Path:
Periodical volume Nr. 86, 13.04.1913

Full text: Friedenauer Lokal-Anzeiger Issue 20.1913

f Alleinverkauf Itr Crcss* Berlin! 
Favorlt-Sochen 
medizinisch imprägniert, vielfach 
begutachtet und besten» empfohlen. 
Beseitigen Sch.weiss!ässe ! 
Paar 95, 1.35 
Spittelmarkt Belle-Alliancestrasse Grosse Frankfurterstrasse Brunnenstrasse Kottbuser Damm 
Verkauf nicht an 
Wiederverkäufer 
Soweit 
Vorrat 
inm-TiMei! 
mit handgestickter Madeira-Passe 
.48 
Ker ren-Dber hemden o 
farbig Perkal mit festen Manschetten K0 • 
25 
Strümps© 
Strümpfe 
Strümps© 
Strümpfe 
Strümpfe 
Strümpfe 
Strümpfe 
Strümpfe 
schwarz oder lederfarbig, Fuss ohne Naht, deutsch H* 
oder englisch lang «dfZ&y 
schwarz, leder, grau, mit Doppelsohle und Hoch- 
ferse, englisch lang 
Musceünc, mit breitem Doppelrand, schwarz, SS(Q 
weiss, farbig, englisch lang wÖäSp 
Flor, ganz oder halbdurchbrochen, moderne **7 Jg 
Muster, englisch lang « 
schwarz, mit farbig besticktem Fussblatt, englisch dSSC 
lang 
Flor-Musseline mit breitem Doppelrand, verstärkt, 
Knie u. Donpe sohle, schwarz, weiss, farbig, engl, lang a* «3?y 
Eeäde, ir.it Seidertflcr-Doppelrand und Sohle, schwarz oder 
farbig, englisch lang 
Reine Seide, schwarz oder moderne Farben, englisch lang 
Ff. 
Pf. 
Pf. 
Pf. 
Pf. 
1.25 
1.35 
1.65 
UM- and «MtriiM 
33, 
graumeliert, Fuss ohne Naht 
fe?OCr2i©22. schwarz oder lederfarbig 
tSSOClvL©*!. moderne Ringelmuster, schwarz oder farbig 
^eaH-vfiieeA für DumenstrUmpfe, 
totes;CbSzAUSBv schwarz oder Iederfarb:g 
Siuder- 
Strümpfe 
linder- 
Grösse 
englisch lang, schwarz oder lederfarbig., 
englisch lang, schwarz oder lederfarbig, 
besonders haltbare Qualität . 
schwarz oder farbig, mit Ringelmuster.... 
schwarz, leder, hell- oder dunkelgrundig, 
mit gemustertem Rand 
mit Wollrand, hell oder dunkelgrundig, 
neue Muster 
1, 2, 3 
28 
ganz durchbrochen, schwarz oder 
moderne Farben, englisch lang . . P333* 
48 
y 75 Pf. 
38 9 55 p 
38, 48pf. 
20, 25 pr. 
4, 5, 6 | 7, 8, 9 
38 48pr. 
55 70Pf 
28 38pr 
38 48pf. 
48 58P. 
Pf. 
Moderner Trollen; 
mit voller 
Blumenranke u. 
Leidengarnitur.. 
3^ 
sin marine wc-Ks 5c 1:c-!f• 
Ä-ülU teni Clitviol, mit abnahm- 
);trom Kragen und Mansche! K 1». 
farbiger Kr Wille und Knop bcsalz. 
-ur 
.“8.50 
PJp.M ans. cialabigfm imitiertem 
ikiwill i,c-lnc 11 mit laibibenS!reifen, 
Slick-, reikragen mul Kravatl;. 
fSt 
hitn cea./ / si n Ijiii-o es. «tz rrt 
ÜO-:..un^ | ü(j7.-,.U>Uem^.5ü 
aus marine wc-’ss. rot-wei s 
XVICIU „ . io;-sliwar/, aepunktem 
il.r.un» olMlonsselln.’. Raüslkrageii 
II.-.(I Maiuclielien n it Vnbncicmic- 
Kinslilzcn und Ka'leiigiirlcl. 
I.Un-ecR. f ftgUän 
ö-i-TOcimILjJJJ 75- 
LRnpe ea. 
100-m 
.50 
:nm 
•ti 
5S 
sä? 
'ÄjALlL 
TTO ii 
CVJ 5 
£*xy 1 
^ modernste i 
jssslP Fassens,viele 
^52^ neue Farben 
I o‘ i 
L.jJ 
Neue Muclc ' 
auf silberrrauem Stoff 
Kissenbszüge 
Decken Uj 
Läufer 1.65 
■ Ein Posten —- 
8 rr * 
AVsiril mit l)ruckvcrsfliliis* , t fall»:;:... 
Zwiril mit 2 rruckkr.üpfcn 
^2 Knopf latin, horni Moust*nein 
äA it verschiedene l'arlr'n . . 
W B. 
a 
äs 
Stnhlkisenw 
mit Franzcn garniert 
yorgezeichnct 
Ff 
{Sein 
weilen imitiert 
i (inali iit 
: 52 
. .. 33 rr, 
421 f. 
....63«. 
.... 85 rr. 
Heine Seide mit Druckverscblusa 95 Pf. 
Pprl.FÜpf 12 Knopf lang, Form Mousquelaire, OK 
X Ci-, i iivi weis?, schwarz, farm;.. ^^ * • 
Reine Seide 9ö n. 
Reine Seide jrS&SSf ta 
J 
lliiiriieiten 
Neue Muster 
auf weissem od. grauem Stoff 
Kissenbezüge 98 pr. 
Decken 98«. 
Läufer 1.35 
—— Ein Posten ——— 
Kissen-Bezüge 
75 
creme,weiss od.grauer 
Stoff, mit Franzen- 
garnierung 
Damen-Schnür-StMel IäÄ 7.75 
Damen-Halbsclmhe 
Herren-Sclmürstiefel 
Sandalen 
in neuen Formen, schwarz. 
Chevreaux 
.72 
Chcvrraüx... 
braun 
Chtvreaux ... 
schwarz oder braun . 
.75 
.75 
.75 
Herren- oder Damenstiefel10-50 
Leder-Heise-Schuhe o*«*.. 
Timischulie iZoSÄeir.! 
10—so 
31-55;^ 
36-4» 
1.95 
43—47 
23—26 
Rindvachctto, 
mit Absatzlleck 
43—47 
27 -30 | 31-35 | 36—42 
2.75:3.2513.75'4.50 1 5.50 
Rindleder 
mit biegsamer 
Sohle 
18—20 
1-10 1.45 1.8$ 2.25 2.70 
2t—,4 I 23-26 I 27—30 31—35 36—4* 
1.93 2.25 2.55 2.95 3.50 4.50
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.