Path:
Periodical volume Nr. 55, 05.03.1913

Full text: Friedenauer Lokal-Anzeiger Issue 20.1913

pr* Anzeige« 
fij Versammlung oer Mitglleder mon 
der Mitglieder '>^'S Handel- ». 
Grwerdrverrius ;« Friedenan. 
Versammlung oer Mitglieder monatlich elimm. - Niitmeldungen von Mitgliedern 
erfolgen in der Geschäf,«stelle de« etenou!r Lokalen,einer«.- 
Wilhelm Ebers 
Rhein-SlrassQ 85 
(iw Hause deS .«rieb Ls! -Aaz.") 
Tchrewware« 
Linoleum 
Wachstuch 
jll. friedebold, 
Rheinstr. 51. 
Srsm-kqiiipsg s. 
Monals- und 
BrerdigungSfuhmefen 
von 
Leuterstrahe 34. 
Tel Vba. 2245. 
|(mju00sttbeUeu 
Dekorationen 
Aufarbeiten v. 
Polfteruiöbeln 
: Aufpoiicren: 
Ward Kklliiig 
Wheinstraße 24. 
Telefon llhland 847. 
6, ihSefeldft 
Tischlermeister, 
Handjerystr. 41. 
Tel. Pflzbg. 7080. 
Bau- u. Möbel Tischlerei 
Innen Architektur. 
: Aufpolieren von Möbeln : 
und Reparatur - Werkstatt 
„ . plektrischet Betrieb. ... 
Anfertig, von Massenartikeln. 
Allen unseren werten Kunden 
zur gcfl. Kenntnis, daß wir durch 
größere Abschlüsse in der Lage sind 
M!GIll 
Beteten! billiger 
abzugeben. [1733 
intls S Mentoo 
Steglitz. Ahornstr. 7 
Telephon: Steglitz 3040. 
Unterricht 
Lehrerin (früher England, Frank 
reich ansässig) erteilt Unterricht, 
Nachhilfe, Konversation. „T. Z." 
Friedenau, Ncnibrandtstr. 21, l. 
Zu sprechen 2—4. [1023 
Pianistin und Klavierlehrerin, 
routiniert in Gcsangbeglcitnng u. 
im Einstudieren von Liedern und 
Partien, empfiehlt sich. Offerten 
S. E. Exp, d. Bl. [1884 
Pianistin 
gewandte, ivünscht bei Conzcrt- 
sängerin od. gedieg. b' 'anglchrerin 
Begleitung z.Konzertc - od.während 
d. llcbungsstunden zu übernehmen. 
Lagerkarte 22, Steglitz Postamt 2. 
Iniiiiolinejiiilime, Säule 
Klavier- >i. BlollMilerW 
monatlich M. 5 an, erteilt 
Fra» & talleät. Sleglltz 
Maßmannstr.11,EckcNlommsenstr. 
J——aamran .immi 
Rn* unll DerUäufe 
All- II. Moni SC'“ 6 '- 
993] Kirchstr. 6. H. Wunder. 
ÜBT Eßzimmergaskrone, gekostet 
175 M., jetzt 15 Al. zu verk. 
John, Fregestr. 7 s. [1920 
2 große Waschfässer tnlliq ver 
käuflich Rheinstr. 82-33, 3 Tr. r. 
UmsuBsfiQlöec ,S°, 
1924] Gutsmuthsstr. 10 II. 
Pinnn neu, kreuzsaitig, 
r,dnü 300,-, verkauft 
1927]Koch, Rheinstr. 55. 
Schöne KIlcheneinrichtnng ist 
billig verkäuflich. [ 1934 
^ Kriege!, Niedstr. 29. 
1 GarnitnrPolstermöbel (Gobelin) 
1 Jpjjnderbüro i'Nußb.), I Geldsp. 
Schmargendorferstr. 11 I. Peschke. 
Photographisches 
Wies SclMim, 
Rheinstr. 29. 
hält sich dem geehrtep 
Publikum bestens empfohl 
Zrauerpaviere: 
werden ln kürzester 
Zeit angefertigt bei 
Leo Schultz, Buchdruckerel, 
Fried« rau, Rheinstraße 15. 
Ir»«1»»ech« ttu 2118. 
]. p. Trarbach J(achf. f/ 
lerlin Trier Oestrich a. Rhein. [| 
Berlin 
Empfehlenswerte Tischwoine 
1311er 
Zrarbach Me! ■/.«. 1.10 
grevemnacher „ 1.40 
Mklumer Herrenberg „ 1.60 
Garantie für Naturreinbeit. • • 
Friedenan, Sloselstr. 1-8 
as der Kssersiohs. 
Inh. Waldenar Raster. Telefon Ffalzb. 1972. 
j &ch6ü<&bergesr Bank 
hi ft 3. m. b. R tn »ChCafcberg, H* op t«trM«g 135. 
Fert.’sprflchar Amt VI 6645. Kassenständen 9—1, 8—6 Uh*. 
Stahlkammer, vermletbaraSchrankfKcbar. Sparkasse 3'/i a /o 
SrniihnieHtellen bei „DBrer-Droferle“ W. Cllnjestcln, Schöno- 
be»s Ftindenan, DörorplaU 1, Gustav A. Schalle, Steglits. 
letzt Sonlossstr. 93. 
Scheck-Verkehr, An- and Verkant ven Effekten. 
Wechseldiskont. Lombard. 
^ Mödliette Zimmer ^ 
Menfionat Berndt, Fregestr. 13, 
V Zimmer auf Tage, Wochen und 
Monate mit und ohne Pension. 
Pension auf Tage, Wochen, Zim. 
rei. Jllstr. 2, III bei Goetsch. 
«nu SÄf1 iS 
Pension, komf. Zim. zu verm. 
gedieg. Mittagst. M. 1 u. 1,25 
Kaiserallec 140 II, Ringbahnhof.^ 
Menfion, Ringstt. 12, 15. März 
V Zimmer frei. [692 
Kaiserallee 140, II r., Ringbahnh. 
schöne Zimmer mit oder ohne 
Pension, aller Komfort. 
Ungen. Zimmer mit Komfort 
1. 4., auch billiger Mittagsttsch. 
Baum, Ringstt. 34 I, Passagehaus. 
Gut möbl. Vorder;, m. Balk. sof. 
;u verm. Bllsingstr. 4II b. Gutte. 
Möbl. Balkon;., Bad, Tel. sof. 
;u verm. Wilmd., Wexstt. 25, I. 
Gut möbl. Zim., Schreibt., Bad, 
prsw. sof.;. vm. Rheinst.6-7. Mathe. 
Mnf>l (Telefon). Jäger, 
2UUUI* Stubenrauchstr. 52, v. n. 
Gut möbl. Zim., Hei;., Warmw., 
Bad. 27 M. Peschkestr. 4. HI l. 
Allcinmictcr, gedieg. fand. Zim. 
per sofort z. vermieten Vordaufg. 
Haucke, Knausstr. 2. I, 2. Aufg. 
Frdl. möbl. Zim. m. Schreibt, an 
bes. H. od. D. Fregestt. 78 Gth. I r. 
Gut möbl. Vorder;., Gas. Bad, 
Zenttalh., 5 Min. v. Wannsbh. sof. 
Dahm, Menzelstr. 23-24, v. hochp. 
Möbl. Zimmer zu verm. Wies- 
badenerstt. 86, v. ptr., Volkmann. 
Schönes Balkon;, m. best. Verpsl. 
in geb. Fam. an Herrn o. Dame zu 
vernt. Wielandstr. 23 II l. [689 
2 sonnige, schöne Vorderzim. 
für 1 od. 2 Herren als Alleinmiet, 
bei kinderlos. Ehep. billig zu verm. 
2 Min. v. Wsbhf. u. elektr. Bahn. 
Hoffmann, Cranachstt. 9 v. III. 
Aeltere, berusslät. Dame verm. 
gr. Zim. ev. Küchenbcnutz., Bad, 
1. 4. an Dame. Besichtig, nach 
5 Uhr. Hedwigstr. 7 a II. [686 
Gut möbl. Zim.'mit Loggia 
preisw. zu verm. Wilmd., Wex- 
straße 35 I lks., unmittelb. Ringb. 
Gut mbl. Balkon; für 1 od. 2Pers. 
zu verm. Jllstr. 13, II Et. rechts. 
Gut möbl. Balkonzim. mit Bad 
an Herrn od. Dame. Fregestr. 11, 
Gth. III b. Rabe. 2 Min. Wsbh. 
Möbl. Zim. m. Bad, Sonnens. 
verm. Prüfer, Blankenbergstt. 5II 
Kl. möbl. Zimmer bill. zu verm. 
Petersdorff, Taunnsstr. 20, II. 
Möbl. Zim. zu vm. Nähe Wann- 
seebahnh. Moselstt. 6, 2 Tr. lks. 
85, 4 ii. 2 Zimmrr.8 
Für Gesellschaften 
empfähle: 
Speise-Eis in 50 verschiedenen Sorten, Sahnen 
speise, Wein-Gelee, Bombieren (Eisspeisen) von 
Mk. 1,50 an, Beisertorten mit verschiedenem 
Geschmack von Mk. 1,— an. 
Berlhold Müllers Feinbückerei 
Friadenau, Friedr.-Wilh.-Platz 6 ». d. Kirch-. Toi. ptu,. 210G 
«»»««»«««»tD »»»»,«»»» 
® Öelikatess-Kartoffeln Edelperlo, B 
Malta-Kartoffeln, O 
w pa> Dabersche Speisekartoffein, % 
Magnum bonum G 
V liefert von */, Ztr. an zu den billigsten Tagespreisen ® 
MZ täglich frei Haus. [1932 
D Carl Hahn, Schtfneberg, Qolhenstr. 5. g| 
EA Fernspr. Kurfürst 8175. — Vertreter erwünscht. M» 
m *-wwwm*-aawMgBacaa^Aaffi«i>iaeaariia«ttaMaBasMaBa 
11 FrisdEfiauer Spar- u. Qarlshnshssse 
e. Q. m. b. tl. 
j Rheinstr. 59 itasaao.nunck.v3-5 Uhr. T-i. Pf/b. 2365. 
SpailzaGse ^°|o 
i ßoichsbank-Giro-Konto. Dukontiorung von Wechsch. 
Kontokorront-, Depositen- u. Scheck-Verkehr. 
Her Vorstand. 
WB—MW 
Gardinen, Stores waschen und 
spannen. 1 Schal Gardinen wasch, 
und spannen 60—70 Pf., 1 Schal 
nur stärken u. spannen 30 - 50 Pf., 
Stores je nach Größe [7744 
Frau Sobeck, Rheinstr. 29 II. 
Maskenkostüme für Damen ver 
leiht Wielandstr. 11. Hl. vorn r. 
Knaben Anfüge 
Bliisenkostüme werden angefertigt. 
1015] Frau Lindemann 
. Wilmersdorf, Bruchsaler Str. 8. 
HlouicFstimmen 
Reparature« tadellos 
preiswert' 
M.SW.MlMlw.11 
Pianos, neue und gebrauchte. 
Vermietung und Tausch. 
GM Prll 
Handjerystr. 50-51, Garth. I. 
Tageweis Zim. sep. Flureing. od. 
Fremdenz. Krause, Lauterstt.24,111. 
Gut möbl. Vorderzim. vermietet 
Reumann, Rheinstr. 1-3, l. Aufg. 
Gut möbliertes Zimmer preisw. 
Engel, Wexstr. 63, I. Untergrdb. 
Gut 
möbl. 
Friedenau sogleich zu verm. [714 
Fritsch, Holsteiiiischestr. 25, I. 
»otBcrjimincr ÄV 
fflöfiUimiiitt'räÄ 1 
vorübcrg. Friedr. Wilh. Pl.17, II l. 
Gut möbl. Zim, Warmw., Bach 
verm. Lemke, Stierste. 15, hpt. 
Saub. Schlafstelle für Herrn z 
verm. Bllsingstr. 21 Pt. 2 pt. Kühn. 
Schlaistclle für ält. Frau zu vm. 
Fried.-Wilh.-Platz 2 v. pt. Rantz. 
Sdilafstelle für älteres Mädchen 
Handjerystr. 58 Hof 1 Tr. rechts. 
G 
leere limitier 
Wohnungen, Läden usw. 
3 
llmsooe tinofttlÄS 
Möbelaufbewahrg:, Reisegepäck in 
ca. 3 Std. n. all. Bahnhöf. tzopanla 
& Co., Niedstr. 5. T. Pf. 2077,2363 
Groß. u. klein. Zim. nebst Kam., 
auch einzeln, Wilh.-Hauffstt. 151 l. 
5,b ieetcs äinunerär" 
1. April zu bezieh, b. Fr. Walter 
Kranachstr. 69, Grth. I. 
Leere Zim. mit Gartenbenutz, z. 
I. April zu verm. Fregestr. 5. 
Leeres Zim. b. lindert, ruh. Leuten 
zu verm. Krause, Lauterstr. 24, III. 
Groß., sonn., leer. Zim., evtl. 
möbl., sof. Aufg. rechts Garth. III 
Rheinstr. 22. [676 
Gr. Mansarden;, z. Möbel einst. 
z. verm. Maybachpl. 11 I. r. 
Leeres Zimmer zum I. 4. vom 
Wirt zu verm. Fregestr. 77. Zu 
erfr. Hof 1 Tr. bei Kaspar. s768 
I. 4. leeres Zimmer zu vermiet. 
Frick, Hedwigstr. 3 s. [730 
Albestr. 18, Ecke Bismarckstr. per 
1. 4. zu verm. Laden m. I fenstr. 
Vorderstube m. Korridor, darunter 
Keller mit Eingang v. d. Straße. 
8 äimtner 
selten große Räume 
I. etaae SnönfioflfmBt 8 
diretl a. Wannsccbnhnhof, Balkon, 
Loggia, Bad, Mädchen!., z. I. 4. 13. 
Näheres Wielandstr. 26, parterre. 
6 Zim., 1. Etg., viel Nebengel.. 
1200 M., 1. 4. Blankenbergstt. 2. 
' v Zim. mit allem Koms., 
3 U« D Heizg., Warmwasser, per 
sof. zu bez. 1500, 1600, 1700 
390] Blankenbergstt. 7, III b.Wtrt. 
Stube, Küche, Bad, Vorderh. z. 
1. 4. preisw. z. vm. Vornstt. 15. 
4 fttrtttlAt* Bad, Balkon, Log., 
» OllmUCl, Warmw. zum 1. 4. 
671] Bornstt. 21. 
4 Zim., 3. Etg., Sonnensette, 
3 Zim. nach vorn, Loggia, 2 Balk., 
herrliche Aussicht, umständehalber 
billig zu verm. Bornstt. 16. [732 
»WM. ifäsra 
1. 4. zu vermieten. — [667 
Büfingstt. 10a. Vdh. 2 Zimmer 
wohng. m. Zbh. u. kl. Lagerraum. 
OltAsfat* mit Nebenraum sofort 
AlkUkl Eschenstt. 8 zu verm 
4 Zimmer-Wohnung, 1. Etg., 
1200 M., Warmwaffervers., evtl. 
Logierzimm., Fehlerstt. 4, 2 Min.v. 
Ringbhf. Wilmersd.-Friedenau. 
zeuerwlWHe 18 
herrschaftl. Wohn, von 3 Zimt», 
mit Zubehör, Zenttalh. u. Warmw. 
z. 1.4.13. Näh. b. Pott. [4558 
2 Zimmer-Wohnung fortzugS- 
halb. zu verm. Feuttgstt 14. [711 
s 4 Jim Bad, Balk., Warm- 
1, 6 Ollll.f wass., an best. Leute 
zu verm. Fregestr. 39 d. [695 
3,5 M. 6 Zim. 
Warmwasserh., clekt. Licht u. aller 
Komf. Fregestr. 55, Ecke Saarstt. 
Stube und Küche, sof. 22 Mk. 
Fttedr. Wilhelm-Pl. 2. 
14 Zim., aller Komfort,Sonnen-1 
1 feite, sofort Goßlcrstr. 10. III. | 
6oBIet|tt.UÄ!:“; 
zum 1. 4. 13. zu vermiet. (419 
1 o. 2 Zimm -Wohnq. 1. 4. 
Maase, Friedr. Milhelmpl. 3. 
4 Zim., Brdh.,Bad, Balk., Warmw. 
6 Vers, preisw. Gutsmuthsstr. 11. 
Gutsmutsstr. 18, an Kaiser-Allee 
herrsch. Haus, 3 Zimmer Bad, 
Warmw. 1./4. billig mit Berg. 
Schöne Einzimmerwohnung mit 
Zubeh. vorn 22, hinten 20 Mk. 
Steglitz, Herderstt. 5.. (701 
OHnTiAl* eventl. mit Wohnung. 
WllCl Holsteinische Str. 23. 
sofort Steglitz.' 
oM- Holsteinischestr. 31, Ecke 
Frcgesttaße, sofort zu vermieten 
2 große helle Lagerräume. [693 
UWWellkube 88. 
im Garth. 2 Zimmer, Bad rc. mit 
Gattenaussicht p. 1. 4. 
Bodenstube, Werkstatt 
oder Lagerraum zu verm. Jllstr. 3 
nahe „Kaisereiche". [723 
3schöneVorderz., Logg., gr. Rebg., 
Warmw., 725. Jahnstt. 11. 
Gemütl. Heim mit allem Komfort 
findet Alleinmiet, in vornehmen 
Hause. Kaiserallee 67, rechts. 
Ii, 3 n. 10 Zim., all. Komf.,I 
I Fahrst, Gart. Kaiserallee 79sIV. 1 
Umständehalber sof. ob spät. 2 
Zimmerwohn. in. Balk., Bad, 
Heiz. Warmwasser, zu erfrag. 
Kaiserallee 111, Gth. b. Port. 
Sonnige große Stube u. Küche 
mit Gatten preiswert zum 1. Apttl 
zu verm. Kaiserallee 125, G. p. r. 
8.6 u. 5 Zim. 
Bad, Balkon, Loggia rc. und 
Gartenbenutzung, Warmwaffer- 
versorgung Kaiserallee 126. 
I inte 2 grobe Miner 
sofort od. später Kaiserallee 125. 
5 Z-, Heiz., Diele, II u. III. Kaiser- 
Allee 112. 2 Z., Balk., Gth., sof. 
Mftotee 28 JÄ 
v. sofort, Heiz., Warmwasser, clektt. 
Licht, hochherrschastlich, eventuell 
Burschenaelaß. Auskunft daselbst 
beim Besitzer pt. recht«. js3369 
3 «roste Zimmer m. Bad, Balk., 
Erker u. Mädchengelaß zu verm. 
Lauterstr. 21 22. 
1 Monat mlettfrei. 
Menzelstr. 8, 4 Minuten vom 
Wannseebhf. Große 4,Zim.-' 
Wohnungen mit Bad,Loggia, 
Balkon, Mädchenz., Vorderh. 
1. u. 2. Etage billig zu verm. 
I 
icht an Rheinstr. u. Kaiserallee. 
> nahe Wannseebhf. Friedenau, 
chöne, geräum. 4 Zimmerwohn, 
mit Bad, Warmwasserh. u. Vers. 
Näheres beim Wirt od. Portier das. 
Pkschkestr. 17, E.Holsteinischestr. 20. 
>cter Vischcrftr. 7, Wannseeb. u. 
.traßenb., umständeh. herrschaftl. 
Vorderw. I, 2 Zim., Bad. Balk., 
Warmwvs. u.Heiz., Sonnens.z.vm. 
ö» ii. mm #u äv- 
Nembrandtstr. 5 6, Portier. 
4 n. 5 Zimmer 
reich!. Zubehör, Elektrisch, sofort 
preiswert zu vermieten. 
Baumann, Rembrandtstr. 3-4. 
i 3immermoön."ÄÄ'i;: 
1. 4. für 30 M. Rheinstr. 52. 
IMMMÄIl. 
sofort oder 
I. 4. 13 
zu verm. 
Rheinstr. 17. 
Zimmerwohnungen im 
Vorderhause Rheinstr. 37 
per 1. 4. zu vermieten. [471 
Rheinstr. 81, Vdh. 4 Zim., Gth. 
2 Zim., gr. Lagerkeller, 50 gm. 
d große Zimmer, 3 Etg. herrliche 
Aussicht billig zu verm. [705 
Rheinstr. 19, Kaisereiche. 
4 Zimmcrwohnung zu vermieten, 
Eonncns., clektr. Licht,.Erter,PaIk. 
. . 55. 1. (Hast 
geräumige, moderne 5 Zimmer- 
Wohnung mit allem Zubehör und 
moderner Ofenheizung per 1. 4. 
vorher beziehbar. 
Zjmm., 30 Mark, zum. 1. 4. 
Ringstr. 25. . 
Ringstr. 21, II. herrsch. 3 Zim.- 
Wohnung 1. 4. IV. Atelier, groß. 
Gartenhans 3. Cftij., ringsum 
Gärten, sonnige 3 Zim.-Wohng. 
mit Bad u. Loggia, zum 1. 4. od. 
später, sofort beziehb. Ringstr. 55. 
4 Zim. gr. Räume, evtl. Garten, 
Warmwasservers., Ofenheizung, 
3 Loggia, Diele, reich!. Zubehör, 
Sonitens., per 1.4. Thorwaldsen- 
str. 3-4,'z.ersr. Berw. Rubensstr. 50. 
Stallung für 2 Pferde sofort 
716] , Schmargcndorfer Str. 4. 
5 Zimmer, Loggia, Garten, 
1300 M., 1. April oder später 
Schmargendorfer Str. 17 hpt. 
An der Wannscebahn 
5 Zimmerwohng. mit Mansarden 
stube. auf Wunsch renoviert, große 
Räume, 2 Aufgänge, viel Neben 
raum 1. 4. 1913 zu vermieten. 
Sponholzstr 30, 2 Tr. 
Stubenrauchstr. 69. 
2 Zim. m. modern. Zubehör, 
so gr. w. 3 Z. a. z. still. Gewcrh. 
Schneider, Piitzm. passend. [677 
KiUig u. schön 
4 Zim. (darunter 3 Borderz.) Nähe 
Ringbhf., dicht am Südwestkorso, 
Warmwasserheiz. u. Versorgung. 
707] Stubenrauchstr. 28. 
Stubenrauchstr. 9III, all. Komf., | 
Fahrstuhl, sofort 6 Zimmer. 
Große Stube, gr. heizb. Kam,, 
Küche, Balk., Zubeh. 1. 4. zu ver 
mieten Taunnsstr. 27 Gth. III. 
8 Staunet, 
3 nach vorn und 
SoNnens., Zentra'-- 
heizg., Warmwass., Jahresmiete 
1600 M. FortzugShclb. 200 M. 
bill. äst 19. 3. weiter zu vermiet. 
Wiesbadenerstr. 5 III. sb9S 
I Stube, Küche mit Heizung sof. 
zu verm. Wiesbadener Str. 16. 
Frdl. Parterrewohnung von 
2 Zimmern mit Balkon. Bad und 
Warmwasservers. z. 1. 4. z. verm. 
696] Wiebadenerstr. 14 a. 
Vorderwohnung Eiiigang vom 
Gartenh. 2 große Zimmer, Bad. 
Küche und Zubehör, Loggia 'zum 
1. 4. 13 Wilhelmstr. 20. '[715 
Wilh. Hauffstr. 2 (3 Min.v. Wann- 
ieebähich.) herrl. PnrkauSs., schöne 
sehr große Zininier, vcrsetzungsh. 
z. l. 4. er. in. groß. Preisnad)laß zu 
pui. Anfr. b. Böhme od. b. Haitsiv
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.