Path:
Periodical volume Nr. 34, 09.02.1920

Full text: Friedenauer Lokal-Anzeiger Issue 27.1920

Jeaohim QQQDGDDQBHQlDQDQDn 
□ 
□ 
□ 
□ 
□ 
□ 
Ela rnur.teses Solchen wa>de uns am 
6. Ftbtuar geschenkt 
M. Walther u. Frau. 
Hildegard geb. Duwald. 
Bln.-Friedenau, \V| helinshöheisr 15. 
□ 
□□□□□□□□□□□□□□□□□□□□□ 
Kritjer-1. LatäscMe« Mo/Mtoa. 
Am 4. ds. verschied in der Heilstätte Wald- 
haus Charlotteauurg >n Sommerfeld unser lang- j 
jähr ges Mitglied, der Dekorateur 
Harr August Müüer. 
Die Beerdigung finde, statt nach erlöster i 
Ueberführung am Dienstag, den II). d. Mts. 
nachm. Uhr in Oüte/gotz. Abfahrt l 30 Uhr | 
Wannsee-Bahnhof. 
D e Mitglieder der Beerdigur gs-Kommission 
versammeln sich um 3 /d Um bei dem Kameraden 
Herrn Kiewltr. 
I. A Evers, t. Vorsitzender.! 
• WWW fite iüccäeiten hinweg! | 
i Mau soll nicht behaupten, man Hobe daS Sinnen » 
^ durch den unglückseligen Krieg verlernt. E n he-ziges ^ 
^ Lied wie ^ 
r Srich TrepLow'a Friedeoauer HeimaMed:: 
r „Mein Friedeüav, mein Paradies, 
- Um alle Wett ich dich rüHl ließ!" f 
K et'q'ilert das Gemüt. Durch seine schlichen, innigen $ 
? Wort« und seine einschmelcheivde, liebtiche 'Melodie ; 
; hat sich di-seS Lied »n kurzer Zeit viele Freunde er- ’s 
f worben, obwohl der Frühling s-lnen Einzug in unser $ 
• Gartcnstädlchen noch nicht gehalten hat.» 7 
▼ Die reizende TextansichiSkarte in Reinbrandt- ♦ 
i Doppclkon für 20 Pf. p. Sick, in den OnSgeschäsien 1 
5 erhäitlich. , 
4 Ausgabe für Klavier mit Gesang M 2,35 1 j„„, H 
? Au«g. f. Laut« 00. Gllarre m. Ges. M t.Ho Iseueumß». I 
J Ausgabe für Sa on Quartett tut. 8,0 i j -»“W 1 “«* j 
f NheingaU'Bsriag f 
- Blll.-^riedeaau. 'LiesbadLllxrftraße 14 a l.' 
Kaufmännische Priv^tschuäoi 
von Richard Richiep 
Bln.-Stoßlitz, Albreahtstr. i23. Fernruf 136. \ 
Beding.: zuverlässig u. gewissenh., für sos. vö. später ges. 
Gefl. Meld-ngen «.Anmeldung on-ch Jerr.sp,. Psalzb. LlG'. 
F. LheelL, 
BeriiN-FritdenM, Schrnsrgeudorferfte. 11. 
für Etonvaraphir ». Cchreibiiiafchii.»., möglichst ans d.e 
Drogen- u Cbemikütien-Bran de jj- ! Borfr. tO—ist nor:?.?. 
«po'-tzeler 2*«ltr, ToßNtislti. 18 Ijrpf. 
«BBaBiB-ü^JaisaDSäMaaHQcayfiflfWBsrg^HaBiaH» 
B 
9 »a o r, 
n 
foft-i «cjnäJt. £ 
SoMöiticnninel^tffeüi, So Bieter. 26.' 
0 
nßBBBsaHBÄ^auasssEawü.iHraKijfciaGfSHaBBB 
Perser Teppiche 
öte 2000 i!t MV äuoM&eler 
Peiler Brücken sacht prto.tr 
HuLiÄkeüer, ZLsiuhklztz 8888. 
Auasbvrgcr Straße 48. 
Strumpf .- Reparatur - Anstalt 
j i. Kittel, Nacltf., Barlhi-Stsglitz, Rheinstr, 41 
(Laden) gegenüber Kaisetallee. Tel.: Steglitz 1057. 
Fertigt aus zerrissenen Strümpfen und 
Nonnalwäache — gereinigt und geplättet;— 
gebrauchsfähige gutsitze r.de Stifirapfe. 
Auch wird alle Art Wäsche repariert. 
Billig. Preise, reellste Bedienung, kurze Lieferfrist. 
AM». WSW 
wäscht schonend u. sauber 
Sil MlM 
Steuervttaufsei 
Büchet abschlüsfr. Buck 
Ns. 
SÄaelöev 
w "Ju- 1 - | nimmt wieder neue Aus. 
jcäg« entgegen. Wenden, 
Ä end etii, Bügeln. 
<i> Neparat.rrrn o- 
schnell. Kein Laren. Hanl - 
jeryftr. 76, p., t. Kusch se. 
MKsrenkvWmL 
oerlrihl «ul, K»ls»r«Ukt 
Kr. Ua, *Uj. t E. 
üb- 
rum] übern. S e m m ! e r, 
Ringstr. 46, l Etage, rechte 
MMMKi'M« 
Kheinstr . WM, Sarttth.,1, 
«echt» tz». t UP- M- 
*CttfpKV?- 
.yiWU-w - .! Vv?v Ix vi v*?i, t*- 
[ 26 ■ F: i2 so 
St’.ifccnt rer. pol. erteilt 
SiAhMMMlW 
Ansr. u. 29o0 a. d. Fr. L.-A. 
Flüchtlings-Lehrer erteilt 
8sl 
Saarstr 
15, III, 
links 
«timrubilduuF 
Ateiiigyinnast., Unierr. i. d 
^unst d. Sprech. Nawrocka, 
Tiuüeiirauchstr. 49, Gth., ll 
Sprechz.: ^/,8—>/,4 Uhr. 
rtaufm. Unterrtkhi 
a Bücherrev Strem pr t 
schroalbacherstr 7 (Psalzbg 
>83) yundelssäch., Bnchführ 
ünii'n Rechnen, Deutsch 
'.irn Slktriftverkeht, Schon 
lchrtit, Kurzschrift (Stolz, 
Tchren). Maschineschr Einz 
inim/rchl zuck aiiherdalt 
14ei>ii!irrnn>>rr«irl>o loktenln- 
perfekte, sucht Slel'ung. 
Nachm. 5—7. Angeü. unlei 
362d an den Fried. Lok.-A. 
Sn,«? l(!Bd)?n 
sucht 3fu|roarluug. Albestr 
Nr. 25, pari., links. 
Steneiißnseöote 
' %zew.'ajrxrzeaKrrz?*rr ■nsx* kJT 
lÄnsBHliöietBRo 
Tüchtiger Fachmann mit 
guten u. gewandten Um 
gangsformen sowie reprä- 
scntabler Erscheinung als 
zwecks Bearbeitung von an 
gebahnten Geschäften ge- 
suchi. Festes Gehalt u. Pro. 
Vision. Lebensstellung. Aus 
führliche Bewerbungen mit. 
2957 an den Fried. Lok.-A. 
junge, für Fabrikkonlor ge. 
sucht. Angeb. mit. 3002 an 
den Fried. Lokal-Anzeig. 
Lrhkftaulein 
oder junge 
Anfängcriu 
für Engros«6>eschäst sofort 
gesucht. Angcb. unt. 3024 
an den Fried. Lokal-Anzeig. 
LS 
welche sich im Verkauf und 
im Nähen ausbilden will, 
sticht geg. hohe Vergütung 
Korsettgefchäst Schornstein, 
Sieglitz, Schloststr. 33. 
StttkerivKeA 
für Richelieu u. Madeira 
gesucht. Franz Dzreyk, 
Rheinstr. 20. Handarbeits. 
Geschäft. 
SfeiDemrDeiterlniien 
u. Fuarbeiterimien für Mv- 
tell-Äonfektion (Lohntarisi 
sucht Linharr, Reinvrandl- 
st raste 12. 
Junges Mädche« 
nicht unter 16 I., ehrlich 
u. sauber, für klein. Haus, 
mlr, leichte HauSarvei!, v. 
1—8 Uljr, Sonntag nur bi' 
Mittag, per sofort vd. 15. 2. 
es. Gut.Lohn, gute Behdlg. 
Meldung.: 10—12 u 4—6 
Ahr. Koller, Laubacher 
2tr. 16, Port. 2, II. 
Äuswmti?srM 
iorm. 2 Stund. 'verk. Le. 
eorestr. 12, 111, links. 
' AulKsrtu«« 
uglich gesucht. Sieglinbe- 
straste 2. III, r. 
UrchEMW 
sucht Moeller, Taunusstr 
,Jr. i<j Portal 1. 
Aufwärts Np 
lmal wöchentl. gegen gute 
Jezahlung ges. Rüdiger, 
Hisenbacher Str. 5, 1. 
Buiwürrrnn 
3orm. sofort ges. Mäher, 
kubensskr. M, III. 
! "IW 
iüMil raööjeuii. ja«), lim, 
Rieds,r. 40/41, 
GlaL - Schränke, Sofa? 
Tassen, Bilder kaust u. be 
zahlt gut Privatmann. An 
geb. u. 2961 a. d.Fr.L.-A. 
Mer - liiüii 
kaust. Preisangeb. an Kn 
nitz, Gutsmuthsstr. ö. 
MiWil.SUNB 
sucht S d) c, v i t tt, WiiUk 
seldftr. 35. Kurfürst 4528 
Antttes Ö- IÖIII3 
(mögl. Porträt), elenfo an- 
.ile Porzel an ä sen gesnch . 
Ang. n. 2082 a. d.Fr.L.-A. 
Wcherresst 
i kaufen ges. Angeb. nur. 
>79 a. d. Fried. Lok.-'A. 
Piano-Geruch 
v. 5000 M. aus Prioathd. 
Jeittsch,/3l., Chauiscestr.121 
Baby-Wrischc 
Badewanne m. Hahn, Kin 
derwagen sucht S ch e e r, 
tchwälischestr. 16. N.l.en- 
dorf 1819. 
tü.«» 
cbr., Matratz, mit u. ohne 
jettstelle, Piano od. Har. 
monium sucht Gran, Wil- 
merSd., Priiizregcntenstr. 11 
@0fß 
gut erhalt., sauber (bi: 
350 2)2.) ges. Händl. verb. 
Ansr. u. 2934 a. d. Fr. L.-A 
KinderwAuen 
weißen, gut erhalt., kau't 
Daniel, Stegl., Holsteinische 
* tr. 38, v., III. 
Von einem Arzt wird oebr. 
Mikroskop 
auS Privathand zu kaufen 
gesucht. Angeb. nt. Anga e 
des Fabrikat" u. Preises a:. 
W. Rüdi.,er, Dffenbacherstr 
Nr. 5, 1 Tr. 
PriöMp 5 
'ür Jäger aus Privat: and 
zu kaufen gef. VreUw -rb 
uni. 2999 c. d. Frd. L.- 
lj 
Zeitungen' (Kilo 42 Pfg.), 
Lumpen (80), Bücher und 
Hefte (36 Psg.s/ Weinslasch 
(Stück '55), Sektslaschen (83 
Pfg.) Quantum angeben. 
Bestellung wird abgeholt 
Fr. R » s e n a u, Sieglitz, 
Göttingerstr. 9. 
rfnifRarn 
5!}-??(> v nn;si!nifi 
1 SJJfirt (5{Itier) 
2 Mm! fgliöer) 
3 Matt fSüöer) 
f) Matt rgiifiür) 
13 Mar! (@5ü5i) 
JO Matt 
4.f.9 
§ M 
18.00 
27.60 
45.no 
18(1.00 
MM 
alten 
stttLlttNeN. VliltiN », 
EchkWSkpl-enM'nden 
b. i r.neikani'i !.> ö ch st c,! 
Tagespreisen. 
6fegCif?er 
FskUrü! - Lelhhuuk, 
Sw tast str. >2? l 
gcgenü er Kaiser-Ade,'. 
' 9—12 , 4—g. 
Är-kims Sen 
AM HlMlÜW 
üfii 
n \ 
G-r 
iflf] 
l 
6011 
® ll tisre, Friedenou, 
6s-c v.Tinch 11 r. 88. Ek,':. ». P. 
n 
owie Stond-Vi)^ lauft 
.Privathand. Preisan.geh. 
unt. 2993 a. d. Frd. L.-A. 
Sehr gut 
erhalt. 
zu kaufen 'ges. Gesl. Angeb. 
an Heyden, Kaiiera! ee 125. 
weißes 
ll" 
Junges Ehepaar jucht 
Z ZeYdichL 
(2X3 b. 3X4) u. 2 Br" ' 
aus Privathand zu lau: 
Schniegler, Stegl., Fichte- 
straße 64, ll. 
Versef-eppr^ 
Brücken ju'ht z hi 
Tagesvreise Br-noer, 
S.'einme-ür : *i Ist 
Lützow 1372 
f?äl8 
Ziegen-Fetlc bis i.2.» Ml. 
lieb-, Kanin, u alle and 
Häute. Zahle die höchsten 
Preise. Restaur. Fehlerstr 8 
Mano-Ak^sbeLe 
aus Privatbcsih erb. mit 
eiSangb. Malsch, Schöne 
berg, Hauptstr. 50. Teleph. 
tevhän 1560. 
Kodier 
oder 
ucht Schulmann, Winter, 
eldst: 32. Kurfürst 4076 
jsu; 
Schröders Gr, ß-Prod.-Hdl 
fahle t. Lumpen (Kilo 75, 
Zeitungen, gb. (50), Bücher 
ir'o. (i"), Weinslasch. lSlct 
D). Seltslasch. (65), spez 
Felle. "Ms 
Jodle die 
llochsle rr '/«iresprett- 
für All-Eisen (Kilo 15 Pfg , 
u. All-Metall, Bruch, Kur 
sec, Messing, Blli, Zinl 
Auf Wunsch freie Abholung 
Friedenau, Moselstr. 12. 
Tel ' 2stalzbg. ’tVQK 
n 
Mger 
ctetreett* und Damcit- 
5isMnrsto^e 
Seide für Frühjahrs, .äntel, 
Beile (weiß), schwarz n:»^ 
farbig, Batiste Hemdemuch, 
weiß. Barchen!, Drell- u. 
. chürz.-Lcin , Herrenst e'el 
(Gr. 4p, 12,44,45) la Ware, 
w-ißr Sa ... G a er-S' e e 
'3 " ^ S--r., e^r, 
Menckenstraße 8, IIl Trepp. 
-Ecke ^Kniephosstr.). 
rLlIK KWk 
sowie- w. Kinderletl z. vk. 
Kootz, Noldornstr. 6, o., II. 
Te!.. Ilyland 3614. 
tilututl 
(375 M.i verk. 
DJs. 12, UI, linke 
leiiF 
Lefevrestr. 
Sofa, 2 Fantenils, 2 Sessel 
(Barock-, rot. Sofa preist». 
verlkl. Bernhardstr. 8, I, r. 
ÜffiW 11. ZMiA 
lach P « r > e r, laus.' schul- 
nanu, Winterfeldstraße 32 
K u r s ü r st 4070^ ^ 
Persrr-Tcppicht' 
oecserbrücir:., auch deutsch, 
aast S ch a pt a, Mure, 
eldst,. 35 Kurfürst 1528 
mm fl. 
ruck Perser-Tevvich, U 
lnqermann, Goebenstr 
Kurfürst 2298. 
U!'- 
aujt höchstzahlend. ringe, 
nanu, Berlin, stll ebenst- -,ß 
-er. 21 K'iriürji 2298. 
j»w 
l!ft 
2 Atahag.-Bettstellen verk. 
preisw. Wilmersd., Bern 
hardstr. 8, I, r. 
r&T Tni nchörMisM 
lamelösen belieb. Systems, 
Besen, Herde tiefer 
Grrtiohr, 
Berlin SO. 57, Potsdame: 
Straße 61 - Musterlagerst 
lägt, große Posten 
ftrschj %rMmt 
? Mi. , Io Su!> pcn » u 
Brar-HLitt-er 
ehen zum Berl'auf bei 
ll link e, Blu.-Steglitz, 
Forststr. 11. Tel.: Stgl. 506: 
Zer Lkyp'.L 
LcVcrttUubscsip! 
ehr gut erhalt., ans Pri 
oathand ges. Stein,ist 980 . 
;ebc., t o u > i Lichierieli > 
Hlndenbur -da- ,-!: 5 in, I. r. 
Ho)?.'n-Aeüe 
,ranin, lauil Nännebergst 
Itr >7. I 
AlavkL, 
oder Stutz) i ü . e l kan 
,« ullrrhdchste 2reN«> 
Brrudep. Be t' 
Wünmetzstr.Sst. iLttzo« 15. a 
.■Uj}* 
«v 
Günstige ^ 
Hsch;6lLMh'>M 
Weiße Voile-- und 
Tan r?<?, ndevkleir t ? 
is-.it .zu oerk. Steg!., Sach 
etoealdst- 28a, 1. rechts. 
ll 
ntrei 
0*1 
- 
MitaiC’ 
ii. 39) neu. Dann. 
tu 
(42) 
dich 
lettnn 
C'Ul)., 
I! 
LÄ 
ife 
nie- 
i ealkrau S u. 
zu verk. Das. gef. 
(gebr.) od. Ltiw 
r Straße Ii 
(5-8). „ 
kau ach 
lin.l 
Kavmch»N 
(6 Monate) Zucht-chäsiil m. 
Jn:n.»n, 1' v»rstsl!b. Schulst 
P„li verlfl. Schm«rh»a»»r- 
f«c Ltr. 5, I, links. 
f'nijpffiicfei . Ernst Wendel, 
m. Laükappe, neu, Gr. 36, iJBüt., Neue Jakoüstr 7, HI, 
(173 m._-, Herr Slie'el (44) l nahe f?öpenickerstr., empf.: 
100 ,M., vk. Könnebergstr. Kostüme, Kostümröcke, Re« 
Nr. 17, I. genpalel. (imprägn), Gum« 
mimäntel, fachm. -Berarb. 
F?--'ck 
zu verk. Frl. 6)ertr. Schrö. 
der, Menzelstr. 28, II, l. 
WM!' MülMl 
für Damen (195 b. 475 M.)> 
Ulster m. Gurt für Herren 
(250 M.), lisfter m. Kapuze 
(285 M.), Raglan-Mäntel 
(310, 350 560 M.st Loden. 
Pelerinen (170 bis 200 M.x 
Loden-Mäntel für Kinder 
1190 b. 225 M.), Pelerinen 
f. Kinder (135 b. 170 M.). 
Lporllwvs Ruchtttz 
Berlin W., 
Joachimstbalerstr 6, 
HWöthekenveüeür 
hell (42), schwarze Seid.. 
Bluse für ält. Dame (46 
fast neu, verk. Dietzel, 
Varzinerstr.^9, Portal 2. 
iiaiWm 
Seidenfutt., zu vk. Friedr. 
Wilh.-Platz 13, I. links. 
Amo-HoM»Ser 
u. rote Dainenwcste (Gr. 
44> sehr preisw. abzugeb. 
L ü decke, Retzdorff-Prome 
nade 1, ll. 
Mandoline 
(echt italien.), Radierungen, 
Nippes, gute Bücher, auch 
Romane, DNädchenüücher u. 
zur Einsegnung.' Verkauf 
umzugshalb. Bielitz, Born- 
straße^, II. ) 
HerrM-Wüt 
neu, hochmodern, zu verk. 
Odcnwaldstr. 4, ll, rechts. 
ÄMka-Sänrm ln ng 
Gehörne, Ziergeräte usw., 
erner Mahag. - Kommode 
mit groß. Spiegel, 1 alte 
Standuhr mit Orgelspiel u. 
Mondanzeizer zu rer?. An- 
srag. u. 2945 a. d. Fr. L.-A. 
zu kaufen ges. Uhld. 6963. 
CKaisdlonstNL 
zr. Bücherständer, . auch 
doppelseitig, gr. Sekretär 
-Biedermeier), Empire-Zy- 
inderbüro lauft Bielitz, 
Friedenau, Bornstr. 3. 
WäschcschrariL 
Verliko, Wa'chioilette, ein 
Ausziehtisch, Serviert: ch 2 
Zasplätt. m. Erhitzer, Gas 
kocher zu verk. Rheingau, 
ftraße 26, III. 
AmMklHii! 
schwarz., für schl. Fig., zu 
erlauf. Fregestr. 60. 
KindersHude 
n. Matrosenmütze vk. Dy- 
lierski, WieZbadenerstr. 8. 
Zylinderhtti 
(Weile 56), 1 Paar Herr.« 
Stiesel (42) vkfl. Schritt. 
Anmeldg. Hedwigstr. 9, II. 
Umständchaldc 
Kindervell mit DNatr., eine 
Messerputzmafchine, Wa ch- 
f dhe, Zylinders)«: (Weite 
ist.i neu, vt..Bes. 1< öis 
12. Laubacherstr 28a, l i,r. 
Zmnenslkfti 
ei aw (38) ganz billig, 
^rauee 131, II, r. 
'W r$i) 000 Mark 
von Selbstgeier gegen vier 
fache Sicherheit zur Aus 
nutzung behördlich erteilter 
Fabr.-Genehmigung, v. so 
fort ges. Hohr Entschädi 
gung, evtl, durch stille Be 
teiligung. Gcfl. Ängeb. unt. 
3033 a. d. Fried. Lok.-A. 
?8«8UMtg 
wenig getrag. (Gr. 1.66) vk. 
Sch:nidt, Bornstr. 7, Pt. 
Manchester 
Meier, d.-grau. 70 br., 
'.09 M.), 3 Mir. do. 
grün, 130 br. (je 110 
M.), 1 Guitarre, gut. Ton 
(120 9)1.) verk. Wiltmann, 
Wilhelmstr. 17. _ 
2 Bettstellen 
mit DNatr., Kleiderschrank, 
Berliko, Trmneau, Paneel- 
sofa, Tisch, Stühle, Küche, 
' chreibtisch, Zylindcrbüro, 
Kommode, Serviertisch vk. 
öackerstr. 23, lin). Eing. 
schiskechMß 
hübscher, preisw. ,zn vetk. 
' attlerei Wi h. Hanststr. ll 
Uw 
L Dutzd., Rasierapparat, t 
iOeckeruhr -als. neu' billig 
in verk. nach 4 Uhr. Tau- 
inLstr. 16, Seiiemz., I, l. 
Hochfeiner vollständiger 
Z-rack-Attüttst 
nif schwerer Seide, desgl. 
Meter Stoss zu verkän'. 
lehnte ml. Schreibmafch 
in Tausch. Peicro, Ode», 
mldstr. 9, 1 (nach 5 Uhr 
abends). 
ib'rtu ( 
vciße (Gr. 39/49) neu, ein 
teues Metall-Tinten aß vl. 
2aniel, Sieg!., Holsteini- 
che Skr. 33, v., III- 
‘ 'ötUr.tUISiüliCi 
7 nun e an, 1 Hcrr.-Schreib- 
ifch, Büfett, Eßtisch, zwei 
leiderfchränle, ein alle, 
Sou usw. zu vk. Sponholz- 
l c aste -!3, III, litt cs. 
^iüTlünfer 
FriedenSlo. (9 1 /, Mir), 
ierren-Stie'el (12), fast 
nu, Ichw. S.i enhul zu vt 
Üngstr. 2!, I, tintS. 
fiiif.mölil ziüiinkl 
iür herrschastl. Diener in 
nächster Nähe Kaiserplatz 
sofort zu mieten ges. Marx, 
Wilmersdorf, Landhausstr. 
Nr. 47. _ 
Stilles Ehepaar (Beamt.) 
sucht für sofort 
frd!. niöOl. Zimmer 
ui: Heizg. Gute Referenz. 
(Preis 150—200 M,). An. 
eo. u. 3023 a. d. Fr. L.-A. 
Statt Zwanstsirneter! 
Jung, sol Re^a.teur (Res.- 
Osfiz.) sucht z. 1. 3. 
öeüBiL mnsr. 8iramrc 
zu mäß. Preis. Aug. u. K. 
5104 an Ala, Daube. & Co., 
Bln., Jerusalemecstr. 11/12. 
Möl'I. Zimmer 
evtl. m. Pension, von jung. 
Beamt, z. 1. 3. 20 o. spät, 
gesucht. Angeb. unt. 2978 
an den Fried. Lolal-Anzeig. 
Herr sucht 
möbl. Zimmer 
evtl. Verpflegung in Pen. 
ion od. Privat (ruh. Lage). 
Ang. u_2983_ o. d. Fr. L.-A. 
Suche zum 1. DNärz 
Ispres Kimm. 
mit Kochgelegenheit. Marg.- 
Jrmer, Hedwigstr. 3a. 
Leeres Hinrmer 
tt. Küche, mögl. abgeschloss., 
evtl, möbl., sucht jung, ru 
higes Ehepaar bald v. 1. 3. 
Aug, tt. 3030 a. d. Fr. L.-A. 
2—3 leere Zimmer 
mit K'üche sucht K ä t e I - 
h ö tt, Slegl., LenbackKr. 8, 
b. Bertram. 
^Abgeschlossener 
Lagerraum 
Autogarage o. dergl) min 
dest. 60 Lhm, mgl. nahe 
Güterbhf., am liebsten mit 
Gleisanschl., zur Lagerung 
v. Oelfass. sos. ges. Hilde 
brand, Fehlerstr.5. Uhl. 5928 
ZZgerruLM 
fchuppen, dielessichcr, zum 
Untcrstclleu eines ^ Wagens 
gesuchc. Grützmacher, Stu- 
f-enranchstr. 58. 
ÄSNlü! 
Xl2, mi' all. Zubehörteil 
ür Zeit- «. Momentauf- 
■ al;mV i!50 .M.) jk verkauf, 
Fischte Äandjeptzstr. 
Eins. möbl. Zimmer 
ohne Beilen u. leltwäfche 
zum 15. d. Ai. vermiet. 
Näh.: Moselstr. 5, II, links. 
2 niSdl. Zimmer 
an Herrn zu vm. Enskat, 
Stierstr. 21. _______ 
Tausche 
innerh. Friedenau od. Gar 
tenstadt WilmerSd. schöne,. 
IlM-WohNLUg 
nahe Babnhof geg. 3-Zim.- 
Wohng. M e h l h o s e, Feh. 
lerstr. 18. 
Sonnrge große 
Z-Aimm c«-do bin: ug 
Steglitz (Stadtpark), Ofen- 
heizg., Eleltr. 
tausche 
evtl. in. ebensolch. groß. 
2-Zim.-Wohng. fMä ch-ni.) 
Postfach 30, Bln.üZtcgl. 
Tausche 
4 Ummer 
Eranachstr LS, pari.. Kehl 
L»L»n S y o 6 «
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.