Path:
Periodical volume Nr. 69, 23.03.1913

Full text: Friedenauer Lokal-Anzeiger Issue 20.1913

Zwangsversteigerung. 
Im Wege der Zwangsvoll 
streckung soll das in Berlin-Frie- 
dcnan, Laubacher Straße 21 Ecke 
Offenbacher Straße bclcgene, im 
Grundbuche von Berlin-Friedenau 
Band 36 Blatt Nr. 1552 zur Zeit 
der Eintragung das Versteigerungs 
vermerkes aus den Namen des 
Zimmermeisters Heinrich Wagener 
zu Berlin-Friedenau, Laubacher 
Straße 21, eingetragene Grundstück 
am 14. August 1i>13, 
vormittags 10 Uhr 
durch das unterzeichnete Gericht 
— an der Gerichtsstelle — Berlin- 
Schöneberg, Gruncwaldstr. 66-67 
— Zimmer Nr. 74 II Treppen 
versteigert werden. 
Das Grundstück, — Gemarkung 
Berlin-Wilmersdorf, Kartenblatt 7, 
Parzelle M re. - ist 5,73 a groß. 
Es besteht aus Eckwohnhaus mit 
Hofraum und ist in der Grund 
steuermutterrolle unter Artikel Nr. 
1552 und in der Gebäudesteuer 
rolle unter Nr. 955 mit 7700 M. 
jährlichem Nutzungswert vermerkt. 
Der Bersteigerungsvermerk ist 
am 25. April 1913 in das Grund 
buch eingetragen. [4624 
• 10 K. 52. 13. 
Berlin-Schvncberg, 
den 24. Mai 1913. 
Königliches Amtsgericht 
Berlin-Schöneberg. 'Abt. 10. 
Opernhaus 
Dienstag. Orpheus u. Eurydike. 
Mittwoch. Die Zauberflöte. 
Donnerstag. Fidelio. 
Freitag. Die Hugenotten. 
Sonnabend. Der Rosenkavalier. 
Sonntag. Madama Butterfly. 
Montag. Das Rheingold. 
Schauspielhaus. 
Dienstag. Der gehörnte Siegfried. 
Siegfrieds Tod. 
Mittwoch. Krienchilds Rache. 
Donnerstag. Ariadne auf Naxos. 
Freitag. Die Journalisten. 
Sonnabend. Minna von Barnhelin. 
Sonntag. Ariadne auf Naros. 
Montag. Die Quitzows. 
liophon- 
nsüH Lichtspiele 
Programm No. 2 6S 
Ab Dienstag, 8. Juni 
Handwerker im Kaukasus. 
Tonbild. 
Leo dichtet. 
Held 
Sensations-Drama in 
2 Akten. 
Nunne und die Geister 
(Humoreske) 
auf 
Scho! 
eigner 
B 
Drama in 2 Akten. 
Wochen-ßovue. 
V 
Anfang Wochentags 6 Uhr. 
Anfang Sonntags 4 Uhr. 
J 
c 
An- und verkäme 
An- und Verkauf von gebraucht. 
Möbeln. H. Wunder, 
8561s Kirchstr. 6, Tischlerei. 
Lwstüme 
Jl billig 
Röcke, Mäntel spott 
billig auch an Wicderverkäufer. 
Steglitz, Feldstr. 15, I links. 
Herrenfahrrad, gut erhalten, 
29 Mk. Beckerstr. 25, 1 Tr. lks. 
Fast neues Fahrrad krankheits 
halber billig zu verk. [4638 
Bertram, Wilhelinshöherstr. 28. 
Mahagoni Spiegel-Umbau, Bett 
stelle (Spiralboden) 15.—, breites 
Chaiselongue 10.—, Sveiseservice, 
Lederstühle verkauft Kindergarde- 
robengeschäft, Rheinstr. 62. [4642 
Ein noch gut erhaltener Kinder 
klappwagen, billig zu verkaufen. 
Neumann, Hertelstr. 10, Seiteneing. 
Mahagonibetten, Nachttisch, gut 
erhalten, verk. privat, Sponholz- 
straße 35, vorn III links [4634 
Getragene 
Mäntel, Kostüme billig [4612 
Sponholzstr. 27 III rechts. 
billig zu verk. 
_ . im 
Schockwitz, Steg!., Treitschkestr. 16 
Kinderwagen m. Gummiräder, 
Kotschützer, Verdeck, 10 M. [4146 
Odenwaldstr. 9. Stfl. III, Wasner. 
Eisschrank, Kinderbettstellewer 
kauft Braune, Lefevrestraße 17, 
1—5 u. nach 7 Uhr. [4617 
Mittwoch 
den 11. Juni d. Js., Nachm. 3 bis 7 Uhr 
in meinen Geschäftsräumen, Rt\elnslr. IO 
über das Frischhalten 
rungsmittel mit den 
(Konservieren) aller Nah- 
M’schEii Einrichtungen. 
i 
Die theoretischen Erläuterungen werden mit praktischen Vorführungen auf 
mehreren Herden verbunden. 
Der Besuch, der -völlig kostenfrei und ohne Jede Kauf- 
-verplllchlung ist, wird bei der überaus grossen Bedeutung einer rationellen 
Obst- und Gemüseverwertung jeder Hausfrau angelegentlichst empfohlen. 
Hans Berger, Glas, Kristal, Porzellan, Rheinsir. IO. 
I 
Sladlpark Sieglilz | 
Albrechlslr. -47. ahhw1i<*<i* I 
Albrechlslr. 47. 
Morgen Dienstag, d. 3. Juni 
Gr. Militär-konzert 
Kapelle d. 2. Garde Feld-Artillerie-Reg, 
Donnerstag, d. 5. Juni 
Gr. Militär-Konzert 
ausgeführt von der Kapelle d. 1. Garde 
Regiments z. F. in Potsdam. 
Freitag, d, 6. Juni 
Gr. patriotisches Gesangsfest 
vom SchSnaberger Männer-Gasangvereln 
„Liedertafel“ zur Erinnerung an 1813 
unter Mitwirkung des Berliner Sinfonie 
orchesters. Anfang 5 Uhr. 
Sonntag, d. 15. Juni 
zur Feier des Regierungs-Jubiläums 
Sr. M. des Kaisers 
Gr. Schiachtenmusik m. Feuerwerk. 
KM und Mint MMe 
Rheinstr. 54 Inh.: O. Konietzki Tetz Pfbg. 2194. 
Empfiehlt seine behaglich eingerichteten 
:: Zimmer zu soliden Preisen. :: 
Bad im Hause. Bequemste Fahrverbindungen .. 
Elektr. Licht. nach allen Richtungen. 
Hof 
lieferanten 
Sr.Majestätd. 
Kaisers u. Königs. 
Ti 
Bordeaux-Import - Gesellschaft 
Berlin - Bordeaux 
Empfehlenswerte Tischweine; 
1909 Latour dB Rioiers. v, fl 1,ZS 
1909 Cru Meynard Blaye . 1,90 
1909 ChatBau des OigiiBS . 1,60 
Garantie für Natorreinheit. 
Friedenau, Moselstr. L T 
k lnh.: Wa 
an der Kaisereiohe. 
Waldemar Reuter, Telefon Pfalzburg 1972 
Krr sofort 
eine Doppel-Kegelbahn 
im wunderschönen Raturgarten des Bahnschstößchen zu haben, 
och linb noch MMW-Mnen frei. 
C. Müller, Wamlseebahnhof. Telef.: Pflbg. 1909. 
Sehöneberger Bank 
& 0. ■. b. K n MtSaeberg, Havptatrua« US. 
Fernsprecher Amt TI HU. KauenstondaB 9—1, 8—1 Uhl. 
SUhlkammcr,rarmlatbar«Sohra-kfXcbar. Sparkasse 4*/, 
Annahmestellen bei „Dflrar-Dref •rta“ W. Cliagestela, SehSne- 
barg-Friedanaa, Dhrerplats 1, Qustav A. 8Chaise, BtcgllU. 
setzt Suleusb. 83. 
Ssfeeck-Terkehr, Ab- and Verkauf ros Btfektea. ■ 
Wechseldiskont Lombard. 
mrilrnrnnrf W nea unb zuverlässig in zirka 
vjlllll 3 Stunden nach allen Bahnhöfen. 
filPAtIc -Verteilung von Prospekten aller nam- 
haften Bäder. [4614 
Eilgut — Frachtgut — Versandt prompt durch: 
Koaania' & Co Friedenau, Riedstr. 5. 
Hupama « Tel.: Pfalzb. 2077, 2363. 
_ . Renlenhaur 
mit spottbilligen Mieten wegen 
Todesfall sofort zu verkaufen, ca. 
t %% Ueberschuß resp. 14% Zinsen 
für Anlagekapital, — Hypoth. noch 
lange fest. Preis 160000 M. Anz. 
20000. Off.u.A.S.a.d.Exp.d.Bl. 
Am 4. u. 5. d. M. werde ich 
meine letzten Möbel u. Wirtschafts 
gegenstände ganz bill. vk. Lehrer 
Kühn, Offenbacherstr. 4, Seiteing. 
Zunge 
ZaMimde 
7 Wochen alt, gute Abstammung 
umständehalber sofort billig zu 
verkaufen Rheinstr. 15 II. 
1% Ps. Fahrradmotor, in j. 
Rad pass., sämtl. Zubehör bill. 
zu verkaufen. [4620 
Goßrau, Kaiserallee 79 Gth. II. 
Friedenauer 
i 
Sdunargendorlsr Str. I 
Ecke Rheinstr., am Markt. 
Jeden Dienstag 
billiger Seefischtag. 
Fr. Schellfisch von 25 Pf. an, 
„ Kabliau o. Kopf 20 Pf. 
„ Fischkoteletts30 u 45Pf. 
„ Schollen 30 u. 40 Pf. 
„ Bolzungen 35 Pf. an, 
„ Fisch-Filet 80 Pf. 
Lebende Aale billiger! 
Alle anderen Fischsorten 
billigst. 
t 
verrmMe Anzeigen 
3 
(IJnrsnrnti Donnerstag, 29. Mai 
AlclIUlllI vor Wiesbadcr Str. 8 
schwarzer Spazierstock mit Tula 
silberkrücke. Abzug. geg. Belohn, 
im Fundbüro Friedenau. [4632 
Stome bittet 1001. Jur- 
fnftitn Sicherheit. Off. n. G. L.14 
IlIJvII* Postamt, Niedstraßc. 
Ausbesserin für Wäsche u. Garder. 
außerm Hause. Frau Hintz, Stgl. 
Mommsenstraße 1. [4644 
Perfekte Hausschneiderin 
4613] Thomas, Kaiserallce 79. 
Privatmittagstisch, Nähe Rhein 
straße, von 2 jg. Damen gesucht. 
Offert. Frd. H. 1028 an Rudolf 
Masse, Friedenau, Rheinstr. 39. 
sauber u. billig. G. Schockwitz, 
Steglitz, Treitschkestr. 16. [4587 
MlMWllst Ä1S2 
5t«nöeuteIunit®tptS tr 2=9 9 
„bllnd-Lkielünitlerin" 
wissensch. studiert, erfolgtzcher. 
Peschkcstr. 9, Gth. I. l. v. 11-9. 
eumiifibiiieniiMen 
Reklamebriefe in Massaufl. bill. 
Alanthei, Crauachstr. 57. Fernspr. 
^ Mlelsgetuche ^ 
»l. «n- u. mA 
für junges Ehepaar sofort gesucht. 
Off. mit Preisangabe an; [4614 
Leibold, Friedenau, Lefevrestr. 29. 
Auf 1. Oktober sucht kinderloses 
Ehepaar 3 Zimmer-Wohnung, 
möglichst mit Zentralheizung in 
der Nähe Bahnhof Wilmerdorf 
oder Friedenau. Off. M. F. 2, 
an die Exped. des Blattes. [4619 
c 
vermietnngen 
c 
) 
möblierte Zimmer 
5 
Zimmer frei 
[1734 Kaiser-Allee 137, T, r. 
Elegant möbl. Herrenzimmer 
sofort zu verm. Bahnhofstr. 3 I. 
Eleg. möbl. Borderzimmer 
in vornehmen vcrschl. Hause an 
besseren Herrn abzugeben. [1773 
Ringstr. 3, pari, rechts. 
Ein gut möbl. Zimmer zu verm. 
Kaiserallee 120 Gth. pst links. 
Rubmsstr. 27, 28, 38-89 ». Menzelstr. 18 S 
6 7\ A « mit Warmwafserversorg.. W 
f Of 4t II* U mit u. ohne Zentralheiz., W 
sofort oder später. Tel. Stegl. 854. W 
5 Min. Wannseebh. Straßenbahnlinien 59,60,87,88, D.bhV.W. ^ 
HW»!»»«»»»«»» 
Zim., auf Wunsch Sn. 10 Zim., mit Heiz., Warmw., 
' 4, d, 0 Fahrstuhl und sonstig. Komfort sofort oder später 
Gosslerstrasse 20-21- 
!_S 
1 
Möbl. Zimmer evtl. Klavier, 
Friedr.Wilh.-Pl. 6. III, b. Klein. 
Möbl. ruh. Zimmer zu vermieten. 
Stubenrauchst. 60, III rechts. 
Möbl. Zimmer billig vermietet 
1745] Klick, Crauachstr. 8. 
Gut möbl. Zimmer Nähe Wann 
seebahn zu verm. Fregestr. 6 hp. r. 
Frdl. möbl. Balkon;. Sieglindc- 
straße 6, b. Woitke, am Ringbhf. 
Wilmersdorf-Friedenau. [1741 
Möbl. Balkonzimmer Schmargen- 
dorferstr. 36, III, a. d. Rheinstraße. 
Vornehmes Juiiggesellenheim, 
stilgerecht u. modern, jed. Komfort 
abzugeben Ringstr. 3, II, lks. 
Gut möbl. Zim. Bad, Warmw., 
verm. Lemke, Stierstr. 15, hochpt. 
Ir. MH. 3im ÄÄ! 
Warmwaffer. Bad, Heizung, billig 
per sofort Stubcnrauchstr. 28-29, 
Garth. I, Nähe Ringbahnhof. 
Gut möbl. sreundl. Zimmer. 
Hellwig, Rheinstr. 47 Gth. I l. 
Gut möbliertes Borderzimmer pt. 
per sofort bei einzelnen Leuten. 
Alleinmicter. Albestr. 18. [1769 
Gut möbl. Z. sof. bill. z. verm. 
Stubenrauchstr. 69, I l. 
Gut möbl. Flurzim. zu verm. 
Rheinstr. 13 l. Borderaufg. II. 
Vornehme Einzelzimmer für 
dauernd oder kurze Zeit Fregestr. 5 
Ecke Hedwigstr., Villa. 
Frdl. möbl. Zim., Bad, sofort 
oder 1. Rheinstr. 9, Gth. r. II l. 
Flurzimmer, nett möbl., l. 6. 
preiswert zu vermieten [1581 
Schultze, Goßlerstr. 18 Vordh. 
1653] 
zu verm. 
Fregestr. 50 a, Heuuig. 
Gut möbl. Erkerz. verm. Brandt, 
Bismarkstr. 12, II. R. Ringbahnh. 
Elegant möbl. Herrn- u. Schlafz. 
in. all. Komf. in ruh. Hause z. verm. 
Hedwigstr. 6, 2 Min. Wannseeb. 
Zum 1. 6. möbl. Borderzimmer 
zu verm. Kirchstr. 10.1, Fr. Knorre. 
Gr. Zimmer, Kammer, Küchen- 
benutzung, Bad. Hedwigstr. 7 a II. 
Besichtigung 4—7 Uhr. [1048 
Möbl. Balkonzim. sofort zu 
verm. Bernau, Ringstr. 48. 
Möbl. Zim. per sofort zu verm. 
Fregestr. 65/66, I, b. Brehme. 
Gr. schönes Herrenzimmer am 
Wsbhf. Morcher, Wielandst.20, II. 
Wohn- u. Schlafzim. auch einzl. 
Klav. Telef. Moselstr. 7. II, l. 
Gr. beh. möbl. Erkerz. Schreibt, a. 
W. Pens. Handjerystr. 50—51 ,v.IIl 
Möbl. Zimmer zu vermieten 
bei Pfeiffer, Rheinstr. 10, Gth. I r. 
Möbl. Wohng., Küche m. u. o. 
Warmwaffervers. Knausstr. 12-13. 
Möbl. Schlafstelle für Herrn 
Kaiserallee 110, Grth. II r. 
Saub. Schlafstelle au Frl. zu 
verm. Wiesbadenerstr. 4 b.Bading. 
Schlafstelle für Mädchen. 
1762] Meuzclstr. 22. Knncbcl. 
G 
leere Zimmer 
IDobnunpeu, laden usw. 
) 
Frdl. leeres Zim. a. Wunsch Pens. 
(Wiener Küche) Menzelstr. 26,1, r. 
Leeres Zimmer mit Bad und 
Warmwaffervers. sof. zu verm., 
H. Brose, Hertelstr. 4, P. 3, hptr. 
4 Zimmer, Nebenstraße Kaiserallce 
ab Mitte Juni bis 1. Okt. mietefrci, 
Ofenheizung, Warmw. elektr. Licht. 
Off. K. 30, Exped. dieses Blattes. 
2 etiibcn, fJÄ"' -- 
Albestr. 25 Gth. pt. Grönke. 
Sonnige 3 Zimmerwohnung mit 
Bad, Balkon, Mädchenk. u. reich!. 
Zub. z. 1. 7. bezw. 1.10.13 z.verm. 
Blankenbergstr. 1. 
4 Zimmerwohnung 
Sonnens., herrl. Auss. kein vis-a-vis 
3 Zim. nach vorn, Balk. u. Logg. 
3. Et., bis Okt. mietefrei, sofort 
beziehbar, Bornstr. 16. . [1756 
2 »-Ml. ISS 
Bad, Balkon, gr. Kammer, per 
1. 10. billig Bornstr. 16. [1755 
Feurigstr. 14, schöne gr. 2 Zim.- 
Wohng. sof. Garth., beim Wirt. 
Mod. 3 u. 4 Z.-W., Heiz.,Warmw. 
sof. od. sp. Fregestr. 42 u. 42 a III. 
3.5 U. 8 Zim. 
Warmwasserh., elekt. Licht u. aller 
Komf. Fregestr. 65, Ecke Saarstr. 
Fkkgkflr. 00«, LKW 
Gelaß, ruh. Hause, per 1. Oktober. 
0 3iin.-«li. 
halber sofort zu vermieten. [4618 
(S4|thp u. Küche z. 1. 7. 22 M. 
Friedr.-Wilh.-Platz 2. 
o ziimw 
Handjerystr. 30, 
a. Wilmersd. Platz. 
1 und 2 Zimmerwohnungen 
sogleich oder später Jllstr. 6 u. 
Handjerystr. 58-59. [1692 
Helle 1-, 2 u. 3- Zimmcrwohn. 
Vorder- u. Garterhaus, reichst Zub. 
Große, Helle Ateliers, Steglitz, 
[1546 Holsteinischestr. 23. 
Kaiserallce 78, 6 u. 7 Zim. sof. 
Heiz. u. Vers. u. Oefen. Gartenw. 
2 Zim. Lagerräume Jsoldestr. 6. 
8.8 u. S Zim. 
I Bad, Balkon, Loggia re. und 
Gartenbenutzung, Warmwasser- 
versorgung Kaiserallee 126. 
Qifrflftr 99 5 Zim., Sonnen- 
JUluJIll. Cu seile, Warmwaffer, 
Ofenheiz., elektr. Licht, z. 1. Okt. 
WiieZiiWi«wK. 
1. u. 2. Et., mit groß. Balkonloggia, 
Küche, Bad, Niädchenknmmer u. 
Zubehör z. 1. Oktober Kirchstr. 18 
an der Kaisereiche zu vermieten. 
Näh. daselbst 1 Tr. links. 
2 Zrm.-Wohn., Borderh. Sonnens. 
'of. od. spät, zu verm. Knausstr. 8. 
Lenbachftr.6a. 
) 9jm hochherrsch., Warmw. 
4 OIUU Heizung u. Versorg. 
9 3im dad, Balkon, 5 Min. 
w OHM., vom Wannseebahnh. 
2 1 öim.Wohn., Gartenhaus 
, I OIUl.' mit Bad, Kammer, 
und Warmwaffer, Nachtbeleucht., 
zum 1. 7. oder später. Friedenau, 
Maßmannstr. 4, Neubau. Ausk. 
daselbst. Telf. VkaHb. 2065. 
Prachtvolle 
Moynung 
5 u. 0 Zim., meistens Vorderzim. 
Nahe Post, Schule, Bahn f. 1100 
ii. 1300 Mk. z. verm. Mcnzelst. 28. 
Smi. s II. 0 m.mm. 
hpt. od. 2. Etg., viele Vorderäume 
Sonnens., Vorgart., Menzelstr. 28, 
n. Bahn, Post, Schule für 1100 u. 
1300. M. per 1. Oktober zu verm. 
Ev. früher beziehbar. [1634 
2 Mk 31m, ÜSJK 
Speisest, 2. Etage, Oktober billig 
17M] Odenwaldstr. 24. 
M-m. 2 3.-WMS.VL"! 
verm. ich per sof weiter. Kontrakts 
preis 600 M. p. a. Lehrer Kühn, 
Offenbacherstr. 4 I, Seiteneingang. 
5,4ii.3 
Zimmer, reich!. Zubehör, 
elektr. Licht, herrschaftlich, 
sofort oder später preiswert 
zu vermieten 
Rembrandtstr. 3-4 
nahe Wannseebahnhof. 
4 Zimmer-Wohnung mit Balkon 
und Loggia für 1150 M. per 1. Juli 
resp. später. Rheinstr. 52. [1641 
Schöne 2 Zim.-Wohn. mii Zub. 
z. 1. Juli Rheinstr. 5, Böttcherei. 
Schuhmacherladen 
mit Wohnung Rheinstraße 47. 
1 Pferdestall u. 1 Wageuremtje 
zu vermieten. Ringstr. 33. 
4 Zim. gr. Räume, evtst Garten, 
Warmwaffervers., Ofenheizung, 
3 Loggia. Diele, reichst Zubehör, 
Sonnens., per sof. Thorwaldsen» 
str. 3-4,z.ersr. Berw. Rubensstr. 50. 
fiflflrftr K H',73im.,Zeniral- 
WUUI|U* U, Heizung, Warmw., 
elektr. hochherrschaftlich per 1. 10. 
zu vermieten. Näheres Portier. 
5 Zim.-Wohn. Sponholzstr. 1a 
sofort oder später zu verm., alles 
neu renoviert, elekt. Licht, Bad, 
Balkon, Erker, 2. Et. [1677 
Herr!. 2 Zimmer, Balkon Heizung 
Gth. sof. zu verm. Taunusstr. 4. 
2 Zimmerwohnung m. Bad u. 
allem Komfort ist umständehalber 
p. 1. Juli billig zu vermieten. 
Näh. Portier, Barzinerstr. II. 
Wielandstraße 12, parterre, 
2 große Zim., Zubehör, Veranda, 
Gart, Monat 42,50 M. Gartenh. 
2 Treppen, 1 großes Zimmer, gr. 
Küche, Klosett allein, Zubehör. 
Monatl. 27 M., für ruh. Mieter. 
Wirt vorn parst [1738
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.