Path:
Periodical volume Nr. 1, 01.01.1913

Full text: Friedenauer Lokal-Anzeiger Issue 20.1913

Zum üohreswectisel 
bringe icli hiermit meinen zahlreichen 
hochgeschätzten Kunden, liehen freunden 
und werten Bekannten die 
besten Glück- und Segenswünsche 
dar. 
Friedenau, Rheinstr. 15. LC0 Schultz 
1. Januar 1913. Buchdruckereibesitzer. 
Meiner Hochgeschätzlen Kundschaft wünsche ich ein 
^fröhliches Neues Jahr.^ 
1 Berthold Müller» sumM t 
Friedenau, Friedrich Wilhelm.Platz 6 
T all der Kirche. §4» 
nseren verehrten Gasten 
die herzlichsten Glückwünsche zum Neuen Jahre! 
[11537 
Franz Böge u. Frau 
Restaurant „Moselburg“, Ringstr 9, Ecke Moselstr. 
4Z ►> 
« ►> 
| Ein gesundes | 
% 
fröhliches 
8 
8 
8 
I 
8 
t 
wünscht seinen geschätzten 
Kunden, Freunden und 
Bekannten 
Fritz Gantikow. 
Rticinstr. 18. 
►> 
►> 
►> 
£ 
£ 
►> 
►> 
►> 
►> 
►> 
►> 
►> 
►> 
Rfißinstr. 18. ►> 
►> 
& 
Neftaurant „Bürgerheim" ^ 
flfctiwIöSr. I SSt StoiMtiiMit. 
Allen meinen inerten Gästen rufe ich ein 
Prosit Neujahr 
zu Fritz Behrendt. 
V 
AZum bevorstehenden Jahreswechsels 
meinen werten Gästen und Bekannten ein f:y> 
Unseren verehrten Gästen 
die herzlichsten Glückwünsche 
zum steilen Jahre. 
Oskar Konietzki und Frau 
Hotel u. Restaurant „Kaiser-Eiche“. 
Grosse Sslvesier~Feier wie alle Jahre. 
■ääää* 
D Ti« der; icksten Wiürk. ^ 
S tüuniÄe AU-t ucueu aa|« | 
“ übrimilt:Itt)i ru.it auf ote(em F 
ß sf.-q« allen seinen werten D 
Kunden, li-i en Kreunden und 
f « qit u Bekannten (105"* 
i-VanJcSarth.eUaj.rm 
0 Lcha-argendorferstr. 86 
Efiieres h. ßE§j.$am« 
u Kindrrgarderobe gewiisenh. billig 
zischn, Kregeür. 6ü. Gilh. I. 
WaMWt LL" >!W 
Lrch 8. Liela ain. Hai.djery-r.8l. 
^An-'und Verkäufe- ^ 
Siche alte B.i«I»a»r«» auch 
ganz, S?«e°ilrng (11265. 
Offerier. N 72 Pesla-nt i. 
Piano 
Weinstuben Mod Knoop Söbnc | 
I Bähnbofstr.t«moii= «»ndmg 
Weingrosshandlung 
Weine zu Engrospreisen frei Haus. 
Erstklassige Küche. Sonntagsmenü Mk. 1,75. 
Pa. holl. Austern. 
===== Alle Delikatessen der Saison. = ===== 
Angenehmer Familien-Aufenthalt. Räume kür Hochzeiten etc. 
Sylvester-Punsch. "HW 
NB. Tische für Sylvester bitte wegen der starken Nachfrage recht- S! 
zeitig zu bestellen. 
Hochachtungsvoll FllITZ DROOIES. A 
Die herzlichsten Glückwünsche 
: : sowie ein kräftiges : : 
Prostt Neujahr 
wünscht allen unsern Freunden, 
Gönnern und Stammgästen. 
Die Direktion der tzfalklmrg-Lichtipiele, 
Kaiser.Ällee 72. 
L ^ 
«k Alton meinen werten GäHen und Bekannten 
^ wünsche ich znm 
K Neuen Jahr 
A recht viel Glück. 
A Anton Zieroff 
^ Restaurant „Zum Reinbrandt“ ^ 
^ Beckerstr. 12. ^ 
4* 
kräftiges Prostt Neujahr! 
C. €«rad und Trau, 
Wournnt „3m KoWmg." 
herzlichen Qlückvansch 
zum .Neuen Jahre 
allen meinen Gästen, Freunden und Bekannten 
A\. Schneider, 
Riugstrasso 33. 
kSa 
Unseren Gästen die 
hSFzIicbsteo BlOchssünsshe zum neuen Me. 
L. Pogany und Frau 
Restaurant „Prinz Handjery“. 
11*1 w l fl fTVuTSlflTTVTVmTTVTTTVTVTTT' d» 
<$ Meioer wntea Kundschaft Ü 
I herzlich. Qlückvansch 
I zara Jahreswechsel 
A. Kämpf, Milchgtsch. 
Albertr. 18. 
i Kiavnr, Selolchrank, 
DttHö^-ik gr «piegelrn «onsol. 
große Tkpnche lilli.; 
Lanlerffr. 2?, hrchpart 
SittlildMuiKSÄ 
Pianos, Kau' mb Miele. 
I H Schön wo!f, St:glid, 
«er'.tnick str. iS 1. 
81s< a 8 itsaf “SS“,SÄ!" 
lkchsrUl, ResLrandtKr 11. 
Altes Regal 
first llottiec, 8iS -auf Jr 8. 
©st5=3ieblampe 
JU kaufen Ws ch: Off mir Preis 
angale^uter H. 81 7 Uxo- d. Bl. 
WielaOstratze vkrklwle 
rrein berrjch Renk. uh wir arcßcm 
u. oesichkliem U;br s t uz A vr U 
« F ßBl. erb. (11274 
TniikeJilaues Meid, schwarz^ 
langer Lrchmanlcl. Ko,m n. I lasen, 
Grcße 42, kleine ftigut 1112TG 
Hcdwigllr. 5, I Ils. Nebcncingara. 
Hochrlegänte »oftüüäel 
Seleieichcit, patt 20J (tu ',3 M 
statt 75 für 18 M. Morche 
Hetwi fftroße, Ecke Fr g.-str 5. ' 
Siuderstubl veibunden mit Ej tü^ 
tisch u zusmnncnlegbarcm Wagen 
zu verkaafen Ninastr. 47 I r 
'grbraulyicr »lavier ioail. 
billlz m veikaufcn (1,256 
Seinhandlung B ünnbilteur 8 
Ilhaisrlongtie billig ja vtr.'aufenl 
lli.44) Hem. «Rheinstr. 14 II. 
j 5Jö(j!T10|ft}inß iU [ 11354 
Liisdedener Sn 10, Ernt. t. 
Herzliche Glückwünsche 
allen meinen werten Gästen und Kunden 
zisi-m l>Te m aen T&IzlxoI 
Fritz DrogieS, Knoop’sche Weinstuben, Baltnliofstr. 3. 
Allen meinen lieben Gästen und Bekannten 
wünsche ich zum 
Me» Me recht viel glück! 
Gustav Preuss, „Zum kleinen Ratskeller“ 
Lauterstrasse 10,20, 
Zum Jahreswechsel 
entbleie allen luden Gästen und SPcfantilea 
, herzlichen Wlückdvuusch 
| A. Haupt und Fror', ,,^antcrplertz'Llasino". 
❖ 
* 
* 
❖ 
❖ 
f 
❖ 
W 
* 
& 
allen meinen lieben Gästen, Freunden 
und Bekannten ein kräftiges 
w 
V 
:»««««««» »v a « e * $i.<« # * # ««<> ** ifeätnevStt*** 
Meinen verehrten Gästen und Bekannten die * 
|liBrziichsten BIDclwOnsclic zum Heuen Mrs.: 
* 
» Joh. Hernes u. Frau 5 
Prosit Neujahr!| 
Ridiard MarschnsF u. Frau I 
„ßheiiKiuelle“, ßheinstr. 55. 
❖ 
^ Meiner werten Kundschaft jj! 
I die besten Glückwünsche 
zun ßeuea Mru jj 
Gustav Kammler, Schlächtermeister, ^ 
Berlin-Friedenau, Wilhelmstr. 
Rastanrani ».Birkenwäldchen“ * 
^ I12o9] «io Mj-Tbachp’atz E 
«»•«« «««««« SHSH> *-3JHS o « « *{> a # 
- II III I m mmmm 
Restaurant „Zusi Minzen kanSlrrv" 
Kai»|tryttr. 42 M. Pfab. 8641. Klrll.tr 21. 
NlttstznOlssÄ ve» Id—4. 
Supp« 15 J /. 
Gemiiso mir Flsisch 55 l>f. 
P'Ät^n 40 l'l. 
C^iii pott 10 Pf. KhH.«« 15 Pf’ 
= — Reichhaltige Abendkarte. ^— 
Biere ins ünus geliefert! 
In 5 Lt.«?jphon* und 1 Ltr.-Kannen. Pilrator bell 40 Pf 
Münchner Spaten 60 Pf, Kuhubacher U.uhelbiL 60 Pf”’’ 
Fügn»r Lrqneji 70 j.s, pr() Liu . r ' 
- C'0.slno t ‘ l 
Hauptslrassc 80 am Markt. 
y u Sonntag, den 5. u. 12. Januar 1913 
meister, j I Gs®OSSa Ps^0BSk©I|el|i« 
llc jj | 60 Gewinne im Werte von A\k! 350.
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.