Path:
Periodical volume Nr. 110, 19.05.1920

Full text: Friedenauer Lokal-Anzeiger Issue 27.1920

Tausche 
PortiersteLs 
6eg. -Stube u. Küche. Tau 
nusstraße 4. 
MM. kltzlliiWe 
nachm., auch Sonntags, z. 
Mitfahren vcA. Döbbeli», 
Kaiferallee 102. Meld. 3—4 
KvuLorWa 
jüngere, in Schreibmaschine 
u. Stenographie vertraut, 
sucht f. sof. Terrasit-Ber- 
trieb H e r m. M e h e r, 
Deidesheimer Straße 3, I. 
Meldg.: 6—7 abends. 
(auch Anfängerin) aus gut. 
Familie für angenehmen 
Vertrauensposten von A.-G. 
(nächst Wannseeb.) gesucht. 
Angeb. u. R. R. 7011 an 
Rudolf Masse Bin. W. 33, 
Potsdamer Str. 33. 
Klavierspielerin. 
geübte, z. 26. Mai f. Pri 
vat gef. PreiSangcv. nur. 
U85 a. d. Fried. Lot.-Auz. 
MÄNaüchLn 
zuverlässig, bei gutem Lohn 
u. Behandlg. z. t. Juni 
evtl, später gef. Frau Toni 
ArnS, Rjedstr. 12. 
MlWgl? 
mit guten Zeugnissen für 
bcss. Haushalt sucht sofort 
Haas Gvstierstr. 21. Bor 
zustellen: 5—7 Uhr. 
Schulentlassen. Mädchen 
a. l. Waise, f. b. gur. Lohn 
g. Berpfl. a.Kld., l. Dienst, 
gcs. Handjerystr. 52, II, lks. 
Jüngeres Mädchen 
für- leichte Hausarb. und zu 
Kindern sof. gef. Bulgrin, 
Blankeuvergstr. 9, III. 
Auswärlenn 
sehr sauber n. ehrlich, fin 
det angenehme Stetig. b. 
Hjlgendorff, Will). Hauff- 
straße 3. 
Aufwärterin 
tägl. 8—10 verl. Schmudy, 
Wielandstraße 30, II. 
Aurwürtertn 
3mal 2 Std. wvchtl. sucht 
Hofmann. Taulinsstr. 32,111 
AurWirrterrn 
ges. Ninnemann, Bcunig- 
seustrahe 8. 
M W8 ÄkttMU 
HUNd 
kaust Hossmann, Haupt 
straße 31. 
Bronze. KristaL 
kaust. Angeb. unt. 2959 an 
den Fried. Lokal-Anzeig. 
Bücher-Regal 
groß., schönes lauft Barster, 
Handjerystr. 57. 
Ortzeit 
(Rhein- ,u. Schloßstr.) ob. 
Zigarrengeschäft kauft. Au 
geb. u. 2692 n. d. Fr. L.-A. 
Herr - u. Dam.-Fahrrvd 
auch ohne Bereifung, kauft. 
Steglitz 1572. 
ZwergteM 
junger echter, zu kauf. ges. 
Preisaugeb. au Dr. Bicucck, 
Offenbacherstr. 27. 
WMWtlMW 
leichter, gut erhalt., gejucht. 
Pfalzburg 7393. 
ki!. KliW-Zstt» 
zu kaufen gef. Lehmann, 
Goßlerstr. 6. > 
PWerLUlaus 
Buchhandlung Brandt, 
Steglitz, Schloßstr. 80. 
»awr:« 
Toldi.innled enteister, s 
Nüeinstr. 54. III, 
Uhland 6'27. s 
, 9 1 jsn • err: a 
glatte Stenotypistin 
Md Buchhalterin 
zum sofortigen Antritt gesucht. BorsteUung zwisch. 11 u. 8. 
Kuclels ä NüjM, 
Berlin NW 6, Luisenplatz 7. 
kaufen Sie am besten in der 
SpeZral-MerharMuW F. S. Reumann 
En gras «erlinFrirlrenau. Seitelllr. 3. en detail 
Uhland 92g. Gegründet 1889. 
Schulz, Kirchftr. 10 
z'-hlt für 
jf* 
y 
per Kilogramm. 
BLcher k>B 9.80 MI. Auf Wunsch Abholung. 
Fernste: Uhland 5107. Fernspr.: Uhland 5107. 
bubm 
iÜ § 9 Sä &S 8 ü 
stIHIII!!II!llH!I!!!I!!lIlIIIIlIIlIIIIIIIIIlIIIII!!I,IlIIIHH!!IIl!,II!!I!II!U!I!III!IIIIII!I 
Bestes 
Absstx- 
Brncli, Kontakte, 
Ho]zbrennstifte.ärzt- 
gebiet liehe ßrennstifte, 
für Blitzableiter spitzen, 
Händler! 3dinstiic3ie Gfebisse, 
Gold- ii. Silber brach 
* bind liöclistzaiilend 
Fahr-VerLinilang; 
SlraOenbahn - Lin 
F, J, 0, 69. 66, L 
(lochbahnstaiion: 
Hotenzoll. • Platz. 
M8tsilglofiaüf,0fst‘ 
ßörgör&Knaak, C!;i -Wilmsdf. 
Pariser Sitaßä 49, 
Fernruf: Amt Uhland 1169. 
Zeitnngspapier p. Kilo 1,66 M. 
Aiicher „ „ 6,86 „ 
Altmetalle u. Alteisen 
Fuchs & Wild 
Berlin, Katzlerflr. 10. Lankwitz, Marienstr. 1. 
Llbholung bitte Karte. 
Briefmarkensammlung 
kauft Samml. z. höh. Preis. 
Lagerkarte 285, Friedenau. 
Smyrlrüüppsch 
(2x3) öl,i., eb. geg. Klavier 
u. Zuzahlg. einzutauschen. 
Meißner, Fregestr. Gth. 
,M!i m. «e 
schwz., 1 schwz. Herrenhnt 
(56), hellblaues Häkelgarn 
preisw. vkfl. Mähler, Lau- 
terstr. 41, Holzhaus, III, r. 
Holz-Kinderbettftells^ 
mit Matr., Kinderstuhl Bits. 
vksl. Fröausstr. 4, Hof, P., r. 
5l&Ier 7 
'reicht. Zubehör, fortzugS- 
haiber zu verkauf. Urban, 
Südwestkorso 63a, III. 
Seiden-Mantcl 
(360 M.) zu verk. Grußuer, 
Meiizeistr. 31 (Hos). 
Herrevstiesel 
gute, weil nicht passend, zu 
vk. Goßlerstr. 21, I, links. 
Sport-Lchuhe 
weißlein. (37) neu, vk. bitt. 
Förster,Büsingstr.13 (nach5) 
Schnk-Mappe 
Leder, w. Filzhut (54) vk. 
Krause, Peschlestr. 10. 
AchtMg 
rvdrrs Grrtz-Peod.-IIöfl 
Zatzie dir höchLen 
M." -4M 
für Lumpen (Kilo 80 Pfg.), 
Zeitung., gb. (t.20), Bücher 
(90), Wesuilafch. (Stück 5o), 
Seitfiasch. (75), killt-Eisen 
(Kilo 30 Psg.) Zahle die 
höchsten Preis « für sSmti. 
UJiCtfiUC (wir: Kupfer, 
Messing. Blei. Zinkl and 
sLmtl. Felle Ans Wunsch 
kelr Abholg. Fried-, Mo. 
!«Istr.rs. Trl.:Wzb.L788 
Herreu- 
FaLkett-Anzuge 
in verschied. Größen, aus 
sehr gut. Stoffen, in aller 
bester Verarbeitung, aus 
Noßhaar, vk. äußerst preis 
wert Berlin W. 9. Liuk- 
siraße 39, hochp., rechts. 
Teppiche 
(2x3 ii. 3x4), elegante 
Kostüme u. -Srosfe, .Kiud.- 
Bettstclle, neuer Leder-An 
zug, Ncit-Lacksiicscl verkfl. 
Kleiderbörfe, Schmargen- 
dorfer Str. 34. 
Piano 
u. gute Geige preisw. z. 
verkauf. Köcher, Barziner 
Straße^ 12, !I. Portaü 
2 Fahrräder 
gut erhalt., Ia Bereifung, 
Freilaus Friedeusto. vkfl. 
Husier, Schöneb.,SUerstr.16 
Slalaou 
jung, mit Bauer, vk. bill. 
Müller, Kaiserallee 138. 
MüMMMlW. 
gediegene weihe, auch für 
andere Zwecke geeigu.. ein 
Reitsattel u. 1 P. Milit.- 
Ttiefel preisw. zu verkauf. 
Zu erfrag, zwisch. 3—7 Uhr 
bei Elsner, Wiesbadener 
Straße 79. 
blau, Friedensw., fast neu, 
für Mittelsig. (1000 M.) vk. 
Südwestkorso 15, II, links. 
Hcrren-Anzng 
grau, neu, Mittelgr., pass, 
f. Arbeit, verkfl. (2—3 Uhr) 
Steglitz, Bismarckstraße 2, 
i. H., III, r. 
Serden-Bluse 
eleg. schwze., Gr. 42, bill. 
zu verkauf. Cranachstr. 60, 
vorn, 1 Tr., links, 
Schlafzimmer 
(Rußb.) kompl. verk. billig 
Fatk, Laubacherstr. II. 
Tüllkieid 
weißes, Gr. 44 (85), 2 P. 
Herr.-Stiefel, alt (35), Da- 
men-Hut (85F bis Svnnab., 
1 Eismaschine vkfl. Haud- 
jerhstr. 53 (Konfitüren). 
LourRrn-Aazug 
f. schtkc. Fig.. und Braut 
kleid (weiß Crepe de Chine) 
vk. Südwestkorso 70,I,_r. 
Militär-Mäntel^ 
-Litewkas, -Röcke, -tzosey, 
-Stiefel, -Mützen, -Drill- 
Anzüge, Wolldecken, 2rädr. 
Haudivag. Wiegeschale, Ge 
wichte u. verschied, verkfl. 
Bio mm fe!'. str. 1*3 (La deut. 
TLMMY-FUigel 
B-chst. bk, Höhne, st- '"° 
Zu verkaufen: 
2 Rohrstühle Rindt.-Akten 
lasche, Reisekorb, Bücher 
Etagere Wasch-Anzug (für 
10—12 I.), 9 m Sosagurt 
zu verkauf. Stubenrauchstr. 
Ar. 4, Gth., Souterrain. 
RidkvlollEr 
(96x56x62) zu vk. Schmar- 
gendorser Str. 32, II, r. 
Stoff 
zum Anzug (S 1 /* m) billigst 
b. Pioske, Kaiserallee 91, III 
GcstrciftcHvse ~ 
Belourhut (56), 3 m grau. 
Herrenstoss (150 br.) billig 
zu verkauf. Lauge, Hertel- 
straße 10, Scitciieing), I. 
Gehrock 
mit Weste, gut erhalt. (209 
Mk.) vk. Poriier Kaiferallee 
Nr. 134. - 
Preiswert 
zu verkauf.: Eleg. Sommer- 
hut, weiß. Boileklcid, weiß. 
Seidenkleid, groß. weißer 
Schrank in. Spiegelscheibe, 
Nähtisch, schwerer Bohuer- 
schrubber, Sonnen-Rou 
leaux, alleS neu, zu verk. 
Stegl., Belfortstr. 40, p., r. 
WMe-SMMlle 
hohes Gußgestelk, vk. billig 
Kurfürst 825. 
Modernen 
blfenhelkfchMaü 
aus Privathand (Kugcl- 
Riugketteu, Rosen, Gem 
men Ohrringe) vt. unter 
Preis 
Dcutschmaurl. 
Maßmamistr. 7. Besichtig.: 
abends v. 6 Uhr ab. 
WUMNW 
mit Verdeck preiswert vkfl. 
Näheres: Restaurant „Zum 
Falstaff", Kaiserallee 101. 
Kleid 
blaues, neu, Tchtasdecke, 
Ledertsss., Halbschuhe (38) 
neu, Spangenschuhe (38), 
Kohleusüurebädcr, Biuch- 
band, Mutterspritze, Kla- 
vierlampe Meersch.-Spitzen, 
Zylinder, Spazierstöcke vk. 
Rheingaustr. 5, pt., lks. 
Damen-Halbschuhe 
neu (40/41), Knabenbluse, 
Pelzsutter, Autospeisekorb, 
antike Tassen zu verlausen. 
Stephan 282. 
Damen-Sttefel 
(Gr. 40) niedr. Abs., neu, 
Kinderstiesel (28 u. 39) ge 
trag., zu verk. 1 eins. alt. 
Kleiderschrank z. kauf. ges. 
Schöneberger Str. 14, Blui- 
gaug B I (Mitte). 
RMplllNMU 
verkäufl. Albestr. 9, I, r. 
Cheviot-Hoje 
eleg. weiße 's. gr. schlke. 
Fig., Rock u. Weste (Bast 
seide), w. Kinderbext ohne 
Matr. zu verk. Woschuack, 
Rembraudtstr. 7, II. 
Dirndl-Kleid 
Samthalbschuhc (36/37) neu 
verk. Frick, Ringstr. 21. 
Boilekleid 
weiß (Jugend) verkfl. Le 
se» restr. 29, II, r. 
Nettel-Photo 
(9x12) Rapid-Aplan., Holz 
stativ vkfl. (6—8 Uhr) Ru- 
dolphi, Escheustr. 1, . 
Knaben-Anzüge 
(10—13 I.) reine "Wolle u. 
Leinen, auch Mantel billig 
zu verkauf. Arndt, Tau- 
nusstr. 12, Gth. 
Sommersviele 
in großer Auswahl 
Rochiitz, Charlottenbg. 3, 
JoachimSthalerstr. 6. 
Schneiderin 
Padeffke, Friedenau, 
Odenwaldstr. 6, Part., hat 
einige wundervolle Voll- 
gtöfiiolÄiöec 
preiswert abzugeben. 
Damen-Lackstiefel 
eleg., neu (Gr. 36) amersk. 
Form, preisw. zu verkauf. 
Steg!., Lauenburgcrstr. 36, 
2 Trepp., rechts. 
Anzug 
neu, vkfl. Hackerstr. 1, pt., l. 
Lourillen'.Allzug 
neue braune Herren-Stie;el, 
Reithose, Laufgitter, Baby 
korb, 1 Babycapes, Kin- 
derbadewanne vksl. Müller, 
Goßlerstr. 9. 
Klappsportivagett 
m. Berdeck (Breuuabor) gut 
erh., verk. Lauterstcaßez 24, 
ßiartenh., park., r. 
Nähmaschine 
gebr., schwz. Lüstre-Jackett 
(neu), Ziehharmonika, Zei 
chenbrett (Eiche) als Tisch 
platte geeigu., vkfl. Fischer, 
Bornstr. 6, Port. 2. 
Teppich 
(2x3) verk. Maßmamistr. 5, 
Gartenh., Erdgesch., lks. 
2 Jünglings-Anzüge 
tadelt, erhalt., rcintoollen. 
Friedensst. (450 ». 225 M.) 
weißes Voilekleid bill. vkfl. 
Bachestr. 7, II, rechts. 
Herren-Ueberzieher 
neue w. Leinenschuhc, br. 
Led.-Sandale:,, Turnschuhe. 
vk. Albestr. 14, v.Fstl, lks 
Sosa 
gut erh.. zu verk. Zu erfr.: 
Haniiusch, Ringstr. 47. 
Herren-Stiefel 
(Gr. 43). schw. Leder-Ga 
masch., Kfnd.-Stic:el (3I.) 
zu verk. Besicht.: Donners 
tag 6—7Uhr. Hoos, Hertel 
straße 10, II. 
hellpoliert, 7fach (118x190 
cm), gr. Küch.-Speiseschrk. 
m. 8 Sciieufüch., Laden- 
mühle m. Schwungrad, Ko. 
pierprestse zu perl. 1 Par, 
LinerZTtr. 6, t ” 
Stand-Uhr 
50 ein groß, verk. billig 
Lindner Kaiferallee Nr. 91, 
Gartenh., Part. 
Dameiifüefel 
prima Boxcalf, 36 (250 Di.) 
wß. H.-(Aa:echa»dsch. (i 1 /.), 
Wh. Led.-Halbschuhe (36), 
wß. Lederstiesel (37) schm. 
Form, verk. billig Stnben- 
ranchstr. 20, III, r. 
Herren-^lnzüg 
neuer preisw. zu verkauf. 
Odenwaldstr. 19, hochp., r. 
Kairjnchcir 
(9 Monate), Jagdgewehr m. 
Doppellans 20, Munsiion, 
Briefmarkeu-Sammig. verk. 
Büsjngstr. 12, pt., r. 
Zn verkaufend 
Sofa m. 4 Sesseln (Roß 
haarpolst.), Pjcilcrspicgel, 
auch für Modesalon geeigu., 
1 Vertiko, 1 Tisch, echten 
Smyrna-Teppich (PA/s X 4' 
usw. Berlin, Gneiseucmstr. 
Nr. 27, pt. Bes.: Vorm. 
HcrrciUAnzüg 
ganz neu, billig zu verk. 
Teufcrt, Rheingaustr. 13, III 
Silberfuchs 
Prachterempl. neu (859 M.) 
zu verk. Wartburgstr. 26,1, 
links. Stephan 70. 
einige elegante, und 
Kostüme 
vcpk. billigst Gutsche, Ber 
lin ,^Pri>ize>sinneustr^F^ 
Blusen 
Sommerkleider, nur Gelc- 
genheitskäufe, enorm bill., 
verk. Daniel, Motzstr. 73, 
hochp., rechts 
^ Grammophon 
mit Platten verlsl. Rheiu- 
straste 6/7, Gt., I (6—8). 
Sröllwand 
kt. Kodak, elcktr. Wärm- 
plattc i 1 /? m wollu. Klei 
derstoff zu verk. Stier- 
straße 19, I, links. 
Reise-Plaid 
Leder-Joppe 
Tennisschläger 
u. 2 -Bälle vk. Boerner, 
Hackerstr. 9, I. 
Ealoulrone 
.lärmige, fast neu, zu verk. 
Feurigstr. II, III, links. 
AntikeUhr 
für Liebhaber, Bronze (1.25 
m hoch) für 2500 Mk. vkfl. 
Siegt., Mittelstr. 1, rechter 
Aüfg., II, links. 
Zn verkaufen: 
Phonograph m. 12 Platten 
(600 Mk.), 2 Paar langsch. 
«tiefet (je 180 M.), kleine 
elektr. Lampe (100), 2 Gas 
arme (je 20 Mk.) Steglitz, 
Mittelstr. 1, recht.. Ausg., 
2'Tr.,'links. 
Leinenkostüm 
rosa, modern (6pr. 44), Hut, 
Halbschuhe, schwz. (38/39), 
preisw. zu verk. Saarstr. 
Nr. 4, Gartenh., pt., lks. 
Hängematte 
hohe Militärstiefel zu verk. 
Handjerystr. 15. v. Leebeu. 
^Legehuhn 
pk. Koehler, Taunusstr. 8. 
Knabenrad 
Breuuabor, wie neu, ohne 
Bereifg., zu verk. Herren 
rad ohne Bereifg. zu kauf. 
gcs. Odenwaldstr. 14, pt. 
Damen-Halbschuhe 
schw. Stoss, neu ii. getrag. 
(38/39), getr. Leder-Stiefel 
(40), 1>/z Dtzd. Steh- und 
Umlegekrag. (40/41). 1 Ka 
mera (9x12) alles gut erh., 
zu verkauf. Henke, Mil- 
hclmshöherstr. 11, 01th., HI. 
KlnderwogeK 
gebr., gut erhallen, ferner 
Wickelkommode, Kind.-Zink 
badewanne u. kleine Haus- 
Wäscherolle zu berk. Felix 
imnmer, Schpaebg., 9!ym- 
(ömöiiidje SrlöcuBoiie 
seit. Gelegen!)., f. Blusen 
ii. Boautileiü. geeign. (d. 
Mir. 50 M.), Spitzeukrag. 
(ie 20 ii. 30 M.l, Stranß- 
sed.-Fächer (I8teil., 'Schilo- 
chattgestell (20o), Stians:- 
federboa, schwarz, 2.60 m 
lg. (300), lange D.-(9!a- 
cee-tzaudschuve, Gr. 6/F, 
weiß (30 4)1.) vk. Gcriaci», 
Ha:idie." ste. 79, pt., schräg 
gegenüFr der Pest. 
tSflüle feüift! 
(5i|frnc Treisü'.e, Leisten, 
Tctse, peiina biiimmi- 
s-htr und -Abststze, Le 
dersohle, sämtliche. Artikel 
für Hansschuhiiioche»ei. 
Rdlcr, T.ie/,litz, 
Schloßstr. 118. 
MImiM-Ae 
hell und dunkel Eiche, verk. 
Preisw. Hennig, Wilmers 
dorf, Aernhardstr. 3/4. 
WWW«! 
iiiiiniiiiiiUHJiiiiifiioiiiiiHiGüiniiiiiin 
Anzüge 
zu herabgesetzten Preisen, 
v. 300, 350, 950 Mk., ge. 
bieg. Maßarb., gute Stoffe 
ii. Zutaten. Cutaways ge. 
streifte Hosen, große Aus« 
wähl. S ch o l z, Schöne- 
berg, Hauptstr. 136. 
Markiss 
2V, v. 3 m, Chaiselongue, 
Ronhoarpolstccuug u. neucr 
Ueberzg , Kteiderschrnnk weiß, 
Umbousosa, türk. Moguett, 
Trumeau m. Stufe 450 'D! 
6 nntzb. Säulenstühle, Stegk 
Bahnstr. 2, p. 1. Tel. 344. 
Alaska-Füchse 
(160), Kreuzfüchse, Natur, 
süchse, Skuukskragen (260), 
Kostüme (250), Kostümröckk 
(von 25 33?.), Seidenröcke. 
Seldenblüsen (von 50 M.) 
verk. Friedrich, Mar. 
tin Lutherstr, 46, I (Schö. 
neberg). 
^ GrvMWlRllrtt ^ 
Kaiser-Allee 
neueres Haus, Vorderhaus, 
Gartenhaus, Seitenflügel, 
Ofenheizung.mitWarmw., 
keine Läden! meist kleinere 
Wohnungen, Größe über 100 
Quadr-Rth. voll vermi'eiei 
Ur £8 KO M., bei nur ca. 
40 090 M. Anzahl., krank- 
hetiLhalber fürSlSOVOM. 
ofort verkäuflich. 
Anfragcn an Logerkaite 51, 
Steglitz 2, Feldstraße. 
geugeu gesucht. 
Wer hat Montag, d. 10 ln 
der Miltagszüt gesehen, wie 
2 Männer einen Karton aus 
meinem Ladenirugen und aus 
einen bereit stehenden Hand 
wagen luden. 
Broümann. 
KKser-Äl'e- 72 
Neumenn. Rbesnstr 2-3. 
<r D I 0 fnn »nfänjltcg. An. 
«cieiüü geböte bis Don. 
ne-stag unt 4810 a. Fr. L.-A. 
lvfori gesucht. 
älll-sbil Angebote unter 
2717 an d. Fried. Lok-Avz. 
MlUkUASM 
V-rgüt. sofortabzuaeb. Ang. 
unt. 2980 an Fried. Lok -Anz. 
MlkWlik 
m Eagros-Lager i. Friedenau 
ücht für ihre preiswerten 
Fabrikate noch 
Dauerabuehmer 
(Wiedeiverkäufer und Groß 
verbraucher). Zu'chr. uiuer 
2239 an den F,icd Lok.-A. 
Pcivat-Mirtagstisch 
Ei u. auß. d. Hause. Lau. 
terstr. 24 lll, r. 
Pfandscheine 
Wertsachen kauft, beleiht. 
Saxonia, Deidesheimer Str. 
Nr. 5 l (3—7 Uhr). 
ftj chreibmaschlnen-ÄrbeUen, 
stet Ukbersetzungen, Verviel. 
fältigmrgen Spanisch 
öJ franA.,engl.rc span Hirt. 
Zevtr s. Büroarbeiten, 
Kaise-akl-c69,11, Pftch.4418. 
liin u. SW 
fährt billigst 
’ AadrersÜMML 
WstN0?s Offenbacherstr. 23, 
JlCUtUr längs. Stimmer d. 
Fa. Bechstein. Teievh.: 
Malzburg 6628. 
MÄlerstlmMr^ 
Reparatur garant. erstkiass, 
Golisch, Fried., Ringstr. 21. 
Taxiere Jnstr. f. d. Verlaus. 
Schnh-Nevaratnren 
schnell, viil., o. 24 Std. au. 
Kemledcr-Berarbeitg. 4>il l« 
Schuhverkaus. Jilstraße 7, 
Eckladeu Ringstr. 21, 
«»che f. 3 Tage (Pfingst- 
Sounabend bjS Dienstag) 
gut möbl. Zimmdj.' 
für Ehepaar von.außerhalb. 
Nur schrjftt. Angebote au 
Schröder, Wjesbadeiierstr. 3. 
Adlige Dame sucht 
ab I. Juni sonniges 
BaikgnzlNMr. 
Aug, u. 2742 a. d.t.Fr. L.-A. 
Zimmer 
größeres, hübsch möük., in 
bess. Hause von geb. jung. 
Dame ges. <Reseieuze:i) 
Angeb. u. Pvstlagertarte 
55 Bln.-Wilmersdorf 2. 
1—2 mau. Siiner 
mit Küchenbenutzg. v. Ii„- 
derloscm Ehepaar (eigene 
Betten u. Wäsche) sofort 
gesucht. Angeb. unt. 2724 
au den Fried. Lokal-?.,,-.. 
Herr sucht g n t bezw. 
eleg. möbl. Zimmer 
Aug. u. 2,08 a. d. Fr. L.-A. 
Bcrusstülige junge Dame 
sucht ge mütl. eiiigeiichl. 
Zimmer 
sofort oh. l. Juni. Angeb. 
am E. Zanders, Lautersrr.36 
Junges A r z t - E l, c - 
paar kinderlos, sucht g u t 
möbliertes 
Wohn- u. SÄlafzimmsr 
mögt. m. Balkon, Badbc- 
nutz. (ev. auch Klavier) in 
ruhigem christlichem Hause 
ab^t. Juli. Preisangeb. 
2750 an den Fried. Lok.-A. 
Junges Ehepaar sucht t 
oder 2 möblierte oder- 
leere Zimmer 
mit evtl. Kücheubeuutz. 2ln- 
gev. u. 2943 a. d. Fr'. L.-A. 
r öS. 2 Mül Jilüli. 
von 2 berufstüt. Ecluvest. 
aus gut. Familie gesucht. 
Preisangeb. u. 16 334 au 
A l a Haaseustesn Sz Vogler. 
Berlin W. 35. 
Leeres Zimmer 
mit Küchenbenutzg. v. jung. 
Frau ges. Guter Press wird 
bewilligt. Angeb. u. 2916 
an den Fried. Lvk.-Auz. 
2- Id. s-Nli.-Woli:!!). 
gesucht. Bln., Kiautschnu- 
I raste 15. Hübner. 
-S-zi!iI.ÄÄWU 
mit all. Koms. per Juni 
od. später ges. Wohumias- 
amt Friedenau elügeirageu. 
Aug. u. 2<51 a. d. Fr. L.-A. 
Klein. möbl. Zimmer 
geg. Uebernahme von etw. 
Hausarb. abzugeb. (l—7), 
Toussaint, Wilhetmshöher 
traste 5, 1 Tr. 
Behagt, möbl. Zimmer 
zu vermieten. Toussaint, 
Wilhelmshöher Sir. 5, i 
(4-7^Uhr).^ 
Elegant möblierte 
2 Zimmer 
an vornehm, solid. Herrn 
zu verm. Müller, Oioßler- 
'traßc 9, III. Teleph. 
Möbl.. Zimmer 
ofort zu verm. Mehlbcrg, 
Rheingaustr. 24, Gt., II, l. 
Wer tauscht 
eine in Friedenau gelegene 
2- Zimmer-Wvtzn nng 
geg. ebensolche mit Haus 
verwalt., freie Wohng. u. 
Bergütg.) Verwalter Berlin 
O., am Cvmeuius-Piatz -l, 
vorn, III. 
Tausche meine 
3- Zimmer-Wolnnrng 
in Dessau reg., solche in 
Friedenau. Schnstl. An 
gel'. au Noack, Blu., Fried- 
richstr. 243. Teleph.: 6960 
Anschluß JJG. 
Vertausche 'AU 
meine herrschastliche. 
4-8im.-WyhnuW 
Zeiilrhz., Wärmn»., el. Licht 
m. ein. 6—7-Zivi-Woh. in 
Friedenau, ev. übernehme 
al^L»t-Äsi-M«m>«'einrichtg. 
* ücheiirauclisirahe
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.