Path:
Periodical volume Nr. 161, 19.07.1920

Full text: Friedenauer Lokal-Anzeiger Issue 27.1920

Erstaufiühnmg Kolibri-Lichtspiele, Kaiserallee 111 
ÜOliK & 
u, das lustige Beiprogramm 
Frühes 
den 
Kommen sichert 
besten Pla<z. 
Anfang der Vorstellung 7 und 8 ,s Uhr. 
vom 16.—19. Juli 
Gewaltiges ScnsaUons-Drania 
in 6 Akten mit der 
berühmten Schöuheustänzeria 
Violetta Napierska 
Tiefergreifende Handlung. 
rem 
Nüdösheimer Lichtiviele 
Am Lntergrunddahnhol Rüdeshelmer Platz.' 
Der große historische Pruntfilm 
Nacy dem gleichnamigen Roman aus d. Zettalter 
Friedrichs d. Großen von Adolf Pal. 
Des große» Andränge« weg. wird um frühzeitiges 
Kommen gebeten, möglichst zur 7 Uhr Vorstellung. 
Ansang 7 u. ti 6 U, Sonnt. 4 
,, 7 u. 8 3 / 4 uor. 
9Cf’ot$cm-Li£lhilspiel®| 
Rh(?lnstrnß3 V8 am Laularplats. X 
'S- 
’Sl 
Rhslmlr, «ü. 
16. bis 22. 7. 
Prinzessin 
Großes Ausstattungs-Lustspiel. 
Hauptrolle Lya wW», Julius Falkensfein, 
Eugen R«x, Heinrich Peer. 
Eingeschmuggelt 
Schwank in 2 Akten. 
•**a»ra«J8W»esese«i 
9 
FfJrf 
um. 
fii&deian, 
M »»dj «*ry64. 9 
Der große Richard Oswald-Film 
Sl l 
Fürn Roman in 7 Akten. In der Hauptrolle 
Eva Speier 
Einheitspreise! Jeder Platz nur 1,50 Mk. 
Ab 23 : Die einsame Insel. 
FIOHA-K1INO I 
Steglitz, SchloBstr. iO. 
16.-19. Juli 
MsrI, dir Miistir der Ritts 
a. d. Leben eines Abenteurers. Nach dem Roman 
„GSanz und EBend dop 
Kurtisanen“ 
von Honore de Balzac 
Hierzu das Beiprogramm. 
Voranzeige: 20—22 Juli. Henny Pötten. 
Nur 4 Tage! Vom 16.-19. JuIL 
I Ao, Ä'r MOBlca Hogelsses SÄ 
5 Akten und 1 Vorspiel nach der gleichnamigen 
Novelle von Felix Philipps, ln den Hauptrollen: 
Henny Parten, Wilhelm Olegelmann.*Ferner: 
[ Wer die Arbeit kennt, — Lustspiel mit 
Stdebolt und Knoppchen. 
Voranzeigen:- Lotte Neumann in dem 
Lustspiel „Die Buchhalterin" 
6.—12. August: Zirkus Wolfson. 
J 
Meimk-l, 
H «Isnralleo 102, Ecke ßbMnatr. 
Heute letzter Tag! 
Dar neueste Trauten unn-FIhn 
Das Haus an der Brenze I 
Großes internationales Schmuggler-Drama in 
1 Vorspiel und 5 Akten. Verfaßt, inszeniert j 
und in der Hauptrolle dargestellt von 
Ludwig Traiiimann 
2. Teil des Programms: 
Persönliches Auftreten 
des bekannten und beliebten Fi'mdarstellcrs 
Claus üBderwald 
in seinen melodramatischen Rezitationen. 
11. 
Auftreten des jugendlichen Satyrikers 
Rudolf Kilian 
ln eigenen Dichtungen. 
Anfang: I. Vorstellung 7, 2 Vorstellung 8 3 / 4 . 
Gssino-Llutstipliis 
Wilmersslori 
K&lserplatz !4 
* # 
2 Albert Bassermann in Die Stimme * 
^ Drama in 6 Akten. — Arnold Rlecfe ■ 
A im dreiaktigen Lustspiel. Der fidele Eskimo, ® 
b K 
r a 7 u. 8V, Uhr, Sonntag 5'/« Uhr. * 
iai 
iHBBeamBaBinBBE 
■miiniBMg M. . mp 
I Biopiion-Tlieater-LiohtsBpMeB 
Friedenau, Hholnstr. 14, 
Vom 16.—19. Juli. 
Emil Janoings 
Kurt Vespermann in dem großen Film 
Das groß®» ticlift 
Beginn Wochentags 7 Uhr, Sonntags 4 Uhr. 
dnnhhnha MIotmIs, 
Ab^Freitag, den 16, Juli 
Henny Porten 
in dem Lustspiel 
Agnes Anse 
und ihre drei Freier 
Dazu Uraufführung 
Fremde Helten 
Schauspiel in 4 Akten. 
Hauptrolle: Maria Zelenka. 
Friedenau, Weinslraße 55 
:: (an der Kalsereliye). :: 
Jetzt Ist dis teste Zeit! 
für Reparaturen und Uma bedungen an 
Meine langjähr. Erfahrung als Kürschner berechtigt 
mich, die weitgehendsten Garantien zu leisten. 
Billigste Preisberechnung, 
Leopold Tzscheutechfer, Kürschnermeistqr, 
Berlin-Steglitz, Friedrichsroberstr. 52. AmtStgl. (335). 
ItounaiD billige Breil e. 
Günstigste Bezugsquelle für Wiederverkäufer und Private 
Sigarreufabrik 8. Meinhardt, Steglitz, 
Holsteinische Straße 54. Telefon: Steglitz 8786. 
Ankauf 
Platin 
Gold» und Sllberbrucb 
alte Gebisse 
einzelne Zähne 
Metaflleinkauff West 
Berger & Knaak 
Berlin W. 15, Parisersir. -49 
an der Uhlandstr., 2 Treppen. 
III 
wiw»aBa8»wwwiKa ■sgssBWBsssssBwsBBSSBssssssaHwww 
n 
jj Fpioclooauep IBanl^ 
Arv und Verkauf von Effekten. 
L 
mm 
Strumpf - Reparatur - Ansialt 
J. Kittel. Wachs., Bsrlh-Stegütz, Rhelnstr, 41 
(Laden) gegenüber Kaiserallee. Tel.: Steglhz 1067. 
Fertigt aas zerrissenen Strümpfen und 
Normalwäsche — gereinigt und geplättet,— 
gebrauchsfähige gutsitzende Strümpfe. 
Auch wird alle Art Wäsche repariert 
Billig. Preise, reellste Bedienung, kurze Lieferfrist. 
Künstliche sannt 
Cpez.: Goldarbeiten 
Altgold wird in Zahlung genommen). 
«. Renken. Kallerallee 14ß. a. d. 
Rohrgewebe 
Gips, Tkaß. Dachvapve, Rabitzgewebe, 
Steine, Kalt, Zementtalk, 
liefern ab Lager Friedenau 
Jentsche Kall-Snndelsgesellschast 
Berlta.Frredeollu, Wagnerplatz 4. 
Tel. Uhl. 46 u. 188. 
t. O. n b. H. 
<rw»esew«iw»»aiiB(gwn;9«aM8Buacg»g«fWBea—me 
— -«SB ft» B * 
.HMV! 
Ig’gf Schönab« " 
Fcrapprechcf Lftttmr 
gwwunsfqhdan von «—1, »%—• 
An- «. Vortags v. knv^tsn ■ 
LrMMitvMH lÄre^giBftg« SMpqfero g 
Depostot-Scheck verkehr >' g 
Vi9b*m a«ic8 iS 
•Oi 
! i f#r»Wta,r® totomkfM» 
ff 
iMM■»«■»! 
GrnndstiiSsmaM 
Aushaus 
in bester Gegend zu vcrk. 
L en tz, Laubacherstr. 20. 
Vermischte Anzeigr« s 
Aks.-WtMüMO 
abzugeben. Rinqstr. 45 II. 
Perfekte Schneiderrn 
empfiehlt sich zur 
Anfertigung 
v. Snob., u. .stind -Garde 
robe, Umändern, Moderni 
sieren. Zadck, Taunus- 
straße 9, Portal II. 
Krawattentlinit 
Krawatten werden wie neu 
repariert. Stvltz, Fcuer- 
bachstr. 21. 
Klk!«. iElöer WS 
am «annab. Abend eritlauf. 
Geg Belohn aazugeb. Süv» 
weükorso 11a. Schuhmacherei. 
katlallsev 
dtsch.kurzh. Pintscher, schwarz 
mit rostbraun, Ohren und 
Schwanz kop. Abzg. gegen 
Beiobnunq Schmargendorfer- 
str. 31, Gth. I. 
13-25 SKsit! 
garant. dauernd, täglichen 
Verdienst f. jedermann, trotz 
d. I,oh. Portospcsen. .Leichte', 
saubere, angenehme, häus 
liche Arbeit. Kein Wieder 
verkauf. Bitte um Abrefsc. 
F. Rückporto -10 Pfg. erb. 
©linuiserfart. ■ Senk. 
K. Bach, Cliemnitz 
JmMMllI 
empfiehlt sich. 
A. Runge. Rheinstr. 61. 
Kernlederbesohiung. 
Herrensodl.u.Ads. ivM. 
Jnmensüdl. U.W.3ÜM. 
Annabmestellcn: 
W. SÄMwt A>bestr. 34. 
Schnedfardkrsl Bsrnftr. I 
an der Saloßltc. gegeriüba 
dem Markt. 
gugfte Jki» _ 
v jpej. zur «elfejeU! 
Gegen Einbruch fchiizm 
Sicherheitsschlösser, Rietz«, 
Tialjen, Blechbeläge, Borfa» 
und Scherengitter, Schienn 
für Ober lichte, Fenster ur> 
Türen 
Spezial.Schlossrrei 
Fotz. Eggert 
Sieglidvrslc 7. 
Telephon: Psdg 2176. 
Montaae sofort! 
Mchlerei 
Jaks d), TaunuSstr. 29 
2—3 möbl. Zimmer 
mit Küche sucht ält. Hei' 
Aug. u. 7582 a. d. Fr. L.-^S 
Jung. Kaufmann sucht g> 
räumiges mooernes 
Zimmer 
möbl. >zu niiet. Geg.: Sü> 
Westkorso, Friedr. Wilh»! 
Aug, n. 7571 a. d. Fr. L.-S 
Möbl. Zimmer" 
sucht jung. Mann. Prei 
nicht über 50 Mk. Ange 
lt. 7563 a. d. Fried. L.-A 
Per Septbr. od. Oktobe 
2 leere Zimmer 
Vordh., ohne Küchenbenutz. 
abzmniet. ges. Dentist Ren 
kcn Kaiserallee 140. 
2 anstä di ge jun t c Sem 
suchen.znm 1. 8. 1 oder 
mödl. Zimmer. Angeb n 
Preis u. 7603 a. Fr. Lok.L 
Mod!. Zimmer 
such! Kranker.sch,r.este'', mög^ 
Telefon. Preisnngeb. unie 
7554 an der Fried. Lok.-An^ 
Reich sbvAweamt. 
sucht gur möbl. Zim p. t. 6 
Ang u 7610 i3 Fried. L -S- 
@ ut n.vbiiene « Zimmer 
ivohnung mit Küche, fü 
4 Personen, znm I 8. eotl 
15. 8. 20 gesucht. A»geb. u 
7617 au Fried Lokal-Anzeig 
Prival-Miltagslisch 
guter, 4,10 u.5,50 Ai,, wocyen 
tag« bis V,7 Uhr. Rhein 
straßc 59, I. 
Graphologin 
deutet erstklassig .Damen). 
Sprechz.: 10-6, auch Sonn 
tags, Anm.: Steinpl. 15088 
Z-zimsiel-WW. 
Chat.ottenbg.,Nähe Wilhelm- 
vlatz, gegen 4.Zimmrrwohil, 
Wilmeisdors, Friedenau, 
Sieglitz oder Schöuedcrg ge 
sucht. Georg Bauer, Char- 
lottrnburg, Nordhausener- 
straße 12, v. III. 
Tausche schöne 
2- Zimmer-Wohnung' 
IN. groß. Küche, Bad, Spei 
se-, Mädchenkam.,. Steg!., 
Schwarze Brücke, mit freier 
Aussicht, geg. eine schöire 
3- o,im.-Wohn., Vordh., el. 
Licht, Ofenhzg. Bes.: 10 b. 
12. Warp, Fregestr. 38b.
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.