Path:
Periodical volume Nr. 110, 19.05.1920

Full text: Friedenauer Lokal-Anzeiger Issue 27.1920

»»s»»»»»»»»»»»»»»« 
aufhaus Wilhelm Joseph 
Hauptstraße 163 
Schöneberg 
GpoSgOFSClienstpaBe 1 
Einige Blusen u. Kleider 
¥Z, 50 
3fi, so 
98, 50 
98, M .m BO 
Sportbluse 
•r-tg-'n, aus gesir. Zephier 
Batistbluse "L?» 
Punkten, hübsche Form 
8s« MdlmAö, 
und großem Kragen . . 
«MIÄ £ 
kleidsame Ausführe 
SÄSr«; »WM 
9,75, 12,75, 22,50, 29,50 
Die große Mode 
Damen-Lackgiirtel u sc ? a *£ 
6,75, 8,75, 12,75 
Extra•Preise 
für Damenstrürapfo “5 w gjL 
14,75, 18,75, 22,50 
Bachfischhbte SS99, 75 
FpaueuhOteiJdf'garn. 59, 75 
HlullerbbteLIL in rs 
kleidsam **•! 
Modepue Formen zn rs 
mit faroigen Rändern . . •■“I 
Frottb-Bbebej," L° 1711 solSpoFt-StFicbjaeben 975 00 
gute Qualität IIiT| «zweifarbig, entzück. Färb. Ul6 r 
Hostöuipoch SS: 
m. Tasche u. Tresse gärn. 
00 
äw^iobbb 
Krossen-Lieht spie 
ßh»!ns<ra9e 05 am Lauterplata. 
>«»L 
I C 
s 
K 
S 
n 
9 
» 
s 
8 
a 
14.-20. 5. 
Lotte Neumann 
in dem Lustspiel 
Homeo und Julia im Schnee. 
Oie Harne mit demschwarzen Handschuh 
Abenteurer-Roman 
mit Lude Ooreen u. Harry Waiden. 
21.—27.5 ; (Jenny Fortan in KohlhleslsTöchter. 
'»BESMll 61 £fcCWKBa»BH«HBa«BC(f’3RQ«f? 
8V. 
» P(>ri|iru- a HJS|J|| g iVGäi 
v»Sn^*r.5654111» UbUIIIU|II 
««Iserallse 102, Ecks Rholnstr. 
New'Porten 
Eüoilhs Vogelsaig 
Drama ln 5 Akten. 
Außerdem das entzückende Lustspiel 
Tangomleza 
mit Lenchan Voß, Vctlly Vera, Oskar Linke. 
f\RbemscbiOES-Lichtspieie 
ß Rhelnstr. 60^ ^ 
Spielplan vorn 14,—20. Mai 
Der große Union-Film: 
die Jagd nach dem Glück 
Symbolisches Fllmschauspiel in 6 Akten 
Hauptrollen: Liga Beck, Huqo Werner-Kahle. 
EINLAGE: 
Ihre h'oehwohlgcboron Fri. Ksmmurjungfer 
Lustspiel in 3 Akten. 
Anfing; Wochentags 7, Sonntags 4 Uhr. 
Voranzeige: 
28. Mai. bis 3 Juni: Das einsame Wrack. 
Größter Sensationsfilm der Gegenwart 
Hauptrollen:' Loo Holl, Harry)Lledlke. 
| H i N MI i?aTi ImmM hIhihI 
b—wwb mmmmmmmammm 
Friedenfttt, Hwngjerygtrasgfl 64, 
Vom Freitag, 14. bis Donnerstag, 20. Mai 
Die zweite große Lustspielwoche! 
Clara Lotto 
in Immer noch toller 
Eine Gauner-Komödie in 4 Akten. 
Ferner: 
Wem gehört das Kind? 
Köstliches Lustspiel in 3 Akten. 
Anfang 7 und 8 7, Uhr, Sonntag ab 4 Uhr. 
Ab 21. Mai: Harry Fiel in Die Ge 
heimnisse des Zirkus Barre. 
I 
FlORÄ-KINO 
Si^nllte. Schlafeünl'c IP 
Vom 18.-20. Mai. 
Hülhhlllt Ressel-Orla 
Die Geschichte zweier | 
Männer und einer Frau. 
Das Hädsl nun Hebeuau 
Reizendes Lustspiel. 
Eröffnung 6 Uhr. 
1. Programm V» 7 Uhr, 2. Programm 7«9 Uhr 
B.T. L>n 
I Elopiaon-Theater - LiohtspitUe 
Friedenau, Rhelnsfr. 14. 
Vom 14.-20. Mal 
Sas Mädchen 
aas dar Actarstrisse 
Ein Drama aus der Großstadt in 5 Akten 
mit Relnh. Sohiinzel, LÜH Flor. 
Beginn: Wochentags 7 Uhr, Sonntags 4 Uhr. ^ 
Casiie-Llehtspleie S 
» Die Herrin der Heit. S. Teil.!: 
Ophi», die Stadt der Vergangenheit " * 
® Hauptrollen: Mia May, Micha«! Bohnen. j» 
| Oie Jugend tobt 
Lustspiel in 2 Akten mit 
Carl Alstrup. 
Anfang: 7,7 u. 7,9 Uhr. 
««»8« 
■ 
H 
IBIBStf 
Büdesheimer fichtspiek 
am Untergrundbahnhof Büdesheimer Platz. 
Heute bis einschl. Donnerstag, den 20. Mai k 
Lotte Neumann Wj 
Erich Kal&er-Tifz, Bruno Kästner in \ 
Arthur Imhoff 
nach dem gleichnamigen Roman 
dazu; Paul Dammann in Hansi’s Erfolg 
L ustspiel in 2 Akten. 
Anfang: Wochentags 7 und 87, Uhr. 
KafsBrallee Hl « 
» Lichtspiele 
f Nur 3 Tage 
f Albert Bassermann 
a in seinem Sensationsfilm 
» Die Stimme in 6 Akten. „ 
§ Die BlauschUtzen Lustspiel in 3 Akten. ♦ 
<* Ab Freitag: Das Cablnetf des Dr. Calfgarl. £ 
Mliflrt II MM ns 
Hohevzokeru 
vmr Scnntoga 
Kaffee-«. 
Ihtaklenurt. 
Eintritt fr«! Eintritt frei! 
Mittwoch «. 68Bimö£nö Hb 6snl Tanz, 
unterricht für Anfänger n Fürtseschrittene. 
künstliche zätzne 
Spez.: Goldarbeiten 
Altgold wird in Zahlung genommen). 
Reo reo. Merallee 140, a. D. Rlogbovo. 
vernichtet mit 
a absoluter 
oiw nä aut- — 
ISuMlilk-SS“* 
MteM,M.-K«. 
I » » Ml 
Ppir^os© - 
Berlin- Friedenau 
Friedrich warioimpiofc 14 
selten günstiger GelegenMslaus einzelner 
rklnwo"eaer eteidiaden. reinwollener 
Maden,weater, vrlma reinseidener Strümpfe, 
tadelloser baumwollener Strümpfe zu öüBerft 
billigen Preisen. 
Gleichzeitig empfehle zu Pfingsten mein 
Lager von ranien- n. BaSsischhltten in ein 
facher wie eleganter Aussüljrung. 
iMü üufjiunn, SfoW. 6 übt. 
Empfehle znm Fest: 
; Sc SttlcrsSafftiuittec 
Letter» Kelssveise 
mit Mandelgeschmack 
sowie meine so sehr beHchie 
Zltroneo'U.Mllndelesiellz 
lernet frisch eh,pst essen; 
> Pfeffer, echt weihgestoü. 
! Slmmt in Stangen, gimmt. 
i Nelkea Kardamom Kümmel 
Senfkörner. Eewiirj. 
j Nuskut u.andi re Gewürze. 
Wils-MM 
, Kaiserallee 83, E.Fröausstr. 
fßr 
Hnnsbrnndzwicbe 
zur Lieferung in den 
Sommermonaten. Auf 
träge nimmt entgegen 
VMM Beiiioer 
Koineuhä Hier 
Aktiengesellschaft 
W. 35, Polsdamerstr.103a. 
Reue Bewittuug! 
De: werten Nachbarschaft, sowie meinen 
Freunden und Bekannten die ergebene Mitteilung, 
das, ich das Münchener BravfMbel, Lanbacher- 
strßpe 18 übernommen habe. Werde stets für 
ante Bedienung tmd gut gepflegte Biers Sorge 
tragen. Um freundlichen Zuspruch bittet 
Foh. Patzwald. 
Mit» 
IjQUh 
AUIliMk 
3243. 
l 
A. Panzer 
Min U elegante 
InBnnfertigung 
famtl. Damen- und Kinder > 
garderobe, sowie Um 
arbeitungen. 
Kaiserallee 128, v. »I. 
(früher Modesalon Kaiser 
Allee 89. Laden). 
Ausführung famtl, 
mnnMtn 
Möbellackicrungen, Prms«. 
SchUder, Tapetenkleben, 
kritr Löw8tLcit 
Siheinstratze 2Ü. 
Gartenh.. II. 
Dreherei 
Fabrikation v. Automobil 
teilen und Reparaturen. 
Ausfuhr, fämti. Dreharbeit 
schnell und billig. 
Walter Rudolph, 
Steglitz, Ztmmermannslr. 17. 
bei billigll-n Preisen. 
W. WMhWü r ,T* 
98.—, 125.—, 150.—, 175.-, 225.—. 
6JÄl!en Hells w. dunkele in allen Prcislaoe». 
LlnirriniiFun in Ccide U. Wolle, moderne fesche 
Formen, in allen neuen Farben 875.—, 
Mime 
450 —, 496.—. 
in Haltbaren guten Stoffen 145.—, 295 —, 
425.—, in erstklassiger Schneidcrarbcit 
von 050.— an. 
Uehergungsradntei 
850 -, 550.—. 
SMllMIki SÄ-ÄIÄK 
@nftntmriffß woderne fescheMackartkir 33.—,60.—, 
JUMlUlHUiUl 76.—, in reiner Molle u. eleganter: 
Ao^föHruagen von 155.— an. Besonders hübsche 
Röcke in Leinen Voile u. Frotlö von 85.— an 
nm 
ofenfertig liefert frei Haus und ab Lagerplatz. 
Hoizschneiden u. zerkleinern übernimmt im Lohn. 
Hugo Maeder, G. m. b. 
Steglitz, Köruerftr. Platz 38. 
MWMMi 
„Deutschllmd" 
Steglitz, Mpeiftr. ik 
Fernsprecher 235 Fernsprecher 235 
Annahme sSmtllcher Hans-, 
Leib« und tztüüewösche. 
Mwüsche für GeschSfte u. 
Private billigst v.Sll Pf. an. 
Schovendste BehMlvng, savberfte AMhrvkig.
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.