Path:
Periodical volume Nr. 169, 28.07.1920

Full text: Friedenauer Lokal-Anzeiger Issue 27.1920

Albrechtshoi - Steglitz 
: gegenüber d Rathause, 1 Min.v, d.Wannseeb. 
Lichtspiele: 
Ästa Nielsen; 
Das Endö¥. Liede. 
Eilen Richter: 
Brigantenliebe. 
Qarten-Vari<5tö; 
Ringkämpfe. 
LlIÄÄWbWf 
Weltmeister 
Albert Hein i 
gegen 
Pietro-Scholz. 
iiCroBa®n-LielaSftpleleif 
Kolibri-Lichtspiele 
Dtp pSä 
Kaiserallee 111 
a. d. Fröaufstr. 
Erfolg 
Rhatnstr^Se 08 «o Leatorptefc. 
23. bis 29. 7. 
Der Gefangene 
(Sklaven des XX. Jahrhunderts) 
Eine Dichtung von Paal Oskar Höcker mit 
fttanHs Plnpn die Hauotdarstellerin, ist hei 
ßiaytiä biyElf, poiavottek L.riw«»-Nd. 
Knoppchen in dem Lustspiel 
Das tapfere Schneiderlein. 
r. 
.v 
« 
b 
; « y w « et w r» « ö :*r sä t, ; m ?s 8i« m 5! t k a sc fi b w w r ® s ft a 
Frledattaw, jSiffiad!fc?gyw*)<‘o»ge T4. 
Programm vom 23.-29. Juli. 
ö®p Dorflaplan 
B 
den bayrischen 
Ferner: 
Ergreifendes Drama aus 
Hochgebirge. 
Airsioid Riack 
in Paulcheüos Finyerhul 
Reizendes Lustspiel in 3 Akten. 
Anfang 7, Sonntags 4 Uhr. 
Voranzeige: Lotte Neumann in Die Frau 
Im Doktorhut. 
Nur 3 Taget Vom 27.-29 Juli. 
Dlts Fundn bsf dsr MMt 
Filmspiel in 4 Akten mit 
Lasso Ums 
Feiner: DiSk V^rCSl SDÖ Ö6f Lv2 
Phantastisches Drama in 4 Akten mit 
fflia May L’.tzr" 
Anfang; 7 Uhr, letzte Vorstellung 8” Uhr. 
Voranzeigen; 30. 7.-2. 8.: Die Buchhalterin 
Lustspiel mit Lotte Neunnnn. 6.—12.8.; Zirkus 
Woitson. 
Der großen Nachfrage wegen verlängert bis Donnerstag 
Seelenverltäiifepfe 
Das Schicksal einer verschleppten 
Deutsch-Amerikanerin. Sittendrama in 6 Akten. 
Ria Jende, Reinhold Schünzel, Rosa Valettl 
in den Hauptrollen. 
HrmzHMM 
Donnerstag, 29. Still 
UfttWtK 
■o MresoBMeniraana 
Ht9l 
ppiedönQuop 
Frtedienau 
ftheinstr. 59 
e. G. m. b. H. 
Fernsprecher 
Pfaizburg 2365 
B.T. h. Immmm 
Bicphoa-Theater -L!üht'«Ms 
riMsnm, üihelns»w 
Vom 27.-29 jJiü 
Viggo k'Vsyn in 
[ Graf SiSckefs BekAnnlnits« 
außerdem dr. s glänzende Lustspiel 
Jett stöckle kein Dnn sein 
rr<it Ossi Oswatda. 
Beginn Wochentags 7 Uhr. Sonntags 4, Uhr. 
Postscheck Nr. 20 606. 
• RefrchsbvaaJt-Olxo-Conto 'Wilmersdorf. 
Wechseldiskont, An- und Verkauf von Effekten. 
L-omisarcbieruiiaiTj von WerÄpaipierczi. 
Deposlfen- und Checkverkehr. 
'TKcjllcJfres Geld t\/ 2 0 / 0 Sptargeld 3'/ 2 0 0 
auf längere TcarmSne ,"V»ch Vereinbarung. 
Kessenstunaet- 0—2 Uhr. 
^äewerwAirvnisa.’lvm«; «Ser Gemränd« FrS<:«3er>.a« 
deuer-Annalunc der Stadt Kei lih-Scliönebera. 
«■iUHiwüCÄUcacslönoaMRCBßfiiaisBissiBBaastuicciflii’asJKaüCBiaaaKciaa 
v 
t 
o 
Btt 
MiM'UBMqWi Ä7Ä 
S Ulte Rle^mann Im Drama ■ 
■ Der Weg: der Grete Lessein ■ 
&• „ p^ixolüienl« S 
» Halntrr. n if Cfl * Novelle von H. vo n Kah /enberg. S 
» Hau P‘ro i If;n: F.ia Jende, Hans M^hlhofer, Georg ■ 
■ Alerjader, Ernst Stahl-N.achbaur. ■ 
■ Anfang; 7 und **' u Uhr , * 
ihbEBHÖSKH SHIUISt» 
FiOP.A-KIN 
1% £ k,nm z . Sr ;hloBatr. SO. 
Mprnb« FJipr» und seine Geliebte Juliette. 
Auti eguedes oensations-Dramaaus dem Artlsten.- 
leben. 
Vorar.zcge: 30.—2. August; Dar Gefangene. 
Sklaven des XX. Jahrhunderts. 
Restaurant 
Hoheuzoller» 
Sonntas 
Konzert. 
rSgliih MittagMch 
Meuu 5.58 Marl. 
Friedenau, RhMraße 58 
:: (au der Knifereiche). n 
Iti 
jtsitmtnn billige Preise. 
i Günstigste Bezugsquelle für Wiederverkäufer und Private 
Zlgarreufabrtt 8. Meiuhardl, Steglitz, 
{ Holsteinische Straße 5t. Telefon: Steglitz 3796, 
Dachpappe 
Mauersteiue 
Zement 
Kall 
Tonrohre 
liefe« zu b illtgst. Tagespreisen 
ob Lagerplatz Steglitz, 
Körnerstraße 2b. 
gtiEötidj SBosmutö 
'öln..Friedenau, Stierstr. 12 
Pfalzburg 3835 
Hsas&FBndzwüE^s 
zur Lieferung in den 
Sommermonaten. Auf 
träge nimmt entgegen) 
Träitte Bsiliüir 
Aktiengesellschaft 
W. 35, Potsdamerstr.103a. { 
(! 
Kernlederbesohluug. 
Serrensohl.u.Abs. 40$. 
Zaale8fohl.uM.Z0N. 
Annahmestellen: 
JB. Schmidt. Albestr. 84. 
SchueviSrüerei »ornftt 1 
an der Schloßstc. gegenüber 
dem Markt. 
üüEpi I 
XafcernHag 102. Eck« Rheim)* 1 ■ 
Vom Dienstag bis Donnerstag 
Boccados Liebesabenteuer 
Ein galantes Traumspiel in 4 Akten. 
Im Haus nebenan 
Filmschwank in 3 Akten mit 
Thcca SUlob’ecb»,, 
Voranzeige: Ab Freitag: €ln Trapsen 
schwarzes Blut Die Geschichte einer Ehe 
in 4 Abteir. 
I. Vorstnllunc 7. 0 Vo-«(?Ii:in7 S*/„ 
Rüvesheimer Lichtspiele BK 
Mm ifnternritnhbahniiDl ttfihrsfi»litiH> Blau. ™ 
Am llntergrundvadnliof Rüderdeimer Platz. 
Leontive Köhnberg 
in Die silberne Feffel 
Ein Filmwerk von Leidenschaft und Treue. 
Dazu da« reizende Lustspiel Sv'll PoulllttltkNgtl 
Anfang 7 u. H 3 i, Upr. 
# 
tt * 
S* 
.. S«! 
ft ** fi 
LMvWöSI |oi 
e. 0. m h. H. 
Schön©berp h n “ p j» 
Fernsprecher Lützow 5645 
KasJ^'isif’if« 1 ' rnn 9—1, S ty»-S Uhr. 
Wawsöiitiskont An- u Verkittf v Effekten 
Lorobaniisrunft bö^eaßänqHjar Hfstipspter® 
Depositen - Scheck verlcehr 
Tägfiechos Cofisl 2% 
aut längere Termine nach Vereinbarung. 
Stihlkammw :: Vermietbars Schrankfächer 
SpgFbisssBpidsMufüs^ 9% 
Annahmestelten: 
, üßrer-DsOfC’-le' 1 , Apoth. F i e i s c h«r, Friedentu, 
DürerpUitz 1; Gustav A. Scb-nIxe, StegMx, 
SchJoßstraße 93. 
■ 
■ 
■ 
a 
■ 
B 
a 
m 
m 
a 
m 
■ 
■ 
a 
■ 
a 
a 
a 
a 
a 
ieferuklobenholz 
ofenferiig, frei H^uS 
pro Rmtr. Mark 128.— 
Mklir. Sieglitz. UlMlgtze U. 
Tclefou: Sieglitz 1329 und 3317. 
Berlin G jg% WoHsfr? Id" 
Tramen 
(landinenham Bernhard Sdiwätii 
Sportjacken 
Wolle und Seide 
in großer Auswahl. 
Rochlitz, 
Joachimsthalerstr. 6. 
ka Apfelwein 
bester Bowlenwein (Flasche 
insl. Steuer 3.GO M.) vk. 
Carl Rold. 
Wilhelmshöherstr. 1. 
wer Dreherei NZW 
Fabrikation v. Automobil- 
teilen und Reparaturen. 
Ausslihr. sSmtl.Drebarbeli 
smnell und billig 
Walter Rudolph, 
Sieglitz, Zinimermannstr. 17. 
glAlk Je!» KM 
v loez. *ut Retsezittl 
Gegen Einbrach schlitzen 
Sicherheitsschlösser, Riegel, 
Tkaljen, BlechbelSge. Vorsatz, 
und EcherengiUer, Schiene» 
für Oberlichte, Fenster und 
Türen 
Epezkal.Schlofferei 
Iotz. Eggert 
siegimdkllr. 7. 
Telephon: Pfbg. 2:76, 
Montaoe fßfmM 
Klavierstimmer 
jvpNßkl Offenbacherstr. 28, 
/ltllkU, langt. Stimmer d, 
Fa. Bechstein, Teleph.: 
Pfalzburg 6628. 
^ Mrlrgesa-r ^ 
Pension 
f. ält.Dame Aug.ges. Preis- 
ang. u. 8113 a. d. Fr. L.-A. 
Straßenbahiier sucht zum 
1. oder 15. August 
möbl. Zimmer 
Preisangeb. mit. 8163 an 
den Fried. Lvkal-Anzeig. 
Berufstätiger Herr sucht~ 
eins, niöbl. Zimmer ! 
zvstl. 1. 8. Preisangeb. uni. 
7 r in' Ärd. Lvl.-Anz. 
Suche freundliches 
gut möbl. Zimmer 
mit guten Verbindungen 
(erw. Morgenkaffee u. Ba 
degelegenheit). Schönborn, 
Schöneberg, Meraucrstr. 2. 
Beamt, sucht z. 1.8. o. spät. 
frdl. möbl. Zimmer 
Besichtig.: Sonntag Vorm. 
Ang. n. 8119 a. d. Fr. L.-A. 
Beamt, sucht z. 1.8. ruhiges 
gut möbl. Zimmer 
mit Pension. Angeb. unter 
8112 an den Fried. Lok.-A. 
Beamter sucht ~ 
möbl. Zimmer 
Eilangeb. mit 'Preisangabe 
ii. 8143 a^d. Frd. Lok.-A. 
Welcher Inhaber einer 
größeren Wohnung oder 
Hauswirt würde jung. Ehe 
paar (kleiner Beamter) 
1—2 Ummer 
IN. Kochgelegenh. abgeben? 
Frau würde als Entgegen- 
toimnc» Aufwartung oder 
Vcrriciitung häuslicher Ar 
beiten mit übernehmen. An 
geb. ii. 8144c a. d. Fr. L.-A. 
Pevstoa 
Beste Verpfleg, für gebild. 
Herrn. Sponholzstraße 27, 
2 Trepp., links. 
Möbl. Zimmer 
mit Pension zu verm. Frö 
aufstr. _2, »pari., links. 
Gut möbl. Zimmer 
nur an anständigen Herrn 
od. Ehepaar m. Pension z. 
verm. Moselstr. 12, II lks. 
Wvl. Zimmer 
von sofort zu verm. Jllstr. 
?!r. 11, I, l. lttaisereiche). 
Tausche 
3-Zimmer-Wohnnng 
Schönebg', Martin Luther- 
straße 52, I, geg. 4—5-Z.- 
Wohn. m. all. Komfort u. 
Fahrstuhl in Friedenau. Fr. 
Superintendent C. Äreibig^
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.