Path:
Periodical volume Nr. 131, 06.06.1913

Full text: Friedenauer Lokal-Anzeiger Issue 20.1913

Hoheiizollern- Llchtsplelo, 
Friedenau, Handjerystr. 64, nahe der Kaieereiche 
allen voranl 
Nur 2 Tage! 
ilsta Sschenbach 
Unsere Prinzipien!! 
Wir führen ein vorzügliches 
Programm, das beste, was im 
Film erscheint. 
Wir haben die grösste Pro 
jektion, ein helles, klares, aner 
kannt absolut flimmerfreies 
Bild. 
Wir haben das grösste Theater 
am Platze, angenehmsten Auf 
enthalt und führen minimale 
Eintrittspreise 30, 50, 7J Pfg. 
respektive 15, 25,35 Pfg., be 
nutzen Sie Gutscheine. 
Wir haben Vorstellungen im Saal 
sowie im Garten und kommen 
unseren geschätzt. Besuchern 
aufs beste entgegen. 
Wir haben tägl einen steigernden 
Besuch zu verzeichnen. 
Die „Hohcnzollern-Lichtspicle“ 
sind für vorzüglich anerkannt, 
werden von , einem Jeden 
bestens empfohlen und ge 
messen einen guten Ruf. 
Nur 2 Tage! 
vom Residenz- m, ■■ ■. ■ > 
ää: Di» Bettlerin. 
Sittenrom. i. 2 Akt. — 
Rekord-Programm 
vom 4. bis 6. Juni. 
Herrlichste Farbenpracht. 
Goldserle Path6 Fröre». 
Prachtvoll koloriert. 
Die 
stärkere Macht. 
Sensationsdrama in 3 Akten. 
Madame Robinne die welt 
berühmte Modeschönheit in der 
Titelrolle 
Der rechte Weg 
ein herrliches fesselndes Drama 
wegen aussergewöhnlichem 
Erfolg prolongiert. 
Die Czernowska? Sittenbild 
in 3 Akten gelangt wegen der 
Länge des Programms nur einmal 
zur Vorführung und zwar von 
3 /«8 bis 8 l /i Uhr. Das muss Jeder 
sehen, unwiderruflich nur bis 
Donnerstag, den 5. Juni. 
Ferner das gr. exquisite Programm. 
Die Direktion, gez. H. Bönten, 
technischer Leiter der 
Hohcnzoilern-Lichtspiele, früher 
Rheinschloss-Licntspiele. 
1 
J 
Weinstuben 
Trarbach 
frieäenau, JSosclslr. 1-2 
an der Kaiser-Eiche. 
Inh.: Waldemar Reuter. Tel. Pfbg. 1972. 
Vrr sofort 
eine Doppel Kegelbahn 
im wunderschönen Naturgarten des Bahnschlößchen zu haben, 
M find M MinillW-MM Im. 
O. Müller, Wannseebahnhof. Telef.: Pflbg. 1909. 
i Rubensstr. 27, 28, 38=39 B. Menzelstr. 18 • 
Ct K A 0«m mit Warmwafferversorg.. g 
0, O, 4 u. U Zllll. mit u. ohne Zenttalhttz.. W 
M sofort oder später. Tel. Stegl. 854. M 
E 5 Min. Wannseebh. Straßenbahnlinien 59,60,87,88, D,E,V,W. ^ 
———HMll———< 
auf Wunsch 
Fahrstuhl 
V, V 
Gosslerstrasse 
-u. 9 u. 10 Zim., mit Heiz., Wärmn,., 
sonstig. Komfort sofort oder spater 
leere limmer 
Wohnungen, lüden usw. 
Frdl. leeres Zim. a. Wunsch Pens. 
(Wiener Küche) Menzelstr. 26,1, r. 
Leeres Zimmer mit Bad und 
Warmmasservers. sof. zu oerm., 
H. Brose, Hertelstr. 4, P. 3, hptr. 
Parterre-Wohnung 
von 7—8 Zimmern mit Garten 
vom 1. Juli ab zu vcrmieteu 
4713s Sponholzstr. 51-52. 
4 Zimmer, Nebenstraße Kaiseralice 
ab Mitte Juui bis 1. Okt. mietefrei, 
Ofeilhcizuug, Warmw. elektr. Licht. 
Off. K. 30, Exped. dieses Blattes. 
S dittimnt* Bad. Balk., Garten, 
Olnmüa, Südseite, Garten 
haus, »ach Straße frei z. 1.10. 13. 
1782s Albestr. 0 Gth. r. p. 
MIM öl« 
Albrechtstr. 47 ..... 
herrlichster Naturpark 
des Westens. 
Jede« Marge« v. 6-9 Uhr 
Briiiiiicukurcii 
Ausschank 
sämtlicher Ammen 
direkt von den Quelle». 
taiMWten 
Schrcibinaschinenarb., Stcnogram. 
Bill. Manthci, Cranachstr. 57, Tel. 
WotiitutenrÄS: 
sauber u. billig. G. Schockwitz, 
Steglitz, Treitschkestr. 16. [4587 
c 
An- und DerKäufe 
) 
Klavier. S3 
tes, 
och, 
Moselstr. 13. 
gebrauchte Herrcn- 
SlslUlT und bessere Damen- 
■ garberobe. Post 
karte genügt. [4080 
Ä. Nagler, Lautcrstr. 24. 
UL MUMM 
viereckig, billig zu verkaufen 
Odcnivaldftr. 1 v. pari, links. 
NiNNN kreuzsaitig, 800.—, 
PIUIIU, verkauft [4053 
Koch, Rheinstr. 55, Hof. 
Einen alten noch gut erhaltenen 
Eiskasteu kauft [4738 
I. Mix, Wilhelmshöhcr Str. g. 
Zweitüriger Eis sch rank, gcbr. 
ivcgen Platzmangel zu verkaufen. 
Besichtigung Vorm. [4739 
Südwestkorso 6 Portal I, HI. 
Ein Fahrrad (Torpedo) billig 
zu verk. Wilhelmstr. 18. [4741 
Gaskroue, 10 M., verkauft sof. 
4748s Rembrandtstr. 3-4 III r. 
rüoJmungsanzeiger 
c 
mietsgesu®e 
3 
i 
Beanitenwitive mit 3 erwachs. 
Kind, sucht 3 Zim.-Wohn. bis 
700 M.. z. 1. 10., evtl, früher be 
ziehbar, mögl. Nähe Ring- oder 
Wannseebahnhof. Offerten unter 
„Wohnung 1913" Exp. d. Bl. 
Budr> yoä Kunsfdruckerei 
KSt,ein- FriedeiiaM Kfeeto- 
1S Fernspr. Am< Pnbg. 212,0 
Meine mif modernstem Schrisfmaferial 
eingerichfefe Buchdrucker ei liefert 
schnell und zu billigen Preisen 
für den Geschäfts- und Privat bedarf 
Werlte* ^ ^eilsclrrlfleffa. 
^ PIäIcs<e 
Massenauflagen durch Rotationsdruck 
IMebakl SS&JfvS 
zimnicr frei, Küchcnbenutzung. 
4733s Strehlau, Kummertstr. 1. 
Zimmer frei 
[1734 Kaiser-Allee 137, I. r. 
Elegant möbl. Herrenzimmer 
sofort zu verm. Bahnhofstr. 3 I. 
Herr od. Dame möbl. Zim. sof. 
Hedrich, Friedr.-Wilh.-Platz 15. 
Ein gut möbl. Zimmer zu verm. 
Kaiserallee 126 Gth pt. links. 
Möbl. ruh. Zimmer zu vermieten. 
Stubenrauchst. 60, III rechts. 
WoifoftPnnif ^ netI unb zuverlässig in zirka 
3 Stunden nach allen Bahnhöfen. 
-Verteilung von Prospekten aller nam- 
UHUII3 hasten Bäder. [4514 
Eilgut — Frachtgut — Versandt prompt durch: 
Kopania & Ca., MK'L NLL 
Rheinstr. 64 Inh.: O. Konietzki TcL Pfbg. 2194. «. 
Empfiehlt seine behaglich eingerichteten r 
:: Zimmer zu soliden Preisen. :: hi 
Bad im Hause. Bequemste Fahrverbindungen 1/ 
Elektr. Licht. nach allen Richtungen. Iß 
Weinhaus 
Wander 
Saarburger t>. I» 11. ... 75 Pf. 
Reiflicher b. 10 Fl 95 PI. 
Spanischer Rotw. b. 10 Fl. 95 Pf. 
Rheinslrasse 60. [4751 
Möbl. Zimmer billig vermietet 
1745) Klick, Cranachstr. 8. 
Gut möbl. Zimmer Nähe Wann- 
secbahn zu verm Fregestr. 6 hp. r. 
Möbl Zimmer evtl. Klavier, 
Friedr.Milh.-Pl. 6. III, b. Klein. 
Möbl. Zimmer mit Bad, Balk. 
und leeres Zimmer verm. sofort 
Szarafinski, Wilhelmstr. 8 Gth. III. 
Frdl. möbl. Valkonz. Sieqlinde- 
ftraße 6, b. Woitke, am Ringbhf. 
Wilmersdorf-Friedenau. [1741 
Eleg. möbl. Vorderzimmer 
in vornehmen verschl. Hause an 
besseren Herrn abzugeben. [1773 
Ringstr. 3, patt, rechts. 
Möbl. Balkonzimmer Sch.nargeu- 
dorferstr. 36, III, a. d. Rheinstraße. 
Vornehmes Junggesellenheim, 
stilgerecht u. modem, jed. Komfort 
abzugeben Ringstr. 3, II, lks. 
Gut möbl. Zim. Bad, Warmw., 
verm. Lemke, Stierstr. 15, hochpt. 
Gut möbl. freuudl. Zimmer. 
Hcllwig, Rheinstr. 47 Gth. I l. 
Gut möbliertes Vorderzimmer pt. 
per sofort bei einzelnen Leuten. 
Alleinmieter. Albestr. 18. [1769 
Gut möbl. Z. sof. bill. z. verm. 
Stubenrauchstr. 69, I l. 
Gut möbl. Flurzim. zu verm. 
Rheinstr. 13 l. Vorderaufg. II. 
Frdl. möbl. Zim., Bad, sofort 
oder 1. Rheinstr. 9, Gth. r. II l. 
Gut möbl. Erkerz. verm. Brandt, 
Bismarkstr. 12. II. N. Ringbahnh. 
Vornehme Einzelzimmer für 
dauernd oder kurze Zeit Fregestr. 5 
Ecke Hedwigstr , Villa. 
Möbl. Wohng., Küche m. n. o. 
Warmmasservers. Knausstr. 12-13. 
»I. 
1553J Fregestr. 60 a, Hennig. 
Flurzimmer, nett möbl., 1. 0. 
preiswert zu vermieten [1581 
Schultze, Goßlerstr. 18 Vordh. 
Gr. «I. zw. Ö.Ä„! 
Warmwasser, Bad, Heizung, billig 
per sofort Stubenrauchstr. 28-29, 
Garth. I, Nähe Ningbahnhof. 
Sofort möbl. Vorderzimmer 
zu verm. Kirchstr. 16.1, Fr. Knorre. 
Möbl. Balkonzim. sofort zu 
verm. Benmu, Ringstr. 48. 
Möbl. Zim. per sofort zu verm. 
Fregestr. 65/66, I, b. Brehme. 
Gr. schönes Herrenzimmer am 
Wsbhf. Morcher, Wielandst. 20, II. 
Wohn- u. Schlafzim. auch einzl. 
Klav. Telef. Moselstr. 7. II. l. 
Gr. beh. möbl. Erkerz. Schreibt, a. 
W. Pens. Handjerystr. 50—51, v. II1 
Möbl. Zimmer zu vermieten 
bei Pfeiffer, Rheinstr. 10, Gth. I r. 
Gr. Zimmer, Kammer, Küchen- 
benutzung, Bad. Hedwigstr. 7» II. 
Besichtigung 4—7 Uhr. [1048 
Elegant möbl. Herrn- u. Schlafz. 
m. all. Komf. in ruh. Hause z. verm. 
Hedwigstr. 5, 2 Min. Wannseeb. 
Möbl. Schlafstelle für Herrn 
Kaiserallee 110, Grth. II r. 
Möbl. Schlafitelle zu vermieten. 
Passes, Lefevrestr. 8 Gth. pt. 
Schlafstelle zu vermieten bei 
Wartenberg, Lauterstr. 29 Gth. p. 
Sank. Schlafstelle an Frl. zu 
verm. Wiesbadenerslr. 4 b.Bading. 
Schlafstelle für Aiädchen. 
17G2J Menzelstr. 22. Knacbel. 
2 Stuben, «S“' ä - 
Albestr. 25 G'h. pt. Grönke. 
7 flroße Zimmer 
Bcckerstr. 8 hchpt., mit ca. 200 gm 
Vorgarten, Warmwnsser, elektr. 
Licht per 1. Jnli oder später zu 
verm. Näh, das. Portier. [1784 
3 Zimmerwohnung mit Bad, 
Balkon, Mädcheilk. u. reich!. Zub. 
zum 1. 10. 13 z. verm. 
Blankenbergstr. 1. 
Stube r«».r' 0 -■ rtM)c '»'■ 
Blankenbergstr. 1. 
4 Zimmerwohnung 
Sonnens., Herr!. Auss. kein vi«-L-vis 
3 Zim. nach vorn, Balk. u. Logg. 
3. Et., bis Okt. mietefrei, sofort 
beziehbar, Bornstr. 16. [1756 
2 3W.DM.. 
Bad, Balkon, gr. Kammer, per 
1. 10. billig Bornstr. 16. [1755 
3 ^Ittltncr Bad, Balk., Warm- 
6 OMIMki., wasser, elektr. Licht, 
wegen Versetzung per 1. Juli. 
1781s Fehlerstr. 9 hochpt. 
Feurigstr. 14, schöne gr. 2Zim.- 
Wohng. sof. Garth., beim Wirt. 
Mod. 3 U. 4 Z.-WCHeiz^ Warmrm 
sof. od. sp. Fregestr. 42 u. 42 a III. 
3,5 u. 6 Zim. 
Warmwafferh., elekt. Licht u. aller 
Komf. Fregestr. 56, Ecke Saarstr. 
Akgeslr. 
Gelaß, ruh. Hause, per l. Oktober. 
6 Statt 
Wilmersd. Platz. 
5 äim.floJn. 8 " 9 *' ,2?t - 
_ versetzungs- 
halbcr sofort zu vermieten. [4618 
1 und 2 Zimmerwohnungen 
sogleich oder später Jllstr. 6 u. 
Handjerystr. 68-59. [1692 
Helle 1-, 2- u. 3- Zimmerwohu. 
Vorder- u. Garterhaus, reich!. Zub. 
Große, Helle Ateliers, Steglitz, 
[1546 Holsteinischestr. 23. 
Kaiserallee 78, 6 u. 7 Zim. sof. 
Heiz. u. Vers. u. Oefcn. Gartenw. 
2 Zim. Lagerräume Jsoldestr. 6. 
8, G 0. 5 Zim. 
I Bad, Balkon, Loggia re. und 
Gartenbenutzung, Warmwasser 
versorgung Kaiserallee 126. 
Ofenheiz., elektr. Licht, z. 1. Okt. 
Schöne 3 u.4 jimmmnahn. 
1. u. 2. Et., mit groß. Balkonloggia, 
Küche, Bad, Mädchcnkammer u. 
Zubehör z. 1. Oktober Kirchstr. 18 
an der Kaiserciche zu vermieten. 
Näh, daselbst 1 Tr. links. 
2 Zim.-Wohn., Vorderh. Sonnens. 
sof. od. spät, zu verm. Knausstr. 8. 
Lenbachftr. 6s. 
J hochherrsch., Warmw. 
4 0IM., Heizung u. Versorg, 
q 3im Bad, Balkon, 5 Min. 
w OIIU., vom Wannseebahnh. 
2 1 3lM.Wohn., mit Bad, 
, I OUU. s Kammer u. Warm- 
wasser, Nachtbeleucht., Gartenh. 
zum 1. 7. oder später. Friedenau, 
Maßmannstr. 4, Neubau. Ausk. 
daselbst. Telf. Pfalzb. 2065. 
Prachtvolle 
Woynrrng 
5 u. 6 Zim., mcistcus Vorderzim. 
Nahe Post, Schule, Bahn f. 1100 
u. 1300 Mk. z. verm. Menzelst. 28. 
Serrl. z II. 6 zw.-Mst. 
hpt. ob. 2. Etg., viele Vorderäume 
Sonnens., Vorgart., Menzelstr. 28, 
n. Bahn, Post, Schule für 1100 u. 
1300. M. per 1. Oktober zu verm. 
Ev. früher beziehbar. [1534 
U 
Spei 
1700 
nb» 9im Bordh., Bad, 
UPC OUU.s Mädchenkam., 
ek., 2. Etage, Oktober billig 
Odemvaldstr. 24. 
Meine l 8..»!»» 
verm. ich per sof weiter. Kontrakts- 
prcis 600 M. >>. a. Lehrer Kühn, 
Offenbachcrstr. 4 I, Sciteueingang. 
5,4«,3 
Zimmer, reich!. Zubehör, 
elektr. Licht, herrschaftlich, 
sofort oder später preiswert 
zu vermieten 
Rembrandtstr. 3-4 
nahe Wannsecbahnhof. 
5 Zimmer-Wohnung mit Balkon 
und Loggia für 1150 M. per 1. Juli 
resp, später. Rheinstr. 52. [1641 
Schöne 2 Zim.-Wohn. mit Zub. 
z. 1. Juli Rheinstr. 5, Böttcherei. 
Schuhmacherladen 
mit Wohnung Rheinstraße 47. 
1 Pferdestall u. 1 Wageuremise 
zu vermieten. Ringstr. 33. 
J Zim. gr. Räume, evtl. Garten, 
4 Warmwaffervers., Ofenheizung, 
3 Loggia, Diele, reich!. Zubehör, 
Sonnens., per sof. Thorwaldsen- 
str. 8-4, z. erst. Verw. RubenSstr.50. 
finnrftT R n. 7Zim.,Zentral- 
VUUIIU. ü, Heizung, Warmw., 
elektr. hochherrschaftlich per 1. 10. 
zu vermieten. Näheres Portier. 
Sofort oder später 5 Zimmer- 
Wohnung, neu renoviert, elekt. 
Licht, Balkon. Erker. Bad. 2. Et. 
Preis 1200. Sponholzstr. 1». 
5 Zim.-Wohn. Sponholzstr. 1« 
sofort oder später zu verm., alles 
neu renoviert, elekt. Licht, Bad, 
Balkon, Erker, 2. Et. [1677 
Herr!. 2 Zimmer, Balkon Heizung 
Gth. sof. zu verm. Taunusstr, 4. 
2 Zimmerwohnuug m. Bad u. 
allem Komfort ist umständehalber 
p. 1. Juli billig zu vermieten. 
Näh. Portier, Varzinerstr. II. 
Wielaudstraste 12, parterre, 
2 große Zim., Zubehör, Veranda, 
Gurt., Monat 49,50 M. Elartenh. 
2 Treppen, 1 großes Zimmer, gr. 
Küche, Klosett allein, Zubehör. 
Monall. 27 M., für ruh. Atieler. 
Wirt vorn pari. [1738
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.