Path:
Periodical volume Nr. 247, 20.10.1913

Full text: Friedenauer Lokal-Anzeiger Issue 20.1913

Hohenzollern A Lichtspiele 
Friedenau 
Haadjeryslr. 64 
Ecke Klrchstr. 
nahe der 
Kaisereiche. 
Zirka 600 Plätze. Zirka 600 Plätze. 
Vorzügliches Beginn 5 Uhr Dienstag u. Freitag 
Künstlerkonzert. Stn/itags 3 Uhr. Programmwechsel. 
100 000 M. Belohnung. 
Vom 17.—20. Oktober, 
Lachen und Fröhlichkeits-Programm. 
Alles läuft, rennt, stürmt und sucht Koietti, die grosse | 
Sensations-Kino-Posse in 5 Akten, 
j Madgc Lessing, Heinrich Peer Fritz dunkermann, und 
Anna Müller-Linke spielen die Hauptrollen. 
nur Handjerystr. 64, Hohenzollernsäle. 
Ferner das grosse humoristische Programm. 
Restaurant zum „Prinzen Handjary" 
Hanrjerystr. 42 Ecke Kirchstr. 21. Tel. Pflzbg. 3641. 
Mittagätlsch von 12—4 Uhr. 
Kouvert zu 1 Mk., Sonntags 1,23 Mk. 
Reichhaltige Abendkarte. 
Djp.p. Pilsner Urquell, Franziskaner Leistbräu, Kulm- 
ulbiba bacher Reichelbräu, Hell Böhmisches Brauhaus. 
Versand auch ausser dem Haus in 5 Ltr.-Sifon u. 1 Ltr.-Kannen. 
J 
]. p. Trarbach jiachj. f 
Berlin Trier Oestrich a Rhein. 
Zur Bowlenbepeitung 
Aiieieter jm 
Domperle JÄcscImousseux 
v, Fi. 0,85 
v, Fi. 3,00 
rot. Etikett. 
/ Friedenau, ifloneistr. L-L 
it d r Ki se r efcha 
lob Waldenar Reuter. Telefon Pfalzb. 1972 
ä 
Restaurant „Hohenzollern" 
Handjerystr. 64 Tel.: Pfbg. 2135 
Inhaber: Friedrich Schröder 
empfiehlt für Hochzeiten und Gesellschaften, sowie 
den Vereinen seine 
Säle und Bereinszimmer. 
Ausschank von Psesserberg, Kulmdacher, Münchener rc. 
Eine mneingenllitele fientlbnljn l|l zn vergebe». 
Friedenau 
Handelsschule 
si 
vornehmstes Institut 
am Ringhalnhof Varziner Strasse 4 Amt Pfzhg. 5268 
a) Jahres- und liaibjahreskurse 
zur gründlichen Ausbildung für den kaufmännischen Beruf. 
b) Spezialkurse 
in einzelnen Han.lelsfächero. — Prospekte kostenfrei. 
.Sprechstunden 8-10 und 2—4 und nach Vereinbarung. 
Elektrische Anlagen 
jeder Art führen aus 
Johannes Wolgien, „ , H . 
Friedenau, Ringstr. 29. Fernspr. Pfbg. 1964. 
Ing. 
Sehöneberger Bank 
B. a m. b. H. ZU SehSneberg, HaupUtraat» IS5. 
Fernsprecher Amt VI 5645. Kassenständen 9—1, 8—6 Uhr. 
Stahlkammer, vermietbar» Schrankfächer. Sparkasse 4 °/s 
Annahmestellen bei „DUrar-Droferia“ W. Clio jesteln, Schöne- 
bsrg-Friedenaa, Dfirerplati 1, QusUt A. Scbulis, BtegliU, 
fetzt Sonloisttr. 93. 
Scheck-Verkehr, An- and Verkant von Bf Viten. 
Wechseldiskont. Lombard. 
SvWlnndnUSchgOielk 
Opernhaus 
Dienstag. Don Carlos. 
Mittwoch. Carmen. 
Donnerstag. Das Rhciugold. 
Freitag. DieMeienkönigin.Bajazzi. 
Sonnabend. Die Walküre. 
Sonntag. Mignon. Mittags 12 
Uhr: Matinee zum Besten des 
Meyerbeer-Denkinalfonds. 
Montag. Siegfried. 
Schauspielhaus. 
Dienstag. Ariadne auf Naxos. 
Mittwoch. Maria Stuart. 
Donnerstag. Schwanenweiß. 
Freitag. Tie drei Brüder von 
Damaskus. 
Sonnabend. Die Quitzows. 
Sonntag. Schwanenweiß. 
Montag. Tie Journalisten. 
Neues Overn-Theater. 
Dienstag. Fröscht. 
Mittwoch. Ter Herrgvtlschnitzer 
von Ammergan. 
Donnerslag. 'In der Sommer- 
frisch'n 
Freilag. Almenrausch u. Edelweiß. 
Sonnabend. Ter Prinz Natzi. 
Sonntag. 's Torsg'hoainnis. 
Nachm. 8>/, Uhr: Almenrausch 
und Edelweiß. 
Montaq. Znm 1. Male: Tie 
Ameisenher. 
r 
"Ti.© 
Lictitspiele 
Kiwi mir. H 
Programm Xo. 307 
vom 21. bis 23. Oktober 
F.inlage (dramatisch!. 
Gegensätze 
Die Geschichte einer Ehe. 
Hin vornehm. Lustspiel 
voll prickelnden Humors 
'ii 3 Akten. 
Die all. arabischen Strassen 
von Kairo. 
Bertha ist ein Tunich gut 
(komisch). 
Piophon-llcvue 
Maxens 
Verehrerinnen 
Humor, hk« 
Gespielt von Max L'ndcr. 
Moritz Prlnce, 
der König der Grimasse 
als He'd einer orig. 
Traumhandlung; 
Moritz entführt die Venus. 
Anfang Wochentags 6 Uhr. 
Anfang Sonntags 4 I hr. 
Friedenauer 
Müs 
MlMMtoilrl 8fr I 
ccke Rhcinstr, am Markt 
Jeden Di nshg 
billiger Sizfhchfag. 
•'r. Schellfisch 30 Pf. an 
„ Kabiiau o. K. 30 Pf. 
„ Fischkotoletts 35 u 45 Pf. 
„ Sctollen 30 u. 40 Pf. 
,. Rotzungen 40 Pf. an 
„ Fi-ch-Filet 80 Pf 
,, gr. Heringe MdI. 70 Pf 
Trotz billigster Preise wird 
nur erstklassige Ware 
verkauft. 
. .»*>»».*»»»»»»»*»»»» 
e Kostümstoffe « 
« Knabcn-Anzug- » 
» u. Ulster&toff« t 
o Weiteriodon » 
* sow.alleArleiiStoffeempfiehlt J 
q zu bekannten billigen Preisen p 
S TuchrEst£r-Kand unq« 
o :: Rheinstrasso 34. ::J 
efte»»*sis»«es»»e»s«e 
Slernvel-, SdiiltmL 
SvezWMU SÄ:, 
von Tür-, ii. Firmenschildern in 
Emaille u, Metall sowie Kawschuk- 
stempeln, Änd. rungen an Stempeln, 
Gravierungen. Lager in Stempeln 
u. Stempeiutensilien, Petschaften, 
Druckereien. 
Friedenau, Hauptstr. 80 
am Lauterplatz, Tel. Uhland 164. 
Astrachan, 
Krimmer, 
Eisbärstoffe, 
Eiderdaunen 
MM. Mllllk. 34. 
ÄelSschtank «r.Ä 
sucht. Off. mit Preis unter Sch. 
L. 43 Erp. d. Bl. s8064 
Alle Wb-11. MeilnW. 
Uhren u. Sufflilsii 
kauft zum höchsten Preiie [7100 
Heinr. Decker 
Steglitz, Bismarckstr. 7l. 
ZkllkllgklNll sa 
Friedenau, Lefevrestr. 25. 
ölrvßes, gediegenes Bücherregal 
zu verk. Lauterstr. 3 Hl r. [8063 
Wenig gekr. st leider (Mittel- 
signr) billig zu verknusen. Borm. 
10—12. Händler veibelen. 
8072s Jllstr. 8 111 rechts. 
Hirschgeweihe, 8 St., schädel- 
echt, größere und kleinere, zum 
Anshängen montiert, vei käuflich 
Friedenau, Wiesbadener Str. 3,1 I. 
2'igigcF Sport- u. Liegewagen 
zu verkaufen. 18071 
Handjertzstr. 78, I links. 
Prima Tafelüpfel, div. Renetten, 
Goldparmänen und andere gute 
Daueräpfel M. 18—25.— p. Ztr. 
franko p Eilgut, Verpackung gratis. 
Otto Schmidt, Bernstein, Nenmark. 
\Wo])mng$amcmx 
3 
Anständiger Herr sucht behaglich 
möbl. Zimmer. Off. unter L. B. 
Exp. d. Ztg. [8960 
mit 2 Kindern, 3. u. 8 I . 
sucht uiödliertes Zimmer 
mit Küche oder Küchenben. per 
i.Nov. möglichst naheWannseebhf. 
Preisoff. u. D. K. 105 Erpd. d. Bl. 
Dame sucht zum 1. 4. 2 leere 
Zimmer mit halber Pension bei 
gebildeter Familie zu mäßigeni 
Preis. L. H. Postamt Friedenau. 
Villa 
in Friedenau, 4—5 Zimmer, Gart 
zum 1. 10. 14. auch früher gesucht. 
Offerten unter Al. 81, postlagernd 
Friedenau. 12681 
Schöner Laden 
mit Wohnung, passend f Drogerie, 
in Friedenau z 1. 4. 14 gesucht. 
Gest. Off. unier S. S. 5 Exp. d. Bl 
Vermietungen 
möblierte Zimmer 
l3 
Dame find, beste Penffvn als 
Alleinm. sof. o. spät. Borderbans, 
Friede.»Wilh.-Platz. Lagers. 400 
Friedenau. [8032 
Pension v'n Schmidt, Kaiser- 
Allee 137 I. Zim. m n. ohne Pens. 
Gemüti. ruhig Zimmer, Warnib. 
Bill. zu verrn. Hähnelstr. 16, 1 r. 
Gut möbl. Zimmer, mit Schreibt, 
zu verm. Ringstr. 28, I l. [3377 
Kiwi inöfii. aifs 
Ringbahnnühe 13374 
Gut möbl. groß. Borderzim., 
evtl. 2 zusamm'hg., ni. auch ohne 
Pension z. v. llnger, Ringstr. 50 11 
Möbliertes Zimmer za verm 
Maybachplatz 16 pt. (Durchfahrt). 
Ringbahnnähe gr. schön mW. sonn. 
Borderz, Schreibt., Büchersch., sof. 
zu verm. Taunnsstr. 3. Krakoivski. 
H f Zim. f. Dame'vd. Herrn 
I» z. verm. Withelmshöhe 
Str. 2 t Seiteneing. 11 b. Hellbig 
1—2 gut möbl. Z., ÄUeinmieler, 
freiFried.-Wilh.-Pl. 4,I.Schmuder 
Herren- u. Schlafzimmer modern 
berrschftl. ausgest. jeder Knmforl 
abzugeben Ringstr. 3, II links. 
Gut möbl.Zimmer, Schreibt., Bad, 
a. Wsbh. Schenk, Fre gcstr.80. GH. 11. 
Vornehme Einzelzimmer süi 
dauernd oder kurze Zeit Fregestr. 5 
Ecke Hedwigstr., Villa. 
Frdt. möbl. Z a. Herrn b. alleinst 
Dame z.vm.Holsteinischestr. 33aIr. 
Frdl. möb>. Zim. m. Warmmbad, 
Heiz., 1.11. Mainaiierstr 13 hp. I. 
Freundl. sonn. Zimmer, 20 M. 
Bennigsenstr. 8, I links. [3367 
El. mbl. Herren- u Schlafz , 2 Min. 
v. Rgb. bill. z. v. Handjeryst. 14II1. 
Wohn- u Schlaf;, bei ein;. Dame 
z. verm. Alleinm. Rheingaustr. 28. 
Eleg. möbl. Wohn- u. Schlafzim. 
auch einz. z. vm. Bennigsenst. 8,1 l. 
2 gut mbl. Wohn- it Schlafz. prsiv. 
sof. od. sp. z. verm. Ringstr. 14,1 r. 
M möbl. gr. Baikonz., Schreib 
tisch, Nachtbel., 25 M. zu 
verm. Hertelstr. 2, Bdh. II. [3455 
Reu möbl. Balkz.,rt. L.,Warmbd., 
sof. od. 1. Nov. zu vm. Gottlieb, 
Teidesheimerstr. 29II, E. Südwestk. 
elegant möbl. Dimmer 
mit allem Komfort sofort zu verm. 
3230] Fregestr. 80, III I. 
Sonniges möbl. Borderzim. 
verm. Luther, Lefevrestr. 10 III. 
»1. äimmet S’ 
Dmnaschke. Bornstr. 19, Gth, hpt. 
Gur möbl. 2fenstrg. Zimmer 
Kaiserallee 123, Quergeb., 11, grdz. 
Mllllerlkr »inttÄ 
Marquardt, Odenwaldstr. 19. 
Frdl. möbl. Zimmer. Ww, Bad, 
3451] Kirchstr. 6, Giy. Aust. 
Möbl. Erkerzim., Warmw., Gas 
zu vm. Brandt, Bismarckstr, 12 II 
Gut möbl. Vorder;., Schreibt., 
elelt., Wwbad. Südwestkorso 67 Ir. 
Gut möbl. Borderzim. vermietet 
Nenmaun,Rheinstr 1-3, l.Aufg III. 
Gut möbl. Balkonzim.Sd,margen- 
borferftr. 30 III r., Ecke Rheinstr. 
Ruh., frdl. Borderzim. p. sos 
an soliden Herrn Fregestr. 4 III. 
Schönes Borderzim. mit Balk., 
weite Aussicht, Warmbad, fo r ort 
zu verm. Lmibackerstr. 3 III l. 
SreBEftUOaTJÄ 
zu vermieten. Hennig. [3443 
Möbl. Balkonzim., zu vm. z. 1.11. 
Rönnebergstr. 7, II, v. grdz. 
Möbl. Wohn- u. Schlafzimmer, 
groß u. sonnig, Bad zu vermieten. 
Wilh.-Hauffstr 16, 11, 3 Minuten 
vom Wannseebahnhof. [3436 
Vornehme gr. 3 Ziin.-Wohn., 
apart möbl., Atbestr., all., Koms., 
weg. Abreise sof. Pfb. 9071. 
Gr. Zim., Wwbad, mit Klav., an 
Hrn. od, 2 Dam. m. od. ohne Pens, 
bill. z. vm. Hackerstr. 3,1. Bnlzereit, 
Alleinmieter. Bornehin möbl. 
Zim. evtl zwei preisw. zu verm 
Handjerystr. 50-51 rechts park. 
Gut möbl. Zim. sof. zu verm. Pr. 
80 M. Will) -Houffstr. 19 v. III lks. 
Gut möbl. Balkonz., Warmb., 
Parkanss. Thomas, Kaiserallee 79 
Fdl. möbl. Balkonzim., Bad, 
Heizg. preisw. zu verni. Zu erf 
Schivaldacber Str. 6 Gth. II l. 
Gut möbl. Zim.. Warmiu., Bad, 
sof. od. 1.11. Riebst. 19. Gth.Hintze. 
Freundl. möbl. gr. Zimmer, zum 
1. 9!ov., an gut siet, alleinst. ätt. od. 
jung. Herrn zu verm. ev. Pension. 
Atbestr. 22, vom I links. [8399 
Großes elegantes möbl. Zimmer, 
Schreibtisch. Südwestkorso 15, I. 
Gut möbl. Zimmer mit Schreibt. 
Eranachstr 58, 11 l., 4 Min. vom 
Bhf. z. 1. 11. v. geb. Fam. zu verm. 
Möbl. Zimuier verni. billig 
Heimbold, Odenwaldstr. 26 Glh.II 
Möbl. Zim. zn verm. Will) - 
Hauffstr. 2 Gth pt. Alexanoer. 
Möbl. Ziui, 20 M., vermietet 
3407] Steinberg, Hertelstr. 3. 
Kl., frdl. möbl. Zim. mit Bad 
z. I. 11. Rheinstr. 9 Gth. r. II. 
Akübl. Z. m. a. ohne Pens, nahe 
Wsbh. zu verm. Sponholzstr. 28 I. 
Freundl. Zimmer, sof. oder 1. 11. 
zu verm. Sani str. 5, Gth. links I. 
Freundliches möblie>tes Zimmer, 
Holsteinischestr. 31, rechts III r. 
Möbl. Zim., Bad 2 Herrn, a 15 M 
Holsteinischestr. 27, Gartenh Ohl. 
Möbl. Zimmer zn verm. 7Henjes, 
Wiesbavene'st. 4, Slst, r. 111. 
Möbl. Zim. 23 M. zr verm. 
J 417] Hedwigstr. 17 Gth. pt. 
Frdl. möbl. Balkon;., Kaffee, Bad, 
25 M, Beckerstr. 24 III. Fischer. 
Aköbliertes.Zimmer für Dame». 
Eckert, Lefevrestr. 14. [3419 
Frdl. möbl Zim., Bad, sof. z.verm. 
Deidesheimerst.l a.Pfennigschiiiidt 
Gut möbl. Zimmer zu verm. 
Maybachplatz 10, Anfg. rechts, II r. 
®nt mbl. Bolkz ev. Pens. l /, Min. 
o. Wsbh., Wielandstr. 27, I, r. 
Möbl. Schlafstelle für Herrn 
Peter Bischerstr. 13, Gh II grdz. r. 
Schlafstelle für Herrn 
Kaiserallee 110, Gth. II, r. 
Schläfst, oder leere (Stube finden 
3 Müdch. Lauterstr. 8, erfr. b. Port. 
r leere Zimmer 
i Wohnungen, latlcn usw. ? 
OraäfiocrtnsfctlÄ'z 1 
Möbelanfbewahrg,, Reisegepäck in 
ca. 3 Std. n. all. Bahnhöf. Kvpanla 
Sl Co., Niedstr 5. T. Pf. 2077,2363. 
Leeres gr. Balkonz., z. vm., Siegt. 
Schönebergerstr. 6, 111. Kvglin. 
Leeres Zimmer zu vermieten 
3457] Handjerystr. 29 Hof links. 
Leeres Ziuimer zu vermieten. 
3431s Seidel, Goßlerstr. 17. 
Leeres einjenstr. Zimmer zu vm. 
Handjeiystr. 82-83. v., I, r. 
Leeres Erkerzimmer [3391 
Körnerstr. 44, Bordh. bii Ilzat. 
Leeres Balk--Vd;., 15 M. Schone- 
bergerstr. 16 I. Ecke Rheinstr., grdz. 
5 Zim.-Wohn., 1650, Atdejlr., 
wegen Abreise günstigst sof., all. 
Komfort, auch ganze Einrichtung 
verksl. Pfbg. 9071. [3424 
MM. ä J 
eleklr. u. Gas z. 
gart., Zentralhzg., 
. 1. 4. 14. [3385 
S B Zim. 1. 4. Söuls., Bad, elcttr. 
, 0 Licht, Ofenh. Bismarckstr. 22. 
Nlkkliin« illebenraum sofort. 
iUulclj!70 'Jj; Eschenstr. 8. 
2 Zim., Küche, Garth. [3234 
Feurigstr. 6, Nähe Ringbhf. 
Schöne 2 Zim.-Wohg., Somiens., 
sofort. Feurigstr. 14, II b. Wirt. 
Schöne gr. 4 Zimmerw., alles neu 
gemacht, sof, auch sp.Feurigstr. 14. 
Aurogcrr-age 
per sofort billig zu vermieten 
Steglitz, Flensbiiraerstr. 7. 
Fregestr. 80 7 Znri.-Wvhn. m. a. 
Komi. Näheres l. pt. b. Wirt. 
3. 5 u. k Zim. 
Warmwafferh., elett. Licht u. aller 
OrnriL Jtreneftr 55 Ecke Soarftr. 
«OBlHitt. 18 jsrsss 
8 r 0 M. sofort zu vermieten. 
60 qm Raum 
im Souterrain, Gas, Heizung, 
Kloielt, und Waschgel. tagesheÜ, 
für Lager- oder leicht. Handwerls- 
zwecke passend, per sof. oder spät. 
>n ''ernt. Hähnelstr. 19. [3344 
4 —h Zuumerw., Balkon, Bad 
6 am Wilmersdorser Platz 
zum 1. April zit vermieten. 
Handjerystr. 79, II. 
M Garage zu verm. [3498 
' Steinbera, Hertelstr. 3. 
Holsteinischestr. 23, 3 Zimmer, 
Bad, Balkon, Mädchen;. Vorder!). 
sofort oder später 025 M. 
Kat>eruuee 78, ü u. 7 Zim. sol. 
Heiz. u. Bers. u. Oeten. 
eleltr., hochherrsch., z. 1. 4. 14. 
wasser, Nachtbeleucht., Gartenh. 
per sofort oder später. Fried-nau, 
Maßmannstr. 4, Neubau. AuSt. 
daselbst. Telf. Pfalzb. 2065. 
Mimnile ü. WeM 
zu vermieten Maybachplatz 16. 
i 
Zimmer, reich!. Zubehör, 
elektr. Licht, herrschas-lich, 
sofort oder später preiswert 
zu vermieten 
Rembrandtstr. 3-4 
nahe Wannseebahnhof. ' 
ä sHmttlrtV Balkon, Erker, eleklr. 
ÜllUMkl Licht. 2 Toiletten, 
viel Rebengel. Ringstr. 55. 
fSirnuzTAfsSm: 
8025] ; Ringstr. 47. 
Reizende Villa zum 1. 4. 14. eo. 
svfor^ vermietbar. Ringstr. 12. 
9 Zim., Loggia, reichL Rebe tgiL 
6 2. ii. 3. Etage 
sehr preisw., Sonnens., p. sofort 
Rubensstr. 51-52. Ausk. das. od. 
Verwalter. Nr. 50. 1. Et. r. 
Rheinstr 34 II l. Verderh 1.1. od. 
früher, Pr. 1150 Nl. 3 gr. Borderz., 
gr. Mädchen;., Loggia, elektr. Lickt. 
Fortzugsh. m. bedeut. Mietsnackl. 
WK?t. 
per sof. zn verm. Näh. Portier. 
SoDtftr. 1? ’äSfcjssf 
HerrschaftW per sofort zu verm. 
öMkr.l!HLMLL 
wasser, mit reicht. Zub., Sonnen 
seite, 1000 M., per sof. od. später. 
Näheres beim Portier oder bei 
HTHemme, Schmnrgendorferstr. 32. 
fttnsiimft i ür 2 Pferde Schmä?. 
wlUUUliy gendorferstr. 4. [3449 
Leerer 
Zimmer zu vermieten 
Lefevrestr. 8 v, pt. [3400! 
Stube, Kammer u. Küche sofort 
zu verm. Schmargendorfer Str. 34. 
Ttierstr. 21, l, 6 Zimmerwohn., 
Warmwasserversorg., elektr. Licht, 
Qias, Balkon, gr. Diele, sofort. 
Maleratelier, Nordlicht. Stier 
ste. 2l, 4X5, große Diele, sofort. 
3 Zimmerw., grob, schön, Bad^ 
Loggia, Mädchenz., Sonnens., 
alle Zimmer vorn u. 2senstr. 
3444] Stubenrauchllr. 21 III. 
sagerplatzm Remise 
an der Wexstraße billig zu verm. 
Näh. E. Kubrt, Rheinstr.34. Laden. 
Wielandstr. 2-3, 6 Zim., 1. Etg^ 
Heizung, Warmw. re. z. 1. 4. 14.
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.