Path:
Periodical volume Nr. 84, 16.04.1920

Full text: Friedenauer Lokal-Anzeiger Issue 27.1920

? f •; - ^ i 
Featsaal des Roform-Eoal gyimiasium s 
Friedenau, an der Wiesbadener, Eing. Homuthstr. 
Sonntag, den 25. April 1920, 
. , abends präcise 7 1 /» Dhr 
i. Sinfonie - Konzert 
der Orchester-Vereinigung des Westens 
Dirigent; Musikdirektor Johannes Scfieurlch 
unter Mitw rkung der Pianistin Itsc Brachvogel und 
des Kammersängers Ferd. Kaiweih, # 
Karten ira Voiverkauf he-: Wohltat, Rheinstr. 11, 
Kossakowski, Schmargeudoifersir. 35. sowie in den 
Muslkatiengeschäfien d Westens, im Büro, Rheinstr. 24 
utd an der Abendkasse. 
2. fteiütaöeitb 
8. S3slb.:6cn!) 
I. Gedenkst du mein? 
} 
Liruütüg, 20. April 1820, abends 7Vs Uhr 
1. Aichard SernHkrd!Z°Mekd 
Fe-tkac! ?!rlorm-A-eigtimir»sium, fcomuHjtu:., Friedenau 
1. Choral (Gib unk o Herr) OrgeUpicl 
2. Trutziied (Verzageimicht.ihrmcinedeulschenBrüder) %* 
1. Dämmerstunde 1 
1 Sprecht. Lerr H.'.Voeitcher 
Lied im> Volkston 
gcfurg. v. Frl. v Ledebur 
4. Vergänglichk-it 
6. Eewuternachl 
6. Volkrnondzauber 
11. Vollmondzaub r 
7. Raureif 
8. Erstanie Welt 
9. DaS Graugespenst 
Paus e. 
») Heraus aus dem Rest \ 
b) Wanderblut OI . „ . r „ ... 
c) Frühlingswerben Lied z.Laute Hcrr Boettcher 
ä) Verliebt I 
10. Der Emden Grub , 
11. EisküntgS Trumps 1917 ~ ,, - m 
1--. Der Schl-ichhänü« Sprechkunst Herr Boettcher 
18. ®r.itff»oeu i 910 I 
1kl. Abschiedsgrug s Lieder im Volkston 
»IV. Am Spinnrad / gesung. v. Frl, v. Ledebur 
„Frilh'ina und Jugend" t . . < ,, . 
(Lanz-Poem mit Gesang) ^ lleianz - von oer r.cmen 
„Auf grüner Halde" Walzer.. / b^^grna Brckel. 
Korbn non 1-4 Nl. vri Schwartz. Miiiristr. 68. 
Sprechkunst Hur Boettcher 
gcsung. v. Frl. v. Lcdebonr 
Sprechkunst Hcrr Boettcher 
KKUnsir. 651 ' 
o t ,ie'p!an vom 19.—22. April D 
in seinem großen k 
J w a Wii 8h. O Sb% .. , " Li 
Aber teuer » 
Oas ve^tsc^wiw^sitä&sfö^ssdfsii 
. Hauptdarsteller: Errut Reicher 
Die scl3w#ijr2se Marion 
Dtama in 4 Akten trit 
Charlotte Göckiio, kksinhsld Schünzcl. 
Anfang: Wochentags 7, Sonnlaes 4 Uhr. 
Letzte Vorstellung täglich ö 30 Uhr. 
Voranzeige; 23—29. 4.: De?* ctmönenhef , 
Großes Frunklustspiel mit Mia KJoy. 
M 
hSaK&tiilÄKfQi «s 
« FLT. In ‘ 
3^® Ä * Mi«. 
E '*S&£U. 'ÄSt*6' '' 
i Blopkm-Tlieate - 
*(i(dMi*B. Riietiwtr, 14. 
Vom IG.—22. 
am 
in tat 
April 
L» 
in Graf Syivains Bache 
außerdem das Lustspiel 
Oj «ZKS etOssei" Ssu-q5«|i, 
:. Begifio ••' WccasnUg« 7 Uh Sonnt gj 4 Ost. 
fc!S8it8RC?aBaä*aBBBiBBS4BaB«Hea***;»t.K«Bi»;a»e. 
8 
__ gw. fe" e ö i**i era u. « h mn ’tf ■*? un 5 S5A a ts?, 
e 
B — 
B 
.roitdn-LfielQdsplel« 
-22 4. 
■ Ein bürgerliches Trauerspiel von Friedrich Hrbhef. 
■ In den Haup:ro! en; Lucio Höiiioh, Reinhoid 
S , Schünxei, Paul Hartmunn. 
» 2 Akier Lustspiel. > 
g 14.—20. 5.: L^tfo Neumann in Romeo u. JcaFa 
^ im Schnee. 
»«<«S0BsiaRBaRSiRBv:BBMBe3anB0>r^sE3?Brj»r 
| Potsdamer Str.l2 « taoehbaua UiUo» ro.iWÜA 
Ab Freitag,|d. 16, April 
SP 
iw liili 
mit 
W' 
Ffi MiSiff 
Verklebte Liebe. 
Spezial-Haus für Haararbeiten 
Elegante große 
___ Frifier-Salons 
SWWEdLW«L8WWlW!tWW!WMWSW».AL»i «£3 
mr 
Damen und Herren 
euktritebe 
Scbonbeitspflege 
Gemisimhafte Behandlung zur 
Erhaltung jugendl. Aussehens. 
SennlüM geschlossen. 
Inhaber mehrerer Aufzeichnungen. 
Wisl^isdstrffniSiSt SS. Tel. Pfbg. 1322. 
Größtes Geschäft am Platze. Bestgeschulte Bedienung, 
EirrsciK o\#., 
' miütKümköiift. Vj; 
i0l 
4# 
i&r 
&«. Sfc. M. 
f^mefsroerm* 
S&tufOKtaäe. 99 
PfnSnSnssriO LDS» ■ 
. ^ r; £?oflfe»<aa«oc>te NT. 2ö€W3<a. 
B^cS««äMua&i-<3lE«»-C«»EUio 
^adf^eküsHonf, An- und Verkauf von KKrAÄsn. 
I^öi5aSss£jr<tiii*5r555ia® von Wobttg»4assg«3«»sÄS. 
Depositen- und CIvecKverkc^ir. , 
C^eScS LV,V« ©pm 
4&83ST jU*ääs«ssdc Termine as^eis, 'Vc&e&aämrmtn.fi, 
° Kossenslunden 0—2. Uhr. 
der ©errMsSasdo 
Sü«TrÄssr-AäSL'iaffiii2r»e «Ser SS®d< BerM^Sr»if. 
?j r* s: «tr o«?« m k« fe » u: a »»’<*» s» st» OKI«« CHR» 
noch einige Tage zu ver 
geben. 
Brond-Stifä 
TchöncL.rg, Hauptstr. 34, 
Ecke 
längs 
WelnMeii 
4 Pf. 
SsktiißFhen 
Flaso/i^^p^h 
Kilo 2 M. 
Schokoiad.-Stanniol 
Alias Zinrgeschirr 
zu höchstdü Preisen. 
brtms Btasnte 
Gotiio H 4 . 
Invalidenstr. 137, I. 
Durchgehend geöffnet 
von 9 bis 6 Uhr. 
2 Min v Siel* Bahnhof. 
Bei Sendungen von 
außfrhaio nacu Richtig- 
befu )d sofortige Kasse 
^ Porto trage ich. ^ 
in 
Ab Freitag, den 1^. April 
(PharSotSa Bös&din 
Das lakd der Pussta 
spannendes Drama 4 Akten 
Außerdem: 
O.duQuetschfalf emeinesfierzens j 
Reizendes Lustspiel tu 2 Akten. 
Sonntag nachm.: G-. Jagondvorslellung 
mit Verlosung. " W 
Steglitz, gegenüber dem Rathaus. 
16.-22 April 
t mit 
Grit Mcgesa. 
^8Tage»Al 
Militär, od. and- Sachen 
ladell. echt u. prejLw. 
Reinigen in kürzest. Zeit 
Wilhelm G e e r z, 
Bln. S« 59, Maybachujer S 
FSröerei-Arrnatzme 
b. «ihrig, 
feiet, Albestr. 28. 
Gartenh., H, lks, 
ii o tmmi 
M Berlin - Friedenöu. Yf 
K Süiwesikorso 3,-F. Ühid.5485s 
“• W!> A fr 
ülW^sSlI 
U Sonnabend 
Hoffnisnns 
NorddsutschQ 
Sänger. 
I a. >J ( -j $i n fr- 
Sonntag vcn nachm, ab 
tsssa 
sJil2 o 
4= Xlcälsptek 
4M a«i IjBtsrarBruifeaktbnf rJfi»8ääf«'?r-Fra.l7 
Heule bis Mont; g, den (9 Mpiil 
Das greße Programm; Ffiedrich Zsinik 
Nr»K Grat»©?»- 
Bassermann Duplicitäld-*r Hreignlssa. 
Anfang 7 u.8'/, Übe. t onnt. 6 1 ,/. 7 u 87, Uhr. 
Sonnt Nachm.4 II.: Ge. KfmüaiAV psSoltg, 
Der raseurte Othel o, V/lrkurg ein. Extrablatt, 
Tocht. d. Maharadscha u. a. Inst Filmspiele. 
ÄL MkDMM'dzA 
*7; .*»fi m » « m » « m «■ n i* ■ •» * • a n ® na nsa ki 
Ju e I n 
Julius 
s 
m 
m 
L 
Inh. Eugen Orapp. 
Telephon: FJalzburJ 1973 
empfiehlt ykir.c der Firma Julius Ewest 
JÜehrcnslr. 
Vorzügliche warme Küche« 
2 
» 
-m 
K«lyr»HPS- hl, »n der PrQtaHtf 
Heute bis einseht. Montag 
2 grosso Schlager 
Oüä&tRtcliloi* 
Aus (iefstor N >1 
(Oe p'ofiindis.) 
Russ Nihilistcn-DraTia 
in 4 Akten. 
ichtspieiB 
Eva fJay 
Das Gebot der | 
Liebe. 
Drama i.4 A'ten. 
Wegen der Längls des Programms wird mögl. | 
um Besuch der 1. Vorstellung gebeten. 
Anfan2 7 u 8‘ 5 , Sonntag 5, 7, 8 45 . 
Sonntag nachm. 3 Uhr: Gr. Juyantlvorsl. 
1 FsIv t!<45f»o,w, Ktmdjstystrasic 64. 
Vom Ff eitag, 16. 4. bis Don nerstag, 22. 4. 
Erstaufführung 
SBoy GtDift’ri» in Trogs©»fjifi 
Das Schic 1 saf einer /-weißen Frau in Zentral- 
1 ^frisa. Ergreifendes Drama in 5 Asten. 
ferner: fSfcB'däa SSnoHsmsl 
in Oie Konsetvcnbraul 
Keizendee Lustspiel in 3 Akten. 
Ans,; Wochentg. 7 u. B 3 / t Sonmg.4. o. 8V»Ub“- 
| Voranzeige ab Freitag, 23. AprH 
! R’ta Pa?sss» in Zwischen Llpp’ und 
Kciohßsrand. 
mmm t 
mml 
fl 
gal 
iss 
!0tl 
Wilmersdorf 
Kelsei platz <4 
081 
in 
x^lor.ika Vogelsong n 
Oio DStm iw föSten « 
< Lustspiel in 3 Akten mit ; , 
KPlv AechenbKcb, Ero« ftlbeMI. « 
2 Anfang %7 u. 8'/,. Sonntag 5 Uhl (d Eiw.-Vorst) ■ 
3 Sonntag nachm. 3 Uhr: Gr. Jugend-Vorstellung, o 
snsKrrsaBi3awBSHKiic«!Bsissns!Bi»sn«M«Bo»ttu 
ii r 
dus T 
m 
• » 
* Thüringen 
* In 500 m Höhe, herrl. Fernsicht, direkt 
* im Tanrenwald gelegen, bietet Er- 
* holungsaufenthalt u. gute VcipUegung, 
* Prospekte durch: 
: Fsliingliausr, Frisdesaa, 
für die Herstellung, wie auch 
Reparaturen empfiehlt sich 
Uecker & Co. 
Fabrik feiner Leder- u. Galanteriewaren, 
Berlin-Steglitz, Grimeivaldsir. 11 
Fernsprecheramt: Stegl.ti 3078 
-' u >,{ * # « n » e ;m«s n » k b s n a 9 a e b a a b a a i 
v fl **8 
.*fiaÜ5»üÄi a%2»4 
c. G. «.ld. H. 1 * 
a f^uptstr. 
a Nr. 135 w .., 
FemsprecberLät2Ow^504Sv;, 
o fCsw5»ons<u«dent'Sftn»«f¥-^, 
tut«-. 
tfAich^diskoftt, AK- & VeriKfff vs OfaktM » 
Usihardiertrog ' bdrssngüflfjlijw TßoiptQla» S 
Depositen - Scbeckvericehr a 
SpfüilÄ-WflüiT^ • 
Äonihsieftetfes: 
', Apo:U. Fleischer, FrleAraru, , 
; Qtratar A S c h uirre, Otegtltx, M 
Schlc^straße 93. JJ 
tp S RPIfMUK C" W BSStem 
° ,uarer4 
a Dürerplate 
H 
I Ff. Basenao, Sfil, 
fiOBttv WkWM M 
. • Wie silmUlche aadereifMlaLe 
kaust zu den allerhöchsten Tagespreisen jeden Post««, 
» •
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.