Path:

Full text: Friedenauer Lokal-Anzeiger Issue 20.1913

»»Ui? 
ber MttgUedrr des Handel- «. 
Gemerdevereins zn Friedenau. 
Versammlung der Mitglieder monatlich einmal. — Neumeldungen von Mitgliedem 
erfolgen in der Geschäftsstelle des „Friedenauer Lokal-Anzeigers". 
»rs«l-kq>iipagt«. 
Monats- und 
deerdigungsfuhrnresen 
von 
Ernst Üewald 
Lauterste« tze 34. 
Tel. Pfbg. 2245. 
iiphon-UsFsandhsus 
Fritdensu Pfa ^ti909 
JViöüer, Sahnschlösschen 
WlHielm Ebers 
Rhein-Stranse 15 
(i^Haüse des „Fried. Lok.-Arrz.") 
n 
KrautrpüvM'k: 
werden in kürzester 
Zeit angefertigt bei 
Leo Schultz, Buchdruckerei 
Friedenau, Rhrtnstraße 16 
-— «r 5IJP 
mm NWWa. 
Sonntag, den 23. November. 
Berlin-Friedenau. 
Vorm. 10 Uhr: P. Gvrnandt. 
Dann Beichte und Abendmahl. 
Vorm. II 3 /« Uhr Kindergottes- 
dicnst: P. Görnandt. 
Nachm. 6 Uhr: P. Vetter. 
Tann Beichte »nd Abendmahl. 
Gemeindehaussaal. 
Vorm. 10 Uhr: P. Kleine. 
Dann Beichte und Abendmahl. 
Nachm. 3 Uhr Friedhofsandacht: 
P. Better. 
Christi. Jungfrauenvereiu.Frege- 
stratze 46, 6'9. Mittwochs 
8—10 Schneiderstunde. 
Evang. Jungfrauenverein, 7—9, 
Gemeindehaus, Goßlcrstr. 30 II. 
Ev. Verein junger Männer. 
Sonntags Nachm. 6 Uhr Jugend 
abteilung, Abends 8 Uhr Männer 
abteilung, Sonnabends Nachm. 
4 Uhr Knabenabteilung im Ge 
meindehaus, Kaiscrallee 70». 
Berlin-Tchöneberg. 
Paul-Gerhardt-Krrche. 
Vorm. 10 Uhr: P. Heist. 
Dann Beichte und Abendmahl. 
Mittags 11', Uhr Kindergottes 
dienst: P. Heist. 
Nachm. 3 Uhr Andacht auf dem 
alten Kirchhof,bei schlechtem Wetter 
in der Alten Kirche Süd.'Raack. 
Nachm. 6 Uhr: Sup. Raack. 
*Däim 'Beichte'Mid AVcndtNahll 
Apostel-Paulus-Kirche. 
Vorm. 10 Uhr: P. Braun. 
Dann Beichte und Abendmahl. 
Mittags 12 Uhr Kindcrgottes- 
dienst: P. Rauchstein. 
Nachm 6 Uhr: P. Rodatz. 
Dann Beichte und Abendmahl. 
Königin-Luise- 
Gedächtniskirche. 
Vorm. 10 Uhr: P. Vochm. 
Dann Beichte und Abendmahl. 
Mittags 1'/, Uhr Kindcrgottes- 
dienst: P. Bochm. 
Nachm. 6 Uhr: P. Lange. 
Dann Beichte und Abendmahl. 
Kirche zum Heilsbronnen. 
Vorm. 10 Uhr: P. Wirbt. 
Dann Beichte und Abendmahl. 
Mittags 12 Uhr Kindergottes- 
dicnst: P. Wirbt. 
Nachm. 0 Uhr: P. Geest. 
Tann Beichte und Abendmahl. 
Nathanael-Kirche. 
Borm. 10 Uhr: P. Liz. Becker. 
Dann Beichte und Abendmahl. 
Nachm. 6 Uhr: P. Anhalt. 
Dann Beichte und Abendmahl. 
Evangelische Gemeinschäft 
Bornstr. 2 part. 
Sonntag Vorm. 10 u. Nachm. 
5 Uhr Predigt. Vorm. 11'/, Uhr 
Sonntagsschule. Nachmittags '/,7 
Uhr Jugendverein. Mittwoch 
Abends 8*/ 4 Uhr Bibelstunde. 
Freitag Abend 8'/, Uhr Gebet- 
stunde. 
Methodisten-Gemeinde. 
Berlin-Schöneberg, Häuptstr. 7»-8. 
10 Uhr u. 6 Uhr: Pred. Neupert 
11'/, Uhr K.-G.-D. 
Gottesdienstordnung 
für die in Friedenau wohnhaften 
zur Pfarrei Steglitz gehörigen 
Katholiken. Katholische Kirche in 
Steglitz, Kieler Str. 11. 
An Sonn- u. Festtagen: Messen 
7 u. 11 ‘/ 4 Uhr Vorm. Hochamt u. 
Predigt 9 1 /, Uhr Vorm. Scgcns- 
andacht 7 Uhr Abends. — An 
Wochentagen: Messen 7'/, u. 8 Uhr 
Vorm. Beichtgelcgenheit an den 
Abenden vor Sonn- und Festtagen 
Und früh vor der Messe. 
Elektrische Anlagen 
jeder Art führen aus 
Johannes Wolgien, „'„"f H 
Friedenau, Ringstr. 29. Fernspr. Pfbg. 1964. 
Apotheke: 1 Sforz 
Sanonmin 
Nervenice 
trinken nnvösc Personen mit bestem 
Erfolg an Stelle von Tee, Kaffee etc. 
° Das gesündest« Frühstöcks- 
u. Abendgetränk für nervöse, 
blutarme Frauen u. Kinder. 
Hegt nicht auf und erieugt 
keine fliegende Ritze, sondern 
biingtruhie.,gesunden Schlaf. 
1 Pak. 1 M. 3 Pak. 2.75 M. 
Ueberall erhältlich, wo nicht 
National - Drogerie 
Lauter-Strasse16. 
iviJiiU*. 
Atelier feiner Damenmoden 
Hedwig Bumb 
geprüft. Schneidermslr. 
Anfertigung elegantester und einfacher 
Gesellschafts- u. Strassentoiletten 
nach Pariser u. Wiener Originalmodellen 
zu soliden Preisen. 
Friedenau 
3397] 
Ringstr. 47, 1. Etg. 
nahe der Rheinstrasse. 
;ass- 
Oberhemd®» 
u. sämil. Wäsche nach Maß 
Unifcrmhemden, ganze Ausstattungen 
werden angefertigt. Reparaturen. Eigene Näherei im Hause. 
M. Brückner Nflg. 
jetzt Handjerystr. 27-28, Ecke Niedstr. 
1 
G. Ihlefeldt 
Tischlermeister, 
Handjerystr. 41. 
Tel.Pflzbg.7080. 
Bau- u. Möbel Tischlerei 
Innen Architektur. 
: Aufpolieren von Möbeln : 
und Reparatur - Werkstatt, 
Elektrischer Betrieb. 
Anfertig, von Massenartikeln. 
frieden» Spor- u. Dariniiosäasss 
e. Q. m. b. H. 
| Rheinstr. 69 Kassenständen 9-1, 8-5 Uhr. Tel. Pfxb. 2865. 
Sparkasse -4 °| 0 
j Relchsbank-Girö-Konto. [Diskontierung von Wechsels». 
Kontokorrent-, Depositen- u. Schsck-Vsrkchr, 
Der Vorstand. 
Für Gesellschaften 
empfehle: 
Speise-Eis in 50 verschiedenen Sorten, Sahnen 
speise, Wein-Gelee, Bombieren (Eisspeisen) von 
Mk. 1,50 an, Beisertorten mit verschiedenem 
Geschmack von Mk. 1,— an. 
Bertiiold Möllers Feinböckerel 
Friedenau, Friedr.-Wilh.-Platz 6 a. a. Kirche. Tel. rslb. 210G 
Hulda TWeme,r: {& 
Damen-Schneiderei an eigener Garderobe für Beruf und Haus 
1 sowie feiner Damenputz. Friedrichsir. 44. Ztr. (3401 
1 Vertr. Steglitz, Sedanstr. 43. 
NlCMl 
Schauen Sie hfh vor Hasten 
HerlerKeü- Kalarrh durch’ 
VCVbert'Idblelten o Erhältlich 
ln asten Apotheken u Drohen’ 
cnfieu d OnöinaUchdchiduiÄ 
I 
Moderner Laden 
ca. 50 qm Bodensläche und ebensogroßem Keller 
2 Me SldMOer unb Mlkdküde Wehms 
von 2 Stuben nnd Küche 
W1 au der RheiiillM unb fiaiimWit 
sofort zu vermieten. Kirchstr. 18. Näheres das. 1 Tr. lks. 
Inhalt 5 Liter 
Lieferung sofort. 
Frei Haus; 
EchtMünchner 3,00 
Siechen 3,25 
0 iginal Pilsner 3,50 
Pationhofer dunkel 2,25 
Lagerbier(Pii8nerArt)2,00 
, Versand (MünohnerArt)2,25 
Jeder Siphon frische Füllung vom 
Originalfass. 
Lieferung von kleinen Fässern 
frei Haus. 
BslMiMbeiten 
Parkettrevaratureu billigst 
Jenner, Bornstr. 13. Pflb. 7211. 
Hnusvrrwattnngen I 
unter fachmännischer Leitung j 
und persönlicher Ueberwachung 
.übernehmen. , 
Torger, Bnth &. Koschig, 
Berlin, PotSdamerstr. 13, II. 
Alleinmieter findet ruh. Wohn- u. 
Schlafz. sof. od. t. Dezember b. Fr 
A. v. Beeter, Wilhelm-Hauffstr. 11 
Kleineres, möbl. Zimmer sticht 
Daüermieter. „Preisangabe" 
Friedenau 1. s9924 
Wohnungs-Gesuch. 3 Zimmer, 
Bad, Balkon, evtl. Warmw.-Ver 
formung sofort Friedenau, Stegtitz, 
Schöneberg. Offerten mit Preis 
bitten unter H. U. 1515, an die 
Erped. dieses Blattes. [9015 
Suche sofort oder April Bier- 
»immer-Wohnung auch für Ge- 
schäftszwecke, nrögtichst in oder an 
Geschäftsstraßen, Rhein- oder 
Schloßstraße gelegen. Off. unter 
K. K. 51 Exp. d. Bl. [9363 
Möblierte Zimmer 
Damen-Pension 
36751 Rheinstr. 50, II. 
MUMM 
von 150 an, frei. 
Fregestr 13. 
Gut mövl. Zimmer, Warmivasser- 
bad, Denn. Lemke, Stierstr. 15, hchp. 
Möbl. Balkonz. 1. 12. zu verm. 
Rönnebergstr. 7, II geradezu. 
Rgbh. Maybpl. eleg. m. W. u. Schlz. 
prsw. Knappe, Handjerystr. 14, II. 
Wohnsalo», Schlafzim., Warm 
wasser, eiektr. Licht 
3819s Barzinerstr. 12, Port. I, II. 
Mbl. Z., Warmwo., Bad, ev leer 
sof. Haesener,Kaiscrallee 115,G. hp. 
Gr. möbl. Ztm., eo. Tage verm. 
Handjerystr. 94,1 r. a. Maybachpl. 
Gut mbl. groß. Valkz. ev. Pens. '/ 
Min. v. Wsbh., Wiclandstr. 27,1 r. 
Herr od. Dame find, gut möbl. 
sonn. Vorder;, m. voll. Pension, 
Monat 75 M., ev. a. ohne, z. erst. 
Schuchnrdt, Schadenrute 36,v.III l. 
Vornehme Einzelzimmer für 
dauernd oder kurze Zeit Fregestr. 5 
Ecke Hcdwigstr., Billa. 
Elegant mll. 3ünmet 
mit allem Komfort sofort zu verm 
32361 Fregestr. 80. III l. 
gtütie 9M " 
8 
1. 12., 22 M. 
riedr.-Wilh.-Platz 2. 
Dame find. ll. möbl. Zimmer bei 
ebeus Zu erst. Portier Niedstr. 15. 
Sonnig. Wohn- u. Schlafzimmer 
z. vm. 3 Mirr. z. Wsbh. ruh., Bad, 
Wilh.-Hauffstr. 16, II, Rode, r. 
Gut möbl. Zim., mit Schreibt 
Ringstr. 28, I. I. 
Vornehm möbl. Wohn- u. Schlaf- 
zim, 2 Min. v. Bahnhof Fried.- 
Wilm. Ortrudstr. 4, I l., 1. Port 
2 gr., ruh. Vorderzim., (flas, Bad. 
Zentralhz., 6 Min. v. Wsbhf. sofori 
z. vm. Dahm, Menzelst. 23-24 hchp 
Frdl. möbl. Zim. m. Warnrwbad, 
Heiz. sof Mainauerstr. 13 hpt. t 
Vorderzillt. möbl. zu verm. 
Schmargendorfer Str. 85 l. III 
Gut möbl. gr.Vorderzim. Stnben- 
rauchstr. 50 II r., a. Südwestkorso. 
Gut möbl. Zimmer, coti. mit 
Pension. Harrplstr. 87 I links. 
möbl. Zimmer. Lauterpiatz 
V/Ut Schmargendorferitr. 1, III 
Fein möbl. Zim., Bad, Warmw., 
Zentrhz, elelt. Licht, in vorn. H 
au Alleinm. Kaiscrallee 07 pt. r 
Frdl. möbl. Zim., Schreibt, prsro. 
z. verm: Oderrwatdstr. 2 v. pt r 
Möbl. Zimmer bei Ohi. Steglitz, 
Holsteinischestr. 27, Gartenh. III. 
Möbl. Zimmer mit Zeirtrnlheiz 
Peschkestr. 16, 2. Ausgarrg III. 
G»t mbl. 2 sstr. Vorder;. Warmw 
Klav. an best. H. o. D, m. od. o. 
Pens. z. vm. Hackerst. 3,1,Balzereit. 
Vornehm möbl. Baikonzim., oder 
kompl. 3 Zinr.-Wobn., hpt., Elektr., 
Bad, sofort. Zu erfr. Erp. d. BI. 
Eteg. ruhiges Zimmer zu verm. 
Ringbahnhof [Friedenau, Orirud- 
straße 4. 2. Port. III, r Klein. 
Schön.Zim., möbl. z. vm. irritBad 
15 M. FiühaußMommsenstr. 17 Gr. 
Gut möbl. Zimmer zu verrnietcn 
3805[ Taunrrsstr. 14, III, r. 
Möbl. Zimmer nahe Wamrseebhs. 
Sponholzstr. 28, I, sof. od. später 
Frdl. möbl. gr. Vorder;, bill. zu 
verm. Hennig, Handjerystr. 52 III. 
Barziner Str. 8 II r. möbl. 
Zimmer zürn 1. 12. zu verm. 
Gut möbl. Balkon;., herri. Park- 
auss.,Wrnrb.Thomas.Kniscrallec79 
Sonnig., frdl. Zimm., 18 M. 
Bemrigsenstr. 8 Vordh. hpt. grdz. 
nahe Ningbhf. Wilm.-Fried. [3814 
1-3 eleg.Z , Wnrbad. Wiesbadener 
Str. 14all. Beck. Ecke Südwestkorso. 
Schlafstelle für Atädch. Boinsti, 
Lauterstr. 3 Gth. III. Nach 7 Uhr. 
Frdl. Schlafstelle zu vermreten 
Schwatbacher Str. 10 vorn pt. l. 
Atöbtierte Schlafstelle, Kopptin, 
SÄmargendorferstr. 35, II rechts. 
2 jg. Leute k. nett u. billig wohn. 
Ww. Machts, Haudjeryst 84, III. 
Möbl. Schlafstelle bei Hcirjes, 
Wiesbadener Str. 4 Stsl. r. 3 Tr. 
Schlasstelle a.anst. Atädch. od Frau 
zrr verm. b. Portier, Lcfeorestr. 8. 
Frdl. Schtafst. sof. od. 1.12. 2 Herr. 
Schmelzer, Stegtitz, Holstcinische- 
straße 45-46, dicht bei Gocrz. 
Schlafstelle zu vermreten 
Peter-Bischerstr. 13, Gth. 11, grdz.r. 
UM MM ÄS 
Möbelarrsbewahrg., Reisegepäck in 
ca. 3 Std. n. all. Bahnhof, llopania 
& Co., Niedstr 5. T. Pf.2077.2363. 
Leeres gr. Borderz., all. Koinf. 
Perrs. Kai>erallee 140 I., Rgbhf. 
2 gr. leere Z., Bad, Kam., sof. 
hpi. vom Wirt, Wilhelmstr. 14. 
Aust. Tap.-Läden. [3809 
Brrsetzimgp°f°'g',«„-r. 
Wohnung, Warnrwnsscrvers., olctt 
Licht, Gas, Balkon, Vorderhaus 
III l. Tauuuostr. 16 sofort zu 
vermieten. Auskunft Hausrvirt. 
BkgM. 8 ÄÄ 
elektr. u. Gas z. 1. 4. 14. [3885 
7 Zimmer sofort, Vergünstigung. 
Bornstr. 28 Hochpart., 4 Zimmer, 
Warmwasser-Versorgurrg,[elektrisch 
Licht, Müllschlrrcker :c. sofort. 
sogmPart.-Toppeii., m.Kont., gr. 
Kell.. Heiz. rc. sos. o.sp. Esche »str. 3. 
Herrsch. 4 Ziuuo. sof. n. 1. April 
alles reuev. Fcurigstr. 11, b.Wir t. 
3. 5 U. 8 ZiM. 
Warmwafferh., elekt. Licht u. aller 
Komf. Fregestr. 55, Ecke Sacrrstr. 
Autogarcrge 
per sofort billig zu vermieten 
Steglitz, Flensbrrrgerstt. 7. 
mm. iS s"ä”. 
SCO M. sof., I. 850 M. 1. 1. 14. 
Gutsmuthsstr. 21, II, 4 Zimmer, 
Warmwasser-Versorgung, ciettrisch 
Licht, Müllschlucker etc, sofort, 
Gutsmuthsstr. 8, 4 Zimmer, 
Warmwasser - Versorgung, elck.r. 
Licht, Müllschlucker:c., 1. April. 
4 C Zimmerw., Balkon, Bad 
t! am Wilmersdorfer Platz 
zum 1. April evtl, sofort zu verm. 
8567s Handjerystr. 79, II. 
I A„ 3 iiiSI., ÄV.. {0(. 
Hartwig, Handjerystr. 76 pt. I. 
| Säuen 
mit und ohne Wohn. 
Häuptstr. 71—73. 
z Zim., Bad, Balkon, Mädcheuz., 
625 M., sofort od. später 
3790 s Holsteinischestr. 23. 
Kaiserallee 78, 6 u. 7 Zim. sos. 
Heiz. u. Vers. u. Oefen. 
etektr., hochherrsch., z. 1. 4. 14. 
13 Zimmer, i. Etage, sofori. 
MüeW 
zu vernrieten Mayvachplatz 16. 
6 Zimmer, Erker, Loggia, Garten, 
sofori oder später mir Mietsnach- 
taß zu vermreten. [378u 
Mcnzelstr 81, parterre. 
fc-trJA für 2 Pferde zu vermieten 
WlliU [3623s'/z Moselstr. 12. 
Zimmer, reich!. Zubehör, 
cicktr. Licht. herrjchastUch, 
sofort oder später preiswert 
zu vermieten 
Rembrandtstr. 3-1 
nahe Wannseebahnhof. 
Rheinstr. 10 I, 6 Zim., Warm- 
waffcr. elektr. Licht, sofort oder 
später, auch für Büro geeignet. 
2 Stuben u: Küche, Hos 3 Tr., 
sogleich zu verm. Zu erst, beim 
Wirt vorn 3 Tr. r. Rheinstr. 36. 
"MeWrabe 58' 
2 und 4 Zimuienvohnnng allem 
Komfort zum 1. April 1914 zu 
vermiet. Näheres daselbst. 
—NeWWr/2^-7 
5 Zimmer, rtrob. Ofenheizung, 
Warmronssvs., Wiutcrgart., ge 
ll utzteBodcnt. rrsro. sos. M. 1360. 
Herren- u. Schlafzimmer modern 
herrschftl. ausgest. aller Komfort 
a. einz. zu verm. Ringstr. 3, II l. 
Wohn- u. Schlafz. m Schreibt., 
ruh., frdl., z. v. Crairachitr. 47 III I, 
Möbl. Zim, Bad, Tel., 1. 12.1 Etektr. sehr gute neue Osenhcir. 
zu verm. Hilgert, Ringstr. 36 I.! alles neu sofort oder 1. 4. 
Freund!. 2 Zimmer-Wohnung, 
Warmwasser, Bad, ist versetzungsh. 
preisw. z. vm. Rheingaust. 2, 1i r. 
5siiüue 3 M«k- 
Wohnung sofort oder später, 
Warmwoffer, Bad, Loggia. [3660 
Friedenau, Ringstr. 87. Fiedler. 
Ringstr. 44 sofort 6 Zimmer, 
Warmwasser, 1450 M, [37IO 
Rönnebergstr. 4, bill.-Laqerränme 
hell tt. trocken, sofort oder später. 
Lchtiie.3 Zimmcrwohnung im 
Vorderhaus per sofort od. später 
zu vermieten. Rubensstr. 52. 
’9 
Zimmer mit Warmwasser sof. 
oder später preiswert. 
H Rubensstr. 38-39. 
nahe Wannscebahuhof. 
knm'sf r k n. ' Ziu,.. Zetrhz., 
vUUl"l. 0, Wrv. elektr. hochh. 
pech sof. zu verm. Näh. Poriier. 
! Mgkslr. 
ösM. 18 «TÄ 
waffer, mit reich!. Zub., Cvnncn- 
sciie, 1000 Al., per sos. od. später. 
Näheres beim Portier oder bei 
H. Klemme, Schmargerrdorscrstr. 82. 
Saarftr. 15, pt., 7 Zimmer, 
grosser Garten, Warmwasser, 
elektr. Licht. Auskunft Portier 
oder Wirt, Kirchstr. 24. (8709 
(hlhan öwei Schaufenster, zum 
U!ÜUl, Januar 1914 [3703 
Schmktrgeudorfer Sir. 84. 
Sponholzstr. 1t, 5 Zimm., Diele. 
Bad, Btt., Zullh. z'. oni: Näh. dich. 
Sponholzstr. 11,1, 5 Z., Diele, B., 
Balk. Zub. 1. 4. od. früher zu 
verm. Nah. Portier. [3771 
iiiiOVÄ 
Heiruna. Warmw. re. a. 1. 4. 1^, 
Wilhelmstr. 14 3 große Zim., 
Mädchens., ohrrc Bad,Wrnter!ogg., 
^pt. sehr preiZwürdig, sofort.
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.