Path:
Periodical volume Nr. 37, 12.02.1920

Full text: Friedenauer Lokal-Anzeiger Issue 27.1920

FLOH A.-KINO 
Sisglüs, SchioSairaStt IO 
Vom 6. bis 12. Februar. 
Hauptdarsteller; 
Poln Negrl — Harry Lfcdfke 
Rsfrhold Schflnzel — Emil Jannlngj 
Koilossal-FilmgemSIde ?n 7 Aktes. 
Eröffnung 1 /,7 Uhr. 
I Vorstellung 7 Uhr. fl. Vorstellung Uhr. 
ff Rheinschloss-Licbtspieie p 
Rheinstr. 60 B 
SaWplan vom 6. bis 12. Febr. 
-A-iasoiiöi 
Monumentaltilm In 6 Akten von Alfred Lind. 
Hauptdarsteller: Hanoi Wels«®, Antoa Eros! 
Rückert, Auguste Piiaküsdy. 
Anfang. Wochentags 7 und U“ ühi. 
Sonn- u. Feiertags 4, 6‘ 5 , gp° Uhr. 
13. 19. Feoruar; Dia Herrin dar Welf, 4. Tall. Z 
König Makombo. | 
J 
«IWMLWMLkLW 
MM- 
Kaiseraltee 102, £ckh 6l;s!,rte 
G- 
% 
Ad Dienkray, dcn 10. Febr. 
Her Zllnzer l!. SeH) 
Gr. Filmschausptel nach Vckio: Holländers glcichn. 
Roman. 
Außerdem ! 
Jas Badrmässchen ^ 
entzückenoeS Lustspiel in 3 Akten. 
Sviklzeilcn: 7, 8-/^. Sonnig. 8. 5, 7 u. H 1 /, Nf>r. 
Voranzeige: Ab Freitag, 18.?.: verletzte 
Untertan. Hochinteressant'S. altuellcS Filmschau, 
spie', nach heutigen Zeit. 
£asino~ laiGtitsgiel* 
WlUsnfrsderf, Ka**;«» , plai; 
14- 
Vom 10.—12. Februar: 
Oer Weg des Leidens 
(via crucls) 
Drama >n 5 Akten. 
• Mi' den bekannten nordischen Künstlern fFßnstu.a.). 
H Aus vielfachen Wunsch: Ein Lustspiel mit 
1 Uorrli Wfesxlar, der Unvergeßlichen 
| Fräubin P*ocab 
i, 3 *kfe (Neue Kopie.) 
d Anfang T u. B‘/» Uhr. Sonnt. Erw.-Vorst. 4 5 /j Uhr. 
«t 
Bjl 
M 
isänavi 
b. 
Biopbon-Tlmter - Lichtspiele 
Frlffdenau, Rheins!?. 14. 
V nn 10. bis 12. Februar 
lilfpenHuan-Fü 
3. Teil des großen Joo May-Fltm 
Di« Merrill der Welt* 
Beginn: Wochentag« 7 Ubr. 
Sonntags 4 Uhr. 
AMvMA 
Zuche f. 16]äl>r. Tocht. gute 
Lehrstelle 
s ii r Schneiderei. 
Ang. u. 328'cha. d. Fr. L.-A. 
BirlMkck 
suckn z. 1. 3- Dauerstellung 
bei einzelnem Herrn. ii. 
Meißner, Bachestr. 1, l, t. 
MemiigrMe 
euuiB-vismüc 
für Stark- u. Schwachstrom 
suche Uhland 2074. 
T Laufbursche 
von 3—7 Uhr nachm.^ges. 
Gebr. Baginski, ssüd» 
westkorfo 17. . 
61BSSH 
. Monogramme 
/aufe { o \ o 11 
füvr Wäsche 
außer dem 
gesnchr. 
Meldungen mir Probe-Ar 
beit in unserer ^Personal- 
Vcrwal.una, III. Stock, von 
10—11 Uhr vorm, uuo von 
4—5 Ubr nachnntlagS. 
Kaufhaus des besten» 
Berlin D. 50, 
Tanöntzicu-Strape 21/24. 
Tausche meine gute 
Portiersteüe 
ohne Hetzg., ohne Warm- 
tvass. gcg. schöne 2-Zi,n.- 
Wobng. Kluge, Siegl., Kör- 
ncrstr. 41. 
für Mastkleider im Hause 
sofort gesucht. 
Meldungen in unserer 
Personal - Verwaltuno, llk. 
Stock. 
Karrfhaus des Westevs 
Berlin W. 50, 
Taucntzicn-Ltratze 21.24. 
gesucht. Zu meld.: Berlin, 
Steglitzer Sir. 36. II. 
mit Maltalenr sof. res. 
Meld.: Kaiserallce 126, II l. 
Perfekte u 
Zuarbeitcrrnuen 
au: Kleider Verl. H. 
Wilhclmstr. 2. 
Zins 
ür&telimen 
gesucht. Parfümerie OstrsS, 
Frieb., SciferalUe 109. 
Mädchen für afle-r 
bei guter Kost und hohem 
Lohn sucht sof. od. 1. MLrtz 
Ostermeher, WilbelmShöher 
Straße 14, ll. ,, 
I Sehte nun 3 täglich 
f 3 Stunden oder 
Jlekstmiwcherr 
für sofort gesucht. Scholz. 
Kovats, Eanovastr. 7. 
findet 
langes »An 
in klein. HanShalt. Jan- 
kowski, Schönebg., Aka- 
zienstr. 7a, Eing. Belziger 
Straße. 
AUeimnüdchem 
ält., in. gut. Zeugniss., zum 
l. Mär; gef. Frau Toni 
ArnS, Niedstr. 12. 
Mädchen «S. Frau 
für den ganzen Tag per 
sofort gesucht. 
Konditorei Stcrnverg, 
Siealindcstraße 10. 
Schunnaochcrr 
groß., für Rachmittag ver 
langt. Grundmann, Stier- 
straße 14/15, Gth., IL 
Aufaiärteri» 
für sof. ges. (2—3 Stund. 
DienSt. u. Freit, nigl. früh) 
Lehmann, Albestr. 25, v., III 
Anfwtirterin 
evtl, mit MittagSbrot, ge 
sucht. Lewandowsli, Wil- 
hclmshüher Dir. 13. 
Aufwärvnn 
vcrl. vormiit. Schulze, 
Frcgestr^ Vi, Part. 
Auswärlerir? 
2 Stund, iägl, ges. Rhein- 
zauste. 12, I, liills. 
Äilfwnrtttng 
sür einige Stunden früh b. 
iii.cii’ Lohn gef. F. Thcele, 
2ch!var cnbor'evsie. 11, v. I. 
Ullswattmig 
verl. T u ch l e r, 5laiscraiiee 
.4r. 101, Gth., I. 
ALslvkrtung 
.* e i ch r. c (3mal 2. Sid. um 
0 Uhr). Jllstr. 1, III, r. 
Ali' lmv VerköÄe 
Mi sSrc WM 
gut erhalt., für schlanke Fi.' 
gir zu kaufen ges. 2ln- 
geb. mit billigster Preis, 
angabe nur. 3200 an den 
Fried. Loial-Anzejg. 
AlArsW'lIikWM. 
tadelt, erhalt, sauft 
prüfe, Stierstr. 5, Gt.,!I. 
Är«NgMülerkl- 
Apparat, auch defekt, ges. 
Angeb. (Preis, Zurch., An- 
iresfzeit) an Lagcrkarte 52, 
Berliil, Posta me 6!. 
Aszimnkwgsie 
'anst G o t t s ch a l t, Fregc- 
straßc 0. 
Tevvich 
gut erhalt. .200>(300^ zu 
.'auscn ges. K t u g e, S.eg- 
litz, .störnerstr. 4K 
AlieWkessWÄi!. 
alte, foiuic eiiizcine Marten 
’it kaufen gef. An geb. unt. 
0400 an den Fried. Loh-A. 
Mßd.-ALjert 
preiöw. zu lauf. ges. Post- 
lageriarie 328, Bln. W. 0. 
Vornehmes Ehepaar sucht 
ctegante 
WOMtlMwWg. 
mit Teppich, Port, usw., 
aucl, einzeln, aus Privat- 
hand zu kaufen. Angeb. u. 
3335 a. d. Fried. Lok.-A. 
ttinderwaacn 
großer, gut erhalten, mit 
Guinnlireifen u. gut. Fede 
rung, ges. Angeb. u. 3209 
an beu Fried. Lok -Anzeig. 
co. l.lOXoö) raust 'Goß, 
Ningstr. 40. 
Stühle 
AHN.-WWSMI 
8 BetMellen 
zu lausen gesucht. 'Angeb. 
unt. 3325 a. d. Frd. L.-A. 
gebröL'Hte Mlie! 
' Teppiche 
u. Perser.Brücken zu vcrk., 
so genügt Anruf Kurfürst 
Nr. 5884. Fried heim, 
Sik-inmetzstr.66. Bin l eia mit 
vlSf bester st. reellster Zahler. 
Perfer-Leppich 
und einige Brücken a. Pri 
vathand z. kauf. ges. Fried- 
heini, Steinmetzstr. 66. Kur 
fürst 5981. 
gsrSlM. AWIA 
Kluv-Garnitur 
oder Sessel 
für Aussteuer eines Ver 
wandten sucht ans Privat 
hand Urbanck, Notdvrnstr. 8 
MllZAZK'kel 
zu kaufen gef. Ängeü. unt. 
3342 an den Fried. Lok.-A. 
;ot 
gut erhalt., gutes Bbjekiiv, 
sucht privat K o w a l S k y, 
Reukölln. Erkstr. 16. 
SelMzili!.-ßimiltzili. 
als Sprelhzimm. geeignet, 
und Wartezimm.-Emrichtg. 
kaust. Angeb. unt. 3110 an 
den Fried. Lolal-Anzeig. 
nftü' 
-std. Stofs) ju kaufen gef 
Allgeb. an Findl, Kaiser, 
allce 110, Gth.. l. 
Wm und Nr 
Prismenglas, eine Schreib. 
Maschine ges. Angeb. uni. 
3167 gn den^xied. Lok -A. 
Lchtst'ldnkäjohiit« 
bringend gesucht Angebot, 
postlagerkarte 354. Berttv 
L-ilmerSdors l. 
BriUautcn 
ilold u Silber, auch Müll 
ien, laust Länge, Juwr! 
and Ellldschmiedeineistei 
lihcinstr 54. Uiild 5127. 
Dodger., des. Mbl., Weinst, 
sttü. 60), Sekt (99) kaust 
iramm, Ringstr. 34, Pass. 
.«5l8Ll Gen T , 
BrlRaiiten Fucveir,, \ 
- 
\ 
Clcllna. 6o:oa Silbe: 
üvbs 5—7. Uh!d. 2911 
BflOff & Schalivt 
SoiüsÄrrstevr 
Artedenau, Sütratfl 
Korsr 03a 
4 
Srücken such! z. höchste, 
"ageSpreise Brender, Bei 
in, Steinmetzstr ZS. Tel 
'ützow 1372 
HüseAftlls 
jiegen.Felie bis 125 M! 
lieh-. Kantn- u. alle ant 
)äutr. Zahle die Höchstei 
9reise Nestaur. Felilecstc e 
in? Privatbcsitz erb. ms, 
prciSangb. Malsch, Schöne 
berg, Hauptstr. 52. Teleph. 
Stephan 1560^ 
KlMe? 
oder AMöM 
,dicht Schulmann, Winter 
'eldstr. 32. Kurfürst 4970 
»kl II. MO 
>uch Perser, kaust Schttl. 
nann, Winterieldstraße 32 
Kurfürst 4072. 
«hingen (Kilo 42 Psg.), 
Lunipen (30), Bücher und 
Hefte (36 Psg.), Wcinslasch 
Stück 55), Scktslaschcn (85 
Psg.) Quantum angeben. 
Bestellung wird abgeholt 
Rosenau, Steglitz. 
öttingerstr. 9. 
Hasen-?^eUe 
Kantn, kaust Rönnebergstr 
kcr^17^l 
Nätzmarckifl?. 
iebr., kauft Lichterfelde 
Hinbenburadamm 57a, l, r. 
r 
»der Stutzslüste! kauft 
u allerhöchsten Preisen 
vrenver. Berlin, 
Sieinmetzstr.20. Lützow 1372 
^AchtMg 
ZchröderS Eroß-Prod.-Hdl 
Fahle f. Lumpen (Kilo 75), 
Zeitungen, gb. (50), Bücher 
>eb. (35), Weinstafch. (Sick 
50), Sektflasch. (65). spez 
Felle. ’3p8l 
JahLe die 
höchsten TngeSPre!sc 
ür Ast.Fiien (Kilo 45 Psg.) 
u Alt-Metall, Bruch, Kup 
er, Messing, Blei, Zink 
Aus Wunsch freie Abholung 
Friedenau, Moselstr. 12. 
Sei.: Mlzbg- 8780. •_ 
Leder-Klubsessel 
sehr gut erhalt., aus Pri. 
vathand ges. Sreinpl. 9800. 
Bronze-Krone 
5flamm., billig zu vk. Lnu- 
bacherstr. 9, v., Ul, grdzu. 
(10—1 Uhr). 
Holbschnhc 
fast neu, Gr. 38/30' (130 M.) 
zu verkauf. Lehmann,.Kirch- 
straße 9, II. 
DameN-Stieset 
schwarze (Gr. 40/41), neu, 
gutes Leder, solide Arbeit, 
zu verk. Homuchstr. 7, U, i. 
St i nSerbeltsteLe 
einfache, verk. Rheingaustr. 
2lx. 19 «Portier!. 
Mb.-MMM 
Eisschrank u. Jeldbettstelle 
vcrk. Tauinisstr. 31, v., II, t. 
Wotür k Rentier sucht 
220 Botst 7 Ämp., 1 Ktei-s GkNUdMH 
derschrünk, 2 gr. Bilder behufs Niederlassung 
(sehr bill.), Wringmaschine kamen. Pcst.a.er.ar.e ££» 
(wie- neu), gr. Bratenplatte, 
2 Saucieren, Eckbrett vksl. 
Fischer,- Sinienrauchstr. 48. 
Lisch 
kleiner, 1 Konsole, 1 neuer 
Schaukclstuhl vksl. Nhein- 
gaustr. 23, l. P.. U. r. 
aller Art, Künstlcrgarkineu 
in reichbalriger Auswahl, 
Stores, Bettdecken,. Gnrdi- 
nenstpfsc sotote Schstbcn- 
gardincn sehr pretSw. Ma- 
gazinstr. 1, nahe Jannowitz- 
brücke, blleranderplatz. 
zu vcrkauseil..Näheres: 'Amt 
Steglitz 3705. 
Spiegel 
gcbr. Ehaiscloiigue, einfach. 
Schrank, rotes Sofa, 2 eins. 
Bectstelleil m. Matr, 1 Std. 
Besten, Waschtisch. 2 Nacht 
tische vk. prcisw. Bernhard 
strasje 8, I, rechts. 
... ....'s NriAnvÄ' .. 
sür Damen (195 b. 475 M ), 
i Ulster nt. Gurt sür Herren 
(250 M.), Ulster m. Kavuze 
(285 OL), Naalan-Bia-itel 
(310, 350, 560 M.), Lodcn- 
Peleriuen (170 bis 200 M.), 
Loden-Mäntel sür Kinder 
(190 v. 225 M.), Pelerinen 
f. Kinder (135 b. 170 M.). 
Sporthaus ÄochUtz 
Berlin W., 
Joachtlnethaieistr. 6. 
Handtasche 
Alpaka-Silber (100 M.) vk. 
Südwest kor so 15a, IV, r. 
Zttfelservike 
sür 6 Per)'., Taseltuch, Ta. 
mast (‘6 l /. 2 m lg.st Smach- 
spiel vk. Rheinstr. 41, Por 
tal 2, Atelier, IV Tr. 
Wl 
dazu Portieren u. gut er- 
-halt. Kinderwagen zu verk. 
Zu erfrag. Nubenöslr. 31, 
Garienh., links, Part. 
Ksmmöde 
L-pirituskocher (2 Lochst alte 
Gaslyra vk. N' c u m a u u, 
Spvnhvlzslr. 30, Gih., I. 
Podium 
auch als Brennholz, vcrk. 
Prch, pNilhelmShäher Lir. 
Nr. 18, III. Pfalz dg. 8664. 
~ Bluse 
schwarze (42), Trauer-Hu. 
(fast neu', blaue S"iden- 
bluse (44)' zu vk. Besichtig.: 
2—6 Uhr. Uhlenbrock, Feh- 
lerftr. 16.JL 
iameiifflefel 
Gr. 39, solide, neu (135 M.) 
vksl. Fregestr. 34, III, l. 
Maststrb., Gr. 
vlfl. Lihci'.lstr. 23, 
(200 
pt., 
M.) 
r. 
(irelcgenkeit! 
Gumrnislickeu, rüllanisiert, 
sür Ehanfseure zum Selbst 
gebrauch in alles, Mengen 
u. ©rösten, ferner 1 Geh- 
rock-Auzug -.1.70; a. prima 
engl. Friedensstoss äusserst 
vreisw. vksl. Wiesbadener 
Sir. 86, Gth., II, r. 
erreWanzuß 
dnnköl, ein modesarLeues 
K stüu>, Herr.-Umle, e ragcn 
v:sl. Slurcurauchstrasje 10, 
Para, links. 
! 
kl 
1 Garderobenständer, Telo- 
raiions-Wasscn rcrksl. Slu- 
benrauchstr. 10, pari., liniS. 
Waschtorlette 
Marino^, m. Wasserlcitgs.- 
Aiischl., Sport-Kindcrwag., 
weist, u. 1 P. Dam.-Lack- 
Halbschuhe (Gr. 38) zu verk. 
Dauerwald, Wiesbadenerslr. 
Nr. 12, Seiienaufg. 
Stranszsederrr-Fächer 
eleg. schw. (Schildpaltge- 
stels), 1 P. neue lange sä- 
mtsch-lcderne Handschuhe 
(6-/H verkfl. bei' SÄ irre, 
Kaiscrallee 118, II, rechts 
v. 2—7 Uhr). _____ 
2 Sommer-Amüge 
Gr/ 1.70, f. schl. Fig.. zu 
verkauf. Änfraz. nach 6 Uhr 
b. Lechner, Fregestr. 55, pt. 
m. 2KALA- 
EttMut 
schivacz, neu, 1 Lunte Som 
merbluse (Gr. 44). Spitz.» 
Boa, Herr.-Netzhemd., helle 
Waschwesteii, Baby-Nachtgc- 
schtrr u. Traggurt, kl. Gas. 
Heizofen preisw. zu vk. bis 
6 Uhr. Seebohm, Blankcn- 
bergstr. II, Gih., II. 
sowie Zink-Schaukel!a'dc- 
loaunc u. 1 Jnstrumcnten- 
schrauk, passend für Kran 
kenschwester u. Pflpgcriu, z. 
vk.' Esch.' Rheinstr. 12,. Hof, 
ZcklAtziRrnek 
modern, weine Küche, -Klei, 
decschrauk, Ber ist», Wäsche, 
schrank, Sota, Ti.ch S:ühle 
usw. ^ik. Krause, Niedstr. 2'2 
% 
n 
runder Ti'ch, 3‘ S'ühle, ein 
Bcrliko, klein. Bücherstän 
der, alles aus Nustb., zu 
verkauf. Anzusehen zwisch. 
12—1 Uhr. Klo wer, Süd. 
wcstkorfo 20. 
TBsills ’ßoidßßäe 
mit Ncrvd, <Lur 398 
Tranoatlantie, Tank, 
Strand, T. Sc B, Chesters., 
oairsar. Well, Fit Glove 
Pure, preiSw. Rcst. Selbstv. 
dülowstr. 94. 
Cutaways, Jüu'l..Pa(etots 
gestr. Hos spottbili. Scholz, 
Schöueb., Hauptstr. 186, I. 
osenfertig, trocken,, liefert 
preiswert frei HauS 
Alfred Levh, 
Friedenau, Kreisaucrstr. 3. 
Uhland (980). 
-MkN4,«W!z 
in Original^üaggo», sowii 
kleinen Posten frei Haus u 
ab Platz verk. Schulz, 
ibirchstr. 10. 
ÄllzrMst,- 
Das vorgestrige Inserat 
meines Mannes, des Post- 
boien H. G x u h n, veran 
lasst mich, daraus zu er 
widern, dost ich mir bisher 
von ieineni Menschen etwa? 
geborgt, habe. ES besteht 
hier nur eine Gchässigkeir, 
und mögen sich diesenigen 
melden, denen ich etivas 
schuld 
Lauicrstr. 32. 
nh WW|PMW »* 
Weißer S p i h am Sonn, 
tag früh entlaufen. Steuer- 
marie v. Fried. 1918. Ab- 
zngeb.: Thiele, Güierbahil- 
hos Wilm.-Friedenau. ^ 
iiSiil 
StabienuKcu und dgl. sucht 
Kunstverlag H. A. Herttcr, 
Charlbg., Kaiscrdamm 105. 
Fernruf: Will). 715. 
BusbLsserrr 
v. Wäsche, Kleidung-, 
Strümps eil. Näher, u. 
3295 durch d. Fried. L.-A. 
Maskenkostüme 
für Damen verleiht Wie- 
landstr. 11, III, rechts. 
ESBCSiy 
in toisteWJi! 
GlaS- 
Bsrlin 
30. 
?U 
/ 
chöncs 
5 Minuren v. Bahn, ea. 
2Ü00» Gst-Mtr., erwaS Erd 
beeren, für 4500 Mk. vlfl. 
Riest, Siegt.. Schloststr. 104, 
Garcenh., pari., rechts. 
N!§lS8Ls8Äk 
Referendar am Kam-. 
mcrgerichi sucht m ö b l. 
StirdierziMNier 
PrciSau'gcb. mit. 3282 an 
den Flitt. Lolal-Anzeig. 
Mo bl. ijimirici' 
ges. für Künstlerin z. 15. 2. y 
Für Bedienung werd. 40 M.' 
crtra gezahlt. Angeb. unt. 
3285 a. d. Fried. Lok.-A. 
Nöbz. irimme? 
mit Klavier zum l. Mürz 
von Dame gef. Preisau- 
geb. u. 3322 a. d. Fr. L.->l. 
SonnigeS kleines 
Zimmer 
von Bureau - Bcamlin per 
sofort gesucht. Angeb. u. 
3240 an den Fried. Lok -A. 
Modi, .^nnretes 
in oder nahe Kaiserallee 
Friedenau, in. Zennalhzg. 
ii. Teleph., z. 1. 3. von 
Herrn ees. Angeb. n. T. B. 
2683 an Rud. Blosse, Ber 
lin, Nathcnower Sir. 3.^ 
Emzerver Herr 
sucht sof. 2—3 leere o auch 
möbl. Zimmer 
zu mieten. Angeln u. 3241 
an den Fried. Lokal-Anzeig. 
iJflrl 
4 k vermeiden, bittet Ehe 
paar ohne Kinder (Lanow.- 
Ofsizier) um 
1—2 Zimmer' 
m. Küchcnbenutzg., leer od. 
möbl., cv. Wohnung. M. 
Anrieh, Wilm., Gasteinerstr. 
Nr. 14. Nhld. (2793). 
! ä &«r 
mit Küche od. Küchcnbeuutz. 
von Brautpaar p. 1. April 
ges. Krüger, Ossenbacher 
Straße 29, III, Portal 3. 
-D- 1 auch 2 möbl. <> 
• Zimmer 
ohne Wäsche, z. 1. 3. z. km. 
Hitschke, Holsteinischcstr., 53. 
Md!. Zimmer 
gemüil., eleg., sonnig, an 
solid., bess. Herrn ('Allein- 
mieler) zu vergeb. Teleph.- 
Beuutzg. Fcurigstr. 8, pt., r. 
Grrl möl'l ijimtnfr 
verm. z. 1. März. Pentzlin, 
Wiesbaoener Sir. 7, G:., II. 
Tausch^ meine gerünm. 
2-Z inr«rer-Wo tz rnnr g 
Warmw., eleltr. Licht u. Zu- 
beh., in Siegl., Thorwald- 
senstraste, gcg. 3—4-Ziin.- 
Wohn. in Siegl, Wilmers 
dorf od. Frieden »Schönebg. 
Aug. M33371 a. d. Fr. L.-rl. 
ZM" Tansche ^ " 
meine s ch v n e 
«Li 
Vorder')., geg. 3—4 Zinink. 
nahe Wannscebahn. E. Beck 
mann, Peter-Bischerstr. 13. 
3- Z immer-Wohntt:rg 
in Eharlottcnburg zu tau. 
s ch c ii ges. geg. unzef. gleich 
große in Schöneb, , Srie- 
bciiauer Ortsteil, D,, Frie 
denau. Aug. u. Eh. Z. 22*20 
an Rud. Mosse, Charlotten» 
bürg, Scharrenste. 39. 
Wohnu«tts-TausÄ!" 
Suche schöne 
4- -Zimmer-Wohnu«g 
(Wilmersdorf) geg. 5»Zim.» 
Wohng. einzutauschen. An» 
geb. all'Fr. Rings, Wil 
mersdorf, Lauöendur e.stc. 
Nr. 12. Vermirtlg. erw. 
Trete 
üföii»Wr« 
gegen größere oder Cut, 
samilienhauS ab. Näheres 
b. O. Friedrich, Rheinstr. 12 
Tausche 
I 
m. ZuSch., 
Lfcnheiza., cl. 
hochelegawker, zu verk. 
ftbrcstr, *20, III, *1ink?.- 
2 Zimmer, Küche, 
Veranda, Stall, 800 Q.xn s Lichst z. Quar alsschl. eez. 
Obstgarten, am Dalee, fürs 3 Zim, o». 2 Zim. m. grötz. 
18060 Mc. vksl. T stiele.: Kamm., Zenttlhz., el. Licht, 
Le»»Beckersrr. 12. v.. III (von lstiMFMZMRKZ.:, Kac^ 
Mmmlggpk** Mnrüe»?
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.