Path:
Periodical volume Nr. 287, 07.12.1913 2. Beilage zu Nr. 287

Full text: Friedenauer Lokal-Anzeiger Issue 20.1913

Gonäitopei u. j 
V °n I 
( OTTO PATZIG, Kaiserallee 131 ( 
• Ecke Bismarckst. am Friedr. Wilhelmplatz. Tel. Pflbg. 3466. 
, , Empfehle: 
Tölhste Kuchcnwarcn, Torten aller Art, bunte 
Schüsseln, Sahnencreme, verschiedenes Eis. 
Spezialität: 
Dresdener Eierschecke n Stollen. 
Bestellungen frei Haus. 
Kakes, Konfitüren und Schokoladen 
berühmter Firmen 
Ausserdem bringe in meinem soliden Familien-Cafö' 
gutgepflegte helle und dunkle Biere, vozügliche 
Weine und lf. Liköre zum Ausschank. 
Deutsche Auskunftei 
Schöneberg, Hauptstrasse 88. 
Gegründet 1900. Erstklassige Referenzen. 
Sptzial-fluthiinftB 
E mitteiungtn BtOhachsunpii 
Besckaf/ung von JKatcrial za Chczcheiäungen. 
Niedriges Honorar. 
Streng diskrete zuverlässige Ausführung. 
10266 
:: Grösstes Braut- und :: 
Equipagen-Fuhrwesen 
Schöneber g-Friadensu. 
: fttirUlf Fregestr. 67, zwischen 
3. flUUUlJ rrUlJi Hedwig-u Wilh.Haoffstr. 
Telefon 
Pf b. 2040 
Pass. WeltinechfsaesGhenfce 
Uhren, Juwelen, Bald- Silber- 
und flifenidewaren 
empfiehlt 
Emil Quade 
Schöneberg, Hauplstr. 148. 
Grösstes und billigstes Spezial 
geschäft Schönebergs. 
Leiste für jede bei mir gekaufte 
Uhr 3 jähr. schriftliche Garantie. 
ElBbtPischB Anlagen 
jeder Art führen aus 
Johannes Woigien, 
Friedenau, Rlngstr. 29. Fernspr. Pfbg. 1964. 
Uchöneberger Bank 
E. Q. m. b. H. zu Schöneberg, Hauptstrasse «85. 
Fernsprecher Amt VI 5645. Kassenstunden 9—1, 8—5 Uhr. 
Stahlkammer, vermietbare Schrankfächer. Sparkasse 4% 
Annahmestellen bei „Dürer-Drogerie“ \V. CUngesteln, Schöne- 
berg-Friedenan, Dürerplatz 1, Gustav A. Schulze, Steglitz, 
jetzt Schlosset!*. 93. 
Scheck-Verkehr, An- und Verkauf von Effekten. 
Wechseldiskont. Lombard. 
Phatogr. flfBiisr Susanne ffenssner, 
geprüfte Meisterin 
empfiehlt Aufnahmen aller Art, Potrait-wie Kunst u. gewerbliche, 
besonders Kinderaufnahmen. — Weihnachtsbestellungen 
erbitte rechtzeitig. 
Fahrstuhl. KaisersBiGG 131« Zentralheizung. 
MlljWe NlUyiWen. 
Sonntag, den 7. Dezember. 
Berlin-Friedenau. 
Vorm. 10 Uhr: Missionsdir. 
Kausck). Abordnung v. Missionaren. 
Vorm. 11% Uhr Missions- 
Kindcrgottesdienst: Missionsinsp. 
Förlsck. 
Nachm. 6 Uhr: P. Gerhardt- 
Hochkirch Miss.-Gottesdienst. 
Christi. Jungfrauenverein, Frege- 
straße 46, 5',—9. Mittwochs 
8—10 Schneiderstunde. 
Ev. Verein junger Männer. 
Sonntags Nachm. 6 Uhr Jugend- 
abteilung, Abends 8 Uhr Mäirner- 
abteilung, Sonnabends Nachm. 
4 Uhr Knabenabteilung im Ge 
meindehaus, Kaiserallee 76a. 
Berlin-Schöneberg. 
Paul-Gerhardt-Kirche. 
» Vorm. 10 Uhr: Sup. Raack. 
Dann Beichte und AbcndmahL 
Mittags l l' , Uhr Kindergottes 
dienst: P. Heist. 
Nachm. 6 Uhr: P. Delbrück. 
Dann Beichte und AbendmahL 
Apostel-Paulus-Kirche. 
Vorm. 10 Uhr: P. Braun. 
Dann Beichte und Abendmahl. 
Mittags 12 Uhr Kindergottes 
dienst: P. Rauchstcin. 
Nachm 6 Uhr: P. Rodatz. 
Dann Beichte und Abendmahl. 
Königin-Luise- 
Gedächtniskirche. 
Vorm. 10 Uhr: Hilfspredigcr 
Richtzenhain. 
Dann Beichte und Abendmahl. 
Mittags V/ t Uhr Kindcrgottes- 
dienst: P. Lange. 
Nachm. 6 Uhr: P. Boehm. 
Dann Beichte und Abendmahl. 
Kirche zum Heilsbronnen. 
Vorm. 10 Uhr: P. Geest. 
Dann Beichte und Abendmahl. 
Mittags 12 Uhr Kindcrgottes- 
dienst: P. Geest. 
Nachm. 6 Uhr: P. Klatt. 
Dann Beichte und Abendmahl. 
Nathanacl-Kirchc. 
Vorm. 10 Uhr: P. Liz. Becker. 
Eins, eines Kirchenältcstcn u. 
drei Gem-Vetr. 
Dann Beichte und Abendmahl. 
Vorm. W l f i Uhr Kindergottes 
dienst: P. Liz. Becker. 
Nachm. 6 Uhr: P. Anhalt. 
Dann Beichte und Abendmahl. 
Evangelische Gemeinschaft 
Bornstr. 2 part. 
Sonntag Vorm. 10 u. Nachm. 
5 Uhr Predigt. Vorm. 11'/, Uhr 
Sonntagsschule. Nachmittags '/,7 
Uhr Juqendverein. Mittwoch 
Abends '8'/. Uhr Bibclstunde. 
Freitag Abend L'/i Uhr Gebct- 
stünde. 
. 'Methodisten-Gemeinde. 
Berltv-Schönebrrst, Hauptstr. 7 a-8. 
10 Uhr u. 6 Uhr: Pred. Neupert 
11'/, Uhr K.-G.-D. 
Gotkesdicnstotdnung 
für die in Friedenau wohnhaften 
zur Pfarrei Steglitz gehörigen 
Katholiken. Katholische Kirche in 
Steglitz, Kieler Sir. 11. 
An Sonn- u. Festtagen: Messen 
7 u. 11'/, Uhr Barm. Hochamt u. 
Predigt 97, Uhr Vorm. Segcns- 
andacht 7 Uhr Abends. — An 
Wochentagen: Messen 7>/, u.8Uhr 
Vorm. Bcichtgelegenheit an den 
Abenden vor Sonn- und Festtagen 
uttd früh vor der Messe. 
Erube's Sportplätze Friedenau u. Steglitz, g 
1. M: SnukWlt. u. ämijiuMc. am EtzlliWliianl. 
2. Blotz: MeswemslkM M AliriSMiiüiatze. : : 
3. Platz: Sieglitz, 3is>l&enDitrsür. 8, 2 lin. oom üialijmis. 
intrrjaison-Gissport. 
Eisbahn-Abonnements von jetzt ab zu haben i. Restaurant,-ErenzschlötzHen" 
(l. Platz) Kreuznacherllratze. 
Erwachsene 6 Mk., Schüler 4,50 Mk., Kinder 3 Mk. 
:: Diese Karten sind für alle drei Bahnen gütig. 
Worzügliche Westcruration auf jc6cm Mähe. 
Eintritt frei. 
91 IflS*4II 1*11 Mttglteder drs Handel- s. 
rtz Gewrrbevereins ;« Friedenau. 
Versammlung der Mitglieder monatlich einmal. — Neumeldungen von Mitgliedern 
erfolgen in der Geschäftsstelle des „Fricdenauer Lokal-Anzeigers". 
Amtlich kontrollierte 
Zciiteslaialuingc 
ausKohlcnplatz amRingbahnhof, 
Wiegezcit 
»SN 7 Ahr stütz 
bis 8 Ahr abends. 
Wiegegeld für brutto u. Lara zus. 
m §01(8. 
Max Qauidsohn. 
MflteeiR EDsrs 
iS 
(im Hanse des „Fried. Lok.-Anz.") 
Musterbuch und 
Anschlüge auf Wunsch 
P 
1» 
otrhen ht kürzester 
Zelt angefertigt bei 
Leo Schul-, Buchdrnckrrel 
Frstdenau, Nhemstrahe IS 
— tu. 111». — 
Atelier feiner Dameumodeu 
Hedwig Bumb 
geprüft. Sdiii.eiilejrm.sir. 
Anfertigung elegantester und einfacher 
Gesellschafts- u. Strassentoiletten 
nach Pariser u. Wiener Originalmodellen 
zu soliden Preisen. 
Friedenau % Ringstr. 47, 1. Etg. 
3397J nahe der Rheinstrasse. 
J 
ßrsm-kqLipzgeg, 
SeerdigMßSfuhrWesLN 
von 
LeiuLzzsti aße S4. 
Tel. Pfbg. 2245. 
WaldvöM 
alle Arten wieder eingetroffen. 
8SS1] Zoologische Handlung 
Ludwig Jacobs, Hauptstr) 102 
MU-Mtoz, Sr 
wagen und Autodroschken vcrm 
preisw. Karl Schulkc, Rhciustr. 53 
Tel. Pfalzburg, 1798 (803 
»»««»SÄ iüanri» n»»-™ rimm/* 
Kansvrrmaitnngen I 
unter fachmännischer Leitung g 
und persönlicher Ucberwachung 
übernehmen. - 
Torger, Bnth &. Koschig, § 
Berlin, Potsdamerstr. 13, II ff 
Nkoderner Laden 
ca. SO qm Bodenfläche und ebensogroßem Keller 
2 gkützk SltzMwIln md MiktzkSde WstzMg 
von 2 Stuben und Küche 
dlltz! cm der JWnlltqk md MfHtte 
zu vermieten. Lirchstr. 18. Näheres das. 1 Tr. lks. 
sofort 
\iVol)mmgsänzcmi\ 
löbUira. ääs 
Kaufmann, Nähe Kaiserallee agcs. 
Offerten mit Preis unter 9k.' K. 
an die Exped. d. Bl. erbeten. 
Mbl. Simmet 9 ®'«- 
mit. L. 23. Expd. d. Bl. (10290 
4 Zim.-Wohn. 1, Gegend Rhein 
straße gcs. zum 1. 4. 14. Wille, 
Laubachcrst. 11. Prcisang. Pf.8693. 
Meter Beamtet, Ä 
und ohne Klavier sucht 1. April 
4—5 Zimmer. Hauptbcdingung: 
Ruhiges Haus. Angeb. unter 
M. S-10. postl. Hauvtp. Fried. 
Wohnung von 5 Ttttden 
resucht per 1. April 1014 mit 
Hausverwaltung. . Offerten unter 
A. W. 411, an die Exped. d. Bl. 
Pension von Schmidt. Kaiser- 
Allee 137, 1 Tr., Zimmer frei, 
2 Uhr Privatmittagstisch. 
Damen-Pension. 
Rheinstr. 50, I, rechts. (3894 
Möbl. Zimmer zu verm.Bad, 
Warmwasser. Hock, Friedenau, 
Niedstr. 19, Gartenh. IIt rechts. 
/öjlf möbl. Borderz. ist sof. od. 
L/iit zum 1. Jan. 14 evtl, auch 
tageweise zu verm. Ww Thal, 
Albcstr. 19, Ecke Bismarckstraße, 
2 Min. v. Ringbahnh Friedenau. 
eifonnt möbl Zimtzitt 
sofort zu vermieten. (3908 
Bennigienstr. 8, 1 Tr..lkS. 
Wut möbl. Vorderz. mit Pension 
für besseren Herrn. TeideSheimer- 
straße la, pt., Ecke Südwestkorso 
Ningb. Maybachpl. cleg. m.Wohn 
u. Schlasz. z. v. Knoppe, Hand- 
jerpst. 14, 11. (3922 
Möbl. Borderzim. zu vermiesen. 
Wiesbadenerstr. 86, p. Bockmg^n. 
Möbl. Zimmer z. 1. Jan. zu vm. 
Frcgestr. 50», Hennig. (3918. 
Gingbalmnähe gutpnöbl. Zimmer 
33 M. Fehlerstr. 4, hptr. r. 
Möbl. Zimmer sofort. 
Bcnnigsenstr. 12, I. 1. Anfg. l. 
Möbl. Zim. zum 1. Januar. 
Klabuude, Stierstr. 21, Gth. 
Eleg. möbl. Zimmer zu verm. 
Südwestkorso 15, I. (6889 
Mod. Wohn- u. Schlafzim. 45 Al. 
z. verm. z-.rm 1.1. Ringstr. 29, v.zl l. 
2fcnstr. mbl.Bordz. 1, a.Herrn £el. 
Bad. b. Wirt. Maybachpl. 13,1.1. 
Gut möbl. Vorderz. Warmb, auch 
an Dame Hühnelstr. 10. I. r. 
2 vornehm möbl. Vorderzimmcr 
mit Erker u. Logg., Heiz. Bad, gr. 
Schrbt. Büch crschr.a.Wunsch Piano 
an Allcinm. z. 1. 1. 14. abzugcb. 
Kaiserallce 142, 11, r. 
Elegantes, ruhiges Zim». zu 
oerm. bei Klein, Ortrudstr: 4, 
2. Port., nahe Ringbhf. Friedenau 
Möbl. Zimmer, Heizung, Bad, 
an Dame zu verm. (3927 
Rhciustr. 29, näheres Portier. 
Wohn- u. Sck>Iafz. auch geteilt sos. 
oder später. Ringstr. 14, I rechts. 
Abgcschloffene möbl. 3 Zimmer, 
Komfort, elektr. Licht, für einige 
Monate. Zn erfr. in d.Erped d.Bl. 
Maat rntztzl. Mrner 
mit allem Komfort sofort zu verm. 
3236s Fregcstr. 80. III l. 
Möbl. Zim, Bad. Tel., sofort 
zu verm. Hilgert, tziingstr. 36 I. 
Wohn- n. Schlaf;, m Säireibt., 
ruh., frdl., z. v. Cranachitr. 47 III l. 
Vornehme Etnzelziviuier für 
dauernd oder kurze Zeit Frcgestr. 5 
Icke Hcdwigstr , Billa. 
Möbl. Zimmer 
Maybachpl. .16 (Durchfahrt). 
WWWlliÄEL 
Möbelaufbewahrg., Reisegepäck in 
ca. 3 Std. n. all. Bahnhof, llopaoia 
& Co., Nindstr 5. T. Pf. 2077,2363. 
Schönes, gr. Vorderzimuier im 
beff. Hause, preisw. zu vermieten. 
Odenwaldstr. 24. III, Schildert. 
Jassir. 3 
elektr. u. Gas z. 1. 4. 14. (u385 
7 Zimmer sofort, Vergünstigung. 
S rt „ »im Bad. 2 Balkons, 
01. 9«M., Mädchenk , Preis 
725, für 1. April. Bornstr. 4. 
fioaerraum ÄS iw 
zu verm. Dcidesheimerstr. 4. 
per sofort billig zu vermieten 
Steglitz, Flcnsbrrgerstn. 7. 
Kleines Büro eo. mit Lagerraum 
sofort zu verm. Fregestr. 80, p. l. 
3, 5 p. 8 
Warmw 
Komf 
llc 
mfferh., elekt. Licht u. aller 
rregestr 55. Ecke Saarttr. 
t regestr. 73. 5 Zimmer, Balkon, 
oggia, elektr Licht etc. sofort od. 
später zu vermieten. (3924 
Katze 
u. Küche sofort, 22 Bl' 
. Friedr.-Wilh.-Platz 2., 
4 Zim.-Wohn. 
Bad, Boraart. 
800 M. sof., I. 850 M. 1. 1." 14. 
@0W. 18 
4 g Zimmcrw., Balkon, Lad 
6 am Wilmersdorfer Platz 
zum 1. April evtl sofort zu verm. 
3567s Handjerystr. 79, 11. 
1 Saßen 
mit und ohne Wohn. 
Hauptstr. 71—78. 
3 Zim., Bad, Loggia, Mädchenz., 
Borderh., sof. od. später, 630 M. 
8857s Holsteinischestr. 23. 
2 Zimmer, Bad, Loggia, Kücde, 
Borderh.. zum 1. 4. 14. 552 M. 
8906s Holsteinischestr. 23. 
Kaiserallee 78, 6 u. 7 Zim. too 
Heiz, n. Bers. itz Oefen. 
Kaiser-Allee 85 Ecke Stubenrauch- 
strahe 3 Zimmer mit Heizung u. 
Warmwasscr. Müllschlucker zum 
1. April 1914 zu vermieten. 
Amt Utzlaud 1805. (6863 
Kirdisrr 98 7 3"n., Waruno.. 
nllUJftl. CO Heiz. u. Versorg., 
elektr., hochherrsch., z. 1. 4. 14. 
13 Zimmer, 1. Etage, sofort. 
Zunr 1. Januar l Zimmer, Küche, 
Bad Grth. pt. Lcnbachstr. 10. 
Odenwaldstr. 3, hochp., vorn 
3 Zimmer m.Bad u.Zubeh. 630 Ai. 
Gut möbl. Zim., Warmwasserbad 
ocrm. Lemke, Stierstr. 15, hochp. 
Schlafstelle zu vermieten 
3900s Goßlerstr. 19 Gth. pt. r 
Schlafstelle für Mädchen. 
Friedenau, Menzelstr. 22, Knaebel 
Schlafstelle für eins. anst. Frl evt 
mit Kost, Jllstr. 511 bei Schani. 
teere lirmner 
wotznungen, Läden ustn. 
-chöne 4 Zim.-Wohn. sof. u. 1. 4.. 
alles neu gcm., Feurigst. 14, Wirt. 
Zimmer, reich!. Zubehör, 
elektr. Licht, herrschaftlich 
sofort oder später preiswert 
zu vermieten 
Rembrandtstr. 8-! 
nahe Wannseebahnhof. 
Ssr.Mmeni.2WiM 
zum 1. 4. preiswert zu vermiete» 
3850s Rheinstr. 50. 
Äiheiilstr. 19 I, 9 Zim., Warm 
wasser, elektr. Licht, sofort oder 
später, auch für Büro geeignet. 
Rönnebergstr. 4, bill Lagerräume 
hell u. trocken, sofort oder später. 
Schöne 3 Zimmcrwohnung im 
Vorderhaus per sofort od. später 
zu vermieten. Rubensstr. 52. 
8,5,4 u. 
Zimmer mit Warmwasser sof. 
oder später preiswert. 
Rubensstr. 38-39, 
nabe Wannfccbahnhos. 
BBBKSEBiaSil 
Saarstr. 15, pt., 7 Zimmer, 
grosser Gaden, Warmwaffer, 
etektr. Licht. Auskunft Portier 
oder Wirt, Kirchstr. 24. (3700 
SLSSf OMO 
4 Zim, alle nach vorn, Sonneo- 
seijc, nebst Zuüeh. sos. od. später 
prsw. zu verm. Näh. daselbst I r. 
Sponholzftr. 11, 5 Zimm., Diele, 
Bad, Baik., Zubeh. z. 1. 4.14 oder 
früher. Näh. Nr. 10 pt. 
Stubcnranchstr. 73, Ecke Kaiser- 
Allee I. 5 Zimmer mit Heizung 
und Warmwaffer, elektr. Licht, 
Müllschlucker, sofort oder 1. 4 14. 
zu vermieten. (2809 
Amt Uhland, 1805. 
Melaatzllk. U, ‘ä 
Heizung. Mavmw re. z. 1. 4. 14. 
2 Zimmer u. Küche, Bad, Wärn'.w. 
1. 1. 14. ZU vcrm. Mlhelmstr. 8.
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.