Path:
Periodical volume Nr. 79, 04.04.1913

Full text: Friedenauer Lokal-Anzeiger Issue 20.1913

Zusammenklappbare 
II 
aus Holz 
Stuhl 1.95, 2-25 
TiSCh mit Platte ca. 50x70 cm ... 3-25 
TlSCh mit Platte ca. 55X80 cm... 4-50 
Belle-Alliancestrasse 
Grosse Frankfurterstrasse 
Brunnenstrasse 
Kottbuser Damm 
Wurstwaren 
Cervelat- od. Salamiwurst ...-..^^1.25 
Thüringer Knoblauchwurst p« 1.40 
ff. Leberwurst «»»d 1.10 
Landleber-od. Rotwurst I Pfand 95 
Schinkenspeck Pfand i ,20 
Nusschinken Pfund 1.35 
Speck pulnd 78 pf. Speck SSS* SO 
Kassler JO 
Die mit K bezeichneten Artikel sind von der Zusendung ausgeschlossen. 
Verkauf nicht an Wiederverkaufet. 
Spinat.... 2 Pfund 25pf. 
Salat Kopf 8 pf. 
Grüne Gurken ... stück 30pf 
Ananas Pfund 68, 80 pf. 
s 
Radieschen Bund 5 pf. 
Weisskohl p^d 3?f 
Apfelsinen Dutzend 25, 35 pf 
Citronen Dutzend 35, 45 
pf. 
pf. 
Frisches Fleisch 
HammeldUnnung pf°°« 70r 
Dicke Rippe pf°°s 75 p» 
Kalbskamm oder Bug.... p»°°a 70 
Kalbsbrust Pfand 75 p s 
Suppenfleisch Pfand 70 
Schmorfleisch mit Knochen. Pfund 85 pr 
Schweinebauch 80 p 
Schinken >o> Ganzen Pfund 55 p^ 
Rückenfett oder Liesen Pfand 85 pf- 
Butter and Käse 
Molkereibutter.-fVaPfand Paket 67p»- 
Schweizer Käse pfu°d 85 n 
Limburger Käse 58pt 
Brie-Käse Pfand 55p». 
Romatour Käse...?. stück 32p». 
Kuh- oder Landkäse 2 stock 35?,. 
Faust- oder SpItzkäSC 3 stack 25p». 
Konserven 
Kolonialwaren 
Brech- oder Schnittbohnen 30p». I Gemischtes Gemüse Dose 48?»■ I Victoria-Erbsen p»und18p»- 
Wirsingkohl dos« 30p*- Bruchsparge! ohne K 0P tDose 88p»- | Erbsen ge8Ch p.uui 24p»- “Iw 20p»- 
Suppenschoten >,.Dose38p». > Stangenspargel '/.D°-e1.20 1 Linsen p d16, 20, 23?» 1 Orles 
Bohnen 
Reis 
......... Pfand 18, 22 
Pfand 20, 25, 30p» 
Pfund 20, 23P». 
SpittelmarKt 
Belle-Alliancestrasse 
Gr. Frankfurterstrasse 
Bluseuschürzen 
Billige Schürzen-Tage 
Brunnenstrasse 
Kottbuser Damm 
reich garniert > 
Teeschürzen “* wei83en 
95,1.25, 1.45 
mit Stickerei,räigern 1.25, 1.45 
Kleider-Keformschürzen 95, 1.35 
Kleiderschürzen mit Aennel, geschmackvoll garniert 2,75 
Farbige Hausschürzen ...95, 1.25 
Kinderschurzen verschiedene Grössen 
farbig oder weiss, hübsch garniert 25 
in originell. Ausführungen ^75, 5 
A Schurarze 
Knahenschnrzen in originell. Ausführungen TC Vj ä o, 5FO Ps. 
Schwarze Kleiderreformschürzen 1.95 
Geschäftsschürzen 95, 1.45 
Rockschürzen in tm« w*«- 1.65 
Schulschürzen SÄ!;, I.25, I.45 
Hohenzollern- 
Lichtspiele 
Aanö;en-8r. 64 
KmMcs iint größtes 
LiWU-Aegler 
Sticöenous 
Nur ^ Tage Nur 4 Tage 
Ein Triumph der.ninotuust. 
Ae letzte Me 
einer Königin 
der Liebesroman der Königin 
Elisabeth von England in 3' Abt. 
Hauptdarstcllcrin die große 
Tragödin Sarah Bernhardt. 
Ein röWntler Fl"! 
Sensatioiisdrama in 2 A...n 
Sie Beioönnng 
für Stonöm «n 
Wild-Wcst-Drama 
und das übliche Elite-Programm. 
Anfang Wochentags 6 Uhr. 
Sonntags 4 Uhr. 
Eintrittspreise: Entree 0,30, 
2. Parkett 0,50, 1. Parkett 0.70 M. 
Mittwoch Nachm, von 4—6: 
©rose SugtnMIdliino. 
Entree zu kleinen Preisen. 
Dis Direktion: G. B H Böntei. 
Balkonlatten jed. Breite, Blumen 
kästen empf. Stramm, Eschenste. 8. 
1 
i 
Hans Berger 
B©xlln-^ried.ena.TjL,ISli.oinstr- lO- 
Zum Umzuge: 
Waschgarnituren, moderne, neue Decors von M. 2,25 an 
einzelne Waschkrüge u. Waschbecken 50, 75, 90 Pfg. 
Küchengarniluren, neuste Muster, 22 Teile, 8,75,14,90 M. 
Ausnahmepreise für: 
Festongeschirr, echt Porzellan mit Goldrand, nur gute, fehlerlose Ware: 
Teller, flach oder tief, . 48 Pf. Salatieren, 45, 55 Pf. 
,, Dessert, . 30, 35 Pf. ov. Platten, .... 63, 95, 115 Pf. 
,, Compot, ... 26 Pf. Karfoffelnäpfe m. Deckel 285, 345 PI. 
Haushalfungsmaschinen u. Wirfschaflswagen. 
Kosmos bestes Emaillegetchirr, echt franz. Alpentonkochgeschirre. Holzwaren. 
I 
ßphr RFT7I AFF HohnongstinrlcMongin 
■ II k I t Li» I I j modern, gut und billig. 
Eigene Tischlerei, eigene Tnp ciierwerkgtatt. 
Steglitz, Schlossstr. 130, vis ä vis der Kaiserallee. Tel. Stegl. 463. 
t 
vermischte Anreisen 
er borgt einer anständ. Frau 
IVO M. Pünktl. Rückzahlung. 
A. L. Postamt Friedenau, Niedstr. 
J Ffalzburg-Lichtspiele 
eaneiöerin, 
.^ausschneiderei. [2971 
Donner, Menzelstr. 26. 
Handelsschule Merkur 
am Ringbahnhof Varziner Sfr. 4 auf Friedenaner Seite 
Direktor: Paul Disko. Amt Pfalzburg Nr. 5268. 
a) Jahres- und Halbjahreskurse zur gründL Ausbildung für den 
kaufn». Beruf. 
b) Klassen - Unterricht in Stenographie, Maschineschreiben, 
Schnelldiktaten, Deutsch, Schönschreiben, Buchführung, 
Rechnen, Korrespondenz, Wechselkunde, Scheckkunde, Volks 
wirtschaftslehre, Fremdsprachen usw. 
c) Gediegener Privat-Unterricht in allen Fächern der Handels- 
wissonschaft. 
Ausführliche Froapckto kostenfrei. Anmeldungen jederzeit. 
Friedsnau, Kaiierallie 72. 
Tel. Pf bg. 1707. [2734 | 
Heute Freitag und morgen Sonnabend 
vollständig neues P/ogramm. 
Hauptschlager aus demselben 
Der Smaragd 
ergreifendes Drama in 3 Akten, sowie 
Auf den Stufen des Thrones I 
packendes Schauspiel in 3 Akten 
und weitere 10 erstklassige Schlager. 
Morgen Sonnabend von 5—7 Uhr 
Brasst Oiigand-VorstBllung 
| Anfang Sonnabends 5 Uhr Sonntags 3 Uhr | 
Programm und Garderobe frei 
Es ladet ergebenst ein 'die Direktion. 
Restaurant „Zum Prinzen Jtanöjery“ 
Handjerystr. 42, Tel. Ffzb. 8641. 
Mlttagstlsch von 
Ecke Kirohsfr. 21. 
12-4. 
Couvert 1,15 oder nach der Karle, . > 
S ä 15 Pf. 
od. Gern, mit Fleisch 35 Pf. 
Braten 40 Pf. 
Kompott ....... 10 Pf. 
Speise, Käse oder Kaffee. . 15 Pf. 
Biere, auch frei ins Haus, in Svphons oder 1 Ltr.-Kifigen 
Litef Pilsner Urquell 70 Pf., Münchener Spaten 60 Pf, Kulm 
bacher Reichelbräu 60 Pf n Böhmisch hell 40 Pf. [1488 
1 
)< r 
L 
Trarbach 
fHeienan, jKoselstr. 1-2 
an der Kalaer-Slehe. 
Inhaber: Waldemar Rguttr. Tel.Wi 1972. 
i 
Für Gesellschaften 
amplahlas 
Speise-Eis in 50 verschiedenen Sorten, Sahnen 
speise, Wein-Gelee, Bombieren (Eisspeisen) von 
Mk. 1,50 an, Beisertörten mit verschiedenem 
Geschmack von; Mk. 1,— an. 
Berthold Möllers Feinbäckerei 
riodenau, Friedr.-Wilh.-Platz 6 » d. Kirche. Tel. Pfib. 2ioc 
II 
Aasuahme und Konsultationen 
Entbindungsheim gebildeter Hebamme. Ruhig ge 
legene Billa. Sehr mäßige Preise. 
Sponholzftr. 19» (Waimsecbahnhos). 
Mw. 
■
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.