Path:
Periodical volume Nr. 168, 27.07.1920

Full text: Friedenauer Lokal-Anzeiger Issue 27.1920

ORBKBBCBBEKBSi S I 
WMWsj B.T. JÜ». 
F« J&Oanau, Rheiwf-tiu 14k 
Vom 27,-29. Juli. 
Viggo karsen » 
GpafSlockolsBektniilniss« j 
außerdem das glänzende Lustspiel 
]c& Köckte kein jyisnn sein 
mit Ossi Oswaida; 
Beginn Wochentags 7 Uhr, Sonntags 4 Uhr. 
i3cciiinnn;iii}iniin«Hiii!iii!itiiniiiiiiliiuiiiiniiuiiniiiiuiuiniaiiinufiiuiiiiiiiuii!»iiiiiitminmuiuiiuiiiammuiitiiiiiitttiinnmtittMaumuiimtiuBuuanauiiiiu>uuiiuuiiu»iiutmBiflBa^ 
Tl^opnbupg-I^od©nbus©]^ 
Kammermusik. 
Pilsener Urquell — Eisgetränke — Anerkannt beste KUcho 
Clubrfeume — — — — — — Spezialhaus für Hochzeiten 
Wein - Restaurant ,4faonerplaö' 
kW: RacUk* - - - T«L: P«b. 0004 
Berttn-Ptledenau, VognerpioC 1 
k ii!iiiimiiti!iiiiiiiuiuiiiiim;niiiiiui}iiniuiiiiiiiiiiiiiuiuitunuiuiiim UiUlUUUliUUlUUUUUUiUUliWWUUUiilUUUiiüiiilUUilliUtiUUl llllikillUIIIIUkatim^iUMWIimiilUtlUmililMtlHilliHHHIIHl 
BB 
Nur 3 Tage! Vom '27.-29 Juli, 
Oie FöhgIu m ükt VMM 
Filmspiel in 4 Akten mit 
Mb HenfSänii - 
Fe, „er; Mi Mn» M Sir lsi 
Fh»nta,tisches Drama in 4 Akten wit- . 
Elin {Hjsn H«ns Mie-endoril 
fflla HlBjf BPuho 'Käsfttfor ■ 
Anfang; 7 Uhr, letzte Vorstellung B 35 Uhr. 
Voranzeigen: 30. 7.-2. Df« * Buchhalterin 
Lustspiel mit Lotte NoumüniL 6.—\2.8.: Zfofuis 
Wolf sott 
Kolibri - Lichtspiele 
Kaiserallee 111 
Ak 
Der ipqBe 
Erfolg 
a. d. Fröaufstr. 
iilnetö-üiESisplii 
tfafaersllo* 102. Eck» KHMastr. 
Vom Dienstag bis Donnerstag 
Boccacios Liebesabenteuer 
Ein galantes Traumspiel in 4 Akten. 
Im Haus nebenan 
Fi’mschwank in 3 Akten mit 
Th«a Steinbrecher, 
Voranzeige: Ab Freitag: €ln Tropfen 
schwarzes Blut Die Geschichte einer Ehe 
*n 4 Alten. 
Anfang: t. Vorstellung 7, 2 Vorstellung 8*/,. 
Lölto Nbkmann im.Drama 
Der Weg der (irete Lessen 
Ferner Mixohßn 
4 Akte nach der Novelle von 1 ,H. von'Kahlenberg. 
Hauptrolle»: Ria aende, Hans Münlhofer, Georg 
Alexander, Einst Slal)l r Nachbaur. 
Anfang; 7 und 8 3 //Uhr. 
5 « » « n n a » m % m tt m h b m mb u m m m ■» st n q h & a b b® 
RüSestzeimer Lichtlbicle 
Mm nnlerntuntiDamiliof Rlldesheünrr Llatz l 
Leonttne Kühnbetg H 
in Die silberne Feffel 
Ein Filmwerk von Leidenschast und greve. 
Dazu das reizende Lustspiel tzv'« PpUlfiLlsttNgkl. 
Änfoi^ 1. j, ti :i u uo'r. J\ 
— 
Der großen Nachfrage wegen verlängert bis Donnerstag 
RVBPllällfBPl 
Das Schicksal einer verschleppten 
Deutsch-Amerikanerin. Sittendrama in 6 Akten. 
RI» Jende, Reinhold Schünze|, Rosa ValoUI 
in den Hauptrollen. 
♦ ♦ 
• 2 
4 
♦ IPpiqzoss - ©aib ♦ 
♦ Berlin-Friedenau 4 
4 Friedrich Wilhelmplafz 14 - 
♦ • 
4 Morgen Mittwoch: 4 
• 4 
t Ouvertüren - Ab end t 
•' • 
4 4 
f'lOR 
sroglktx, 8« 
foöfifri t(J d 
«pecho PIIpp und sein* Qeüebte JuthU , 
Auflegendes oensati^ns-Dramaaus dem Artist/in- 
lebea 
Voranzege: 30.-C2. August; P«» r~-. r._. 
Sklaven des; XX. Jahrh ir^eHs * 
Ab Fr 
Msakbsk» WUswsta j 
ei tag, den 23. Juli 
BerliN'NledelM. An der Koiserelche. 
ÜHUik ii.WM'AiWkl 
s 
Kapelle Engel. 
Ab 1. August in den Hinteren Rilumen 
Woerz' Weiu- 
Restauravt und Bar 
Schrammelmusik. 
Exquisite Küche. 
Friedenau, Meinstraße 85 
:: (au Der Kaisereiche). :: 
SkunkemnffeR verkaufe 
Infolge günst. Einkaufs 
v M.250.— d.1375 —. Ge 
rarie Fiiohse, die groß« 
Mode, in allen erdenklich. 
Peliarten von M. 79 —bis 
875,—. Ein sehr groflsr 
Posten imit Blaufuchs u. 
Alaskafuahs, dazu die 
passfadBs Muffen von M. 
35.—, Herren-, Sport-, 
Bnraohen- und Knaben-, 
Klidorkrage» von M 15.— 
bis 1Ö5.—, Starmkragea 
in allen Fellarle« von 
M. 35.- bis 130.—. 
U m ä n d e r u n g s h 
werden prompt u billig 
ausgeführt. Kriegsanleihe 
wird in Zahlung ge 
nommen. 
Pinte Pult -f ädfisii 
Beflln-ChnrleUeoburj, 
nur Leibnltsstr. 69. 
(Kein Laden) Qggr. I91P 
3 
MWoIeil. 6Wt£I 
für nr., schlke. Fig., gesucht. 
Preisangeb. an Schröder, 
Lichierselde, Rvonstr. 7. 
" Wellenbödschaukel 
il. Coupü-Kosfer sofort zu 
lausen ges. Angcb. u. 8Lüö 
an den Fried. Lok.-Anz. 
Laute 
gut erhalten, kauft. Angeb. 
mit. 8154 a. d. Fr. L.-A. 
Karabiner 88 
kaust Rcstaur. Wielandstr. 23 
Gebr. Jagdflinte 
(Zentralfener) noch ge 
brauchsfähig, billig, kauft 
Moesezahl, Bornstr. 20, II. 
Regale 
für Lager geeignet, zu kauf, 
gcs. Mellin, Kaiserallce 81 
I Oie Seele im Sturm 
Wefxler 
fei-. 
grigdwMj, 64 
Programm vom 23.-29. Juli. 
Der Dorf kaplan 
den bayrischen 
Ferner: 
Ergreifendes Drama aus 
Hochgebirge. 
Arnold Rieclc 
in Paulchens Fingerhut 
Reizendes Lustspiel in 3 Akten. 
Anfang 7, Sonntags 4 Uhr. 
''■ui otte Neamann in Die Frau 
'larbat. 
Kaffee-Service 
f. 6 Pers., Messer, Gabel», 
Lössel, Wirtschaftssach., eine 
Nachtkischlampe, weißseid, 
od. weiße Glacecschnhe ges. 
Rnbeiisstr. 40, III, r. 
Bücherschrank 
mod., ges. Schristl. Preis- 
ang. m. Beschreib, an Ur- 
bath, Wiesbadener Str. 9. 
iKronenliohtspiebl 
s 
RhalnlraUe 6S am Lnuietplsk 
' 23. bis 29^ 7. ” 
Der Gefangenes 
(Sklaven des XX. Jahrhunderts) 
Eine Dichtung von Paul Oskar Höcker mit Z 
Käthd Dorsch, Rein*'old Schünzel, ‘ 
Harry Liediko. 
Knoppchen in dem Lustspiel A 
Das tapfere Schnoiderlein. S 
«USaEi>0HBiK«R5!!5!lEBB«HO«BHn»ESlBW!»O«W«!UW 
MDHtiei .Deutschland" 
Steglitz, Mpelftr. SS. 
Fernsprecher 235 Fernsprecher 285 
Auvahme sSmtlicher Haus-, 
Leid- und StStteviffche. 
MWSsche für GeschSste v. 
Private billigst v. 80Pi.au. 
Schllnendite Behandlung, sauberste AuriShruag. 
ßlftttfft alle eiserne Ocsen 
J\UU|c und Rauchrohre. 
Tischlerarbeiten werden an- 
genommen. Pflzb. 8071. 
Damenrav 
ziemlich neu, bayrische Ge- 
birgsstiefel (42), Zither u. 
2 Landschastsbilder zu Verl. 
Rothärmel, Lefevrc'str. 14, 
Seilciieing., III. 
Achtuug 
Schröders Groß-Prod.^>bl. 
Zahle die höchste« 
Tagespreise 
sür Lumpen (Kilo 60Pfg), 
Zeitung., gb. (0.60), Bücher 
(40), Weinflasch. (Stück 40), 
Seltslaschen (60 .Pfg., Alt- 
Eisen. Zahle die h ö ch- 
st e n Preise für sämtl. 
Mefalle, wie: Kupfer, 
Messing, Blei, Zink, und 
sämtl. Felle. Auf Wunsch 
freie Abholg. Fried.,. Mo 
se lstr^12^Tel^Mzb^378«, 
S amenmant., Kottllm, i,v' ' 
44, grau, 650 Mk., <' 
Herrcns. Schuhwerk 
od. nützlich. Niedstr..»^ 
ihprmftr DI 
Für Schuhmacher 
Sohlen • ^Ohmalitifnc 
preiSw. zu Verl. Näh. :b. 
Portier, Kaiserallee 77. 
Cisschrank 
81x56X77, 1 schwz. Som- 
mermaniel, 4-Loch-Gaskoch. 
mit Wärmeröhre zu verkauf. 
R. Wolfs, Hähnelstr. 4, 1. 
Scaellnch-Schulre 
neu, schwarz (41) vl. bill. 
Eleniens, Rönnelergstr. 13. 
Bettstelle 
mit Matr., 2-Loch-Aiasloch. 
vk. Diinzel, Feurigstr. 14. 
Smoking 
aus Seide, ^ Friedensware 
fast neu, Zylinder (54) vksl. 
Wendler, Jregestr. 77 
6 Uhr abends ab). 
(von 
Nähmaschine 
(Langschisfch.) zu vk. Tacke, 
Rotdornstr. 8, v., IV. 
Prima neue "?Bf! 
Bettfedern 
(10 Psd.) int ganzen verkfl. 
Kreuznacherstr. 5, Gt., I, r. 
Wringmaschine 
billig zu verl. Hoppe, 
Odenivaldstr. 14, I, r. 
Jamensacheu 
u. 1 Kinderwagen ZN Verl, 
(nach 5 Uhr) Bornstr. 15, 
Gartenh., I, r. 
Stühle 
ca. 10 Stück, hellgelb, sehr 
stabil, mit Holzsitz, zu vk. 
Laubacherstr. 18 (Restaur.). 
Eiumächegläser 
(Liter) vcr'kfl. Sentastr. 4, 
Part., links. 
Bettstelle 
mit Matr., ziemlich neu, 
weg. Platzmangel zu verk. 
Rheinstr. 2 (Portier). 
4 Räder 
m. Achse u. Federn, 1 alte 
Bettstelle, Schrank, Gas- 
kroue, Krankenstuhl, Bilder, 
Regulator, Kleiderständer u. 
verschied, zu verk. Jahre, 
Cranachstr. 44. 
Wetter-Nouleaux 
195 lg., 90 br. derb. Frie- 
densdrell (30 M.), Wring 
maschine (60 M.) vk. Feh- 
lerstr. 2.1,l. (5—7). 
«njtt« 
dunkelblau, 1 Herr.-Mantel 
tgrau), gelbe Stiesel (Gr. 
41/42), braune u. schwarze 
Dam.-Halbschuhe vk. Nied- 
straße 33, II. links. 
nllv 
e 
5. 
ch. 
Sofa 
2 Bettdecken, gold. Damen- 
Uhr zu verkauf. Wilhclmstr. 
Nr. 14, III, rechts. 
Schreibtisch lampe 
neue elektr., hochmod. (130 
Ml.) zu verk. Goßlerstr. 24. 
Uhlaud 8021. 
Kinderwagen 
gut erhalt., verk. Friese, 
Handjerhstr. 71, SeitflII. 
Meldg.: von 6 Uhr an. 
Chaiselongue 
gut erhalt., wegeic Platz 
mangel preiswert verläuft. 
Sattlerei, Fehlerstr. 1. 
MWSWMÄk 
1 dtsch. Schäferhund, 
wachsam, 1 dtsch. Scchäfer- 
hund, mitteljähr., mannsest, 
sehr scharf, 1 dtsch. Schä 
ferhund (6 Woch.) cingetr., 
1 Hahn u. 9 Hühner zu vk. 
Schmal z, Zigarren - Ge 
schäft ^Alaßmannstr^T^^^ 
Zink. Kinderbavewanne 
größ., mit Abfluß, 8eckiges 
Äquarium (auch als Terra 
rium verwcndb.) 1 Mcsser- 
putz-Maschine, Einsatz für 
Soxleth-Flasch., 1 Trocken 
ständer, wenig getrag. feine 
gelbe Kinderschuhe f. 4 I., 
Turiistange (90 cm Tür 
breite), 1 klein, gebrauchter 
Aiithrazitofen, Puppenstube 
(2 Ziiiiin. m. Erker u. Ein- 
richtg. vksl. Mittwoch von 
2—7 Uhr. Schmargendorser 
Straße 13, III, links. 
Weckgläser 
30 Stück (2 Liter), groß. 
Sieintvpf, Samtschuhe (3b) 
fast neu, verkfl. Koennecke, 
Rheinstr. 37. 
Kochkiste 
gut erhalt. (2löchcrig) vk. 
preiswert Nagel, Albestr. 
Nr. 22, Gth., I. 
MenzentzauerHarmonlllM 
klein., u. gut erhalt. Spiel- 
Automat verkfl. Zu erfr. b. 
Riebe, Wielandstr. 25^ I 
Handkoffer 
Rindled. (53X24) fast neu, 
u. Fahrrad billig zu verk. 
Müller, Bahnhosstraße 3, 
Gartenh., l., II.■ 
,'iovcr 
1 Zinksitz - Badewanne und 
Waschtopf Nr. 3 vk. Witt- 
masn, Wilhelmstr. 17. 
kompl., und Hose, beides 
mittlere Ware neu, vk. von 
Mülverstedt, Hertelstr. 3,1. 
Piano 
Hoflieferant, wundervoller 
Ton, wenig gebraucht, ele 
gant, vksl. Händler «erbet. 
Orth, Sticrstr. 20, Gt., r„ I. 
Verkaufe: 
1 gr. Littauer Nähmaschine, 
3 weiße Metallbettstellen, 
1 Stand Betten, 1 Schreib 
sessel, 1 Bücherbrett, Gar 
derobenschrank, 1 P. Dam.- 
Stiefel (38) neu, 1 alte Vio 
line, '1 P. schwarze Röh- 
iefel. ^Stan"" Siegl
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.