Path:
Periodical volume

Full text: Epi-Info Issue 2018,50

1

Epi -Info
Wochenübersicht - Meldewoche 50/2018
über die im Land Berlin gemäß IfSG erfassten Infektionskrankheiten
herausgegeben am 20. Dezember 2018 (Datenstand: 19.12.2018 - 16:00 Uhr)

Inhalt

1. Allgemeine Lage
2. Meldepflichtige Infektionskrankheiten
2.1. Meldezahlen im Berichtszeitraum, nach Bezirken

3. Krankheitsausbrüche
3.1. Ausbrüche durch meldepflichtige Erreger / Krankheiten
3.2. Nosokomiale Ausbrüche

4. Influenza-Saison 2018/2019
4.1. Zur aktuellen Situation im Land Berlin

5. Abbildungen ausgewählter Infektionskrankheiten
- Influenza
- Norovirus-Gastroenteritis

——————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————

Landesamt für Gesundheit und Soziales Berlin (LAGeSo)
Fachgruppe Infektionsepidemiologie und Meldewesen nach IfSG (I C 3)
Hr. Schubert / Fr. Dr. Bitzegeio / Fr. Wendt / Hr. Hemmers / Hr. PD Dr. Werber
Turmstraße 21, 10559 Berlin (Moabit), Tel. 90229-2427/-2428/-2420/-2432/-2431/-2421, Fax: (030) 90229-2096
Groupmail: infektionsschutz@lageso.berlin.de, www.berlin.de/lageso/gesundheit/index.html
Neben dem statistischen Teil enthalten die Berichte im Textteil auch allgemeine und weiterführende Informationen, deren
Interpretation infektiologischen und epidemiologischen Sachverstand und Kenntnisse über die Datengrundlagen erfordern.
Eine Weitergabe sowie Be- und/oder Verarbeitung der Daten zu kommerziellen Zwecken ist ohne Genehmigung des
Herausgebers nicht zulässig.
© 2018

Link zum Download
der Wochenberichte
des LAGeSo

———————————————————————————————————————————
Epi-Info Wochenübersicht Berlin Nr. 50/2018

2

1. Allgemeine Lage
Für die 50. Meldewoche betrafen die meisten Erkrankungen Norovirus-Gastroenteritiden
(n=88), die einen Anteil von 41% der übermittelten Fälle mit Referenzdefinition darstellten
(siehe unter 2. und 5.). Zudem wurden für die Berichtswoche 71 klinische NorovirusErkrankungen erfasst, die im epidemiologischen Zusammenhang zu laborbestätigten Fällen
im Rahmen von Krankheitsausbrüchen auftraten. Insgesamt liegt die Norovirus-Aktivität im
Bereich, der für diese Jahreszeit üblich ist.
Des Weiteren wurden 14 Influenza-Erkrankungen aus sechs Bezirken übermittelt. Es handelte
sich um gegen die Influenza nicht geimpfte Personen im Alter von 5-65 Jahren, die alle mit
einem Influenza A-Virus infiziert waren (siehe unter 4.).
Für beide hier beschriebenen Viruserkrankungen muss mit einer deutlichen Zunahme der Fallzahl in den nächsten Wochen gerechnet werden.
Für die aktuelle Meldewoche wurden vier Ausbrüche mit insgesamt 20 Erkrankungen erfasst.
Weiterhin wurden drei nosokomiale Norovirus-Ausbrüche mit insgesamt 25 Fällen übermittelt
(siehe unter 3.).

In eigener Sache
Die Fachgruppe Surveillance und Epidemiologie von Infektionskrankheiten des LAGeSo hat auch in
diesem Jahr wieder aktuelle Informationen zur Entwicklung der epidemiologischen Situation im Land
Berlin und darüber hinaus veröffentlicht.
Grundlage dafür sind die von den Kolleginnen und Kollegen in den Berliner Gesundheitsämtern, in
guter Qualität, übermittelten Daten und Sachverhalte.
Wir bedanken uns bei Ihnen allen für die engagierte Ermittlungsarbeit und freuen uns darauf, die
gute Zusammenarbeit auch im nächsten Jahr fortzusetzen.
Hinweise und Anregungen zur Optimierung der Berichterstattung nehmen wir gerne entgegen.

Die nächste Berichterstattung erscheint voraussichtlich
am 03.01.2019.

———————————————————————————————————————————
Epi-Info Wochenübersicht Berlin Nr. 50/2018

Foto: A. Schubert

Das Team aus dem LAGeSo wünscht allen Lesern
angenehme und erholsame Weihnachtsfeiertage
und einen guten Start ins Jahr 2019.

3

2. Meldepflichtige Infektionskrankheiten
2.1. Meldezahlen im Berichtszeitraum, nach Bezirken
Land Berlin

Fallzahlen Bezirke, kumulativ (1. bis 50. Meldewoche 2018)

Fallzahl kumulativ 2018

Mediane Fallzahl (1. bis 50. MW)
2013-2017

Charlottenburg-Wilmersdorf

Friedrichshain-Kreuzberg

Lichtenberg

Marzahn-Hellersdorf

Neukölln

Pankow

Reinickendorf

Spandau

Steglitz-Zehlendorf

Tempelhof-Schöneberg

Treptow-Köpenick

0

88

101

3

13

0

11 20

2

4

9

17

2

7

0

Arbovirus-Erkrankung

0

1

1

0

1

0

0

0

0

0

0

0

0

0

Borreliose

6

746

681

37

73

62

96 39 49 110 23 32

83

60

82

Botulismus

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

3

2

0

0

0

0

1

0

0

0

0

1

0

1

Mitte

Fallzahl 50. MW1

Acinetobacter3

Krankheit bzw. Infektionserreger
0

Brucellose

0

Campylobacter-Enteritis

22

Chikungunya-Fieber

0

4

9

0

0

0

0

1

2

0

0

1

0

0

0

Cholera

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

CJK

0

2

5

0

0

1

0

0

0

0

0

0

0

1

0

Clostridium difficile, schwerer Verlauf

4

157

115

7

4

18

24 18

3

27

4

5

15

12

20

Denguefieber

1

68

63

5

9

5

4

9

7

12

0

4

4

7

2

Diphtherie

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

Ebolafieber

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

EHEC-Erkrankung

2

106

93

16

9

4

3

10 12

10

7

4

19

12

0

Enterobacteriaceae3

3

338

286

40

17

8

42 81 32

20

13 22

35

18

10

Fleckfieber

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

FSME (Frühsommer-Meningoenzephalitis)

0

2

3

0

1

0

0

0

0

1

0

0

0

0

0

Gelbfieber

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

Giardiasis

10

470

375

38

89

24

19 67 50

48

23

6

28

68

10

Haemophilus influenzae, invasive Erkrankung

0

39

27

8

4

2

6

1

5

0

1

1

5

2

4

Hantavirus-Erkrankung

0

2

1

0

1

0

0

0

0

0

0

1

0

0

0

Hepatitis A

0

87

47

10

10

3

4

21 10

10

5

1

5

6

2

Hepatitis B

2

214

70

13

26

4

11 35 32

18

7

24

21

17

6

Hepatitis C

6

290

394

32

43

5

15 74 23

17

13 15

17

24

12

Hepatitis D

0

5

1

1

0

0

1

2

1

0

0

0

0

0

Hepatitis E

2

155

63

15

9

12

17 13 11

17

5

14

15

20

7

HUS, enteropathisch

0

3

3

0

2

0

0

0

1

0

0

0

0

Influenza, saisonal

14 11302 3313 1113 734 625 669 854 757 1772 696 624 1080 1580 798

Influenza, zoonotisch3

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

Keratokunjunktivitis

0

7

15

1

0

1

0

2

0

1

0

0

0

0

2

Keuchhusten4

6

492

678

28

56

26

22 37 48

65

19 22

67

51

51

Kryptosporidiose

0

108

133

13

22

7

3

12

5

15

3

8

8

8

4

Lassafieber

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

Läuserückfallfieber

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

Legionellose

2

117

90

22

0

4

2

13 13

7

10

7

14

18

7

Lepra

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

Leptospirose

0

9

5

0

2

0

1

1

1

3

0

0

0

0

1

2746 2927 252 249 192 213 230 209 390 193 135 241 281 161

0
0

0

———————————————————————————————————————————
Epi-Info Wochenübersicht Berlin Nr. 50/2018

0

4
Land Berlin

Fallzahlen Bezirke, kumulativ (1. bis 50. Meldewoche 2018)

Fallzahl 50. MW1

Fallzahl kumulativ 2018

Mediane Fallzahl (1. bis 50. MW)
2013-2017

Charlottenburg-Wilmersdorf

Friedrichshain-Kreuzberg

Lichtenberg

Marzahn-Hellersdorf

Mitte

Neukölln

Pankow

Reinickendorf

Spandau

Steglitz-Zehlendorf

Tempelhof-Schöneberg

Treptow-Köpenick

Listeriose

0

39

28

5

3

8

2

5

2

3

4

1

3

0

3

Marburgfieber

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

Masern

0

30

78

1

8

0

0

3

3

5

1

0

0

9

0

Meningokokken

0

18

20

2

2

2

1

5

2

1

1

0

0

1

1

Milzbrand

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

MRSA, invasive Infektion

1

123

267

9

7

2

16

16

12

14

3

15

14

15

0

Mumps4

1

12

44

0

2

0

1

0

1

3

0

0

1

2

Norovirus-Gastroenteritis

88

Ornithose

1

1

0

0

0

0

1

0

0

0

0

0

0

0

0

Parainfluenza

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

Paratyphus

0

1

4

1

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

Pest

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

Pocken

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

Poliomyelitis

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

Q-Fieber

0

7

4

1

0

0

1

0

0

0

1

2

0

1

1

Rotavirus-Gastroenteritis

14

77

55

68

62

120

88

98

Röteln, konnatal

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

Röteln, postnatal4

1

1

3

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

1

0

Salmonellose

6

487

509

48

59

38

26

49

33

49

42

28

34

53

28

SARS

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

Shigellose

0

158

67

11

29

6

2

32

11

14

30

1

4

15

3

Tetanus

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

Tollwut

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

Trichinellose

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

Krankheit bzw. Infektionserreger

3570 2956 313 179 201 235 483 283 412 332 256 329 361

1153 1438

Tuberkulose2

130 102

67

151 135

2
186

348

Tularämie

0

1

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

1

Typhus abdominalis

0

3

7

0

0

0

0

2

0

0

0

0

1

0

0

vCJK

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

Virale hämorrhagische Fieber

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

0

Windpocken4

25

64

141

82

49

83

85

206

49

78

78

106

190

Yersiniose

0

96

72

10

7

8

10

7

5

14

4

5

9

11

6

Zikavirus-Erkrankung3

0

1

7

0

0

0

0

1

0

0

0

0

0

0

0

1211 1592

Summe 217 24473 16685 2196 1866 1480 1609 2292 1861 3404 1567 1391 2253 2855 1699
1

Veröffentlichung der Fälle entsprechend aktueller Referenzdefinition des RKI.

2

Auf Grund nicht IfSG-konformer Datenübermittlung werden aus dem Zentrum für tuberkulosekranke und -gefährdete Menschen seit 2017 keine Daten veröffentlicht.
Der Median bezieht sich hier auf die Jahre 2013-2016.

3

Einführung der Meldepflicht 2016, deshalb Angabe der Fallzahl bis zur Berichtswoche des Vorjahres (2017).

4

Median der letzten vier Jahre, da die Meldepflicht im Jahr 2013 eingeführt wurde.

———————————————————————————————————————————
Epi-Info Wochenübersicht Berlin Nr. 50/2018

5

3. Krankheitsausbrüche
3.1. Ausbrüche durch meldepflichtige Erreger / Krankheiten
Anzahl der Häufungen und Gesamtfallzahl, nach Erreger / Krankheit für die Berichtswoche 1 sowie
kumulative Übersicht 2018
Zahl der
Ausbrüche

Erreger / Krankheit

Gesamtfallzahl

50. MW
Campylobacter-Enteritis
EHEC-Erkrankung
Hämolytisch-urämisches Syndrom (HUS)
Giardiasis
Hepatitis A
Hepatitis C
Influenza
Keuchhusten
Kryptosporidiose
Legionellose
Listeriose
Masern
Norovirus-Gastroenteritis
Rotavirus-Gastroenteritis
Salmonellose
Shigellose
Windpocken
Summe
1

Zahl der
Ausbrüche

Gesamtfallzahl

kumulativ 2018

2
1

8
10

1

2

30
2
1
10
11
1
475
49
1
2
1
6
85
39
21
4
99

4

20

837

64
5
2
24
31
2
1.169
117
2
4
2
16
250
269
76
35
306
2.374

Ausschlaggebend für die Berichterstattung von Ausbrüchen ist die Meldewoche des ersterkrankten Falles im Ausbruch.

———————————————————————————————————————————
Epi-Info Wochenübersicht Berlin Nr. 50/2018

6

3.2. Nosokomiale Ausbrüche
Anzahl der nosokomialen Häufungen und Gesamtfallzahl, nach Erreger / Krankheit für die
Berichtswoche1 sowie kumulative Übersicht 2018
Zahl der
Ausbrüche

Erreger / Krankheit

Gesamtfallzahl

50. MW
Acinetobacter
Clostridium difficile
Enterobacter aerogenes 4MRGN
Enterobacter cloacae
Enterococcus faecium (VRE)
Influenza
Klebsiella oxytoca
Klebsiella pneumoniae 3MRGN
Klebsiella pneumoniae 4MRGN
Krätzemilbenbefall
MRSA, invasive Infektion
Norovirus-Gastroenteritis
Rotavirus-Gastroenteritis
Serratia marcescens
Staphylococcus aureus
Weitere bedrohliche gastrointestinale
Erkrankungen (kein Labornachweis)
Windpocken
Summe
1

3

3

Zahl der
Ausbrüche

Gesamtfallzahl

kumulativ 2018

25

25

1
7

8
33

2
1
13
21
1
4
4
1
5
138
22
1
1

4
5
155
105
2
17
12
19
16
1.423
138
7
5

3

20

1

2

226

1.971

Ausschlaggebend für die Berichterstattung von Ausbrüchen ist die Meldewoche des ersterkrankten Falles im Ausbruch.

———————————————————————————————————————————
Epi-Info Wochenübersicht Berlin Nr. 50/2018

7

4. Influenza-Saison 2018/2019
4.1. Zur aktuellen Situation im Land Berlin
Für die 50. Meldewoche wurden insgesamt 14 der Referenzdefinition entsprechende
Influenza-Erkrankungen an das LAGeSo übermittelt (siehe Abb.). Damit steigt die Zahl der
Fälle mit Referenzdefinition für die aktuelle Saison (seit der 40. MW) im Land Berlin auf
insgesamt 63 Fälle. Davon sind 50 Fälle labordiagnostisch bestätigt und weitere 13 Fälle
haben eine epidemiologische Verbindung zu einem laborbestätigten Fall. Darüber hinaus
wurden für die 50. MW 10 Fälle mit labordiagnostischem Nachweis übermittelt, bei denen
die klinischen Symptome noch nicht ermittelt werden konnten und die somit derzeit noch
nicht die Referenzdefinition erfüllen. In der aktuellen Saison wurden bislang drei Ausbrüche mit insgesamt 26 Erkrankungen übermittelt.

Abb.: An das LAGeSo übermittelte Influenza-Fälle der Berliner Bezirke nach Meldewoche und Falldefinition in
der aktuellen Influenzasaison. Fälle in den beiden Kategorien klinisch-labordiagnostisch und klinischepidemiologisch erfüllen die Referenzdefinition (dunkelblau und hellblau), labordiagnostisch bestätigte Fälle
ohne Angaben zur Klinik (grau) erfüllen derzeit nicht die Referenzdefinition.
Stand: 19.12.2018, 16:00 Uhr
(Quelle: LAGeSo/SurvNet)

Bislang wurde kein Fall mit einem aktuellen Impfschutz übermittelt. Sechs Personen
wurden auf Grund der Erkrankung stationär im Krankenhaus aufgenommen. Die höchste
Inzidenz wurde bei Kindern unter 5 Jahren und bei über 80-Jährigen beobachtet. Die
meisten Fälle wurden aus dem Bezirk Steglitz-Zehlendorf übermittelt. (siehe Tabelle). Von
den 54 Erkrankungen, die mit Angaben zum Erreger übermittelt wurden, wurden in 53
Fällen Influenza A-Viren und in einem Fall Influenza B-Viren diagnostiziert.

———————————————————————————————————————————
Epi-Info Wochenübersicht Berlin Nr. 50/2018

8

Nach Angaben der Arbeitsgemeinschaft Influenza ist die Aktivität der akuten Atemwegserkrankungen auch in der 50. Kalenderwoche (KW) im Vergleich zu den Vorwochen
bundesweit insgesamt relativ stabil geblieben, die Werte des Praxisindex lagen in der 50.
KW insgesamt im Bereich geringfügig erhöhter ARE-Aktivität. Die Werte der Konsultationsinzidenz sind im Vergleich zu den Vorwochen ebenfalls relativ stabil geblieben.

Bezirk
Charlottenburg-Wilmersdorf
Friedrichshain-Kreuzberg
Lichtenberg
Marzahn-Hellersdorf
Mitte
Neukölln
Pankow
Reinickendorf
Spandau
Steglitz-Zehlendorf
Tempelhof-Schöneberg
Treptow-Köpenick
Summe

Fallzahl Inzidenz1

11
1
3
0
5
2
4
0
1
28
7
1
63

Tab. 1: An das LAGeSo übermittelte InfluenzaErkrankungen nach Wohnbezirk seit der
40. Meldewoche
1
Inzidenz pro 100.000
Stand: 19.12.2018, 16:00 Uhr

3,47
0,37
1,13
0,00
1,48
0,64
1,09
0,00
0,44
9,62
2,09
0,41
1,82

Altersgruppe
0-4
5-9
10-14
15-19
20-24
25-29
30-39
40-49
50-59
60-69
70-79
80+
Summe

Fallzahl

Inzidenz1

9
4
0
4
2
2
11
1
11
5
5
9
63

5,69
2,81
0,00
2,58
0,92
0,73
2,01
0,19
2,37
1,26
1,73
6,03
1,82

Tab. 2: An das LAGeSo übermittelte InfluenzaErkrankungen nach Altersgruppen seit der
40. Meldewoche.
1
Inzidenz pro 100.000
Stand: 19.12.2018, 16:00 Uhr

Quelle: LAGeSo/AGI

———————————————————————————————————————————
Epi-Info Wochenübersicht Berlin Nr. 50/2018

9

5. Abbildungen ausgewählter Infektionskrankheiten

Abb.: Erkrankungen nach Meldewochen im aktuellen Jahr (rot) im Vergleich mit dem Median der vergangenen fünf Jahre
(schwarz) mit Minimum und Maximum (grau) Stand: 19.12.2018, 16:00 Uhr
(Quelle: LAGeSo/SurvNet).

———————————————————————————————————————————
Epi-Info Wochenübersicht Berlin Nr. 50/2018
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.