Path:
Periodical volume Nr. 215, 12.09.1913

Full text: Friedenauer Lokal-Anzeiger Issue 20.1913

Allzeit voran! 
Erst durch die grundlegenden Reformen 
der Neichardt-Gesellschaft in Fabrikation 
und Vertrieb wurde der Kakao in den 
Stand gesetzt, seine hohe Aufgabe zu erfüllen 
und dem nervenangreifenden Getränk 
Kaffee seine Herrschaft streitig zu machen. 
Das beweisen die Ziffern der Statistik. 
-Kakaos sind durch Wohlgeschmack, Wirtschaft 
lichkeit im Gebrauch und Preiswürdigkeit be 
sonders geeignet, dein Kakao neue Freunde zu 
werben. Reichardt-Schokoladen stehen durch 
vollendete Verarbeitung und köstlichen Wohl 
geschmack an erster Stelle. Verkauf zu Preisen 
der Reichardtfabrik in eigenen Filialen in 
Friedenau, ßheinstr* 1. 
;; Fernsprecher: Pfalzburg 6642. :: 
Hof 
lieferanten 
Sr.Majostätd. 
Kaisers u Königs. 
Bordeaux - Import-Gesellschaft 
Berlin - Bordeaux 
Empfehlenswerte Tisch weine: 
1909 Latour d: HitKrt. 
1909 Cru Mtynard Blass 
1909 Chateau des Eignes 
'/, Fl. 1,ZS 
. 1.90 
. 1.80 
Garantie für NalurreL heit. 
Friedenau, Moselstr. i-S 
Inh. 
in der Kaisereich«. 
Waldemar Reuter. Telefon Pfalzburg 1972 
ajauwn«rSJ 
Friedenauer Spar- u. SarietinsHasse 
e. O. rn. b. H. 
Bbeinstr. 69 Kassenständen 9-1, 8-5 Uhr. TeL Pfib. 9365. 
Sparkasse -£ 0 | 0 
Reichsbank-Giro-Konto. jDiskontierung von Wechseln. 
Kontokorrent-, Depositen- u. Scheck-Verkehr, 
Der Vorstand. 
&chöneberger Bank . 
E. Q. m. b. H. in Schöneberg, Hauptstrasse IS5. 
Fernsprecher Amt VI 5645. , Kassenständen 9—1, 8—5 Uhr. 
Stahlkammer, vermietbareScbrankflcber. Sparkasse 4% 
1 Annahmestellen bei „DDrer-Drogerle“ W. Cllngesteln, ScbBne- 
' betg-Friedenau, Dürerplati 1, Oustar A. Schals«, Stegliti, 
Jetzt Sohlossstr. 93. 
Scheck-Verkehr, An- and Verksaf von Effekte«. 
Wechseldiskont. Lombard. 
Achtung;! 
Zober [M89 
Wannen 
in allen Größen vom besten 
Holz vorrätig in der 
Böttcherei von 
Wilhelm Baclunann 
BSttcbtnutr., Kbeiiitr. § 
llltW ^"""Echittagstisch 
Briesmarken- 
rMMn-SmMMiill 
Gr. Auswahl in Sätzen u. Einzel 
marken, Sammlerbedarssartikel. 
Friedenau Hauptstr. 80 
am Lauterplatz. Tel. Uhland 164. 
PrivatMittaqst., von 85 Pf. an 
Unger, Ringst. 50. II Eing. Moselstr. 
wotznungsämeiscr 
0 
c 
Straußfedern, Pleureusen 
Fedcrgornituren. 
Große Auswahl. Billige Preise. 
Straußfedernspezialgeschäft 
StegI.,Schloßstr. 128,1.Et. 
(kcinLadensvis-L-visKaiserallee. 
Modernisieren u. Aus 
arbeiten alter Federn. 
Knüpfen, Waschen, Färben. 
Fabriklagcr modernster Hut 
formen. Aufgarnieren gratis. 
[alousie-fabrik 
u. Reparatur-Werkstatt 
G. Fischer & Co. 
Berlin-Steglitz, Lcnbach- 
I str. 12. Tel Stcgl. 1017. Auch 
Annahm.Rheinst.25,Zig -Gcsch. 
■^vwwa—mb—ctp—mmw— —SM 
G. Ihlefeldt 
Tischlermeister, 
Handjerysfr. 41, 
Tel. Pflzbg 7080. 
Bau- u. Möbel Tischlerei 
Innen Architektur. 
: Aufpolieren von Möbeln : 
und Reparatur - Werkstatt 
Elektrischer Betrieb. 
Anfertig, von Massenartikeln 
Alle vorkommenden 
Töpferarbeiten LA 
und schnell ausgeführt. Töpferei 
SB. Fischer, Schöncb, Bahnstr. 45 
Planne bequeme Zahln,, 
rlaflOS auch zur Miete 
Stimmen, Reparaturen. 
Siefke, Wilh. Hauffstr. 11. 
^ Unterricht 
Schularbcitszirkcl f. Schüler u. 
Schülerinnen höhr. Lehranstalten, 
gründliche Nachhilfe s7100 
Handjerystr. 60-61, r. Gih. p 
Porzellan-Malerei. 
Dame ert. Ilntcrrricht u. nimmt 
Aufträge entgegen. Auskunft wird 
erteilt Ringsir. 19 II links. [7031 
Klavier-, Milue-.LlMic- 
Laute, Guitarre- u. Mandoline 
Unterricht gewissenh. u. schneUfvrd 
Frau Elisabeth Arcnstedt, 
Steglitz, 
Maßmaimstr. 11 Ecke Mommscnstr 
Lau e, W'andoline, Gut a.rel 
Speziallchrer F.Redlinger, Frego 
str. 70. Individuelle Lehrmethode 
Anzeigen 
der Mttglieder des Handel- n. 
Gewerbeverrins zu Friedenau. 
^ Versammlung der Mitglieder monatlich einmal. — Neumeldungen von Mitgliedern 
" erfolgen in der Geschäftsstelle des „Friedenauer Lokal-Anzeigers". 
öka»t-cq«lpsgea. 
Monats- und 
Beerdiguugsfrihrwejen 
von 
Ernst 
Lauter strafte 34. 
Tel. Pfbg. 2245. 
Hedwigstr. 17,1, Pension. 
Willy Schuster 
Versicherungsbflro 
Rheinstr. 14. pfbg. 2078. 
Feuerversicherung 
Unfall- und Haftpflicht 
versicherung 
Lebensversicherung. 
••••••••»» !••••■••• ff 
~ - Er 
'sofort oder spStir. Tel Dtegr. °o». W 
6 Min. Wannseebh. Straßenbahnlinien SS. 60.87.88, v^V. - M 
i>»k»MGOOGOOG 
Mletsgelultze 
Herr wünscht großes, elegantes 
Zimmer mit elektr. Licht, Ze, 
heizg, tägL Bad. Offerten j 
Püttmann, Hähnelstr. 15 a 
Leeres Zimmer mit Kochge 
legenheit, möglichst vom 
ür' einzelne ältere Dame 
10. gesucht. Preisoff. 
E. B. 108 Exp, d. BI. 
Leeres Zimmer mit 4 
>tl. Bad nur vom Wirt z 
gesucht. Offerten an die 
Bl. unter W. S. 13. 
l zunächst unbest. Dauer aeräu 
2 (ev. 3) Zim.-Wohn, Kamn 
Warmw, cv. Heiz. re., hpt., 
2. E., mögl. Bdh. Off. „Bill 
Erp. d. Bl. [7t 
Wllfcelpi Eöirs 
Rhein-Siraste 15 
(im Hause des „Fried. Lok.-Anz.") 
Schrerdware« 
Lrauerpapiert: 
itnti flguug« 
werden in kürzester 
Zeit angesertlat bei 
Leo Schultz, Buchdruckerei, 
Friedenau, Rhelnstraße 16. 
— »">< v io Site 
c 
c 
Vermietungen 
Möblierte Zimmer 
> 
finden 
1. Ott. _ 
Pfleqe, Offizierfamilie 
E. W. I an die Exp. d. Bl. 
, gute Won, “Es 
ohne Pension billigst. [711 
Ww. Horn, Hackerstr. 3, I. 
Möbl. Zim. ob. Schläfst. 
verzrr 
verm. Witte, Südwestkorsö 16 pi. 
Gut möbl. Zim. an bcff. Herr 
od. Dame, Bad, Nähe Birkenwäll 
Bölkel, Lauterstr. 40, 111. 
2 Zim., Wohn- 
Möbl. Vordz., Schreibt., Bad. 
Behagt, möbl. Zim., 
Vornehme Einzelzimmer fi 
dauernd oder kurze Zeit Fregestr. 
Ecke Hedwigstr., Villa. 
Mbl. 
Tel. Lehmann, Rheinstr. 12. 
In der Pension vo 
Kaiser-Allee 137 I sin 
u. ohne Pension frei. 
bill. z. vm. Hauptstr. 89. 
Gr. behgl mbl Z, Gas, Warn 
vm. Brandt. Bismarckstr. 12 
Nähe Ningbhf. 
»I. Um« f l0 »' 
verm. 
auernd 
Ldcnwaldstr. 17, 
keil Kaiscrallcc 115, vorn I r. 
mieten Fregestr. 80 III links. 
l 
Behagt, möbl. Vorderzun. m 
Balk., sowie gr. Schlasz. n. d. Gar 
mit Gas, Nachtb., Bad, 1 od. 
Herren b. alleinst. Dame z. 1. I< 
Rönnebergstr. 13 I. Erdmani 
Möbl. Zimmer 
erfr. Rheinstr. 10 > 
zu verm. 
)th. I r. [I 
Gut möbl. Zimmer, mit C 
zu verm. Ringstr. 28,1 l. 
Möbl.ZiiiHf Tage bei 
Bedien., 25 M. i| 
Möbl. Zimmer. 
Garlh. 111. Klabunde. 
Möbl. Wohn- u. Schlafzim. u. 
leeres zu verm. nahe Wannseebh. 
2742s Sponholzstr. 28 I 
Eleg. möbl. 2—4 Zimmerwohn., 
nahe Ringb.. 2. Etg., preisw. zu 
verm. Ausl, i. d. Exp, d. Bl. 
Gut möbl. Zimmer evtl, mit 
Pension. Freaestr. 78, Grth. II r. 
Kl. möbl. Zimmer 18 M. 
2749s Hedwigstr. 17 Gth. pt. 
5 elegant möbl. 
. Zimmer ab. 
Friedenau, Ringstr. 6t-2, 3 T^r- 
Garlh. part. 2 Zim., Bad. Ball 
Küche re. Ifiil 
failtimflr Wohnung Borderh. 
a glmmkl ptr. m. Bad Kammer 
1. 10. 18. Fahnst. 17. Auel. das. 
Kaiserallee 78, 6 u. 7 Zim. soj. 
Heiz. u. Vers. u. Oefen. 
oimiiüt aagg" 
Große 2 Zimmerwohnung 
Gartenhaus, Kaiserallee 125. 
Gcmütl. möbl. Zim. frei, a 
tageweise. Kaiserallee 125 II l. 
N!öbl. Erkerzim. zu vm. Blais- 
bachfl. 16 II r., Anfg. r., N. Ngb. 
Ein mödl^Zimmer zu verm. 
2717J Ringstr. 23-24 1 Tr. rechts. 
Frdi. mdbl.^Fwr^tmm. zu verm. 
Ght möbl. Balkonzim. z. verm. bc, ^ 
E. Zunke, Wiesbadenerstr. 7, G. 111 
Schönes möbl. Zimm. mit Garten, ^ 
sogt. zu verm. Billa, Bingerstr. 04, ^ 
EckeWiesbadener. Rheingau-Biert. 
Eleg. möbl. Zim., evtl. 2. Warmw . 
Meyer, Bennigsenstr. 17 hopt. 
Möbl. 2 Zimmcrwohnung 
mit Balkon. Küche, Bad, Dampf 
heizung, Warmwasscrvers, Gas, 
billig zu vermieten. [2710 
Lubnow, Schöneberg, Hauptstr. 19 
Garlh II (Kaiser-Wiihclm-Platz). 
Möbl. Z. a. Schläfst, f. anst. Aladch. 
Handjerystr. 88, r. Gth. r. pt. Bong 
Gr. ruh. gut möbl. Zimmer fosort 
zu verm. Lcfcvrestr. 23, II. 
Schlafstelle für Herren. Machet, 
Odenwaldstr. 26, Gth. 1 Tr. 
Schlafstelle zu vermieten. 
Stubenrauchstr. 52, Fröschke. 
Saubere Schlafstellen billig zu ^ 
verm. Näh. Ringstr. 22, I. [2590 
3" leere Zimmer | 
3 Wohnungen, laden usw. Jj 
Umzüge cinofrel r.'» 
Möbelaufbewahrq, Reisegepäck in 
ca. 3 Std. n. all. Bahnhof, llopanla 
Sl Co, Niedstr 5. T. Pf. 2077.2363. 
2 leere Zim. an einzelne ältere 
Dame zu verm. Jllstr. 9, Portier. 
Leeres Zim, Bad u. KUchenben. 
an Dame abzugeben. Off. B. Z <7. 
Leeres Zimmer z. 1. 10. 13. Haß, 
Steglitz, Holsteinifchcstr. 7, Gth. II. 
Gr. leeres Zim. l. 10, 1 möbl. 
sofort z. vm. Albestr. 22, v. pt. 1. 
4 Sirnrner, pt., 
m. Bad, Balkon, große Zimmer, 
per 1. 10. zu wtm. Beckerstr. 6. 
3 Zimmerwohnung mit Bad, 
Balkon, Mädchenk. u. reicht. Zub. 
zum 1. 10. 13 z. verm. 
Blankenbergstr. 1. 
Helle Werkstatträume mit Gas, 
Wafler u. elektr. Kraftanlage sof. z. 
vm. Bln.-Lichterfeldc, Chaussecst. 60 
£ugenmgto6er,l)(Der 
mit Klosett und Waschgelcgcnhcit 
zu vermieten. Deidesheimerstr. 4. 
eöionc 4 äimmerm. a 
1. Etg. evtl, bochp., 1200Äk. Ringb. 
Wilm. Fried. — f>0 qm Raum, 
sout, hell, heizb,trock l. Seiteneing. 
Fehlerstr. 4, Riiigb. Wilm. Fried. 
2 Zim., Küche, Garth. [2763 
Feurigstr. 6, Nähe Ningbhf. 
Schöne 4 od. 3 Zimmerwhng. 
2718s Feurigstr. 14 b. W ri. 
Autogcirage 
p. 1. 8. 13. billig zu vermieten 
Steglitz, Flensburgerstr. 7. 
Fregestr. 501 gr. Atelier, and, 
als Laaerrauin, billig. [2762 
2u.ZZlM.-Woi|ii. 
, in dem bekannten vornehmen 
, Gartenhause Fregestraße 81, Ecke 
. Hauptstraße 83, zu vermieten. 
, Warmwasserheizung, -Versorgung 
, Vacuum, elektrisch Licht, Nacht- 
beleuchtung re. 1798 
3, 5 11. 6 Zim. 
Horns. Fregestr. 65, Ecke Saarstr. 
2 zirnrner. 
- Fregestr. 69. I r, verzuqshalber. 
GoMstl. 18 sTimSS. 
1 Gth. 2 Zim. Balk. 1. 10. zu verm. 
(jiöltingei strafte 2 
j nahe Augusta-Krankenhaus 3 u 
- 4 Zimmerwohnung 750 u. 950 M, 
e auch 1 Laden zu vermieten. 12769 
iii.itfe»:«! 0 - 
zirnrner s 
i Al. 1300.—. Handjerystr. 31. 
SlbSne 4 zimktmvM«, 
2. Et., 3 Zimmer nach vorn, groß. 
nseebahn zu 
daselbst 1 Tr. link«. 
n\m. 
zu verm 
Warmwasseroers., zum 
1. Olt. mir Mietsnachl. 
Kirchstr. 6. 
Knausstr. 7, 4 gr. Zimm., Bad. 
2 Balk., Mädchenkam, Küche. 
Speiset., cl. Licht u. Gas sofort 
zu vermieten. Mietserlaß. 
Berscyungshalbcr prachtvolle 
Bedeutender Mictsnachla 
beziehbar. [2768 
5 u. 
7 gr. Zim., 
leischl. HauS, 
z. vm. Auf 
3 Zimmer, Bad, Warmwaffcr- 
ersorgung, elektr. Licht. Garlh. 
ohne vis-a-vis. 
[1858 
Mmife zu uetmieten 
Maybachplotz 16. 
3 Zim. mit Bad, Warmwaffcr. 
Balk.. M. 575. p. 1. 10. Gartenh. 
Nicdstr. 15, umständehalber. 
S ziminer, LL 
beste Lage, I. Etage Nicdstr. 37. 
mmBammammmm 
5, 4ii.3 
Zimmer, reich!. Zubehör, 
elektr. Licht, herrschaftlich, 
sofort oder später preiswert 
zu vermieten 
Rcmbrandtstr. 3-4 
nahe Wannseebahnhof. 
Rheinstr. 12-13 1. Bordaufg. II. 
Laden 
4nit Wohnunq 
billig Hedwigstr. 2 n. d. Rheinstr. 
Hertelstr. 2 a d. Königin-Luise- 
Cchule sonn. 3 Z..W. bill. z. v. 
2 Stuben, Kammer, Küche, alles 
nach vorn, zu vermieten. 
Zu ersraaen Rheinstr. 23. 1 r. 
üQöen mit tBoOnunu 
2-130] Rheinstr. 47. 
«tube u. Küche z. 1. 10. zu 
verm. Näh. Rinastr. 22, I. )2591 
S äitmtior ® alt0,l > ^ r,cr - clctK - 
Olmmei Licht. 2 Toiletten, 
viel Nebcngel. Ringstr. 55. 
2 Zimmer und Küche, mit Balkon, 
zu verm. Ringstr. 33. (2514 
5 n. 3 Zimmer-Wohnnng mit 
Zubehör, Garage prci»w. zu vm. 
Rinai'r. 39. Wirt. 
ä ftitnmor 9 r - Bndezmi.. exna 
Oltllllltl, gr. Mädch nzim. 
gr. Log. (8 Pcrs.) umständehalber 
sof. zu verm. Ringstr. 29 b. Port 
2 8HBH. 
an ältere Dame zu vermieten. 
Ringstraße 11. [2502 
1. 10. 13 im @rlf 
Ringstr. 25. 
2 W« 
3 Zim., Loggia, reichl. Nebengel, 
2. u. 3. Etage 
sehr preisw., Sonnens, p. 1. Olt. 
Rubensstr. 51-52. AuSk. das. od. 
Verwalter, Nr. 50. 1. Et. r. 
fiimrftr k JI - 7Zim.,Zenlra1. 
vUUllU* ü, Heizung, Warmw, 
elektr. hochherrschaftlich per sofort 
zu vermieten. Näheres Portier. 
Stallung für 2 Pferde. 
Schmargendorferstr. ^ 
Sticistr. 20-2l, dir. a. d. Hauptstr, 
6 Z.-W. m. Balk, elektr. Licht, sof. 
Schöne gr. 3 Zimmer-Wobnung 
1. Etage, Bad, Balkon, gr. Mdchz. 
2766s Wielandstr. 20 pari, r. 
» 1 Min. v. Wsbhf. hübsche 
4 Zim.-Whg, Ball, Logg, 
prsiv. z. verm. Wielandstr. 27 II. 
i zim. roafltr. . 
II. Warm- 
zu verm. 
Wiesbadenerstr. 5, l. 
Garage 
WiihclmS- 
höhcrstr. 18. 
ffifqjnosjalbtt 5 gt, title 
Zimmer, Bad. Mädchenk, Balk, 
gr. Loggia, mit Mietnachlaß P- 
I. 10. oder später [27tM 
Wilhelmshöher Str. 25 b. Wüt.
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.