Path:
Periodical volume Nr. 289, 09.12.1913

Full text: Friedenauer Lokal-Anzeiger Issue 20.1913

Pfalzbupg-Liclitspielc 
Friedenau, KaiseraUee 72. 
Toi. Pfbg. 1707. 
Von heute Dienstag den 15. April 
bis einschliesslich Donnerstag:, den 17. April 
also nur 3 Tage 
Der Tod in Sevilla 
in d. Hauptrolle AstaNielsen alsJohannita I 
Vorführung des Dramas von G*/a bis 7 W , u. 9V, bis 10'/, Uhr | 
und das dazu gehörige vollständig neue 
Elite-Programm. 
Nur 3 Tage! Nur ln den Pfalzburg-Lichtspielen! 
Programm und Garderobe frei! 
MI und Restaurant WmiA 
Rheinstr. o4 d”I).: C. Konietzki Tel. Pfbg. 2194. 
Empfiehlt seine behaglich eingerichteten 
:: Zimmer 311 soliden Preisen. :: 
Bad im Hause. Bequemste Fährverbindungen 
Elcktr. Licht. nach allen Richtungen. 
Restaurant „Irnn Prinzen Jtanäjcry“ 
Handjerystr. 42, Tel. Pfzb. 3641. Ecke Kirchstr. 21. 
Mittagstisch von 12—4. 
Couvert 1,15 oder nach der Karte, 
Suppe 15 Pf. 
Fisch od. Gern, mit Fleisch 35 Pf. 
Braten 40 Pf. 
Kompott 10 Pf. 
Speise, Käse oder Kaffee. . 15 Pf. 
Biere, auch frei ins Haus, in Syphons oder 1 Ltr.-Knigcn 
Liter Pilsner Urquell 70 Pf., Münchener Spaten 60 Pf, Kulm- 
bacher Reichelbräu 60 Pf., Böhmisch hell 40 Pf. [1488 
Extra-Angebot nur für 
Braut-Ausstattungen. 
Vor Beginn des diesjährigen vomTS. Juni ab stattfindenden 
Inventurverkaufs gewähre schon von jetzt ab bei Anschaffung 
und Bestellung von Braut>Ausstaitungen 
10% Ermässigung 
Schlesisches Leinen- u. Bäschehaus, K °a%. 
Lieferant der Kgl. Weisszeugkammern Sr. Maj. d. Kaisers. 
Berlin W. 9 Lager und Kontor Postsdam erslr. 125 
zwischen Eichhornstrasse und Potsdamer-Brücke. [3394 
Spezialhaus für Massanfertigung jedes Wäschestücks. 
Handelsschule Mbi kur 
am Eingbahnhof Varziner Sfr. 4 auf Frudenauer Seite 
Direktor: Paul Diene. Amt Pfahburg Nr. 5268. 
a) Jahres- und llslbjahreskurso zur gründ!. Ausbildung für den 
kaufm. Beruf. 
b) Klassen - Unterricht in Stenographie, Maschineschreiben, 
Schnelldiktaten, Deutsch, f-ctöuschrcibcn, Buchführung, 
Eechnen, Korrespondenz, Wechselkunde, öcheckkunde, Volks 
wirtschaftslehre, Fremdsprachen usw. 
c) Gediegener Privat-Unterricht in allen Fächern der llandels- 
wissenschaft. 
Ausführliche Prospekte kostenfrei. Anmeldungen Jederzeit. 
Uüsnnlrrne und ÜonsulttUioneu 
Entbindungsheim gebildeter Hebamme. Ruhig ge-1 
legcne Billa. Sehr mäßige Preise. QTntldt* 
Spvnholzstr. 19 a (Waniiseebahnhof). y 1111111. 
WSF" Markisen-Fabrik TÜi 
größte am Platze! 
BuIkuu-MuMu billig. ÄßUenonffltlilBE gratis. 
Belting, Rheinstraße 24. 
Fernsprecher: lihland 847. 
bür 6e8^U8cbMen 
empitblci 
Speise-Eis in 50 verschiedenen Sorten, Sahnen 
speise, Wein-Gelee, Bombieren (Eisspeisen) von 
Mk. 1,50 an, Beisertorten mit verschiedenem 
Geschmack von Mk. 1,— an. 
Bertlfold Müllers Felniiicksrei 
Friedenau, Friede.-Wilh -Platz 6 a. d. Kireh«. T i. pnh. sios 
Höhenzoüern- 
Lichtspisle 
64 
Dornchmftes uni grollte 
LMIkl-Akuter 
Sticlenous 
Vom 15.—17. April 
Grosr. Lchlager-Programn 
Ar WraMeie 
packendes Drama In 2 Akten. 
mottes 6IH 
herrlich koloriertes Drama 
in 3 Akten. 
Voranzeige. Ab—15. Mc 
2uu UDhiS? 
Das gewaltigste Filmdrama alb 
Zeiten. Spieldauer 2 Stunde: 
Jeden Dienstag und Freitag 
Premiere des vollständig neuen 
Programms. 
Anfang Wochentags 6 Uhr. 
Sonntags 4 Uhr. [32! 
Eintrittspreise: Entree 0,80, 
2. Parkett 0,50, 1. Parkett 0,70 st 
Die Direktion: si B H. Konten. 
Zur Gründung eines 
am Freitag, den 48. ds. Mts. 
abends 8', Uhr 
im „Restaurant Vnrgerheiin" 
Odenwaldstr. 7. [337 
haben sich zahlreiche Fahrer 
gewöhnt, Wybcrt-Tablctteu 
mitzunehmen. Die staubige 
Luft, das rasche Atmen greift 
die Mehle an, sie ivird trocken, 
der Hals rauh und die (Stimme 
heiser, besonders wenn man 
sich noch von der Fahrt erhitzt 
dein Zuge ausgesetzt hat. Dann 
wirken ein paar Wybcrt- 
Tabletteu Wunder: wie sie im 
Munde zergehen,lindern sie die 
Heiserkeit und schaffen einen 
freien Hals. Ter Preis ist in 
allen Apotheken u. Drogerien 
1 Mark pro Schachtel. 
Menuißüge 
und Mi 
klcideraiifcrtig. 
preiswert und schnellstens 
^agerrcrunw 
ca. 500 qm, trocken und hell, ge- 
ucht. Prcisofferten unter M. 329 
Exp. d. Bl. 
C IEffilPf Mi 
Vermietungen 
Pension Familien, Zimmer mit 
Gartenbeiintzuiig W. Berndl, 
Frcgestr. 13. [1254 
Pension für Dame als Alleinm. 
prsw„ 1 Min. v. Wsbhf. nt. Z.U. Log. 
u. Gart, geleg. Wielandstr. 27, I. 
jEeibbsu8 
„8eKoneberg" 
8eäan8tr. I 
Uerkanr und bovr 
SrleibungvonArnsicben. 
2151] K. Eichelmann. 
Abschritte«» u. ß 
Uervielfaltignugrv I 
auf der Schreibmaschine k 
RubeuSstr. 43 Ecke Peler- n 
Bischerstr. Amt Steglitz(755). ^ 
Verliebt 
ein zartes, reines Ccpcht, rosiges, 
jugendfrischesAussehenu. blendend 
schönen Teint, der gebrauche 
Steckenpferd-Seife 
(die beste Lilienmilch-Seifc) 
ä St. 50 Pf. Die Wirkung erhöht 
Dada-Cream [1603 
welcher rote u. rissige Haut weiß u. 
sammctweich macht. Tube 50Pf.bei 
H. Oclgarts Drogenhaus; 
Rich. Liersch; E. Jung Nfl. 
in Schöncberg: Will). Hcrrmann. 
Euler VulmtlugM 
Handjerystr. 50-51, Garth. I 
Pension 
Ringstraße 12 
Zimmer frei. 
Gut inöbl. 
nng. billig, 
p. sof. Albestr. 19, Hoope. 
Zimmer 
[1273 
Gut möbl. Vorderzim. (25 M.) 
sofort zn vermieten [1261 
Rönnebergstr. 3, 2 Tr. 
Möbl. Zimmer vermietet 
Reffte, Rubensstr. 35 Gth. pt. 
Möbl. Zim., Warmbad, sof. zu 
verm. Mantho, Wilhelmstr. 8. 
Möbl., 2fenstr. Zim. zu verm. 
Blankeubergstr. 4 vorn III links. 
Groß., gut möbl. Vorderzim. 
an Herrn oder Dame, evtl, auch an 
2 Personen. Steg!., Alscnstr. 15, I. 
Gut möbl. Zim., Schreibtisch, 
preiswert Fehlerstr. 4 hp. r. 2 Min. 
Ringbahnhvf Wilm.-Fricd. [1271 
Möbl. Zim. per 1. 5. zu verm. 
Fregestr. 65/60, I, b. Brchme. 
1 NtMliilN f- i'l- Dame od. Herr, 
* PUlllUil Engländer bevorzug!, 
in guter Familie 1. Mai, [3365 
Fregestr. 32, II, r. 
Wohn- u. Schlafzimmer z. verm. 
auch für Arzt geeignet, [109 
Zeidler, Wielandstr. 31, 1. 
Schönes Valtonz., all. Komf., bill. 
z. vm. Bcnnigfenstr. 17 I. Schulze. 
k Möbl. Erkerzimmer, Warmwass., 
* Bad. Kaiser-Allee 115 Ir., vorn. 
Möbl. Wohnung, 2 Zim., Küche, 
komplett, Balkon, Bad, Warmw., 
elektr. Licht, am Bahnhof Steglitz 
billig zn vermieten. [1263 
Äusk. Exped., Rheinstr. 15. 
' Gut möbl. Bvrderz. m. Schreibt., 
elektr. Licht, Warmw., Bad per 
1. Mai. Südwestkorso 07, I r. 
Möbl. 2 Zimwerwohnung, Bad, 
Balkon, Küche, kompl. an aiiständ., 
gutsituierte Dame zu vermieten. 
Handjerystr. 15, hochptr. r. 
r ^Schlaf- und Wohnzimmer zu 
verm. Stubenrauchstr. 7', I 1. 
Möbl. Balkonzim. sofort zu 
r verm. Bernau, Ringstr. 48. 
l. Möbl. Zimmer, sof. Bad, Schreibt. 
Ringstr. 17, Gartenh. b. Fischer. 
^Saiib. möbl. Zim. an Herrn 
bei best. Dame zu verm., 25 M. 
inkl. Holsteinischestr. 33» I r. 
0 Schönes Bakkonz. sof. zu verm. 
Unger, Ringstr. 50 II, Aufg. II 
Möbl. Zimmer zu vermieten 
» bei Pfeifer, Rheinstr. 10, Gth. I r. 
I Gut möbl. Zimmer evtl. 2 zu 
vermieten Kaiserallce 125 II st 
Balkonzim., ruh., Teles., sof. od. 
15. 4. zu verm. Mosclstr. 7 II. 
1 Möbl. Zim. Steglitz, Holsteiuische- 
str 33av.hochp. r NäheKaisereiche. 
Mbl. Zim. in. auch ahn.Mlavier sch. 
^ Gartenauss. Sticrstr. 21 II Peters. 
Älöbl. Zimmer zu vermieten 
Saarstr. 5, Gth. r. II. Tramiiitzki. 
Bildschöne, eleg. möbl. 2 Zimmer- 
Wohng. komf., Bad Balkon, Warm- 
wasservers., vermietet, Bes. 2—4 
1062] Kirchst. 23, Grlh. I. II r. 
Frdst möbl Wohn- u. Schlafzim. 
Bad, Nachlbelencht. sof. od. später, 
Böttger, StegstHolsteinischcst.29,v.I 
Gut möbl. Vorder;, auch Pension, 
z. 1. 5. Jllstr. 2, III b. Kaiserciche. 
Möbl. Zimmer, 23 M. 
Hedwigstr 17, Grlh. park. 
Gut möbl. Vorder;, saub. ruh. sol. 
H. od. D. sof. Feurigstr. 13, II, l. 
Rköbliertes Zimuicr gemütlich, 
sonnig, 6 Min. Wamtseebahnhof, 
Schwartzkopf,Schmargendorferst.35 
Mod. möbl. Vorder;, z. verm. Bad, 
Test Kaiserpl. Tübingerstr. 4all r. 
Kl. möstst Balkonz. 15 M. Schütz, 
Handjerystr. 77, I, pm Platzt 
2 sonnige möbl. Zimmer vorn, 
Klavier, Bad, Garten. M. Herich, 
Blankenbergstr. 6. [1174 
Möbl. Zimmer zu verm. Steglitz, 
Holsteinischestr. 17, v. III links. 
Möbl. Balkon;., Heiz., Bad, zu 
verm. Bürde, Kaisciplatz 11. 
Möbl. Vorder;, zum 1. Mai zu 
I verm. Kirchst. 16, I Frau Knorre. 
Allcinmict. Hochest mod. Herrenz. 
n. Schlafz. Brunnhildestr. 7, I I. 
Älleinmicter findet behagst Heim. 
Peter Bischerstr. 7, pari. r. [1188 
Möbliertes Zimmer für Herrn 
Thorwaldsenstr. 24, Seisferth. 
Wohn- u. Schlafzim. sehr orcis- 
wert, Holsteinischestr. 32, II, l. 
Fregestr. 75, pt. r. 2 Min. vom 
Bahnh. schön möbl. gr. Vorder 
zimmer (für 1 od. 2 Pers. sofort. 
Eleg. möbl. Vorder;. Diplomat. 
Jllstr. 14, v.lll r., an (Kaisereiche.) 
Beamtin od. Lehrerin fiiidtt ge 
mütliches Zimmer bei geb. Dame, 
Wiesbadenerstr. Z. erst. Erpd. d. Bst 
Möbliertes Balkonzim., Schreibst ; 
kleines Zimmer zu vermieten. , 
Jllstr. 12, II. rechts. [1210 
Gut möbl. Zimmer, elcktr. Licht, c 
Warmwasserb. im vorn. Hause sof. j 
z. verm. Ortrudstr. 4, Port. I, l l. [i 
Ein möbl. Zimmer zu vermieten, c 
Ringstr. 23 24. I rechts. [1201 1 
Riöbl. Zimmer zu verm. Steglitz, 
Holsteinischestr. 35, Kirsch. [1202 
Wamtseebahnhof Friedenau 
Herrenzimmer (Erker) nebst Schlaf- Z 
zimmer, groß, vornehm eingcrichst, S 
Preis 75 SU., vermietet [1203 f 
Knoblauch, Knausstr. 15. 
Gut möbl. Zim. a. Herrn z. verm. 
z. 1.6. Grabitz, Ringst. 17, Gth. III l. 6 
Möbl. Schlaf- u. Wohn;., eleg., i 
bill., Bad, 3 nahest Bahnvcrb., p. svf. 1 
Handjcryst. 27-28 Ecke Riebst., pt.r. 
Möbl. Balkonzim. an Dame zu 
verm. Zeidler, Wielandstr. 31, I. ^ 
Sauber möbliertes Zimmer gute ^ 
Pension, Friedenau, Deidesheimcr- a 
straße la, hptr. r. Ecke Südwcstk. » 
8l. Ädl. ziiu.^ÄL! 
Warmw., Bad, Heiz., znm 1. Mai. 
Sbibenrauchstr. 28-29, Gartenh. I. t] 
Nähe Ringbahnhof, billig. [1219 ^ 
Gut möbliertes Zimmer vermietet ^ 
Bertram, Kaiserallce 89, Gth. III. y 
Frdl. mbl. Zim., evtl. a. zwei zu S 
vmt. Kirchstr. 17III, Ecke Rheinstr. fd 
Rudensstr. 
Menzelstt. 18 
so'or« oder Ipä'-r Tel Steal. 854 A 
5 Mi». Wannscebh. Straßenbahnlinien 59,60,87,88,V,K,V,W M 
\m\9\i 
u 
Zim., auf Wunsch 9 u. 10 Zim., mit Heiz., Warmw., 
Fahrstuhl und sonst g. Komfort sofort oder später 
Gosslerstrasse 20-21. 
jeder ctomf., 
Salon u. Schlaf;., Bad, Log., 
lachtbest, 1. 5. bill. Besicht. 9—1. 
Schmatgendorfer Sir. 86 II L 
Lemke, Sticrstr. 15, hpt. 
Momfortabeles.Herrenzimmer, 
Schlafzimmer an höheren Beamten. 
239] Südwestkorso 16, hochp. I. 
rz. frei, a. f. 2Pcrs., 
Jllstr. 13, hochp. r. 
(1224 
Zimmer sofort zu verm. 
Ringstr. 4, hplr. L, nahe Wsbh. 
. Elektr. verm. 1 eleg. möbl. 
Maiserallee 110, Gth. II r. 
1] Ringstr 37, hptr. r. 
t möbl. Wohn- u. Schlafzim., 
cinz., in ruh. Billa, m. Garten- 
utz. Ludewig,Stubcnra»chst. 7 p. 
ichiafstellc z. 1. Mai vd. auch 
scr Handjerystr. 63, 3 Tr. r. 
llofftcUc, für junges Mädchen, 
zlerstr. 18, Scheel. [1216 
Schlafstelle zu vermieten, hei 
[1257 
leere Ammer 
Wohnungen, laden usw. 
3 
hrg-, 
I.Ba 
j exakt, kulant 
1 mit. Garant 
ieisegepäck in 
hithöf. Xopanla 
Li 
t sofort [1044 
Hauptstr. 86. 
1 4 Zim. aller, Komfort, Comic»-! 
feite, sofort Goßlerstr. 10, III. I 
WunigftrJ r" c “" 
bchör, große 
Näh. 1 Tr. 
Zimmer, ^u- 
Loggia, Ballon. 
[1177 
Helle 2- und 3- Zimmerwohnung 
Vorder- u. Garterhaus, reich!. Zub. 
Stegl. Holsteinischestr. 23. [i960 
8.8 B. 5 Zim 
Bad, Balkon, Loggia rc. und 
Gartenbenutzung, Warmwasser- 
versorgung Kaiserallee 128. 
I Maiserallee 82 zum 1. Cft. drei 
Zim. m. all. Kouif. u.Parkauss. 
4, 5 u. 10 Zim., Fahrstuhl,! 
lall. Moinf., Maiserallee 79aIV, I 
fiitfiWe 28 
Warmw., elektr. Licht, hochh. evtl. 
Bursch. Auskunft daselbst. 
? } j 9ftn .Wohn., Ävrdcrh. 
0, 6, 1 OlUi.' mit all. Momst 
2 1 9im.Wohn., Gartenhaus 
, 1 01(11.' mit Bad, Kammer, 
und Warmwasscr, Nachtbeleucht., 
zum 1. 7. oder später. Friedenau. 
Maßmaniistr. 4, Neubau. Aust. 
daselbsst TEcIf. Pfalzb. 2065. 
5 Zimmerwohn. mit reichst Zubeh. 
zu verm. Niedstr. 37, I. [1173 
S STmnter, 
mieten Niedstr. 9. [1232 
5 Zimmenvohnung mit allem 
Komfort, 2 Treppen wegen plötzl. 
Umzugs nach außerhalb für nur 
840 M, bis Juli mictefrei, zu 
verm. Odenwaldstr. 24. [1145 
1 Monat mietefrei. 4 Zimm.- 
Wohnung, Bad, Mädchcnk. re. 
sof. zu verm. Peter-Bischerstr. 13 I 
hei Baumeister Lcßmann.^ [1248 
straße 15, Querge 
u verm. Kirch- 
Sandow. 
zu ve 
b. II, 
Leeres Zimmer zn vermieten, 
Goßlerstr. 19, Grth. I, 1. 
Elag. möbl. Zimmer m. Warmw.- 
Bad in vornehmen ruh. Hause bei 
alleinst. Dame zu verm. [1189 
Frcgestr. 80, Quednau. 
Sblbe bilstg. zn verm 
gr. Vorderzim. prsw. zu 
Rembrandtstr. 3-4, 1 Tr. Iks. 
1. Oktober sind in gutem 
ause von5 Zimmerwohii. 2Et. 
iröraim. L»7-L°°ch 
lüro zu vermieten. Zu cr- 
Bismarckstr. 9, hochp. r. 
Zimmer mit Heiz. u. Warm- 
wasscrvers. sofort oder später 
Blankenbergstr. 7. I. [1233 
Rankenbergstr. 1. 
Balkon, 
». [1790 
u. Küche ztl vermieten 
Fregestr. 77. [1191 
3, 5 U. 6 Zim. 
s 1245 
MuWGMöltiiignM 
, ctcflr. Verbind. 00,87, 88, 
gr. 2, 3, 4 Zimmerwohn., 
h,, Warmwasiervcrs., Nacht 
beleucht., Bad, reicht. Ncbenael., 
gr. Diele, Balk., evtl, elektr. Ächt, 
preiswert per sofort. [,1058 
6tuDe u. KNe “ä. 
Rembrandtstr. 5 6, Portier. 
Kinaftr. 55 
geräumige, moderne 5 Zimmer- 
Wohnung mit allem Zubehör und 
moderner Ofenheizung per 1. 7. 
vorher beziehbar. 
NM72ILMML 
5,4 «. 3 
Zimmer, reichst Zubehör, 
elektr. Licht, herrschaftlich, 
sofort oder später preisivcrt 
zu vermieten 
Rembrandtstr. 3-4 
nahe Wannsecbahnhof. 
1 Pfcrdestall u. 1 Wagenremise 
zu vermieten. 
851J Ringstr. 33. 
InltleraWiet “- ,m 
1. 5. ab Ringstr. 55. 
preiswert per 
4 Zim. gr. Räume, evtst Garten, 
Warmivaffervers., Ofenheizung, 
? Loggia, Diele, reichst Zubehör, 
Sonnens., per sof. Thorwaldscn- 
str. 3-4, z. erst. Berw. Rubensstr. 50. 
KMN'sll' K H'7Zim.,Zemral- 
viiulill» v, Heizung, Warmw., 
elekte. hochherrschaftlich per 1. 10. 
zu vermieten. Näheres Portier. 
Stallung für 2 Pferde sofort 
716] Schmargendorfer Str. 4. 
3 Zimmer, Bad, Balk. Bordh. 
sofort Schmargendorferst. 34. 
An der Wnnüseebaljn 
5 Zimmerwohug. mit Mansardcn- 
tube, auf Wunsch renoviert, große 
stäume, 2 Aufgänge, viel Ncbcn- 
raum sofort zu vermieten. 
Sponholzst». 30, 2 Tr. 
Sponholzstr.z. verm. 
Nah. Test Pflb. 1902. 
Sticrstr. 20-21 3 Zim.-Wohn. 
ofvrt, 8 Jim.-Wohu. sofort oder 
1. Oktober zu verm. [1186 
Stubenrauchstr.9 III, all.Kvmf., 
Fahrstuhl, sofort 6 Zimmer. 
5,8 äiUUUttÄÄ 
Versorg. Stubcnrmtchstr. 25, p. r.
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.