Path:
Periodical volume Nr. 167, 26.07.1920

Full text: Friedenauer Lokal-Anzeiger Issue 27.1920

Frütdga an, H^wd^eryMrm—« <4 
Programm vom 23.-29. Juli. 
Der Dorf kaplan 
Erpreiferides Drama aus den bayrischen 
Hochgebirge. Ferner: 
Ai*no!d Rieck - 
in Pauitohens Finqferhut 
Reizendes Lustspiel in 3 Akten. 
Anfang 7, Sonntags 4 Uhr. 
Voranzeige: LoVte Naumann in Dia Frau 
Im Doktorhut. 
I Biophon-Theater -IMtspiele I 
Priadmau, Hhelngtr. 14. 
Vom 23.—26. Juli. 
Der grobe spannende Film 
außerdem das Lustspiel 
Ser Don mit -rm ^J/enkop/ 
Hauptrolle: Komad Dreher. 
Beginn Wochentags 7 Uhr, Sonntags 4 Uhr. 
M Rüdesheimer Lichtspiele Ife 
Am llntersnmdbayuhol BUderheimer Platz. 
U Der sensattvuelle Abenteuer-Film 8 
- Moreli, - 
der Meister der Kette. - r-u. 
■ E!«lnr und Elend. MW 
Dazu: RI 
^ r-- Mine fennmn. 
^8^>>sl>na 7 u. 8 3 / t . Sonnn 4 5^,, 7 u. 8 3 l t Upr. 
Kalsst'allaa 102 
Vom Freitag bis Montag 
Henny Forten 
Kolilkieseis lütter 
Außerdem: 
Das netto Beiprogramm. 
Anfang: 1. Vorstellung 7, 2 Vorstellung 8*/ t . 
Bätn«wvrtiB«£dfiauwuBiiHBaBB!Bf4aaaN]Bat3xiiiK 
“ # 
i 
g 
a 
a 
men' 
Rhofnsfr&Qa 55 um Lanttrplßli 
16. bis 22. 7. 
{Der Gefangene 
i 
a 
(Sklaven des XX. Jahrhunderts) 
Eine Dichtung von Päul Oskar Höcker mit 
Käthe» Dorsch, Rolnhold SchUnzel, 
Harry Lledtko. 
Knoppchan in dem Lustspiel 
Das tapfere ächneiderlein. 
■ 
■ 
i. 
ä 
B 
^»naBBBScouk:eiHHBBraaMtenaaaaaaaaaBBte 
1 BbeiKiciiloss-liieiitspwle Y% 
Rhrtnslr. «0. W 
Nur 4 Tage! Vom 23.-26. Juli, 
hotte Neumcnn, Erich Kaiscr-TIIz. 
in dem 4aktigen Filmspiele 
Der Mul zum Glück. 
Ferner: Djü H?M WI »IkdRI 
Dramatisches OemSIde in 4 Akten mit 
Mady Ohristtans, Bruno Kasicor, Erich Kaiser-Titz. 
Beginn' 7 und O 45 , Sonnt. 4 Uhr. Voranzeigen: 
127.-29 Juli: Die Furcht vor Wahrheit mit Lotte 
Neumanu u. Carl Beckersachs, dazu: Hilde Warren 
oid der Tod mit Mia May, Hans Mierendorf, Bruno 
Kästner. 6.—12. August: Zirkus Wolfson. 
FLORA-K1NO I 
Steglitz, SchloQstr. IO. 
23.-26. Juli 
Harry Piel 
in dem großes und Aufsehen erregenden 
Zirkus-Film 
Dt Belramilssä des Zirkus Band 
Abe teuer eines Vielgesuchten von Max Bauer. 
Voranzeige: Der Vampyr Sensatlonsdiama 
‘ ;m Artisten] 
Kolibri - Lidttspiele 
Kaiserallee 111 
Dir pls 
Erfolg 
a. d. Fröaufstr. 
Der großefl(Nachfrage wegen verlängert bis Donnerstag 
SeBlenvcFbäuferlkh. 
Rir. 
V 
Das Schicksal einer verschleppten 
Deutsch-Amerikanerin. Sittendrama in 6 Akten. 
Ria iende, Reinhold Schünzel, Rosa Valslti 
in den Hauptrollen. 
i3u©h| dpu©!^ ©Pöi 
SBarss LEO SCHULTZ Kssrsa 
Bin.-Friedenau RheinaäraÄe 13 
NMigtlUllDil) 
- OröWe und -* 
JefshjngsfÄhigsle Buch* 
druckerei am Plaöo. Schnelle, 
bttUg« Anfertigung. Rofostonsnvaachine 
Schnellpressen - Tiegeldruck 
pressen - Seömaschinen 
- Sfereofypie - 
■■Bl 
mnai 
Fpi©d©p»auGP IBanli 
e. CLjna. b. H. 
59 
Femsprech-er 
Pfalzburg 2365 
Posbdiecfc Nr. 20606. 
• BrtdMbapk«Giro«Conto Wilmersdorf. * 
■Wschseidiskorrf, An- und Verkauf von Effekten. 
Lombardierung von Wertpapieren. 
Depositen- und Checkverkehr. 
tägliches Geld 1V,% Spargeld 3 l /t% 
auf längere Termine nach Vereinbarung. 
• Kassenstundei. ©—2. Uhr. • 
Steuer-Annahme der Gemeinde Friedenau, 
jj Steuer-Annahme der Sfadf Berlln-Schöneberg. 
O 
cimiaaiiiiiDDiiiBBBaiiniiiiaiiiBiiiiiiiiiiiiiiBiiniaiBa 
MW« 6ti( 
Frledeiunl, Rheivstratze 55 
u (DD der ffDlfcreiöje). :: 
no pi n ja 
sä ist ay 
e. Q. m b. H. 
h nÄ* Sctsöfiöberg H N * up S 
Fernsprecher Lsltzow 5645 
Kassenstandes von 9—t, s Vi—5 Uhr. 
Wechseldiskont, An- « Vwk&of v. Effekten 
Lombardierung bärsengäneiß»? Wertpapiero 
Depositen - Sclieckverkehr 
TSfidiehes Geld 2X 
auf längere Termine nach Vereinbarung. 
Stfhikammar :: Vermietbar« Sebomkllcker 
! Annahmestellen: 
3 .DBrer-Drogerie*, Apoth. Fl elstrber, fdedeosu, 
■ DOrecpiatz 1; Gustav.A. Scrfndxe,-StegUtz, 
J SctUo&strafie 83. 
«■■■i 
um 
gifcrt Sei« Sein 
V jper. »ur Rrliezettl 
Begm Einbruch schützen 
Sicherhettsschlösser, Riegel, 
Tie Isen, Blechbeläge, Vorsatz 
und Scherengitter. Schienen 
für Oberlichte, Fenster und 
Türen 
öpezial-Schloflerei 
goh. Eggert 
hUglltihtttr. 7. 
Telephon: Pjbg. 2176. 
Montage tosoc*> 
Kerulederbesohlung. 
|menfDöLn.»40fli. 
Jmensohl.u.W.3ÜM. 
Annahmestellen: 
W. Schmidt Albestr. 84 
Schnellwrderel Bornstr. 1 
on der Schlotzttr. gegenüber 
dem Markt. 
Ruäsacke 
wasserdicht, tadellose Ver 
arbeitung. 
giochlitz, Berlin W„ 
Joachimsthalerstr. 6, 
aus dem 
lenleben. 
staunend dIMge »reite. 
'Zünftigste Bezugsquelle für Wiederverkäufer und Private 
Zigarrenfabrik 8. Meiuhardt, Steglitz, 
Holsteinische Stratze 54. Telefon: Steglitz 8796. 
k 
LknnWte Anzeigen 
7i 
Schwarze Geldtasche 
^(Inhalt 15.85 Mk.) u. Quä 
kerkarte Nr. 105 auf dem 
Wege Gvßlerstr.-Merizelstr. 
verloren. 
Gegen gute Belohng. abzu- 
geb. Krüger, Fröausstr. 4,1[. 
Hauptanschluß 
Psalzburg sofort abzugeben. 
Aug. u. 8000 a d. Fr. L.-A. 
Ad Freitag, den 23. Juli 
arena 
Dii Stell im Stirn 
Daritt Wefxler 
llllalhiurcliEn Kr. 8 
Caslno-UeülspSefg 
Wümersiorf 
KfilserplatxH 
Tänzerin Tod 
Drama in 5 Akt. m.Hanna Lierke u. RJSchßnxel. 
Der Bluse»k5«ig 
Lustspiel in 3 Akten mit Ernst LuMlsch. 
J Anfang: 7 u. s /,9, Sonntag 5 3 /<Uhr. J 
■ ■ 
^HmaasRNMRiisaBBBaHaaBananRBCiKBianBKw 
Strumpf - Reparatur - Anstalt 
J. Kittel, Nachf., Berlin-Steglitz, Rhelnstr. 41 
(Laden) gegenüber Kaiserallee. Tel.: Steglitz 1057. 
Fertigt ius zerrissenen Strümpfen und 
Normalwäsche — gereinigt und geplättet,— 
gebrauchsfähige gutsitzende Strümpfe. 
Auch wird alle Art Wäsche repariert. 
Billig. Preise, reellste Bedienung, kurze Lieferfrist. 
Jetzt ist Elle beste Zeit! 
für Reparaturen und Umarbeitungen an 
♦ 
♦ 
♦ 
I 
❖ 
Meino lanfjähr. Erfahrung als Kü sclmer barechtigt ? 
mich, di« woitgehendstsn Garantien zu leisten, j 
Billigste Pieisbcrechnuiig. ^ 
Loopold Tzscheulscliler, Kürschnormeiatar. ? 
Berlin Stesü'z.FriecIrioReroherstr. 52 AmtStgl. (335). - 
onjEfl ral M 
Leder.Portemounaie 
rotbraun, m. über 100 M. in 
fjuckermarke», gestern Bor- 
initt. 9^/» Uhr a. d. Wege 
Wilhelmshöherstr. 18/19 b. 
zur Post verloren. Geg. Be- 
lvhng. bitte abzugeben bei 
Pleßner (Herrniaiin), Wil- 
helmshöher Ttr. 18/19. 
MbMe«-Merlii 
sow.Reparatur. hatTagejrei 
Höhen, Bachestr. 12, Part. 
taenniitMi! 
fertigt geschmackvoll an Frau 
Huhn c, Lefevrcstr. 18. 
Modistin 
für Kleid., Mäntel, Kostüme 
(erste Referenzen) empfiehlt 
sich im Hause. Angeb. unt. 
8148 an den Fried. L.-A. 
Damen- und Kinder- 
Garverove 
Aenderungen jeder Art in 
kürzester Zeit. Schramm, 
Bükingstr. 5, Gth., II. 
Privat-Mittagötisch 
guter, 4.50 u. 6,50 >l)t., wochen 
tags bis V,7 Uhr. Rhein- 
straste 59. 1. 
MoAkeMüeN 
25 000 Mart 
auf Zinsbaus 1(11. Stelle) 
gesucht. Angeb. unt. 8049 
an den Fried. Lok.-Anzeig. 
8kW-».SMMk 
Fr. E. Berndt. 3—8. 
Fehlerstr. 16 i Ausgang I. 
Aeltere Dame sucht 
möbliertes, ruhiges 
Zimmer 
Aug. iu_8002 q. d. Fr. L.-A. 
1—2 Zimmer 
hübsch möbl., bequem ge- 
leg., mit od. ohne Pension, 
von jung. Dame gef. PreiS- 
ang. u. 7946 a^d. Fr. L.-A. 
Krankenschwester, meist auS- 
lvärtS, sucht 
eins. möbl. Zimmer 
IN. teilw. Küchenbeiiutzg. u. 
Fernsprechgelegenh. (Wäsche 
N. Geschirr Vorhand.) PreiS- 
angeb. an Schwester Eise 
Kiihrt, Cbarlbg., Maicn- 
straste 5. Lüpow 3107. 
Schnh-Reparatürev 
werd. v. 24 Stund, an mit 
best. Kernled. zu ermäßigt. 
Tagespreis, ausgef. Ring 
straße 21, Ecklad. Jllstr. 7. 
Annahniestell.: Bornstr. 9, 
Goßlerstr. 21 u. Stuben- 
rauchstr. 57. 
Tischlerei 
Falsch, TaunuSstr. Stz, 
c 
tzNiüllstSlkSMllM 
Gut möbl. Zimmer 
großes, evtl, zwei, zu verm. 
Marquardt, Brünnhildestr. 
Nr. 5, II. 
Möbl. Zimmer 
Zentralhzg., Bad, zum 1. 8. 
*20 an bess. Herrn zu Nerm. 
Schnabel, Fregestr. 27, 
Gartenh., 1 Tr., rechts. 
Gut möbt. Zimmer 
nur an Herrn zu vermieten. 
' "at,,. Wilhelmshöherstr. 
m 26p, vorn, II
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.