Path:
Periodical volume Nr. 144, 29.06.1920

Full text: Friedenauer Lokal-Anzeiger Issue 27.1920

ißVilU 
»• ■ 
Msrze» Nittvntz, den M. Sunl 
Großer Ertrs- 
itSr-Monzert! 
* m jr jr * " MjrjrjrJTjr J 
| Arrfaug S Uhr. Mang 8 Uhr.; 
ß WUter Konzeü findet am Sonntag statt. S 
| IMiscWoss- 
Rhalnulr, 60. 
Hur 3 Tage! Vom 29. Juni—1. Juli: 
Auf vielseitigen Wunsch 
H@rmy 
in dera 4 artigen 
Lustspiel 
u Rslnhcld 
Schünzel 
Huf Probe gestellt. 
Hella Moja in dera 4 aktlgen Drama 
Sie Glasprinzessin. 
Anfang: 7 Uhr, letzte Vorstellung 8 W Uhr. 
Voranzeigen: Die Fahrt ins Bleue mit 
Iteftny Porten dazu: Opfer Drama mit Carola 
TcxilJo. Demnächst: Zirkus Wolfson. 
WWWKMLLÄ 
fi« Usli>rBrn(idbahnl'of RBdeshelreer Platz: 
Das große ProgrammI Romeo und Julia 
| i:n Schwor» dazu: An* Kreuzweg der 
| Leide:: »c-iaftösi mit Leons Ine tUihtiberg. 
£ Anfang 7 und 8 8 / 4 Uhr. 
Oislii-Üßispisi 
H 
B 
n 
ix >* A-vSt 
j« WiimersderJ 
i Kalssrplat» ?4 
Drama in 
6 Akten 
A Hauptrol^iKÄflanjeTzatschewa^udl.Loitingsr, | 
s Ernst Dnuisch. * 
8 Wer gewinnt, verlierst! ° 
f Nordisches Lustspiel * 
8 Anfang: 7 und 8 3 / 4 Uhr. \ 
in 
Stp 4 ® 
crr Z> 
5« £ ö 
Lii 
Kaiser- 
Allee 111 
tos große Programm. 
gSftRffeüfe Ol^Sa« 
Erstaufführung. 
»«« wicifner «„»umLmm 
Der rote Henker. 
>?isi OswMlda 
r «*ua JannTÜg*, 
Viktor Janton, Murgarein üupfAr. 
WerLLL vier dasselbe tun 
Lustspiel i. 3 Akt. Regie: Ernst Lubitsch 
jgBamaBffiBSBaaa 
r L, 4» R A- Hk. 1N O 
VtoglHz, ScbloB^tr. >0. 
Vom 29 -1- Juli. 
Tänzerin Tod 
Relnh. Schünxel. 
Aufsehen erregendes FJlm-Drama. 
fiitr’s Kbd 
Eia urkomischer Schwank mit 
Melitta F|etfl 
Leo Ptiukeri 
Korber ■ «ulmüllnr 
Ab 2.-5. Juli: Die Tänzerin Barberina der große 
Pvunkftlm. 
kllfelilüM 
Küictjralla» |Q2 f Eskn Rtwitmtr, 
Hur 3 Tage! Ab heutel 
Ein Lebensbild in 5 Akten 
Jas ergötzliche Lustspiel in 3 Akten 
»iss Laufbahn 
Ein jeder lacht I *99 
Bmmen sichert gute Plätze. 
Anfang 7 und 8'/» 
Bon> 
SN am todwplafg. 
25. 6. bis 1. 7. 
ehe Riehe ! 
Die Erlebnisse einer amerikanischen Zeitungs- ® 
königin mit | 
Edith Melier u. Harry Liedtke. ■ 
Ein heiteres Lustspiel, 
iiilllllllliliimniiiiiiinnHiimmiiiiügjt 
ilinr'nUrniP'W^ii 
Reise« und Verkehrs-Büro 
Berlin W 50 
Tauentzienstrasse 21-24 
Vertretung de» Mitteleuropäischen Reiicbüro» G.m.b.K. und der 
HSöeleuropälsdien Schlafwagen- und SpeUewaßen-Gcselhdtoft 
Amtlicher Verkauf von Eisenbahn 
fatirkaricnu. Fahrscheigi^Hefieri zu 
amtlichen Preisen ohne Aufschlag 
lPlätze für Hotel-Schlafwagen - ^;Swmcmimdc-^« e | 
Reichhaltiges Prospclrfmaferlal 
Gepä(k-Ver$sdienmg * Gepäck-Beförderung 
Rciscmifal!-, Eiabmchdiebstahl- u. Feuerversicherung 
'liil 
ilüllüi 
Lii: 
Snm einleitn 
für Eier hat 
o WaJJcrgias-^ 
zu Fabrikpreisen in kleinen 
Mengen abzugeben. 
G. O. Bender, 
Friedenau, Sieglindestr. 9.- 
Skunk»Bi«ffB» verkaufe 
Infolge günst. Einkaufs 
v M 250.— b, 1375.-. ge 
rade fSabse, die grsle 
Asäe, ln allen erdenklich, 
rd (arten von K. 79.—hl» 
875.--. Ela oe.br groBer 
Pentan Imit. Blaufuchs u. 
Älaskafaeh», dazu die 
jinswesdiit fttaffec von M.- 
35.—. Herren-, Sport-, 
Barschen- und Knabe«-, 
Kt« der kragen von M 15.— 
bis 185.—. StarmKragea 
in allen Feüarioa von 
U. 35.— bis 180.—. 
Umänderungen 
werden prompt n billig 
ausgeführt Kriegsanlsihs 
wird in Zahlung ge 
nommen. 
Filii feli-furö 
Bertln-Ohartottenbarg, 
nur LeibnUaetr. 69. 
(Kein Laden). Oe»r. I3!0 
Die 3 Tänze 
der 
Gr Sensafonshlm i. 6 Akt. 
außerdem 
persönliches Auftreten 
Lotta 
ii. Verd Hai Ihausen 
Kunsttänze von 
Eins£ und Jetzt. 
Beginn >/,7 Uhr 
-W «riefe 
Mb 1. Juli täglich 
Große Ringkampf konkurrenz um die 
Weltmeisterschaft im Mittelgewicht | 
J°detn zurZeit in Deutschland weilenden Ringer 
ist Gelegenheit gegeben Lurch Teilnahme sein 
Können zu zeigen 
Schoppe, Hannover 
Seifert, Leipzig 
Biesse, Berlin 
Kornbium, jüd. Ring., 
Warschau 
Schräder, Braunschwelg 
Hourticollon, Luxemburg 
Laogguth, Bayern 
Schoiz-Pintro, Berlin 
Neuanuieldungen unser Nr. 150 Ringerverzeichnis 
des int. Ringerverb. Berlin, 
Bisher gemeldet; 
Kienscherf, Lichienberg 
Riedel, Pommern 
Barlkowiak, Polen 
Schmidt, Osipreußen 
Coburg, Chailottenburg- 
Aufforderung: 
Weltmeister 
Albert Hein, Berlin. 
Verlauf trat Slßeinftr. 63. 2 Treppeu. 
Eü wird darauf hingewiesen, daß ich meine großen Restbestänbe 
in rm: yochelegadter FrLSjahe- und Sommer-KonIeUion jetzt zu 
bedeutend herairaefetzten Preisen abgebe, und ist er» im eigenen In 
teresse jeder Dame den Einkauf hier zu decken. 
lS 
u» 
in gutem Voile mit 
gesticktem Vorderteil 
mit Jabot und Handfilet, 
sowie eleg. Sckotzblusen 
iu schönen Mustern 
und guten Stoffen 
neuster Formen, 
sowie eleg. Stickereistoffe 
ßerrWe dunkle Voile-Kleider 120,00 fils 350,09 
KMme. Mittel unö Röcke bis 40% im Preise ermäßigt. 
Zur Reise Morgeuröcke ü. Matinees. 
Weiße WaichSluscri 
Hocheleg. Waschblukell 
Suntlc Voile-Blusen 
Hocheleg. weiße Kleider 
35,00, 45,09 
85,00 bis 125,00 
26,00 U. 49,00 
110,00, 225,00 
Adolf Ephraim, »iiL KUA. 
neben meinem früheren Laden im Hause der Schlächterei Borck. 
E ET«t»swaBt»l 
m-TJheater - m 
r r rleil«-/i«u, Rfhefüvfr. «3. 
Vom 25. Juni bis 1. Jul! 
Der große spannende Monumenlaifilm 
JDax Besessene 
Schauspiel nach der bekannten Novelle: 
» Das Fräulein Scuderi « 
außerdem das Lustspiel 
Der fidele Eskimo 
mit Arnold Hieck. 
Beginn Wochentags 7 Uhr, Sonntags 4 Uhr. 
dsabbaiia UlUawtU. I 
Ab Freitag, den 25. Juni 
KDüiBclieti dws Lfibtsats 
Obs Geheimnis der 
Mitternachtsstunde. 
Boa Mittwoch, des 30. 
soweit Vorrat reicht 
Verkauf von prima Holland, garantiert reinem 
P**»4|rvyf»< 
Achtung! "WH 
Keine Preiserhöhung. 
v. 25. 6. bis I. V. Ei,<iis.«J}uhrujis! 
in Die Herrin Ihrer Tal 
Sensations Drama in 5 Akten. 
Ferner Das elektrische Hole! 
Reizendes Lusispiel. 
Auf. 7 u 8 S ,„ Souniag 4•/„ 6'/, u 8 1 /, Uhr. 
Ab 2 Juli: Werner KrT.un, H»fnr. Peer 
in Ewiger Strom. Eine übersinnliche 
Tragödie in 6 Akten 
feinste Qualitätsware 
per 
W. 
50 Mark 
Friedenau, Melnstraße 85 
:: tan der Kaisereiche). :: 
«.ÄMIIMMU Miillk. 0 
an der 
Kaisereiche. 
»erfichem öle Shr 
jj’pnattflif bei 
„ Itöuncno billige Prellr. 
Bünsttaste BezvyKquelle für Wieder?er?änfer und Private 
Zigarreufabril 6. Meiuhardt, Steglitz, 
Holsteinische Stratze 6t._ Lekesont Steglitz 8798. 
Wanzen, 
Schwaben, 
Ratten 
(Wanzen m. 
Ausgasung) vertilgt unter 
s chrifti. Garant. Panl Schulze, 
prakt. Kammerjäger, Wilnr., 
H°lsteinischestr.S3.Pfb.7Schi 
U 
TranSpori.Versicherungs-Act°Gis. gegen alle Gefahren 
während der Reise. Policen s^sr-rt erhältlich bei" 
SkiMchkMr: FkleSrU Mulen, 
Berlin G. 2, Spanüauerjiraüe 25 (Telephon C. 114M) 
SnWl-PM: Fr. KM. SleM,
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.