Path:
Periodical volume Nr. 143, 20.06.1913

Full text: Friedenauer Lokal-Anzeiger Issue 20.1913

Zw SommunalöEtein 
SMmbllg ®SSr 
ladet seine Mitglieder nebst 
Familienangehörigen und Freunde 
des Vereins zu dem am 
Sonntag, den 22. d. M. 
stattfindenden 
Ausfluge mit Besichtigung 
der Wasserwerke in Wannsee 
ein. Gäste willkommen. [5034 
Abfahrt vorm. 9.39 Uhr. Sammel 
punkt Nikolassee, rechter Ansgang 
des Wannseebahnhofes. 
I 
SlMWl Steglitz 
Albrcchtstr. 47 
herrlichster Naturpark 
des Westens. 
Irden Morgen v. 6-9 Uhr 
Bruimcilkurcii 
Ausschank 
sämtlicher Brunnen 
direkt von den Quellen. 
Jeden Sonntag, 
Dienstag, Donnerstag 
und Sonnabend 
von 8 Uhr Nachm. ab 
(MilitiMonäettC 
JiuMtWünlllnin" 
wisscnsch. studiert, crfolgncher. 
Peschkcstr. 9. Wagner. 
3eug»isMriilen 
Schrcibmaichinenarb., Stenograin, 
bill. Manthci, Cranachstr. 57, Tel. 
Buch^ m Kunsfdruckerei 
str. 13 
Fernspr. Amt Pflbg. 2,12,0 
$lr. IS 
Meine mit modernstem Schriffmeterial 
eingerichtete Buchdruckerei liefert 
schnell und zu billigen Preisen 
für den Geschäfts- und Privat bedarf 
Werke - 
Massenauflagen durch Rotationsdruck 
Theater-Saal 
ca. 600 Personen 
belimleu sich die 
nzollern- 
in höchster Vollendung. 
W Haudjerystrasse 64 
nahe Kaiserciche 
Vom 18,-21. Juni 
Fesselndes Drama ans der vornehmen Gesellschaft. 
In der Dämmeirung 
Spannende psychologische Studie ia 3 Akten. 
Komödie in 2 Akten. Kolossaler donnernder Lachersolg. 
Ferner das grosse, exquisite Programm. 
Ooranzeios! 
ln Vorbereitung 
ab 23. ,1 uni 
Anfann 6 Uhr. 
Sonntags 4 Uhr. 
Leitung des Herrn Willi Abicht, genannt der Ge'gcnfürst. 
Dia Direkten, gez. II. Konten, technischer Leiter 
früher Hheinschlosf-Lirhtspiele. 
Solei nutz Woiirant AAeiltze 
RHeinstr. 64 Inh.: O. Äoniehki Tel. Pfbg. 2194. 
Empfiehlt seine behaglich eingerichteten 
:: Zimmer zn soliden Preisen. :: 
Bad im Hause. Bequemste Fährverbindungen 
Eleklr. Licht. nach allen Richtungen. 
Uir sofort 
M lind nad Sifiifintillnja-Mumi Itti. 
C. Müller, Wannseebahnhof. Telef.: Pflbg. 
Täglich frisches 
Rehwild 
Rehrüikrn, Keulen, Blätter 
junge Gänse, Enten, 
Hähnchen, Tauben 
Snstpenbiitzner billig. 
BHax Schlösser 
RHeinstr. 22. Tel. 2183. Mittwoch 
u. Sonnabend auf hiesigem Markt. 
Modistin empf. sich in u. auß. d. 
Hause f. eieg. u. ei»f. Kleider. 3,50. 
Fassou 12 Al. Hägerbarth, Jllstr.8. 
C 
MietsgeMche 
D 
M. 4 AlII.-W0bil.L7 
ruhiges Haus, 1. 10. Off. mit 
Preisaug. unter I. M. Exp. d. Zt. 
per I. 
an die Expedition d. Bl. 
Kaiserallee zum 1. 10. sucht 
Vermietungen 
C 
möblierte Zimmer 
Pension 
Zimmer frei. 
Frdl. niöbl. Zimmer preis,v. 
Goßrau, Kaiserallee 79, Gth. 
Gut möbl. Zim. Nähe Wa 
Pension, möbl. Balkonzim. sofort 
und auch tageweise. Goetsch, 
Jllstr. 2, III l. an der Kaiserciche. 
Möbk. Zimmer, Warmwasserbad, 
evtl, mit Klavierbcnntzung, z. 1. 7. 
Mache, Tannusst. 16III Seiiening. 
Gut möbl. Vordcrzimmer mit 
Schreibtisch, elekt. Licht, Warmw., 
Bad usw. 1. 7. Südwcstkorsv 67 I r. 
Möbl. 2fcuft. Vorderzim. evtl. 
2 zusamhg. preisw. zu verm. 
1911 > Handjerystr. 82-83 I r. 
Elegant möbl. Herrn- u. Schlafz. 
nt. all. Komf. in ruh. Hause z. verm. 
Hedwigstr. 5, 2 Min. Wannseeb. 
Eieg. möbl. Zimmer bei linder!. 
Beanttcnfam. z verm. Rinneniann, 
Wielandstr. 44, Ecke Hauptstraße. 
Elegant möbl. Zim. zu verm. bei 
einzeln. Tanie in vornehm. Hause. 
Quednau, Fregestr. 80, IIL 
(Sieg. möbl. Vorderzimmer 
in vornehmen vcrschl. Hause an 
besseren Herrn abzugeben. [1773 
Ringstr. 3, part. rechts. 
Gr. schön mbl. Vorderzim. '/,M.v. 
Wsbhf. Mvrcher, Wielandst. 20, II. 
Vornehme Einzelzimmer für 
dauernd oder kurze Zeit Fregestr. 5 
Ecke Hedwigstr, Villa. 
Flurzimmer, nett möbl., 1. 6. 
preiswert zu vermieten [1581 
Schnitze, Goßlerstr. 18 Vordh. 
Sonniges Balkonzim. Schreibt. 
Bad, Nachtbcl. zu vermieten, 
Steglitz, Holsteinischestr. 52, III, I. 
Behagliches möbl. Zimmer in 
gutem Hause, sofort. [1847 
Rotdornstraße 6, I rechts. 
Frdl. möbl. Zim., Warmw. Bad z. 
verm. Schramm, Bornstr. 19' d. hpt. 
Wantlskelmyilljos 
1—2 gut möbl. Zim., Valk., Kann, 
Bad, Küche. Hedwigstr. 7 a II. 
Gut möbl. Zimmer zu vermieten, 
Kaiser-Allee 126, Garth. l. ptr. 
Gut möbl. Balkon;, per 1. Juli 
Ringstr. 48, bei Bernau. [1862 
Vornehmes Junggcsellenheim, 
Stilgerecht und modern, jeder 
Komfort, abzngeb. Ringstr. 3, II l. 
Möbl. Zimmer, 25—40. [1873 
Fregestr. 54, Hochparterre. 
Gut möbl. Zim. z. 1. 7. zu verm. 
Ringstr. 37 v. II. Suppas. [1875 
Gut möbl. Zim. sofort billig zu 
verm. Stubeurauchstr. 69 I l. 
Frdl. m. Z. z. v. R. Wannseeb. 
Haupst. 73 l. Gth. II r. Sonnt, u.abd. 
Gut möbl. Vorderzimmer, pari., 
Alleinmieter, bei kinderl., sauber. 
Leuten, billig Albestr. 18. 
Elg. Erkz. all. Komf. sof. Ueides- 
beimerstr 1, IIII., a.^üdwestborso. 
Gr. möbl. Zim., Bad, Balk. sof. od. 
1. 7. bill. Kaiserallee 89, Gth. I r. 
Fregestr. 61a, 2 Min. Wannsee- 
bahn, hübsch möbl. Herrenzim. 
zu vermieten. [1895 
Ein möbl. Erkerz. f. Dame m. auch 
ohn. Pens. Kaiserallee 112, p. r. 
2fenstr. möbl. Zimmer m. Warm- 
waffer u. elektr. Licht sos. zu verm. 
Enskat, Stierstr. 21, Iks. III. 
Bess. möbl. Zim., 2. Etg, May- 
bachpl. umv. Ringb. a. best.Herrn z. 
verm. Zu erfr. in der Expe. d. Bl. 
Gut möbl. Zim. sof. zu verm. 
. Taunusstr. 14, Gth. III rechts. 
Modern möbl. Zim. mit auch 
ohne Klav. Stierstr. 21II. Peters. 
Fregestr. 50 a 
Zimmer sofort vermietet Hennig. 
Sofort möbl. Vorderzimmer 
zu verin. Kirchstr. 16.1, Fr. Knarre. 
Möbl. Zim. per sofort zu verm. 
Fregestr. 65/66, I, b. Brehine. 
Wohn- u. Schlafzim. auch einzl. 
Klav. Telef. Moselstr. 7, II, l. 
Möbl. Zim., Bad. Telef., Klav., 
svfort Hilgert, Ringstr. 36,1. [1822 
A. Ml. Al». ÜTÄ 
Stubeiiraiichstr.28-29,Gth.I,Ringb. 
1 evtl. 2 möbl. Zim. vermietet 
Ww. Luther, Lesevrestr. 10. 
Gut möbl. Zim., Heiz., Warmw., 
Bad, 27 M. Peschkestr. 4 III l. 
Möbl. Zimmer zu vermieten 
bei Pfeiffer, RHeinstr. 10, Gth. I r. 
Sprnchlehrerin verm. gut möbl. 
Zim., Schreibt., eo. Klav. Alleinin. 
Gelegh.-.russisch..stanz.,u,den>scher 
Konversation. Peter Bischerst. 2,1, r. 
3 Zimmerwohnung mit Bad, 
Balkon, Mädchen!, ui reich!. Zub. 
zum 1. 10. 13 z. verm. 
Blankcnbergstr 1. 
Gartenhaus, 
>«, Sonnenseite, 
Bad, Balkon, gr. Kainmer, per 
I. 10. billig Bornstr. 16. [1755 
großer, Heller, zu 
vermiete». [1856 
Deidcshcimcrstraße 4. 
Cranachstr. 42 5 Zim., 2. Et., 
Warmw., z. 1. Okt. 1100— 1200M. 
2 Zimmer, Küche, Gartenhaus. 
1871J Fcurigstr. 0 b. Verwalter. 
2 Ain.-Wobn. 
Lngewnnin, 
Helle 1-, 2- «. 8- Zimmerwoh«. 
Vorder- u. Gartcrhaus, reichL Zub. 
Große, Helle Ateliers, Steglitz, 
[1546 Holsteinischestr. 23. 
Kaiserallee 78, 6 u. 7 Zim. sof. 
Heiz. u. Vers. u. Oefen. Gartenw. 
2 Zim. Lagerräume Jsoldestr. 6. 
8, 6 II. 5 Zim. 
Bad, Balkon, Loggia rc. und 
Gartenbenutzung, Warmwasser- 
versorgung Kaiserallee 126. 
Slube. MM. Witze 
vorn 4 Tr., 28 Mark. 1. Juli. 
Kaiserallee 107. 
Wne 3 n.lMMwabn. 
1. u. 2. Et., mit groß. Valkonloggia, 
Küche, Bad. Mädchenkammer u. 
Zubehör z. 1. Oktober Kirchstr. 18 
an der Kaisereiche zu vermieten. 
Näh. daselbst 1 Tr. links. 
Maybachplatz 16. a. Birkenwäldch. 
ohne vis-a-vis. 
4 Zimmer, Loggia, zum 1. 10.13. 
zu vermieten. [1858 
2 1 9irtl Wohn., mit Bad, 
, 1 ö»»U. s Kammer u. Warm 
wasser. Nachtbelcucht., Gartenh. 
zum 1. 7. oder später. Friedenau, 
Maßmannstr. 4, Neubau. Ausk. 
daselbst. Tels. Pfalzb. 2066. 
5 Zimmerwohnung reichlich Zu 
behör, Nicdstr. 37, I. f 1796 
2li.3Zilll.-WoI>ll. 
in dem bekannten vornehmen 
Gartenhause Fregestraßc 81, Ecke 
Hauptstraße 83, zu vermieten. 
Warmwasserheizung, -Versorgung 
Vacuum, elektrisch Licht, Nacht- 
beleuchtung rc. 1798 
Möbl. ruh. Zimmer zu verm 
Stubeurauchstr, 60, III, rechts. 
Zimmer l. od. mbl. m. od. o. Pens. 
soi. od. spül.bill. Frcgest. 83, v. II r. 
Möbl. Zimmer, auf W. Pension 
z. verm. Handjerqstr. 50 51, v. II l. 
JungeDame kann mit einwohn. 
Monat 12,50 M. [1848 
Klans, Cranachstr. 23, Gth. III. 
Saubere Schlafstelle an Frl. z. 
verm. Wiesbade»erstr.4 b. Bading. 
Gut möbl. Schläfst, z. I.z. verm. in. 
Badb. b.Pvser.Peichkest. I5G, II l. 
Saubere Schlafstelle f. H. zu verm. 
Hempel, Schönebergcrstr. 15, III. 
Schlafstelle für Mädchen. [1883 
Goßlerstr. 19, Gartenh. part. r. 
Anständ. Mädch. sind. Schlafstelle 
bei Laube, Fregestr. 77 Gth. II. 
leere limitier 
Wohnungen, laden usw. 
Lccrcs Vorderzim. z. 1. 7. zu 
verm. Albestr. 22 pt. l. [1881 
Leeres Zimmer part. zu verm. 
Rischert, Rönnebergstr 7. [>855 
Leeres, groß. Valkonzim., Sonne, 
Vorderhaus, zu verm. Steglitz, 
Schönebergerstr. 16 bei Jonnas. 
Leeres Flurzimmer,Kaiserallee 106 
an bess. Herrn od' Dame, bill. zn 
verm. Näh. beim Wirt. [1832 
Leeres Vorderzimmer zum 1. Juli 
für 10 M. monatlich, zu verm. 
Näh. b. Port. Stubeurauchstr. 20. 
Leeres Vorderzimmer m. Loggia 
sep. billig einz. Dame, [1840 
Wilhelmshöherstr. 9, v., I, r. 
9 Äfllhptl ^üche, Zubeh. z. 1.7. 
« vlUUt.ll, zu vm. 1 Mon.miete- 
frei. Albestr. 25, Gth. pt., Grönke. 
7 große Zimmer 
Bcckerstr. 8 hchpt., mit ca. 200 qm 
Vorgarten, Warmwasser, elcktr. 
Licht per 1. Juli oder später zu 
verm. Näh, das. Portier. [1784 
©oini. 4 Zim.-Wohn. Warmw. 
2 Balt. Gartenben. Kiiiderspielpl. 
rc. Bennigsenstr. 17, bei Trost, 
mit Loggia u. Küche sof. 
zu verm. 
Blankcnbergstr. 1. 
Slube 
Zregeilr. 50 a, 
Gelaß, ruß. Hause, per 1. Oktober. 
3 Zimmer, 
Bad, Mädch.- 
3, S u. 8 Zim. 
Warntwafferh., elekt. Licht u. aller 
Komf. Fregestr. 55, Ecke Snarstr. 
4 Zim., III, Bad, Balk. Nachtbcl. 
» Wwvs. 1.10.732, GutSmuthsst.11. 
0 grobe UniM 
vornehme Ausstattung, Warm-1 
wasserheiz. u. -Vers.. Fahrstuhl, 
clektr. Licht, Nachlbet., preisw. 
zn vermieten. Hähnelstr. 14. 
8 Aininer 
z?2 M. I f 
Handjerystr. 30, 
a. Wilmcrsd. Platz, 
m., Küche, Korr. 
Handjerystr. 60. 
1 und 2 Zimmerwohnungeu 
sogleich oder später Jllstr. 6 u. 
Handjerystr. 58-59. [1G92 
4 Simmur Wohnung, Bordert). 
0 OlUllUtl ptr. m. Bad, Kainmer 
z. 1. 10,13. Jahnst. 17. Ausk. das. 
S zimM. jjtfr"*“* 
1910] Nicdstr. 9. 
Prinzregentcnstr. 55, a. Ringbhk., 
Vordh. I., 4 Zimm., Mädcheust., 
Badest., Erker, Baik. z. 1. 10. 13. 
sG’nTif 
Zimmer, reich!. Zubehör, 
elektr. Licht, herrschastlich, 
sofort oder später preiswert 
zu vermieten 
Rembrandtstr. 3-4 
nahe Wannscebahnhof. 
WneDniinemntznniig 
billig! 900 Mark billig! 
2 Bvrderzimnier, Balkon, Bad, 
1 Treppe, per sofort zu vermieten. 
RHeinstr. 20, an der Kaiserciche, 
näheres dvrts. im Dclik.-Geschäft. 
5 Zimmer-Wohnung mit Balkon 
und Loggia für 1150 M. per 1. Juli 
resp. svätcr. RHeinstr. 52. [ 1041 
Schuhmnllmladen 
mit Wohnung Rhcinstraße 47. 
Schöne 2 Zim.-Wohn, mit Zub. 
z. 1. Juli RHeinstr. 5, Böttcherei. 
1 Pserdestall u. 
zu vermieten. 
1 Wagcnremtse 
Ringstr. 33. 
Mietscrmäßigung wegen Wegzug 
3 Zimmerwohnung Balk. Loggia 
Warmw. Rotdornstr. 1, II. r. 
im. gr. Räume, evtt. Garten, 
üarmwasservers., Ofenheizung, 
4 Loggia, Diele, reichll Zubehör, 
0 Sonuens., per sof. Thorwaldsen- 
str. 8-4,z.erst. Vcrw. Rubensstr.60. 
4 
Saorslr. i’WäWss: 
elektr. hochherrschastkich per 1. 10. 
zu vermieten. Näheres Portier. 
Part.-Wohnung v. 7—8 Zim. 
mit Garten sofort zu vermieten 
1906] Cponholzstr. 51-52. 
3 Zimmer, Bad, rc. zum 
1. Oktober 1913. Stubcnrauch- 
straße 30, 5 Min. vom Ringbahn- 
hof Friedenau. [ 1813 
Eckiaden Ecke Taunusstr. 8 und 
Stubenranchstr. sof. zu vermieten. 
1.I ANIM, SSÄ n i, 
Mädcheust. Taunusstr. 8 [1850 
Wiesbadener Str. 14, Ecke Rhein- 
774.2 n. 2 AlN.-W0tz. 
mit Warmwasserversorgung, Bad, 
Balkon n. Mädchcnkammcr zum 
1. 10. zu vermieten. [ 1879 
MZilhelmshöherst. 5, Nahe Fricdr.- 
40 Wilhelm-Platz. 6 Zimmer- 
Wohnung, Sonnenseite. [1901 
G0SSI©S*S1B*» 20^21 sofort oder später 
5 u. 6 Zimmer mit Warmw.-Hcizg. u. Vers., Fahrstuhl rc. 
4 Zimmer mit Warmw.-Heizg. u. Vers, rc., sehr preiswert. 
Rubensstr. 27, 28, 38-39 ii. Menzelftr. 18 
6 f\ .1 1! O Oft» mH SBotmmolUtintlora, 
t rntt u. ohne ZöNtrolheiz., 
sofort oder später. Tel. Steal. 854. 
i 5 Min. Wannseebh. Straßenbahnlinien 69,60,87,88, D,E,V,W., 
3,4,5 ANIM, auf Wnnlltz 3 u. 10 ANIM 
fOtOlC Cogcrröumc, mit Warmwasserheizung und -Versorgung, 
Fahrstuhl, Vacuum, Gartenbenutzung, zuni Teil mit Parkaus 
sicht in verschiedenen Häusern Friedenaus zu vermieten. 
Näheres Goßlerstr. 24. Telefon Pfalzburg 619. 
Niedstr. 31 
mit Warmwasser - Heizung und 
Versorg, :r. per 1. 10. 1913 
5 Zimmer, 8. Etg. Ai. 1650. 
Ans Wunsch großer Garten dazu M. 100 extra. 
J
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.