Path:
Periodical volume Nr. 53, 03.03.1913

Full text: Friedenauer Lokal-Anzeiger Issue 20.1913

T 
Bis Montag, den 3. März er. 
flusnahmetoge für 
weisses Porzellan 
Hans Berger, Rhelnslr. 10. 
lOotmungsanzciger 
lUietsgefinöc 
4 C ß Zim., ausWunsch 8 u. 10 Zim., mit Heiz., Warmw., 
, «, U Fahrstuhl und sonst g. Komfort sofort oder später 
Gosslerstrasse 20-21. 
2 möblierte Zimmer 
mit Balkon, rrihige 
Lage, nahe Bahnhof. Off. mit 
"reisangabe unter A. 
Atelier mit 2 Zim. z. 1. 4. 13 
zu oerni. 29 M. monatlich. 
Friedenau, Taunusstr. 7. 
Albestr. 18, Ecke Bismarckstr. per 
" istr. 
1. 4. zu verm. Laden m. 1 fen 
an > Vorderstube m. Korridor, darunter 
eitungsspedition, Wielandstr. 29. Keller mit Eingang v. d. Straffe. 
Knausstr. 15, 2 -i r. 
4. Zimmerwohnung zu ucrmieteii, 
Sonnenf., elektr. Licht, Erker, Balk. 
3 große Zimmer m. Bad, Balk., 
er u. Mädchengelaß zu verm. 
Lauterstr. 21,22. 
Lehr schöne 2 Zim.-Wohn. v. Ü. 
Kinderl. alt. Mieter s. z. 1. 10. 
sonn., mm. 4 Z.-Wohn. m. rchl. 
Zbh., hpt. bis 2. Et. Off. mit 
Preisang B. 4 Niedst. postl. erb. 
Vermietungen 
Mödlicrle Zimmer 
5 
Pension auf Tage, Wochen, Zim. I 
frei. Jllstr. 2, III bei Goetsch. 
NvNliNN möbL Z'M. a. f. Tage 
PklllUIll Ringstr. 35 I l. s642 
8 Ammer 
selten große Räume 
I. KtW MMt 8 
direkt a. Wannseebahnhof, Balkon, 
Loggia, Bad, Mädchens., z. 1.4.13. 
Näheres Wielandstr. 26, parterre. 
4 Zimmer, Komfort, Südseite sof. 
Schulze, Bennigsenstr. 17, I. 
6 Zim., 1. Etg., viri Nebengel., 
| 1200 M., 1. 4. Blankenbcrgstr. 2. 
5 || fi Zim. mit allem Kamst, 
U. ü Heizg., Warnnvasser, per 
'sof. zu bez. 1500, 1000, 1700 
Adressbuch 
ÄS«®*#*»! 
Kaiserallee 140 II, Riugbahnhof. Stube, Küche, Bad. Borderh. z. 
Rin,str. 12, II. MS., " 
) Zimmer frei. [692 Z MMMpr Balkon, Log., 
Kaiserallee 140, II r.. Ringbahnh. » OtUiUikt, Warmw. zum 1 4. 
schöne Zimmer mit oder ohne | 
Pension, aller Komfort. 
kür 
4 Zim., 3. Etg., Sonnenseite, 
3 Zim. nach vorn, Loggia, 2 Balk., 
.sof.z.DM.RHemst.g-7.Mathe. ^llig zu verm.Äornstr. 16. [732 
Friedenau ^ 
Preis Z M. soeben erschienen. Preis Z M. 
Erhältlich, in allen Buch- n. Papier-Handlungen, 
sowie in der Geschäftsstelle, Rheinstrasse 15. 
M I Zim. (Telefon). Jäger, 
l» Stubenrauchstr. 52, v. II. 
Gut möbl. Zim., Heiz., Warmw., > ist 4."zü"verinieten 
Bad, 27 M. Peschkestr. 4. III l. a 
Wmgftt. l6, 2 Snr ol,5: 
um 
667 
Büfingstr. 10a. Vdh. 2 Zimmer- 
Alle,nmreter, gedieg. saub. Zim. \ wohng. m. Zbh. u. kl. Lagerraum. 
4 Zimmer-Wohnung, 
I 4 Zimmer-Wohnung, 1. Etg., 
bes. H. od. D. Fregestr. 78 Gth. I r. 1200 M., Warmwasservers.. evtl. 
Gut möbl. Vorder;., Gas, Bad, Logierzimm.. Fehlerstr. 4. 2 Min.v. 
" - an bhf. ' “ ' ' 
lentralh., 5 Min. v. Wannsbh. sof. I Ringb 
stahm, Menzelstr. 23-24, v. hochp. 
Wilmersd.-Friedenau. 
Mit 16 
Möbl. Zimmer zu verm. Wies-! 
badenerstr. 86, v. ptr., Volkmann, herrschaftl. Wohnst von ^3 Zimm. 
Gut mbl.Balkonz. für 1 od. 2Pers. mit Zubehör. Zentralh. u. Warmw. 
zu verm. Jllstr. 13, II Et. rechts, z. 1.4.13. Näh, b. Port. [4558 
Schönes Balkonz. m. best. Berpfl. 2 Zimmer-Wohnung 
Friedeiiauer 
e 
SebmareentloifEr Sir. I 
Ecke Rheinsir., am Markt. 
]ed. Dienstag n. Donnerstag 
billigen Seefischtog. 
Heute Dienstag: 
Fr. Schellfisch von 30 Pf. an, 
„ Kabllau o. Kopf 25 Pf. 
„ Fischkoteletts35u 45Pf. 
Schollen 30 u. 40 Pf. 
Fisch-Filet 
80 Pf. 
n 
” Gr. Heringe MdI. 50 60 Pf. 
Alle anderen Fischsorten 
billigst. 
c 
Uuierndn 
j 
35 A pro 6tunöp 
Englisch, Französisch, Stenotypic- 
kursc. Thorwaldsenstr. 15, II. 
Pianistin 
gewandte, wünscht bei Conzert- 
sängerin od. gedieg. Gesanglehrerin 
Begleitung z.Konzerten od.während 
d. Uebungsstunden zu übernehmen. 
Lagerkarte 22, Steglitz Postamt 2. 
c 
vermittle Unreigen 
j 
los dingt die Milli? 
Enthüllung b. Handlesekünstlerin 
Frau'Zicrholz, Stierstr. 19, Gth. pt 
Sprechstunden 2—9. Konsult. 1 M. 
S reitag Mittag 11—12 Uhr sind in 
der Saarstraße von Dame drei 
FkdnIW, L"L,L°ch-n 
wurde beim Aufnehmen beobachtet. 
Gegen Belohnung abzugeben beim 
Hauswart Poschingerstr. 29. 
AMW« 
d. Nähe verloren. 
in Deides- 
heimerstr. oder 
Geg. Belohn, 
abzugeb. Deidesheimerstr. 5 b. Kloß. 
an 
uüt 
Wo kann junge Frau 
MW SAklilMl 
i eignerGarderobe erlernen. Ang. 
it Preis n. L, 82 an d. Erp. d. Zlg^ 
lieferanten 
Sr.Majestätd. 
Kaisers u. Königs. 
Bordeaux-Import-Gesellschaft 
Berlin - Bordeaux 
Empfehlenswerte Tisch weine: 
1909 Latour da Ürners. ./, ei. 1,Z5 
1909 Cru flliynurd Biayc . 1,90 
1909 Chateau des Eignes . 1,00 
Garantie für Naturreinheit. 
Friedenau, Moseistr. I-D 
an der Kaieerelche. 
Inh.; Waldemar Reuter. Telefon Pfalzburg 1972 
verm. Wielandstr. 23 II l. [639 
2 sonnige, schöne Vorderzim. 
, ir 1 od. 2 Herren als Alleinmiet, 
bei kinderlos. Ehep. billig zu verm. 
2 Min. v. Wsbhf. u. elektr. Bahn. 
Hoffmann, Cranachstr. 9 v. III. 
Aeltere, berusstät. Dame verm. 
gr. Zim. ev. Küchenbcnutz., Bad 
i. 4. an Dame. Besichtig, nach 
5 Uhr. Hedwigstr. 7» II. [686 
Gut möbl. Zim. mit Loggia 
preisw. zu verm. Wilmd., Wer 
stratze 35 I lks., unmittelb. Ringb. 
Gut möbl. Balkonzim. mit Bad 
an Herrn od. Dame. Fregestr. 11, 
Gth. III b. Rabe, 2 Min. Wsbh. 
Möbl. Zim. m. Bad, Sonnens. 
verm. Prüfer, Blankenbergstr. 5II 
Kl. möbl. Zimmer bill. zu verm. 
Petersdorff, Taunusstr. 20, II. 
Möbl. Zim. zu vm. Nähe Wann- 
scebahnh. Moselstr. 6, 2 Tr. lks. 
I 
Tageweis Zim. sep. Flureing. od. 
Fremdenz. Krause, Lauterstr.24,III. 
Ncumann, Rheinstr. 1-3, l. Aufg. 
Engel, Wcrstr. 63, I. Untcrgrdb. 
Gut 
möbl. 
Sntüetsiramet 
nahe 
Fritsch, Holsleinischestr. 25, I. 
Üchöneberger Bank 
B. Q. m. b. H, in SchBneberg, Haupts trssas US. 
Fernsprecher Amt VI 5645. Kaasenstunden 9—1, 8—5 Uhr. 
Stahlkammer,TermletbaroSchraokflcher. Sparkasse 3'/,% 
Annahmestellen bei „DOrer-Drogerle“ W. Cllngesteln, Schöne- 
berg-Friedenan, Dörerplati 1, Qnstar A. Scholle, Stegliti, 
Jetzt Sohlomtr. 93. 
Scheck-Verkehr, An- und Verkant reo Effekten. 
Wechseldiskont. Lombard. 
M. äimrner 
zu verm. a. 
verm. Lemke, Stierstr. 15, hpt. 
Vorteilhafter 
Flnkanf nach Ctawlcht. 
Eierkranz 
KarisbadorZwiebaok 70 
Friedrlebadsrrer . SO 
60 Pf. p. P/d. I Potsdamer Zalebaok 80 Pf. p. Pfd. 
Sahnen-Zwieback 1,— M. , , 
iSuppen-kakronen 1,40 , , , 
Barthold Müllers Feinbäckers! 
Friedenau. Friedr.-Wilh.-Platz 6 «. d. Kirche. Tel. Pfb*. 2iofi. 
Allen unseren werten Kunden 
zur gest. Kenntnis, daß wir durch 
größere Abschlüsse in der Lage sind 
MMW 
Weutcnt) Mm 
abzugeben. 
igrts 
Uebe-raaohend wirkt 
KOPPSCHA 
bei 
Schnupfen, Katarrhen, 
Influenza 
In Apotheken and Drrgeiien für 
50 Pf n. 1,00 Mk. erhältlich 
etouönloBln, -g«M- 
M u. Menlegen 
Stubenrauch-Str. 28-29, Gth. 1. Et. 
Lichtenstein. 
Maskenkostüme für- Damen ver 
leiht Wielandstr. ll, III, vorn r. 
[1733 
Wnüenberg 
Steglitz. Ahornstr. 7 
Telephon: Steglitz 3649. 
Enter »ntmittngütiföi 
p. 75 Pfg. au. Baum. Ringstr. 34 I. 
QTflfiflliiarbcitcn ftrt. an, erneuert 
H. Noack, Milhclinstr. 2. 
WMsnmWO^waa»,aa,>iiiinsrmi«n 
?! leere limmer i 
> Wohnungen, lüden usw. ß 
Umzüge klngsrelLLE 
Möbelausbewahra., Reisegepäck in 
ca. 3 Std. n. all. Bahnhöf. Xopanla 
& Co.. Nledstr. 5. T. Pf. 2077,2363 
Groß. it. klein. Zim. nebst Kam., 
auch einzeln, Wilh.-Hauffstr. 15 I l. 
arbl leeres 3immer J >r 
1. April zu bezieh, b. Fr. Walter 
Kranachstr. 59, Grth. I. 
1. April zu verm. Fregestr. 5. 
Groß., sonn., 
möbl., sof. Aufg. 
Rheinstr. 22. 
z. verm. Maybachpl. 11 I. r. 
z. verm. Peter-Bischerstr. 2. 
Wirt zu verni. Fregestr. 77. 
zu , , . 
crfr. Hof 1 Tr. bei Kaspar. 
Frick, Hednngstr. 
1. 4. 13. Lefevrestr. 23. 
l Monlll miptflrei. 
Menzelstr. 8, 4 Minuten vom! 
Wannseebhf. Große 4 Zim.- 
Wohnungen mit Bad,Loggia, 
Balkon, Mädchenz., Borderh. 
1. u. 2. Etage billig zu verm. 
% 
icht an Rheinstr. u. Kaiserallee, 
st nahe Wannseebhf. Friedenau, 
chöne, geräum. 4 Zimmerwohn, 
mit Bad, Warmwafferh. u. Vers. 
Näheres beim Wirt od. Portierhas. 
Peschkestr. 17, E. Holsleinischestr. 20. 
Peter Vischerstr. 7, Wannseeb. u. 
Straßenb., umständeh. herrschaftl. 
Vordcrw. I, 2 Zim., Bad, Äalk., 
Warmwvs. u.Heiz., Sonnens. z.vm. 
ÄÄk IL fiülSC iU Ä.r. 
Rcmbrandlstr. 5 6, Portier. 
4 u. 5 Zimmer 
reichl. Zubehör, Elektrisch, sofort 
preiswert zu vermieten. 
Baumann, Rembrandtstr. 3-4. 
r3Immemnhn."!?«LL 
1. 4. für 30 M. Rheinstr. 52. 
4 äinunermobn.,T 
zu verm. Rheinstr. 17. 
Zimmerwohnungcn im 
Aorderhause Rheinstr. 37 
per 1. 4. zu vermieten. [471 
UA 
Rheinstr. 31, Bdh. 4 Zim., Gth. 
2 Zim., gr. Lagcrkeller, 50 gm. 
1 9 Aim ® ab - Balk.. Warm 
se « ulUl., re aff., an best. Leute q 
zu verm. Fregestr. 39h. s695 > 
Ärpfifiür 5 Zim. Bad, Balk., n 
mmiu iv Mdst.,1.4.1300M e 
3, 5 M. 6 Bim. 
Warmwafferh., rieft. Licht u. aller ; 
Komf. Freqestr. 55, Ecke Saarstr. ^ 
Stube und Küche, sof. 22 Mk. . 
Friede. Wilhelni-Pl. 2. ^ 
1 o. 2 Zimm -Wohng. l. 4. 
Maase, Friedr. Wilhelmpl. 3. 
14 Zim., aller Komfort, Sonnen- 
I feite, sofort Goßlcrstr. 10. III. 
WlerUr.18-„k°'7^N 
zum 1. 4. 13. zu vermiet. [419 
9 Zim., Vrdh.,Bad, Balk., Warmw. 
6 Vers, preisw. Gutsmnthsstr. 11. 
Gutsmutsstr. 18, an Kaiser-Allee 
herrsch. Hans, 3 Zimmer Bad, 
Warmw. 1./4. billig mit Berg. 
Schöne Einzimmerwohnung mit 
Zubeh. vorn 22, hinten 20 Mk. 
Steglitz, Hcrderstr. 5. (701 
filtnUAf eventl. mit Wohnung, 
llllllül Holsteinische Str. 23. 
sofort Steglitz. 
■ir Holsteinischestr. 31, Ecke 
Fregestraße sofort zu vermieten 
2 große helle Lagerräume. s693 
NKMWtze 48, 
im Garth. 2 Zimmer, Bad rc. mit 
Gartenaussicht p. 1. 4. 
Bodenstube, Werkstatt 
oder Lagerraum zu verm. Jllstr. 3 
nahe „Kaisereichc". [723 
3schöneBorderz., Logg., gr. Rebg., 
Warmw., 725. Jahnstr. 11. 
Gemütl. Heim mit allem Komfort 
findet Alleinmiet, in vornehmen 
Hause. Kaiserallee 67, rechts. 
I l, 5 u. 10 Zim., all. Komf., I 
I Fahrst, Gart. Kaiserallce 79alV. 1 
Umständehalber sof. od spät. 2 
Zimmerwohn. m. Balk., Bad, 
Heiz. Warmwasser, zu erfrag. 
Kaiscrallee 111, Gth. b. Port. 
Sonnige große Stube u. Küche 
mit Garten preiswert zum 1. April 
zu verm. Kaiserallee 126, G. p. r. 
8. 8 ll. 5 Zim 
Bad, Balkon, Loggia rc. und 
Gartenbenutzung, Warmwasser- 
Versorgung Kaiserallee 126. 
1 nnü 2 gtnüe (Ummer 
sofort od. später Kaiserallee 125. 
5 Z., Heiz., Diele, ll u. III. Kaiser- 
Allee 112. 2 Z., Balk., Gth., sof. 
MMnße 28 S4Ä 
p. sofort, Heiz., Warmwasser, elektr. 
Licht, hochherrschaftlich, eventuell 
Burschenaelaß. Auskunft daselbst 
beim Besitzer pt. rechts. 
4 große Zimmer, 3 Etg. herrliche 
Aussicht billig zu verm. [705 
Rheinstr. 19, Kaiscreiche. 
Ringltr. 55. 1. Etage 
räumige, moderne 5 Zimmcr- 
Zohnung mit allem Zubehör und 
9 Zimm., 30 Mark, zum. 1. 4. 
Ringstr. 25. 
II. herrsch. 3 Zim.- 
Gartenhans 3. Etg., ringsum 
i, sonnige 3 Zim.-Wohng. 
lim. gr. Räume, evtl. Garteu. 
Darmwasservers., Ofenheizuug. 
Stallung für 2 
BBBBDBw 
Pferde sofort 
5 Zimmer, Loggia, Garten, 
300 M., l. April oder später 
Schmargendorfer Str. 17 hpt. 
An der Wannseebahn 
Zimmerwohug. mit Mansarden- 
Sponholzftr. 3V, 2 Tr. 
Stubenrauchstr. 69. 
2 Zim. m. modern. Zubehör. 
> gr. w. 3 Z. a. z. still. Gewcrb. 
Schneider, Putzin. passend. [677 
HiUig u. schön 
rheiz. u. Versorgung. 
Stubenraudsttr. 28. 
Stubenrauchstr. 9 III, all. Komf., 
Fahrstuhl, sofort 6 Zimmer. 
Große Stube, gr. hcizb. Kam., 
üche, Balk., Zubeh. 1. 4. zu ver- 
S Ammer. 
3 nach vorn und 
Sonnens., Zentral- 
Warmwass., Jahresmiete 
Fortzugshclb. 200 M. 
9. 3. weiter zu vermiet, 
lerstr. 5 III. 1599 
Frdl. Parterrewohnung von 
Wicbadenerstr. 14». 
Vorderwohnung Eingang vom. 
1. 4. 13 Wilhelmstr. 20st 
um 
715 
2 äiminettnnlinung
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.