Path:
Periodical volume Nr. 80, 12.04.1920

Full text: Friedenauer Lokal-Anzeiger Issue 27.1920

Künstliche Mm 
Spez.: Goldarbeiten 
Altgold wird in Zahlung genommen). 
8. Renken, Wserallee M a. d.mmu 
t bin tiefempfundenes Lied im Bollston: t 
?§riedeuauer Hrimatlied.! 
4 
♦ 
r 
r 
♦ 
r 
2. Die schönsten Reize bringt der Frühlinz 
Mit Vogelfang und Blütenpracht, 
Der mein geliebtes Heimalstädtchen 
Zu einem Paradiese macht. 
Text und Musik 
von 
Erich Treptow 
Op. 50. 
Ausgaben: 
Für Klavier mit Gesang M. 2,251 inlL t 
jj Fiir Laute ob. Gitarre m. Gesang M. 1,80 sr-ununai- ^ 
K Für Salon-Quartett M. 3.00 J »“W“«- j 
S. TextansichtSkartrn pro Stück 20 Pf. 1 
I' In den Ortsgeschäftcn vorrätig. 
K MkirzgM-Verlllg. WlesöadenerSttatzeliv, i. 
IUIDH»Clll!IIIIIIBHUUHnii 
«A 
«Mnr-Bailt 
e. Q. m. b. H. j* 
Schonebarg 
Femspreckcr LQtzcw 5645- H 
,w 
B 
« 
BJ 
B 
II 
b Hauptstr. 
k Nr/135 
e 
■ Knssonslundot» na •—I, ■ 
h Wechsel diskont, An- «. Verkauf v. Effektes ■ 
£ Lonbsrd(»nmg 'bdrsengänsigcr 4 * Wertpapiere * 
t : Depositen-Schcdkverkehr ^ ■ 
TgQiloltes. G«ld S%'> ■ 
es auf Ui tigere Termine nach Vereinbarung. 
b Sifthikanirrfsr 
SU 
litt! MW MW 
Herren- u. Damenwollstoffe, pestreifte Hosen, Cover 
coat usw., Voile, Batiste, Museltne, engl. Leder 
für Knaben- u. A beltshosen, Barchenttrikot für 
.-. Leibwäsche, Hochschaftschnürsticfel Gr. 38. :: 
Dörre. Aeglltz, Menckcuftratze 8. II! 
Ecke Kniephosstraße. 
Vemriöllmra Schrankfächer ■ 
s 8MAAWilkk-Swüik«li ö°f> : 
I - Annahmestellen: | 
k ,üürer-Drrj«erie*, Apoth. Fleischer, Wedanati, , 
b DiUeiplafat I; Gustav A, Schul re, Ltrxtitr, a 
g SchloßstraBe 91 J 
u 
Strumpf - Reparatur - Anstalt 
J. Kittel, Nachf., Bsrlin-Steylitz, Rheinstr. 41 
(Laden) gegenüber Kaiserallee. Tel.: Sleglllz 1057. 
Fertigt aus zerrissenen Strümpfen und 
Normalwäsche — gereinigt und geplättet — 
gebrauchsfähige gutsitzende Strümpfe, 
Auch wird alle Art Wäsche repariert. 
Billig. Preise, reellste Bedienung, kurze Lieferfrist. 
MO-Bkkiikrr Sn«!» ÄMwoa & eo- 
Sennec-Sertutunös-Snmtnt f „Ä u 5 " b ÄS‘,.-so 
Empfiehlt ihre folgenden Spezialfächer: Fenster verkitten 
mit Vor« u. nachölen, Glasdächer chemisch reinigen, ver» 
litten, streichen; auch im Abonnement. Fenster nackhobeln 
sowie verdichten gegen Zugluft. Sämtl. Glaferarbeiten in 
Groß-Berlin u.Borortenzn besond.solid. Preisen. Kittverkauf 
auch frei HauS in allen Preislagen. Großer Hausbesitzer- 
Km,denkreis über ganz Berlin. Eig. Tischlerei-Werkstatt iür 
Fensr-rflliaol. Won-'''sck-r>k,l. Sorol'en nsrn Vnftk nenügt. 
AiIII!IN'I!I.!i„M,III„II„IIl,IlII»IIIIIII!IIII!!IlIi»lIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIII!IIIIl»l!I»II!i 
Arbeiten jeoer Art: Topetcnklcüen, 
Schilderschreibcn u. Möbellackieren, 
| werden billig u. sauber ausgeführt. 
D. Hajol, Fehlerftr. 18, 
Miii»jiiimmiiinHimnaH»MinHHiimnMii^imnnMinwiiHHiini»K!iiiKmin 
Wanzxn, 
Schwaben, 
Ratten 
1 tWanzen m. 
Ausgasung) vertilgt unter 
sckrijtl, Garant. DauISchNlze, 
prakt. Kammerjäger, W>Im., 
Holsteinischeste. 53. Pfb. 7691. 
Richt 
m 8 Wochen 
8TagrnM 
fand, 
in 
Militär- od. and, Sachen 
tadell. echt u. preisn». 
uMgssärlrt. 
Reinigen tn kürzest. Zelt 
Wilhelm Geerz, 
Bin. S, 69, Maybachuser 4 
Färberei-Annahme 
b. König, 
hier, Albestr. 28. 
Gactenh., ll, IkS, 
SülklidmMillMrd. 
sauber u. exakt, übernimmt 
^ . (LH. Hahn, 
rznedenau, Fregestraße 76, 
Gartenh., 1 Tr. 
lkgmp.esnldE 
Porlierstelle 
in kleinerem besser. Hause 
suchen saubere junge Ehe 
leute bis spätestens z. 1. 5. 
Aug. u. 8694 a. d. Fr. L.-A. 
Pianist 
frei, auch für Kino. Mei- 
bauer, »Lefevrestr. 26a, P. 2 
Dame 
federgewandt stenographie- 
kundig, sich leicht orientie 
rend, sucht für zu Hause vd. 
auswärts schristl. Erwerbs 
tätigkeit vd. dergl. Angeb. 
unt. 8673 a. b. Frd. L.-A. 
Junges Mädchen 
besseres, sucht zum 15. 4. 
Stellung. Manglus, Dei- 
desheimer Str. 3, Port. 2. 
c- 
tztellevlmgeboLk 
Sigarrenarbeiter 
bei hohem Lohn gesucht. 
Wollermann & Krause, 
Handjerystr. 93. 
für alle Büroarbeiten auch Schreibmaschinen und Steno 
graphie, sofort oder zum 1. Mai geluchL Angebote mit 
Gchalttzansprüchen und Zeugnisabschriften anZivilingenieur 
Billig -^A'Serstr. 26. Tel.: Pfalzbg. 372. 
Kr MI 
MMU'Ä 
auch einzelne Zähne, sowie LrtNNsllsle 
kaufe zu den höchsten Tagespreisen. 
I Einlauf am 13.April von 8'/3vorm.vis8Uhrnalhm. 
im Restaurant Eigelhardt. Friedenau vis-ä-vls dem 
I Markt Rheinstr. Ecke Bornstr. 1. Separates Zimmer. 
Tausche 
Portierstelle 
mit schön. 2-Zimm.-Wohn. 
u. Vergütung geg. 2-Zim.- 
Wohng., mögt, sofort. Tau 
nusstr. 30. 
ÄfffiOnn. ficlitiii 
bei angemessener Vergütung 
per sofort gesucht. 
Papierwaren - Fabrik 
Wieselmann & Go., 
Schöneberg, 
Sachsendamm Nr. 44. 
MsMMrliiig 
bei angemessener Bcrgüjung 
per sofort gesucht. 
Papierwarc» - Fabrik 
Wicsclniann l (5o., 
Schöneberg, 
Sachsendamm Nr. 4L 
für Zcitnngsverlag gesucht 
(10—3). 5k r o n e, Steglitz 
Älthossstr. 10. 
junge, für Stenographie u. 
Schreibmaschine gesucht. 
Chemische Fabrik, 
Handjerystr. 52. 
Kontoristin 
jüngere, per sofort gesucht. 
Durchgehende Arbeitszeit. 
Vorstellung: 10—11 Uhr. 
Geliert, Tauiiusstr. 21 
itcriim. 
verlangt Buchwalder, 
Hackerstr. 21. 
a 
für leichte Pack - Arbeit 
stellt ein 
Chemische Fabrik, 
Handjerystr. 52. 
Ml. MWlill 
für Zigarren-Spezial - Ge 
schäft, mit best. Zeilgnijscn, 
findet gute Stellung. 
Wollermann & Krause, 
Handjerystr. 93. 
Junges Mädchen 
welches eleganten P tz er 
lernen möchte, vcrl. Irma 
Abarbanell, Kaiserallee 111 
Frzieherrn 
gebild. Fräulein ans guter 
Familie für meine» 8jähr. 
Knaben zum Bcaussichtigen 
der Schularb. u. Spazicrg. 
in den Nachmittagsstuuo. s. 
sofort gcs. Hausse, Rhein- 
straße35, 1. 
MD. Fliwll 
zur Beaufsichtig, d. Schul, 
aufgaben ein. 7i/zjährigeii 
Mädchens u. zum Spazie 
rengehen für den Nach- 
inittag gesucht. Gest. An- 
geb. n. 8664 a. d. Fr. L.-A. 
Answärteriu 
sucht per sofort Fleisch 
mann, Wiclandstr. 39, Part. 
,»r 
Auswartemädchen 
2 Vormittags-Stunden 
Aufwärterin 
-entastr. 5, III. 
Auswarterm 
mal wöchcntl. 2 Std. 
ttein, Fregestr. 73, I. 
Aufwattesrau 
ordentliche wird vcrl. b, 
Heinecke, Kaisecallce 79a. 
Aüswartesrau 
gesucht. Rothenbach, Stier, 
straße 16, Gth., II. 
All- vnd NeüaO 
Süöernes Westeü 
MsWlllWWWN 
erhalt., kaust Bemi. 
gut 
Schreibmaschine 
gut erhalten kauft. Post, 
lagerkarte 446 Will 
dorf, I. 
I, 
(Stück 80 Pfg.) werden ge, 
taust Will). Hausfstr. 12. 
Nr. 71, II 
Alte Geige 
kauft Lönge Rheinst 
Glucken 
festsitzende, sofort 
ges. Angeb. an 3 
Albestr. 25 I. 
Zchttkzen 
Ningstr. 38, III, links. 
1 Kommode 
(NußbanmXpreisw. zu kauf 
ges. Das. 2 junge Lege- 
Hühner zu vcrk. Lindncr 
Lantcrstr. 30. 
Nähmaschine 
auch reparaturbedürst., 
böchstzahld. G r o ß m i 
Lichterselde, Marschnerstr. f 
Kaufe sämkt. Moder 
Aelt. Ehep. sucht z. 1. 5. 
Alleinmädchen 
Fregestr. 80, ll, r. 
litis für olifD 
für kleineren Haushalt per 
sofort od. später gcs. Nied- 
straße 40/41, III, rechts. 
Gesucht Per sofort oder 
1. Mai ordentliches 
Mchchen 
oder einfache Stütze. Wil- 
helmshöherstr. 25, ll, l. 
Schulentlassen. Mädchen 
zur Beaufsichtigung eines 
2jährigen Knaben stunden 
weise gesucht. M o s l c r, 
Kaiserpiatz 9, ll. 
Buswartuug 
verl. Hähnclstr. 7, pt., lls. 
Klavier 
sucht Friedheiin, Steinmetz, 
straße 66. Kurf. 5981. 
AeMrierkasse 
Fried. Lokal-Anzerg. 
Bodentterümpel 
tallc, Lumpen kauft Ring, 
straße 34 (Passage) Stramm. 
Achtung 
Schröders Groß-Prod.-Dbl 
Zahle die höchsten 
Mk- Tagespreise 
für Lumpen (Kilo 80 Pjg.), 
Zeitung., gb. (1.60), Bücher 
(50), Weinslasch. (Stück 50). 
Sektflasch. (75), Alteisen 
(Kilo 30 Pfg.) Zahle die 
höchsten Preis« für sämtl. 
Metalle (wie: Kupfer, 
Messing, Blei, Zink) und 
sämtt. Felle Aus Wunsch 
freie Abholg. Fried., Mo. 
feint, 12. Tel.: Wzb. 3786. 
igliwelen 
Sold «. Silber 8 
kauft 
Lönge, 
Uoldschmiedemeister, ^ 
Rheinstr. 54. DI. 
jj Uhland 5127 
für Speise- od. Herren- 
zimmer, neu, la Friedens, 
arbeit, verk. Lindner. Mxn- 
straße 25, II. ^ 
kodereM 
6 m. preiswert abzugeben. 
Rheinstr. 58, II, r. 
Herren-Stiesel 
2 P. (65r. 44j wen. gebr., 
2 P. Dam.-Stiefel (36), 
Herr. - Gummischuhe (44), 
Herrenkragen (Weite 45), 
Herr. -Glaceehandsch. (Gr. 
81 verk. Hosmann, Taunus- 
straße 32, v., III. 
Leder-Anzug 
neu, Photo-Apparat, Fe 
derbetten, Kostüm sowie 5 
- Meter Stoff, Kindermatr., 
eleg. D.-Stiefel (38/39) vk. 
Kleiderbörse, Echmargcn- 
dorser Str. 31/ 
Herrenrad 
stabil, neu, mit Freilauf u. 
prima Gebirgsdecken verk. 
billig Faberski, Kaiscrallcc 
e Nr. 115, Gth., II. 
Chaiselongue 
' m. Decke, gut crh., Lino- 
' lenm-TepPich (3x2 Meter), 
- Dam.-Stiesel (12), Span- 
gcnschnhe (36/37), Tischdecke 
verkäufl. Wiclandstraße 23, 
' recht. Seitenfl., I, rechts. 
Rohrplatteukofser 
mit Einsatz (90X50x31) gut 
i erh., Herrenkragen u. ver 
schied. and. Sachen verkfl. 
Bes.: 6—8. Skndler, Stgl., 
Fregestr. 35, Gt., p., l.,II. T. 
- Halbschuhe 
(39) tausche geg. 38 oder 
kaufe Gr. 38. Weise, Qffen- 
} bachcr Sir. 3, Seilciiig. 
i Lack-Hllttijchuhe 
. 4 P. (Gr. 38). u. 1 *,!. aus- 
i geschnitt. Lackschuhe (Gr. 39) 
t zu verk. zwisch. 12—1 Uhr. 
, Ringstr. 56, ll, links. 
- Tennisschläger 
'« zu verk. Qdcnwaldstr. 7, 
e 3 Tr., rechts. Pohl. 
i Schülerpult 
Eiche, gut erh., u. Kinder 
bettstelle mit Matr. zu vk. 
° Wilhelmshöherstr. 21, II, r. 
Zierschra»! 
^ für Salon (massiv Nußb.) 
vcrk. Lück, Deidcsheimer 
Straße 28, Portal 1. 
Weißer Mantel 
, m. handgemalt. Porzellan- 
knöpfen, neu, nngetrage», 
Fricdensstoff, sogen, engl. 
Leder (300 M.) sow. einige 
große u. kleinere weiße 
' Servierschürzen zu Verlauf. 
Besicht.: 6—8 Uhr. Strum- 
lau, Portier, Blankenbcrg- 
. straße 8. 
Tepvich 
(4X5) Pers. Must., gut erh., 
vk. Siubenrauchstr. 49, III, r. 
Billige Börsen 
Seidenkleid, weiße Halb- 
sckuhe, neu, vcrk. billigst 
Kaiserallee 63, I.' 
aintüaüeiDanue 
mit Batterie u. Ofen, und 
Kastenklosett verksl. Albe 
straße 9, v., Part., lks. 
Herrcnstoff 
Wäsche (leinen), Crepe de 
Chine-Bluse Chaiselongue- 
decke, Gobelinstosf, Herren- 
Anzüge für Mittelfig. vkfl. 
Müller, Wiesbadenerstr. 5, 
Laden. 
Gr. Dobbermaun 
vk. Cranachstr. 44, v., p., r. 
Hund 
prächtiges Tier, deutscher 
Kurzhaar, gelehrig, verk. an 
Tierfreunde. Fregestr. 27, 
pari., rechts, v 
Kaninchen 
große, mit Jungen, verkfl. 
Liebelt, Will^elmshöyerstr. 
Nr. 4, recht. Gth., III. 
1 IMine 
(100 Mk.), Photo-Apparat 
(18 X 24) Syst. (Sntentann, 
mit Detektiv-Aplanat F:8 
u. einig. Zubehör, Frie- 
densw., gut erhalt., f. 450 
Mk. verkäufl. Fr. KNoll 
Lauterstr. 24, I. 
Schulbücher 
Rudel-Lyzeum (5. u. 4. Kl.) 
sowie andere verk. Braune, 
Ringstr. 39. 
violett (Gr. 42), grau. Rock, 
schwarzes Kostüm (Gr. 42), 
4 Paar halbe Dam.-Schuhe 
37), 1 Paar hohe Da 
menschuhe (37) all. neu, vk. 
billig ^Suckow, Büjingstr. 
Nr. 3/4, recht. Seitslüg., ll 
(3—7, 10—12 Uhr). 
38« Mark 
u. mehr sparen Sie b. Ein 
laus 'eines 
Anzuges und Paletots 
bei Scholz, Schöneberg, 
Hauptstr. 136. Gestr. Hosen, 
Cutaways ingrößt.Auswahl 
Hängelampe 
für GaS u. Elektr. und ein 
einfach. Ausziehtisch zu vk. 
Jansen, ^Fchlerstr^ 17._ 
Preiswert verläuft.: 
1 schwarzes Tafset-Gesell- 
schastsklcid, sehr schick, Gr. 
41, 1 P. elea. Gesellschasts- 
schnhe (Gr/ 38), 6 Sekt 
kühler (dav. 2 versitb., ele 
gant) u. diverses. Besichtig.: 
vorm. 11—2. Kaiser-Allee 
Nr. 106, II. 
Bienenhonig 
Anzug vcrk. Unger, Kirch 
straße 23. 
Langschäfter 
Gr. 41', vcrk. 5k. U. Meyn, 
Sponholzstr. 51/52, Part. 
Aetistelle 
u. Matr. vcrk. Geyer, Stu 
benrauchstr. 69. 
Damcn-Halbschtthe 
Gr. 36, schwarz Leder, ent 
zück. Svaiigenform, ganz 
neu (200 M.), ebenso 
Herreu-Stiefel 
gcir. (Gr. 40/-41V. zü verk. 
Loesche, Südwestlorso 11a, I 
Billigst zu verkauf.: 
2 Militärröcke, 1 Militär 
hose, 2 Mil.-Mäntel, 1 P. 
derbe Reitstiefel, 1 P. Mi 
lit.-Schnürsliesek, 1 5lochciste 
mit Stein (o. 12—<5 Uhr). 
Bastisch, Ofienbacherstr. 28. 
Schrank, Grammophon 
sehr gut erhalt., 1 P. gut 
erhalt. Herr.-Halbschnhe vk. 
billig K. Bautz, Friedenau, 
Jsoldestr. b 
Tausche meine 
Tennissticfel 
grau (Gr. 37) geg. schwarze 
Halbschuhe (37). Gerlach, 
Kaiserallee 96. 
NOllgiilkkdMlle 
mit Matr., Gi.-SchikW.(28, 
30, 42) verk. P e tz o lch't, 
Taunusstr. 28, Gth., II. 
MMtlll - SdkMll« 
Strauß'ed.-Fächer, schwarz 
u. iveiß, Bilder, Porzell.- 
Geschirr, Majolika-Blume» 
topf, Wäsch-, 1 Herr.-Filz^ 
und Strohhut, neue Jagd. 
Gamaschen, Ertra-Mililär 
Mützen, Wirtsch.-Sachen vk. 
bill. Taunusstr. 16, III, l. 
KinderNappftvhI 
fast neu, billig zu verkauf 
Rheinstr. 53, Part. 
Teppiche 
(203X300 bis 300x400) neu 
Sriginal-Friedensw. vk. zu 
halben Ladenpreisen Leiser, 
Friedenau, Bismarckstr. 13 
(Kaiserallee). 
^Massiv. Podest 
evtl. Friedcnsbelag, u. Ba 
lustrade vksl. Stierstr. 21, 
Gth., Mitte, II. Brittner. 
gctrag., Rock u. Weste, ein 
Frauenmantel, Jacke, blau. 
Leinenklcid, wollene Jacke, 
Bild, Kasfe-Servl.e (Nickel) 
zu verk. Jsoldestraße 10, 
Plättgejchäft. 
eteiDRisfiot 
Erika, fast neue Friedens- 
anssührg., kompl. (3800), 
Herr.-Boxcalsstie et (Rahm.- 
Arbeit), ungetr., Gr. 41, 
290 Mk., 1 gr. Bilo, gebr. 
Noten, .Schulbücher zu vk. 
Jsoldestr. 4, v., IV, links. 
Fahrrad 
mit doppelter Ucbcrsetzung 
(800 M.), Frack f. Mittel 
lig. (400 M.), Autosignal 
(100),. braune > Leder. Ga- 
inlaschen (39 Mk.) sofort ver- 
käufl. Saarstr. 1, II, l. 
Damen-Sttefei 
Gr. 33, m. Stoffeinsatz (80 
M.), Backjijch-Strohhut, neu 
(20 M.), Kochkiste mit zwei 
Kochtöpfen, neu (40 M.) vk. 
Büsingstr. 22, L links. 
Reue Küche 
weiß, u. Bettstelle m. Matr. 
verlfl. (4—6). Albestr. 19, 
Hos, Part. (Malerwerkstatt). 
Mililürskyllürschuhe 
derbe (Gr. 40) zu verkauf. 
Wiesbadenerstr. 78, III, r. 
Tomtftenftiekel 
1 P„ für Herren (Gr. 43) 
wie neu, verk. Lescvrestr. 
Nr. 8, v., III, rechts. 
Kinderbett 
Rollstuhl, Sportwagen, eine 
Gaslampe vk. Büsingstraße 
Nr. 10. I, l., Ausg. 2, 
SAMkMWM 
mod. Form, vk. (nachm, v. 
5—8). Handjerystr. 90, ll, r. 
Äameu-Fahrrad 
gut erhalt., verk. Dalczak 
Ringstr. 34, Gth., III. 
gigaretteu 
in guten Qualitäten zu 
Engros-Preisen am Lager. 
Kren z, Barzinerstr. 2, ll, l. 
1 Geldschraui ' 
zu verk. Angeb. u. 8000h 
an den Fried. Lok.-Anz. 
SagroOreise 
bek. Zigaretten (v. 16 
b. 30 Mk. p. 100 Stück) vk. 
Krenz, Varzinerstr. 2, ll, l, 
Mederverkäuser! 
Böcklinge 
tägl. frisch, offeriert 
Fischer, Gutsmuthsstr. 20 
Tel.: Uhland 5784. 
Gchuhwaren 
aller Art, auch Senkel usw. 
kauf. Sie a. bill. u. reellst. 
Ringstr. 21, Ecklad. Jllstr.7 
■■■■■■•■■■HUB 
■ Loden-Mäntel ■ 
■ und Pelerinen » 
m Sport-Anzüge ■ 
■ D8F leichte ^gW> ■ 
■ Sport-Joppen. ■ 
n Sporthans stiochlitz, ■ 
■ Eharlottenburg, ■ 
■ Joachimsthaledstr. 6. ■ 
■ ■■■■■■ *_■ B ■ ■ ■ 
witmmnat 3 
Sml. I motu. 81m. 
Angebote unter »544 an ten 
Frietena'ier Lokal-Anzeiger 
Studiker nicht znm 1. 6. 
behag!, mahl Zimmer 
Nähe Bahlch. LLilmer»üorf, 
Friedenau oder Sreglitz. 
Angebote a, Feltke, 
Va'zi--erstr. l0 
Gemütl., angenehm möbl. 
Zimmer 
ges. Angeb. mit. 8600 an 
den Fried. Lokal-Anzeig. 
Gut möbl., ungeniertes 
Zimmer 
sucht Bankbeamter z. 1. 5. 
Ang. u. 8683 a. d. Fr. L.-A. 
Kinderloses Ehepaar sucht 
2 mSW. (lim 
mit Küchenbenutzung. Tel.: 
Uhland 8988. 
Junge Schwedin sucht 
auf Vs Jahr ab Mai 
zimmer 
in gutem Hause bet voller 
Pension. Prcisangeb. an 
Winter, Blanienbergstraße 
Nr. 8, I, links. 
Besseres Geschäftsfräulein 
sucht 
eins. möbl. Zimmer 
evtl. Pension. Aiigeb. unt. 
8698, an den Fried. L.-A. 
Aelterer Beamter sucht 
zum 1. Mar 1920 behag!. 
sauber möbl. Zimmer 
Preisangeb. unt. 8888a an 
den Fried. Lokal-Anzeig. 
für 1—2 Wagen für sofort 
ob. später ges. Nelson, 
Odenwaldstr. 19/ Teleph.: 
Uhland 777. 
blM-gvtti 
* MSbel-Transpotf« 
Lagerungen. 
, berliner 
Dnunes-QesellUhiii» 
ItabeaetakfMistr. 4L 
Kurfürst 3171. 
Filiale Friedenau 
Kaiserailee I?a 
1 
Tausche Tj® 
kl. Gart., bill. Miete, geg. 
2-Zimmer-Wohnung 
Bad, Sonnenseite. Ehlert, 
Mngstraße 25,
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.