Path:

Full text: Friedenauer Lokal-Anzeiger Issue 20.1913

Bud> LZ Kunstdruckerei 
Rhein- 
sir. 13 
Fernspr. Amt Pslbg. 2.12.Q 
Rhein- 
Sir. 13 
Meine mit modernstem Schrisfmaterieil 
eingerichtete Buchdruckerei liefert 
schnell und zu billigen Preisen ' 
E£ BiEs 
i 8 
für den Geschäfts- und Privat bedarf 
Massenauflagen durch Rotationsdruck 
=2 
5= 
Fast alkoholfrei! 
GRAETZER BIEI 
infolge seiner fast unbegrenzten Haltbarkeit bestes Fsmilien- 
gttränk. Zuckerkranken ärztlich erlaubt. Erhältlich bei sämt 
lichen Hie,Verlegern, eventl. zu erfragen durch unsere Berliner 
Filiale, 0 27, Andreasstrasse 21 — Telephon Königstadt 6648. 
Vereinigte Graclzer Bierbrauereien A.-G., Graelz i. Posen. 
Monw Spsr- ii. DapliWossi 
». O. ra. b. M. 
Bhelnstr. 59 Kassenständen 9-1, 8-5 Uhr. Tel Pf*b. 8565. 
Sparkasse 4°| 0 
Relchsbank-Glro-Konto. (Diskontierung von Wechseln. 
Kontokorrent-, Depositen- u. Scheck-Verkehr, 
Der Vorstand. 
fSchöneberger Bank 
B. Q. IN. b. H. zu Bchuneberg, Hauptstrasse IS5. 
Fernsprecher Amt VI 5645. Kassenstnnden 9—1, 8—5 Uhr. 
Stahlkammer, vermietbare Schrankfächer. Sparkasse 4% 
Annahmestellen bei „Dflrer-Drogerle" W. Cllngestetn, SchSne- 
berg-Friedenan, Dürerplatz 1, Qustav A. Schulze, Steglitz, 
fetzt Schlossstr. 93. 
Scheck-Verkehr, An- und Verkauf von Effekten. 
Wechzeldlskont. Lombard. 
Bei Husten, Heiserkeit, 
rauher Stimme, Erkältungen 
gibt cs nichts besseres als Apotbek. Hugo Sterz 
Sydrcsan Husten-Bonbons 
Man vergesse bei dem rauhen Wetter nie 
Sydrosan Husten-Bonbons bei sich zu trogen, 
um sich vor Erkältung zn schützen. 
Beutel 20 und 40 Pfg., überall ethältli b. 
wo nicht in der National-Drogerie, 
Lauterste. 16 am Markt. 
HAUSBESITZER MlEfEfei 
WAREN-MLA^^M 
__ h f 
versichert gegen 
iM&sserleitunqsschäden , 
6imsrigeDedmgungen.Mäs5igeiVflmiei\&opfehlun9SYeshaaemifvielen^nEin?gun_qenj 
dOfdMonWW 
. Grundkapital: 
StulfgarffirMituRiidcve 
Vprfrpfpr* c - Craiachstrasse 37.1 
VCillClCi . Ernst Wegener, Wielandstrasse 14a, Fernsprecher Amt Pfalzturg Ko. 3755, 
91lllf»inrn Mitglieder des Kandel- «. 
GemerbeVerrinszn Friedenau. 
Versammlung der Mitglieder monatlich einmal. — Neumeldungen von Mitgliedern 
erfolgen in der Geschäftsstelle des „Friedenauer Lokal-Anzeigers". 
Amtlich kontrollierte 
Zciitesimalilillile 
ausKohlcnplatz amRingbahnhof, 
Wiegezeit 
von 7 Uhr früh 
bis K Ahr abends. 
Wiegegelb für brutto u. tara zus. 
nur 50 M. 
Max Davidsohn. 
WH ei« Ebers 
Rhein»8<ni«fli« IS 
im Hanse des „Fried. Lok.-Anz.") 
Musterbnch und 
Anschlüge auf Wunsch 
J1 frieöedolö, 
Rheinsfr. S1 u. Dürers! I 
Trauerp-pieri; 
werden tn kl-rzpsttt 
Zeit n igefertigt bei 
L-o Schultz, Suchdruckere-, 
jtri-denou, Kheinstratzr 15. 
Jv£t»l5;»t5«i?uSlS». 
ilBTiiffidfWlIflM’irfsiTifWiimify 
Lkam-kquipSkt« 
Monats- v8d 
ÄkervigMaSsuhwestn 
von 
Wz»?'»*'-- r' L ch 4? 
SflvCitC.'-fi: tff;* 34. 
Tel. Psbg. 2245. 
Siphon-Uersandhous 
Fi’iedenau Pfa™ u t:909 
C.plier, JahnschlosschsH 
Inhalt 5 Liter 
Lieferung sofort. 
Frei Haus; 
EchtMGnchner 3,00 
„ Siechen 3,25 
„ 0 iginal Pilsner 3,50 
„ Patzenhofer dunkel 2,25 
11 
Lagerbier (PiisnerArf)2,00 
„ Versand (MüncbnerArt)2,25 
Jeder Siphon frische Füllung vom 
Originalfass. 
Lieferung von kleinen Fässern 
frei Haus. 
I Kauovrrwailnngen 8 
uIller fachmännischer Leitung ß 
und persönlicher Ueberwachung j 
i übernehmen. . 
Borger, Bush &, Koschig, I 
| Vertin, Potsdamerstr. 18, II. J 
billige Zimmer 
auf Monate frei 
niöblirnc Zimmer 
kz«h>f mödl. Zim., 18 M.. per 
OAAll* sofort zu verm. Bennigsen- 
straße S, Vdh. hochp. geradezu. 
Möbl. Bordcrzim. sof. zu verm. 
Haase, Hedwigstr. 4 pt. rechts. 
Ätnh. möbl. Zim., 25 M.. an achlb 
Dame abg. Wilh.-Hauffstr. 2,11. 
Gut möbl. Vorderzimnter, Erker, 
Bad, Telefon, evtl. 2 Zimmer, 
Schälke, Rheinstr. 53, I. 
Zwei sehr gut möbl. Vorderzim. 
mit ar. Schreibt., Bücherschr., a. 
W. Klavier, Heiz.. Bad usw. an 
Alleinm. A 1. » abzug. ^Kaiser-- 
allee 142 II r. Bhf. Wilm.-Frd. 
Gr, gut mödl., ruh. Balkonzim., 
'/, Min. Wsbhf., zu tzerm. 14082 
Wielandstr. 27,1 Tr. H-cht. 
Zimmer sofort mit oder ohne 
Pension frei, auch siir Damen. 
4084) Goetsch, Jvstr. 2 III. 
Mk. 18—25, möbl. Zimmer 
m. Balk. Bad, Klavier, Tel. Stegl. 
1482 Peschkestr. 9. Gth. I. l. 
Möbl. Zimmer zu vermieten. 
Maybackplatz 16, Ausq. r. v 11 r. 
Ml. «IKT'iÄ 
Schöneberger Str. 5 v. pt. r. 
Möbl. Zimmer z. 1. Jan. zu vm. 
Ftegestr. 50s, Hennig. s39l8. 
Ringbahnnähe gut möbl. Zimmer 
30 M. Fehlcrstr. 4, hptr. r. 
Gut möbl. Zimmer, zum 1. 1 14. 
Bernau, Ringstr. 48. [31573 
Bornehme Einzelzimmer für 
dauernd oder kurze Zeit Fregestr. 5 
Ecke Hedwigstr, Billa. 
Ringbühni.ähc, behag!. Erkcrzim. 
vm. l. 1.14. Brandt,Bismarckst. 12II 
G möbl. A Schrbt., Bad. Wmw.. 
N Wsb Schenk, ffregest. 80. Glh.ll. 
Behagt, möbl. Z ev tn. Kabinett, 
Schrbt. verm. Cranachstr. 47, III l. 
Jrdl. möbl. Zimmer, Ww, Bad, 
Kirckstr. 6. Gth, II, Aust. 
Wem ffluermietec 
find pr-w Zim., komf., bei eben 
solcher Dame. Peschkestr. 9. GH' 1 l. 
Schön möbl. Borderz., evtl mit 
Pension, per sof. Tage, Wach. vm 
Iran Ilnger, Ringstr. 50,II., Pt. 11 
Mühl Zimmer Maybachplatz !6 
«UlUUl* (Durchfahrt pt.) 
Ein elegantes großes möbliertes 
Zimmer mit Balkon, elektr Licht, 
Dampfheizung. Watmwasser, Bad 
Telefonbcnutzung mit oder ohne 
Pension, sbf. sehr preisw. zu vernt. 
Handjerystr 42, Ecke Kirchstraße. 
Pension von Schmidt, KaiieraUee 
1371. Zimmer mit u ohne Pens. 
Gut möbl. Zimmer. Warmwasser, 
vet m. Lemke, Sticrstrasie 15 hoch 
Vorderzim. Alleinmiet, Warmw., 
Bad, el L. z. vorm. Ortrudstr. 4. 
Ruhiges möbl. Zimmer 
Klabunde, Stierstr. 21. Gth 
Möbl. Zim. verm Holsteiniscke- 
straße 33-c^v. hp. r.Rähe Kaisereiche 
Gut mödb.-2sstr -Zimmer. Schreib-' 
tisch Mause,Stubenranchst.20IIr 
Bcsiere Wtlive verm.steuiidl.mob> 
Zimmer m. Zentralheizung f sos od 
später Holsteinische Str 56 hpt l 
Aidl. mödl. Zimmer pieisw zu 
verm Ldenwaldstr. 2, hpt. rechts. 
Möbl.Zimmer, naheRingbabnb z. 
um Handjerystr. 941 r. a. Bitkenw. 
Möbl. Z. Schreibt., Bad. ,z. venn. 
Sponholzstr. 28 I, am Wannsecbh 
Gemüll.möbl.Zim nt. Sctziajstube 
30 M. zu vetm. Ringstr 22 I. 
Jrdl. möbl. Vorderzim., 5 Min. 
v. Bhf. Fried.-Wilm. zu vcrnt. b. 
Frau Thal, Albestr.'19 Hochpart 
Möbl.. frdl. Zim., Schreibtisch, 
1. 1., auch Tage, Wocken verm. 
Jllstr. 12 II r./an der Kaisereiche, 
Schönes grosses Bordcrzimmcr, 
bei kinderlosem Ehepaar, 2 Min. 
v. Wannseebahnhof m. Frühstück 
35 Mk. Nachfr. erbitten nachm. 
3—4 Uhr u. abends 7—10 Uh. 
Hoffmann, Cranachstr. 9 v. III. 
Einfach möbl. Zim. vermiet, billig 
1.1 14Müller,9ii>tgstr 34. Pasiage. 
Möbl. Schlafstelle 
Kopplin,Schmargendorfcrst.35Ilv 
Schlafstelle für Mädchen 
4037> Menzelstr. 22. Knasbel. 
Frdl. Schlafstelle bill. zu verm. 
Hertelstk. >0 Seiteneing., 1 Tr. I. 
Schlafstelle lud. 2 Herten. Stegs., 
Holsteinischestr. 45 v. b Schmelzer 
Schlafstelle für Herrn. s4085 
Handjerystr. 58 Gth. I. Schütt. 
Möbl. Schlafstelle für Herrn 
verm. Kühn, Lcsevrestr. 28 H. pt. 
Schlafstelle für Mädchen bet 
Möhrke, Fregestr 77 Llnera 4 Tr. 
c 
leere Jimmcr 
lüoflnnnatn, laden vsw. 
) 
exakt, kulant 
^ , imt. Garant. 
MöbHaüfbewa^rg., ReisegeMck in 
ca. 3 Etd. n. all. Bahnhof. Kopnnin 
& Co.. Nlsdztr 5. T. Pf.2077.236». 
Weinstube 
mit Wohnung, 8 Jahre bestehend, 
sofort vermietbar s 10879 
Berlin, Steglitzer Str. 58. 
leeres einseunr. Vorderzim. zu 
nerm. Handjerystr. 82-83 I r. 
Bvrnstr. Ü8» Hochpart. 4 Zimmer, 
Warntwafferverforgnng, eleknijch 
Licht, Müllschlucker rc. sofort. 
2 Zimm.-Wohng., Bad, Batt., 
4071) Vüsinastr. 10a, Vorderh. 
Fcttrlgstr. 13 leere Stube. 
Auskunft Garth. part. b. Eigent. 
ssWißr. z JämJE: 
elcktr. u. Gas z. 1. 4. 14. s3385 
7 Zimmer sofort. Vergünstigung. 
Kleines Büro cv. mit Lagerraum 
sofort zu nerm. Frcecstr. 80, p. l. 
375 ii. SZim. 
Warutwafferh., eiest Licht a. aller 
flomf ffregeftr. 55, Ecke SaarfK. 
Friedrich-Wilhelm-Platz 
S timmer Mädchens!. Küche, 
OllllUlcl, Bad. Speisekammer, 
Zubehör, 1. Etage z. 1. April 1914 
bei Schräder, 2 Etage. >4030 
1 Zim., Küche u Zub., z. 1. 4. 14 
24 M. Goßlcrstr 17. Scidcl. 
üSfllWt. 18 SÄ 
8> 0 M sofort zu vermieten. 
Gutsmutbsstr. 8. Z u. 4 Zim., 
Warmmosier - Versorgung, etektr. 
Licht. Müllschlucker rc., t. April. 
3 Zim., Balkon, Bad, Kam., 
Vdh, Sonnens. Gulsmuthsstr. 18. 
Gutsmuthsstr. 21, 11 4 Zimmer, 
Warmwasser-Versorguna, elektrisch 
Licht, Müllschlucker rc sofort. 
Mädchen findet Schlafstelle 
3984) . Ringstr. 5U, Portier. 
Handjerystr. 77 1. Etg 3 Z., 
Küche ii. Z b. sogl. od 1 April z. 
vcrnt. Handjerystr. 70 b. Hartwig. 
4—5 Zimmer, Balkon, Bad am 
Wilmersdotse, Platz zum 1. April 
zu verm Handjerystr 79 II 
Onhtm mit und ohne Wohn 
Llluku Hauptstr. 71-73. 
3 Zimmer, Bad, Logg., Mädchenz., 
Vorderh., sof. od. spät. 630 M. 
402a) Holsteinisch.sie, 28,,, 
2 Zimmer, Bad, Loggia Küche, 
Aordcrh, 1. 4. 14. 540 M. 
Holsteinischestr. 23. 
Gartenhaus große 2 Zimmer- 
wohnung Kaiserallec 125. (4087 
n 7 Zim., Warmw.» 
_.-U £0 Heiz. u. Versorg.. 
elettr^ hochhcrtsch., z. 1. 4. 14. 
13 ^Zimmer, 1. Etage, sofort. 
Lenbachstr. 4, 5 Min. Wannseebhf. 
ikitedcn , nur Vorderh ruh Wohn 
straße, 4 Zimmer, Bad, el Licht, gr. 
.Ticke,»MLllschllos. ..oderstä'er. 
M slir 2 Pserdr zu vermieten 
^ >8623) OTcrsctftr 12 
2 Zim. m Hciz u. ^>ers. Gth. 
zum I. 4. 14. Niedstc. 7. 
Zimmer reichl. Znoct,. 
elettr. Licht, h:rr>chrf l 
sofort oder später vrei^D' 
zu vermieten 
Rembrandtstr. 3°i 
nahe Wannseebohnhoi 
l 
I 
5gr.W«>i.rzm« 
zum I. 4. preiswert zu vermieten 
3850) Rheinstr. 50. 
"Rheinstr. 10 1, 6 Zim., Warm- 
masscr, elcktr. L'chi, sofort oder 
svätcr, auch für Büro geeignet. 
8 tdl. 2 Zimmettvoh^üng, Bod. 
Warmwasservers., Balk., z 1.3. 
oder 1 4. Rheinqaustc. 2 
Röttncbcrgftr. 4. btll. Lagerräume 
hell u. trocken, sofort oder später. 
|6,3,4m.2 
I Zimmer mit Warmwaffer sos 
8 oder später preiswert. ' - 
Rubensstr. 38-3«, 
nahe Wünnseebahnhof. 
Direkt am Wannseebahnhof 
Sponbolzstr. 26-27 4 u. 5 Zim., 
Sonnenseite, sof. od später prSw. 
zn verm. Näh. Nr. 27 1 Tr, r. 
Mid«. H. ‘.te 
Oeizuno/ ffionrnj ic. * 1 4. 14 
C2. SC eilst DLS.stflLch'.- • urw fUU; 
S ? Mt 5(?au|ftill?r m» Ml ftmie -- 
1—2 möbl. Zimmer mit allem 
Komfort Südivestförfo 03 I trchtS.
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.