Path:
Periodical volume Nr. 205, 01.09.1913

Full text: Friedenauer Lokal-Anzeiger Issue 20.1913

jj|l!ill!ll | !!il!ll!!!il l llll , l!lll!' 
m Reinseidener 
| Trikot Jap 
s mit plissiertem, reinseidenem = 
es Trikot-Volant 
53 moderne 
Hl Kleider- 
UM färben .. 
12.75 
Grosse 
Possen 
Perser - Muster, 
doppelseitigesGewebe 
(irösscca. 130X200 
ropiliirer -jf) CO 
Preis IU|JU 
festes 
fliese Artikel werden an Wiedervorkänfer nickt abgegeben. 
ilillillliliillllillllllliiilll 
bedeutend unter 
regulären Preisen 
250X359 290X400 60X120 cm 
Hiillllllllllll!lllillllll!llili!lllllll!lllliliniiilli>»iiiiin.iiuii:iii. 
D Ein Posten extraiange ; 
| Korsetts 
£5 aus verschiedenen, elegant. | 
M broschierten Stoffen, mit rost- ; 
gl freien Stäben 
W und Strumpf- 
HI haltern 
15.50 
jetzt 
23.50 
49.00 
SO 
K 
Serie / 
„ _ Gross 
c es. 130X200 
170X240 
200X300 
240X340 
300X490 
75X120 cm 
i^aargam 
7 1 ' 13.50 
21.00 
31.50 
42.50 
6500 
425 
moderne Farben 
und Zeichnungen.... jblll tzd 
IS 73 
2S /S 
ejdLi 
<M© 
Diwan-Decke 
Seidene 
Decke 
Tüll-Garnitur 
Etanine - ( 
’^riiitur 
mit Knfipffranzon, in ino- 
tlornoni Vtntliin*!.- 
(Jonro ud. Perser- G&jb E 
Muster 
so^c.narnic 
farbonprächtfiro 
Jlinster 
ffalfun’cchc 
., 3-SO 
weiss oder crem 
2SdiaIs,lQücrbcha 
ig 
Ffor viele I’arlu 
•j i ('aci- 
13Üi 
(v / ^ 
/ mßißPu 
‘■S 5 / Serie ß/Z 
/ w y pi. 
I Lack- 
I Südwester 
= für Kinder und Backfische 
Sc weil 
Vorrat: 
Enten stück 1 G5 2 35 
Junge Hühner $•. & 
2. 35 
^05 
Rebhühner stack 4® bisl 20 
Leb.Aale .Pfund S5,85 s 1 C5 
Haffzander . 
Hechte auf Eis 
War.trauten .wm 
Pflaumen .... 
. Pfund WÄPk. 
.. Pfund CIS i'k, 
ü IS, 25Pf. 
Pfund 4, Sn. 
Koc'iäpfe' €3i>f. 
Wac’isbohnen. Pfund 7\ 1Sp f . 
Kohlrabi. - Bund 16 8 23pt 
Ein egG-Sensgüikon Pfund 20 pt 
f-, Serie IV 
6-'-! <U0O 
Jalirc F «/ 
m schwarz oder 
M schwarz m. färb. 
M Unterkrempe .. 
ertaillen 
amerikanische Fasson 
.75 
für deuhths ®g&sq$&*****~3 U 
liiüüliilllilii 
Hohenzoliern jl Lichtspiele. 
Friedenau 
Handjerystr. 61 
Ecke Kirc^str. 
nahe der 
Kaisereiche. 
Zirka 600 Plätze. 
Dienstag u. Freitag 
Programmwechsfl. 
ZI, ka 600 Plätze. 
Vorzügliches Peginn 6 Uhr 
KUnstlerkonzert, Sonntags 4 Uhr 
Vom 29 Aug. bis 1 Srpt Rekord-Programm 
unwidBTt flieh nur 4 Tage. Das n uß jeher sehen. 
flnton und Honst Hemifeldt 
sind gut «ns der Huhn- und bri'lant im Film in 
Endlich allein 
GrosseK uoposse inSAht-n. InS'eno trsotz.t von llux Mack. 
Um ihr® Ehre 
Au'orenfilm. Atodornes Goellsehsftsitrsinn in 2 Akten. 
Emo 1 ilmschöpfung von auäsergevröhuüch geschickter 
tzenenfnhiung. 
Ferner das Programm des guten Geschmacks. 
Keine erhöhten Eintrittspreise. 
Vom 2. Scpf. bis auf weiteres 
Quo vadis? 
Täglich Ppginn 3 Uhr. Schüler und Schülerinnen li-ben 
Jii den 3 ersten Vorstellungen Zutritt. 
r 
Restaurant zum „Prinzen Handjery“ 
Inh.: L. Pogany 
Handjerystr. 42 Ecke Kirchstr, 21, Tel. Pflzbg. 3641. 
Mittagstisch von 12—4 Uhr. 
Kouvert za 1 Mk, im Abonnement 90 Pfg. 
Reichhaltige Abendkarte. 
Ejinnp» Pilsner Urquell, Münchner Spaten, Kulmbacher 
lliulHa Reichelbräu, Hell Böhmisches Brauhaus. :: 
auch ausser dem Haus in 5 Ltr.-Sifon u. 1 Ltr-Kannen 
* Restaurant Fürstenhof f 
) Menzelstrasse 13 Ecke Thor^aldsenstrasse 13. { 
Dienstag, den 2. September 
4$SS£ Grosse Sedanfeier 
mit diversen Ueberraschungcn. Saal für Hochzmten und 
^ Prlvatfss lichkeitm. Stadtküche, vorm. Jechow, gegr. 1878. 
^ Otto Kirsch, Stadtkoch, 
ja T L 
Biophon- 
Ttieatep 
ESüi] listitspiolo 
Progr am m No. 204 
vom 2. tis 4 Sept. 
Die uni, ilbrins-nde Spinne 
(buinoriitisch) 
Gewinne g des Talkums 
Seeleiikonlliktc (Drama'. 
Hurra! 
Einquartierung 
Glänzender Lustspiel- 
schlager in 2 Akten. 
Wochen Revue 
Tonbild. 
Leo als Kinoregisseur 
Sein® 
Mutter 
Wild-West-Drama 
Anfang Wochentags 6 Uhr. 
Anfang Sonntags 4 l br. 
V J 
Klavier, fast non, 350, verkauft 
0780] Reiff, WilHelmstr. 11a. 
6 chlaf- u. o. Sofa. Bellst., Schreib-. 
Anszieh- ii. a. Tische, Bücherspind 
u. Regal, Spiegel-,Fileid.-ii,Eime,- 
schr. n. n. nmzngh.billig zu verkauf. 
Taunusstr. 3l, 1 r., 9—2, 0—9. 
Beischiedene Möbel verkauft 
Wäschenaherei, Reuibrandtstr. 12. 
öpiülplond<(tai.Bdjmi|piel^ 
Opernhaus 
Dienstag. Der große König. 
Mitnuoch. Violetta. 
Donnerstag. Die Meistersinger 
von Nürnberg. 
Freitag. Figaros Hochzeit. 
Sonnabend. ' Mignon. 
Sonntag. Die Zauberstöte. 
Montag. Lohengiin. 
Schauspielhaus. 
Dienstag. Der Barbier v. Sevilla. 
Mittwoch. Flachsmann als Erzieher 
Donnerstag. Der Kaufmann von 
Venedig. 
Freitag. Goldfische. 
Sonnabend. Maria Stuart. 1 
Sonntag. Die Quitzows. 
Montag. Ariadne auf Raxos. 
II 1 ■»' —Bah 
r An» und Verkäufe | 
Sofa, Bettstelle, Spiegel mit 
Schrank billig verkäuflich ' [0780 
Albestr. 19 vorn 4. Tr. 
Fortjugshalber Bett mit tast 
neuer Federmatratze, Spindche», 
Kleiderschrank, fiir Knaben bild 
hübschen gr. Pferdestall ganz 
billig abzugeben. [701» 
Radeinncher, L>fevrestr. 23 III. 
thut 
erhalt. 
Bogdn, Beter-Vischerstr. 14 Gt pt. 
MeMügkl! LST 
Illüüiqatüincit 
zu verkaufen. Frau Major HoeRr, 
Wilmersdorf, Kaiserplatz 17. II 
1 Kinderdrahtbett und l Kinde'-- 
badewaune, zns. 12 M., verkäuf 
lich. Mir, Ringstr. 17. 
L'-KüMMI 
7007] Menzelstr. 21, v II r. 
Friedenauer 
ii 
margendorfar Sir. I 
Ecke Rheinstr., am Markt 
Jeden Dknstag 
billign Striischtay. 
Pr. Nordsee-Schellfisch 
25 Pf. an 
„ Nordsee-Kabliau 25 Pf. 
„ Fischkoteletts30 u 40Pf 
„ Schollen 30 u. 40 Pf. 
Rotzungen 35 Pf. an 
„ Fisch-Filet 80 Pf. 
Trotz billigster Preise wird 
mir erstklassige Ware 
verkauft. 
^ehöneberger Bank . 
e G. m. b. H. tu Schöneberg, Hauptstrass« IS5. 
Fernsprecher Amt VI 5645. Kassenständen 9—1, 8—5 Uhr. 
Stahlkammer, vermietbare Schrecklicher. Sparkasse 4°/s 
Annahmestellen bei „DOrer-Drogerle“ W. Cllngesteln, Schöne- 
barg-Friedenau, Dörerplati 1, Gustav A. Schulze, Stegliti, 
Jetzt Sohlomtr. 93. 
Scheck-Verkehr, An- and Verkant von Blfektaa. 
Wechseldiskont. Lombard. 
C 
VermMte Anzeigen 
jen*j 
i MV Verloren . _ 
Goldenes Kneifer mit goldener 
Kette, Freitag Stubenrauchstraße, 
gegen Belohnung abzugeben, 
von Stenglin, Odenwaldstr.27,111. 
S obermannrnde ohne Marke ent 
laufen, gute Belohnung. 
Rheinstr. 33, Putzgeschäst. 
Elektrische gegen Gaskrone 
umzutauschen oder zu veriausttl 
7023] Maybachplatz 10, I l. 
@llt8r ^"""^'"agstisch 
Hedwigslr. 17, i, Pension.
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.