Path:

Full text: Friedenauer Lokal-Anzeiger Issue 20.1913

Sieger Im Kampf 
ums Dasein ist auf die Dauer nur derjenige, 
der überlegene Leistungen ausweist. Diese 
unumstößliche u. tausendfach.bewiesene Wahr 
heit muß - der ticfbedauerlichcn Vorliebe vieler 
Deutschen für alles Ausländische zum Trotz - 
die überlegenen einheimischen Fabrikate zum 
sicheren Siege über die ausländischen Er 
zeugnisse führen. Die besten Vorkämpfer der 
auf höchster Höhe stehenden deutschen Schoko- 
laden-Jndustrie in ihrem heißen Wettstreit 
mit den ausländischen Marken sind die 
r /Jy i o 
i 
■ \ rFWnvrTS* 
-Schokoladen und -Kakaos. Ihre Güte und 
Geschmacksvollendung, das Ergebnis sorg- 
fältigster Auswahl und feinster Verarbeitung 
des Rohmaterials, verleihen ihnen den Vor 
zug auch vor den teuersten ausländischen 
Fabrikaten, umsomehr, als sie sich insbe 
sondere durch Preisivürdigkeit auszeichnen. 
Neichardt-Kvnfitüren, das Entzücken jedes 
Kenners, sind besonders geeignet, in dcni 
Kampf gegen ausländische Fabrikate erfolg 
reich mitzuwirken. Verkauf zu Einzelpreisen 
der Reichardtfabrik in eigenen Filialen, in 
Friedenau. Rheinstr. 1. 
:: Fernsprecher: Pfalzburg 6642. 
Wegen der Oktober stattfindenden 
'/ Inventur gewährn ich 10 Prozent iO°/« 
' bis 15. Oktober d, Js. auf ' 
Schlesisches und Bielefelder Leinen-Wäschehans 
Inh.: Oskar Krause, 
Lieferant der Königlich. Weisszeugkammern. 
Spezialhaus für Anfertigung von Atasswäsche. 
Berlin VS. 9, Polsdnmorstrasse 825 
zwischen Eichhornstrasse und Potsdamerbrücke. 
SaS *2U.iifV*SMXZSBt «V'iffiCSafWSMOTä 
II Mb? §p3P- ü. Oarielii 
e. Q. in. b. H. 
II Rholnstr. 59 Kassenstundon 9-1, 3-5 Ühr. Tel. Pfzb. 2365. | 
Sparkasse <t°| 0 
Rolohsbank-Giro-Konto. iDiskontiorung von Wechseln. 
Kontokorrent-, Depositen- u. Scheck-Verkehr, 
Der Vorstand. f 
amgaMB»—aaaanaa—B—hm—I] 
Möbeltransport 
Verpackung 
ii. Aufbewahrung 
unter Garantie. 
Paul Brinkmann Nächtig. 
Friedenau, nur Ringsir. 60. 
Fernsprecher; Pflbg. 2090- Gründung des Geschäfts 1836. 
Dekorateur 
n. Tapezierer 
Gostlerftr. 10 
Pfbg. 9183. 
Jalousie 
Fabrik 
W. Gerläcla 
Friedenau, 
Taunusstr. 20 
| Rsparaturen an Roll- und 
Soimjaiouslsn 
werden prompt und billig aus 
gefährt. Tel. Pfalzburg 2334 
Wanne« 
[G499 
I in allen Größen vom besten 
Holz vorrälig in der 
««öttltzeret vorr 
BühBlm Bachmann 
| nöfithcnajtr., stbeinrtt. 
Jerolina^ 
Biiksits gr. Form. 7" 
Einführungspreis 
pro 1606 St. 7,80 M. freiKcller 
„Berolina", Koblengroßhdlg., 
Chart. Wilnicrsdorferstr. 142. 
G- Ehlefeldt 
Tischlernioislor, 
Handjerystr. 41. 
Tel.PHzbg.70S0, 
Bau- u. Möbel Tischlerei 
Inuen Architektur. 
: Aufpolieren von Möbeln : 
und Reparatur - Werkstatt. 
Elektrischer Betrieb. 
Anfertig, von Massenartikeln. 
BriefmarktN- 
LMwn-AkMelW 
Gr. Auswahl in Sätzen u. Einzel- 
marken, Sammlerbedarfsartikel. 
Friedenau Hauptstr. 80 
am Lautcrplatz. Tel. Uhland 164. 
fr 
lüoljnunasanzdöer 
c 
3 
imetsgesudje 
MSbl. elegantes Vorderzimmer, 
all. Comf., Warmwaff.Bad. elektr. 
Licht, Alleinmieter. Ortrudstr. 4, 
Portal II. hochp. r. Nähe Ringb. 
Freund!, möbl. Zimmer, 
eveml. Klavier vermietet Strenge, 
Laubacherstr. 9, Seiteneing. 3 Tr. 
Schön möbl., sank. u. gcmütl., 
frenndl. Balkonzim., 4 Min. v. d. 
Wsb„ sof. od. 1. Ok'. zu verm. 
A. Giiessl, Knausstr. 15 III. 
Einz. ält. Dame sucht z. 1. 4.14. 
4 Zim.-W. m. Ofenh. ev. Wirvs. 
mögt. 2.Etg., neu od. vollst, venov., 
Logg., groß. Mdchst., Küche, reicht. 
Zubh. in ruh. Gegend Friedenaus. 
Offerten mir Preisangabe unter 
B. 0153 a. d. Exp. d. Bl. s8094 
^ Vermietungen J| 
Damen-Pension 
3158] Rheinstr. 50 I. 
Pensionszim. mit Piano 90 M. 
1 kl. möbl. Zim. 15 M. Ringstr. 12. 
Eteg. Borderzimmer m. auch ohne 
Pension z. v. tlnger, Ringstr. 50II. 
Frdl. möbl. Zimmer 
3131] Kaiserallee 125 III l. 
Elcg. möbl. Zimmer Heiz. Warm 
wasser 35 M. Peschkestr. 4.1, lks. 
Gut möbl. sonn, ruhiges Zimmer 
m. Klavier Schreibtisch und Bad 
Friede.-Wilh.-Pl. 6. Gth. II, r. 
Ein einfach möbl. Zimmer für ein 
Herrn b. Große, Rheinstr. 52, pt. 
Fein möbl. Borderz. Balk. Schrbt. 
sep. Eilig. I. 10. Kaiserallee 107,1 l. 
Frdl. möbl. Bordz. m. Äalk.. 
Schreibtisch, Gas, Bad, an Dame 
o. Herrrn zu verm. [3039 
Schöncberger Str. 5 n, pt. r. 
Möbl. Z., Bad,ain Wsbh.,Älleinm. 
sofort Rabe, Fregestr. 1t, Gth. III. 
aub. möbl. Zim., an Herrn bei 
alleinst. Dame zu verm., 25 incl. 
Holstciiiischestr. 33», I r. 
Möbl. Zim., sauber, m. Schreibt, 
Ringstr. 25 pt. r. Pfbg. 7222. 
.Gut möbl. Borderzim. zu verm. 
Begasstr. 7 IV links, 1 Min. vom 
Wamiseebahnhof. [3139 
Schön möbl. zweifenstr. Zimm. 
Preis m Kaffee u. Bedien. 30 M. 
Fregestr. 75, p.r., dicht a.Wannseebh. 
JicMetet^Ä 
zwei möbl. Zimmer, Komfort. 
Tel. Steglitz 1482. Peschkestr. 9. 
Möbl. Telefonzimmer coms. bei 
geb. Dame. Amt Stegl. 1482. 
3151] Peschkestr. 9, Gth. I l. 
Gut möbl. Borderz., ungcn., 
Bad, Warmw, 6üd)enben., 1. 10. 
zu verm. Meld. 5—3 [3143 
Bornstr. 8, I l. Pracht. 
Eleg. möbl. Zimmer 
| 3149] Sieglindestr. 0 II 1. 
Elegant möbl. Zim. sofort zu 
vermieten Feurigstr. 6 II links. 
Mbl. Z., WiwsBad, Gas. Nachtbel. 
Pasemann, Schwalbacherst.6 G. III. 
Gut möbl. Borderz., Bad, 1. 10. 
Krause, Ringstr. 37, hptr. 
Gut möbl. Borderz. zu vermieten. 
Rheinstr. 27, I r. 
Gut möbl. frdl. Zim. zu vm., iukl. 
20 M. Boß, Kaiserallee 109, Gth.pt. 
Kl. möbl. Zim. billig zu verm. 
Goßrau, Kaiserallee 79 Gth. 2 Tr. 
Gut möbl. Zimmer 
zu verm. am Wannseebhf. Fried., 
ev. Pension. Bahnhofstr. 3, I r. 
Schreibtischzimm., behagt., rnbig, 
prsw. z. verm. Cranachstr.47, IIII. 
Möbl. sonn. 2—3 Zimmerwhng. 
mit Bad, Balk., Mädchenzim..Küche 
zu verm. Lauterstr 40, III, Meyer. 
Nähe Kaisereiche frdl. mbl. Zim. 
A. Tag, Jllstr. 0. Gth. III. 
Möbl. Zimmer m. Klavier an 
Dame Wielandstr. 31, I, lks. 
2 vorzügl. möbl. Zim., Komf., 
auch einz., ev. Küchenben. Fehler 
straße 4 hpt. r., 2 Min. Ringbhf. 
möbl. Zim. a. Lauterplatz, 
Schmargendorferstr. 1, III. —" 
1-2 Zim., Bad, gut möbl., an 
besseren Herrn (Alleimnieter) 
Fried.-Wilh.-Platz 4,1. Schmuder. 
Gut möblierte Zim. mit u. ohne 
Pension, Mittagst. 5 Couv. Mk. 1. 
Wilhelm Hauffstr. 15. I. [3168 
2 Zim.-Wohn. mit Züb., Bord 
8 Tr. Büsingstr. 10». [2995. 
Feurigstr. 14, gr. 4 Zimmer»., 
renoviert, sofort beim Wirt 1 Tr. 
Autogarage 
per sofort billig zu vermieten 
Steglitz, Flensbnrgerstr. 7. 
^«.ZZim.-Wohli. 
in dem bekannten vornehmen 
Gartenhause Fregestraße 81, Ecke 
Hauptstraße 83, zu vermieten. 
Warmwasserheizung, -Versorgung 
Vacuum, elektrisch Licht, Nacht- 
beleuchtung rc. 1798 
3 u. 5 Zimmer- Wohng. mit 
all. Zubch. Balk. Erker rc. [3814 
Fregestr. 73. 
3. 5 11. 8 Zim. 
Warmwafferh., elekt. Licht u. aller 
Komf. Fregestr. 55, Ecke Saarstr. 
Mitritt. 18 
Gth. Stube u. Küche sof. zu verm. 
Gutsmnthsstr. 8 u. 21 mod. 4 u. 
2 Zim.-Whg., Warmw ,elekt. Licht, 
Müllschlucker rc., sofort od. später. 
Hübsche Parterrewohnung 
3 Zimmer, Küche, Bad, Vorgarten, 
050 M. Handjerystr. 39. [2896 
979 gn z gr. Zim., Küche, 1.10. 
dlb M. Soi,djeristr.'M-6l. [2872 
(IlfnstAt* lltord- und Südlicht 
Alkllkl, sofort [2917 
Holsteinischestr. 36. 
I Laden, Zim. u. Lagerr. 400 M. 
3 Z., Bad, Balk. Mädchenz. 600 M. 
2 Zim.. Küche, Balk.. V.III, 480M. 
Holsteinische Str. 23 
9 3immer Wohnung, Vorderh. 
tf OlUltlla ptr. m. Bad, Kammer 
z. 1. 10. 13. Zahnst. 17. AuSk. das. 
Kaiserallee 78, 6 u. 7 Zim. sos. 
Heiz, u. Vers, u. Oefen. 
SAöne 4 MMmchimg 
2. Et., 3 Zimmer nach vorn, groß. 
Valkonloggia. Küche, Mädchen!., 
Bad und Zubehör, . renoviert. 
Kirchstr. 18 an der Rheinstraße 
(Kaisereiche) nahe Straßenbahn u. 
Wannscebahn sof. zu verm. Näh. 
daselbst 1 Tr. links. 
8.5.4 MM-«« 
komfort. nt. u. ohne Heiz. Warmw. 
Kirchstr. 23 u. Hauptstr. 71. 
Lauterstr. 5-6, 5 u. 7 gr. Zim., 
Warmw., all. Komf., versohl. Haus, 
Frdl. mbl. Zim. 20 M. Hähnel- 
str. 18, pt. a. MaybachpL n.Rgbh. 
Möbl. großes Vorder;., Bad, 
Tel., 1. 10. Hilgert, Ringstr. 86 I. 
' -f V , 
f — | sof. od. 1. 10. prsw. z. vm. Auf 
Mob!. Zimmer mit Zentralhzg. Wunsch Wohnungsplan. Näh. das. 
zu verm. Steglrtz, Peschkestr. 16,1-- <«--i —1 
1. Aufg. III r. [3167 
Hcrrenzim., gut möbl., Sd)rcibt., 
elektr. Lid)t b. gut. Fam. z. verm. 
Tel. Lehmann, Rheinstr. 12, III. 
Gut möbl. Zimmer, mit Schreibt. 
zu verm. Ringstr. 28, I l. [2546 
2 gut möbl. Wohn- u. Schlaf- 
zim. Ringstr. 14 I r. [2924 
«e»,,»«»«»»»,«oee««» 
» ECostiimstoffd « 
o Knaben-Anzuq- « 
S u. Ulsterstaffe % 
« Weiterloden « 
sow. alle Arten Stoffe empfiehlt * 
O zu bekannten billigen Preisen e 
S Tüchrestsr-Handiung S 
Z:: Rheinstrasse 34. :: S 
lÄIcWpfSS&Ä 
Biele Ancrk. Sprcchst. tägl. nachm. 
Fron Zierholz. Stierstr 19, 61th.pt. 
Möbl. Zim. 1.10. Nähe Wannseeb. 
zu verm. Fregestr.69 G.II. Vroszio. 
M s Zim. f. Dame ob. Herrn 
I» z. verm. Wilhelmshöher 
Str. 21 Seiteneing. II b. Hcllbig. 
Möbl. Ziulmer Maybachpl. 10 
I, Riiiabahn, Birkenwäldchcn. 
Gr. gut möbl. Zim. Schreibt, Bad ... _ .. otm . 
«■ asSsÄmS-fflfeiJi 
Möbl.Z., 1.10. Bad, el. L. Teides- 
heimerstr. 1»I, Ecke Südwestkorso. 
Gut mbl. Zim. Ww., Gas z. vm. 
Brandt, Bismarckstr. 12, II, r. 
Möbl. Zimmer an Dame zu vm. 
Stierstr. 20, Gth. III, Sturm. 
Gut möbl. Bordz., Biichersckir., sof. 
i. saub. kdl. Haush.. 25 M. Stuben- 
rauck)str. 66, hpt. l., dicht Kaiserallce. 
Möbl. Zimmer preiswert 
3187] Peters, Stierstr. 21, H. 
Gut möbl. Zimmer bei einzeln. 
Dame, Peter Vischerstr. 13 II r. 
Nähe Wannseebhf. Allein. Mieter. 
Möbl. gr. Zim. zu verm. Nähe 
Rgb. Maybachpl. 16 Aufg. r. II r. 
, — — | • 
b. Port. od. Eigentümer Schwarz, 
Schöneb. Hauptstr. 141. Lütz. 5394. 
Möbl. Wohn- u.Schlafzim., Bad, 
Balk., a. einz. Rönnebergst. 13hp.l. 
Gut möbliertes Zimmer, auch 
für kurze Zeit Nloselstr. 7, II lks. 
9 Bad, 
N Ollllultt' Kammer u. Warm- 
wasser, Nachtbeleucht., Gartenh. 
per sofort oder später. Friedenau, 
Maßmannstr. 4, Neubau. Ausk. 
daselbst. Telf. Pfalzb. 2065. 
Vorderwohnung, 2 Zimmer 1 Et. 
lks. Maybachplatz II, Aussicht n. 
d. Birkenwäldchcn, m. Küche und 
Nebcngel. per sofort oder später. 
IftMfnfdwinitten 
Maybachplatz 16. 
Zirka 200 gm große, Helle und 
tiodene Saoenlume 
auch geteilt, sind Moselstraße 11 
zu vermieten. [2876 
Vornehme Einzelzimmer für 
dauernd oder kurze Zeit Fregestr. 5 
Ecke Hcdwigstr., Billa. 
der Mitglieder dev L)andet- u. 
^ GemerbevereinsFriedenau. 
Versammlung der Mitglieder, monatlich einmal. — Neumeldnngen von Mitgliedern 
erfolgen in der Geschäftsstelle des „Friedenauer Lokal-Anzeigers". 
Ska»r-kq«lpagr», 
MonM- und 
Beerdigunge-suhrwesen 
von 
Laulkkstrasre S4. 
Tel. Pfbg. 2245. 
1 n //*•? rt 
f ä 1/ % r ^ ra 
'Xi JS 
t 
WISiielüi Efesrs 
(im Hause deS „Fried.Lok.-Anz.") 
Zruuerpupjere: 
ke!!k-4«,rizt»Dr»ksi!il,i»Kk« 
werden in kürzester 
Zeit angesertigt bei 
Leo Tchultz, Buchdruckerei, 
Friedenau, dtheinstraße 15. 
Eleg. ruh. Zimmer Balk., Bad, 
sof. zu verm. Pfennigschmidt, 
Teidesheiinerst.l»,E.Südivestkorso. 
Gut möbl. Balkonzimmer and, 
an anst. Dame zu verm. [3697 
Feurigstr. 14, II, rechts. 
Gr. o. Heines Balkonzim., Ällcin- 
mietervermietbar, Schtoßstr 116 ll. 
Äiöbl. Wohn- u. Schlafzimmer 
evtl, einz., Warmw., elektr. Lid)t. 
Südwcstkorso 8, II. Port, I rechts. 
Möbl. Zimmer zu verm. Zu 
rrfr. Rheinstr. 10, G h. I rechts. 
Svtiönes Zinwn. all. Komf. Deides- 
heimerstr. 1111. Ecke Südwestkorso 
Klein möbl. Zimmer lllridj, 
Wilhelm-Hauffstr. 18. Gth. II. 
Möbl. Schlafstelle sofort zu vm. 
Fr Schablenski,Kaiserallee125,Gt.I. 
Lehön mbl. Schläfst, b. einz. Dame 
z. 1. resp. 15. Oktober. Peschke 
str. 10, Grth. I lks., Ww. Gericke. 
Schlafstelle zu verm. [3214 
Goßlerstr. 19 Gth. part. r. 
Schlafstelle für Mädchen. 
Menzelstr. 22, ptr., Knaebel. 
Saubere Sd)lafstelle für Herrn 
Fregestr. 77, Querg. II, b. Scholz. 
Schlafstelle für Mädchen bei 
Möhrke, Fregestr. 77 Querg. 4 Tr. 
Eine Schlafstelle zu verm. bei 
Kurtz, Mainauer Str. 11. [3152 
Schlafstelle für unges Mädchen 
bei Preuß, Frege tr. 38d, pt. l. 
Gut mebl, sonn. Zim. m. Sd)rbt. 
zu vm. Handjerystr. 82-83, v. I r. 
c 
leere limitier 
Wohnungen, laden usw. 
Ein möbl. Zimmer zu verm. 
3191] Ringstr. 23-24, 1 Tr. r. 
Frdl. möbl. Zim., >v. Bad z. 1. 10. 
Ringbhf. IBarzineistr. 8, Gth. III. 
Ruhig möbl. Balkonzim., hcrrl. 
Parkaussicht, Warmbad [3198 
Kaiserallee 79. Thomas. 
Gut möbl. Brdz., Schreibt., elkt.L., 
Wiv.-Bad. Südwcstkorso 67, I r. 
Gut möbl. Borderzim. verm. 
Neumann, Rheinstr. 1-3, l. Aufg. 
Frdl. möbl. Borderzim. ab 1.10. 
Rönnebergstr. 14, v. Stempel. 
Möbl. Zim. verm. Handjeryst. 94 1 
Ecke Maybachpl. Zu crf.Hauswirt. 
Möbliertes Zimmer 
Schmargendorferstr.35,v.IIINehls. 
Frdl. möbl. Zimmer zu verm. 
Ww. Schulz, Rheinstr. 41, Gth. II. 
Ein Zimmer, gut möbl., Sd>reiö- 
tifrf), Eranachstr. 8, I r. (3138 
Gut möbl. Zim. sof. zu verm. 
3141] Moselstr. 6 III r. 
lltiüDst tinürti r."«'“»; 
Möbelausbewahrg., Reisegepäck in 
ca. 3 Std. n. all. Bahnhöf. Xopania 
& Co . Nledstr. 5. T. Pf. 2077,2363. 
Leeres Zimmer 1. Okt. zu verm. 
2992] Seidel, Goßlerstr. 17. 
Leeres Zim. m. Küchenben. Z e. 
Bruchsalerstr. 12, Gth. III. Pctercit. 
Leere Stube, Badbenutzung 
Steglitz, Bergstr. 75, Schumack>er. 
Leeres Vorderzimmer zu verm 
3140] Körnerstr. 37, I. 
Leeres Zim., 1 senstr., m. Küche, 
Bad, vorn, an alleinst. Frau zu 
verm., ev. mietefrei gegen Auf 
wartung. Wiih.-Hauffstr. 11 I 1. 
Sonntag 9—12. [3169 
Leere Stube od. Sd-lafst f. 2 jg. 
N!ädd>. Laube. Fregestr.77, Gth. II. 
4 Zirnmev pt. 
mit Bad, Balkon, große Zimmer, 
per 1. 10. zu verm. Bcckerstr. 6. 
R SHtmtmr Balkon, Erker, elektr. 
3 Olullllkt Licht, 2 Toiletten, 
viel Nebengel. Ringstr. 55. 
k Sjmmor mit Bubeh.. 3. Stock- 
U OlUIUlci werk, Preis 1300 M. 
3025] Ringstr. 47. 
3 Zim., Loggia, reicht. Ncbengel. 
2. u. 3. Etage 
sehr preisw., Sonnen]., p. 1. Okt. 
Rubensstr. 51-52. Ausk. das. od. 
Verwalter, Nr. 50, 1. Et. r. 
6,3,4u.2| 
d: cm r . r 8 
[ Zimmer mit Warmwasser sof. 
oder später preiswert. 
Rubensstr. 38-39, 
nahe Wannseebahnhof. 
! 
II, 7Zim.,Zentral- 
VlUillli. U f Heizung, Warmw., 
elektr. hochherrschaftlich per sofort 
zu vermieten. NabcreS Portier. 
für 2 Pferde [2890 
Schmargendorferstr. 4. 
5-6 Zimmer, Bad, Balk., Zubeh., 
Sponbolzstr. 2, III. Z. 1. 4. 14. 
für 1100 zu verm. ev. früher. 
Garth. 2 Stuben, Küche m. Heiz^ 
36 Alk. Taunusstr. 4. 
Wirbt 1 Min. v. Wsbhf. hübsche 
>ülUU 4 Zim.-Whg., Balk., Logg 
ev. w. Gart..psw. Wielandstr. 27 I. 
Zn vermiet, an einzelne Dame, 
Vorderh. Stube, Küd)e, Kammer. 
Bad. Näheres [72.0 
Wilhelmstr. 23, Blumengcschäst^
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.