Path:
Periodical volume Nr. 277, 25.11.1913

Full text: Friedenauer Lokal-Anzeiger Issue 20.1913

Allgemeiner Deutscher , 
Vcrsicherungs -V creia a. G. 
Stuttgart, 
Haftpflicht- 
JnfaU-Lebens-1 
iVersicherung, 
Kapitalanlage 191S-95 Mill.MarV. 
Jabreapräime 1913: S4Uill. Hark, [ 
900000 ferstehmmyen, 
Prcjjikte» iuikanft koiteatrsi iu| 
C. Lehmann, 
Filedenau, Cranachstr. 37; 
Bruno Rash, Kaufmann,) 
Friedenau, Hackerstr. 3. 
E. Wegener. Kaufmann, 
Friedenau, Wielandatr. 14a 
[alousie-fabrik 
1 
■ u. Reparatur-Werkstatt 
fl G. Fischer & Co. 
Berlin-Steglitz, Lenbach- 
str. 12. Tel Stegl. lOl7. Auch 
Annahm.Rheinst.25,Zig.-Gesch. 
Einfache n. elegante Damen 
garderobe fertigt schick zu soliden 
Preisen Gottschalk, Rheinstr. 22 III 
E. Krügsp 
Dekorateur 
u. Tapezierer 
Gotzlerstr. 1« 
Pfbg. 9133. 
Automobil 
-Fuhren 
werden übernommen von der 
MlfoMdlultSmiiHKili 
Stubenrauchstraße 71. 
Pfbg. 3580. [831G 
Konzert 
j 
des Friedenauer Gesangvereins kür gemischten Chor 
unter Leitung des Heirn Musikdirektors Heinrich Weinreiß 
am Donnerstag, den 27. Donbr. 1913. 8 Uhr 
im großen Saale des Gefellschaftshauscs des Westens 
in Schöneberg, Hauptstr, 30-31, 
unter gütiger Mitwirkung namhalter Solokrälte. des Dahlcmer 
«lrchenchors und der gesamten Kapelle der ». Earde-Reg. z. Fuß. 
Zur Aufführung gelangen unter anderem bei 140 Mitwirkenden 
im I. Teil ft niederländische Volslieder d. Kremser 
imIITeil „Der Stapellauf" (ll-aufführung) v. Heinr. Weinreiß 
Preise der Plätze siehe Plakate. 
Hohenzollern JL Lichtspiele. 
Friedenau 
Handjerysir. 64 
Ecke Kirchstr. 
nahe der 
Kaisereiche. 
Zirka 600 Plätze. Zirka 600 Plätze. 
Vorzügliches Beginn 5 Uhr Dienstag u. Freitag 
KQnstlerkonzert. Sonntags 3 Uhr. Programmwechsel. 
Vom 25.—27 November. 
Der Siegeszug mit Kamera u. Büchse in 4 AU. 
Die neuesten Errungenschaften der Wolifirma Pathe frores. 
Eigene veranstaltete Expedition, 
Grosse Bilsen und Jagden 
im Innern Afrikas 
N{ r b Islinfrn ( ' ur M°i't c rdetekliv in seiner Glanzrolle 
IllÜn Willi LI i (1 furbenprächt Dcteküvdrama i 3 Akt. 
Das Geheimnis deriBurg 
Einlage-Schlager 
Der flatterhafte Ehemann 
| Erfindungen, grosse Komödie, ccspielt vom urkomischen 
Moritz Princc. 
Vom 25.-27. täglich 
grosse Jugendvorstellung 
m halben Preisen. Beginn 3 Uhr. 
üotel uns Wtourunt MerW 
Rheinstr. 64 Inh.: O. Konietzki Tel. Pfbg. 2194. 
Empfiehlt seine behaglich eingei ich leien 
:: Zimmer zu soliden Preisen. :: 
Bad im Hause. Bequemste Fahrverbindungen 
Elektr. Licht. nach allen Richtungen. 
SpkzluM: MzüMen »mein 
(direkter Bezug aus dem alten Ahrtal) 
Diabetikern besonders empfohlen. 
Restaurant zum „Prinzen Händlers“'' 
Inh.: Paul Dillner 
Handjerystr. 42 Ecke Kirchstr. 21. Tel. Pflzbg. 3641. 
Vornehmster Familien-Aufenlhalt 
Mittagstisch von 12—4 Uhr. 
Kouvert zu 1 Mk., Sonntags 1,25 Mk. 
Reichhaltige Abendkarte. 
RlDHD* Pilsner Urquell, Franziskaner Leislbräu, Kulm- 
DIbI u. bacher Reichelbräu, Hell Böhmisches Brauhaus. 
. Versand auch ausser dem Haus In 5 Ltr.-Slfon u. 1 Lhv Kannen. 
i 
Wegen gänzlicher Auf gäbe 
© 
o> 
B 
U 
© 
L 
u 
des Gschäfts 
verkaufe ich sämtliche noch vorrätigen Stoffe für 
Ulster 
Paletots 
Anzüge 
Hosen 
Westen 
sowie Tailor-made 
Kleiderstoffe 
m 
» 
m | 
B 
© 
ZU 
Spottpreisen! 
Haarausfall 
Schuppen Spalten 
der Haare beseitigt schnell und sicher 
Apolh. Storz 
Fieur öe Quinine 
ein narh 5r>tlicher Vorschrift 
hergestelltes vorzügliches 
Haarwasser Keine Kiesen- 
reklame, dafür reell preis 
wert nnd wirksam 
Fl. 1,50, 3 Fl. 4,00. 
National - Drogerie 
Lauterstr. 16. 
Nur prima Qualitäten. 
Günstige Gelegenheit für Wiederverkäufe!! 
Deutsch-Engl. Tuchlager, 
j Waller Schulte. Schöneberg. 
Hauplstr. 148, am Kaiser-Wilheim-Plalz. 
Erste Etage. — Kein Laden! 
Sehuhwiren-Haus 
für moderne Fussbekleidung 
Neu eingelroff en 
Herbst- u. Binturstiufel /OÜ 
in jeder Preislage 
5chul* 
Stiefel 
für Knaben 
und Mädchen 
Ball= und 
Gesell- 
schafts 
Schuhe 
, ~ kilr- und 
* <■/Kamulhaar-Schuhc 
Russische Gummischuhe. 
R Hoffmann, 
Me Hausfrau 
probiere mein Hausbackbrot 
Roggen-Schrotbrot [9315 
rund ä 10 und 30 Psgs., lang ä 60 Pfg. und 1,— Mh 
bedeutend vorteilhafter wie indes andere Brot. 
Ausserdem: Schlüterbrot, Welzenschrotbrot. 
Bertho;d Müllers Bäckerei 
Frkdenau, Friedr.-Wilh -Platz 6 a . d. Kirche. Tel. Pfb. 9106 
Möneberger Bank 
11 <3. tn. i». H. m icbßnoberf, Hauptatraasa ISS. 
Sprecher Amt VI 5645. Kassenständen 9—1, 8—5 Uh», 
Stahlkammer, vermietbar« Sctarankticbar. Sparkaaaa 4 */, 
Annahmestellen bei „DBrer-Drogerle" W. Cllngaatela» Schön«- 
| Wg-Friedeoaa, Dürorplati 1, Gustav A. Setaulas, Steglik», 
[atzt Sohlomtr. 93. 
Sctasck-Vsrfcetar, An- und Verkant von BIK )m. 
Wechseldiskont. Lombard. 
I Sausvrrwallungenl 
I unter fachmännischer Leitung J 
und persönlicher Ueberwachung 
I übernehmen. . 
Sorger, Bnth L Koschig, 
Berlin, Potsdamerstr. 13, II. 
Wohn-u. Schlafz, gut möbl,, eo. 
get, sof. od. sp. Ringstr. 14, I r. 
Groß. n. k. 3im., auch tageweise 
sofort evtl. Pension bei Goctsch, 
Jllstr. 2, st. d. Kaisereiche. (3838 
Damen-Pension 
3675] Rheinstr. 60, II. 
PlWUtel s ,m 
von 150 an, frei. 
Fregcstr 13. 
Gute Pens, f Dame o. Herr frei. 
Alleinm. Frd-Wilh.-Pl. 17 II l. 
Alleinm., zf. Z. m. Schrt., Ztrhz, 
Wmbad, ei. L , nur a. geb Hrn. od. 
Dame 1.12. Jantzen,Goblerst.20 I. 
Modern. Vordorz. Deicies- 
heimcisrr t II 4, Ecke Sndwestk 
Gut möbl. Zimmer, ruhig, Bad- 
benutzung, prsw. p. 1. 12. z. vcrm. 
Leppin, Rheinstr. 48. 
@atmöbl. grob- Someriitn. 
cd. 2 zusammhg., m. auch o. Pens. 
p. sof. z. o. Unger, Ringstr. 50II. 
Freundt. möbl. Zimmer 20 Ri., 
auch einz. Tage. [3830 
Wuttge, Odenwaldstr. 17. 
Möbl. Zim., auch f. 2, Ztrhz., 
Wmw. Polley, Stubenrauchstr. 28. 
Ein elegantes großes möbliertes 
Zimmer mit Balkon, elektr. Licht, 
Dampfheizung, Warmwasser, Bad, 
Teiefonbeimtzung mit oder ohne 
Pension, sof. sehr preisw. zu mm. 
Handjerystr. 43, Ecke Kirchstraße. 
Gut möbl. Zimmer, Warmwasscr- 
bad, verm. Lemke. Stierstr. 15,hchp. 
Möbl. Balkonz. 1. 12. zu verm. 
Rönnebergstr. 7, II geradezu. 
Rgbh. Maybpl. eleg. m. W.u. Schlz. 
prsw. Knappe, Handjerystr. 14, II. 
Wohnsalon, Schlafzirn., Warm 
wasser, elektr. Licht 
3819J Barzinerstr. 12, Port I, II. 
Rtbl. Z., Warinwo., Bad, eo leer 
sof. Haekcner.Kaiseralleel 15, G. hp. 
r Moderner Laden 
ca. 50 qm Bodenfläche und ebensogroßem Keller 
I 
2 Me SpuWtn unb MlrdkiiSe lohoung 
von 3 Stuben nnd Küche 
dicht on btt nbtiBiltatt unb KuiserMt 
sofort zu vermieten. Kirchstr. 18. Näheres das. 1 Tr. Hs. 
Vornehme Einzelzimmer für 
dauernd oder kurze Zeit Fregestr. 5 
Ecke Hedwigstr., Bi! 
Herren- u. Schlafzimmer modern 
herrschst!, ausgest. aller Komfort 
a. einz. zu verm. Ringstr. 3, II l. 
Alleinmieter findet ruh. Wohn- n. 
Schlafz. sof. od. 1. Dezember b. Fr. 
A. v. Becker, Wilhelm-Hauffstr. 11. 
Gr. möbl. Zim., ev. Tage verm. 
Handjeiystr. 94,1 r. a. Maybachpl. 
Gut mbl. groß. Balkz. eo. Pens, h, 
Min. v. Wsbh., Wielandstr. 27,1 r. 
Herr od. Dame find, gut möbl. 
sonn. Vorder;, m. voll. Pension. 
Monat 76 M., ev. a. ohne, z. erst. 
Schuchardt, SchadenruteM.v.III l. 
Möbl. Zim, Bad, Tel., 1. 12. 
zu verm. Hilgert, Ringsst. 36 I. 
WM Ml. äinwt 
mit allem Komfort sofort zu verm. 
32361 Fregestr. 80. HI l. 
Dame sind. kl. möbl. Zimmer bei 
ebens Zu erst. Portier Medstr. 15. 
Sonnig. Wohn- u. Schlafzimmer 
z. vm. 3 Min. z. Wsbh. ruh., Bad, 
Wilh -Hauffstr. 16, II, Rode, r. 
Gut möbl. Zim., mit Schreibt. 
Ringstr. 28, l. l. 
Vornehm möbl. Wohn- u. Schlaf 
zim , 2 Min. v. Bahnhof Fried.- 
itlm. Ortrudstr. 4, I l., 1. Port. 
2 gr., ruh. Vorderzim., Gas, Bad. 
Zentralhz., 5 Min. v. Wsbhf. sofort 
z. vm. Dahm, Menzelst. 23-24 hchp. 
Frdl. möbl. Zim. m. Warmwbad, 
Heiz. sof Mainauerstr. 13 hpt. I. 
Vorderzim. möbl. zu verm. 
Schmargendorfer Str. 35 l. III 
Gut möbl. gr.Vorderzim. Stnben- 
rauchstr. 50 II r., a. Südwestkorso. 
Gut möbl. Zimmer, evtl, mit 
Pension. Hauptstr. 87 I links. 
M rnöbl. Zimmer, Lauterplatz. 
Schmargendorferstr. 1, III. 
Fein möbl. Zim., Bad, Warmw., 
Zentrhz., elekt. Licht, in vorn. H. 
an Alleinm. Kaiserallee 67 pt. r. 
Frdl. möbl. Zim., Schreibt, prsw. 
z. verm. Odenwaldstr. 2 v. pt r 
Möbl. Zimmer bei Ohl. Steglitz, 
Holsteinischestr, 27, Gartenh. Ilt. 
Möbl. Zimmer mit Zentralheiz. 
Peschkestr. 16, 2. Aufgang III. 
Gut mbl. 2 sstr. Vorder;. Warmw. 
Klav. an bess. H. o D, m. od. o. 
Pens. z. vm. Haderst, 3,1, Balzereit. 
Vornehm möbl. Balkonzim., oder 
kompl. 3 Ziin.-Wobn., hpt., Elektr., 
Bad, sofort. Zu erst. Exp. d Bl. 
Eleg. ruhig.s Zimmer zu verm. 
Ringbahnhof Friedenau, Ortrud- 
straße 4. 2. Port. III, r Klein. 
Schön. Zim., möbl. z. vm. mit Bad 
15 M. Frühanf.Mommsenstr 17 Gt. 
Gut möbl. Zimmer zu vermieten 
3805] Taunnsjtr. 14, III, r. 
Möbl. Zimmer nahe Wannseebhf. 
Sponholzstr. 28, I, sof. od. später 
Frdl. möbl. gr. Vorder;, bill. zu 
oerm. Hennig, Handjerystr. 52 III. 
Varziner Str. 8 II r. möbl. 
Zimmer zum 1. 12. zu verm. 
Gut möbl. Balkonz., herrl. Park- 
au§s.,Wrmb.Thomas Kaiserallee 79 
3, S u. 8 Zim. 
Warnnvasserh., elekt. Licht u. aller 
Komf. Fregestr. 55, Ecke Eaarstr. 
StßflCftr* !3, 5Zimmer^Balk. 
Elektr. sehr gute neue Ofenheiz, 
alles neu sofort oder 1. 4. 
Ctnflll u- Küche 1. 12.. 22 M. 
WlUilt Friedr.-Wilh.-Platz 2. 
Aulogarage 
per sofort billig zu vermieten 
Steglitz, FlenSburgerstr. 7. 
iHTl'Ä 
8i.0 M. sof., I. 850 M. 1. 1. 14. 
Gutsmuthsstr. 21, II, 4 Zimmer, 
Warmwasser-Versorgung, elektrisch 
Licht, Müllschlucker etc. soforfi 
- Gutsmuthsstr. 8, 4 Zimmer. 
Warmwaffer - Versorgung, elekir. 
Licht, Müllschlucker rc., 1. April. 
Zimmerw., Balkon, Bad 
d am Wilmersdorfer Platz 
zum 1. April evtl, sofort zu verm. 
3567] Handjerystr. 79, IL 
| sollen m *- un ^ -°^ ne 
Hauptsst. 71—78. 
3 Zim., Bad, Balkon, Mädchen;., 
625 M., sofort od. später 
3796] Holsteinischestr. 23. 
Kaiseraüee 78, 6 u. 7 jjrm. >o>. 
Hetz. u. Vers. u. Oefen. 
Kaiserallee 125, Gartenhaus, 
grobe 2 iUmmtttoobnnng 
wegen Versetzung billig zum 
1. l. 14. zu vermieten. [388t 
swflifit. 28 
elektr., hochherrsch., z. 1. 4. 14. 
13 Zimmer, 1. Etage, sofort. 
MH« 
zu vermieten Maybachplatz 16. 
6 Zimmer, Erker, Loggia, Garten, 
sofort oder später mit Mietsnach. 
laß zu vermieten. [37t 0 
Menzel str. 81, parterre. 
SN K* 1 "-* ■ 
Moselstr. 12. 
5 
Zimmer, reich!. Zubehör, 
elektr. Licht, Herrschaf'ltch, 
sofort oder später preiswert 
zu vermieten 
Rembrandtstr. 3-4 
nahe Wannseebahnhof. 
Sonnig., frdl. Zimm., 18 M. > 
Vennigsenstr. 3 Vordh^ hpt. grdz. 
nahe Ringbhf. Wilrn.-Fried. [3814 
1-2 eleg.Z , Wmbad. Wiesbadener 
Str. 14 »II. Beck. Ecke Südwestkorso. 
Schlafstelle für Mädch. Boinski, 
Lauterstr. 3 Gth. III. Nach 7 Uhr. 
Frdl. Schlafitelle zu vermieten 
Schwalbacher Str. 10 vorn pt. l 
Möblierte Schlafstelle, Kopplin, 
Schmargendorserstr. 35, II rechts 
2 jg. Leute k. nett u. billig wohn. 
Ww Machts, Handjeryst 64, III. 
Möbl. Schlafstelle bei Henjes, 
Wiesbadener Str. 4 Stfl. r. 8 Tr. 
Schlafstelle a. anst. Mädch. od Frau 
zu verm. b. Portier, Lesevrestr. 3. 
Frdl. Schläfst, sof. od. 1.12.2 Herr. 
Schmelzer, Steglitz, Holsteinische- 
straße 45.46, dicht bei Goerz. 
Schlafstelle zu vermieten 
Peter-Bischerstr. 13, Gth. II, grdz.r. 
2 Schlafstellen für Mädch. Frege- 
Str. 89a b. Westphal, unw. Pejchkest. 
C leere limmer s 
Wohnungen» laden usw. I 
irniMMssrelLLÄ 
Möbelausbewahrg., Reisegepäck in 
ca. 3 Std. n. all. Bahnhöf. llopasls 
k Co.. Niedttr 5. T. Pf. 2077,2363. 
Leeres einfenslr. Vorderzimmer 
zu verm. Handjerystr. 82-88 I r. 
Schlafftelle f. Mädchen zum 1. 12. 
3833] Rheinstr. 56, I rechts. 
Leeres groß. Balkonz. zu verm. b. 
Koglin, Stgl.SchÜnebergerst. 16IH 
Leeres gr. Vorder;., all. Komf. 
Pens. Kai erallee 140 I., Rgbht. 
2 gr. leere Z., Bad, Kam., sof. 
hp. vom Wirt, Wilhelmstr. 14 
Avsk. Tap -Laden. [8809 
5 4 Zim. m. Vor 
gart., Zentralhzg., 
elektr. u. GaS z. 1. 4. 14. [8385 
7 Zimmer sofort, Vergünstigung. 
Bornstr. 28 Hochpart., 4 Zimmer, 
Warmwaffer-Versorg'ing, elektrisch 
Licht, Müllschlucker rc. sofort. 
Wohn- u. Schlafz. m Schreibt., 
ruh., frdl., z. v. Eranachsst. 47III l. 
80qmPart.-Doppell., m.Kont., gr. 
Kell., Heiz, rc. sof. o sp. Eschen str. 8. 
Herrsch. 4 Zimw. sof. u. 1. April 
alles renov. Feurigstr. 14, b.Wtrt. 
Rheinstr. 10 I, 6 Zim., Warm- 
wasscr, elektr. Licht, sofort oder 
später, auch für Büro geeignet. 
2 Stuben u. Küche, Hos 3 Tr., 
sogleich zu reim. Zu erfr. beim 
Wirt vorn 3 Tr. r Rheinstr. 36. 
Freundl. 2 Zimmer-Wohnung, 
Warmwaffer, Bad, ist versetzungsh. 
preisw. z. vm. Rheingaust. 2, II r. 
Slhöiit 3 Zinimn- 
Wohnung soso t oder später, 
Warmw.sser, Bad, Loggia. [3660 
flriedenau, Ringstr. 37. Fiedler. 
Ringstr. 44 sofort 6 Zimmer, 
Warmwaffer, 1450 M. [37>0 
Rönnebergstr. 4, bill. Lagerräume 
hell u. trocken, sofort oder später. 
Schöne 3 Zimmerwohnung im 
Vorderhaus per soforr od. später 
, zu vermieten. Rubensstr. 52. 
6,5,4U.2 
Zimmer mit Warmwaffer sof. | 
oder später preiswert. 
Rubensstr. 38-39, 
nahe Wannseebahnhof. 
KlMrftr K " Zim.. Zetrhz., 
WUUillX* 8, Ww. elektr. hochh. 
per sof. zu verm. Näh. Ponier. 
Mkllr. 1!i 
waffer, mit reicht. Zub., Sonnen 
seite, 1900 M., flcr sof. od. später. 
Näheres beim Portier oder bei 
H. Klemme, Schmargendorferstr. 32. 
Saarftr. 15, pt., 7 Zimmer, 
grosser Gatten, Warmwaffer, 
elektr. Licht. Auskunft Portier 
oder Wirt. Kirchstr. 24. (3709 
QfriUltl Swet Schaufenster, zum 
r-llvell, Januar 1914 s»703 
Schmargendorfer Str. 84. 
Sponholzstr. 11, 5 Zimm., Diele, 
Bad, Blk., Zubh. z. vm. Näh, das. 
Sponholzstr. 11,1, 5 Z., Diele, B., 
Balk.' Zub. 1. 4. od. früher zu 
_ . —Hz 
verm. Näh. Portier. 
[877 
Sitlttnhflt. W, 6 .%.r 
Hetzuna. Warmw rc. z. 1. 4. 14. 
Äilhelmstr. 14 3 große Zim.^ 
Mädchen!., ohne Bad,Winterlogg., 
hpt. sehr prriSwürdig, sofort.
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.