Path:
Periodical volume Nr. 135, 11.06.1913

Full text: Friedenauer Lokal-Anzeiger Issue 20.1913

Iföp Fußleidende! tpSäMf 
I 
OrthopaedisEhe Hass - BnTerllnuna 
Sarantie für guten Sitz u. Passform 
Besohlen und Reparaturen 
zu soliden Preisen. 
Rud. Hoffmann, 
Schuhmachermeister 
Cranachstr. 56. 
Gegr. 1892. — Fernspr. Steglitz 789. 
ZurBowleiMtung 
Arieieler jfiosci 
Domperle JVloseimousseux 
Vi fl 0,85 
v, fl 3,00 
rot. Etikett. 
Friedenau, Moselstr. 1-8 
an dar Kaisereiche. 
Inh. Waldemar Reuter. Telefon Ffalzb. 1972. 
i 
II11 d I Bl @ Wäscherei 
empfiehlt sich zur 
preiswerten Ausführung sSmtl. Hanswäsche. 
Im Freien getrocknet. — Abholung täglich. 
| Gr. Lichterfelde, Stegiitzerstr. 21. Telefon 175. 
Zahnatelier Schöneberg, 
Hauptsir. 51 Ecke Mühlenstr. 10, Eingang Miihlenstrasse. 
Telefon: Kurfürst (9402). 
Zahnersatz, Plomben, Kronen-u. Brückenarbeiten, 
Stiftzähne. Zahnziehen mit Betäubung vonl M. an. 
Erleichterte Zahlungsweise. 
Vorzeiger dieses Inserats erhält 10% Vergütung. 
Spezialbehandlung nervöser Patienten. 
IWMIi 
Rnbensstr. 27, 28, 38-3!» ». Menzelstr. 18 
/» A O Qim mit Warmwasseroersorg.. = 
U, ö, 4 IL U ZW. mit u. ohne Zentraiheiz., V 
sofort oder später. Tel. Stegl. 884. W 
5 Min. Wannseebh. Straßenbahnlinien 69,60,87,88,V.B,V,W. MD 
IG>GlGGGOOOO»O 
14,5 äüiner, ouf ffiunW 911.10 Staunet 
lOtOle Lagerräume, mit Warmwasserheizung und -Besorgung, 
ahrstnhl, Vacuum, Gartenbenutzung, zum Teil mit Parkaus- 
ficht in verschiedenen Häusern Friedenaus zu vermieten. 
Näheres Goßlerstr. 24. Telefon Pfalzburg 619. 
L 
5 0 Zim., auf Wunsch 9 u. 10 Zim., mit Heiz., Warmw., 
, 0 Fahrstuhl und sonstig. Komfort sofort oder später 
Gosslerstrasse 20-21. 
m mit Loggia n. Küche sof. 
2 Blankcnbergstr. 1. 
Laden mit Wohng. passend für 
Milch- od. Grünkramgesch. p. 1.10. 
Bfankenbergst. lO.EckeOdenwaldstr. 
Cranachstr. 42 5 Zim., 2. Et., 
Warmw., z. 1. Oft. 1100—1200M. 
Stcoeftt. 50 d, A&SS; 
Gelaß, ruh. Hause, per 1. Oktober. 
z, s u. K zim. 
Warnrwafferh., clekt. Licht u. aller 
Koms. Fregestr. 55, Ecke Saarstr. 
i: 
Ml»! Sieglitz 
Sllbrechtstr. 47 > 
herrlichster Naturpark 
des Westens. 
Irden Morgen b. 6-9 Uhr 
Brmmciikllrc» 
Ausschank 
sämtlicher Brunnen 
direkt von den Quelle». 
Willy Sehaster 
Versicherungsbüro 
Rheinstr, 14. Amt l’slbg. 2078. 
Goth. Feuerversich.-Bank a. G. 
Frankfurter Allgem. Vers. A. Q. 
(Abt. f. Einbruchsdiebstahl). 
Rothenb.Versieh -Anst i.Oörliti 
(Strrbekasse). 
D. Lebensvers -Ges. in Lübeck. 
G. Ihlefeldft 
Tischlermeister, 
Handjerystr. 41. 
Tel. Pflzbg. 7080. 
Bau- u. Möbel Tischlerei 
Innen Architektur. 
: Aufpolieren von Möbeln : 
und Reparatur - Werkstatt 
Elektrischer Betrieb. 
Anfertig, von Massenartikeln. 
Pinnnc bequehme Zahlw. 
VS auch zur Miete, 
Stimmen, Reparaturen. 
Sicske, Wilh. Hauffstr. 11. 
c 
Atu und Verkäufe 
3 
fniftttA gebrauchtes, kauft, 
HUlNo ^ g- 
NL «tz.-em« 
viereckig, billig zu verkaufen 
Odenwaldstr. 1 v. pari, links. 
Kleiderschrank 12 M., Gas- 
krone billig zu verkaufen. Be 
sichtigung von 11—2. s4854 
Cranachstr. 58 v. 4 Tr. r. 
Wegzugshalder 
schöne Nußbaummöbel, schwarzes 
Klavier, elekt. Kronen usw. zimmer- 
weise oder einzeln sehr billig zu 
verkaufen. Händler ernstlich ver 
beten. Südwestkorso 16, 1. Et. l. 
2 kienene Bettstellen mit Feder 
boden u. Matr. u. 1 Schlasstuhl 
zu verkaufen. [4852 
' Schmargendorfer Str. 12 pt. r. 
Kinderwagen und Bett 
zusammen billig zu verkaufen. 
4836s Prengel, Beckerstr. 10. 
6(I)l0ffQf(I, Regal^Waschkessel 
zu verkaufen^ s4837 
Rembrandtstr. 7 II. 
Schlafsofa, Schreibtisch, Bett 
stelle, Ausziehtisch und mehreres 
preiswert zu verkaufen. (4848 
Raetz, Hackerstr. 6. 
An- und Verkauf von gebraucht. 
Möbeln. H. Wunder, 
8561s Kirchstr. 6. Tischlerei. 
Möbel bill. zu verk. Herren- 
schreibt., Ehaiselong., Spiegelsp., 
Tisch, Kteiderschr., Waschtoil., 
Stuhle, Balkont., Nachtt., Aiarkise 
4799] Rönnebergstr. 1 III l. 
Jtari'eiewing I Holienzollern-Liciitspiele 
kommt! 
4täg. Qastspiel 
Friedenau, Handjerystr. 64, nahe der Kaisereiche 
vornehmstes, modernstes und grösstes Lichtspieltheater 
Friedenaus. 
Garten-Lichtspiele 
im Freien. 
Spiolpian vom II—13. Juni. 
Garten-Lichtspiele 
im Freien. 
sib 14—17. Juni 
Karl Clewing 
kommt! 
4tlg. Qaslspiel. 
Aufsehen erregendes Sensationsprogramm. 
Der Clou des Programms 
IrdischeRichter 
spannendes Drama 
in 2 Akten. 
Die edleTat einesSchauspielcrs. 
Hauptdarsteller: 
Herr Julius Brandt 
Herr Adam Korb 
Gerichtspräsident 
Magst seine Frau 
Fräulein Jenny BcrnaY 
^1 
Voranzeige. 
Das gewaltige Filmdrama 
in 3 Akten. 
Die HeMIüv. St. Horns 
Hauptdarsteller 
Karl Clewing 
vom 14. bis 17. Juni, 
Nur in den 
Hohenzollern- 
Lichtspielen 
Moritz ist krank 
glänzender Humor, 
gespielt von Herrn Moritz Prince. 
Ferner das übliche Elite-Programm. 
Die Sensation ö. Programms 
Die mysteriöse 
Hand 
ncrvenkitzclndes Detektiv- 
Drama in 2 Akten. 
Britannia-Film. 
Das Verschwinden eines 
Vermögens von 25 000 Ptund 
aus einem Geldschrank. 
Karl Clewing 
der Liebling 
der Friedenauer. 
Anfang 6 Uhr 
Sonntags 
4 Uhr. 
Jeden Mittwoch 
und Sonnabend 
Premiere 
des vollständig 
neuen Programms. 
I 
Die Direktion, 
gez. H. Bönten, 
technischer Leiter | 
früher 
Rheinschloss- 
Lichtspiele. 
Nur in den 
Hohenzoilern- 
Lichtspieten 
Karl Clewing 
vom Kgl. Schauspielhaus 
Berlin 
c 
mietsgefudjc 
3 
5 öis 6 Simmmöoljiuiiui 
mit größerer Loggia, nicht über 
2 Tr. hoch, wird zum 1. Oktober 
gesucht. Off. mit Preisangabe 
unter O. K. 5 Exp, d. Bl. s4838 
Witwe mit Sohn sucht zum 
Oktober eine 4 Zimmer-Wohnung 
pari, oder 1 Tr..mit gr. Mädchen^ 
gelaß. Off. unter B. I. 23 an 
die Exp. d. Bl. [4851 
c 
Vermietungen 
Kolberg für die 
Saison noch Erker 
zimmer frei, Küchenbenntznng. 
4733s Strehlan, Knmmertstr. 1. 
Mlltzgtz 
^iimmor für Logierbesuch 1,50. 
QUIlllill Fregestr. 54. Lietzow. 
Ürtt finit Zimmer auf Tage, 
4>LttsIItit Wochen n. Monate, 
mit Gartenbenutzung. [ 1803 
W. Berndl, Fregestr. 13. 
Ein freundl. möbl. Zimmer, ruhig 
gelegen, mit Badgelegenheit zu 
verm. Preis 20 M. Rotdornstr. 6, 
Gartenh. parü rechts bei Hoppe. 
Modern möbl. Zim. mit auch 
ohne Klav. Stierstr. 21II. Peters. 
Möbl. Zimmer, sauber, Schreibt., 
Bad, sogleich Ringstr. 25 pari. 
Gr. ela. Erkerz. all. Koms. Deides- 
heimerstr. 1, II l. Ecke Südwestkorso. 
Möbliertes Zimmer. [ 1818 
Stierstr. 21, Grih. III, Klabnnde. 
Gr. möbl. Borderzim. zu verm. bei 
Stolzenberg, Fr. Wilh.-Pl. 16,v.p. 
Elegant möbl. Herrn- u. Schlafz. 
m. all. Koms. in ruh. Hause z. verm. 
Hedwigstr. 5, 2 Min. Wannseeb. 
Elegant möbl. Zim. zu verm. bei 
einzeln. Dame in vornehm. Hause. 
Quednau, Fregestr. 80, III. 
Eleg. möbl. Zimmer bei kinderl. 
Beaintcnfam. z verm. Ninnemann, 
Wielandstr. 41, Ecke Hauptstraße. 
Fregestr. 50» 
Zimmer sofort vermietet Hennig. 
Lauterpl. Alheinstr. 66, möbl. Zim. 
eo. f. 2 Pers. sof. z. verm. b. Richter. 
Sofort möbl. Vorderzimmer 
zu verm. Kirchstr. 16.1, Fr. Knarre. 
Möbl. Zim. per sofort zu verm. 
Fregestr. 65/66, I. b. Brehme. 
Wohn- u. Schlafzim. auch einzl. 
Klav. Telef. Moselstr. 7, 11, l. 
Frdl. möbl. Zimmer, Bad, 1. 7. 
Stierstr. 14 15, Stfl. l. Quester, II. 
Möbl. Zim., Bad, Telef., Klav., 
sofort Hilgert, Ringstr. 36,1. [1822 
2fenstr. Zimmer, gut möbl., m. 
Warmw. u. elektr. Licht, 15. Juni 
zu verm. Stierstr. 21, Grth. lks. 
8r.Mizw.L"Ss 
Stubenrauchstr.28-29,Gth.I,Ringb. 
Eleg. möbl. Vorderzimmer 
in vornehmen verschl. Hause an 
besseren Herrn abzugeben. [1773 
Ringstr. 3, pari, rechts. 
Gut möbl. Erkerz. verm. Brandt, 
Bismarkstr. 12. II. N. Ringbahnh. 
Vornehme Einzelzimmer für 
dauernd oder kurze Zeit Fregestr. 5 
Ecke Hedwigstr., Billa. 
In ruh. vornehm. Hause wird z. 
l.Juli ein gut möbl. Zimm. frei. 
1819s Fregestr. 69, hochptr. I. 
1—2 gut möbl. Zimmer, Bad, 
Besicht. Sonnt, vorm, sonst 4-7 Uhr 
Hedwigstr. 7» II s1802 
Möbl. Zimmer zu vermieten 
bei Pfeiffer, Rheinstr. 10, Gtb. I r. 
Schlafstelle zu vermii 
Lauterstr. 29, Grlh 
vermieten 
ptr. r. 
öltzIMelie 
zu vermieten bei 
Scholz, Saarstr. 18. 
Flurzimmcr, nett möbl., l. 6. 
preiswert zu vermieten [1581 
Schnitze, Goßlerstr. 18 Bordh. 
leere Ummer 
Wohnungen, Läden usw. 
Leere Stube vermietet Göhring, 
Friedenau, Friesenstr. 10. [1790 
Mieteslei SSRK 
Wohnung, Ofenhzg., elektr. Licht, 
Warmw., 2 Tr., Nebenst. Kaiserall. 
Frd. Off. uirt. K. 30 Expd. d. Bl. 
7 große Zimmer 
Beckerstr. 8 hchpt., mit ca. 200 gm 
Vorgarten, Warmwasser, elektr. 
Licht per 1. Juli oder später zu 
verm. Näh, das. Portier. [1784 
3 Zimmerwohnung mit Bad, 
Balkon, Mädchenk. u. reich!. Zub. 
zum 1. 10. 13 z. verm. 
Blankcnbergstr. 1. 
2 Nn-Mll.. LÄK 
Bad, Balkon, gr. Kammer, per 
1. 10. billig Bornstr. 16. [1755 
4 Zimmerwohnung 
Sonne»s.,herrl. Auss. kein visä-vis 
3 Zim. nach vorn, Balk. «. Logg. 
3. Et., bis Okt. mietefrei, sofort 
beziehbar, Bornstr. 16. [1756 
Fregestr. 73 schön renovierte 
3 Zim.-Gartenwohnnng, Bad. 
Mädch., Baikals sofort. [1829 
Handjerystr. 30, 
n. Witmersd. Platz. 
6 dimmer 
Q79 M 2 Zim., Küche, Korr. 
01 u Alt» 1. 7. Handjerystr. 60 
Handjerystr. 42, 2 Tr., ist eine 
4 äiramemoönuna,.iS 
elektrisches Licht, Warmwasserver 
sorgung alsbald zu verin. Bis 
Okt. mietssrei. Näh. b. Portier. 
1 und 2 Zimmerwohnungen 
sogleich oder später Jllstr. 6 u. 
Handjerystr. 58-59. [1692 
9 limitier Handjerystr. 30, Bdh. 
" uilHUlCi a. Wilmersdorfer Pt. 
2l,.3Zim.-WoIsll. 
in dem bekannten vornehmen 
Gartenhause Fregestraße 81, Ecke 
Hauptstraße 83, zu vermieten. 
Warmwasserheizung, -Versorgung 
Vacuum, elektrisch Licht, Nacht 
beleuchtung rc. 1798 
üÄntoöM und 
4 Jahre glänz, besteh. 1. 10. 
vermiet. Hauptstr. 71, 1 Tr. 
Helle 1-, 2- u. 3- Zimmerwoh». 
Vorder- u. Garterhaus, reichl. Zub. 
Große, Helle Ateliers, Steglitz. 
[154G Holsteinisckiestr. 23. 
% ftmmor Wohnung, Borderh. 
d Üllllllltl ptr. m. Bad.Kaminer 
z. 1.10. 13. Jahnst. 17, Ausk. das. 
Kaiserallce 78, 6 u. 7 Zim. sof. 
Heiz. u. Vers. u. Oefen. Gartenw. 
2 Zim. Lagerräume Jsoldestr. 6. 
■amBananaaM 
8.6 ii. 5 Ziffl. 
I Bad, Balkon, Loggia rc. und 
Gartenbenutzung, Warmwasser 
versorgung Kaiserallee 126. . 
2 Zim.-Wohn. Gth, per 1. Oktob. 
zu verm. Kaiser-Allee 125, I. 
5 Zimm., Diele, Heiz., freie Auss., 
2. Et., sofort. Kaiserallee 112. 
Schöne 3 n.4Z!mnmtzn. 
1. u. 2. Et., mit groß. Balkonloggia, 
Küche, Bad, Mädchenkammer u. 
Zubehör z. 1. Oktober Kirchstr. 18 
an der Kaiserciche zu vermieten. 
Näh. daselbst 1 Tr. links. 
Lenbachftr. 6 s. 
J 0}|« hochherrsch., Warmw. 
49ilil., Heizung n. Versorg. 
9 Zim Bad, Balkon. 5 Min. 
u OIHI., vom Wannseebahnh. 
S ZimMNL große Diele. Müll- 
OllllUia, schluckcr, elktr. Licht, 
ruhige Wohnung. Preis 750 M. 
Lenbachstraße 4. Ebendaselbst 
200 qm helle Werkstatt- und 
Lagerräume mit Zufahrt, ganz 
oder geteilt 800 At. [1810 
2 1 5Htt1 .Wohn., mit Bad, 
, 1 Olm.® Kammer u. Warm- 
waffcr, Nachtbeleucht., Gartenh. 
zum 1. 7. oder später. Friedenau, 
Maßmannstr. 4, Neubau. Ausk. 
daselbst. Telf. Pfalzb. 2065. 
Zimmerwohnung reichlich Zu- 
6 behör, Niedstr. 37, I. s1790 
«str. IS Nn-'-S" 
Bad, Balkon, Warmwasserver 
sorgung, 575 M., per 1. 10. zu 
vermieten. [1809 
5,4u.3 
Zimmer, reichl. Zubehör, 
elektr. Licht, herrschaftlich, 
sofort oder später preiswert 
zu vermieten 
Rembrandtstr. 3-4 
nahe Wannseebahnhof. 
5 Zimmer-Wohnung mit Balkon 
und Loggia für 1160 M.per l.Juli 
resp. später. Rheinstr. 52. [1041 
Schöne 2 Zim.-Wohn, mii Zub. 
1. Juli Rheinstr. 5, Böttcherei. 
Schuhmachcrladen 
mit Wohnung Rheinstraße 47. 
1 Pferdestall u. 1 Wagenremise 
zu vermieten, Ringstr. 33. 
lim. gr. Räume, evtl. Garten, 
Sarmwasservers., Ofenheizung, 
3 Loggia. Diele, reichst Zubehör, 
Sonnens., per sof. Thorwaldsen- 
str. 3-4,z.ersr. Berw. Rnbensstr.50. 
firtilHtr K H. 7Zim.,Zemral- 
vUUllll. U, Heizung, Warmw., 
elektr. hochherrschaftlich per 1. 10. 
zu vermieten. Näheres Portier. 
Sofort oder später 5 Zimmer- 
Wohnung, neu renoviert, elekt. 
Licht, Balkon, Erker. Bad, 2. Et. 
Preis 1200. Sponholzstr. 1». 
Stnbenrauchstr. 73, 1. Eta. Ecke 
Kaiserallee, schöne 5 Zimmer- 
Wohnung, mit Heiz., u. Warm- 
wasservers., Glasbalkon, 2 Toilelt., 
Müllschlucker, p. sofort oder spät. 
Labsch, Eigenthümer. Fernsprech, 
iihland, 1805, Kaiserallee 85, III. 
3 Zimmer, Bad, rc, zum 
1. Oktober 1013. Stubenranch 
straße 80, 5 Min. vom Ringbahn- 
hof Friedenau. [1813 
SiitMMlo 81 5 Zimmer 
2. Et., vis-a-vis Landauer Straße, 
Warmwasserv. u. gröößter Koms. 
sof. od. spät, sehr preisw. z. verm. 
ftrfslriiflti Sur Drogerie, Butter- 
UUlUUul geschäft u. dgl. passend, 
sofort billig zu vermieten. Mit 
od. ohne Wohn. Thorwaldsenstr. 5, 
Ecke Canovastr. 6. [1788 
ii. 
Nähe Friedrich-Wilhelmplatz und 
Südwestkorso. Gartenh. 1. Etag. 
2 Zimmer, Küche, Balk. Zubehör. 
Aorderaufgung lliachtbel. an ruh. 
Mieter zum 1. 10. zu vermieten.
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.