Path:
Periodical volume Nr. 98, 04.05.1920

Full text: Friedenauer Lokal-Anzeiger Issue 27.1920

Seffentliche Versammlung. 
bonuabend, den 8. Mal. abends 8 llhr 
iac Bürgersaal des Rathauses 
Redakteur r^ruuo Hu et Ich eu spricht über 
Jas Bürgertum im 
lünftig. Croß-Berlin 
Lutritt unentgeltlich für jeden Friedenauer. 
2er Bürgerrat. 
Wein«Reslauranl 
Aibrechtshof - Lichtspiele 
Steglitz, gegenüber dem Rathaus. 
Lotte Marsen: Ro&co imöjßlla imSrha«. 
5o? Stets: ^teateorerblot. 
Anfang ü u 8' Uhr. Sonntag 3 Uhr: Jugendvorat 
rtatfeo^Sabarait 
Täglich 
Kftty Bergen 
Orig. Franconi-Duo 
zum Totlachen, u. a. 
eaaino 
Tanz! 
Katseralie» »11, an der Fiö\uf*tf 
Piogiamm vom 4.-6. Mai 
Oer Grat v. Luxemburg 
rach der weltberühmten Operette 
von Frasz Ldhar in 4 Akten. 
Lotte Neumann • 
in 
Launen des Schicksals. 
Arfang 7 und 8 45 Uhr. 
At> Prenag: Dor Abeiglaub« tiauotrolie Ellon | 
ClSiß-ÜEliJSPSS 
Wilmersdorf 
Kaiserplatz 14 
5 Die H@rdn der WaEi * 
m 4. Teil: König Makombe. 
* Hauptrollen; Mia May, Michael Bohnen, ■ 
t I» VerlrstuRg ■ 
■ - Lustspiel in 2 Akten. 
£ Anfang 6'/, und 8'/, Uhr. * 
«»araaaB«n»aa»BBna»aaaaaa»«aa«»5BHBtts 
RhefnecH-Liclitspiele 
Kalsoraitee 102, Ecke Rh*instr 
Ab Dienstag, den 4. Mai 
Lotte Noumann 
in Prmzesschen 
Flln Schauspiel in 4 Akkten. 
Außerdem: 
das entzückende Lustspiel 
mit d«n SSännorn 
ra<t Vslly Vnrw, Oskar Llncke, Leite Voll. I 
£| Büdesheimer Xichtspiete 
s|i. ew Unterprundbitinkof Rfldesbeimar Platz 
Zwei Sehenswürdigkeiten! 
Nur 3 Tage! 
Opfer 
Aktuelles FJlrrspIel mit Carola Toalle 
dazu Delektlvschauspiel mit Fred Horot j 
Die Eidechse. 
Anfang Wochentags 7 u 8 3 /« Uhr. 
B.T. b. |—«■ 
i-Theater-Lichtspiele | 
Biophon- 
Friodonam. Rheinstr. f|. 
Vom 30. April bis S. Mal 
BRUNO KÄSTNER 
im Drama 
Allerseelen. 
Erika GIAssnsr im Lustspiel 
K a11nka. 
Beginn; Wochentags 7 Uh; Sonntags 4 Uhr. I 
Damen'!. Kirrderhitte 
we:den umgebend und preiswert angefertigt 
Sreseffrnhe 39 tf, 2 Treppen rechts. 
„W €9i C| K» « r p I & Ä 
•erlln-PHled. rnb. (UMat Rä<SJ!4k« 
Tfd' vornehme AbendmuTiK 
Kapelle Valeska. 
Neue preiswerte Weine 
•fr 
| jsonnfocia 5-Uhr-To« 
W «r'P 
- Vorzdglldie Kodier. 
Spe zlolhaua l. HodtzeKon. 
Fernsprecher lUr Tlschbesrellunoen: Plalzburo Cöiw 
u'it’imrsiiSHiMwniwuiMHtntünuiin«nHmmm»H 
i£ IN 
«nhUrf5*|rrtBnW> 
Vom 4.—f. Mai nur 3 Tage. 
Das 
grWte Kino der Welt. 
Oer DSmo*t dar Weit. Z. Teil. 
Des Teufels Advokat. 
2CC0 Sitzplätze ä 1,75 • 501 Sitzplätze L 3,75 £00 Logen ä 5,50 
^nimmuuuuumutiumuiuiumimmifiutuiiiiuiuiuuiiiimuuiiiimiumin^ 
j Gase Woerz | 
I Berlin-Frieden au I 
Wegen Renovierung 
•niiiiiiiimiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiitiiiiiiiiiiimiiiiiiiiiiiiiiiimiifiiiiiiiii'iiiiiiiiiiiiH 
; Führe das ♦ 
t Jeloratlonr- u. Tavezierergelchäfl t 
; meines verstorbenen Mannes weiter. ; 
4 Uebernahme von Umzügen, Neuanfertigung und 4 
4 Reparaturen von Poistermöbeln und Markisen. 4 
£ Ich bitte die geschätzten Kunden auch das $ 
• Vertrauen meines Mannes auf mich zu über- » 
? tragen. Gehe ferneren Aufträgen gern entgegen r 
4 und zeichne 4 
4 Hochachtungsvoll 4 
4 Frau Auguste Müller Z 
^ Wiesbadeaerstr. 6. • 
OrMIjnn. Hots rludtannslaboiototium 
Ir. 
Hoch 
Berlku-Eteglitz, Ktsfivger Straße 11. 
gernfpreche:: Steglitz 3079. 
Untersuchung und Begutachtung 
non Nahrungsmitteln, Genudmitteln und Ee- 
vrauchsgegenftiinhen, von Rohstoffen, Er- 
zeugniflen und AbsaUprodutten. 
Analysen für Handel, Industrie und Technik. > 
Harn- u. Sputum-Untersuchungen. 
Bersahren, Borschr'.kten. 
Betrlebkkonttollen. 
@enccoItiscTslßiDi!i(DEi 
Bereinigung ehemaliger 
Leidensgeooffen Berlin- 
Steglitz 
Donnerstao, v Mai, pünfh 
lich 8 Uhr 
im Restaurant Breite- Ecke 
Llbrechtstrabe. 
Ausführung sämtl, 
MSbcllackierungcn, Firmen» 
Schilder, Taprtrnklebc«, 
Fritz Löwstädt 
Rheinstratze 20, 
Gartenh.. U. 
. zrmmer 
Herr-u. Speisezimmer 
farbige Küchen, so!,,« ein 
zelne Ergänz.^tücke, Msi. 
garnituren u, Polstennöbei 
sehr billig. Unverbindl. Be 
sichtigung: 18—1 m. $—4. 
I- Jacoby, 
S ch ö »eb er g, Ri« Pari, 
Freiherr v. Steinstr. 8. 
Beleuchtung 
modernste, elektrisch. Gas 
Auch Zahlungserleichterung 
§ elS & feO-, Bln.,PotSdam 
tr. 56, I, Hochb. Bülowstr 
Reparaturen 
von 
ArelbiiiliWiieil 
Nähmaschinen aller Art Post 
tarte. P'echnick, Mechaniker, 
Odenwaldstr. 85. 
WWMgkWl 
ernst u. heiter, schnell unl 
billig. Knausstr. 10, 3 Tr, 
links, el.: Stegs. 890. 
mit Ha^ry Pioi 
Abenteuer eines Vielßcsuchfen 
. . . . was hier Harry Fiel zu? amirerabe: feuert, 
geht über Weoschenkrsft. Sprürgcsund Stürze 
urgeahifer Tollkühnheit, Brücken krachen, | 
Arnos springen, Hur.de fliegen ücer ... . 
1. Programm 6 Uhr, 2. Programm 8 Uhr 
BfcSNEIIIBBBBBBBBBBflBBSRIlicieSMSrQBnVtt 
|ICroinen-LS.ebtspSai#« 
k Rh«lneir»Rt R5 am t -»r>t>orvt.'t»> Pi 
30, 4.-6. 5. 
a 
1 
« 
t 
« 
4 
» 
tr 
“ Hanra Brinkmann u, Paul Hcfdcmann 
. _ ln dem Lustspiel 
a 
t 
l 14.—20. 5.: Lotto Noumann in Romeo u. JnlJa 
| im Schnee. 
, 21.—27.5 : Honny Porten inKohlhlestsTöcb!?r. 
Die lischt des Entsctitidung 
Eia spannendes Drama mit 
6rfdi Katber-Tliz. 
Los non Heilig. 
.« 
n 
a 
Ä 
a 
a 
ts 
j 
a 
« 
Hl 
s 
« 
o 
a 
2 
rt 
*1 
*1 
''SHaHaBaaBBMMBBB9BrB>.B«B»e»«nt»äry<MKri^ 
SirfiniöfcjJnltrifltn 
erbittet jetzt, da spät. Auf. 
träge nicht rechtzeitig er 
ledigt werd. fön». Martha 
Bartz, Handjerystr. 63. 
Ausnahme-Angebot i 
l». n Mille Mm» 
ttt. 5v, Hüt ZlMiilo; Äs Öv" Ira* 1 “ 8 ' 
ta. 30 Me »ttttMglrÄÄ» 5 
Ware lagert hier in Berlin und ist soiort abzugeben. 
Walter KShler, Bln.-Friedenan, Iahnstr. 17 ill. 
Korsetts 
(wieder billiger) fettlos bei 
Sioffzuanbe Stvbenrauch- 
str. «8 Ecke Fehlerste., Erd- 
geschotz. 
KMll.M»W 
!oez Oberhemden werden 
ausg-besse t, Berger, Kaiser 
allee 101 pt. 
GruudstlllkslllllM 
3 
©Utes äinsDaus 
sauft Seibstkäufer, hohe An 
zahlung Eigent.-Angeb. erb. 
vnt. 1159 an Fried. Lok.-Anz. 
Wegen dringenden Bedarfs 
zahlt 
Frieden»«, 64. 
Vom Freitag, 30. 4. bis Dornorslag, 6. 5. 
Lotte Xeummn 
Romeo und Julia im Schnee 
Entzückendes Lustspiel in 4 Aicieu 
Ferner: 
Marya Leiko in Lotte Kagedorn 
Modernes Gesellschafisdrama in 4 Akten 
nach dem bekannt. Rom,,» von Fe ix Phi ippi. 
Ab Freitag 7. 5. hetny Porten, Eczsil Janaings 
in Kohlhissels Töchter. 
Anfang: 7 u. 8‘/i Sonntags 4, 6 u. 8V4 Uhr. ! 
f{ Käelnsuliloss-li!cln.spie!e r| 
| Rheinstr. 6». 
*f Spie ! plan vom 30. April —6. Mai 
Bis Häfclissa ö’fl.ffliaai 
mit Pola Ncg J 
gß? falsche Scüüin D ' > c” a a ä. 1 Ä n,i * 
Anfang. W< chenfags 7, Sonntaes 4 Uhr 
j Lttzle Vorstellung iägüch ü 30 Uh». 
2 Voranzeige: Demnächst gelangt zur Vorführung: 
, Da» «l(i‘n!t‘a Wr«i‘k 
s Haupfda’Steller: Loo Holl, Harry biedtke 
st Größter Scnsafionsfila: d r Gegenwart durch seine 
■i. aufregenden Szenen auf dem Meeresgrunde. j 
zahlt für 
Schulz. Kirchklr. 19 
per Kilogramm. 
BLchrr dir 0,80 M. Auf Wunsch Abholung. 
Fernspr.: Uhland 5107. F.-rnspr: Uhland 5l07 
Gold- und Silberbmch west 
üboV den Tagespreis 
Die EdelmeMzBiM Friedenau, 
Saarslr. 7* 
Mim! «tigert Bits! Hiftp;! 
\& Alte Gkbtffe Äi 
. »mtztelle, einzeln« falsche Zähne und »rennfliste l 
• saufe zu den höchsten Preisen. • 
l Einkauf nur am Mittwoch, den 8. Mai l 
l von 10 Uhr vorm bis 6 lltzr nachm. • 
• im Restaurant Engelhardt, Jrmler, Echlotzstr. Ecke » 
» Bornstr. 1, im separaten Zimmer. S9 Cllll • 
Wer üBernünint Den Mul mm 
A) privat? Ang unter 1054 an den Nried. Lof.-Anz. 
criitt Ü-N cparaturen 
6i)ortWii[tn 
in grober Auswahl 
rnochlitz, Berlin W., 
Ivachlinst^ltlerstr. 6. 
schnell, bris., v. 24 Std. an. 
Ke-nleder-Berarbeitg. Bill. 
Dchuhverkauf. Illsiraße 7, 
Eckladen Ningstr. 21. 
3532SEIEÜE3
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.