Path:
Periodical volume Nr. 172, 24.07.1913

Full text: Friedenauer Lokal-Anzeiger Issue 20.1913

HnhenznllBPn Jjfe Lichtspiele. 
Friedenau 
Handjeryetrasse 64 
Ecke Kirchstrasse 
nahe der Kaisereiche. 
Vorzügliches 
Künstlerkonzert. 
Beginn 6 Uhr Mittwoch u. Sonnabend 
Sonntags 4 Uhr. Programmwechsel. 
Vom 28. bis 26. Juli 
Asta Nielsen>,»Hugo Flink 
in Die Vagabundin 
Drama in 3 Akten. 
Gottheit Weib 
Autorenfilm, 2 Akte, von Dr. Arthur I.andsberp. Grosses Künstler 
drama aus der Gegenwart. Hen liehe Farbenpracht. 
Goldffieber 
Drama in 3 Akten. Proprammeinlage. 
Ferner das {grosse Programm. 
Die Direktion: gcz. H. honten, früher Uhuinschluss-Lichtspiele. 
| Cafe Bellevue | 
$0UPlitf. 76, Elle SIMM. »> 
Neu eröffnet. 
Oscar Busch. A 
Zoologischer Gatten Berlin. 
Bsllständig neu gestaltet, nicht nur durch reine reichhaltige Tier- 
sammlung erster Reihe, sondern auch durch seine originellen Pracht 
bauten und seine großartigen Parkanlagen eine internationale Tehenü- 
würdigkeit aller ersten Ranges. 
—Tätlich Konzert. " ■ 1 
Im Sommer: Doppel-Konzert an den ausgedehnten-Restanrations- 
Terassen (10 000 Stuhle). Sonntags 3 Militärkapellen. 
Im Winter: Symphonie-Konzert in dem prachtvollen Festsaale. 
Eintrittspreis 1 M., Sonntags u. gegen Abend in der Woche billiger. 
Restaurant in den Händen der Hotelbetriebs A.-G. 
4 Eingänge: Stadtbahn, Tiergarten, Kurfürstendamm, gegenüber 
der Kurfürstenstraße, Kurfürstendamm, gegenüber der Wichrnannstraße. 
Begueme Verbind, d, Stadt-, Untergrund-u. Straßenbahn. Fahradhalle. 
Blophon- IgU 
|i 
TheatEF- 
liSüii Lichtspiele 
Programm No. 283 
Ab Freitag, 25. Juli 
Bleibe in der Heimat 
(humoristisch) 
B. Psyiandep 
in dem nord. Kunstfilm 
Das Recht 
der Gattin 
Kiekebusch hat seinen Be 
rns verfehlt(humomtisf h) 
Wochen-Rovue. 
Finkler und Virginia 
(komisch) 
Verlorenes 
Spiel 
Modernes Sittendrama 
in 3 Akten. 
Anfang Wochentags 6 Uhr. 
Anfang Sonntags 4 Uhr. 
V > 
vermiete Anzeigen 
QtarTnran Portem. mit 20 Markst. 
-DlUUlul u.Kleingeld von Ried- 
straße bis Kaiserallee. Ehrl. Find, 
erh. Belohn. b.Port. Kaiserallee 70. 
AbschriM» ». 
NervirlsSlttgrmgrn 
auf der Schreibmaschine 
Rnbenöstr. 43 Ecke Peter-! 
Vischerstr. Amt Sieglitz(758). 
Druckarbeiten 
in geschmackvoller 
Ausführung liefert 
Leo Schultz, 
Berlin-Friedenau, Rheinstr. 15. Fernspr.:pfb.2129. 
Buch- und 
Kunst - Druckerei 
ZIW 
teSscifi! 
Berlin — Bremen — Essen — Frankfurt a. M. — London 
Mainz — Saarbrücken 
Frankfurt a. O. — Höchst a. M. — Homburg v. d. H. 
Offenbach a. M. — Potsdam — Wiesbaden 
Kommandit-Kapital . . JC 200 000 OöO 
Reserven 81300 000 
Unsers 
Depositenkasse und Wechselstube 
FRIEDENAU 
Kaiser-Allee 140, Ecke Sieglindcstraße 
Ringbahnhof Wilmersdorf-Friedenau 
▼ermittelt unter voller Verantwortlichkeit der Firma alle bankmäßigen Geschäfte, 
eröffnet laufende Konten für den 
Depositen- und Scheckverkehr 
besorgt den An- und Verkauf von Wechseln, Schecks, börsengängigen Effekten, Kuren und 
sonstigen Wertpapieren ohne offizielle Börsennctiz, 
die Versicherung gegen Kursverlust bei Auslosung von Effekten, 
die Einlösung von Kupons und Dividendenscheinen, 
die Aufbewahrung von Wertgegenständen, verschlossenen Depots 
und die Verwaltung von Wertpapieren, 
die Ausgabe von Weit" Kreditbriefen, die ohne vorheriges Avis in allen wichtigeren 
Plätzen der Welt zahlbar sind/ 
die Beschaffung und Begebung von Mypothekengeldcrn. 
In der nach den neuesten technischen Erfahrungen erbauten 
' Stahlkammer ====== 
Verden stählerne Schrankfächer (Satcs) in verschiedenen twulWn ver-mtfec. 
Guter PrivatmittagStisch. Unger, 
Ringstr. 50 H, Aufg. IL, Moserstr. 
rooönutigsanzeigcr 
0 
C 
mietsgefuffle 
2 möblierte Zimmer 
ür 2 Herren gesucht nahe Wann- 
eebahnhof, evtl, auch Mittagstisch. 
Off. H. K. 30 Exp. d. BI. (5698 
Junggeselle sucht zum 1. 10. 
ruhige 2 Zimmerwohnung mit 
Warmwasser, eleftr. Licht, evtl, 
"entralheizg. Off. unter B. L. 27 
xp. d. Bl. [6699 
Großes Maleratelier (Nordl.) 
mit 4 Z.-W., mod. Koms., Fahrst., 
re. sof. ob. sp. ges. Preisoff. mit 
Ateliergröße T. T. Halensee. 
c 
Vermietungen 
) 
In nur sauberer Pension bei 
beff. Dame Zimmer frei. Zimmer 
mit und ohne Pension. Freie Lage. 
Anerkannt vorzügl fräst. Mittags 
lisch auch an nicht Pensionäre 
1,20 Mf. m. Kassie. Sponholz- 
straße 30,1 u. II. Tel. Pslbg. 5749 
Pension, Privathotel, Zim. aus 
Monate, Wochen und Tage von 
1,50 M. an. Fregestr. 13, [2280 
Pension, möbl. Balf.- od. Erferz., 
dauernd, sos. auch tageweise. Goesch, 
Jllstr. 2 III l., a. d. Kaisereiche. 
Nett möbl. Zimmer zu verm. 
bei Heine, Jllstr. 6 pt. [2295 
Frdl. mbl. Zim. Ww., Bad sos od. 
1.8. Quester, Stierst. 14-15,Stfl. l. II. 
Modern möbl. Zim. mit auch 
ohne Klav. Stierstr. 21II. Peters. 
Möbl. Zimmer zu vermieten 
Laubacherstr. 11, im Friseurgesch. 
Möbliertes Zimmer vermietet 
Kluth, Saarstr. 5 Gth. r. III. 
1—2 gut möbl. Zimmer, mit 
allem Komfort, Telefon. [2287 
Südwestkorso 63 I r. 
Möbl. srdl. Erkerzim. in ruh. 
Hause zum 1. Aug. oder später zu 
verm. Kaiserallee 90 III rechts. 
Eleg. Vorder;. 1.8. z. vm. Unger, 
Ringstr. 50 II. 2. Aufg. Moseistr. 
Zim. an Dame od. Herrn 
ÄlNNl. zu verm. Wilhelmshöhet 
Str. 21 Seitenelng. II b. Hellbig 
I. Aug. zu verm. 
Möbl. Zim. per sofort zu verm 
Fregestr. 65/66, I, b. Brehme. 
Möbl Zim., saub., Bad, Schreibt., 
sogleich Ringstr. 25 p. r. Pfb. 7222. 
Vornehme Einzelzimmer für 
dauernd oder kurze Zeit Fregestr. 5 
Ecke Hedwigstr,, Villa. 
Wohn- u. Schlafzim. auch einzl. 
Klav. Telef. Moselstr. 7. II. l. 
2 iueinandergehende gut möbl. 
Zim., pass, für 2 Herren od. Damen, 
preisw. zu verm. Fr. v. Gronefeld, 
Menzelstr. 28 I rechts. s2087 
Eleg. möbl. Zimmer mit allem 
Koms. bei einz. Dame zu verm. 
2114s Fregestr. 80. III, lks. 
Eleg. Erkerzimmer zu vermieten, 
Wielandstr. 44, III, rechts. 
Flurzimmer, eleg. möbl., eytl. 2, 
sof. od. 1. 8. 13 preisw. zu verm. 
2206s Schultze, Goßlerstr. 18. 
Gr. schönes Vorderzim., Wshhf. 
Wielandstr. 20. II rechts. 12181 
Frdl. Vorder;., Gas, Bad.Zeutralh 
5 Min. v. Wannseebahnh. sof. zu 
vm. Dahm, Menzelstr. 23 24, hpt. 
Ringstr. 4, hptr. st, nahe Wibh. 
u. Elektr. verm. 1 eleg möbl. 
Borderz.,Bad,Schreibt.u.Büchersch. 
Ringstr. 12, klein möbl. Zimmer, 
15 M. zu vermieten. [2227 
Möbl. Zim., Bad, Balk., zu verm. 
Krause, III, Ringstr. 25. s2229 
Einfaches möbl. Zimmer sep. Eing. 
zu verm. Niedstr. 35, Bröselst 
Frdl. möbl. Zimmer sofort od. 1. 
2235s Rheinstr. 14, v. I. 
Möbl. Stube zu verm. [2233 
Menzelstr. 81-32, Gth. III, Stietzel. 
@ut mOM. ät? 
Gut möbl. Zim., Warmwasser 
bad, verm. Lemke, Stierstr. 15 hp. 
Gut möbl. Vorderzim. zu verm. 
Fried., Bismarckstr. 10, Schuhgesch. 
Fregestr. 50 a sofort gr. möbl. 
Zimmer bei Hennig. [2251 
Ein möbl. Zimmer zu vermieten 
2240s Ringstr. 23-24 I. 
Gut möbl. Zim., Heiz. Warmw. 
Bad, Bed. 27 M. Pcschkestr. 4III l. 
lMnk»s Vorderzim. zu verm. Kirch- 
•UIUIII« straße 16 I. Fr. Knarre. 
1 0 <lut möbl. Zim. z. 1. 8. 
I M frei Kaiserallee 125 II I. 
rniHhl Zim., Bad, Tel., z. verm. 
aIIIUII* Jäger, Stubenrauchst. 52. 
Gut möbl. Zimmer z. 1.8. z. verm. 
Krause, Ringstr. 87, hochptr. 
Möbl. Vorder-Zimmer, sep. Eing. 
25 M., sofort zu verm. [2221 
Kaiserallee 86, bei Baunenberg. 
Gut möbl. Zimmer bill. z. verm. 
2266J Hanptstr. 89, Doege. 
I«l 
Rubensstr. 27, 28, 38=39 u. Menzelstr. 18 9 
6 K A O Otm mit Warmwaffkioersorg., 
f Of 4t 11» u ^jllU» mit u. ohne Zentralheiz., 9 
sofort oder später. Tel. Stegs. 854 
5 Min. Wannseebh. Straßenbahnlinien öS. so, 87.88, v, B,V,W. 
! 
Schön mbl. Zimmer bill. z. verm. 
Schwalbacherstr. 10, vorn ptr. 
Gut möbl. Vorder;. Schrbst elktr. 
Wmw., Bad 1.8.Südwestkorso 67 Ir. 
st lg. Loggiaz., all.K.,sof.Deides- 
heimerstr. 1, II1, Ecke Südwestk. 
Gut nt. fr. Garten;. 2. Et. am 
Maybachpl. z. v. Wo? sagt die Exp. 
Möbl. Zim, Tel., Bad, 1. 8. 
zu verm. Hilgert, Ringstr. 36 I. 
Gut möbl. Vordz., Schreibt., 1.8. 
Schmidt, Cranachstr. 14 v. pt. l. 
Mbl. Zim., schöne Auss.ev. m.Klav 
Friedr.-Wilhelm-Platz 6. b. Klein. 
Mbl. Wohn-«. Schlaf;., Balk. Bad 
auch einz. sof. Rönnebergst. 13 hpt. l. 
Möbl. Wohnung. Zim., Küche, 
Korridor u. Toil. a. f.Pflegebedürf. 
Wilhelmshöherstr. 5, Schwesternh. 
Möbl. Zim. od. Schläfst. Homuth- 
str. 8, E. Wiesbadenerst., Plättgesch. 
Frl. kann billig Schlafstelle erh. 
Kleinert, Kaiserallee 86 Gth. Ist 
Jung. Mädchen k. i. guter Fam. 
billig miteinwohnen [2226 
Handjerystr. 60-61, r. Gth. pt. r. 
Möbl. Schlafstelle zu vermieten 
2265s Jahnstr. 16, Pawlowski. 
Schlafstelle für Herrn [2198 
Kaiserallee 110 Gth. II r. 
Schlafstelle, an Herrn zu verm. 
Schönebergerstr. 15, III, geradez. 
1 leere Jimmcr | 
1 Wohnungen, laden usw. I 
IlMiigk tinoftei Ä“ 
Möbekaufbewahrg., Reisegepäck in 
ca. 3 Std. n. all. Bahnhöf. Kopanla 
& Co., Niedstr 5. T. Pf.2077,2363. 
Leeres gr. Zim., Bad, sofort 
zu verm. Albestr. 22 pt. I. [2089 
Leer. Zim. mit Bad, sos. od. 1. 8. 
z vm. Rubensstr. 39, Gth. I, geradez. 
Leeres, sonn., groß. Batkonzim. zu 
verm. Koglin, Schöncbergerst. 16III 
Für Dame 2 leere Vorderzimmer 
Zentralh., Warmwaffervers. evtl, 
elektr. Licht, herrschst!. H. 2 Tr. 
10—12 4—6, Schmidt. [2253 
Laubacherstr. 10, Eingang 6d. 
Leeres Zimmer zu vermieten. 
Rönnebergstr. 7, pari. Rischcrt. 
7 große Zimmer 
Beckerstr. 8 hchpst, mit ca. 200 gm 
Vorgarten, Warmmaffer, elektr. 
Licht per 1. Juli oder später zu 
verm. Näh. das. Portier. [1784 
3 Zimmerwohnung mit Bad, 
Balkon, Mädchens, u. reichst Zub. 
zum 1. 10. 13 z. verm. 
Blankenbergstr. 1. 
4 gimmerm. IäS 
via, 3 Zimmer nach vorn, Balk, u. 
Logg., 3. Et. bis Okt. mietefrei, 
sofort beziehbar. Bornstr. 16. 
4 u. 2 Zim.-Wohn. mit Balk. u. 
Warmwasserversorgung 1. 10. zu 
verm. Bornstr. 25 Ecke Hackerstr. 
3 Zimmer 
parterre. Sonnenseite mit Loggia, 
Bad, Mädchenkammer per 1. 10. 
für 600 M. zu vermieten. [2239 
Bornstr. 16. 
Verjetzungsvalber 
1. September od. 1. Oktober schöne 
6 Zimmcrwohnung. Friedenau. 
Cranachstr. 13, 2. Et., Preis M. 
1300, Wannseebahnhof u. Knaben- 
Mädchenschule irr der Nähe. Post 
inspektor Jmmenkamp. [2164 
4 Mm. SrJÄ 
9 Jim Bad. Balkon, Part., zu 
u (HUI.» verm. Fehlerstr. 4. 
i qm Saum, 
2111] Fehlerstr. 4. 
Autogarage 
P. 1. 8. 13. billig zu vermieten 
Steglitz, Flensburgerstr. 7. 
3» 5 U. 6 Zim. 
Warmwafferh., ekelst Licht u. aller 
Koms. Fregestr. 65. Ecke Saarstr. 
tob 50 a, 
Gelaß, ruh. Hause, per 1. Oktober. 
2 Zim., Küche. Garth. z. 1. Okt. 
Zu erfr. bei Kaspar, Fregestr. 77. 
4 ii. 3 3immenoohnunaen 
Bad, Balkon, Mädchens, rc. 
2102s Fregestr. 79. 
2li.3Zim.-Wotzll. 
in dem bekannten vornehmen 
Gartenhause Fregestraße 81, Ecke 
Hauptstraße 83, zu vermieten. 
Warmwasserheizung, -Versorgung 
Vacuum, elektrisch Licht, Nacht 
beleuchtung rc. 1798 
Fregestr. 73 
5 Zim., Erker, Balkon rc., 1. 10. 
3 u. 2 Zim., Bad, Balkon, 1. 10. 
[2222 
Stube und Küche, Handjery- 
raße 62. [2285 
Handjerystr. «2 
2. Etg. 4 gr. Zimmer, Bad, 
3. Etg. 2 gr. Zimmer, Bad. 
Stube u. Küche m. Warmw. u.Bad 
billig zu verm. Brose, Hertelstr. 4 
Port. HI. Zu bes. von 5—8 Uhr. 
Sahen «Ä: 
2 Z.-W. z. 1.10. Jllstr. 
DDI« Wohnung, Vordcrh. 
_ lltl ptr. m. Bad. Kammer 
z. 1. 10. 13. Jahnst. 17, Ausk. das. 
8.8 B. S Zim. 
I Bad, Balkon, Loggia rc. und 
Gartenbenutzung, Warmwass er- 
versorgung Kaiserallee 126. 
Kaiscrallee 78, 6 n. 7 Zim. sof. 
Heiz, u. Vers, u. Oefen. 
5 Zimmer, Diele, Heiz. u. Vers. 
2 Et. sof. Kaiscrallee 112. [2281 
Bftiöne 3 u. 4 5tinmenoolm. 
1. u. 2. Et., mit groß. Balkonloggia, 
Küche, Bad, Mädchenkammer u. 
Zubehör z. 1. Oktober Kirchstr. 18 
an der Kaiscrciche zu vermieten. 
Näh. daselbst 1 Tr. links. 
LaiiterMtr. 
Garth. pt. 2 Zim., Küche, Korr. 
2 JimMK1'-Wch".' "rit Bad. 
OlUllllvl' Kaminer u. Warm- 
waffer, Nachtbeleuchst, Gartenh. 
per sofort oder später. Friedenau, 
Maßmannstr. 4, Neubau. Ausk. 
daselbst. Telf. Pfalzb. 2065. 
Maybachplatz 16, a.Birkenwäldch. 
ohne vis-a-vis. 
4 Zimmer, Loggia, zum 1. 10. 13. 
zu Vermietern [1858 
Hcrrl. 6 Z.-Woh. 
hpt. oder 2. Etg., viele Bordcr- 
räume, Sonnenseite, Vorgarten, 
Friedenau, Menzelstr. 28, nahe 
Bahn, Post, Schule, M. 115-0 u. 
1250, per 1. Oktober zu vermieten, 
evtl, früher beziehbar. [2165 
5 Zimmer, 1. Etage, reicht Zubeh. 
ein Monat mietcfrei, sofort oder 
1. Oktober. Niedstr. 37. s2231 
M« Mil WWW 
in dem 6 Jahre flottgeh Grün- 
kramgeschäft betrieben wird bill. 
zu verm. Odenwaldstr. 24. [2257 
ßoBtettt. 18 Ifrlft: 
Gth. 2 u. 3 Zim., Balk. u. Zu 
behör 1. 10.13 zu vermieten. ° 
Dicht an Rheinstr., schöne, geraum. 
4 Zimmerwohn, mit Warmwasser- 
f eizung und Versorgung, preisw. 
ofort zu beziehen. Näheres beim 
Wirt. Pcschkestr. 17, pt. [2220 
5,4 «.3 
Zimmer, reichst Zubehör, 
eleftr. Licht, herrschaftlich, 
sofort oder später preiswert 
zu vermieten 
Rembrandtstr. 3-4 
nahe Wannseebahnhof. 
5 Zimmer-Wohnung mit Balkon 
und Loggia für 1150 M. per 1. Juli 
resp, später. Rheinstr. 52. [1641 
3 limmet* 
Kammer, Küche, Bad, Balkon, sof. 
oder später Rheinstr. 37 Hl vorn. 
Schuhmacherlaven 
mit Wohnung Rheinstraße 47. 
I N 4 Jim st 10. 13 im Grth. 
11. 6 ÖIUL Ringstr. 25. 
5 Zimmer, Herrschaft!, pari., verschl 
Haus, gr. Diele, p. 1.10. zu verm. 
Ofenheizung. Rönnebergstr. 16. 
3 Zim., Loggia, reichst Rebengest, 
2. u. 3. Etage 
sehr preisw., Sonnens., p. 1. Okt. 
Rubensstr. 51-52. Ausk. das. od. 
Verwalter, Nr. 50, 1. Et. r. 
Zentral- 
öMkslk. 
elektr. hochherrschaftlich per sofort 
zu vermieten. Näheres Portier. 
Stierstr. 20-21 sof. 6 Zimmer, 
Balkon, elektr. Licht, Waruuvasser- 
versorg., pari., 1., 2. Etg. [2162 
Versetzungshalber 6 Zim.-Wohn. 
schön gelegen, vis-a-vis Gartenstadt 
Wilmersd., (Ofenh., Wannwaffer- 
vers., Doppelloggia, Wandschränke, 
Tresor, elektr. Licht) 1. Sept. zit 
verm. 1800 M. Näh. 1. Et. bei 
Fischer, Südwestkorso 60a. [2263 
Ein Laden Südwestkorso 9 sofort 
zu vermieten, bis 1. April 1914 
große Ermäßigung. [2260 
Villa, 1 Min. Wsbh. 4 Zimmer, 
Bad, Balk , Loggia, evtl. Garten, 
preisw. p. I. 10. Wielandstr. 27.1. 
Ml-öMllge ü 
Wilhelmshöher Str. 13.
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.