Path:
Periodical volume Nr. 43, 19.02.1920

Full text: Friedenauer Lokal-Anzeiger Issue 27.1920

| Roieshelraer ficfcispiek 
k» UstssgrasilbalHihof Rüdesbelaer Platt. 
S — 2 Riesenschi. Lotte Neumano in Der Klapper- j 
»totchvatbend. Das Panzergewöibe j 
— Stuart Webbs Defek-Film m. Ernst Reicheit. 
Ans; Wochtg. 6 u. 8 3 / 4 , Sonnig. 4,6- 1 /,, 7 u. 6 3 / t . | 
Sonntag Nachmittag 4 Uhr 
«rosse Jugendirorstellung 
Stuart Webbs Detektiv-Film mit Ernst 
Reichert „Das Panzerpewöibe“ dazu: Humor. 
n 
B 
BBHBNa 
ft. 
ü 
B 
B 
ronen-LlchlsplaBe 
RbolnslisBa 65 am Laulerplata. 
ä ' 25. 6. bis I. 7. 
I indische Rache 
S Die Erlebnisse einer amerikanischen Zeitungg- B 
n königsn mit 
| Edith Meller u. Harry Liedtke. 
, Kraftmeyer 
g Ein. heiteres Lustspiel. 
f| liheinschloss-LicMsple 
I Bliolnsfr. SO. 
Nur 4 Tage! Vom 25 —28. Juni: 
Hanny Porten 4 .*&?"«». > 
3D1© ScElvlIcL 
11. Film eines 8 fälligen Port en-Zy Klus, 
: den wir uns der vielen Nachfragen wegen 
gezwungen sahen zu spielen. 
Außerdem: 
Hdiipzlpfchcn Sffi 1 .» Ha Lbj. 
Anfang: Wochentags 7, Sonntags 4 Uhr. 
Ab Dienstag: Henny Porten in dem Lustspiel 
n-LleMsiMi 
Wilmersdori 
Kais&irplatz)4 
g Esther Careua im aesellschaflsdrama 
» Der Schrei des Gewissens » 
n D o Briefe der schönen Clotlitie 
« 
RJ 
5 
ß 
a 
w 
.BaaBaaaaaaaBBBaBBaBaaaBBMaBriBaH(BBn» 
Lustspiel mit Otto Treptow. 
Anfang 7 und 8 3 / 4 Uhr. Sonntag 5'/. Uhr. 
Sonntag 4 Uhr: Gr. dugendvorsieilung. 
(Waldemar Psilander) 
Ksliri-Uciitspiele 
Kalasrallee M Erstaufführung 
Der große Erfolg! 
Sensationelles Sittendrama in 5 Akten 
in der Hauptrolle 
Hanni Weise. 
Reizendes Lustspiel in 2 Akten. 
Anlang der Vorstellung 7 u. 8 30 Uhr. 
Kassenölfnung 6 Uhr. 
Wegen des großen Andranges wird höfl. 
gebeten die erste Vorstellung zu benutzen. 
Vorzugs- und Ehrenkarten aufgehoben. 
Sonntag nachm. 3 Uhr 
«rosse Jugendvorstellung 
mit ganz besonders erstkl. Programm u. a. 
Die Auslernprinzessln 
Gr. Prunklustspiel mit Ossi Oswalds. 
EiORA-itlNO; 
StagIUz, SchioBstr. SO. 
Zu spät bereut 
Gewaltiges Drama nach dem Leben. 
Hotel zur goldenen Hogel 
Reizendes Lustspiel mit Gerhard Ojmmann 
und Hsnsi Doge. 
Sonntag:Gr JugendvorstaUwngSUhrnachm. 
Ab 29 Juni: Tänzerin Tod. Aufsehen er 
regendes Drama mit R SchünzeL 
-Steglitz 
WWW 
gegenüber 
Rathaus 
Lichlspiela 
Garten-Variete 
Die 3 Tänze 
der 
Mary Wittert 
Gr Sensationsfilm i. 6 Akt. 
außerdem 
persönliches Auftreten 
Lotta 
ii. Verd Pallhausen 
Knnsltänzfl von 
Einst und Jotzi 
Beginn 3 /,7 Uhr 
Ab I. Juli täglich 
Große Ringkampf Konkurrenz um die! 
Weltmeisterschaft im MitteügewicEit 
|“dem zurZeit in Deutschland wellenden Ringer 
st Gelegenheit gegeben durch Teilnahme «In 
Können zu zeigen. 
Schoppe, Hannover 
Seifert, Leipzig 
Blesse, Berlin 
Kotnblum, jüd. Ring., 
Warschau 
Schräder, Braunscbweig 
Hourlicollon, Luxemburg 
Langguih, Bayern 
Scholz-Pietro, Berlin 
Neuanmeldungen unter Nr. 150 Ringerverzeichnis I 
des Int. Ringervetb. Berlin, 
Bisher gemeldet; 
Kienscherf, Lichtenberg 
Riedel, Pommern 
Barikowiak, Polen 
Schmidt, Ostpreußen 
Coburg, Chariottenburg 
Aufforderung: 
Weltmeister 
Albert Hein, Berlin 
Berlin-Friedenau 
Friedrich Wilhelmplalz 14 
HEUJE 
Wiedereröffnung 
des vollständig renovierten 
Berlin-Friedenau 
Erstklassige KUnsllerkapelle. 
Welnabtellung. Eigene Konditorei. 
Belohnung! 
Bedingung: 
Kauf 
einer Fl. 
Vf 
mit den Bedingungen des O 
Preisausschreibens für 4P 
„ftedilia* enthält den vornehm berauschenden Duft 
eines ganzen Straußes auserlesener Sommeiblumenl 
NV" Diese günstige Gelegenheit, meine herrliche 
»AediUa* so billig zu prüfen, gilt nur kurze Zeltl' 
Franz Schwarzlose 
Gegründet 1868. 
SW. 19, Leipziger Straße 56. W. 8, Friedrichstraße 183. 
Charlottenburg, Joachimsthaler Straße 41 am Zoo. 
>.VN««W 
Niederm, SUjcinftroBe 55 
:: (an der Kaisereiche), n | 
J 
Friedet»»», KA 
HF Achtung! "VH 
Keine Preiserhöhung, 
v. 25. 6. bis 1. 7. Erstaufführung I 
a 
in Die Herrin ihrer Tal 
Sensation» Drama in f> Akten. 
Ferner Das elekirlsche Hotel 
Reizendes Lustspiel. 
Ans. 7 u. 6* 4, Sonntag 4'/„ 6'/, u. 8'/, Uhr. 
Ab 2 Juli: Werner Kt aus, H«lnr. Poor 
in Ewiger Strom Eine übersinnliche 
Tragödie in 6 Akten 
BBIRP3SEBBWB91SWHHHIIBiWWHBWWMaB 
Biophon-Theate -Lichtspiele 
Friodtuiasi. •tshaSaBtr- B«P. 
Vom 23. Juni bis 1. Juli 
Der große spannende Monumentalfilm 
3D©r Besesssns 
Schauspiel nach der bekannten Novelle: 
» Das Fräulein Scuderl « 
außerdem das Lustspiel 
Der fidele Eskimo 
mit Arnold Rieck. 
Beginn Wochentags 7 Uhr, Sonntags 4 Uhr. 
Pas g rörMWnWM 
i utaja a üoohfcatia auiawite 
Ab Freitag, den 25. Juni 
KomSdie» i£«s Lek©»» 
Das Geheimnis der 
Mittepnaclitsstande. 
BSSEBESS3S 
Verkaufe nur am Montag und Dienstag 
Sarotli - Schokolade 
100 g Tafel 6.25 Mark. 
Es werden nicht mehr wie 5 Tafeln pro Person 
abgegeben. 
G. Gold, KonfitUren-Geschäft 
Rheinstraße 17, Ka'sereiche. 
Restaurant 
i-i 
Täglich MMagstisch 
Meuu 8.80 Mark. 
Mm-, Ziaiaer-. Eenen-1, fm-iMei 
H Jeder Art und Größe werden prompt, reell, zu B 
mäßigen Preisen ausgeführt. 
Georg Gröning P 
Architekt u. Maurerraeisler.Bln.-Frledenau. Schöne 
berg, Rnbensstraße 50. Telephon; Steglitz 2625. 
M—amMaBBBMBMjMimUBBM 
bst Dreherei 
Fabrikation v. Automobil 
teilen und Reparaturen. 
MsMr.sämtl.LrebarbeU 
schnell und billig 
Walter Rudolph, 
Sieglitz, Zimmermannfir. 17. 
— Grabes Sportplätze = 
Friedenau, KreuznaHer», Süe Laubacherstratzr 
TenntS-Unterrtcht wirb erteil: von l kiaffigem Tram« 
Greazschlößcheu 
Empfehle dem geehrten Publikum meinen schönen Natw» 
Marien zur gefälligen Benutzung, Billard, 2 schöne neu» 
lergrrlchtete Sommer-Kegelbahnen stehen zur Verfügung. 
Kc-ssre ln Icfltn u Karnen. Kuchen 
Spezialität: |f. Wettzdtek. 
Mit vorzüglicher Hochachtung 
Wllh. Grube. 
FeMlH mit »m 
*50 Personen fassend, fütFeft- 
llchkcilen, Sonr-abenbS noch 
frei Paul Schnadkl. Lichter» 
selbe, Hindendurgdackm T04.
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.