Path:
Periodical volume Nr. 83, 15.04.1920

Full text: Friedenauer Lokal-Anzeiger Issue 27.1920

im Nebenberuf zum baldmöglichen Eintritt 
gesucht. SchrisÄiche Angebote erbeten. 
Rödeghelmer LiStsplele Am Ri!d°8he!mer Platz. 
mit mehrjähriger Büropraxis ,ür sofort oder später gesucht. 
Güte Auffassungsgabe und Zuverlässigkeit in Stenographie 
und Schreibmaschine unbedingt 'erforderlich. Gefl. An 
gebote mir Zeugnissen und kurzem Lebenslauf erbeten an 
F. Tbrele, Schmargendorserstr. 11. Vorstellung nach 
fosottigerAnineldung durch den Fernsprecher Pfalzburg2!00. 
(Remingivn) mit franiösischen Sp-achkenntnissen sucht 
W. SiWto, In.-Stieöennii, iöeüt. 4. 
M-Papier-««!» 
zahlt für 
JLf 
per KilsgwWM. 
Bücher IläS 1 537; Ans Wunsch Abholung. 
Fqrnspr.: Uhland 5107. Fernspr: Uhland 6107 
h¥- 
— 
£aoer% MWM, Sinn 
süwie mme anderen Metalle 
kauft zu den allerhöchsten Tagespreisen jeden Posten 
Tasche. Wilmersdork, Hemtzlnötzk. lös 
,ttr RNiS bei 
MUVMil hoh mi-ohnund 
guter Berpfleguoit verlangt, 
?,ÜHIeS. W elandstr. 2. II. 
krnnges MädSen 
chrl. u. solide, für klein. 
Haushalt ge> zum 1. Mai, 
evtl, früher. Prein Rhcüi- 
gaustr. 16, II. 
mmn 
15—16 Jahre, von achtbar. 
Eltern, welches zu Hause 
schläft, 'wird tagsüber für 
klein. Haushalt u. 2 Kin- 
der gcg. sehr gute Ber- 
jpilegniig ii. hohem Lohn so 
fort gef. Schwarz, Lau- 
bachcrstr. 4. 
3mal in der Woche (9—IN 
Verl. Ringstr. 15, I, links. 
l So»«.Silber! 
kauft l> 
' Longe, 
I Moldschmiedemriflrr, t 
I Lheinstr. 64, M, 
Ubland 6127 st 
AeglstrlexWtz 
gut erhalt., kaust. Angeb. 
unt. 8. H. 8000g an den 
Fried. Lokal-Anzerg^ 
Kaufe sämti. Mübel 
R. F e I fc, Jsoldestraße 
Auswörterin 
verl. Frcgestr. 7.1, v., III. 
6auDere lulraartuns 
gesucht Frcgestr. 32, Part. 
All- MV ZeMlllk 
Lege-Httpuer 
siinge gute laust Bismarck, 
straße 20. 
Einfacher K leider- und 
Bücherschrank 
(Bücherregal) zu lausen ges. 
!Angeü. au Hopf, Handjery- 
straße 53, III. 
Bei nicht zu höh. Preisen 
zu kaufen gesucht: 
Dipl.-Schreibtisch 
evtl. Bücherschrk., 2 5ilub- 
scssel (Gobelin od. Leder), 
Chaiselongue, kleine Wand 
konsole, nur aut erh. Aug. 
nnt. 9079 a. d. Frd. L.-A. 
' Sachen von 12jähr. Mäd 
chen, wie: 
Ale. Sdirsen 
Schuhe usw. vk. Hahn e, 
Hähnelsir. 2, Gth., I. 
Kaufe 
gebr. Möbel, Wirtschafte!, 
gegenstde. Schautet, Tischl., 
Rembrandtstr. 11. Slgl.1992 
Fahrräder 
Motorräder 
auch defekt, kaust zu sehr 
' hohen Preisen 
A u g u st i n i a k, 
Steglitz, Paulsenstraße 1. 
juiwümfraiien! 
Zeittings-Papier (Kilo 160), 
Bücher (0.80), Zeitschriften 
(100), Eisen (0.60). Lum 
pen, Metalle, Flaschen Ta. 
gespreise. H a r P e, Hertel, 
straße 3, Lecht. Seilsl., p. 
Klkvier 
sucht Uriibhetm, Steinmetz- 
Kraß» «6. Kurs. SSSI, 
Achtung 
Schröders Groß-Prod.-Hvl. 
Zahle die höchsten 
RET Tagespreise 
für Lumpen (Kilo 80 Pfg.)', 
Zeitung., gb. (1.60), Bücher 
(50), Weinflasch. (Stück 50), 
Sektslasch. (75), Alt - Eisen 
(Kilo 30 Pfg.) Zahle die 
höchsten Preise für sämtl 
Metalle (wie: Kupfer, 
Messing, Blei, Zink) und 
sämtl. Felle Auf Wunsch 
freie Ab ho lg. Fri^>,, Mo. 
selstr.1L Tel.: Pflzb. 3786. 
MederverWser! 
t ä g l. frisch, offeriert 
er, GutLmuthsstr. 86 
!el.: Ubland Ü784. 
■\ -a?G -risuojinvH "jOal® 
lo}ui«nOnRj om 
uoqoLnkqv ßijjiq loh 
shngjU 
gVAWL!-! 
BBHBBBMBBBBBR 
■ Loden-Mäntel ■ 
b und Pelerinen b 
■ Sport-Anzüae b 
■ m?i leichte „ 
c Sport-Joppen, h 
b Sporthaus Nochlitz, m 
■ Charlottenburg, b 
a Joachimsthalersir. 6. a 
BBPBBKBBBgBBB 
Gardinen 
aller Art, abgepaßte Künst 
lergardinen in reichhaltig. 
Auswahl, entzück. MadraS- 
gardin., Halbstores, Bett 
decken, Dlvandecken, Gar 
dinenstoffe in all. Breiten 
sehr preiswert Magazin- 
straße 1, nahe Jannvwitz- 
trücie, Alexandcrplatz. 
khailelvLgues 
(gute Bezüge), Sofa, Spie, 
gel, Sattn.Waschtoilette vk. 
weg. Räumung preiswert. 
"ra>, Wexstr. »7. 
Luxus-Mlckier 
Hooff (Eiche), lreuzs., Fric- 
denswerk, verkäufl. Groß, 
Neu-Tempelhof, Hohenzoll.- 
Korso 69. 
Seidenkleid 
neues schw., zu vk. Guts- 
niuthsstr. 16, I, links. 
Verkaufe billig: 
Dimlelbl. Frotleekleio (44), 
Alpaka-Somm.-Mantel (42) 
bl. Seidenhut, Mess.-Krone, 
Spieluhr, Zither, all. Frie- 
densw., beim Eigentümer. 
Fregesir. 62. ' 
Echter Panama 
Hut, gut erh. Gr. 54, graue 
Zivilhose, tadelt., 15 w. 
Vorhemden (Gr. 41/42) vk. 
Vorziner Str. 2, v., II, lks. 
(6—7 nachm.). 
Wegelschrank 
zu verl. Stand, Eranach- 
straße 59, Scitsl., IV. 
Rähmaschive 
(Singer) verksl. 9lhrweilcr- 
straße 30, II Tr., lks. (am 
Rüdesheimer Platz). 
Noilekleid 
hell, neu, guter Skvsf, vkfl. 
Matthes, Bornstr. 14, Gth. 
Verkäuflich: 
Neue Dam.-Stiefel (37/38, 
39/40), gebr. Halb-Schuhe, 
gut erh. Siiefel (38), gr. 
Touristen - Siiefel, Blusen 
(neu), Kleider, I stumme 
Klaviatur, 1 Grammophon, 
Tennisschläger u. Tennis- 
schuhe (3—7 Uhr). Brüiin- 
hildcstr. 4, Gartenh., I, "üct 
Eisermann. 
2 Kleiderschränke 
(Rußb.), Anzug iMarengo, 
für kl. Fig., Hose gesir.) 
zu verl. B a r z, Büsing- 
siraße 5, v,, IV. 
Mir. SroHäcIront 
Iflamin., sos. vkfl. Bes. zw. 
11—1. Frölich, Jsoldesir. 9. 
Angora-Kater 
kastriert, bildschön, rasse 
rein, 1 Jahr alt, in nur 
iicrliebe Hände zu verkauf. 
Joh. Pampel, Laubacherstr. 
9!r. 19, Portal 2. Bitte 
Nebcneiiigang. 
Gute Damen- und 
Herrenstresel 
Kinder- und Leinen-Schuhe 
bill. abzugeb. Blink, Hand- 
jeryslr. 14 (Schuhmacher). 
Entlafsnugs-Anzuü 
Militär-Zivilmantel, Mili- 
iär-Lilewla, Milit.-Schaft- 
stiesel u. -Schnürschuhe, ein 
Ulster Paletots, Herren- 
Jackett, 1 Monleur-Anzug, 
Uniform (amerikan.), Kna- 
len-Schulanzug, 1 Rucksack, 
Wolldecke, Ofsiz.-Gamasch., 
Lack-Reitstiefel, Hcir.-Slic- 
sel (Gr. 43), 1 Kellner- 
Jacke u. verschied, zu vcrk. 
Stock, Steglitz, Momm- 
seiiflr. 9, Gth., I, links. 
Bücherschrank 
l Küchenschrank, Tisch e, 
Veiten, Spiegel vk. Saß, 
Stubenrauchstr. 9 (Laden). 
Ledende Aale 
und Hechte 
liefert tagt. H c i n i ch e n, 
Rönnetergsiraße 13, Erdge 
schoß. Bitte Postkarte! 
Herren-Anzuc» 
(Gr. 1.75) starke Fig., Fne- 
deilsstosf, ungctrag., Stofi 
zu 3 Anzügen, neue Herr.- 
Sticsel (Gr. 41), 3flamm. 
Gaslrone (Messing) bcsond. 
Umstände halber preisw. z. 
vk. Kaiserallee 102, v., III, l. 
Plüsch-Sofa 
graues gut erh., zu vk. 
Warschauer, Steglitz, Po- 
schliigcr Str. 25, Ecke BiS- 
warckstr. 
Luchlleid 
dunkelbl., 1 Seidenkleid vk. 
preisw. Kaiserallee 94, v., 
III, lks. Bes.: 12—3. 
Tausche 
Letzn-Stmwntöiitöc 
weiß, neu (38) geg. schwarze, 
Knabcnschnhe (34) gea. (38). 
Cranachstr. 39, I, rechts. 
BAllgk. Wtzlllllt 
gute Optik (13x18) in. all. 
Zubehör, bleue Scideiiinan- 
tel, Frack u. 1 Reise-Kv- 
pierprcsse mit Buch zu vk. 
Schvnwald, Stegl., Schönc- 
bergcr Str. 1, III. 
Mimn 
und Anzugstvff zu verkauf. 
Kluge, Lesevrestr. v. 
»erlllltzVIMW 
billig zu verkauf. Reimami, 
Friesenstr. 10. 
Gehrockanzug 
neuer schwarz., für schlanke 
Mittelsig. (Gr. 1751 zu vk. 
Pr.: 709 Ml. Wollschläger, 
Albestr. 13/14, Gt., W, I. 
10 Kragen 
(41 1 / 2 ) vk. billig Ebbrecht, 
Steglitz, Holsteinische Sir. 
Nr. 34, Gth., I. 
verl.: Tevpich, Tischdecke, 
Djvaiideckc u. vcrsch. Scholz, 
Ringstr. 39. Pfalzbg. 5l16. 
Nähmaschinen 
garantiert Friedensware, 
Langschiffchen (209), Ring- 
schisfchen äußerst billig vkfl. 
Tischlerei und Schlosserei 
G r v ß m a n n, Lich.erfelde, 
Hindenbnrgdamnl 57a, I. 
Tasettuch 
für 24 Personen (300 M.) 
zu verl. Engelhard, Schloß- 
straße 126. Besichtig.: nach 
7 Uhr abends. 
Billig zu verkanfen: 
Zncht-Kaninchen, 1 Glas- 
schrank, 1 Reise-Schlafpelz. 
Hoppe, Odenwaidstr. 9, 
Seitenflügel, 2 Tr. 
Plüsch-Garnitur 
Sofa, 2 Sessel, 1 Auszieh 
tisch, 2 Demi - Fauteuils, 
Balustraden, Motoncile zu 
verkauf. Knausstr. 9, Gth., 
Part., rechts. 
Damen-Sticsel 
(Gr. 37/38) neu, 1 Turn 
schaukel, Vogelbauer und 
Angelgeräte zu verl. Born- 
straße 30, Port, l, I, Iks. 
Jackett-Anzug 
neu, schlanke Fig., zu verl. 
Besicht.: 5—7 Uhr. Lanier 
straße 35, II, r. 
Kostümstosfe 
für Herren u. Damen, dkl. 
mode, engl. Zwirn, dunkel 
blau. Tuch, oliv Loden, je 
3.15 m, prcisw. zu verlauf. 
Eckert, Rhcinstr. 42. 
Kinderbett 
weiß, Kinder-Klappstuhl zu 
verl. Dahlitz, Rotdornstraße 
Nr. 8, vorn, hochp. 
Billig zu verkaufen 
1IllMliWUW 
1 groß, Reisekorb, 1 Berg- 
kristall - Krone, 1 Kuchen 
brett, einige leere gr. Kiste» 
Fehlerstr. 3, Part., links. 
Kludgarnitur 
seidene, prcisw. zu verlaus. 
Rosenzweig, Kirchstr 5, p,t. 
Holländer 
mit Gummireifen, 2- und 
10-Liier-Korbslaschcn vkfl. 
Tchwalbacher Stt'. 7, II, r. 
Stofs-Hausschuhe 
Leder-Sohle u. -Spitzen, f. 
Herren u. Damen in allen 
Größen billigst. Uhlmann, 
Wielandstr. 23, r. Stsl., I, r. 
Brillautring 
schwer Platina, 3 bl.-weiße 
Steine, lupenrein, I Perl- 
Armband (alles Familien 
stück) zu verl. Stegl., Kur- 
fürstenstr. 5, pari., rechts. 
Kinderwagen 
weiß. Korbwagen (Brcniia- 
bor) vcrk. Komossa, Wil- 
mersd., Bernhardstr. 16, III. 
Markise 
.2.70 m lg., gr. ult. Schrank, 
Halbschuhc (Gr. 38) preis 
wert zu verl. Stegl., Gru- 
newaldstr. 5, I. 
Seidenjacke 
schwz., r. Seide, Gr. 44 (450 
M.), D.-Paletot, schwz., auf 
Seide (150), schwz. Herrcn- 
Anzug, kl. Fig., Kaming. 
(400 M.) zu verkauf. Le 
scvresir. 29, hochp., r. 
Schnl-Mapve 
für Knaben, Rindleder, fast 
neu, prcisw. vkfl. Schnbotz, 
Rubensstr. 16. 
Zn verkaufen: 
Vertiko (200 M.), ttindcr- 
Schreibpult (80 M.), Fri- 
sier-Schegel (30 M.), Gas 
kocher <35 M.) Niedstr. 21, 
Part., r. Bes.: 3—5 Uhr. 
Kokos-Teppich 
alt, gestopft, billig verksl. 
(2.60X3.50 m). Fregesir. 50, 
3 Tr., rechts. 
Weibe 
Korallenkette 
1 Silbertasche mit Börse zu 
verlaus. Wilhelmshöherstr.. 
Nr. 12, v., hochp., links. 
rl 
gut erh., Gaskrvnen, Füll- 
Federhalt., gr. Kaninchen- 
stall u. and. umzugshalb, 
vkfl. Kaiserallee 69, pt., r. 
Herren-Jahrrad 
g. Gummi, Freilauf, br. 
Leder-Gamaschen, gut erh. 
Chaiselongue m. Decke, ein 
Linoleum-Teppich (3X2) vk. 
Wielandstr. 23, r. Seilst., 
1 Tr., rechts, i 
Eleganter weißer 
Mdnttmgeu 
ii. verstellbares Kinder- 
Stühlchen zu verkaufen. 
Fernspr.: Stephan 4441. 
«M.-WONWM. 
modernes, vkfl. Hanojcrystr. 
Nr. 81, III, links. Besicht.: 
3—5 Uhr. 
9 x 14 
MrH-A«r6 
dopp. BodenauZzug, Lan- 
genschcidts Unlerr.-Briefe, 
engl., kompl., tadellos neu 
(38 M.) weiß. Baby-Capes, 
stabil. Kind.-Klappstuhl, l 
Hochs, bl. Leinen-Anzug s. 
3—5 I., br. Kind.-Stiefel 
(Gr. 23) vk. TaunuSstr. 9, 
Portal 2, II. links. 
ElÜieillieiW 
vkfl. Fregesir. 50, III, r. 
t SeWwüiSe 
IN. schwer. Goldrahm. (760 
u. 500 M.), 1 Büste u. eine 
Figur, echt Terraivlta (150 
u. 200 M.), 1 Tafelaufsatz, 
echt Bronze (250) vk. Stgl., 
Kursürstenstr. 5, ^part., r. 
” Herren-Jnhrräd 
m. Gummi (Breimabor) 1 
P. gelbe Stief. (13), Ent 
lass.-Anzug, bl., leere Hc- 
ringstonnen, Patronenlisten 
zu verl. (3—6 Uhr). Feil, 
Mainauerstr. 9, I, Port. 1. 
Fr«ckün.Wg 
ans Seide, einmal getr., vk. 
Siegt., Schloßstr. 19, II, r. 
J. SWyruüLedprch 
rot (3^/»x4) vk. Wegener, 
Motzstr. 30 (v. 1—5 Uhr). 
Flügel 
schwarz, gut tzrh., u. 2 Bett, 
mit Sprungsederniatr. aus 
Privathand an Privat sehr 
bill. zu verl. (zwisch. 4—7) 
Wittrich, Laubacherstraße 8, 
Gartenh., III. 
Grammophon 
Eiche, neu, trichtcrivs, ein 
Dutzd. versilb. Eßbestecks, 
I franz. Gobelin (^00x13(>) 
sehr billig zu vcrk. Tan- 
nusstr. 16, Seiieing., I, lks 
VöellMPÄÄ 
echter, auf Seide, fast neu, 
I fast neue gestreifte Hose 
(gut. Kammgarn) neu, verl. 
preiswert Schneidergeschäft 
Stubcnranchstr. 71. 
Kostüm 
neues dunkelblaues, lange 
Jackenform, reine Wolle, a. 
Seide (Gr. 42) billig z. vk. 
Schneider-Geschä.t Siuven- 
rauchstr. 71. 
Sommer-Ucbcrzieher 
Stiefel, «leg. Damen-Hut 
usw. verksl. Hähnelstr. 13, 
3 Tr., rechts. 
Herrenulster 
neu, Gelegenheit (250 M.) 
verl. Berger, Stegl., Thvr- 
waldsenstr. 30,1 (ab 5 Uhr). 
Unszngsha lbcr 
1 Vertiko (Jugendstil), 
Schautelstuhl, Fmr-Garde- 
robe zu verl. Siegt., Hol- 
steinischestr. 36 G., I, grözu. 
Blauer Anzug 
kraft. Fig. (500 M.), Fern 
rohr, 2 St. (100 M.) zu 
verl. Stareh, Schuh-Laden, 
Schmargendorfer Str. 34: 
Zn verkaufen: 
Wildleder-Stiefel, Gr. 38 
<150 M.), marbl. Tagalhut, 
gärn. (30), schwz. Tagal 
hut (45), schwz. Knabenhut 
(20), weiß. Knabeuhut (10 
911.). Besicht.: Sonntag v. 
10—12. Marlwardt, Frege- 
straße 39b, .Gth.» I. 
Rllbb.-BettsteLe 
mit Spiralbodcn u. Ausl., 
Waschtoilette in. Marin., 4 
Rohrslühle verl. P a g e l, 
Hackerstr. 22, II. 
Nachlahverkäuf l~ 
Ueber-Gardin., grau u. ma 
rine, Ronleauxsiangen usw., 
2 Strohhüte, Kapotthul, 1 
braun. Borien-Hiit. Berk.: 
Freitag u. Sonnabend von 
10—5 Uhr. Schwalbacherstr. 
Nr. _14,_III, L Jiu^ 
Schwarzer Tuchstoff 
4 Meter (110 cm br.) hat 
preisw. abzugeb. c h l s, 
Cranachstr. 28 Part. 
Schlafzimmer 
weißes, Sofa mit Umbau, 
Ausziehtisch (Eiche) u. Nuß, 
baum-Waschtoil., Mahag.- 
Spiegel in. Schrl., Garde- 
rob.-Schrke., Chaiselongue- 
decke, weiße Dielenmöbel, 
blauer Anzug, guter Liege- 
stuhl usw. zu verl. Hed- 
wigstt. 3a, i 
Gardinen- 
Berkaus 
Fenster 60 Ml., Tüllbett 
decken, StoreS, Tivanoeck., 
Bettbezüge, Laken, Hemd.- 
Tuch, Schnmckfacki. Bi'ligste 
Einkaufsquelle für Aieder- 
verläufer. Berlin, Admiral, 
straße 4, I Treppe. 
Prrvat-Mittagstrfch 
guter, v. X / 2 1— : Va 7 Uhr. 
Rheinstr. 59, I, links, 
Schuhwaren 
aller Art, auch Senkel usw. 
laus. Sie a. bill. u. reellst. 
Ringstr. 21, Ecklad. Jllstr.7 
Wkrelren 
in guten Qualitäten zu 
Engros-Preiscn am Lager. 
K r e n z, L'ariinerstr. 2, II, I. 
MsMiu 
selbständig (45 Jahre) sucht 
hassenden Lebensge'ährtcn. 
Ang. u. 9115 a. d. Fr. L.-A. 
ZLM6 
bester Kreise, Ansangt 30, 
unverhciraict, einsam, aber 
lebensfroh u. vielseitig ge 
bildet, sucht die Bekannt 
schaft ein. chrcnhaficn sym- 
palhischen Herrn zwecks ge 
meinsamer Spaziergänge u. 
Theaterbesuch. Angcb. unt. 
Postlagerkarte 261, Frie 
denau. 
I 
hiermit einen jeden, mei 
nem Mann etwas zu bor 
gen, da ich für die Schulden 
meines Mannes, nicht auf 
komme. 
Frau Anna Ratsch, 
Wilmersd., Bernhardstr. 13. 
Silbern. Uhr-Ärmüand 
in der Wiesbadener Straße, 
zwischen Südwestkorso und 
Schiller-Platz verloren. 
Der ehr!. Finder wird ge 
beten, dieselbe gegen Ver- 
gütung abzugeben. Else 
T a ii rf, Alöestr. 4. 
cntlsiiifcn. 
fnchsbrann, weifte Brust u. 
Pfoten. Geg. Belohng. ab- 
zugeb. b. Tartsch. Stegl., 
Mommsenstr. 25, I. 
Brille 
Post lieg, geblieb. Belohn. 
Maybachplatz 5. ^ 
NcbeuansÄlus; 
Bähe Friede. Wilh.-Platz 
sofort zu vergeb. Ansrag. 
nnt. 9121 a. d. Frd. L.-A. 
Nebemmschiüß 
zu vergeb. Psalzburg 6467. 
Frcge-, Saarsir. ge,. Prcis- 
ang. it. 9120 a. d. Fr. L.-A. 
®uler MstM-M 
Albesir. 10, I, r. 
EarkekürdüL 
führt ans M e i ß n c r , 
Stegl., ^Holsteinifchestr. 17. 
E 1 c g a n t e f r a n z. ^ 
Garderobe 
la Jackenkleider fcrt. preis 
wert an N i e ß, Lefevrestt. 
Nr. 26a, 1. Aufg. 
Wanzen, 
Schwaden, 
Ratten 
i Wanzen m. 
Ausgasung) r ertilgt uickcr 
scbriitl Garant BauiSchulze, 
vrplt. Kammeijäzer, -tUttm., 
Holsteinischest,-. 5 i Bfb,7691. 
f 
f i" b - 8TageKAre 
Militär, od. and, Sachen 
tadell. echt u. preisw. 
Reinigen in kürzest, fgeil 
Wilhelm Gecrz, 
Bin. S. 59, Maybachusers 
Färberei-Annahme 
b. König, 
hier, Albcstr. 28. 
Gartenh.. II. kks, 
nahe Südwestkorso. m. srei- 
werd. , L-Zim.-Wohn. weg- 
zugshalbec für 130 000 Dil. 
vcrläusl. durch Saxonia, 
Deidesheimer Sir. 5, I. 
Kaufe 
oder klein. Zinshaus m. 
Garten. Auf Wunsch An 
zahlung. Angeb. unt. 9437 
an den Fried. Lok.-Anz. 
MettvelvA 
Möbl. Zimmer 
in gut. Hause Friedenau. 
Schöneberg sucht für 1. 5. 
Kaufmann (Res.-Ossi;.') An 
geb. an Foerster, Kaiser- 
allee 142. 
Pension 
für ein. sehr lücht. Schüler 
(Realgymn.) 8 I., Voll 
waise, f. sos. in Familie 
m. Kind., vielt. Lehrer- 
familie, ges. Gest. Angeb. 
mit 9126 a. d. Frd. L.-A. 
2 möbl. 3im. 
Rhcinstr. od. Schloßstr., für 
Sprechstunden (4mal 5—7) 
von A rzt ges., od.^Alit- 
benutzg. bei Kolleg. Steg!., 
Elisenstr. 21, III, r. 
Höh. Beamter a. d. Ab- 
tretungSoeoiet sucht 
1 oder 2 Zimmer 
möbl. od. leer, mögt, mit 
Pension. Angcb. unt. 13101 
an den Fried. Lok.-Anz. 
Herr stirbt einfaches 
frdl. möbl. Zimmer 
zum 1. Mai. Angcb. unt. 
9086 an den Fried. Lok.-A. 
®Ä7ii 
sucht 2—3 leere ober 
möbl. Zimmer 
mit Küchenbenutzung. Wil 
mersdorf Badensche Str. 30 
Dr. L n b l i n. 
Jung, unverheir. Akadellt» 
Dr., ans erster Famijtz, 
sucht möbl. oder iininobl. 
8-Zittrmer-Wol; ;r« u.; 
Part. u. Nähe Kaiscreichc 
bevorzugt. Angeb. u. 88s3 
an den Fried. Lolal-Anzela. 
Tausche 
Sonnenseite ge'egcne 
Z-3im.-Woh8UW 
Wilhelmstr., geg. 4 Zimm., 
Sonnenscite, I od. II, nahe 
Südwestkorso. K u b u s ch, 
Wilhelmstr. 4, III. 
Tausch 
3- Zimmcr-2Sohnr:ng 
hochp., Fried. - Schönebg., 
3 Min. v. Maybach platz, in. 
Balkon, Bad, Mädchenziin. 
(800 Ml. Miere) sofort geg. 
4- Zimmer-Wohng., I od. II, 
Friedenau. Zu crsr. Stu- 
benrailchstraße 30, I, links, 
b. Hahn. 
Einzeln. Ehepaar 
(höherer Beamter 
tauscht 
(jUS 
4 inittclgr. Zimm., 17 
jen- 
beizg., Bad, elettr. Licht, 
Aschenabf., 1 Tr., gute Lage 
nahe Bhf. Friedenau, geg. 
ähnl. Wohnq. Bhf. Wilnr- 
Friedenau. Ist auch bereit, 
in Billa als Ersatz für 
Zwangsvcrmiettmg niitzu- 
wohnen. Kohlhardt, Lcn- 
bachstr. 4, I. 
Tausche 
sofort meine 
6- 
üRO 
mit allem Komfort, Leib- 
niz-Straßc, Ecke Kur!Ü'.-stcn- 
damm, m. ein. 5—6-Zim.- 
Wohna. in Fpedenau. Näh. 
Koltina-Kvntor, Friedenau, 
Sentastr. 5. 
am Vo or.bhs Stahnsdorf b. Wannsee, bester Gartenbod 
schöne Lape, von 50 Q.i-R, v rk. u. günstigen B^iin^ 
Erd man ii, Steglitz, Humkoldstr. 2. 
ür Kunstverlag, per sofort- oder Juli gesucht. Angebot 
mit Fläche und Preisangabe unter L063 a. d Frd. L -A
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.