Path:
Periodical volume Nr. 61, 12.03.1913

Full text: Friedenauer Lokal-Anzeiger Issue 20.1913

WmrillPIt Mitglieder des Kandel- «. 
lljtII GxW-ritLVereins zuFrledenan. 
Versammlung der Mitglieder monatlich einmal. — Neumeldungen von Mitgliedern 
erfolgen in der Geschäftsstelle des „Friedenaner Lokal-Anzeigers". 
WM EfiifT 
Rhein-Strass« 15 
j (im Hause des „Fried. Ldk.-Anz.") 
Ochrervwareu 
Linoleum 
Wachstuch 
frieöebotö, 
Skdnslr. 51. 
MvNüSs- und 
Bccrdlguuassirhrwesen 
von 
Lirutsrstrsfte 54, 
Tel. Pfüg. 2245. 
ESaBBIWWttyWW 
Fhotogrephisches 
Atelier Sciiapmnan, 
Rhelnstr. 29. 
hält sich dem geehrten 
Publikum bestens empfohl 
Irailttpapiere: 
I* btmplgt* Da»ksa-u«gt> 
werden in kürzester 
Zeit angefertigt bei 
Leo Schultz, Buchdruckerei, 
Friedenau, Rheinftraße 15. 
8»,»sprich» «r. 2128. 
l Trarbach JlachJ. 7 
Berlin Trier Oestrich a. Ehein. 
Empfehlenswerte Tischweine 
I9llsr 
Cravbach Drei >/.?>. 1.10 
Qrevenraachcr „ 1.40 
jkachtnmer Herresberg „ 1.60 
Garantie für Natnrreinheit. 
Friedenau, Mfoseistr* 1-S 
an dsr Ka sereioho. 
Inh. Wilden ar Reuter. Telefon Pfalzb. 1972. 
Restaurant „Iura Prinzen JtanDjery“ 
Handjerystr. 42, Tel. Pfzb. 3G4I. Ecke Kirohstr. 21. 
Mittagstisch von 12—4. 
Couvert 1,15 oder nach der Karte, 
Suppe 15 Pf. 
Fisch od. Gern, mit Fleisch 35 Pf. 
Braten 40 Pf. 
Kompott 10 Pf. 
Speise, Käse oder Kaffee. . 15 Pf. 
Biere, auch frei ins Haus, in Syphons oder 1 Ltr.-Ktügcn 
Liter Pilsner Urquell 70 Pf., Münchener Spaten 60 Pf, Ku!m- 
bach'r Ucichelbräu 60 Pf., Böhmisch hell 40 Pf. [1488 
i i iiniiiii iinii—iiiinniiiiiim»ni«iiiii■ »uw—in 
r 
J. D. Groß, Kgl. Hoflieferant 
Schokoladenfabrik 
Zum bevorstehenöen Osterfeste 
empfehle meine erstklassigen Fabrikate. 
, Zu haben in alln Spezialgeschäften. 
Für Gesellschaften 
empfehle: 
Speise-Eis in 50 verschiedenen Sorten, Sahnen 
speise, Wein-Gelee, Bombieren (Eisspeisen) von 
Mk. 1,50 an, Beiscrtorten mit verschiedenem 
Gerchmack von Mk. 1,— an. 
Berttiold Müllers Feinbäckerei 
Friedenau, Frledr.-Wilh.-Platz 6 B . d. Kirrh«. t-i. m. 210G. 
PrisdEnaußr Spor- u. DarlehnskossB 
e. Q. m. b. H. 
Rhelnstr. 59 Kassenständen 9-1, 3-5 Uhr. Tel Pfzb. 2365. 
Sparizasss ^±°\ 0 
Reichsbank-Giro-Konto. Diskontierung von Wechseln. 
Kontokorrent-, Depositen- u. Scheck-Verkehr. 
Der Vorstand. 
UMWL 
^ieMneberge? Bank 
E. o. m. d. H. <o SohSneberfi Hupiitruii 135. 
t Fer. aprech« Amt VI 5645. Kassenständen 9—1, 8—5 Uhr. 
!.tshUt*iv;rn er, vsrniletbaro Schrankfächer. Sparkasse 3'/,% 
Annahmestellen bei „Unrer-DrogorU“ W. Clingesteln, SchOne- 
bcig-Friedeniu, Dürerplatz l Gustav A. Schulst, Steglit», 
Jetzt Sßhlossstr. 93. 
Ssbeck-Verkehr, An» und Verkant von Effektes. 
Wechseldiskont, Lombard. 
Kurbelstickerei 
fertigt au Frau Bari,ewig, 
Echmargendorferstr. 
^'"1 Silier MulMMU 
r. 30. j Handjerystr. 50-51, Garth. I. 
HohenzoUern 
Lichtspiele 
Kanözerygr. 64 
uornctaftcs und größtes 
MMI-Aeuler 
Sriehenaus 
Star 2 Tage * a <Qm 
OehBime Schmach 
ein Lebensbild in 2 Akten. 
Per arme HaistnlmabE 
ergreifendes Drama. 
lotiU gellt in die eigene 
Solle 
vorzügliche Humoreske. 
Außerdem das vorzügliche Elite- 
Programm. [1989 
Ab 13. März gelangen nur Bilder 
der ersten Woche zur Vorführung, 
stets das Neueste und Beste was 
im Film erscheint. 
Ansang Wochentags 5 Uhr. 
Sonntags 3 Uhr. 
Heute Mittwoch 
SuaenötiarWiino. ®t;;: 
Die Direktion: G B H. Blinken. 
UllWMllkitkll 
Dekorationen 
AusarbcitkN v. 
Polstcruiöbeln 
: Aufpolieren: 
Richard Helling 
WHeinstraße 24. 
Telefon Uhland 847. 
6. Ihleteldt 
Tischlermeister, 
Handjerystr. 41. 
Tel. Pflzbg. 7080. 
Bau- u. Möbel Tischlerei 
Innen Architektur. 
: Aufpolieren von Möbeln : 
und Reparatur - Werkstatt 
Elektrischer Betrieb. 
Anfertig, von Massenartikeln. 
Gardinen, Stores waschen und 
spannen. 1 Schal Gardinen wasch, 
und spannen 50—70 Pf., 1 Schal 
nur stärken u. spannen 30 - 50 Pf., 
Stores je nach Größe (7744 
Frau Sobeck, Rhelnstr. 29 II. 
lüoJmunosanzeioer 
fifjrf sucht zum 1. 4. möglichst 
Aktt kl., einfaä) möbl. Zimmer. 
Offerten unter G. I. an die Erp. 
d. Al. [2172 
4—5 Zimmer-Wohnung per 
1.4. 13 gesucht, evtl, mit Ver 
mattung. Off. mit Skizze unter 
G. 15 Exp. d. Bl. [2139 
Vermietungen 
Penfionj??"''"^--' 
Pension f. jg. Mädch. als Alleinm. 
prsw., iMin.v. 
n. Gart, geleg. 
prsw., 1 Min. v. Wsbhf. m. Z. u. Log. 
Wielandstr. 27, I. 
Pension o. Zimmer, Alleinm., 
Zentralh. u. Bad, elektr. L. Steg!., 
Miquelstr. 2 Gth. r. II a. Bahnhof. 
ffifltlfintl möbl. Zim. a. f. Tage 
PklWll Ringstr. 35 I l. [042 
Möbl. Zimmer zu verm. Wies- 
badenerstr. 86, v. ptr., Volkmann. 
Zim., möbl., Alleinmieter, ,inkl. 
Bad 30 M. Hertelstr. 3 II l. 
Möbl. Zimmer verm. für 1 od. 
2 Herrn Schaumann, Goßlerstr. 19. 
Beamtenwitwe, kinderlos, ver 
miet. möbliertes Zim. an Berufs 
dame. Handjerystr. 31 I. Dedow. 
2 möbl. Zim. mit Bad, für 2 
resp. 3 Pers. pass., preisw. z. verm. 
Sponhotzstr. 26 I L, a. Wannsbhf. 
Frdl. möbl. Wohn- u. Schlaf- 
zim., Bad, elektr. Licht Nötiger, 
Steglitz, Holsteinische Str. 29. 
Eleg. Zimmer mit Gelaß zu 
verm. Ringstr. 35, Ir. 
Gemütliches Heim findet Allein 
mieter bei Baumann, 
740j Rubensstr. 45, II r. 
Schön., sonn. Vorder;., Bad, Gas, 
~ entroll)., 5 Min. v. Wannsbh. sof. 
>ahm, Menzelstr. 23-24, v. hochp. 
Wohn- u. Schlafz. 1.4., ruh., ung., 
Teles. zu verm. Moselstr. 7 II. 
2 eleg. m'dU. Mtzerzm. 
Herren- u. Schlafzim. bei kinderl.' 
Ww. zu verm. Handjerystr. 85 I l. 
Möbl. Zim. bei einz. Dame in 
vorn. Hause, Wmwvsg., Heiz., elekt. 
Licht. Quednau, Fregestr. 80 II. 
Alleinm. Herrcnzim.,u. Schlaszini. 
preisw. Reichert, Brünnhildestr.71. 
Alleinm. saub., gut möbl., sonn. 
Zim., Warmbad usw. preisw. bei 
kindl.Leut. Schwarz, Stierst. 14v.II 
Eleg. möbl. Zimm., Warmwhzg., 
Tel., elektr. L. Laubacherstr. 20II r. 
Möbl. Balkonzim. z. 1. 4. zu 
verm. Bernau, Ringstr. 48. 
Frdl. möbl. Balkon;., Bad, Tel. 
sof. zu verm. Wcxstr. 25, l^a. Vhff 
Gut möbl. Zim., Warmw.-Bad, 
verm. Lemke, Stierstr. 15, hpt. 
Eleg möbl. Zimmer mit Heizung 
Warmw. 35M. [775 
Ludolphi, Peschkestr. 4 I v. 
Gut möbl. Zim., am Lauterplatz 
Schmargendorferstr. 1, 3. Etg. lks. 
Zim. mit mod. Komf., Teles. an 
vorn. Herrn od. Dame preisw. z. 
vm.Taunusstr.15,III.I.NäheRingb. 
Gut möbl. Balkonzim. mit Bad 
an Herrn od. Dame. Fregestr. 11, 
Gth. III b. Rabe. 2 Min. Wsbh. 
Gut möbl. Vorderzim. vermietet 
Reumann, Rheinstr. 1-3. 
Gut möbliertes Zimmer preisw. 
Engel, Wexstr. 63, I. Untcrgrdb. 
Erkerzim., gut möbl., verm. 1. 4. 
Brandt, Bismarckstr. 12II, Ringb. 
Hübsch möbl. Zim. mit Bad, 
Zentralhciz., Warmwaffcr, elektr. 
Licht, im vornehm. Hause findet 
Alleinmieter 
Kaiser-Allee 67 vorn rechts. 
Möbl. Balkonzimmer zu ver 
mieten, 15. oder 1. 4. [788 
Rönnebergstr. 7, vorn II gradezu. 
Soslimiin., SöfS 
usw., Fahrstuhl, preiswert zu verm. 
Rheinstr. 62, I rechts. 
Ungen. Zimmer mit Komfort 
t. 4., auch billiger Mittagstisch. 
Baum, Ringstr. 34 I. Passagehaus. 
Gut möbl. Zim., Schreibt., Bad, 
prsw. sof. z. vm. Rheinst.6-7. Mathe. 
Gut möbl. Zim., Heiz., Warmw., 
" ' ftr. 4, — * 
Bad. 27 M. Peschkesi 
III l. 
Möbl. Schläfst, für einz. Herrn b. 
Boß, Wilhelmshöherstr. 24 H. l. Sfl. 
Schlafstelle vermietet [764 
Schulz, Körncrstr. 43 Laden. 
Eine Schläfst, an Frl. zu vermiet. 
Albestr. 35 bei Frau Albrecht. 
Saub. Schlafstelle für Herrn z 
verm. Büsingstr. 21 Pt. 2 pt. Kühn. 
c 
leere limitier 
wotznungen, Läden usw 
J 
llmsDoe tlnoftelÄ"“ 
Möbelaufbewahra., Reisegepäck in 
ca. 3 Std. n. all. Bahnhof, llopanla 
& ko., Niedstr. 5. T. Pf. 2077,2363 
Fregestr. 5, Villa gr. u. kl. sonnige 
Zimmer mit Gartenbenutzung 
Leeres, gr. Vorderzim., auch Pens. 
z. v. Rembrandtstr 3-4 11. Wsbh. 
Leeres Vorderzim., eo. Bad, 
Bedien. Erf. Rönnebergstr. 17 I. 
Leeres Aorderzimm., Bad, BalL 
sofort Albestr, 22, v. ptr. [790 
Leere Stube, mit Kochgel. v. Wirt 
zu verm. Peter-Bischerstr. 2. 
Sonniges ar. Balkonzim. billig 
leer zu verm. Wilhelmshöherstr. 25. 
Näh. Plätterei. s759 
SrM litttt Slmmerer 
1. April zu bezieh, b. Fr. Walter 
Kranachstr. 59, Grth. I. 
6 Z. 1600 M. 
z. 1. April, sof. beziehbar 
| In neuem 
Hause: 
Warmwasserheizung, 
Warmwaff'ervcrs., 
reicht. Nebenräume. 
Weher, Hauptstr. 85, Schönebcrg. 
•••• •••••! •(«••••••••• 
* Rubensstr. 27, 28, 38=39 n. Menzelstr. 18 5 
6 ^ \ mit Warmwaflnversorg.. ^ 
, rt U. u u. ohne Zentralheiz., M 
sofort oder ipLter. Lei. Steol. 854 W 
5 Min. Wannseebh. Straßenbahnlinien 59,60,87,88, D,E,V,W. ^ 
—Wl> !———•• 
: 
9 «. 10 Zim., mit Heiz., Warmw., 
sonst g.' Komfort sofort oder später 
Gosslersträsse 20-21.. 
i 5, 6 Fahrstuhl und 
Leeres Zim., Bad, bei ruh. kindl. 
Lt.prsw. Krause, Lauterstr. 24, III. 
Albestr. 18, Ecke Bismarckstr. per 
1. 4. zu verm. Laden m. I fenstr. 
Vorderstube m. Korridor, darunter 
Keller mit Eingang v. d. Straße. 
2 Zimmer, Küche, 27,90 M., 
1. 4. zu verm. Albestr. 20. [766 
Friedenau, Beckerstr. 20 a II lks. 
umständeh. 4 Zimmern»., Zentrh., 
Elektr., Gas, Bad, Log., Nachlbel., 
reich!. Nebengel., 3 Min. v. Wsbh. 
zu verm. 1. ^suli ev. früher. [737 
4 Zimmer, Komfort, Südseite sof. 
Schulze, Bennigsenstr. 17, I. 
Sonnige 3 Zimmerwohnung mit 
Bad, Balkon, Mädcheirk. u. reich!. 
Zub. z. 1. 7. bezw. 1.10.13 z.verm. 
Blankenbergstr 1. 
I Ml So, ” n 
od. später. Blankenbergstr. 
Zenthzg. z.1.4 
zg. z.1.4. 
.3, Port. 
5 II B 2""- mit allem Koms., 
U» U Heizg., Warmwafler, per 
sof. zu bez. 1500, 1600, 1700 
690j Blankenbergstr. 7, III b. Wirt. 
3 gr. schöne Vdz., Warmw., Logg., 
725, sof. z. beziehen. Fah'nstr. 11'. 
5 Zimmer, Mansarde, 
DIÜU, 3 heizbare Kellerräume, 
viel Nebengelaß, Bad, sonniger 
Garten, zum 1. April. Näheres 
Kirchstr. 11. [789 
4 Zim., 3. Etg., Sonirenseite, 
3 Zim. nach vorn, Loggia, 2 Balk., 
' errliche Aussicht, umständehalber 
illig zu verm. Bornstr. 16. [798 
Cranachstr. 42 2 u. 4 Zimmer 
Warmw., Balk., Bad billig 1. 4. 
"WWMßH 
herrschaftl. Wohn, von 3 Zimm. 
mit Zubehör, Zentralh. u. Warmw. 
z.1.4.13. Näh. b.Port. ■ [4658 
1 2 SiUl ^ a * > ’ ' Warm- 
waff., an bess. Leute 
zu verm. Fregestr. 39 b. [695 
3.5 M. 6 Zim7 
Warmwaflerh., elekt. Licht u. aller 
Komf. Fregestr. 55, Ecke Saarstr. 
Stube und Küche, sof. 22 Mk. 
^ Friedr. Wilhelm-PL 2. 
Herrschaft!. 4 Zimm.-Wöhng. 
Gas elektr. Licht, Winterg., um 
ständeh. sof. od. spät. bill. zu verm. 
Zu erst. Friedr. With.-Pl. 15, II r. 
1 4 Zim., aller Komfort, Sonnen 
seite, sofort Goßlerstr. 10. III. 
SMM.liLk'^p 
zum 1. 4. 13. zu vermiet. [419 
J Zim., Vrdh.,Bad, Ball., Warmw. 
Vers, preisw. Gutsmulhsstr. 11. 
Guksmutsstr. 18, an Kaiser-Allee 
herrsch. Haus, 3 Zimmer Bad, 
Warmw. 1./4. billig mit Berg. 
Büroräume Hähnelstr. 3 part. 
preisivert zu vexm. Einrichtung 
kann übernommen werden. [802 
Hauptstr. 861, 5 u. 3 gr. Zimmer, 
Balkon, Bad, elektr. Licht sofort 
preisw. zu verm. [743 
Qltnfinr cventl. mit Wohnung. 
AMlkL Holsteinische Str. 23. 
sofort ■ Steglitz. 
Helle 2- und 3-Zimmerwohnung, 
Vorder- u. Gartenhaus, reicht. Zub. 
Steglitz, Holsteinischestr. 23. 
1 Stube, Küche, Kam. rc. im 
Soul. 1. 4. Holsteinische Str. 12. 
1. 4. Holsteinischestr. 35, Hochpart. 
2 leere Zimm., Balk., Bad, Koch 
ofen, Wasserltg., Ausguß, v. Wirt, 
27 M. monatl. 
1 Laden, ca. 20 qm, zu jedem 
Geschäft passend, per sofort oder 
später zu vm. Holsteinische Skr. 12 
AIWUMA 36. 
im Garth. 2 Ziminer, Bad rc. mit 
Gartenaussicht p. l. 4. 
1 4, 5 u. 10 Zim., all. Komf., 
Fahrst, Gart. Kaiserallee 79aIV. 
2 äimmet, VrNL-i 
Kaiserallee 125. [787 
8.6 u. 8 Zim. 
Bad, Balkon, Loggia rc. und 
Gartenbenutzung, Warmwasser 
versorgung Kaiserallee 126. 
mm 28 ? 
ww Hochparterre, 
p. sofort. Heiz., Warmrvasser, elektr. 
Licht, hochherrschaftlich, eventuell 
Burschengetaß. Auskunft daselbst 
beim Besitzer pL rechts. [3369 
3 M-WM.. a, S; 
Licht, Dampfheiz., Warmwasser, 
Balk., Jahresmiete 600 M., fort 
zugshalber sofort oder später zu 
vermieten. Näheres bei [757 
Wellenkamp 
Laubacher Str. 10 Gth. 2. Etg. 
UmltünbetioDter. 
Menzelstr. 26, ptr. links 
i Jimm Bad, Balkon, zwei 
4 OlUIUUr Hausgärten, sof. ob. 
später sehr billig zu vermieten. 
Näheres daselbst bei Wolff. [756 
«hicht an Rheinstr. u. Kaiserallee, 
«1 nahe Wannseebhf. Friedenau, 
schöne, geräum. 4 Zimmerwohn, 
mit Bad, Warmwafferh. u. Vers. 
Näheres beim Wirt od. Portier das. 
Peschkestr. 17, E.Holsteinischestr. 20. 
1 Monat mietefrei! 
4 Zim.-Wohn. mit Bav.Mädcheük. 
rc. sofort zu venn. Näh. Leßmann, 
Peter-Bischerstr. 13, I. [785 
Me u. »r ‘“ÄV. 
Rembrandtstr. 5,6, Portier. 
4 n. 5 Zimmer 
reich!. Zubehör, Elektrisch, sofort 
preiswert zu vermieten. 
Baumann, Rembrandtstr. 3-4: 
rMlUMgiU.'^BLL 
1. 4. für 30 M. Rheinstr. 52. 
1,WiueM«W.. '°N 1? 
zu verm. Rheinstr. 17. 
4 >f 4 Zimmerwohnungen im 
& U. 0 Vorderhause Rheinstr. 37 
per 1. 4. zu vermieten. [471 
Rheinstr. 31, Vdh. 4 Zim., Gth. 
2 Zim., gr. Lagerleiter, 50 qm. 
Ringltr. 55.1. Etage 
geräumige, moderne 5 Zimmer- 
Wohnung mit allem Zubehör und 
moderner Ofeirheizung per 1. 4., 
vorher beziehbar. 
KI. iUlMlMSa 
2 Wohnungen im Seitenflügel 
erfragen in der Schlächterei 
753] Ringstr. 60. 
2 Stallungen per sofort oder 
zum 1. 4. Zu crftagen in Idcr 
Schlächterei, Ringstr. 60. ■ [754 
2 Zimm., 30 Mark, zum. 1. 4. 
Ringstr. 25. 
Ringstr. 21, IL herrsch. 3 Ziin.- 
Wohnung 1. 4. IV. Atelier, groß. 
Gartenhaus 3. Eta., ringsum 
Gärten, soimige 3 Ztm.-Wohng. 
mit Bad u. Loggia, zum 1. 4. od. 
später, sofort beziehb. Ringstr. 55. 
i Zim. gr. Räume, evtl. Garten, 
4 Warmwasiervers., Ofenheizung, 
4 Loggia, Diele, reich!. Zubehör, 
6 Sonnens., per 1.4. Thorwaldsen- 
str. 3-4,z.erfr. Berw. Rubensstr.50. 
Stallung für 2 Pferde sofort 
716] Schmargendorfer Str. 4. 
4 Zimmer, Bad, Balk., Vdh. I Et. 
0 Schrnargendorferstr. 34. [763 
Sponholzstr. 53-54. 3 Zimmer- 
wohnq., Bad, Balkon, viel Zubeh. 
750 M. z. 1.4. Zu erfr. b. Portier. 
An der Wannseebahn 
5 Zimmerwohna. mit Mansarden 
stube, auf Wunsch renoviert, große 
Räume, 2 Aufgänge, viel Neben 
raum 1. 4. 1913 zu vermieten. 
Sponholzstr. 30, 2 Tr. 
I Stubenrauchstr. 9III, all. Komf., 1 
^ Fahrstuhl, sofort 6 Zimmer, f 
2 Zimm. Wohn. m. u. ohne Heiz. 
32 u. 36 M. Taunusstr. 4. 
2 Stuben und Küche sofort 
30 Mark. Wielandstr. 13. [97 
K Zimmcrwhng. viel Zubeh., Zen-- 
kl iralM., 1100 M. 3 Min. Wsb. 
Erfr. Wilh. Hauffstr. 19.1 l. [7bl 
verm. Wilhelmstr. 15. 
w
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.