Path:
Periodical volume Nr. 295, 16.12.1913

Full text: Friedenauer Lokal-Anzeiger Issue 20.1913

Kadewe 
a'' 
ir 
7läcf)stm Sonntag 
den 2t, Dezember von t2-8 Itfjr geöffnet 
Hervorragend preiswerte Angebote: 
Tüll-Bluse Tu««" K16pp t.7? “ f ™: 2.90 
y- Ein Posten 
Seiden-Blusen 
weit unter regulären Preisen 
Serie 1 Serie 2 Serie 3 
7.90 9.75 13.50 
Woll-Crepe-Bluse 4.75 
Woll-Crepc-Blusc USStf . n ! u . m . Kr ‘f. n :.. 5.75 
Säumchen-Tüll-Bluse ÄSÄ5?. 5.75 
üeisha-Bluse ÄÄ“o w Ä 7.50 
Plaidhidi-Bluse .. 8.25 
Reinseidene Bluse SSÄ»« 3.90 
Messaline-Biusc 5.85 
Eolienne-Ramage-Bluse S‘ä h ‘oÄit 8.75 
Charmcusc-BluscÄ^^ÄÄ":!!^ 
Satin-Grenadine-Bluse "oeuhlr»»! io 7 e 
Damase-BIuse FÄSÄSÄ'... 18.50 
Tendclschiirzeii Punktmuii, AC wd|^. 
mit breiter Mnll-Stickerd V-/Pf. VJvilUl X/V/äÄ 
Knabenschürzen Ki, "Ärlr" 7 ff 
Reklamtmarkcn-A1 bum, OrSne 1-5 ^jabre Einheitspreis • J 
Gruppe 1 
Hausschürzen ^ g h e a m°. lf ! e . m . 1 Einheifs- 
Wirtschattsschörzen Binsenfassons. 
Kleiderschürzen Gingham.. 
Tändelschörzen KÄ tof ! ° a . e ' 
PunktmuU 
Teeschürzen mit Trägem 
Servierschürzen 
preis 
Stück 
95 
Weisse Hausschürzen musenfe™.. ] Pfennig 
Wirtschafts- 
Schürzen 
t Blusenform, Satin, 
verschiedene Farben, 
elegante Ausführungen 
£46 025 J95 
Gruppe 2 
Wirtschaftsschurzen eiiru» 
Hausschürzen breit« Fassons 
Servierschürzen liZ ff!. 
Tändelschürzen weiss, Batist 
TeeSChÜrZen l’rlnzessfassons.. 
Hausschürzen läHSS, m!t 
Volant und Tasche 
Kleiderschürzen 
mit Russenirmein, 
feiner Satin, in vielen 
Ausführungen 
3 45 
' Gruppe 3 
Wirtschaftsschüszen Biusenrom,. 
Kleiderschürzen 
Blusenschürzen SSte/f?* 6 
Hausschürzen feiner Linon 
Tändelschörzen La2k7?.'°" .°. dcr 
TeeSChÜrZen Prinzessform 
Servierschürzen Xö 
Einheits 
preis 
Stück 
Servier-Kleider 
Servier-Kleider {SiSSS 
gestreift, halsfrei oder Stehkragen 
Servier-Kleiderschwarz, 
mit reicher Säumchengarnilur 
Servier-Blusen 
^3.90, 5.75 
Satin Alpaka 
7.90 13.50 
mit Säunichengarnierung 
2 9o, 4.25 1 asRtäM Tau«r»tzicmtraM<?2i-2* ombm 
* ZZ-A *Z*r*^~Vsskaufffteiie de* Warenhauses für deufodtc Vc-Lwto-— 
Hohenzoilern jl Lichtspiele. 
Friedenau 
Handjerystr. 64 
Ecke Kirchstr. 
nahe der 
Kaiserelche. 
Zirka 600 Plätze. Tel Psbg 2135. Zirka 600 Plätze. 
Vorzügliches Beginn 5 Uhr Dienstag u. Freitag 
KOnstlerkonzert. Sonntags 3 Uhr. Programmwechsel. 
Unwiderruflich nur 3 Tage 
vom 16.—18. Dezemberr 
Deutschlands hervorrag. ödster unerreicht dastehender Charakter 
darsteller, zum ertten Male im Film. 
Frietirfcb Haussier 
ia 
19 
. . welche sterben, w«nn 
Helene Lanere 
«, Filratragädie in 
5 Aufjagen 
vom Komödionhaus Berlin, spielt die weibliche Hauptrolle. 
Ferner das grosse Progiamm des guten Geschmacks. 
Die grosse Filmtrs gödie 6 und um 9 Uhr. 
sie Heben 
Karl Schönfeld 
der V. ifasser und Regisseur,' bekanntester Schriftsteller der 
deutschen Theaterwelt. 
1 Schuhwaren-Haus I 
| für moderne Fussbekleidung I 
Zum Weihnachtsfeete 
I 
MI iinl 9)e[tmnt iMc 
Rheinstr. B4 Inh.: O. Kouictzki Tel. Pfbg. 2184. 
Empfiehlt seine behaglich eingerichteten 
:: Zimmer zu soliden Preisen. :: 
Bad im Hause. Bequemste Fährverbindungen 
Elektr. Licht. nach allen Richtungen. 
SUMM: Mottn »mein 
(direkter Bezug aus dem allen Ahrtal) 
Diabetikern besonders empfohlen. 
illjBic iäEitinactits- 
1,1 "Ausstellung 
fst \ Jb 
Eröffnet l > * 
garantiert rein 
Marzipan Makronen 
eigene Fabrikate. 
H. ündefibsrs, Rtielnstr. 61. i 
tfls pzrsenSe VJeiiuuchts beschenke 
offenere: Brlormarkensätze u Sortimente von 20 
bis 1000 verschiedene, Saramlerbedarfiartiket, sowie 
Si hw«n»bei ger Briefmarken-Albun von 10 Plg. 
bis 20 M. in grosser Auswahl. K nderdruckf relen, 
Taschensterapel und elegante Petschafte usw ira 
Spezialgeschäft, fneSeluir.hruMr.L0 a,£auteipl. 
Fernsprecher Uhland 164. 
\K* % 
Rud. Hoffmann, 
Schuhmachermelster 
Cranachstr. 56. 
Telefon Steglitz 789. 
I 
Sy'•>„ Sy 
„ 
V % 4. \ 
C\ 9 "n & a. 9,. * a ' 
AL «»' 9 'V *4 4f. 9, 
<U o. ‘O Jl 9a 4 q,. <K % 
jft v ^ ^ 7», Sj 
1 ^ VC* * / 
% 
V3 
£ '0/ 
°s> 9. 
Al bin 
Rauch 
Inh.; C.ara Rauch, | 
Hedwig-Strasse 3 
Telefon; Fsalzburg 1973 
tm. Weinnaslrsgeschenke 
Uhren, Juwelen, Bald- Silber- 
und iUfeoidewaren 
* empfiehlt 
Emil Quade 
Schömberg, Haupstr 148. 
Grösstes und billigstes Spezial 
geschäft Schönebergs. 
Leiste füi jede bei mir gekaufte 
l lir 3jähr. schriftliche Garantie. 
Halional-Drogerie ,L Hugo Starz 
Tei.thi.7oi cutetstr. 16 em mirkf TeLuw.701 
cittffitM' zun melhwacbijfcft 
Pan/Edc Geschenke in Seifen, PdiTBacMe», k'N 
de gelegne etc., itlr Concile, lUanicm, Scrönhem* 
end Körperp'icge, in anen Preislagen. Hesse 
nicht tropfende Banraiieht', UlachsffccK, Eanetta, 
Schnecbelag, Silben egen e c. 
Billigate Preise! Beste Warel Tadellose Bedienung! 
I Ho haust man Honighuctien? 
Wiener Herren könnt Ihr suchen, 
Gefüllt mit Mandeln, weiss kandiert, 
Damit wird niemand angeführt. 
Auch in andern schönen Sachen 
Kann man hier Einkäufe machen in 
ßarthold Müllers H u°„ÄbiTÄ 
mH elektrischem Betrieb. 
Friedenau. Friedr-Wilh -Platz 6, an der - hohe Tei.Pfbg.8i06 
A'-schritten « 
vrnjidfultiugeo 
aus der Schreibmaschine , 
Rubensstr. 43, Ecke Peter» 
m 
I 
Bohnerarhelten 
Parkettrcparaturen billigst 
•Bl» 
Jenner, Bocnstr. 18. Pflb 
7211 
l 
6öjtdlima!ö)lnen f “Äenoflr ft 
Vischerstr. SImt Steglitz (766). D | (Babelsberger) schnell zu billigst. 
tgl. 148L.Lliverstube, PeschkesLV.
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.