Path:
Periodical volume Nr. 176, 29.07.1913

Full text: Friedenauer Lokal-Anzeiger Issue 20.1913

1 Für Fußleidende? 
DrUicpacdisthe Mass - flnfertigung 
Barantie für guten Sitz u. Passform 
Besohlen und Reparaturen 
zu soliden Preisen. ' 
Rud. Hoffmann, 
Schuhmachermeister 
Cranachstr. 56. 
Gegr. 1892. — Fernspr. Steglitz 789. 
Hohenzollern M % Lichtspiele. 
Friedenau 
Handjerystrasse 64 
Zirka 600 Plätze. 
Ecke Kirchstrasse 
nahe der Kaisereiche. 
Vorzügliches 
Künstlerkonzert. 
Zirka 600 Plätze. 
Beginn 6 Uhr Mittwoch u. Sonnabend 
Sonntags 4 Uhr. Progratmnwechsel. 
Vom 26. bis 29. Juli 
Rekord=Programm. 
■■ 
der ergreifendste Fi’m »Iler Zeiten. Dran a in 3 Akten. 
Nordischer Film. 
Ferner die grosse Komödie in 2 Akten 
gespielt von Herrn Mcx Linder 
Max wird Torero 
Der Gipfelpunkt der Komik ! Lachsalven werd n die Vor 
führung das s Films von einer Szene zur andern begleiten. 
Programmeinlago. Drama in 3 Akten 
Die Juwelen. 
Ferner das grosse Programm. 
Die Direktion: gez. H. Konten, 
srühti hheinsthloss-Lichtspiele. 
kmüMM Spor- ii. Dariibnstassi 
e. Q. tn. b. H. 
Rhetnstf. 69 Kassenständen 9-1, 8-5 Uhr. Tel. Pfib. 2865. 
Spaifeasse -^°| 0 
Relchsbank-Giro-Konto. Diskontierung von Wechseln. 
Kontokorrent-, Depositen- u. Scheck-Verkehr, 
Der Vorstand. 
I Solei unS Mutant MmIA 
[| NHcinstr. 54 Inh.: O. Konietzki Tel. Pfbg. L1V4. 
Empfiehlt seine behaglich eingerichteten 
:: Zimmer zu soliden Preisen. :: 
Bad !m Hause. Bequemste Fahrnerbindungen 
UV 
Elektr. Licht. 
nach allen Richtungen. 
r Kegelbahnen Mim) 
sowie 2 Vereinszimmer sind noch einige Tage in der Woche 
zu vergeben.Laubacherstr. 10. 
fächüneberger Bank 
E. o. in. b. H. zu Schoneberg, Hauptstrasse 155. 
Fernsprecher Amt VI 5645. Kassenständen 9—1, 8—5 Uhz. 
Stahlkammer, vermietbare Schrankfächer. Sparkasse 4% 
Annahmestellen bei „Dürer-Drogerie“ W. Cllngestein, Schöne- 
berg-Friedeuau, Dnxerplatz 1, slustar A. Schulze, Steglitz, 
Jetzt Sohlossstr. 93. 
Scheck-Verkehr, An- nnd Verkauf ron Effekten. 
4 Wechseldiskont. Lombard. 
c 
2hi' und Verkäufe 
3 
fimtfrt gebrauchte Herrenanzüge, 
31UU|C Hosen, Damenkleider, 1 
Wäsche, Betten, ganze Nachlässe. 
Off, unter W. K. Exp. d. Bl. 
Eisschrank verkäuflich. 
5760s Canovastr. 7, pt. L 
Solle DerTouft *'ä: 3 - 
Zinkzober u. Wringmasch.,Kindert. 
bill. oerkfl. Rheinstr. 32-33, 111 r. 
Nachlastsachen, Möbel, Betten, neue 
Kücheneinricht, u. a preisw. zu verk. 
Cranachstr. 44 beim Wi,t. [5500 
c 
LteUengefultze 
3 
Luche Portierstelle z. l. 10. 18. 
Steglitz, Holsteinischestr. 21, Portier. 
Suche Aufwartestelle. Steglitz, 
Holsteinischestr. 21, Portier. [5782 
Junge Frau sucht Stellung bei 
älterem Ehepaar, ev. bei einzeln. 
Herrn oder Dame. Melden bei 
Herrn Wulff, Niedstraße 31. 
c 
Stellenangebote 
3 
ficOtiröulein 
für Herrenartikel, 20 M. Vergüt., 
perl. Fritz Gantikow, Rheinstr. 18. 
»W»»l. MoOllikU 
findet leichte Stelle bei 2 Damen, 
zum 1. August. Meldung am 
31. Juli Bonn., bei Wilke, [5771 
Wilhelmshöherstr. 26, I r. Küche. 
Schulentl. Mädchen gesucht. 
5770] Sd)>ilze, Bennigsenstx. 17. 
«HO« MiuUeu 
als Aushilfe s. 1—1'/, Mou. gcs. 
5773] 8r. Werner, Sponholzstr. 55. 
llnabhg. Frau od. Mndch. vorm, 
auch Sonntags zur Aufwart. verl. 
Schmidt, Kaiserallee 95, II. 
Taubere zuverlüs sige Anfwürtcrin 
von 8—10 täglich gesucht. [5769 
Kühne, Wilhelmstraße 10, II. 
Aufwartefrau 8—10 Uhr vert. 
A. Bielitz, Odenwaldstr. 26, Gth. I. 
Saubere Aufwartefrau 
möglichst für die Zeit von 8—11 
und 3—6 für sofort gesucht. [5759 
Gruber, Rubensstr. 25 I. 
Aufwärterin ges. 1.8. v. h,9-'/,12. 
5761] Peschkestr. 1, III r. 
Aufwartung sucht [5763 
Kaiser-Allee 68. I L. 12-2. 
lilamrluno »nlo»ol 
Schneider, Peter Vischerstr. 16. 
^Aufwartefrau verl. Baumann, 
5766] Cranachstr. 28. 
Aufwärterin 
für mehrere Stunden täglich ges. 
5778] Menzelstr. 11. r. pt. 
Aufwärterin, [5767 
saubere, vormittags, p. 1. August 
ges. Meld. Keuler, Cranachstr. 47. 
Saubere Aufwärterin Vormittag 
verlangt. Eschenstr. 3. 
Aufwartefrau verlangt. 
Baumann, Cranachstr. 28. 
c 
vermischte Anreigen 
3 
oldenes Armband mit Gravie 
rung und Datum verloren am 
26. naäim. Gegen Belohn, abzug. 
Wilmersdorf, Tetmolderstr. 49,1 r. 
[slousie-fsbrü! 
u. Reparatur-Werkstatt 
6. Fischer & Co. 
Berlin-Steglitz, Lenbach- 
str. 12. Tel Stegl. 1017. Auch 
AnnaHm.RHeinst.25,Zig.-Gesch. 
Mittagstisch, Wiener Küche, auch 
ganze Pens. Menzelstr. 25, I v. r. 
Guter Privatmittagstisch. Uuger, 
Ringstr. 50 II, Aufg. II., Moselstr. 
Köchinnen,Hausrnäd Len jeder 
Ar: >uv,u Anseilten finden 
kostenlos Stellung durch das 
Städtische Arbeitsamt 
Snhöneberg 6684 
firaeawaldstrazz« 19, 
Hand-Lesdünfilerin 
erfolgsicher, erbittet Ihren w. 
Besuch, Wagner.Peschkestr. 9, Gth. I. 
Abschritten n. » 
Pervielfaliignnge« I 
auf der Schreibmaschine ff 
Rubensstr. 43 Ecke Peter- ■ 
Vischerstr. Amt Steglitz (755). ^ 
Ar EnnuoMe Meitn- 
Imin IStidwinn n.!lm. 
empfiehlt Arbeitspersouat jeder Art 
wie: Portiers, Heizer, Fahrstuhl 
führer, Teppidiklopfer, Aufwärte- 
rinnen und sämtliche Handwerks- 
berufe. Näheres bei Mitglied 
H. Strehler, Lauterstr. 5-6. [2005 
— MsOM-MtOt — 
Schönebera, Hauptstraße 20 
Tel. Lütz. 2440. Inh. W. Juuls, 
Teppich-Reinig. u. Aufbewahrung. 
Staubfreies Abziehen von Parkett 
böden u. Glairzivachsen. Aushilfs 
personal für Küche u. Hausarbeit 
jederart küchtia und ehrlich. 
Bildschön 
macht ein zartes, reines, Gesicht, 
rosiges, jugendfrisches Aussehen u. 
weißer, schöner Teint. Alles dies 
erzeugt 
Steckenpferd-Seife 
(die beste Lilienmilch-Seife) 
L St. 50 Pf. Die Wirkung erhöht 
Dada-Cream [1663 
welcher rote u. rissige Haut weiß u. 
sammetweich macht. Tube 50Pf.bei 
H. Oelgarts Drogenhaus; 
Rich. Liersch; E. Jung Rfl.; 
Karl Kircher; 
Max Denecke, Stnbenrauchstr. 65; 
in Schöneberg: Wilh. Herrmann. 
K. Zillmann, Karl Kircher. 
Feuerbestattung 
mit allem Zubehör n. Gebühren 
160 M. 
durch das Beerdigungsinstitut 
Otto Schwarz 
Friedenau, Wilh-Hauffstr. 11 
Ecke der Wielandstr. 
Fernsprecher Pfalzhur? 9858. 
I Persönliche Ausführung. 
Lehrmeister aiierstände 
erhalten täglich kostenlos 
Lehrlinge durch das 
Städtische Arbeitsamt 
Berlin-Schöneberg 
Grunewaldstrasse 19 
Ecke Schwäbische Str. 13 14. 
Fernsprecher Amt Nollendorf 
Nr. 230 und 231. 
Hier wird auch jede ge 
wünschte Auskunft gegeben. 
lüotmungsanzeigcr 
fl 
c 
mietsgesufte 
J 
3 
2—3 Zimmer Wohnung auch 
Garth. 15. 8. gcsuchL Offerten 
mit Preisangabe unt. E. B. 43 
Expd. d. Bl. [5785 
Beamtin sucht ein leeres sowie 
ein möbl. Zim., mögl. zusammen 
hängend, z. 1. 9. resp. 1. 10. zu 
mieten. Preisoff. A. Z. Zeitunqs- 
spedition, Wielandstr. 29. [24 
V0bllUIISLM.L1Z^ 
1. 9. Preisofferten unter F. F. 
Zeitungsspedition, Wielandstr. 29. 
c 
t 
Vermietungen 
möblierte Zimmer 
3 
5 
Saub. möbl. Zim. zu verm, 
auch an anständige Dame. [5779 
Rönnebergstr. 4, Gth., Schulze. 
Zweifenstr., möbl. Balkonzim. 
in sehr ruhigem Hause zu verm. 
Rheinstr. 59, III, Schüler. 
Separates 2 fenstriges Vorderzim. 
z. 1. 8. Krause, Lauterstr. 24, III. 
Modern möbl. Zim. mit auch 
ohne Klav. Stierstr. 2t II. Peters. 
Eieg. möbl. Zimmer mit allem 
Komf. bei einz. Dame zu verm. 
2114] Fregestr. 80, III, tks. 
Eleg. Erkerzimmer zu vermieten, 
Wielandstr. 44, III, rechts. 
Aelt. Dame sucht Oktbr. 1 Lehrerin 
für 1 möbl. Zimm. z. Selbstkosten 
preis. Postamt Niedstraße. 
Eleg. Vorder;. 1.8. z. vm. Unger, 
Ringstr. 60 II, 2. Aufg. Moselstr. 
Möbl. Zim. per sofort zu verm. 
Fregestr. 65/66, I, b. Brehme. 
Pension, Privathotel, Zim. aus 
Monate, Wochen und Tage von 
1,60 M. an. Fregestr. 13. [2280 
Pension, möbl. Balk.- od. Erkerz., 
dauernd, sof. auch tageweise. Goesch, 
Jllstr. 2 III L, a. d. Kaisereiche. 
Frdl. mbl. Zim. Ww., Bad sof od. 
1.8. Quester. Stierst.14-15.Stfl. LH. 
M s Zim. an Dame od. Herrn 
1. zu verm. Wilhclmshöher 
Str. 21 Seiteneing. II b. Hellbig. 
Möbl. Zimmer zu vermieten 
bei Pfeiffer, Rheinstr. 10, Gth. I r. 
Vornehme Einzelzimmer für 
dauernd oder kurze Zeit Fregestr. 5 
Ecke Hedwigstr, Villa. 
Gr. schönes Vorderzimmer„Wsbhf. 
Wielandstr. 20, II rechts. 12181 
Ringstr. 4, hptr. I., nahe Wsbh. 
u. Elektr. verm. 1 eleg möbl. 
Vordcrz.,Vad,Schreibt.u.Büchersch. 
Fregestr. 50 a sofort gr. möbl. 
Zimmer bei Hennig. 12251 
Ein möbl. Zimmer zu vermiete» 
2240] Ringstr. 23-24 I. 
1 9 aut möbl. Zim. z. 1. 8. 
1 m frei Kaiserallee 125 II I. 
Möbl. Zim, Tel., Bad, 1. 8. 
zu verm. Hilgert, Ringstr. 36 I. 
Mbl. Wohn- u. Schlafz., Balk. Bad 
auch einz. sof. Rönnebergst. 13 hpt.L 
Gut möbl. Zim., Heiz. Warmw 
Bad, Bed. 27 M. Peschkestr. 4111 l. 
Ein gut möbl. Zim. sofort zu 
verm. Kaiserallee 126 Gth. pt. 1. 
Möbl. Zim. verm. auch Tage 
Jllst. 12 II E.Rheinst., Kaisereiche 
Möbl. Border-Zimmer, sep. Eing. 
25 M., sofort zu verm. [2221 
Kaiserallee 86, bei Bannenberg. 
Gut möbl. Zimmer bill. z. verm. 
2266] Hauptstr. 89. Doege. 
Gut möbl. Zim. sofort zu ver 
mieten Moselstr. 6 III r. [2306 
Schönes 2 feiist. möbl. Zim., 30 M. 
inkl. Kaffee u. Bedienung. Frege- 
straße 75 pt. r., d. a. Wannseebhf. 
Möbl. gr. Erkcrzim. zu verm. 
Maybachplatz 16 Aufg r., II r. 
Eleg. möbl. Vdzim., 1 Min. v. 
Wannseebahnh. Wielandstr. 25 I l. 
Eig Loggiaz., alt. K, sof. Deides 
hnimerstr. 1, Hl. Ecke Sfldwestk. 
Eleg. möbl. Zim. m. Balk. u. Bad 
sof zu verm. Rheinstr. 60. III. 
Möbl. Wohng., 2—3 Zimmer, 
Balkon, Küche, Bad, Mädchenzim 
billig. Fregestr. 38, II r. [2313 
Ringstr. 12 klein., möbl. Zim., 
15 M., zu vermieten. [2316 
Behag!, möbl. Zim., a. W. Pens. 
zu verm Handjerystr. 50-5 l v. II1. 
Gut möbl. Balkonzim.Schmargen 
dorferstr. 36 III r.. Ecke Rheinstr. 
Möbliertes Zimmer an am 
ständige Dame zu vermieten. 
Sturm, Stierstr. 20 Gth. III. 
?»»»»«««l»l«lfMNM««U*8 
RudtNSstr. 27, 28, 38=39 u. Menzckstr. 181 
i 
6 r \ 4) 0: m mit Warmwaffttversorq., 
f O, 4 IL u Alm. mit u. ohne Zentralhiiz., 
sofort oder später. Tel Stegl. 854 
I 6 Min. Wannseebh. Straßenbahnlinien 69,60,87,88, D,R,V,W 
Saub., frdl. möbl. Zim. an Herrn 
b. alleinst. Dame z. vm. 25 M. inkl. 
Holsteinischest.33a Ir.,Piorkow8ky. 
Zim. verm. Oden 
,♦ waldstr. 3 hpt. l. 
Gut möbl. Zim. sofort zu verm. 
Ringstr. 37 v. II b. Suppas. 
MöbLZim. aufWochen u. Tage. 
Rheinstr. 22, III b. Laudmeßer. 
Gut möbl. Zimmer m. Badben. 
billig zu verm. [2329 
Fregestr. 11, Gth. UI, Rabe. 
Frdl. Vorderz.,Gas,Bad, Zentralh. 
in besserem Hause, 5 Min. vom 
Wannseebahnh. sof. zu vm. s2348 
Dahm, Menzeistr. 23-24, hpt. 
Möbl. Zim. f. 1 od. 2 Herren 
z. v. Karres, Büsingstr. 16, 2. Port. 
Frdl. Balkonzim.. 20 Mt. verm. 
Schwalbocherstr. 10 v. pt. [2354 
G.möbl. Schlafstellem. Badben. sof. 
z. vm. Poser, Peschkestr. 15 II Gth. 
la. -Fmöbl. Zimmer verm. evtt. 
Pension. Luther, Lefeorestr. 10, III. 
Gut mbl. Z., Schreibt. 1. 8. z. verm. 
Schmidt, Cranachstr. 14, ptr. lks. 
Möbl. Zim. od. Schläfst. Homuth- 
str. 8, E. Wiesbadenerst., Plättgesch. 
Frl.kann bei alleinst. Danie f. 10M. 
mon. einwohn. Bahnhofstr. 2III l. 
Möbl. Schlafstelle f. anst. Mädchen. 
Handjerystr. 38, r. Gth. pt. r. 
Freundl. Schlafstelle, Warm 
wasser, Gas, Nachtbeleuchtung bei 
Perdelwitz, Gutsmuhtsstr. 18. 
Anst. Mädch. find. Schlafstelle. 
230?) Lefeorestr. 9 Gth. 1 Tr. r. 
Schlafstelle f. junges Mädchen bei 
Fr. Berwig, Holsteinischestr. 45-46. 
f lei 
■ wohnui 
leere Zimmer 
Wohnungen, laden u[w. 
J 
lloizüge tinaftel s' 
Möbelaufbewahrg., Reisegepäck in 
ca. 3 Std. n. all. Bahnhof. Kopanla 
& Co., Nledstr. 5. T. Pf.2077.2363. 
UnmöMinlco frsüsr 
Kaiserallee 78 Gth. rechts 1 Tr. 
Leeres, ev. mbl. hell. Vordzim. 
bill. z. v.Brages. Kreumacherstr. 5,1. 
Leeres gr. Zim., Bad, sofort 
zu verm. Albestr. 22 pt. l. s2089 
Leeres, sonn., groß. Baikonzim. zu 
verm. Koglin, Schönebergerst. 16III 
Einzelnes Zimmer 
mit Heizung, Elektrisch, Kochge 
legenheit und Toilette, separater 
Eingang. Goßlcrstr. 7 (Portier) 
evtl. 2 
Er. so»». Mdniioi. 
Balkon, Küche, Kam. Albestr. 4. 
4 Kirnrner, pt., 
m. Bad, Balkon, große Zimmer, 
per 1. 10. zu verm. Beckerstr. 6. 
7 große Zrmmer 
Beckerstr. 8 hchpt., mit ca. 200 gm 
Vorgarten, Warmrvaffer, elektr. 
Licht per 1. Juli oder später zu 
verm. Näh. das. Portier. [1784 
Sonnige 4 ZIiit-Mimo 
Warmw., 2 Balk., Erker, elektr. 
Gartcnben., Kinderspielpl., Miet 
nachlaß. Bcnnigsenstr. 17 II. Drost. 
Zim., hochfein. Komf., 3 Zim. 
abverm., sof. u. später 1050 M. 
Bcnnigsenstr. 17 v. I. Schulze. 
Ortbrtti mit Wohnung, pass zum 
LÜH"»« Milchgesch. od. Grünkram, 
zum 1. 10. Blankenbergstr. 10. 
3 Zimmcrwohnung mit Bad, 
Balkon, Mädchenk. u. reichst Zub 
zum 1. 10. 13 z. verm. 
Blankenbergstr 1. 
Lade« 
für Eisenwaren mit Wohnung 
und Werkstatt für Klempner und 
Schlosserei sofort zu mieten aesuch. 
Offerten umgehend Büsingstr. 19 
bei Geister. [5764 
Cranachstr. 21 sind im Garten 
hause schöne 2 u. 3 Zim.-Wohu. 
znm Oktober zu verm. [2310 
Soontflum, grober, beDer 
zu vermieten Deidesheimer Str. 4. 
i 310101«. Ä n " 
2 05m Bad, Balkon, park., zu 
01»»., verm. Fehlerstr. 4. 
60 qm Souui, ' 
2111] 
Okt. zu verm. 
Fehlerstr. 4. 
Schöne 4 Zim.-Wohn., Bad, gr. 
Balk., Mädchenst., 850 M., 1. Okt. 
Part. 2 Stuben, Vorgarten niit 
Laube. Feurigstr. 14 I b. Wirt. 
MUogclrcrge 
p. 1. 8. 13. billig zu verniieten 
Steglitz, Flensburgerstr. 7. 
Feurigstr. 6, Gth, 2 Zimmer, 
Küche z. 1. 10. Lagerkeller das. 
i 
w.0 
mm 
3,5 U. 6 Zim. 
Warniwafferh., elekt. Licht u. aller 
Komf. Fregestr. 65, Ecke Saarstr. 
« . SO». Äß 
. Hause, per 1. Oktober. 
2il.3Zim.-Äohii. 
in dem bekannten vornehmen 
Gartenhause Fregestraßc 81, Ecke 
Hauptstraße 83, zu vermieten. 
Warmwasserheizung, -Versorgung 
Vacuum, elektrisch Licht, Nacht 
beleuchtung rc. 1798 
MICtftL 18 Ä 
Gth. 2 Zim. Valk. 1. 10. zu verm. 
Fregestr. 73 
5 Zim., Erker, Balkon rc., 1. 10. 
3 u. 2 Zim., Bad, Balkon. 1.10. 
Sof. 2 gr. Zim., Küchc, Gth. 390. 
Handjerystraße 60-61. [2222 
Stube und Küche, Handjery 
straße 62. [2285 
Handjerystr. 62 
2. Etg. 4 gr. Zimmer, Bad, 
3. Etg. 2 gr. Zimmer, Bad. 
»kl, 
4 SfMMfir Wohnung, Vorderh. 
d OlUlIlltl ptr. m. Bad, Kammer 
z. 1. 10. 13. Jahnst. 17, Anst, das. 
8.8 >8.2 Zim. 
Bad, Balkon, Loggia rc. und 
Gartenbenutznna, Warmwaffer- 
versorgung Kaiserallce 126. 
Kaiserallee 78, 6 u. 7 Zim. sof. 
Heiz. u. Vers. u. Oefen. 
Sfttöne 3 ii. 4 3itnmennobn. 
1. u. 2. Et., mit groß. Balkonloggia, 
Küche, Bad, Mädchenkammer u. 
Zubehör z. 1. Oktober Kirchstr. 18 
an der Kaisereiche zu vermieten. 
Näh. daselbst 1 Tr. lintsL 
lauterstr. » 
Garth. pt. 2 Zim., Küchc, Korr. 
2 3immnr.Wohn., mit Bad, 
glMnlkU Kammer u. Warm- 
waffer, Nachtbeleucht., Gartenh. 
per sofort oder später. Friedenau, 
Maßmannstr. 4, Neubau. Ausk. 
daselbst. Tels. Psalzb. 2065. 
Maybachplatz 16, a. Birkenwäldch. 
ohne vis-a-vis. 
4 Zimmer, Loggia, zum 1. 10.18. 
zu vermieten. [ 1858 
Sahen mit ioOnuog 
in dem 6 Jahre sloltgeh Grün 
kramgeschäft betriebe» wird bill. 
zu verm.Odenwaldstr. 24 III. [2257 
5 Zimmer, 1. Etage, reicht. Zubch. 
ein Monat mietefrei, sofort oder 
t. Oktober. Riedstr. 37. [2231 
Dicht an Rheinstr., schöne, geraum. 
4 Zimmerwohn, mit Warmwaffer- 
Heizung und Bersorgung, preisw. 
sofort zu beziehen. Näheres beim 
Wirt. Peschkestr. 17, pt. |2220 
Wegzugshalber 3 schöne Zimmer 
mit Mietsnachlaß. [230t 
Tr. Bönner, Peschkestr. 8 part. 
5,4«.3 
Zimmer, reicht. Zubehör, 
elektr. Licht, herrschaftlich, 
sofort oder später preiswert 
zu vermieten 
Rembrandtstr. 3-4 
nahe Wannseebahnhof. 
5 Zimmer-Wohnung um »alten 
und Loggia für 1150 M. per 1. Juli 
resp. sväter. Rheinstr. 52 11041 
«Lkyuymaarerlaokn 
mit Wohnung Rheinstraße 47. 
l 0. 8 3im. 
1. 10. 13 im Grlh. 
Ringstr. 25. 
5 Zimmer, herrschafll, pari., verschl 
Haus, gr. Diele, p. 1. 10. zu verm. 
Ofenheizung. Rönnebergstr. 16. 
3 Zim., Loagra, reichst tziebengel., 
2. u. 3. Etage 
sehr preisw., Sonnens., p. 1. Okt. 
RubenSstr. 51-52. Ausk. das. vd. 
Verwalter, Nr. 60, 1. Et. r. 
11, 7 Zim., Zeniral- 
, Heizung, Warmw., 
elektr. hochherrschaftlich per sofort 
zu vermieten. Näheres Portier. 
öoortlr. 
m > vk. Wmmer.MIer 
Küche, Bad, Müdchenkammer, 
Warmivasser, 725 M. Steglitz, 
Schloßstr. 130, Ecke Kaiserallce. 
Mil Ihm m - Portierstelle, pass. 
VUUtU für Herrenschneider od. 
Milchgeschäft. Steglitz, Schützen- 
straße 10. Näh. daselbst. 12311 
eoanOoUr. 11, 
Diele, Bod.Balk..Zubh.. z. 1.10.13. 
Stierstr. 20-21 sof. 6 Zimmer, 
Balkon, elektr. Licht, Warunvaffer- 
versorg., park., 1., 2. Etg. [2162
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.