Path:
Periodical volume Nr. 100, 06.05.1920

Full text: Friedenauer Lokal-Anzeiger Issue 27.1920

mnmniKUiBK 
iunnti:timiiciii 
eiuoRestaufanl „Wag »er plan las" | 
— OlUlaT BadflSS * »nn«rnl«»« B 
vorST’a'.-Pirtctf 
j Sonntag» 5-UHr-Te* 
l*S vornehme Abendmufik 
Kapelle Valeska. 
Neus preiswerte Weine 
M Banefplats 
VorzaflIJche KQcho. ^ 
SpezI&lhausf.Hoflhzelfen. | 
' - — — Femoprecher ti.it TlschbesJeUungen: Ptatefcuro 06M, 
^IIWIMMLMWMWWWWMMWMS nua»p»»Hii. , H!i?>!iniimniiiiiHiimiiiniininiiiiinininiiiniiiiiiiin8innimiiiiitnmi»rmniimi!im!uiiiimtmimiiniinimnmpi^ f 
g Melkeimer fichfspielc ■*®— ~ — ' ' * " s 
nm Untsrerundhalinhof Rüüfl8h»imnr Platz 
| ;i Zwei Sehenswürdigkeiten! 
Nur 3 Tagal 
WK| 02p\ tv 
näss 
Aktuelles Filmspicl mit Carola Toallo 
^ dam Detekfivschauspiel mit Fred Höret 
J Oie Eidechse. 
Anfang Wochentags 7 u 8 3 ,' 4 Uhf. 
^jm^masmmaaamwEm 
«t? siR:»wie»K.«saHBaeQMi>BiaBazic:B^Kauus»nu 
«ICsr©neR“Licsli§®pSeie| 
«i Rh.4n3fTr.Efo 35 «r« ? ,i5nt*ir">l»t*. >t 
SiiOFi-PA&i'Isdrfsmele 
Jjssctc?Lmeu% 
k. 
Das 
grollte Kino der Welt. 
Das 
größte Kino der Welt. 
LeontineKühnberg 
Versiegelte Uppen 
Ab Freitag, uen V. Mai 
Bruno Kästner 
Nur ein Diener 
2C00 Sitzplätze L 1,75 50 ! Sitzplätze ä 3,i5 f00 Logen ä 5,50 
30. 4.-6. 5. 
Hg UM der EnhfMdsig !| 
rj 
K 
kl 
r. 
£ Ein spannendes Drama mit * 
« Erich Kaiser-Tiiz. « 
r Kan-c D<inkm«nn u Paul Heidemann 1 
A in dem Lust'piel ® 
| Las ms Keis. % 
* 11 —2n. 5.: Lotte Ncsimann in Romeo u. Jalta | 
di im Schnee. « 
^ 21.—27.5 : Kenny Porten in KoblhieslsTöchter. ^ 
'' •• « «J a i.hk # * •» m w «S li H to 11 >« kt ts <a * .i s» *ir Sf <*(» ^ v* 
i Qrosses Fpiifylin^sfcst 
Im „Cafe Rheineck" 
veranstaltet vom Qeselfsehaftsklub „ka Boheme“ am 
Freitag, den 7. Mai 1920, abends 7 Uhr 
an der Fffttufstr 
muu* 
PC- «l%oral!eo rfL 
Nur heule und morgen! j 
Bis MWM3M PpinzsssiB 
Fümspiel in 6 Akten. In der Hauptrolle 
Eva May Johannes Riemann 
Der Mann seiner Tochter 
Lustspiel in 3 Akten mit Hann« Brinkmann 
Anfang 7 und 8 45 Uhr. 
ac rrenag; tinr Moe?glaub ' HauDtrolle Ellen 
. kilcln«-.. (Erstauffubruig für Friedenau). 
lim 
f) MMMm-tiMM n 
j Im Feslsaal: Bai! | Im Hauptsaal: Kabarett 
i Prämiierung der SbestenTänzer. j Auftreten erster Künstler. 
i -fTfisir mm -r 1 , , isisss mm mini - r — mini nt-nr T~ini~ m * .............. ,*.*,.* n—m ■ Ws» um 
LWZ 2 Kapellen 
»«»-»■■»»»»«■hu ■•••-• »»»,»>» »»»»»«»»»»BW mm • "•••>•• ——»* !••••• -•«•r« nri 
€3r. Jffodenselisui j 2000 mm unter der €r8e 
Prämierung der zwei schönsten 
Friihüngskleider. 
Großer tahrmaiktsrummel. 
Tombola! 
Viele üeberraschungen 
Eintritt inkl. Steuer 4.-, Karten im Vorverkauf nur im Rheineck. 
Die Fesllellung. 
i ] I f 
RheSntlr. ßö. 
Spieip'an vo o SO. April —6. Mai 
Biu iSäfüiipa “ 
mit Pola Neg I 
0?? KW» SCfttiS “‘caÜaT““,™' 
Anfang: Wochentags 7, Sonntaes 4 Uhr 
Letzte Vorstellung täglich 6 80 Uhr. 
Voianzeige; Demnächst gelangt zur Vorführung: 
Das «I.T‘4»r»- <s Wrack g. 
Hauptda'S'ehcr; Loo Holl, Harry Licdtke D 
Größter Seiuationstilm dsr Gegenwart durch seine F 
aufregenden Szenen auf dem Meeresgrunde. a 
ISS# 
fyfedenoa, Hgmljerygtgaggc 64. 
Vom Freitag, 30. 4. bis Donnerstag, 6. 5. 
Lotto Neumann 
Romeo und Julia im Schnee 
Entzückendes Lustspiel in 4 Akten 
Ferner: 
SVlarya Leiko in Lotte Hagedorn 
Modernes Gesell.-chaftsdrama in 4 Akten 
nach dem bekannt. Roman von Feix Phi'ippi. 
Ab Freitag 7. 5. Hetny Porten, Emil Jannlngs 
in Kohlhlesels Töchter. 
Anfang: 7 u. 8'/i Sonntags 4, 6 u. 8'/« Uhr. 
Osslüis-Lishlspi 
Wilmersdorf 
Kaiserpfalz 4 
Die Herrin dsr Welt 5 
4. Teil: König Mckombe, n 
Hauptrollen; Mia May, Michael Bohnen. ■ 
Ke» Vertretung » 
Lustspiel in 2 Akten. | 
Anfang 6 V» und 8 1 /, Uhr. ■ 
Mr.'i««KR»i«a*NHBBBBaaaajiaBB aaasn n BaBn B 
a 
n 
n 
n 
M 
i°> 
t* 
B 
B 
fI 
N 
neinecK 
DA6 VODNmMCl 
'. OAFl » 
UND ßKTAUBANt 4 
Kaiser-Allee 
Eclse Rhein- u. Schloßsfreße 
I Täglich 7 l / 2 Ular 
| Stimmungskapelle 
\ Qu an dt. 
j ErsfKl. Küche. Spez. Eisspeisen. 
/TQ UVE 
/ 
17//\cps/$jH'|| I fg, 
* ouofa 
soweit Vorrat reicht Verkauf von leichtlöslichem 
garantiert reinem 
feinste Qnalitätswaro 
pr. Psd. Mk. 
E. Gold, Honfitür^nciscsch^ft 
Rheinsir. 17 an der Kaisereiche. 
iE 
8tfaessi(iaeuiiaDr.'! 
Federn, Boas, Reiher 
(Paradies), Reparatur, all. 
Art, alte Federn werden zu 
Halsrüschen verarbeite-. 
A. Lippald, 
Frieden , RhUnstr. 18 
Fineane Kirphsrr 17 
K i U t'!?. lt V e, !..^ oor '* 8UhI.,rjehtD»deI.. kohlensonr», 
elektrische Bäder gegen Rheumatismus, Gicht. 
Ischias, Frauen-, Nerven- und Herzleiden. 
Luftkurort. Auch M Winterbetrieb. 
oor 
8 moderne Kurhömtr. 
1 Stnatorlum. Viele Einzeiiogl«. 
Pommorscha Schw*lal 
ilcrrilche Natnrl 
Aniserqcwöhnllclic Hel!trt.lfC 
G B 
Sehr billige Verpflegung! 
Auskunft kQ:t?ni«»: Setze Verv«!^»-. 
Geschenkt 
erhalt. Tie bei Einkauf üb. 
40 Mk. eine Taschenlampe», 
batterie im Wer!e 
Von 4 Mk. 
im Eisenwar..Geschäft kka:- 
serallee 110, zwisch. Frö. 
auf- u. Lesevreslraße und 
Ejsenwar.-Gesch. Rheingau 
straße 1, Ecke Ldenwaldstr. 
u. Borusrr. Nur diese 
Woche! 
Klavierstimmen 
ISA. Reparaturen billigst. 
Lk-blottermüll«, Neukölln, 
PflLgerst«. Ssf. Rernsprech.: 
Neukölln 994i. 16 Nahr»4n 
oivmcj C. Uechstem, 
U. 8. P. D. 
Otisverein Berlln-Frlodenau. 
Freitag, den 7. Mal. abend * 7\/ 2 Uhr im 
BUrgersaal des Rathauses in Friedenau 
Bfois Öffentliche üoIhsBCFceiiiiiiliiitg 
ääS? Emil Eichhorn A 
Thema: 
Die Reichstags wahl 
Freie Aussprache. 
Dsr Vocststnd. 
HhüinecH-liiGülspiiii 
Kal* erallee Iü2. Fcku Rs» instr. 
Ab Dienstag, den 4. Mai 8V< j 
Lotta Neymann 
in Prinxesschen 
Filir,sebauspie! in 4 AKklea. 
Außerdem: 
das entzückende Lustspiel 
Nieder mit !Siä«is©rn 
inii V«lly V-.ra, O^k^r Hucke, L*»r3Vcfl 
ö. 
Hiophüii -Theater • LiohtapieJe 
Frlo-dona» Rbula.ttr. >>1 
Vom 30. Apiil bis 6. Mal 
BRUNO KÄSTNER 
im Drama 
Erika Glässnsr im Luhspicl 
Kntiiika. 
Beginn - Wocbentict 7 Ua '>')n>itsg* 4 Uh» 
F L O U A- MIN O 
Sle.ßilflT SrMf>P*“*rv»fV V' 
Vom 4 —6. Mai nur 3 Tage. 
Rer 
m 
mit Ha> i v f’iot 
Abe^teurr eires vielgeauch’en 
. . was hier Hany Fiel ru arnmeraberteuert, 
geht über Menschenkrdt. Springe ui C Stürze 
urgeahr.ter Tollkühnheit, Brücken kuchen, 
Autos spiingen, Hürde lliegea iieer . . 
I. Programm 6 Uhr, 7. Programm 8 Uhr 
IHIIBfllBBIBCKQCDQBBSIDEIIBS&BBIBOlI 
M l 
B 
B 
M 
B 
H 
B 
B 
MM« jsniir 
nimmt spiel- und singgewandte Damen und 
Herren aus befferen Kreisen als Muglieder 
auf. Clubobend jeden Freitag, nb-nds >/.-v Uhr 
im Nest. „Taun. s", Südwestkorss 64. ES finden 
außer Theaterproben, Cabarettborträge und 
Tanz statt 
Es ladet ein Der Dorstavd. 
IBBSI 
IHOBBIBBIBIIBIB 
WjMj /rj jr^f\/>c 
/ Ei ■ ■■/; 
bF. -<^ — - Ei - - . ../ : 
'->**£*£*■* ~ ■ /, ■ (C 
Po/idani r T.\* 
(jj (/ eis \s\j2P*■/7 I 
57- -Jcjr/.’CiMi' I 
M t/cJ'i Ioö öplo/) \i j 
Azc- rtur 0f.br j 
*-< - ** C 
Versichcrarg gegen Motten, Feuer und E.nebrich. 
BiAlgste Zerechnung. 
Meine langjährige Erfahrung als Kürsch, ec becdtl! \t 
mich, die weitgehendsten Garantien zu triste,. ^ 
L. Lzscheutschler, Mrlchnrrmeiter. 
Steglitz. Friedrichsruher Straße 52. 
Feriwuf: Stgl, (?J 5) 
Reparaturen ♦Cien«ntefr»t| *> 
Garverovc 
I« Nackrukl»id,r f*ct. preOS. 
m»tt an Nie». Lejorrstr. 
SjJL ififtr it Äüi*. 
schnell, ßill., v. 24 Std. an. 
Kernleder-Berarbeitg. Bttk. 
Schuhverkauf. Jllsrraß, 7, 
Wtgdtzi, Ningstr, 2t,
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.