Path:
Periodical volume Nr. 186, 10.08.1913

Full text: Friedenauer Lokal-Anzeiger Issue 20.1913

lloi günstiger 
Witterung 
finden die 
Vorstellungen 
demnächst im 
Garten statt. 
Hohtnzoilirn- 
Lichtspiele 
Friedenau, 
Handjerystrasse 64. 
Es gelangen nur Bilder 
d. 1. Woche z. Vorfnhrg. 
Witterung’ 
finden die 
Vorstellungen 
demnächst im 
Garten statt. 
Vom 6.-8. Mai vorzügliches Programm. 
Unverwirklichte Träume. 
Stimmungsbilder aus dem Leben einer Thronerbin in 2 Akten. 
Die Advokatin. 
Ergreifendes Liebes- und Lebens-Drama in 2 Akten. 
Ferner das grosse Programm. 
Anfang 6 Uhr. Sonntags 4 Uhr. 
Die Direktion qez. Konten. 
1 
i 
]. p. Crarbach Jtochj. ^ 
Berlin Trier Oestrich a. Rhein. 
ZupIMeiMiing 
grieScler Mei 
Dompcrlc jVIoselmousscux 
v, Fi. 0,85 
v t fl 3,00 
rot. Etikett. 
Friedenau, Moselstr. 1-8 
an d*r 4(k ssralohe. 
Inh. Waideaar Reuter. Telefon Pfalzb. 1972. 
i 
MsBBbQd Helgoland 
Besucherzahl 1912, 32253 Personen. 
Nicht an, sondern in der Sec gelegen. Kurkapelle, Theater, 
Jagd, Fischfang. Häufige Anwesenheit der Flottenschilfe. 
Ausk. u. Prospekte durch die Badedirektion, den Invaliden 
dank u. alle Ausknnftsstellen des Nordscebäder-Verbandcs. 
■ Nächste Anskunstsstelle f. Friedenau, Steglitz,Wilmers- 
l. dorf, Lankwitz,'Südende etc. M. Elger, Fregestr. 33 pt. 
Restaurant und Caf£ 
zum Wiesbadener Hof. 
Neuer Inhaber R. Regner, Stadtkoch. 
Wiesbadenerstr. 82 am Schillerplatz. Tel.; Pflbg. 845. 
Vornehmes Jamllien-Ke staur ant 
Erstkl. Küche. Weine von der Firma Louis Rox, Kofi. 
Pilsner Urpuell. Münchner und Bergschloss heil. 
Kannenbier-Versand. 
^Zimmer für kl, Hochzeiten, Vereine. Gesellschaften etc. 
B£SF.SÖ»ä«*'*l 
MHNiNttlMINNMf 
• RuKnsftr. 27, 28, 88-3S u. McnMr. 18 9 
® ^ A ‘J m 9 2 mit Warmwafserorrsorg.. T, 
® W* u mit u. ohn« Zentralheiz., d 
® sofort oder später. Tel, Stegl. 854 W 
^ 6 Min.Wannseebh. Straßenbahnlinien 69,60,87,88, D, E,V,W. 
WICH 
4 C ß Zim., auf Wunsch 9 u. 10 Zim., mit Heiz., Warmm., ilj 
, d, 0 Fahrstuhl und sonstig. Komfort sofort oder später 4 
Gosslerstrasse 20-21- | 
Möbl. Zim. fof. ob. 1. Juni 
zu nenn. Fregestr. 5Qa, Hennig. 
Hübsch, möbl. Part.-Zim. fof. auch 
tagew. bill. z. om.Lcnbachst. 15 o.p. 1 
Möbl. Zim. mit Badebenutz. 
u. Schreibtisch per sofort 
Fischer, Ringstr. 17 Gth. I. 
Frdl. Borderzim. für sol. Herrn 
Lauterstr. 22, v. II, 1. a. Lauterpl. 
Möbl. Balkonzim. sofort zu 
verm. Bernau, Ringstr. 48. 
Möbl. Zim. per sofort zu verm. 
Fregestr. 65/66, I, b. Brehme. 
Per 15. Mai 
eine Doppel-Kegelbahn 
im wunderschönen Naturgarten des Vahnsch löstchen zu haben, 
muH jinH nodj MiMM-Mow Lei. 
C. Müller, Wannseebahnhof. Telef.: Psibg. 1909. 
Friedenau, Bahnhofsir. 3- 
Weine zu Originalpreisen frei Haus 
Empfehle meine behaglichen, modernen Räume für Kochzeiten, Festlich 
keiten etc. zu kulantesten Bedingungen 
Exquisite Menus ä IHR. 1,75 
sowie vorzügliche Speisen ä la carte 
Alle Delikatessen der Saison. 
Grosse Oderkrebse, Gänseleberpastete. 
Frischer Hummer. 
Bestellungen auf Tische für die Pfingstfeiertage werden rechtzfitg erbeten. 
Fernspr. Amt Pfalzburg Nr, 2034. Hochachtungsvoll 
Fritz Drogies. 
Die Sosn mersaison 
auf Grube’s Sportplätzen ist eröffnet. 
1. platz: £autacher- Ecke Krcoznacherslrasse, 2 platz: Wiesbadcßcrstr., 
3. piatz: Steglitz, Rithenburgslr. Ecke D. jteer/orthstr. 
40 erstklassige Lawn -Tennisplätze Vorzügliches Restaurant 
Beste echte und hiesige Biere :. Ausgezeichnete Küche 
Spezialität: la Weissbier:: Schöner Garten :: 2 Sommer-Kegelbahnen 
Kaffee-Küche :: Angenehmer Familicnaufenthalt. 
Telefon: Amt Pfalzburg 2201. [3820 
91 der Mitglieder des Handel- n. 
Gewerbeirrreins z» Friedenau. 
Versammlung der Mitglieder monatlich einmal. — Neumeldungen von Mitgliedern 
erfolgen in der Geschäftsstelle des „Friedenauer Lokal-Anzeigers". 
Wilhelm Ebers 
I Rhein-Strasse 15 
[ (im Hause des „Fried. Lok.-Anz.") 
Gchretbwareri 
Hlavimtlmmsn 
Reparaturen tadellos 
preiswert 
!M.S>e!le.W>Ili1lMUl 
[ Pianos, neue und gebrauchte. 
Vermietung und Tausch. 
Achtnne;! 
Zober l2855 
Wanne« 
tu allen Größen vom besten 
Holz vorrätig in der 
«löttcherei von 
BiHielm Bachmann 
LSttcbrnnnr.. Rbclattr. §. 
rüoönungsanzeioer 
| a inietsgefiKbe j 
Herr sucht zum l. 6. ungeniert, 
möbliertes Zimmer Nähe Rhein- 
straße. Preisosf. unter D. 883 
Exped. d. Bl. [4027 
Beamter sucht sofort od. I. Juli 
3 Ztmmerwohnung, Cchöneberger 
Ortsteil. Preisangabe V. Z. 74 
Exp. d. Bl. [4032 
Junges Ehepaar sucht in I 
I Friedenau zum 1.8. sonnige! 
4 Zim.-Wohn, mit mindestens 
Ieinem großen Zim. Warm-! 
Wasserversorgung, Gas, elcktr. I 
Licht ii. Loggia erwünscht. Ans- 
führliche Angebote mit Preis 
unter A. B. D. 20 Exp. d. Bl. 
flfotl 2 3iut., Küche, Bad, 
tUU. 0 Balkon od. Loggia, I 
mit Zentralheizung n. möglichst I 
Bersorginig im Vorderhause > 
Nähe Bahnhof Friedenau vd. I 
Steglitz zum Juli resp. Oktober 
gesucht. Off. ^T. K. 13 post 
lagernd Berlin W. 56. [125 
vcrmielunocn 
}L jFriedebold, 
Rheiestr. 51. 
vra«l-kq«lpagen. 
Monats- und 
Beerdigungsfuhrwesen 
von 
Ernst Mewald 
Lauterstrafte 34. 
Tel. Pfbg. 2245. 
Die moderne Photographie 
in allen Preislagen 
empfiehlt 
Stiller Scharmann, 
Rhelnstr, 29. 
Fahrstuhl zum Atelier. 
itmtpMUtt: 
werden in kürzester 
Zelt angefertigt bei 
Leo Schultz, Buchdruckerei, 
Friedenau, Rheinstraße 15. 
S«r»I»,tch«k tti. SUS. 
ES33S9DK533 
C£JL5UZfi®rU 
möblierte Zimmer 
■wem 
Eleg. möbl. Vordcrzimmer 
in vornehmen verschl. Hanse 
an besseren Herrn abzugeben. 
Ringstr. 3, pari, rechts. 
Pension, Zimmer auf Tage und 
Wochen zn haben. [1361 
~1. Berendt, Fregestraße 13. 
Eleg. möbl. Zimmer ni. Warmw.- 
Bad in vornehmen ruh. Hause bei 
alleinst. Dame zu verm. [1511 
Fregestr. 80, Quednau. 
Möbl. Zim. zu verm. m. Klavier- 
benutzung. Hein, Rhelnstr. 14, II. 
Frdl. möbl. Vdzim. mit Schrbt., 
Bad, 30 M., sof. od. sp. Nied- 
straße 35 v. II r. [1617 
Möbl. Zimmer zu vermieten 
bei Pfeifer, Rheinstr. 10. Gth. I r. 
Mbl. Zim. m. auch ohn. K lavier sch. 
Gartcnanss. Stierstr. 21 II Peters. 
Gut möbl. Vorder;, saub. ruh. sol. 
H. od. D. sof. Feurigstr. 13, II, l. 
Ringstr. 4, hplr. l., nahe Wsbh. 
n. Elektr. verm. 1 eleg. möbl. 
Borderz.,Bad,Schreibt. u.BUchersch. 
Gilt möbl. Zimmer, Warmwnsserb. 
verm. Lemke, Stierstr. 15, pari. 
Vordcrzimmer sauberes, möbliert 
Holsteinischeste. 33«, v. hochpt. r. 
»l. äldlBltt«;»»: 
Reitz, Craiiachstr. 38. Gib. III. 
Gut mbl. Zimmer m. Klavicrbcn. 
an besteren Herrn oder Dame 
Schöncbergerstr. 14. Aufg. 4, I r. 
Möbl. Zimmer 30,— inkl. Kaffee 
ii. Bad, Hartmaiiii, Wiesbadener- 
straße 79, hpt. Endst. 69 u. 0 Bahn 
Freund!, ruh. möbl. Zimmer 
mir Herr!. Gartauss., Warmwssbad. 
Leonhard, Kirchstr. 23, rechts II. 
Sonnenseite, möbl. Schlafz. z. vm. 
sof. Lefevrestr. 8, Gth. pt. [1480 
WilhclmstH, II r., [3811 
möbl. Vorderzimmer zu vermieten. 
Herrschaftl. möbl. Zimmer, auch 
tageweise Wielandstr. 25 I. [1498 
Gut möbl. Zimmer sof. Helbia. 
Rheinstr. 47, Gth. I. [1483 
Möbl. Wohn 2 Zim. Küche Bad, 
Steglitz, Miqiielstr. 2, Gth. r. II. 
Garten-Wohn- und Schlafzim. 
Parkansstcht, Warmwaffer. Kaiser- 
Allee 79. Thomas, ev. Portier. 
1 4 Simm (möbl. oder leer) 
m OlillUI. Küchcnben. Bad 
Hedwigstr. 7», II, an Dame. Besuch 
bis 11, zwischen 5—7 Uhr. [1483 
greunöl. tnohl. Ammer 
vmt. Kirchstr. 17III, Ecke Rheinstr. 
Frd möbl Zim.m. Schreibt, a.beff. 
H. od. D. sos. Fregestr. 78. Gth. I r. 
Dame findet behagliches Heim. 
1500s' Peter-Vischerstr. 7, ptr. r. 
Anständige Dame findet gemütl. 
Heim in besseren Hause bei kinder 
losen Leuten. Stierstr. 14, Schwarz. 
Gr., möbl. Erker;, u. 1 kl. Zim. 
sofort, tageweise, Pens.anfWniisch. 
JUstr. 2 111 I.. a. d. Kaisercichc. 
Fregestr. tu, pt. 
Hübsch möbl. Wohn- u. Schlaf- 
zinimer für Herren z» vermieten. 
Schlafstelle für Herrn sofort zu 
verm. Haiidjerystr. 63. 3 Treppen. 
!chlafstclle für Herrn. Goßlcr 
straße 19, Glh, b. Klee. [1506 
leere liiumcr 
Wohnungen, Läden usw. 
anuDoe tinoRci?«"«““™ 
MöbelaufbewaHrg., Reisegepäck in 
ca. 3 Std. n. all. Bahnhöf. llopanla 
L C»„ Nledstr. 5. T. Pf. 2077,2363. 
MM Bkrü-MWI» 
eleg. neue Villa, Wohng. 2 U. 
3 Zimmer, Klos, im Hause, Loggia, 
Veranda, auch einzelne Zimmer, 
dicht Soolbad, groß. Park, See- 
blick, verm. Maurermstr. Lehfeld, 
Verg-Dicvcnow. Vor- u. Nach 
saison billiger. [4002 
Leeres, großes Erkcrzim., Warm 
wasserbad, Heiz., preisw. Steglitz, 
Schloßstr. 71 l., Ecke Mommseiistr. 
Leere Stube m. Kochgelegenheit z. 
verm. Peschkcstr. 3, Portier. 
Feurigstr. 13, leere Stabe 
ofort. Auskunft b. Eigentürner 
Air Maltin Besinnst 
zu vermieten, l Laden mit 
Stube und Korridor. [1482 
Albcstr. 18 Ecke Bismarckstr. 
Miete 650 M. 
Fregestr. 5, Villa gr. u. kl. sonnige 
Zimmer mit Gartenbenutzung 
2 Zim., Garteuwohn. part., 
Heizung, 37 Mark. Eschenstr. 3. 
Sofort 4 Zimmer 
herrschaftlich mit Zentralhcizg. 
Zum 1. 10. 4 u. 3 Zimmer- 
wohnung. Beckcrstr. 20,20a, 
dicht Wannseebahnhof. 
Sonnige 3 Zimmerwohnung mit 
Bad, Balkon, Mädchen!, u. reich!. 
Zub. z. 1. 7. bezw. 1.10.13 z.vcrm. 
Vlankenbergstr. 1. 
3.5 «78 Zim. 
Warmwasserh., elekt. Licht u. aller 
Komf. Fregestr. 55, Ecke Saarstr. 
Haiidjerystr. 30, « Zimmer mit 
Wilmersd. Platz. Znbchvr 1. Okt. 
Handjerystr. 32, 3 Zim., Bad, 
am Wilmd. Platz Vorgart., 1. Okt. 
Pferdestall zu vermieten. (1514 
Handjerystraße 48. 
5 äfmmer ää,. 
1472] Hauptstr. 86. 
Helle 2- und 3- Zimmerwohnuuo 
Vorder- u. Garterhaus, reich!. Zub. 
Stegl. Holsteinisd)estr. 23. [1060 
8.6 o. 5 Zim 
Bad, Balkon, Loggia rc. und 
Gartenbenutzung, Warmwaffcr- 
versorgung Kaiserallee 126. 
MMnA 28 6 ÄÄ: 
Warmw., elektr. Licht, hochh. evtl. 
Bursch. Auskunft daselbst. 
Mfikm 2 zim«. 
mit Bad und Ballon, sofort 
od. später [1495 
Lcnbachstr. 0». 
SntiOmilliifie 
5,4 Zimmer 
Zentralheizung, Warmwassers, 
sofort od. später Lenbachstr. 0.,. 
5 Min. vom Wannseebahnhof. 
5 4 1 Wohn., Vorderh. 
, b, 1 ÖIUI." mit all. Komß. 
2 1 JIM.Wohn., Gartenhaus 
, 4 Ollll»' mit Bad, Kammer, 
und Warmwaffer, Nachtbelencht., 
zum 1. 7. oder später. Friedenau, 
Maßmannstr. 4, Neubau. Aust, 
daselbst. Telf. Pfalzb. 2065. 
6d)Sne »Mimik 
3 it. 4 Zimmerwohn, sofort oder 
spater zu vermieten. Näheres b. 
Äerw. Nenibrandtst. 22, Port. 2, p. 
Sofien 
ui. 
Wohnung [1276 
Rheinstr. 47. 
Rheinstr. 3t Gth. 2 Zim.-Wotzn. 
sofort zu vermieten. fl326 
1Ü. 2K. 
S 5,4 »1.3 
" Zimmer, reich!. Zubehör, 
elcktr. Licht, herrschastlidi, 
sofort oder später preiswert 
zu vermieten 
Rcmdrandtstr. 3-4 
nahe Wannseebahnhof. 
1 Pferdestall u. 1 Wagcuremise 
zu vermieten. 
851] Ringstr. 33. 
im. gr. Räume, evtl. Garten, 
Larmwasservcrs., .Ofenheizung, 
5 Loggia, Diele, reich!. Zubebor, 
Sonnens., per sof. Thorwaldsen- 
str. 3-4,z.ersr. Verw. Rubensstr. 60. 
K H- 7Zml.,Zeniral- 
311111111. ö f Heizung, Warmw., 
elektr. hochherrschaftlich per 1. 10. 
zu vermieten. Näheres Portier. 
Patr. Wohnung 4 Zimmer zunr 
1. 10. 13. Schmargendorferstr. 4. 
Sponholzstr. 53-54 
7 || C Zimmer-Wohn., m. allem 
U. kl Zubehör, preisw. zu verm. 
Ali der Wannleebm 
5 Zimmerwohna. mit Mansarden 
stube, auf Wunsch renoviert, große 
Räume, 2 Aufgänge, viel Neben- 
raum sofort zu vermieten. 
Sponholzstr. 30, 2 Tr. 
Stierstr. 20-21 3 Zim.-Wohn. 
sofort, 6 Jim.-Wohn. sofort oder 
l.Okt. zu verm. Warmwaffervers. 
«kr-Mklikl 
m. gr. Balkon u. schöner GartenauSs. 
Z. vmt. Wielandstr. 21, näh. Portier.
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.