Path:
Periodical volume Nr. 99, 28.04.1913

Full text: Friedenauer Lokal-Anzeiger Issue 20.1913

S»Wl»i>nUSlhmIi>Iele 
Opernhaus 
DienStag. Die Fledermaus. 
Mittwoch. Der Rosenkavalier. 
Donnerstag. Die Walküre 
Freitag. Der Wildschütz. 
Sonnabend. Figaros Hochzeit. 
Sonntag. Mignon. 
Montag. Siegfried. 
Schauspielhaus. 
Dienstag. Ariadne auf RaxoS. 
Mittwoch. Goldfische. 
Donnerstag. Die Journalistin 
Freitag. Hrm I. Male: Die 
Neuvermählten. Zwischen de» 
Schlachten 
Sonnabend. Die Neuvermählten. 
Zwischen den Schlachten. 
Sonntag. Ariadne auf Naxos. 
Montag. Don Carlos. 
iW«- nrm 
TnEatEr-U—J 
(SSI LiciitsplBle 
Programm No.8 58 
Ab Dienstag, 29. April 
Timbucta die heilige Stadt. 
Tonbild. 
Moderne Schaukelpartia 
(Humoristisch) 
VTochen-Reyne. 
Der Liebe 
entgegen 
Drama in 2 Akten. 
Eine unvorhergesehene 
Heirat (Komödie) 
Schwester 
Wartha 
Eia fesselndes Lebens 
bild in 3 Akten. 
Anfang Wochentags 6 Uhr. 
Anfang Sonntags 4 Uhr. 
Achtung! 
Bober 
Wannen 
[2855 
in allen Größen vom besten 
Holz vorrätig in der 
Böttcherei von 
Hilhelm Bachmann 
Söitcdtnnrtt^ Rheisttr. r 
DH Amliolz- 
Berband der Vereinigten Holz 
werke liefert sein kerniges, ge 
sundes Buchen 
nur durch seine Geschäftsstelle Holz 
schneiderei-Gesellschaft, Steglitz, 
Körnerstraße 16. Fernsprecher 
Steglitz 1329. 
Die rmmmieile 
abcn begonnen, per Zentner 
)ik. 1,50 frei Keller. Versand von 
2 Zentner an. [2334 
Tagesgespräch von Friedenau 
bilden die Handjerystr. 64. 
Neue technische Einrichtung, vollendete Vorführung, vorzüglich hellcS 
plastisches, absolut flimmersteies Bild. 
Heute unwiderruflich letzter Vorführungstag 
des phänomenalen Programms. 
Mm Saufen L CjäTOuSMi Steumonn 
Hauptdarsteller in 
Wicifl Die SiBtunertnÄÄKÄ. 'Ä 
Königin 2ui(t. 3. «DL **”">“• 
BerWlWM lege '”'" m TÄ" 
Voranzeige. Der Mann mit dem Mantel. 
Nordischer Kunstfilm in 3 Akten. Alleiniges Erstaufführungsrecht 
für Friedenau. 
MM" Voranzeige! Bei günstiger Witterung finden die Vor 
führungen demnächst im Garten statt. 
Morgen wieder neuer Spiclplan. Die Direktion: gez. Böntes. 
r 
W und Mont MmiA 
Rheinstr. 54 Inh.: O. Koniehki Tel. Pfbg. 2194. 
Empfiehlt seine behaglich eingerichtetell 
:: Zimmer zu soliden Preisen. : : 
Bad im Hause. Bequemste Fahrverbindungen ... 
Elektr. Licht. nach allen Richtungen. jjj 
bol 
M 
MelDWMMlDeite» 
Reklamebriefe in Maffaufl. bill. 
Manthei, Cranachstr. 57. Fe-uspr. 
8ok- 
llvkvrantvn 
UM 
8r.«ajs8tL1ä. 
Xalssrs n. Königs. 
Bordeaux - Import-Gesellschaft 
Berlin - Bordeaux 
Empfehlenswerte Tischweine: 
1909 Latour de Hivlöre. ./. n 1.ZS 
1909 Cru Meynard Bleys . 1,90 
1909 Ciiatoau des flips . 1,60 
Garantie für Naturreinheit. 
Friedenau« Moselstr. 1-9 
1 an der Kaiserelche. 
Inh.: Waldemar Reuter. Telefon Pfalzburg 1972 MZG 
Krr 15. Mai 
eine Doppel-Kegelbahn 
im wunderschönen Naturgarten des Bahnschlößchen zu haben, 
otuh linö noö) MAillogr-Bahiim frei. 
C. Müller, Wailliseebahlihof. Telef.: Pflbg. 1909. 
ichöneberger Bank 
B. a. m. b, h. n Sehtieberg, Huptitruie mb. 
Fernsprecher Amt VI Kü. Kassenständen 9—1, 3—5 Uhl. 
Stahlkammer, ▼•mietbar« Schraakflclisr. Sparkasse 4,% 
Annahmestellen bei „Dürer-Drogerie“ W. Cllngesteln, Sehöne- 
berg-Friedenau, Dfirerplats 1, duster A. Scholle, Steglits, 
fetzt SohlesMtr. 93. 
Scheck-Verkehr, An- und Verkant reu Effekte«. 
Wechseldiskont. Lombard. 
Mcnlegen, 
Stubenrauchstr. 28=29, Gth. 1. Et., 
Li- 
ichtenstein. 
ApezlmMeiltii 
werden saiiber u. billigst ausge 
führt. Schütt, Peschkestr. 10. 
Uoberraeohcnd wirkt 
KOPPSCHA 
bei 
Schnupfen, Katarrhen, 
Influenza 
In Apotheken nod Drogerien für 
50 Pf. n. 1,00 Mk. erhältlich. 
1 
[7” —111 
L—T-oi 
Druckarbeiten 
in geschmackvoller 
Ausführung liefert 
Leo Schultz, 
Berlin-Friedenau, Rheinstr. 15. Fernspr.:Pfb. 2129. 
mm 
IDoönungsanzcigtr 
£ 
C 
3 
Kaufmann -“"" M 
mietsgesutßc 
Zimmer billig 
„Horöld" Postamt Friedenau. 
c 
Vermietungen 
3 
möblierte Zimmer 
3 
Pension, Zimmer ans Tage und 
Wochen zu haben. [1361 
Berendt, Fregestraße 13. 
Gut möbl. Borderzim. (25 M.) 
sofort zu vermieten [1464 
Rönnebergstr. 3, 2 Tr. r. 
2 Herren od.Dam. f. 2 durcheinaud. 
g. Zim. prsw. Sponholzst. 26,1 l. 
1 Balkonz. Schreibt., B.. vis » vis 
Wsbh. z vcrm. Sponholstr. 261. l. 
Kl. möbl. Zimmer billig 
1459J Hcdwigstr. 17, Gth. ptr. 
Ätöbl. Zim. zu verm. Steglitz, 
Holsteinische Str. 35 Gth. p. Kirsch. 
Frdl. Borderzim. für sol. Herrn 
Lauterstr. 22, v. II, l. a. Lautcrpl. 
Möbliertes Zimmer billig 
Cranachstr. 8, lks. bei Klück. 
MI. Mtraim« L 
mieten. Ringstr. 17. ptr. rechts. 
Großes möbliertes Zimmer 
zum 1. Mai zu verm. [1201 
Fregestr. 50a, Hennig. 
Elegantes Vorder;, frei. Unger, 
Ringstr.50II. 2. Aufg.v.d.Mosclst. 
Eleg. möbl. Zimmer m. Warmw. 
Bad in vornehmen ruh. Hause bei 
alleiust. Dame zu verm. [1189 
Fregestr. 80. Quednau. 
Gut möbl. Vorder;, saub. ruh. sol. 
H. od. D. sof. Feurigstr. 13, ll, l. 
Möbl.Zimmer ev. mit Klav. Fried. 
Withclmpl. 6, Gth. III r. Klein. 
Möbl.Zimmerverm. Kauschniami 
Handjerystr. 50-51, Garth. III. 
Möbl. Zim. per 1. 5. zu verm. 
Frcgestr. 65/60, 1, b. Brehme. 
Möbl. Zimmer zu vermieten 
bei Pfeifer, Rheinstr. 10, Gth. I r. 
Mbl. Zim. m. auch ohn. Klavier sch. 
Garteuauss. Stierstr. 21 II Peters. 
Möbl. Zimmer zu vermieten 
Saarstr. 6, Gth. r. II. Tramnitzki. 
Möbl. Borderzim. per sofort zu 
verm. Kirchst. 16, I Frau Kuorre. 
Ällcinmiet. Hochel. mod. Herrcuz. 
u. Schlafz. Brünnhildestr. 7, I 1. 
Möbl. Balkonzim. sofort 
vcrm. Bernau, Ringstr. 48. 
zu 
Gut möbl. Zim. a. Herrn z. verm. 
z. 1.6.Grabitz.Ringst. 17. Gth. IUI. 
®t. BlflM. SiKÄK 
Warmw., Bad, Heizg., per sofort 
Stubenrauchstr. 28-29, Gartenh. I, 
Nähe Ringbahnhof, billig. [1219 
Möbl. Zim. z. venu.Bad,Warmw. 
Großrau, Kaiserallce 79, Gth. II. 
Gut möbl. Zimmer bill. zu verm. 
Kaiserpl. Tübiugerst. 4», II r. 
Gut möbl. Zim. Wariub.Diplmat- 
Schreibt. b. Kruse, Kaiserallee 157. 
Möbl. Zimmer, (Schreibtisch) 
per sofort vder später. [1388. 
Witte, Südwestkorso 10, parterre. 
Sonniges Borderzimmcr, mit 
schöner freier Aussicht, als Allcin- 
mieteriu an Dame abzug. zu erfr. 
Albestr. Il.v.lll l. 4Min.v.Bnhnh. 
Möbl. Zimmer, Warmbad zu 
verm. Wiihelmstr. 8, Gartenhaus. 
Frdl. möbl.Zim. au Dame z. verm. 
Sch'öuebergerstr. 4, II l. n. Rheinstr. 
Gut möbl, 2fenstr. Borderzim. 
preisw. zu verm. Sponholzstr.l4s 
III rechts, 3 Min. vom Bahnh. 
Möbl. Zimmer, billig zu vcrm 
Stubenrauchstr. 71, Gartenh. III r. 
Schön möbl. Zim., Bad, b. einer 
Dame 17 M. Peschkestr. 9. Gth. I l. 
1—2 vorzgl. möbl. Zim., Schrbt. 
Fehlerstr. 4 hp. r., zwei Min. Ring- 
baynhof Wilmcrsd.-Fried. [1271 
Herren- u. Schlafzimmer, 
stilq. u. behagl. ausgest., jed.Comf., 
Telef., Alleinmicter. Ringstr. 3, II l. 
Alleinmicter f. ruh. b 
1396] Peter Bischerstr 
ehaal. Heim. 
tr. 7, ptr. r. 
Kl. mbl. Balkonz. 15 M. Schulz, 
Handjerystr. 77 I, a. Wilmsd.-Pl. 
Hübsch möbl. sonn. Borderzim. 
zu verm. Allenmieter, Handjery- 
straße32,III,r.a. Wilmersdorserpl. 
evtl, auch 
, zwei zu 
vmt. Kirchstr. 17III, Ecke Rheinstr. 
Ml. MI. M. 
2 fenstriges Vorderzimmer 
zum 1. 5. zu vermieten [1406 
Friedenau, Ringstr. 14 hpt. I. 
Eleg. Zim. mit Bad für Hrn. od. 
anst. Dame z. vm. Riedstr. 35 v. II. 
Möbl. Zimmer zu vermieten. 
Goßlerstr. 17. III rechts. [1405 
rcunbL möbl. Zim. 20M. Hähnel- 
iraße 18, pari, am Maybachpatz 
und Ringbahnhof. [1422 
F 
st> 
Rubensstr. 27, 28, 38-39 u. Menzelstr. 18 
^ A « 31m m" Warmwafferversorg.. 
U, Of *± ll. U (Qllll. mit u. ohne Zentralheiz., 
sofort oder später. Test Stepl. 854 
5 Min. Wannseebh. Straßenbahnlinien 59,60,87,88, D,E,V,W. 
i 
: 
4 C G Zim., auf Wunsch 9 n. 10 Zim., mit Heiz., Warmw., 
, U Fahrstuhl und sonstig. Komfort sofort oder später 
Gosslersfrasse 20-21- 
Gut möbl. Zimmer sof. z. verm. 
Taunusstr. 14, Grth. III, r. 
Möbl. Balkonzimmer zu verm. 
1432] Jllstr. 13. II. 
Frdl. mbl. Zim. m. Schreibt, a.bcff. 
H. od. D. z.vm.Frcgestr. 78Gth.Ir. 
^Ringstr. 4, hplr. l., nahe Wsbh. 
u. Elektr. verm. 1 eleg. möbl. 
Borderz., Bad, Schreibt. u.Büchersch. 
Möbl., 2fenstr. Zim. mit Bad 
Blankenbergstr. 4, vorn III links. 
Möbliertes Zimmer zu vcrm bei 
Lehmann, Goßlerstr. 18. Gth. II. 
Gut möbl. Zimmer Bad, 2 Min. 
vom Wannseebh. billig zu verm. 
Rabe, Fregestr. 11, Grth. III. 
Gut möbl. sauberes Zimmer 
Hellwig, Rheinstr. 47, Grth. I. 
Gut möbl. Zimmer, Warmwasserb. 
verm. Lemke, Stierstr. 15, pari. 
Schöngel. behagl. Helm f. 2 Herrn, 
mit voller Pension je 60 M. 
Postlagerkarte „162" Friedenau. 
Möbl. frdl. Zim. ruh. Haush. bill. 
zu verm. Stubenrauchst. 69, I l. 
Hochelegante möbl. Zimmer 
Direktor Fischer, Kaiserallee 75. 
Behagl. mod. möbl. Eckzimmer 
billig. Kirchstr. 17, I links. 
Borderzimmcr sauberes, möbliert 
Holsteinischestr. 83«, v. hochpt. r. 
Möbl. Schlafstelle für Herrn 
Kaiserallee 110, Gth. II. r. 
Schlafftelle an Herrn. [1413 
Feurigstr. 11. Portier. 
Schlafstelle für 2 Herren [1417 
Rheinstr. 52 Gth. I r. bei Zöhl. 
Schlafstelle zu vermieten [1418 
Rheinstr. 25 Garth. pari. 
Freundliche Schlafstelle, zu vcrm. 
Rönnebergstr. 8, vorn III l. 1. Tür. 
Schlafstelle für jg. Mädch. z. verm. 
b. Fr. Bcrmig, Holsteinischestr. 45-46 
Schlafstelle für Mädchen bei 
Knaebcl, Menzelstr. 22. 
Schlafstelle für Herrn Goßlerstr. 12, 
Gartenhaus pari, rechts [1458 
Schlafstelle für Herrn vcrm. 
1461] Fritzsche, Kaiserallee 126. 
c 
leere Zimmer 
Wohnungen, laäen usw. 
Ü 
Untätige rtngftEiÄ“ 
Möbelaufbewahrg., Reisegepäck in 
ca. 3 Std. n. all. Bahnhöf. llopanls 
8.6 u. 5 Zim. 
Bad, Balkon, Soggia rc. und 
Gartenbenutzung, Warmwasser 
Versorgung Kaiserallee 126. 
Kaiserallee 82 zum 1. Okt. drei 
Zim. m. all. Komf.n.Parkauös. 
4, 5 u. 10 Zim., Fahrstuhl, 
all. Komf., Kaiserallee 76a IV, 
KIMM 28 ftÄ 
Warmw., elektr. Licht, hochh. eolst 
Bursch. Auskunft daselbst. 
3 Zimmer 
vorn pari sofort, Umständehalber, 
Warmwaffcrvers. billig 700 M. 
Zierold, Knausstr. 13, pt. 
3 4 1 9ittt Wohn., Borderh. 
, C, 1 01UI* E mit all. Komf.. 
2 1 SHttl Wohn., Gartenhaus 
, 1 Ollil** mit Bad, Kammer, 
und Warmwaffer, Rachtbelencht., 
zum 1. 7. oder später. Friedenau, 
Maßmannstr. 4, Neubau. Anst. 
daselbst. Telf. Pfalzb. 2065. 
MMe Sohnungen, 
5 ii. 6 Zim. meistens Borderränme 
Garten viel Komf. für 1100 bezw. 
1300 M. Nähe Post. Bahn und 
Schulen, zu verm. Menzelstr. 28. 
5 Zimmer, rcichi. Zubehör, 1. Etg. 
Niedstr. 37. [1381 
6tube II. KW iU Ä rt ä ,„. 
Rembrandtstr. 6/6, Portier. 
finiitn ”■ “Ä 47! 12 ™ 
Rheinstr. 31 Gth. 2 Zim.-Wohn. 
sofort zu vermieten. [1326 
1 || 2 ^101 f 0 f 0 £. ob ? r später 
Ringstr. 25. 
Äinoltr. 35 
moderne 5 Zimmer- 
ohnung mit allem Zubehör und 
moderner Ofenheizung per 1. 7. 
vorher beziehbar. 
geräumige, 
Wohnung 
& Co., Niedstr. 5. T. Pf. 2077,2363 
Ein leeres Zim. zu vermieten 
1466] Rheinstr. 25 Gth. I l. 
frcgestr. 5, Billa gr. u. kl. sonnige 
jimmer mit Gartenbenutzung 
Leer. Balkonzim., Bad, 15 M., 
sof, bei einz. Dame Schöneberger 
Str. 16 I Bdh., Ecke Rheinstr. 
Herrschaftliche 
»i.Zentralh. so 
e 4 Zim.-Wohn. 
of. od.spät., desgl. 
4, u. 3 Zim. z. 1. Oktober zu 
verm. Beckerstr. 20/20». [1392 
Sonnige 3 Zimmerwohnung nnt 
Bad, Balkon, Mädchen!, u. reich!. 
Zub. z. 1. 7. bezw. 1.10.13 z. verm. 
Blankenbergstr. 1. 
5 Zimmer 
Bad, Mädchenst. gr. Loggia, 1 Et. 
für 1100 M. z. 1. 10.13. 3 Min. 
v. Wsbh. Friedenau, Cranachst. 52. 
2 Zim., Gartenwohn, pari., 
Heizung, 37 Mark. Eschenstr. 3. 
3. 5 U. 6 Zim. 
Warmwasserb., elekt. Licht u. aller 
Komf. Fregestr. 55, Ecke Saarstr. 
Goßlerstr. 25 zum 1. Okt. fünf 
Zim. m. all. Komf. u. Parkauss. 
MUr.18 
sofort zu vermiet. 
4 Zim., Bad, 
Balkon u. Zub. 
[1245 
1 4 Zim. aller, Komfort, Sonnen- i 
feite, 1. 10. Goßlerstr. 10, III. 
Handjerystr. 30, am Witwers- 
dorfer Platz, 6 Zimmer mit Zu- 
behör 1. Oktober. [1433 
Stube und Küche, 1. Oktober. 
Handjerystr. 31, Wilmersd. Platz. 
Handjerystr. 32, 3 Zim., Bad, 
am Wilmd. Platz Vorgart., 1. Okt. 
für 3 Pferde zum 1. Mai 
zu verrmieten. [1394 
Handjerystr. 48. 
W 
Helle 2- und 3- Zimmerwohnung 
Vorder- u. Garterhaus, reicht. Zub. 
Stegl. Holsteinischestr. 23. [1060 
MdkW «Hel @otoge 
Kaiser-Allee 86, 8 Treppen links. I sofort billigst, Kaiserallee 107. 
5,4ii,3 
Zimmer, reichst Zubehör, 
elektr. Licht, herrschaftlich, 
sofort oder später preiswert 
zu vermieten 
Rembrandtstr. 3-4 
nahe Wannseebahnhof. 
1 Pferdestall u. 1 Wagenremise 
zu Vermietern 
851] Ringstr. 33. 
KljgWgleller 50 
1. 5. ab Ringstr. 65. 
preiswert per 
3 Zimmer-Wohnung 
Loggia, Balkon, Bad, Warmw., 
unk. günstig. Beding, bald o. spät. 
abzg. Rotdornstr. 1 II, Böhmer. 
Rotdornstr. 5, 2 Zim. u. Balk^ 
Bad, Kam., Küche, sow. Mansarden- 
rooljiying von 8 Räumen, Bad, 
Küche, sofort billig zu vermieten. 
Um. gr. Räume, evtl. Garten, 
üarmwaffervers., Ofenheizung, 
4 Loggia, Diele, reichst Zubehör, 
6 Sonnens., per sof. Thorwaldsen- 
str. 3-4, z. erfr. Berw. Rubensstr. 50. 
jSnnrftr fi II. 7Zim.,Zemral- 
vllUim* ö, Heilung, Warmw., 
elektr. hochherrschaftlich per 1. 10. 
zu vermieten. Näheres Portier. 
Stallung für 2 Pferde sofort 
716] Schmargendorfer Str. 4. 
Sponholzstr. 53-54 
7 || R Zimmer-Wohn., m. ollem 
ll. o Zubehör, preisw. zu verm. 
Ali i>» Wllliilllldah» 
5 Zimmerwohna. mit Mansarden 
stube, auf Wunsch renoviert, große 
Räume, 2 Aufgänge, viel Reben, 
raum sofort zu vermieten. 
Sponholzstr. 30, 8 Tr. 
Stierstr. 20-21 3 Zim.-Wohn. 
sofort, 6 Jim.-Wohn. sofort oder 
1. Okt. zu verm. Warmwasservers. 
8.5, J äiraraet «ÄS 
-Beriora. Stubenrauchstr. 25. v. t. 
Zu verm., gut geleg. Eckladen 
m. gr. Wohnung. Stubenrauch 
str. 69 / Odenwaldstr. 1. Prs. 166 
iatllflA u. Küche zu verm. [1415 
VUUIk Wilhelmshöher Str. 25. 
S Zimmerw., groß, schön, Bad. 
Balst^gr. Mdchz.u.Nebr., sehr 
psw. Wilhelmshöherstr. 22, II. 
5 Zim.-Wohn., aller Komf. 
elekt. Licht, 3 Min. Wsb., spottbiÜ 
1100 M. Zu erf. Wilh.-Hauffst. 19(1 l.
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.