Path:
Periodical volume Nr. 41, 17.02.1920

Full text: Friedenauer Lokal-Anzeiger Issue 27.1920

perfofu, uut cpipfoitleai'.' durchs s erfahren 
in cmterikanischer Bnckftih ung und Kartothek 
sofort gesucht 
Berliner ZSireiSAalch.-Tes. CSSfer LWuß 
Berlin, tZetpjMeestrKhe iS. 
di, Feritgkill im Mäi^i- ensch^c-idelt nach ^tenops'amm» 
Aufnohue,nachweisen kann, fia$) oder zu spätere"! Termin 
pesucht Daoexft-llng. 
H. Krebs, Nach?., Friedenau, Fehlerstraße IS. 
■iraeili ßsi* Oramm 
Alte Gebisse, Br-ichdiei'e von tasten 
Zählten sowie Uiennstiftc zu höcnsten 
TagrspUisen. 
Goldbruc!« bisSSl.^ahlt 
W«M-WW Wir 
Friedenau, €ra»aehstr33, Gth. p. r. 
Gsschäftszeü von 9rr8, Auch Sonntag. 
franz. Eobklln. 2 gr. »?tl« TkVoiÄr u. mehrere 
echte Derytovuagsltüüe r-irr;uch za erwerben. 
Agenten n. Händler oerveten. Echristl. Angeb. M 
Brsch'eibg. v. Größe u. Aarhe ».Angabe des ä--ßerit. 
Preises erd. n. Bi'Üa, Bln»Steglitz. Susrnstr. 3!. 
Bastard „Fntz" yor»nd, ohne Mark- und Maulkorb 
Sonnabend e «lausen Hohe Belohnung, Ab »geben 
(Pfzba. P6M) Rest, „P'ii! Handjeiy" Handj'rvst 42. 
L Hm« 
* VS» IS* w 
“ ,4 kEHMirLsr l-StLS« SL-LL 
> v«r 9-1, 8*fr -® W». 
S As- s Vtrkmf v. kkWchs» 
• Lfijä^sFÖarasii ttertgssfam 
LKzz^s-srss« &«£<! LH Z 
tat ISogere Ttcmlaf n*cä Vifciaba-'sag ■ 
pnwwBäf ;; VftrtnißiSmfs SsferaseÄiiw S 
s 
•USFJläUBSg ,1$ 
Anmilusssteiley: m 
,««»«, Apoth. Fleische?, RIHktKSft. a 
1; Gustav A. Bchtaiza, We-tLr. a 
a SciikjdstraÄe S3. Z 
Hl 1 p^p>«Miiii|iiriiiinnr'iii|T<»iingrTifi'ifiiTrTirTiis» r gBWWMtaa* 
gispes Mita 
einige Ztd vorm für A-f- 
war'lang rerlnnpt Jachmann, 
Fitedknau. Js >ld ör. 10 
ÄpswaMfrau 
dornn. 16,—IS Ahr verlangt. 
Stuudenlohn.130 M. Le- 
sevrestr. 12. III, lks. 
iuftsartnug 
2. IvJ O.iial Ivöchmits. Verl. 
Betz. Bachestr, 7, 1 Tr. 
MMb §i"o, 
Niewolinslr, Rü- 
er Platz 11. ll 
tiß-aaD Mast 
bst GewichNy ;,u kaufen 
iuqf 1 ÄüM' Mt: 3336 
1 ben Fried. Lokal-Anz. 
'Vlioto-Apparat 
>r guten, kaust sof -oar- 
g. Schönebg,. Rosenhcr- 
Str. La, 
ZMWrr AlM-. 
-chreibiisch. BüchrMrank 
. Uhr kauft sofort, Angeb. 
. 3781 a. d. .Fried. L -A. 
^ Der liefert 
MmMiickr 
efedrestr. lu.stÄ. -links. 
aiße tadellos erhalteuyl, 
auf Seide gearbeiteten 
MenStv,,. für gr,. schlke. 
ar PteiSangeb, im Fr. 
ühttz, Niedstt. 28. . ? i , 
Gut er halten AS 
Fell 
i Schreibtisch. Vorleger) zu 
lausen ges. Angeb. u, 3745 
an den Fried. Lokal-Anz. 
Leim., auch kleÄF Mengen, 
zu kaufen ges.' Hwidscru- 
straße 17 (Verwalter). 
' KilitzsrwüKeu" 
gnt'-crh., kauft MöebjuS, 
Siubenrauchjrr. 38, l. 
mögt'/.-Ründfch , v . %u Taufen 
ges.' BreWWöb. au Post- 
s ch ließ; ach 13, Sie gl i tz .' / 
SesiiA.-» 
mit 2 Sesseln gesucht, 
Angeb. uut, 3721 'an Pcn 
Friedcnaü'cc Lolal-Äuzeig. . 
auch. 7>epare««üKüIstizei. 
raust höchst-Mend'. Oliv 
Augustinjak, S.eZl,., Paul- 
seustr, 1, 
iriSstanäBer 
-michr »rreparaturtzedjtzltiR, 
sow,' Einzelteile u. Gum- 
mibereisnng laust höchstzad- 
leud Otto Augusti'.iia?, 
Sieglitz. Paulsenstr, 1, 
«chsas^miner, Wohnzimm., 
einz. Sachen. Höchschahlend. 
Holstedist^estr^E'Gt,. II. 
Klavier 
Perser-Teppich 
und einige Brücken a, Pri. 
vathand z. kauf, ges. Fried 
heim, Steinrnetzstr. LZ. Kur. 
surft 5981. 
LchretdmasrBtrre 
dringend Lksucht. Angebote 
Pvstlagerkarte 354. Berlin. 
MlmerSdorf l. 
gebrgüchte Mbel 
Teppiche 
u. Perser Brüctrn zu verk,, 
so genügt Anruf Kurfürst 
Nr. 5381. Fricdheim, 
Stetnmetzstr,6,v.' Bin bekannt 
als bester u. reellster Oatzler. 
NkUMIlkiUMIl 
besseres, mit Magi'tratsw,. 
Friedenau ob. westl. Vor- 
ört zu kaufen ges. Preis, 
angeb. mit, 3020a an den 
Fried. Lokal-Anzejg. 
Nähmaschine 
gnt erh,, kauft Lkchterselde. 
GrobmahnFMarschuerstr. 5. 
Klassiker Tauft KrpinSkj, 
Bsn., Potsdamer Str. 50. 
al«e und zerbrochene, Brenn» 
stifte. Kuitakte und Nlaiin- 
li'gel lauft zu höchsten Tages 
preisen 
Z8rk§?, ZrledeKZrr 
8rsNLchftr.Z8.G!h.r.pt. 
Gejchäils.ett von 0—8 
auch SonntogS. 
Jg. Eyep. sucht z. Einrichl. 
Schlafzimmer 
Eßzimmer oder Einzel. 
Möbel 
einige Teppiche, auch Brück, 
u, Klavier. PreiSangeb. 
u. Z. L. 500, postlagernd 
Berlin W. 32. 
Brücken lucht z höchste, 
llagesprelsk Brender. Bec, 
in. Steinmetz str iü Tel 
stützow 1378 
aus Prtvatbefitz erb. mit 
Preis M a l sch, Schöne 
berg, ^auptstr. 50 Leleph. 
Stephan 15L0. 
oder 
duntMäü; • Gchirm, kaust 
Klefsel, Menzelstr, 25. 
"Brillauren 
Gold a Silber, auch Püp- 
nicht Schulmann,? Winter, 
scldstr 3? Girkürst 4S70 
e! 
so« D'. »nHd' 1 v 
u allerhöchsten Preisen 
Brenver, Berlin. 
Steininetzstr.80. Lützow 1372 
Mabier. 
ul-l tauft 
Ganze 
Einrichtungen, auch einzelne 
Möber. Teppiche 
kauft Krause, Niedstr. 22. 
'ZrMAtlr«, F8«Ä«r 
MLNst. SüiLLSUSkk 
rbd».s—7. Ubtd.LSlS 
Sader & schmrst 
GMfctzMiers 
idenau» Süd« 
Kvrfv S3s:' 
Piano — Slntzflügc! 
sauft Sc e y, Berlin, Schnds« 
terger Str 75 Dior 
«MI n. AlW 
auch Perser, kaust Schul, 
mann, -Wintrrseldstraßr 32. 
Kurfürst 4Ö7D. 
Ategen»Fel!« bis 135 Bfl. 
Reh., Kantn- u alle and 
Häute, Zahle dir höchsten 
Prrtse Restaur. Fehlers: r 8 
Schröders' Ervß-Prod.-HdI 
Zahle f. Lumpen (Kilo 75), 
Zeitungen, gb. (50), Bücher 
geb. (3o), Weins lasch (3 tcf 
50), Settflasch, itöl spez 
< iS? Fell«. 
5 Zahle die 
höchsten Tagespreise 
für, Alteisen (Silo 45 Pfg.) 
u Ali-Metall, Bruch, Kup 
f«r, Messing. ' Blei. Zink 
Nus Wunsch frde Abholung 
1 
sehr" gut erhalt., auS' Pri. 
yatband ges. Steinvl 9800. 
,r- MaschtoNetre ■ 
mit 2 Marntorplatten und 
Anschluß znm 2lusguß, ?u 
verk. Näh, b. Jander, Wil- 
helmstr. 11a. 0>rh,. III. 
KivLerm»»1kl^ 
(3—4 0.;, -PckrrokM.änder- 
lampe, helle Voile-Bluse 
(Gr .42) zu verk, Lesevrrstr. 
Nr. 8, d.: I, links. 
Eiche, Buche -u(Kiefer, ge- 
«nischt> ofenfertig, trocken, 
lirsert äußerst preisw. frei 
Haus ' 
Alfred Levh, 
Kreisauerstr. 'L. Uhld, (980) 
' tauscht 
geg. gut erhalt. Dielen- 
L ä ii f e r (5 Meter), Frege- 
straße 28, I. links. Tekeph.: 
Uhland 7003. 
fahaiiifch. Aeri mir Herme- 
ljn, mod. Capesform (0000 
Mr.) äffl. Psalzbiirg 9062. 
preisp.' i zu verk. ' Sübwist- 
korfü 73. Gth.,^1. 
BeMeW 
mit Matr., Stühle, Kom 
mode, Tisch, Holzzober vk. 
Portier Niedstr. 26. 
Tausche 
KiKderbädewaum 
mit Ablauf, wie' neu, -geg. 
gut erhaltene 
Zink-Waschchaune 
Verk. Klapp-Kinderwagen. 
Triedel, Bvnistr. M. 
Kw.pLtdkttke8e 
Berten zu verkauf. Kaiser 
allee 67, III. ~ 
Rußb., mit Federboden, zu 
Lers^Saarstr. 11a (Portier). 
UWWWWl! 
gutes, mit 50 doppelseitig.. 
Platten (400 Wk.) zu verk. 
Noack, Feurigstc. 15l . 
Gllrnim?. : 
handgestickt,--1—Sosa, drei 
Stühle, Tisch, Hocker, ein 
groß. Säuleuspind (Nußb.) 
zu. verkauf. Näh. uut. 3739 
durch den Fried. Lok.-A. 
Weißseid. Brau--- vd. Ball 
kleid (12/44), Dam..Mantel, 
Tischwäsche vcrksl. Steg!., 
Holsteinischestr. 15, I, rechts. 
und eiserner Ose» billig zu 
verk. Evanschitziy, Wiesba 
dener Str. 15. Uhld. 9842. 
Landschaften (41X82) verk. 
billig Dü r k e, Mainauer 
Straße 9, Elh„ Ps. 
.erren- 
cleg. Damenrö.cktzosä-zu..vl. 
Raatsch, Ringstr. 37/r.Stjl. 
Zu Engrospreisen 
verk.: Aslride^-,. KarWitri- 
utid Egyptiair- - 
Zigaretten 
(helle türk. Täbale), reiner 
^ Rauchtabak <> 
m. 22 Mk. Kreuz, Frie- 
denau, Barziüerstr. 2, II. 
HerkevWrderobe 
Zu öcrlaufcn: 
1 weiß. Kiüv.-KlaPPstühlch. 
(40), weiß. Klappsport,vag. 
(35), weiß. Gitterbeltch. (M) 
Herr.-Gummimailtel, Herr.- 
Beinkleid vkfl. Reinhardt, 
Brünnhildestr. 6, II. - 
mit Verdeck 'vkfl. Hey:r l, 
Lesevrestr. 7, III. 
Gerrenrgp 
Damenrad, fast neu, mit 
prima Gummi, vcrksl. Fa- 
berski, Kaiser - Lllice 115, 
Gth., ll. 
Mrafzimmer' 
-Eiche) Mah.-Klriderschrani, 
Trumeau (Esche), Trumeau 
(Nußb.), weißsciden. Kleid, 
Stasjelei, Easzualampe vk. 
preiswert Kleider. Börse, 
Schmargendorstr.Str, 34. 
Wetsllbett 
Größs..185«-S6S,«S!tahlied.- 
Matratze, Kopok-Polsteraus- 
lage, .zu verk.- Besicht.: 10 
biS 4 Uhr.'.Schubert, Slu. 
Lenrauchstr. 15. 
Sttappwagen 
m. Decke, 2 (Kieler Wasch- 
Anzüge (Größe 6), Kinder- 
kleidch. (f. 1 I.) zu verk. 
Hauswart Suibcnrauchstr. 1 
LAeiderschrank 
Sofa, Paneclsosa, Tisch, Le 
der - Stühle,. ' Schreibtisch, 
Kommode, Waschloilct'te, ein 
Trumeau 'vgl. Hackerflr. 23) 
pari., sink.(Gtag'. r ; 
5 gr. Barvqile-Perl'kw- ea. 
1 Karat Diamanten, alter 
Familienschmuck (4500 M.),' 
Perser Brucks 
I.LOx'Lsln (3200 Mk.) pri 
vat zu ■ verkauf. Steglitz, 
Kurfürstenstr. 5, pt., r. 
MstnübertsteNe 
Dam.-Schreibtisch, l Liege- 
stuh's zu verk.' 'Bernhard- 
straße ii, I ;2—G Uhr). 
neu (Gr7Ä>5s bslljg zu dkl 
zwisch. 6 ü. 8 Uhr. Dre. 
Witz, Wilhelmshöherstr. 13. 
gut erhalt., verk. Ludwig, 
Fregestw (49. 
nw>d.cN!».('baliig Zir berkauf. 
Malcr-Gefchüit Hauptstraße 
Nr. 83. ; ( ' " 
Z MeraWtteK 
mit S t v s s'aniPM g e n, 
Plüsch-Sosn 
Klciderschrauk 
Vertiko, Tisch ol. Bes. dost 
5 Uhr. Sieg!., Schloßsrrj 
Nr. 104, Gth., Part., r. 
1! Kckr., 15 Rubis, 3 Kav- 
fcln, Anler, Silberstahl- 
wrrk, für 2.500 Mk. vcrksl. 
S ch lv c i tz e r, Lichterfclde, 
Flviowstr. 3.' (Händel.Piatz) 
Eingang Lorpingscr. 
und einige. .Bserkanneü zu 
verkauf.' K i e ni, Südwest- 
lorso 11a. 
mrf « SNA- 
(Gr. 4-1) bl. v. 5—7 Uhr. 
Mayer, Friedenau, Düiben- 
rauchstr. 40, ll.' ■ 
GiseWmflMM 
erezaures, rasa- Tlus-siseide 
u. Kinder-Strümvle (zw.vk 
Hähneist'r. .2'',' I,' !jnls.' • | 
ALMLürtteftr 
gute 137) Ttcii, chcrL tnach 5 
Uhr. Portirr Kaiserallce 134 
Sport-Anzug 
stell ((1.72) schlank/ zu verk. 
5—7 nachm. Weiche r't, 
Wilhelmstr. 8, 'Gth., III. 
Guttar re 
verlaus toMc-ybachplatz 16, 
Gartenh., Part., rechts. 
auf Seide,iMittelFg., billig 
oerksl. Dr. F r e. u t e l, Wjl- 
hclmöhöhcrsrr. 18/19, II, r. 
Ab s> Uhr. 
'*»*>? , . 
verk. Gerlach, 
u. 
Ho 
Handserystr. 79 (Laden). 
für Herren'' stnd Damen 
b i l l r st verkäüfl. Wieland- 
straße 31, II, rechts 
Flügel 
guter Ton, Mignonschrcib- 
maschine vk. Kuudt, Stegl., 
Mommscnstr. 10, Part. 
«s» Schreibmaschine 
Hammond, säst neu, zu vk. 
Haivany, Saarstr. 5, v., UI. 
Besicht.: 6—7 Uhr. 
Woln-Apöarat 
01 v e rz, Dopp.-Auastigmat 
(9X12) FriedenSw., w. neu, 
für 500 Mk. verk-l. Saar- 
straße 45, Ii, Ü-ikS. 
Wöbe! 
Küche u. Stube, säst neu, 
billig zu verkauf. 2k.' Bau 
meister, Wilhelmstr. 10, Gr.. 
1 Tr. snach 4 Uhr nachm.) 
G§tz;LÄ'AnrW 
u.Oschw. Svmisterüberziehcr 
(be'id. kleine Fig./zu verk. 
Rheinstr. ly, III, reaUS. 
Foppe 
Mütze (54i, Cnraway-Rvck, 
. schwarz (1.56), Slraußsed. 
' abzugeb. Besicht, nachm. 5 
!'6.MUhr.'Felix Wolfs, 
' Taunutzstr.' 46. , 
KlMlsageu 
vk.» Pin schuh, Niedstr. 
Für Lyzeums" - Schülerin 
(7 I.. wird 
Palerot, Stiesel (40), Kra 
gen -(88/39) preisw. zu verk. 
zwisch.-4 u. 3 Uhr. Psalz. 
bürg 317. 
braun,(mitSeide n( Tresse, 
sür kl. schl. Fig., neu, vk. 
preiSw. Auch Tausch geg. 
Seide (schwz. od. blau) o. 
bläu. Wollstoss. Auch Zu 
zählung.' 
Häring, 
Kirchstraße Nr. 6, 60h , II. 
mit Beressüstst berksl. Steg 
litz, Bismarckslr. 47, I. 
vk. 
.Hühner 
Pudlich, Taunussti 
32. 
Bturnenkttst., Bcittoulatt. 
Stramm, Ringstr. 34 (Pass.) 
(!L—20 I.), woll. u. Tanz, 
stund., Kostüm (85),' schw. 
Jacke (58), schw. Schürzen 
(9) vr. Kaiserallce 63,1, r. 
GpüseüMWer 
hochelegant. Büfett, über 
3,m, stanz schwere Fried., 
Äare, u. Sianduhr. Ge- 
legenhettZkauf. Drimmcr, 
Bln., Brimnenstr. 33. 
SVtirülllllU 
in großer Auswahl. 
Rochlih, Berlin W., 
. JoachimSthalerstr. 6. 
billige ii. bessere, vlfl. Ge. 
legxnheitS-Kaufhaus Ler 
lin,-Brimnenstr. 33. 
Bitzke,l Schrank (1.80), innen 
Mähag., erstklaff. Arbeit, m. 
Uinbair. GeleacnhcitS»Kaus- 
hauS Berlin, Bruniienstv. 33 
iveckS Heirat, wvntcyt j n--i r 
stqhn 32 ,..»t s"tiden spa>» 
a uin D« nst > nach Eircka 
emeinte Angebot. Pchtl.igm- 
acte 80-, GPwe-Ldoxs P.- ^ 
Anvny -> zwenlo?. 
Trsürabrr 
m. 1—2(p Äi-Me-zur Aus 
nutzung der Greßhaydelst 
genehmig, für -Tä aiwaren 
gesucht. -Gcsl- Umstehende 
Ang. u. 3718 a. d. Fr. L.-A- 
LAigsr Seifiieitpr 
mjt Kapital jür (größeres 
!)-1, «r g. und &>W( in. t 
g'-lchä't in ollerbistw <Ze- 
«hästsgkg i d g>-sucht E st- 
Nulno>-ui Fach nun b> t-i 
ich glänzendeExists- z. A ü>. 
H .'m- H'-rn .< h Vak -Ä z. 
Verwrtt! 
am Freitag, den 18. d. M. 
brauner, wUdl'-dlrner Kmdcr 
Zudniester, Rbeingau- resp. 
Zchwalbacher Str am Reai- 
itzmuasiuin. Ehrlicher Finde 
-vird gedet., abzugeben) geg. 
Belohnung bei Streit, Wies- 
!> 'dcner Sir. 73 It. 
krrlbS Vetohnurig Uh- 
Pyll’i Mi- dcrbringer oder 
Nachweis von schwarz Äi-ly 
-vir rke 850, Schmargendorfer- 
straie 141 
übernimmt pbvlo- 
gravhischeArbeitcn 
außer dem Haus? 
Angebote unter 3782 an d. 
Fried Lokal-Anz. ei beten 
csch Lauteistraße losort gc- 
>'acht Gsl. Angebote unlir 
3743 an d-ii Flled Lok Anz. 
ämiL 6firel8iüE- 
f* fertigt an Dettessen, 
U. Homuthbr. 7. 
giebt außer aem Hanse zum 
Plätten. 
86 WicS'-steeocrs!ratze 86. 
Pfsndscheitzr 
Kriegsanleihen, Wertsachen 
kaust'beleiht Saxonia, Dei- 
deSheimerstr. 5, l (3—7). 
in guter Familie gesucht. 
Ang. u. 3744 a. d. Fr. L.-'A. 
Fräulein such: kleines, 
einfaches 
Zimmer 
Mit Pension. Kähne, 
Schloßstr. 116. 
Mvvu jilmmcr 
sucht vom 1. März (Dauer- 
mieter. Angeb. mit. 3328 
an den Fried. Lok.-Anz.' 
Seit 6 Jahren in"Frie- 
deiiau wohnender lediger 
selbstünd. christl. Kauf 
mann sucht per 1. März 
od. 1. April Nähe Wann 
see- od. Rinsthahnhos 
eins. inöW» ctlmmcv 
IN besserem II. ruhig. Hanse. 
Ang. ii. 3831 a. d. Fr. L.-A. 
ii). 8ibm 
sucht vom 1. März^-älterer 
Herr (Dauermietev), eventl. 
auch mir Halbpension." Alt. 
geb. ii. 3350a n. d. Fr. L.-A. 
I u chgchE lse sHa a F~ sucht 
mobl. od. leeres 
Zimmer 
mit etwas Küchcnbcnutzung. 
Betten ii. Wäsche Vorhand. 
Aug, u, 37J1 a. d. Fr. L.-A. 
Möblierte 
-4-Sii/ioSfl. 
evtl, mit Telephon, per so 
fort od. später für jungcS 
Ehepaar gesucht. Fischer, 
Joachim Frjedrichstr. 21, ll. 
2—3'äiün’eÄt 
mit Möbetankauf per sofort 
oder später gesucht. Bäcker, 
Crauachstr 83. ^ '' 5 i 
Z-18MKU 
mit zeglichem Komfort drin 
gend gesucht. Friedenau od. 
Wilmersdorf, auch Steglitz. 
Beding.: Gute Verbindung 
nach Berlin Bhs. Friedrich, 
straße. Angeb. u. 3733 an 
den Fried. Lokal-Auzeig. 
rPttstiow i. Mcckl. 
O st s e c b a d. 
Pension VilKr Schleswig 
Riihi e Erhilung, cui'cneh. 
mer -Aufenthalt. Gute und 
preiStverte Verpflegung. 
Atssh» MkxZ' an berürStät. 
solide Da'me zu vermieten. 
Lhne Wäsche. Handserystr. 
.Nr. 58, I, r., v. 
lil. H'im 
für Herrn bei Fr. Rüdin- 
ger/3!ingstr. 46, Gth, r., Ii 
.Mt»' 2 g ii r m ö v l. "MK 
(Mohn- u. Lchiafzimmrr 
an eine bess. Person od. sg. 
Ehcp.,^ ev. in. Küchenkenutz., 
sof. od. 1. März, abzirgeb. 
Laubacherstr. 4, tz, r . 
2-3ml-WchnmW 
Wohnungs-Tauschz 
wünscht Nicola', Albestr.26 
(auch außerhalb, wenn gute 
Fahrverbindung). 
AWe 
Per April oder früher 
mit Erker u. Loggia,-groß. 
Küche, Kammer und Bad, 
I. Etage, in Friedenau, 
Nähe Kaisereiche, gegen 
4—3 Zimmer 
evtl. mehr, ßtbmann, 
Körnerstr. 45, I. 
itensimnj -MII» 
4 Zimmer 
rd.-Zim, Müdchcnk., Bad, 
üche, 2 Balkons, el. Licht, 
Böden, 2 KettcrMK i N i g, 
gest. ähnliche in Micdeiiau 
od. Sieglitz. Angebote an 
Bünger, Stegl., Flora, 
straße 15 (b. Nicolas). 
Tausche 
4-Zimmer-°Wohnunq 
II. Ec., GaS, Bad, geg. schö 
ne JtZimin. -Wohng. Blu- 
menthal, Odcnwaldstr. 27. 
Tausche 
4->Ziinmcr-Drohniinft 
Heizg., Warmw^, el. Licht, 
geg. Z-Ztm.-Wohn. in Frie 
denau. Schristl. Angeb. an 
Abel, Stegl., Humboldtstc. 
Nr. 2, I! Tr. 
türr(T'elcphonäuschluß sucht 
gebilbcter Herr z. 1. März 
in Friedenau od. Wilmers. 
dorf/ Earl Schmidt, 
Boden-Ltube 
iin.Möbelunterstellen sof. 
zu verm. Schröter, Hand- 
seryftr. 15, v., park. 
Lagcrkcttcr 
groß, hell, sos. zu vermiet. 
' 40/41, l, rechts.
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.