Path:
Periodical volume Nr. 124, 06.06.1920

Full text: Friedenauer Lokal-Anzeiger Issue 27.1920

Rt-.is.'ra't,r-- und Schrelbkeäste (auch Dam>n). sofoit ct>n 
Mti i. 7 fite größeres Büro x-lucht. Meldungen i-»:it 
kurzem Lebenslauf an H. TL Z Annoncen-Expedltion 
Bertm SB. Pi Lützowplrtz 14 unter A. 8. 84. 
rschüge 
ff 
oder Voten 
bei hohem Lohs fasset »erlasst. 
.Sriedemuer Lok.Anzeig 
RSeiustr. 13. 
LI 
AnrerriA 
Spanisch. Unterricht 
Uebersellungcu. Z c n g e l, 
Ivijsensch.Prieatlehr., W.57, 
Knrsürstenstr^164, III, lkö. 
FM«. EL.. 
rta-l Wille.Biquet, Blanken- 
dregstrane 4 l^r 
"Läuten-, Mandvlinen" 
Speziallehrer F. Redlingcr, 
Spoiiholzstr. 27, I. 
U.llr.r. je v r schuells. 
• u. nrüudl. Im Ausl 
cw. H e d Iv i g Großer, 
iSmarckstr. 6, Gth., III. 
^ Portierkteüe 
von lolidem. anständigen 
Kra'twag.nsührer t Frwdeüau 
Rähe Raibaus bet sehr be 
scheidene» Ansvrüchen gelucht. 
Anc.ewle an E ich Lück, S eg- 
litz. Markstei»stc. 9 
Dame uiwi.nt zn^iiwe 
, Hai.dslickcrcien an. 
Ansr.437S an Frd Lukal-Anz 
Gebild. Mülein" 
möchte fick täglich einige 
Stunden betätigen. Rur 
leichte Hilfe bei alt. Dame 
vd. größerem Kinde. An 
'.geb. u. 4332 a. d. Fr. L.-A. 
Aevemigeblltk 
-tevcnvcrvtenft 
b. 1000 M. nionatl. zuhause, 
o. Bork. Näh. briesl. Anfr. 
S. Wehret L Co., G.m.b.H., 
B.^ichterseld-, Postfach 229 
Lehrling gejucht 
3)tujetu Ltehdein, 
staifir iCce 34. 
gef >cht Paiet.lduro Klister, 
Bnchestr. I, EckeKaiserallee 71. 
Lüusj»8ge 
schulpflichtig, .erlangt 
P-p>eihand g WIelandstr.14. 
Junge'itoätorlftin 
tnil guicc Handschrift wild 
per rald geiucht. Sorger, 
Berlin W. Lwkstraße 13 
Suchen per sofort 
junges Mädchen 
für leichte Büroarbeiten 
(nicht unter 16 Jahren). 
Konsumverein C. P. Gocrz, 
Friedenau. 
Schneiderin 
selbständige, auf Kleider u. 
Älchen, verlangt Neuge- 
bauer;,Südwestkorso 8. 
Geübte 
TaillenarSbilcriii, Maschi- 
.nennäherin sofort verl. C 1 / 2 8 
b. 4/jt). Meißner, Wilmers 
dorf, Detmoloerstr. 2. 
Ausbesserin 
perfekte, sucht Hustcr, Stier- 
straße 16. 
J ÄS «Schis 
w»d in kl fraoenlos. HauL- 
httt z allein Führung grs. 
Xltig.u. 4406a d Frted.Lok.-A. 
Besseres 
solides, gewandtes Mädchen 
für schort odrr 15. gesucht. 
Dr Planer. Rbitaftr. bü. 
WWl!>SNL 
Ä *s. 
FungeS Mädchen 
j für klein, vornehm. Haus 
balt sof. ges. Plessow, 
Durlacherstr. 14, 1. Ausg. 
Allswarterin 
v n 3—tu Uhr lorm. sofor 
,,e>. Ge.'da, Hälmelstr. S, I 
ÄUMslÄMl! 
sir fas oci. täglich 2 ©tb. bei 
Horn, Absingst,',iße 6, vnrt 
Mswatt^riu 
8—1« verl. Waibel, KnanL 
st-aße '3. Me d Manila I-- 
AufwörteUrr 
"sucht nun -2 bis 2 Uh, 
Z ns, Kna'.Sstr 10 Hl. 
«UswäkfÜNg «es. DicnS opl 
Donnerstag. Sonnald. 8 II 
il Saiiuabeiid n -chm. eiw. 
Wäsch. Wo'ff, K.Iserailee 79 
Eisernen Lsen 
kleinen, laust. Angeb. mit. 
4246 an den Fried. Lok.-A. 
Kakaofabrilant a. Holland, 
zur» Zeit geschäftlich an 
wesend, wünscht zu lausen 
Brieimltriknsammtluiß 
auch einzeln, deutsche Ko- 
lonialinarken. Angeb. mit. 
4349 a._ d. Fried. Lok.-Anz. 
Zwei gut erhaltene 
Lrylt'Mateu schreibtischc 
mit Sessel zu lausen ges. 
Aiigeb. an Iähniche n, 
Kaiserallee 7val 
Porzellane, Tassen, Gläser 
Krenzstlchstickereien, Biovze- 
Kt0»en mit u. ohne Glasow 
hang werden zu gute-' 
Preisen in kaufen gesucht 
0ffer.cn bis zum 15. d. uni 
4359 an Fried.'Lok„> - A> , 
Buchhandlung Ctranflt, 
Stralig. Schloftstr. 80. 
lauft Bähr, Spittelmarl! 
Nr. 7 (Ztr. 3225). 
> Alte Bücher 
aller Art, besvnd. Romane, 
laust fortlaufend Leihbldliv- 
tbek Bornstr 18. 
Mgea 
u. sonst. Instrumente kauft 
Freitag, Ofsenbacherstr. 25 
gut erhalt., laust zu hohen 
Preisen lügt. v. 9—6 Uhr. 
I. Bäcker. 
Cranachstr. 38, Gartenh., r. 
Achtsvk 
RtÄröverS Groß-Prod.-lU-^, 
^Zahte die hochsteu 
mt* Tagespreise 
für Lumpen (Kilo 80Psg.), 
Zeitung., gb. (1.00), Bücher 
<80), Weinslasch. (Stück 50), 
Sektslasch. (75), Alt. Eisen 
(Kilo 30 Pfg.) Zahle die 
döchsten Preise für sämtl. 
Metalle (wie: Kupfer, 
Messing, «lei. Zink) und 
sämtl.Ielle «ulWunsch 
freie Abholg. Fried,, Mo. 
selftr. 12. Tel.: Pslzb. >784. 
sehr schön. tricht«^>ses, m. 
Platten, sowie 1 Gobelin 
200X140 (Jagdstück) sehr 
billig vksl. Taunusstr. 16, 
'Hg., I, links. 
EMMKMSBBBBaHMBBPM 
Bruch, Kontakte, Brennstifte 
Zahn»«il*lss» 
Gold* u. Silberbruch, Bestecke 
kauft weit übec 
Wilmersdorf, Parisar Sir. 40, II. Etage 
an der Uhlandslr. — Telephont Uhlandll69. 
Bestes Absatzgebiet für 
Händler und Zahnärzte, 
ALTE GEBISSE 
auch Bruchteile 
weit über Tagespreis kauft 
Bdelmetalikontor J. Bäcker 
Friedenau, eranaOhstf. 38, Oth pt, r. 
Geschäftszeit von 9-6 
I ‘l'in'sllWMMnBBMMMMMB« 
Plüschmöbel 
grüne, gut erhalt., preisw. 
zu verk. Dr. Gisbert, 
Bennigsenstr. 6. 
1 Stand Betten 
alt, 1 hell. woll. Sommer- 
mantel, 2 Blusen (43/44), 
getr. Dam.'-Stiesel u. Halb 
schuhe (38/39), Anzüge (für 
14—17 I.), kurze u. lange 
Hosen, Klassen»,ützen, schwz. 
Üinsegn.-Hut, wie neu, wß 
Strohhut, Dampsmasch. mit 
Werk, alles billig verläuft. 
Marx, Odenwaldstr. 24, I. 
Herren-Anzrrg 
neu (Gr .1.65) volle Fig., 
preisw. zu verkauf. Gacll 
ier, Lcsevrestr. 6, I. 
Militär-Stiefel 
getr., Gr. 40 (45), grüne 
Fenstertuch-Pcrtiere (30) zu 
verk. Hedwigstr. 5, IV. 
Tüllkleid 
weißes, Cutaway, hellkarr 
Hose, 4 helle Westen vcrlsl 
Äornstr. 7, r. Seitfl., p. 
Aon lag Vorm. 
Markise 
2.85), engl. Temtisschläg., 
mod. Zylinderhut. (Gr. 55), 
Preisw. zu verk. Schulß, 
Jchlcrstr. 17. 
Ausziehtisch, 2 Fauteuils, 
l neues Chaiselongue, gelle 
;TJeitftiefes (44), 1 P. Tchali- 
ftiefei (42) vksl. KnauSslr. 
•Jir._9, Gth., Part., r. 
Schlüsziuttktcr 
ganz neu, großer Spicgci- 
schranl (1.80) dkl. Nußb., 
'oiliig zu verk. Max Kall, 
Varzinerstr. 8, ll, Port. 2. 
Sport'Stiefel 
(41), Tennisschuhe (45), 
1 Tcnnishose, Vollgummi 
ball, Konditorjackc, alles 
neu, billig; Damenkostüm- 
stosf (Mir. 70 Mk.) vksl. 
Laubacherstr. 7 (Laden). 
Dam.-Sch n ürstiefel 
höh. Schaft, 39, neu (200 
Mk.) zu verk. Goßlerstr. 19, 
Seltsl., II. Sonntag 10—12 
Zunge Teckel 
rasserein, vksl. Saarstr. 16, 
I, r. (nachm. 3—5 Uhr). 
Damen-Stiefel 
1 P. neue (38), u. jugendl. 
Sommerhut, neu,' 1 silbern. 
Kettenarmband zu verlaus. 
Portier Albestr. 27. 
1 grauer Anzug 
vk. Sonnt. 10—12. Schön- 
brodt, Borilstr. 3, H., I., III. 
Nähmaschine 
Littauer) verk. Gersdorss, 
Fchlerstr. 4. 
Ulster 
cngl., f. Herr., Gasbrat- 
vfcn vksl. Moselstr. 7, II, l. 
Umzugshalber ~ 
verlfl.: Herr.-Fahrrad ohne 
Gummi (200 M.), 1 Geige 
;125M.), echt engl. Tennis 
schläger, neu <K»0), beschäd. 
(20 M.), neue Schrlslcinen- 
Gamasch., Jünglingsgröße, 
m. Ledereinfassung (25 M.). 
Besicht.: Sonntag, Montag 
v. 10—3 Uhr, Büsingstr. 6, 
2 Tr., links. 
ANMg 
Hell, nicht getrag., Gr. (1.75, 
zu verlauf. Mellenthin, 
Kaiserallee 115, Quergeb., I 
Halb schuhe 
(38/39) neu, Chevr., Rand 
arb., Lederfutter, Einweck 
gläser billig «erkst. Hacker 
straße 30, IlMchts. 
Sportbluseu 
in vorzüglicher Verarbei 
tung von 48 Mk. an. 
Rochlitz, Berlin W., 
Joachim'sthalerstr. 6. 
WlSWKSt 
(10x15) zu verk. Dr. Gur- 
land, Kaiserallee 101, Gth. 
SSüe 
gebraucht, sowie leere Wein- 
u. Likörflaschen gibt ab nur 
Sonniag v. 9—1. Hcdwig- 
straße 3, I, Etage, rechts. 
Klappsportwagen 
mit Verdeck preisw. zu verk. 
Näh. : Reste.!!-. „Zuin Fal 
staff", Kaiserallce 101. 
Nnzuft 
<150 Mi.), 2 emaill. Wasser- 
tannen, 6 Fahrrad-Ersatz 
reisen, mehr. Kochgeschirre 
zu verk. Stegl., Arnotstr. 
Nr. 29, I, Scitcnh. 
ftlfiiMA 
gut erhalt., 110 br., 200 
lg., vk. Goßlerstr. 24, HP., r. 
1 Stand Betten 
3-Loch-Gaslocher, Gaszng- 
lampe verk. Uhlmann, Wie- 
landstr. 23, r. Seitfl., I. 
Seidenkleid 
violett, in. Jacke, wen. ge 
trag., Gr. 42/44 (400 M.), 
1. P. D.-Schnürstiesel, Gr. 
39/40 (170), 1 P. Schnür 
stiefel, Gr. 67 (100). 1 P. 
Samtschuhe, Gr. 39 (60 M.) 
Besicht.: von 3—5 Uhr. 
Handjerystr. 78, II, rechts. 
Ziegenmilch 
etwas, sucht schwang. Frau. 
Sommer, Le^evrestr. 26,1, l. 
Anzug 
neu .(200), neuer Somm.- 
Mantel f. Mittelgr. (200) 
verk. Böhm, Stubeurauch- 
straße 38, Port. 2, I. 
Piano 
schw. eleg., preisw., gedicg. 
>L-ofa ii. 2 hohe Polst.-St., 
kl. Geldschrk., getr. Herr.- 
Stiesel (43), neuer Hcrr.- 
Strohhut, Pflanzen-Presse, 
Reißzeug, Kvsser vksl. Bes.: 
Sonntag Bormitt. Hündl. 
verbet. Müller, Holsteini 
sche Str. 19, I. 
£ Elegantes £ 
; CchlüszlMmer; 
? hell Eiche, modern, um- ! 
; ständehahber zu verkauf. : 
s Preis: 1250 Mk. * 
• Nur Sonntag Vormitt. ; 
^ Grüitner, «Hedwigstr.3,1 ^ 
M öWWililli 
echter, Rüde, 11 Mon. alt, 
Seltenheit, 60 cm Schulter- 
höhe, Slehohr., woljsgrau, 
sehr wachsam, linder- u. ge- 
slügekfromm, stubenrein, vk. 
Settegast, Hertelstr. 9, III. 
Sie sich von den billigen 
Preisen: Anzüge v. 200 Mk. 
an. Ersaß für Maß, gute 
Stoffe, elegante Verarbei 
tung (von 550 bis 950 M.) 
Cutaways, gestr. Hosen in 
großer Auswahl. Scholz, 
Schönebg., Hauptstr. 136, I. 
Bodeoseu 
guter, u. Gaskocher verlfl. 
b. Bernstein, Handjerystr. 
Nr. 14 (Laden)., 
eirautzfederüoa 
rosa, cleg., sehr breit, neu, 
billig vksl. (11—5). Hol- 
steinischestr. 37, Gth., III, 
rechts. Richter. ■ 
Damcn-Hut 
leseg., neu, 1 Bett, 1 Paar 
w. Schuhe, 37 (60 M.), 1 
P.» 38 (25 M.), 1 P. schw., 
39 (30 MZ, 2 w. Korb- 
stühle u. verschied, z. vk. 
Siemens, Bachestr. 7, ^v.^ 
Kinderwagen 
gut erhalt., zu verlaufen. 
Rheingaustr. 18, II. Sescriä 
Baby-Wäsche 
Zylinderhut (Gr. 57), Hose, 
Gehrock, neue Damenh«'»- 
den zu verlauf. Kirchstoaße 
Nr. 22, park., rechts. 
Kindersportwagen 
gebraucht., Korbgeslecht, m. 
Verdeck, zu verk. Souniag 
von 10—11 Uhr. Reic, 
Repdorff-Promenade 3, II. 
2 Paar Mika«» 
vk. Krahl, Krcuznacherstr. 5. 
Kaninchen 
3 Mon., evtl, mit Stall, 
vk. bill. Jankowskh, 5kör- 
»erstr. 45, a. d. Saarbrücke 
Fahrrad 
IN. Gummibercifg. (500 M.) 
verk. Block, Bernhardstraße 
Nr. 15a, a. Ringbahnhof. 
Geldschrank 
eintürig, Anthrazit - Ösen, 
kl. Gasofen, 3slamm. GaS- 
krone, 2 Hanteln, Klavier- 
sessel, Kasten f. Schmetter- 
lingssammlung vk. Gralorv, 
Stubenrauchstr. 59, 1. Afg.,I 
^Kinder-Kläppstnhl 
wie neu, preiswert zu verk. 
Janlowsky, Friesenstr. II, 
Gartenh., II.^ 
Srackauzüge 
fast neu, verk. 'Schneiderei 
Baller, Bornstr. 8. 
sriappfporrwagen 
wie neu, zu verlauf. Weiß, 
Odenwaldstr. 13. 
SpreitzeN'Kamera 
(6>/zX9) wie neu, Doppel- 
Anastigm. m. 3 Kass., vk. 
Weiß, Odenwaldstr. 13. 
Bettbezug 
bunt, 1 blau. Kostüm, Lci- 
nentleid, weiße Lederhalb 
schuhe (38), D.-Hut, Herr.- 
Lackreitsties., Zugstiesel, Gr. 
42, Kragen (39 u. 41), ein 
Sattel in. Zivilzaumzeug 
zu vk. Goßlerstr^ö, II, I. 
Küiistler-Gardinen^ 
Tüllbettdecke, Belvurtcppich 
(2x3) alles neu, zu öertaitf. 
L., Bornstr. 25, II, links. 
ÄesulhÄasche 
vornehme Aussühr., prima 
Leder, verlfl. Rheingaustr. 
Nr. 19, vorn, III, rechts. 
Herren-Anzug 
»cu, preisw. zu verkauf. 
Odemvaldstr. 19, hochp., r. 
Teppich 
Axmiuster, 3x4, neu (1450) 
verl. Heiner, Friedenau, 
Bisinarckstr. 13. 
Fahrrad 
neues, ganz unbenußt, so 
wie 1 Schreibmaschine bill. 
zu verkauf. Luck, Taunus- 
llraße 12, Hof, Part., lks. 
A.htuug! Raucher! 
Gklegenhettslauf 
Ein Posten erstklassiger Zt- 
garren billig vksl. (Stück 
!o. 75^Pfg. an) in Kisten von 
50 Stück. Ortrndstraße 1, 
Part., links. 
Elektr. Krone 
u. verschied. Nußb.-Möbel 
zu verkauf. Hajok, Fehler- 
st raße 16, Aufg. 2, I. 
Diplomat 
groß, neuer, Eiche (1700), 
Sessel (450), Herrenzimm,- 
Krone (250), runder Tisch 
(250), Paneelbrett, m 
lang (100), Malerstaffelet 
(75), Photo-App. (250 M.)., 
Oelgcmälde zu vk. Bes.: 
Mvntag u. Mittwoch von 
9—11 Uhr. Curt Renz, Ha- 
lenkee, Seesenerstr. 30. 
Speisezimmer 
weg. Auslandsr. vk. (schwer 
hell Eiche, besteh, a. Büfett, 
Sikberschrank, Vierzugtisch, 
eins. Tisch, 2 Serviertisch., 
12 Stühlen an. Rindleder, 
hellbraun. Sofa, Standuhr 
(200jähr.), 2 Geweih-Gar- 
derob., 5 Geweih.) Kunst 
wert. 22 000 Mk. Zu er 
frag. v. 6—8 Sponholzstr. 
Nr. 5 (Wirt). 
Badeeinrichtung 
Klosettbeck., Röhren, Müll 
kasten, Kacheln, Markisen, 
' eldbettstelle vk. Trimolt, 
(rünnhildestr. 7, IU. 
r bunte Bezöge 
1 gr. Zinkwaschkessel, Kin- 
dereovercoat (6 I.) gut er 
halt., verkfl. Sudwestkorso 
Nr. 64. Sommer. 
Aeisetasche 
rindled. (55x30X37), eleg. 
Herr.-Halbsch:lürschu(e (11), 
Guitarre mit Futteral vk. 
Goßlerstr. 24, Part. 
mit Tischdecke (860 M ), 2 
Leinenporiieren, Garui urcn 
mit Gobelinbefaß (700.M.), 
'-2 seine neue'Bettpfllhle, (300 
M.), Molette-Chaiselougne- 
decke (750), Haargarnlän- 
fer (1.30 br., m. lg., 
450 M.), Sommer-Paletot 
ans schwarz. Seide (500), 
brauner steifer Herrcnhut 
-Habig) 60 M., rindlederne 
Aktenmappe (50 M.) zu vk. 
Südwesttorso 74, UI, links. 
Kaufzeit ab Montag von 10 
bis V 2 4 Uhr. 
Danreu.Schreibzeug 
eleg., Fischservice, kupfern. 
Wcinkühler, Vcrvielsältrg- 
Appar. „Greif", Korsett 
(Gr. 42), getr. Damensch. 
u. Hausschuhe (38 u. 40), 
kl. Kakteen vk. Herr.-Gum 
mischuhe (40) geg. Dam.- 
Gummisch. (40) zu tausch. 
Sonntag v. 10—4. Heil 
mann, Ofsenbacherstr. 24,- 
Eingang 2. ■ 
Kleiderschrank 
1 Ausziehtisch, 4 Stühle, 
Klappkamera (9x12), ein 
Jackett u. Weste billig vksl. 
Barz^Büsingstr. 5,1V. 
1 Stand Betten 
Tischwäsche, Handtücher, 1 
Hängematte zu verk. Hand- 
jerystr. 40, II. 
GelkMelwA' 
in einfachen und eleganten 
Hüten 
Reiseneceflaires 
Hs 
und cinzelnen 
GtnüjEN 
zu Engrospreisen. 
«MK-FlIlÜMM 
Jsoldcstr. 6, hochp.. 
r. 
Gobelin, 2 Sessel, ein \ 
Sofa wegen Platzman 
gel für jed. Preis, j 
Wilmersdorf, Baden- 
sche Str. 37, II, Ecke f 
Kaiserallee. 
titiiiiiitiii 
b Dielen-Einrrcht. a 
« weiß, vk. umständehalü. m 
L äuß. bjll. Bei.: nachm, b 
k 2—7. Schönebg., Her- a 
L bertstr. 9, v., IU, r. m 
IDIIIIIEIBllllll 
Herrenzimmer 
Sprise- u. Schlafzimmer 
farbige Küchen, sowie ein- 
zelne Ergänz.-Stücke, Klub, 
garnituren u. Pvlstcrmöbel 
sehr billig. Unverbindl. Be 
sichtigung: 10—1 u. 3—6. 
I. Jaeoby, 
Schöneberg, Am Park, 
Freiherr v. Steinstr. 2. 
Witwe 
Eigenheim, 47, >ucht die Be> 
kanntschait eines soliden 
vefferen Herrn, zwecks evll. 
kväierer Heirat Diskretion. 
An«, u. 4365 a. Fried. L.-A. 
Aostwahe 2—3 I. kV gl. zu 
adoptteie i ges. Ang. u 4375 
an den 7kri d. Lok-Anz. 
Dobbermannhüudiit „FriZi" 
Marke 497 entlaufen. 
Simen, TaunuSstr. 16. 
SW«r. SSMeil 
n»f „Mohrchen" bürend, ohne 
Marke, Fieckag Abend ent 
laufen Belobnnng. 
Weiglin, Bbsingstr. 8. 
Antomübile v. Wagen 
lackiert auch in Ihrer Garage. 
JeSke. Lackiermstr., . 
Wilbelmktr 8. 
r ser'igung eleganter und 
einfacher Damenileider, 
Üiodein., Acnderuna. zu sehr 
wäß. Pr. Varzinerstr. 1, IV 
fertigt an ouS alt und neu 
Jllstc. 6. GiH. vtr l. 
Dlkfs Anzeige 
erscheint nur Somabeud. 
MMNW.-WM 
Elektro 
Reparaturen cm Motoren in 
garantiert reinen Kupfer- 
Drähten. Ankauf von kleinen 
Motoren tauch defekt). 
Fehlerstrahe ». 
I«il- Md 
Gaidsrobe nach Maß kerrigt 
an Atelier EUe dcrf, Hacker» 
strafte LI. v. kV 
Rohrstühle werd. geflocht„' 
Körbe repar., bill. Timm, 
Leseorcstr. 9, Gth., U. ' 
Haitdin 
eleganter 
rr. stunge, 
. Rheinstrabe 9fr. 61. 
SMS MiWriisK 
v orzüglich e Küche. 
TaunuSstr. 8, Part., links. 
Dcktnnn rökmen Pie Hchnei- 
Äu)Ui,U deret, an eigemr 
G uderobe erlernen. Leicht 
faßlich r Unterricht 
M. He:ich, Schrammstr. 2. 
Lllwerl-Koufettkü« 
Kostüme,Regenmänlel, Sei 
den-Mäntel, Kostümröcke. 
Fachmännische Verarbeitung 
allerbilligst. 
Ernst Wendel, 
Berlin, Neue Jakobstr. 7, 
3 Tr., nahe Köpenickerstr. 
Kicider-StickerciiA 
u. Handarb., auch Aufzeick,. 
nung.übern. ToniSiargordt 
(b. Otto). Wilhelmstr. l l. 
Pfandscheine 
Wertsachen kaust, beleiht. 
Saxonia, Detdesheimer Str. 
Nr. 5 I (3—7 Uhr). 
KZNdll Ofsenbacherstr- 23, 
längs. Siimmee e. 
Fa. Bech stein. Telepb.: 
Pfalzburg 6628. 
Wllslh-AnKott 
Max (forsten, 
Cöpenjck, .Glienickerstr. 16. 
Abholung Mittwochs. _ 
Sorfetts -dr 
Büstenhalt., Umstands-Leib 
binden, Geradehalter usw. 
Eleganteste, auch einfachste 
MaßanferUg. unt. Berück 
sichtig. etwaig. Formenmäti- 
gcl (ins. Schwangerschaft)'. 
Auch a. anvertraut. Stoffen. 
— Reparaturen. — Müßige 
Preise. Brünnhildestr. 5, 
Gartenh., Ausg. A. N, r 
WpMttenllettrhr 
laufmann sucht 85—0v 060 
R Atari von Seldstgeber auf 
kurze oder läng. Zeit/Gruiia. 
Sicherh. vorhanden. Änzcn. 
unt 4448 an Fried. Lcck.-Anz: 
Krankellschwest. sucht klein.- 
lütt biöm. ännaiet 
zum 15. 6. od. 1. 7. An« 
geb. u. 4456 a. d.Fr. L.-Ä. 
Jung. K a u s m a n n sucht 
für sofort od. 15. Juiil 
eins. möbl. Zimmev 
Preisangeb. unt. 4400 an 
den Fried. Lolal-Anzeig. ^ 
Elegant "möbl. Zimmer 
mögt, separat, Nähe Süs- 
westkorso od. Kaisereiche so 
fort od. später sucht berufs 
tätige Dame. Angeb. nnt. 
4360 a. d. Fried. Lok.-Anz. 
.Iu n.g e Dame, berüfs- 
tätig, sucht, weil elterlicher 
Haushalt aufgelöst, -ein 
leeres Zimmer i 
mit Kücheiibenutzg. in F:i:- 
dcnau, Preisangeb. an I. 
Fischer, Wilmersdorf, Wer- 
straße 25. 1 
Kinderloses Ehepaar sucht 
leeres Zimmer 
mit Küchenbenutzg. Angeb, 
unt. Frd. L.-A. 
Ehepaar sucht 
2 leere Zimmer 
mit Küchenbenutzg. Angeü. 
nnt. 4374 a. d. Frd. L.-A. 
Jung. Ehepl^sucht f.~2—3 
oSmate leere od. möblierle 
2-Zimmer-Wohttung 
Wohnungsamt gemelo. An 
geb. an Bartzik, Oranien- 
straße 6, I. 
Villa, m. groß. Obstgart., 
am Wald u. Wasser geleg. 
(Zimm. m. Frühstück,6 M., 
volle Pension 20 M./Frau 
"auptm. von der Mlllbe, 
iederwartha b. Dresden. 
Penstüusuorberzlmmer 
großes, frei. 'Lauterstr. 37, 
3 Trepp., links..- - 
Möchte S Zimmer .; 
außergew. preisw., komfor 
tabel, geg. . 4 ( Zimmer 
Dokf/,.OÄhsenwaldstr. 4, },
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.