Path:
Periodical volume Nr. 159, 09.07.1913

Full text: Friedenauer Lokal-Anzeiger Issue 20.1913

Gross« Uebsrrascliungen Hohenzollern-Lichtspiele 
bieten die I 
Friedenau, Handjerystr. 64, Ecke Kirchstrasse, nahe der Kaisereiche. 
Vom 9.—11. Juli Rekord-Programm. 
Sensationsdrama nm. v» ■ »» Fesselnde Episoden 
aus den oberen IÜ50S383S aus dem Leben des 
Zehntausend. » m 5® SB Multimillionärs Linkoln 
atemraubende Detektivgesebüdite in 3 Akten mit Oskar Fuchs vom Residenz-Theater, Berlin. 
Handelnde Personen. ßftld [TlSCllt Nervenkitzelnde Szenen. 
Linkoln, Milliardär, Herr Oskar Fuchs 
vom Residenz-Theater 
Helene Eichstädt, Majors-Witwe 
Marianne, ihre Enkelin 
Gericke, berüchtigter Mäd henhändlcr 
Liokolns Freunde 
Detektive, eine sei warze Dienerin 
Polizisten. 
Die Handlung »pit-lt zum Teil in einer 
Hafenstadt, teils ia einer Villa a n Coincr- 
tee ia Italien. 
Beginn 6 Uhr. [Sonntags 4 Uhr. 
nicht gllichlich 
Lebensbild 
in 2 Akten. 
Ferner das 
großeProgramm 
Vorzügliches 
Künstlerkohzert 
Nur in den 
Hohenzoilern- 
Lichtspielen. 
1. Linkoln erzählt die Geschichte seiner 
Ehe. 2. Liokolns Verlobung mit Marianne. 
3. Eine Neuigkeit. 4. Gericke der be 
rüchtigte Mädchenhändler. 5. Gericke 
nach der Abnahme des Bartes. 6. Eine 
Bitte. 7. Die Verfolgung im Auto 
8. Gericke sucht Marianne mit Gewalt 
an sich zu reissen. 9. Im Netze des 
Mädcbenhändlers. 10. Auf der Spur des 
Gesuchten. 11. Gericke wird für Linkoln 
gehalten. 12. Eine gewagte Fahrt. 
13. Gerickes Ueberwältigung. 14. Mari 
annens Visionen. 
Die Direktion: H. Bönten, technischer Leiter, früher Rheinschloss-Lichtspiele. 
Jipr^ Wder Mitglieder drs Kandel- «. 
GewerjrevrreinsFriedruan. 
Versammluncz der Mitglieder monatlich einmal. — Neumeldungen von Mitgliedern 
erfolgen in der Geschäftsstelle des „Friedenauer Lokal-Anzeigers". 
T. UI. 8753 
ns. 94c I 
jp . yn A " (l 
' 
JL. E 1 
Wiiliii Ebers 
?isoifü-Stp®S0© 15 
m Hause des „Fried. Lok.-Anz.") 
SchrelöwirrsU 
sksili-kquipagt», 
Monats- und 
BterdigungSfuhrwesen 8 
von f; 
üjrmt&t bewald | 
Lauterstratze 34. 
Tel. Psbg. 2245. | f 
Mrlm. 6Ä6au« a 
Nhciiistr. 24 I 
n 
B Vegetarische Tiät 
Speisen auch auf;, d. Hause. „ 
^ Kürtoksekpufier 2V Mg ^ 
mit übst 38 Mg. 
ä 
g Nährlalz-Kasfee Tülle 15 8 
■ zu jeder Tageszeit. F 
^Eigengebaü. Kuchen 10$ 
ßtohinarl SkeM 
Ällbrcchtstr. 47 
herrlichster Naturpark 
des Westens. 
Jeden Morgen v. 6 8 Uhr 
Briinnciikiircii 
Ausschank 
sämtlicher Brunnen 
direkt von den Lnellcn. 
Jeden Sonntag, 
Dienstag, Donnerotag 
und Sonnabend 
von 3 Uhr Nachm, ab 
Sr.illitörtonäatc 
G. Ihiefeldi 
Tischlermeister, 
Handjerystr. 41. 
Tel.Pflzbg 7080. 
Bau- u. Möbel Tischlerei 
Innen Architektur. 
: Aufpolieren von Möbeln ; 
und Reparatur-WerksUot. 
Elektrischer Betrieb. 
Anfertig, von Massenartikeln. 
Willy Schuster 
Versicherungsbüro 
Rheinstr. 14. pfbg. 2078. 
Einbruchdiebstahl Versieh. 
Lebenslänglich. Eisenbahn- 
u. Dampfschiff-UngÜicks- 
Versicherurg. 
c 
2Ui' und Verkäufe 
ST) 
zu verkaufen Kommode, 
Bett mit Matratze, Gas 
herd mit Brater, Schrank, Feld 
bett, Waschtisch. Lciibachstr. 6a 
II l. Händler verbeten. [5434 
Schlafzimmer, Nußbaum Divers, 
und Möbel zu verk.' [5451 
Piltzgeschäft Kirchstraße 16. 
Eisschrank, Brockhaus Lexikon, 
billig. [5452 
Puhlmann, Fregestraße 38. 
Fenstertritt kl. Schultisch bill. zu 
verk. Rheinstr. 82-33, III, r. 
Photographischer Apparat 13/18 
billig zu verkaufen, [5453 
M. Grabo, Slube»raud>str. 2, pk. 
Eteg. Schaukelstuhl, billig verkfl. 
«-Cranachstr. 52, III. Gronau. 
„Vark-Reftaurant" Südende 
gegenüber dem Bahnhof Südcnde. Inh.: F. Eschstrnth. 
Jeden Sonntag nnd Donnerstag: 
Großes Militär-Konzert 
Dienstags: „Leipziger Sänger", 
Mittwochs: .Uaffec-Frei-.Uonzert. 
: 4 Sommer- und Winter-Kegelbahnen. - 
' * löMTnTwiraiirSÄ 
Rheinstr. 64 Inh.: O. Konietzki Tel. Psbg. 2194. 
Empfiehlt seine behaglich eingerichteten 
:: Zimmer zu soliden Preisen. :: 
Bad iin Hause. Begnemste Fährverbindungen 
Elcklr. Licht. nach allen Richtungen. 
■aarfBlBanA 
]. p. Zrarbach Jfochj. 
Berlin Trier Oestrich a. Bhein.! 
mm 
grisfelcr jm v . n. 0,85 
Domjierle jtelracnsseux >/, n. 3,00 
rot. Etikett. 
IViüdeimu, Moselstr. L-D 
aa d r Kasereiche. 
Iah. Waldemar Reuter, Telefon Pfalzb. 1972. 
Fristen® Spsr- u. Wehnskassr 
e. Q. m. b. H. 
Rheinstr. 59 Kassenständen 9-1, 8-5 Uhr. Tel. Pfib. 2365. 
Spsixlrsusse °|o 
Relchsbank-Giro-Konto. iDiskontierung von Wechseln. 
Kontokorrent-, Depositen- u. Scheck-Verkehr, 
Der Voratand. 
ZahnateBiee* Schöaeberg, 
Hauptsir. 51 Ecke Mühlenstr. 19, Eingang Mühlenstrasse. 
Telefon: Kurfürst (9402). 
Zahnersatz, Plomben, Kronen-u.Brüekenarbeiton, 
Stiftzähne. Zahnziehen mit Betäubung vonl M. an. 
Erleichterte Zahlungsweise. 
Vorzeiger dieses Inserats erhält 10% Vergütung. 
Spezialbchandlung nervöser Patienten. 
1 
^chöneberger Bank 
B. G. m. b. H. zn Scliöneberg, Hauptstrasse 135. 
Fernsprecher Amt VI 6645. Kassenständen 9—1, 8—5 Uhr. 
Stahlkammer, vermietbare Schrankflcber. Sparkasse 4% 
Annahmestellen bei „DDrer-Drogerle“ W. Clingesteln, Schöne- 
bcrg-Friedenau, Dürerplatz 1, Gustav A. Schulze, Steglitz, 
jetzt Schlossstr. 93. 
Scheck-Verkehr, An- und Verkauf von Effekten. 
Wechseldiskont. Lombard. 
PlSin/\C bequehme Zahln,, 
nanob auch zur Miete, 
Stimmen, Reparaturen. 
Siefke, Wilh. Hauffstr. 11. 
Autodroschken. Karl Schülke, 
Rheinstr. 53. Tel. Psbg. 1798. 
Guter Privatmittagstisch. Unger, 
Ringstr. 60 II, Aufg. II., Moselstr. 
wotznungsanrcigcrl 
a 
c 
mietsgesudöc 
Alleinst. Dame s. z. 1. 10. 13, 
2 Bt. 3immft SÄ 
Nähe Wannseebahn oder Ring- 
bahnh. Wilmersdorf. (5459 
Offerten abzug. u. Frd. Z. 1084 
15454 
möblierte Zimmer 
5 
[2639 
Pension Kaiserallee 137, 1. 
Pension, Privathotei, Zimmer 
auf Wochen u. Tage 2 M. an. 
2180) 'Fregestr. 13. 
Sonn., möbl. Zim. sof. od. spät. 
5» verm. Rheinstr. 14 I links. 
Vornehme Einzelzimmer für 
dauernd oder kurze Zeit Fregestr. 5 
Ecke Hcdwigstr., Villa. 
@utraö6Uim.,&5 b 
Rachtbel., Warmwassv., 1. Aug. z. 
verm. Rheinstr. 58Gt.I, Trinkkeller. 
Eieg. Loggiaz. sof. Deides- 
hoimeTstr.l II 1 Ecke Südwestkorso 
20 M. frdl. möbl. Zimmer, Bad, 
Kühnel, Rnbcnsstr. 24, Gth. ptr. 
Möbl. Zimmer zu vermieten 
Lanbachcrstr. II, im Friseurgesch. 
Modern möbl. Zim. mit auch 
ohne Klav. Stierstr. 21II. Peters. 
Möbl. Zim. per sofort zu verm. 
Fregestr. 65/66, I, b. Brehme. 
Wohn- u. Schtafzim. auch einzt. 
Klav. Tclef. Moselstr. 7. II, l. 
Möbl. Zimmer zu vermieten 
bei Pfeiffer, Rheinstr. 10, Gth. I r. 
Fregestr. ööa schön möbl. gr. 
Zim. sofort zu vermieten. Hennig. 
Gr. Vorderzim., Wannseebhf. 
2029) Morchcr. Wirlandstr. 26 II. 
2 inciiiandergehcnde gut möbl. 
Zim., pass, für 2Hcrrcn od.Damen, 
preisw. zu venu. Fr. v. Gronefeld, 
Menzelltr. 28 I rechts [2087 
Flurzimmer, nett möbl., l. 6. 
preiswert zu vermieten [1581 
Schnitze, Goßlerstr. 18 Vordh. 
Herrenzimmer, gut möbl. zu 
vermieten. Fregestraße 69, hoch- 
paterre links. [2065 
Elcg. Vorder;. 1.8. z. um. Unger, 
Ringstr. 50 II, 2. Aufg. Moselstr. 
W 
jilhelmstr. 13, II r., möbliertes 
Zimmer vermietbar. [2506 
Gut möbl. Zimmer für 25 M. 
(Bad). Wcrstr. 25, I, a. Ringbhf. 
Eieg. möbl. Zimmer mit allem 
Komf. bei einz. Dame zn vcnn. 
2114] Fregestr. 80, III, iks. 
Eleg. Erkerzimmer zu verinieten, 
Wielandstr. 44, III, rechts. 
Mbl. Zim. verm. m. a. 0. Klavier 
Zöllner, Sponholzstr. 3, v. I, Iks. 
Möbl. Zim. zn verm. aus Tage u. 
Wochen. Kirchstr 16 I. Fr. Knorre. 
Wohn- u. Schlafzimmer, sep., 
mit Balkon, elektr. Licht u. Warm- 
wasserversorg., in ruh. Lage, 4 Min. 
Ringbahn (Friedenau-Wilmersd.) 
abzugeben. Zu erfr. Vorm, oder 
Nachm, nach 6 Uhr b. H. Flöckner, 
Mainauer Str. 5 hochpt. [2122 
Gut möbl. Zim., Warmwasscr- 
bad, verm. Lemke, Stierstr. 15, hpt. 
Frdl. m. Hinterz. m. Gartanss., 
2. E., unw. Ringbhf. a. Mabachvl., 
a. bcss.H. bill. z. v. Ausk. Exp. d.Bi. 
Gut möbl. Vdrz., Schreibt., elektr., 
Wmw., Vad. Südwestkorso 67,1 r. 
Schlafstelle für Herrn, [2127 
Machel, Odenwaldstr. 26, Gth. I. 
Gute Schlafstelle zn verm. (Dame). 
Odenwaldstr. 18, Portier. 
leere Zimmer 
Wohnungen, lüden usw. 
Leeres gr. Zim., Bad, sofort 
zu verm. Albestr. 22 pt. l. [2089 
Leeres Zim., groß u. sonnig, Vdh. 
Schönebcrgerstr. 16, Portier. 
2 cereö Zim. zu verm. Rischert, 
Röimcbcrgstr. 7, part. [2095 
Leeres Vorderzim. sof. zu verm. 
2155) Steglitz, Schloßstr. 127 I. 
-»»»»»»»»»»««««««»«« 
Rubensftr. 27, 28, 38-39 u. Menzelltr. 18 S 
6 ^ A ,, Ö Q«m mit Warmwaffrrversorg.. J.; 
/ Of 4t 11. u «OIUU mit u. ohne Lentralhelz.. V 
sofort oder später. Tel. Stegl. 854 W 
5 Min. Wannseebh. Straßenbahnlinien 69, SO, 87,88, D,K,V,W. £ 
W»! 
C tt ß Zim. mit Warmw.-Heizg. j Zim. mit allem Komf. 
0 U« D u. Versorg., Fahrstuhl re. 4 ohne Fahrstuhls 
Gosslerstr. 20-21 jjS?mS! rfpoter 
Zim. leer, Küche- u. Badben. [an 
alleinst. Frau, ev. gcg. Aufwartung 
23. Hauffstr. 11, I, I. abends 8-9. 
Albestr. 15, Seitenflügel-Anbau 
2 gr. Werkstatträume für Tischler, 
Drechsler rc. u. 1 gr. Lagerkeller 
z. 1. Okt. zu verm. Näh. b. Port. 
7 große Zimmer 
Beckerstr. 8 hchpt., mit ca. 200 gi» 
Vorgarten, Warmwasser, elektr. 
Licht per 1. Juli oder später zu 
verm. Näh. das. Portier. [1784 
3 Zimmcrwohnung mit Bad, 
Balkon, Mädchenk. u. reicht. Zub. 
zum 1. 10. 13 z. verm. 
Blankenbergstr. 1. 
Qflhfttl mit Wohnung, paffend z. 
^UUlll Milch- über Grünkram 
geschäft. Blankenbergstr. 10. 
4 Mniem.. £TS 
vis, 3 Zim. nach vorn, Balk. und 
Logg., 3. Et., bis Okt. mietefrei, 
sofort beziehbar. Bornstr. 16. 
3 Zimmer 
parterre, Sonnenseite mit Loggia, 
Bad, Rlädchenkainmer per 1. 10. 
für 600 M. zu vermieten. [2144 
Vornstraße 16. 
k öininini» moderner Komfort, 
4 OllllUlti, 1. Etage. [2110 
4 Jim Bad, Balkon, pari., zu 
u 0litt«r Denn. Fehlerstr. 4. 
60 qm Mm, gftSÄi 
2111] Fehlerstr. 4. 
Mnoncrr-cige 
p. 1. 8. 13. billig zu vermieten 
Steglitz, Fleusburgerstr. 7. 
Feuerbachstr. 9,3 Zim., Bad,Baik., 
Warmwasser, sofort oder später. 
1II 9 Zim.-Wohn. Bad.gr. Balk. 
411. ü Mädchcnst. v. 111, 1. Okt. 
Part. 2 Stuben, Vorgarten und 
Laube. Fcurigstr. 14, b. Wirt, I. 
Feurigst. 13, Vdh. IV, 2 Zimmer 
». Zubh. f. ruh. cinzel. Leute. 
2 Zimmer, Küche 1. 10. z. verm. 
Fcurigstr. 6, b. Verwalter. 
Aegklir. so«. Ä 
Gelaß, ruh. Hause. 1. Oktober. 
3. 5 u. 6 Zim. 
Warmwafferh., elekt. Licht u. aller 
Komf. Fregestr. 55, Ecke Saarstr. 
Fregestr. 73 
5 ilimniür, E^MädchsL."Bad. 
9 II Q 9|m Bad, Mädchst.. 
u U. U 011(1.r zum Oktober 13. 
IreoeKr. 77. 
Wohnungen,2Zimmcr u. iZimmer 
m. Küche u. Zubehör, z. 1. 10. 13. 
Zu erfragen bei Kaspar, Hof I. 
luJäimiwMinunsen 
Bad, Balkon, Mädchenk. rc. 
2102s Fregestr. 79. 
lr>i.3Zim.-Wol»i. 
in dem bekannten vornehmen 
Garteiihause Fregestraße 81, Ecke 
Hauptstraße 83, zu vermieten. 
Warmwasserheizung, -Versorgung 
Vacuum, elektrisch Licht, Nacht- 
beleuchtung rc. 1798 
SoMttftc. 18 »SrÄ 
Glh. 2 u. 3 Zim., Balk. u. Zu 
behör 1. 10. 13 zu vermieten. 
6 große Zimmer, 
vornehme Ausstattung, Warm 
wafferheiz. u. -Vers., Fahrstuhl, 
elektr. Licht, Rachtbel., preisw. 
zu vermieten. Hähnelstr. 14. 
Gr. Heller Lagerraum. 2017 
SanlilCBcWtöft, lu 3 .,™! 5 ■ 
Pr. 850 m. Wohn. Hackerstr. 4. 
60 qm Raum 
im Souterrain mit Heizung, tages 
hell, für Lager- oder leichtere 
Handwerkszwecke paffend, per 
sofort oder später zu vermieten 
2039] Hähnelstr. 19. 
4 Jim Küche, Korr., 1. 8. u. 
m 01111«, 1. 10. Handjerystr. 60. 
2 Zimmerwohnungen 
sogleich oder später Jllstr. 6 u. 
Handjerystr. 58-59. [1692 
Handjcrynr. 42, 2 Tr. 
4 Zim., Warmwasserheizung u. 
-Versorgung, große Bodenkammer, 
1350 M.. sof. beziehbar, bis 1. Okt. 
mictefre! Näh. beim Portier. 
Handjerhstr. 62 
2. Etg. 4 gr. Limmsr, Bad, 
3. Etg. 2 gr. Zimmer, Bad. 
151 
□ 
3 Zimmer, Osenh. Bad, Balk. Erk. 
reicht. Zubehör, III, 700 M. 
Handjerystr. 15. 
ßfthntl se" 8 Jahr Cig.-Gesch. m. 
rlllökll 2 Z.-W.Z.1.10. Jllstr. 7. 
Kaiserallee 78, 6 u. 7 Zim. sof. 
Heiz. u. Vers. u. Oefen. Gartenw. 
2 Zim. Lagerräume Jsoldestr. 6. 
9 Jim MNP Wohnung, Vorderh. 
v Ollilllitl Ptr. m. Bad, Kammer 
z. 1. 10. 13. Jahnst. 17. AuSk. das. 
8,611.5 Zim. 
Bad, Balkon, Loggia re. und 
Gartenbenutzuna, Warmwaffer- 
versorgung Kaiserallee 126. 
Wue 3». 4 3immenoohn. 
1. u. 2. Et., mit groß. Balkonloggia, 
Küche. Bad. Mädchenkammer u. 
Zubehör z. 1. Oktober Kirchstr. 18 
an der Kaiserciche zu vermieten. 
Näh. daselbst 1 Tr. links. 
2Z.-Wohn.im Vdh.,Warmwasscr- 
beiz., -Versg., Baik., Bad, Mädchg., 
Rachtbel. Laubacherstr. 20, I. 
Lautersfr. 2 
Garth. ptr. 2 Zim., Küche, Bad, 
„ II 2 Zim, Küche, Vad, 
„ II 1 Zimmer u. Küche, 
JLauterstr. S 
Garth. pt. 2 Zim., Küche. Korr. 
»11». 6 a f 1SÄ" 
4 Zimmer, Warmwafferheiz. 
u. -Vers., hochherrschaftlich. 
2 Zimmer, Vad, Balk., hübsch, 
freundlich. [2100 
5 Min. Wannsccbahn. 
2 3imMllp.Wohn.. mit Bad. 
öiüiiiikt.' Kammer u. Warm 
wasser, Nachtbeleucht., Gartcnh. 
zum 1. 7. oder später. Friedenau, 
Maßmaniistr. 4, Neubau. Ausk. 
daselbst. Tclf. Pfalzb. 2065. 
Maybachplatz 16, a.Birkenwäldch'. 
ohne vis-a-vis. 
4 Zimmer, Loggia, zum 1. 10. 13. 
zu vermieten. [1858 
Q dimmilp u. 2 Kammern per 
0 OinUüBl 1. 10. zu verm. 
2007J Ricdstr. 35 I. Kurz. 
k JjMMor Zubh.. 1 Mon. 
0 ÖlUlillll, mictcfrei sofort ober 
1. Oktober. Riedstr. 37. 
S,4u.S 
Zimmer, rcichl. Zubehör, 
elektr. Licht, herrschaftlich, 
sofort oder später preiswert 
zu vermieten 
Rembrandtstr. 3-4 
nahe Wannseebahnhof. 
5 Zimmer-Wohnung mit Balkon 
und Loggia für 1150 M. per 1. Juli 
resp. später. Rheinstr. 52. [1641 
H Stmmtn* 
Kammer, Küche, Bad, Baikon, sof. 
oder später Rheinstr. 37 II l vorn. 
Schuhmacherladkn 
mit Wohnung Rheinstraße 47. 
Schöne 2 u. 1 Zim.-Wohn. m. 
Zub. sof. od. 1. 10. Rheinstr. 5. 
lu.2 3im. 
Ringstr. 25. 
4 Zim. gr. Räume, rcichl. Ncbcu- 
gclaß, 1. Etage, 
3 Zim., Loggia, rvie vor, 1. und 
3. Etage 
2 Zim., Loggia, Mädchcnkammcr, 
Bad. 3 Etage 
sehr preiswert, Sonnens., per sof. 
u. 1. Okt. Rubcnsstr. 51-52. Ausk. 
das. od. Verwalter, Nr. 50,1. Et. r. 
ölllllslr. 8.ÄL« 
elektr. hochherrschaftlich per sofort 
zu vermieten. Näheres Portier. 
Sponholzstr. 11 1. Et. 5 Zim., 
Diele, Bad, Balkon. Zub, 1. Okt. 
zu verm. 1150 M. [2117 
8 Zim., gr. Räume, 2. Etage, 
Sonnenseite, Bad rc. 
I Zim. u Küche, Souterrain, 
per 1. Oktober 1913. 
5 Min. v. Ringb. Friedenau. 
2126] Stubenrauckstr. 30. 
2 Zimmer, Küche i. Glh., 32 
u. 36 M. TaunuSstr. 4. [2131 
Villa, 1 Min. W[bh. 4 Zimmer, 
Bad, Baik., Loggia, evtl. Carten, 
preisw. p. 1. 10. Wielandstr. 27, I. 
Wiesbadenerstr. 5, I 
4 31m Hkiz. u. Warmivaffcr, 
0UU., 1380 M. zu verm. 
S onnige 5 Zimmerwohn., alle 
nach vorn, reich!. Zubehör, bill. 
zu verm. Wilh. Hauffstr. 16.
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.