Path:
Periodical volume Nr. 26, 30.01.1913

Full text: Friedenauer Lokal-Anzeiger Issue 20.1913

: M Günstige Kauffgelegenheit" 
♦ 
# Grosse Posten 
i KftSchuhwaren 
5 ausserordentlich preiswert 
m 
* Grö»»e 17-21 22-2« 27-50 
51-5$ 
1.75 3.75 5.75 6.75. 
othav; 
Der 
Taumfzienifran« ri r» 
CMBH 
Grosser Konserven - Verkauf 
Hl Dose 12 Dose 
Stangenspargel sehr stark.. 1.80 
Dinerspargel 1.70 
Bruchspargel stark 1.40 
Bruchspargel I ohne Kopf.. 85« 
Schoten 1 88« 
Schoten III 45« 
Schoten und Karotten I 55« 
Gemüse-Melange Ä?. 7 ; 1.30 
Gemischtes Gemüse IÜ 48« 
Junge Karotten II 45« 
Kohlrabi in Scheiben, mit Grün, 27« 
Spinat 38« 
95« 
90« 
75« 
49« 
28« 
33« 
70« 
29« 
28« 
19« 
24« 
Stangenspargel I 
Bruchspargel II... 
Schoten IV 
Karotten ..»immen 
Wirsingkohl 
Haricots wertst. 
Mirabellen 
Stachelbeeren 
Pflaumen m.«. 
Birnen 
Erdbeeren II ... 
Senfgurken 
Id Dose 
1|Z Dose 
1.50 
80» 
. 95» 
— 
. 38« 
24» 
. 26« 
18» 
. 28« 
19» 
1.25 
73» 
. 68« 
39» 
. 65« 
38« 
. 45» 
28« 
.. 65«. 
38« 
.. 88 
49» 
.. 65« 
— 
SOWEIT 
VORRAT 
11 Do» l|2Do»e 
Grünkohl 30« 
Sellerie 50« 
Garten-, Schnitt- oder 
Brech-Bohnen SbopV 
Salat-Wachsbohnen.... 
Brach- o. Schnittbohnen ISaai 
Melange-Früchte II 85 
Melange-Früchte extra.... 1.30 
Johannisbeeren 75« 
Apfelmus Sf&i 58« 
Preiselbeeren HFsi 70 
43« 
45« 
33« 
« 
« 
Pfd. 1.80 Pfd. 3.20 
Zuckergurken 75« 
20« 
30« 
28« 
48« 
70« 
43« 
34« 
40« 
DunStfrÜChte p fl aumen ’/* Frucht . Pflaumen geschält,Heidelbeeren iGias 75Pf. 
_ Johnnisbeeren, Preiselbeeren, Kirschen mit stein kGlas 90 PL 
Pfirsiche, Erdbeeren, Aprikosen iGlas 1.30 
von C. L. Sonnenberv^ 
Breslau 
Marmeladen 
bekannte Deklaration 
Pfirsichs, Erdbeeren,Himbeeren ■.jihunitbum,Aprikoseno.Kirschen 65« 
Gemischte-Marmeladen Butu.sm. 1.25,1.50 natru.ioPM.2.40,2.90 
Pflaumen-Marmelade Kimer ca. s pta. 1.90 Eimer c«. io Pfd. 3.50 
Enten stack 2.60,3.15,3.75 
Brathühner stück 1.55,1.80 
grosse Brathähne st2.15, 2.40,2.60 
Puten Pfand 68, 82, 95« 
Fasanenhennen starke,, st 2.45,2.65 
Hasen gestreift.. stuck 3.00, 3.40,3.80 
Geflügel -Wild -Fisch« 
Hasen E » P ict swa,™ 3.75 .» Schollen «.»d 18,22» 
Hirschfleisch pm 70» Rotzungen »«»d 22, 32» 
Lebende Karpfen .. «»»>, 78, 95» Steinbutten - w “” d 80« 
lebende Schleie ... ?,»»d 1.15,1.30 Zander ...hm 65, 88« 
Montag, den 
3. Februar, 
besinnt die 
WEISSE WOCHE kJU. 
Biophon- I,ei i 
Mr-Cj 
PS»! Licbtsplels 
Pngrauu No.388 
Ab Freitag, 31. Januar 
Katholische UissioDara in 
China. 
Tonbild. 
dbs Sterben 
im Halde 
Drama ans den 
bayrischen Alpen 
in 3 Akten. 
Humor ans französische Art 
(Komödie). 
Wochen Lerne. 
Die lustige 
mtwe 
Lustspiel in 3 Akten.] 
Anfang Wochentags 6 Uhr. 
Anfang Sonntags 4 Uhr. 
^falonsie-fabrik 
■ trab Reparatur-NerkstaU 
fii Finoher A Co« 
W Brrlt».Et»glttz,Le»An«. 
ftr 11, ttl etgt 1017 Such 
Annahm, «heinstr 25,Zig..Gesch. 
Wies«! 
Milsnfeit.cn, erneuert 
Q.Kpttd, Wilheimstr. S, 
^G».»»»»OOG»»O».C»6»«iG»d 
'•*Bro55BP Häumunnsuerhauf**' 
zurückgesetzter Waren. 
Preise bis zu 60% ermässigt. 
: Auf Luxuswaren 10% Rabatt.: 
Reste von dekoriert. Taffeiservicen, WeinglBsern 
und Bierbechern bis unter Einkaufspreis 
U<gnn Dunhun Glas - Cristall - Porzellan - Steingut 
• ## Jans Berger, ^e^r. 
>••• 
W 
Pfalzbupg-Lichtspiele 
Friedenau, Kaiserallee 72. 
Tel. Fsbg. 1707. 
Heute Donnerstag unwiderraslich zum 
f letzten Male 
das herrliche historische Gemälde 
Kfinigin Luise 
sowie 
Die wilde Jagd 
Spannendes Drama in 3 Akten 
und Vax Linder 
Die falsche Adresse 
Kassenöffnung 4 Uhr. Anfang pr&zise 5 Uhr. 
Programm und Garderobe frei. ]781 
Suter MutmittWW 
für Damen. Penfiouat, SMainaucr« 
strab« S, Ul. (Ä, 1). Das. gimm. stet. 
StznidmIWe»- 
Versauf u. -Arbeiten übernimmt 
Sieglitz, Peschkestr. S isth. I Uns». 
^ Hypothelenverlehr. ^ 
23 00» «k sichere 7. Hypothek 
»nn 1. 4. 18. gef. Lff H «.IVO. 
fSf ptb. dieses vlatiee. - - [7S1 
| Au- und Verkäuse- fl 
Altmetalle 
wie Kupfer, Messing, ginn, Zink, 
BI et, Eisen zahle höchste Tage», 
preise. Juhl, Friedenau 
630) 2-mernratze Parzelle !8. 
Ns.L».». Zimmer oerschtedene 
JUrfICfC «»» l versauft 
Cranachstr. 4«, beim Ctrl 
rmmIMIW. ,"Ä,L° 
»ibenraße 10, I recht». 1788 
(falte» 7 Woche« selten )chöa, 
verkäuflich. (803 
Thorwaidsenfir 13, I link» 
6 
k 
> 
Frische Trinketer 
«ara«tt. D<dl. l.kO, 8'ische Sandeler 
nXdl 1,10. Neumauu, Hertetste. 8 v. 
3-8 Nm., sew. a. simtl.Wochrumirkt. 
I - ^ 
9 
< 
9 
>rias©s©«Oai61 
Friedenau, Friedrich Wilhelmplatz, Nielse 
Vornehmes elegantes Konzert-Cafe:: t 
Mnsikleitang: Direktor Tegge Schmidt, Friedenau. 
Donnerstags nnd Freitags 
istii^Ioaioste. 
hallo! Wo treffen wir uns? 
in Lornheim'8 Cognac und Weinklanfe 
Rheiustr.18 a d.Kaiserelchc. »ML 
Lrühstückotisch. Glasweiser Ausschank. 
Dtsinfislsr'xda 
Schutzmittel 
UOPPSCün- 
^entlieh Inhaktiflü erprobn Anwendung" 
Bei Schnupfen, 
Katarrhen, 
InVIsiaaaa« 
2 Inhalatioren . 80 Pf. 
6 Inhalationen . I M. 
In Apotheken n Drogerien. 
ohna 
Apparat. 
Koppscha ist ein vorzügl. Desinfektionsmittel d Luftwege 
Vermischts Anzeigen 
3Bqs biittQtlios nmiSflfit? 
Zakiinsisenlhulluug durch Handlest, 
fünstlerin grau Zierholz, Eiierstr. 19 
Oarlh Part. Svrechstuvden 2—9. 
«onsult L 1 — M 
Graphologin "WU 
WtT Handl« sekunft 
Mittwoch und Sonnabend nicht zu 
sprechen, alle anderen Tage von 
0 bis 9, auch Sonntags. Stuben» 
rauchstr. 28-29, Lichtenstein, Ww. 
Maskeufaaüaa für Damen per- 
leiht. Wiklandstr. 11, Ul, vorn t. 
10 Bk. Belohnung 
welcher Herrn Jan», Eaarftr 5, 
feinen graue» Zy iuder aiederbtiugu 
Adruaebeu in der Aaiserriche. f79» 
Ivo« Belohn.Eitder Dameutasche 
raii Inhalt Sonntag Südweftkorso 
v rlor «bz H.PahIe raumrsstr 24. 
Z'geuRert»«, Lalame-» Ee»ta> 
kaktüm verleiht )790 
reter-BIscherstr 15 l recht». 
Maskengarderobe 
Steglitz, Echützenstr. 3»f 1 Tk 
Eingang Marksteinstrab«.
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.