Path:
Periodical volume Nr. 219, 17.09.1913

Full text: Friedenauer Lokal-Anzeiger Issue 20.1913

Hohenzollern JL Lichtspiele. 
Friedenau 
Handjerystr. 61 
Ecke Klrchstr. 
nahe der 
Kaisereiche. 
Zirka 600 Plätze. Zirka 600 Plätze. 
Vorzügliches Beginn 6 Uhr Dienstag u. Freitag 
Künstlerkonzert. Sonntags 4 Uhr. Programmwechsel. 
erreichen mit dem Spielplan vom 16. bis 18. September 
den Gipfel der Programmanfstdlung. 
NoFdisch. Runstf iIm. Das gefShrlicht 9lter 
Das spannendste Sittendrama, was bisher in diesem Genre 
erschienen, glänzend in Photographie u. Handlung. 2 Akte. 
FpanzOs.Hußslfilm. A L WiEdcrgewonnen 
I Hervorragende gros e Komödie voll piksnt-r Reize, von 
spannender HandluDg.Vornehmer Inhalt. Originellst. Humor. 
AIs Einlage ein Ueberraschungsschlager. 
Herrlich koloriertes Drama in 2 Akten 
gelangt jedoch nur einmal zur Vorführung. 
Ferner das glänzende Programm. 
In Vorbereitung: 
Der Student von Prag 
Phantastisches Drama in 1 Vorspiel und 4 Akten von 
Dr. Hans Heinz Ewers. 
Die Jagd nach der Hundertpfundnote 
oder die Reise um die Welt in 6 Akten. 
Für direkte Rechnung des Winzervereins 
j verkaufen wir einen grossen Posten 
(direkter Bezug aus dem alten Ahrtal)Mn Flaschen 
und Karaffen. Diabetikern besonders" empfohlen. 
Hotel iu Restaurant 
„Zup Kaisirelchs“ Friedenau. 
n» 
Handelsschule .Hierhin'' 
direkt am Ringbahnhof Wilmersdorf-Friedenau. 
Varzineratr. 4. Fernspr.; Amt Pfalzburg 5268. 
Sprechstunden: 8—10 und 2—4 Uhr. 
Die Jahres- und Halbjahreskurse für Damen mit höherer Schul 
bildung zur gründlichen Ausbildung für den kaufmännischen 
Beruf beginnen Montag, d. 6. Oktober. Da im „Friedenauer 
Institut“ nur eine beschränkte Anzahl von Damen Aufnahme 
finden kann, so empfiehlt sich eine baldige Anmeldung. 
===== Prospekte kostenfrei. : 
AeimBtsg*! 
WkltzMr 
Soiicr [R499 
Wanne« 
| in allen Größen vom besten 
Holz vorrätig in der 
VöltiHcre» von 
üfilhBlm Bachiaann 
I B8ifch«n«fr., Kheisstr. s. 
G- IhlaffeBdft 
Tischlermeister, 
Handjerystr. 41. 
Tel, Pflzbg. 7080. 
Bau- u. Möbel Tischlerei 
Innen Architektur. 
; Aufpolieren von Möbeln : 
und Reparatur - Werkstatt 
Elektrischer Betrieb. 
Anfsrtlg. von Massenartikeln. 
EP! 23 Fl O« bequeme Zahlw, 
■ B ca Hl I/O a„ch z„r Miete. 
Stimmen, Reparaturen. 
Siefke, Wilh. Hauffstr. II. 
Modistin empf. jid) in n. außer 
dem Hause für eieg. u. eins. Kleider. 
8.50. Hägerbarth, Jllstr. 8. [7557 
Willy Schuster 
Versicherungsbüro 
Rheinstr. 14. Pfbg. 2078. 
Feuerversicherung 
Unfall- und Haftpflicht 
versicherung 
Lebensversicherung. 
gut 
modernes 
Tanzen 
wie 
! Tango. Ragtime, Lne-step, 
Boston. Double Boston 
»fm. 
erteile ich jederzeit 
Priviitillitcrricht 
fr. Clara (|eiss!et 
Lehrerin der Tanzkunst 
Ltrnlitz, Feldstrastc 24-2» I. 
Telefon Steglitz 2248. 
Kegelbahnen frei! 
Mouton) Mrooöl, 
Veckerstr. 12. 
lüoönungsanzeiuer] 
MietZgetuHe 
Möbl. Stübchen, (Heizung 10 M. 
von anständiger Frau sofort gef. 
Rheinstr. 60, II links. (7550 
w 
Hof 
lieferanten 
SrJUajestätd. 
Kaisers u Königs. 
'S 
Bordeaux - Import - Gesellschaft 
Berlin - Bordeaux 
Empfehlenswerte Tisch weine: 
1909 Latour du Riuiert. 
1909 Cm Meynard Elsye 
1909 Chatsau des Eignes 
>/, FL l.ZS 
. 1,1111 
. 1.00 
Garantie für Naturreinheit. 
Friedenau« Moselstr. !»S 
an der Kalserelohe. 
Inh.: Waldemar Reuter. Telefon Pfalzburg 1972 
Jj 
^chöneberger Bank. 
B. Q. m. b. H. zu Schßneberjf, Hauptstrasse 135. 
Fernsprecher Amt VI 5645. Kaseenstunden 9—1, 8—5 Uhr. 
Stahlkammer, vermietbare Sctarankflcber. Sparkasse 4 0 /» 
Annahmestellen bei „DDrer-Drogerle" W. Cllngesteln, SchSne- 
burg-Friedenau, Oärerplatz 1, Gustav A. Schulze, Steglitz, 
Jetzt Schlösse«*. 93. 
Scbeck-Verkehr, An- und Verkauf ron Effektes. 
Wectazeldlskont. Lombard. 
Ernsf Hewald’s Fuhrgeschäfft 
Friedenau, Lauferstrasse 34 :: :; Amt Pfalzburg 2245 
empfiehlt in vorkommenden Fällen [7111 
^ seine Braufwagen 
vom einfachsten bis zum elegantesten. 
Motto 3 Pünktlich, sauber, gute Bespannung 
— und solide Preise. 
MM MI. Simmer. 
für 2—8 junge Leute sucht Otto 
Schoening, Rheinstr. 51. [7562 
Cnrhn 1- 10. 13. leere Stube mit 
wUUJt Küche oder Kammer. 
Nähe Ringbahnhof Wilmersdorf- 
Friedenau. Hartwich, Bennigsen 
straße 20. [7566 
«M-ziMkl 
L. 2t Exp. d. Bl. 
mit Flur- 
f Vermietungen '} 
"" "'"'öb liTrte' 2 i 
Sotneii'ßenfion „St - 
Pens. Ringstr. 12 Klavierzim 
cvti. m Schiaskab. p. 1. 10. frei 
Eleg. Borderzimmer m. auch ohne 
Pension z. v. Unger, Ringstr. 50II. 
Möbl. Zim. mit Badgel., 17 Ü)L 
sofort zu verm. [2999 
H-*ppe, Rotdonistr. 5 G>h. vt. 
Frcuiidl. möbl. Borderzimmer 
per 1. Oktober billig zu verm. 
2997! KaiscraUec 125 III I. 
Frdl. [möbl. Borderzim. zu ver 
mieten. Zn erfr. Exp. d. Bl. 
Möbl. freuiidl. Erkerzimmer zu 
verm. Kaiserallce 90, III r. 
Dame find. kl. möbl. Zimmer 
b. cbens. Z» erfr. b Portier Riebst. 15 
Kostenlosen, erstkl. Musikunter 
richt erhält, wer Klavicrzimmer 
(22,—) in Friedenau mietet 
Lagerkarte 311 Postamt 58. [2987 
Mbl. Zim. Ww., Bad, Gas. Schrbt., 
N.Wsbh. Schenk, Fregest.80.Gt.II. 
Herrenzim., gut möbl, Schreibt., 
elektr. Licht b. gut. Fam. z. verm 
Tel. Lehmann, Rheinstr. 12, III. 
An eine achtbare Dame ist in ruh. 
fein. Hause ein g. möbl. Zim. m 
Schreibt, sof. od. sp. zu vm. Näh. 
F öaufstr 3 p. r., a. d. Kaiserallee. 
Gut möbl. Zimmer, mit Schreibt, 
zu verm. Ringstr 28, I I. [2546 
Gut möbl. Balkon- u. Schlafzim. 
auch gct., herrl. Parkauss., Warmb. 
Kaiserallee 79 Gt. III. Thomas. 
Alöbl. großes Borderz., Bad, 
Tel., 1. 10. Hilgert, Ringstr. 36 I. 
Einz. Dame venu, gut einncr. 
Balkon;., 83 M., Warmwbad u. 
Ztrhz. John, Rnbensstr. 28 G. I 
Gut möbl. Borderzim. verm. 
Neumaiin, Rheinstr. 1-3. l. Ansg. 
Möbl. Zim. für aiiständ. Mädch. 
29251 Bromm, Holstcinischestr. 52. 
Gut mbl. m. 1 «Äi 
einzelner Dame, evtl. Pension, zu 
verm. Fregestr ^9 hochpt. [2928 
Tanz- 
lehrer 
Hülle 
veranstaltet f. Angehörige 
d. besseren Gesellschafts 
kreise folgende 
taleiiFbUFse: 
1. Anfängerzirkol für Schülerinnen und 
Schüler der höheren Lehranstalten 
im Alter von 13 Jahren aufwärts. 
Sonnabends von ö 1 /.^—7 A / 2 Uhr. 
2. Kinderzirkel im Alter bis zu 13 Jahren. 
Montags von Uhr. 
Näheres durch Prospekte. — 
3. Anfängerzirkel für Erwachsene. 
4. Für Damen und Herren (auch ver 
heiratete) der besseren Gesellschafts 
kreise, zur Erlernung der modernen 
Tänze. 
5. Privatzirkel werden übernommen. 
Fernsprecher: Pfalzburg 8693. 
Gefl. Anmeldungen in der Privafwohnung Laubacherstr 11 II, Eingang Schwal- 
bacherstr. und vom 12. Sepieniber ab jeden Freitag von 5—9 Uhr Rheinstr. 64, Eingang 
Ringstr. im Gesellschaftszimmer des «Kaiser Wilhelm Garten“. 
■r Witwe möchte 2—3 behagt, 
möbl. Zimmer abgeben. 12901 
Rheinstr. 89. 1 Tr. 
Möbl. Zim. a. Schläfst s. anst. 
Mädch. sof. Handjerystc. 38, r.' , 
ptr. r., Bong. [7440 
Möbl. Wohn- u. Schlafzimmer 
evtl, ein,;., Warmw.. elektr. Licht. 
Südwestkorso 8, II. Port, I rechts. 
Eleg. möbl. Herren- u. Schlafz. 
ev. 4 möbl. Zimmer am Maybach- 
platzz.v. Off, uns. K F55 Exp. d.Bl. 
2 möbl. Zim. preisw., ruh. Haus, 
Balkon, Bad, Nachtbeleucht., bei 
eiuz. Dame, Römtebergstr.5, Laden. 
Elegant möbliertes Zimmer 
sofort zu vermieten [2912 
Benningsenstr. 8, I, lks. 
Mut Ml. Himniet 
mit allem Komfort sofort zu verm. 
Fregestr. 80, III l. 
Abgeschloffenc möblierte 2 Zim.- 
Wohnung mit Balkon. 
Wilhelmshöherstr. 6. 
Erker- u. Balkoitzim., eleg. möbl., 
Warmw , verm. preisw. Krafft, 
Bennigsciistr. 12, Aukg I, I Et. 
Sonn., möbl. Balkonzim. mit 
Klavier oder Schreibt, und Bad. 
Friedrich-Wilhelmpl. 6, Gth. II r. 
Dame gibt 1—2 gut möbl. Zim. 
ab, ev. Kücheubcu. Fehlerstr. 4, 
Hochpart, rechts, 2 Min. Ringbhf. 
Mbl. Zim., 3 Min. Wsbh.. fand. 
Bill. sof. z.vm. Fregcst.65-60, Gth. II. 
Gut möbliertes Zimtiter, auch 
für kurze Zeit Moselstr. 7, II lks. 
Vornehme Einzelzimmer für 
dauernd oder kurze Zeit Fregestr. 5 
Ecke Hedwigstr., Villa. 
Möbl. Zimmer oder Schlafstelle 
bei Fr. Berner. Friedr -Wilh.-Pl.6. 
Schlafstelle für Herrn [. fort. 
2791] Gau, Peter-Vischerstr. 13. 
Möbl. Schlafstelle zwei Damen 
billig. Kaiser-Allee 127, Qnergb. p. 
Schlafstelle f. jg. Mädch. b. alleinst. 
Frau. Odenwaldstr. 23 Gth. III r. 
Schlafftelle für Herren. Machel, 
Odenwaldstr. 26, Gth. 1 Tr. 
2 gut möbl. Wohn- u. Schlaf- 
zim. Ringstr. 14 1 r. (2924 
QDiihr Zimmer verm. Steiiibcrq, 
JJlUlll. Hcrtelstr. 8. [2865 
! Möbl. Zimmer, schöne Aussicht, 
zu verm. 
Hüller. Albcstr. 13-14 Gth. 1 Tr. 
*Möbl. Wohn- u. Schlafzimmer 
ruhig, schöne Aussicht, Balk., Bad, 
Schreibt, b cinz. Dame zu verm. 
2874s Cranachstr. 47. III, l. 
Eleg. möbl. Zim. Balk., Bad. 
sof. zu verm. Dcidesheimerstr. 1» 
111 Ps., Ecke Südwcstkorso. [2-54 
Frdl. möbl. Vorderzimmer zum 
1. Oktober. Fregestr. 4, III. [2880 
Möbl. Wohn- u. Schlafzim., 
Bad, Balkon, bei einz. Dame z:i 
oerm. Rheingaustr 23. [2857 
• Großes ruh. gut möbl. Zimmer. 
Friedenau, Lefvvrestr. 23 11. 
Möbl. Zim., ev. für zwei zu verm. 
Lochmann, Kaiserallee 1 l 5, Stfl. III. 
Kl. mbl. Zim., Bad,Herr od.Dame 
billig zu verm Nähe Ringbahnh. 
Bölkel, Lauterstr. 40. [2869 
Eleg. möbl. Zimmer frei 
2861 j Südwestkorso 15, I. 
Möbl. Zim. 1. 10. Nähe Wannsceb 
zu verm. Fregestr. 69 G II. Broszio. 
Kl. Balkonzimmer >5 A!., verm 
schütz, Handjerystr. 77,1, am Platz. 
Zim. f. Dame od. Herrn 
.UIUUI* z. verm. Wilhelmshöher 
Str. 2l Seitcneing. II b. Hellbig. 
Möbl, Zim., evtl. 2, mit Kaffee 
35 M. Hartmann, Stubenrauch 
straße 47 hpt., Siidwest orso Linie 
69. 0 u. Stadtbahn. [2871 
st« NN 2 möbl Zim. ev. Küchen- 
oll jJi. benutzung. auch einzeln 
zu verm. Handjerystr. 86 111 l. 
Frdl. Zimmer, zum 1.10 zu verm. 
2868s Saarstr. 5, Gth. links, III. 
Ein möbl. Zimmer zu verm 
2882] Ringstr. 23-24 1 Tr. rechts. 
Frdl. möbl. Zim., Bill. zum 1. 10. 
zu verm. Ww. Schulz, Rheinstr. 41. 
Gr. möbl. Bordz. an 1 auch 2 
Herren z. vm. Lauterstr. 29, II l. 
Möbl. Zim. Sponhotzstr. 28 1 
am Wannscebhf. zu verm. [2893 
Gut möbl., sonn. Zim. Fried.- 
Wilh -Platz 6 Stfl II. Ww. Voigt. 
Jltstraße 3, pt. rechts. [2895 
Zwei elegant möblierte Zimmer. 
Ruh. möbl. Zimm. zu vermieten. 
Handjerystr. 38, Grth Steller. 
Möbl. Zimmer Maybachpl. 10 
I, Rinab-rhn, Birkenwäldchen. 
Gut möbl. 2 fenst. Zim. billig 
zu verm. Jllstr. 8, Hof Stfl. l. I. 
Herrenzimmer aller Komfort, 
Telefon. Kaiserallee 140, II r. 
Gut möbl. Zimmer, preiswert. 
Stierstr. 21, II, Peters. [2912 
Frdl. möbl. Zimmer, ev. Pension. 
Fregestr. 78, Gth. II rechts. [7439 
Frdl. möbl. Zim. Ww., Bad, sof. 
Stierstr. 14-15, Gth. Stfl. l. II r. 
Gr. gut möbl. Zim. Schreibt, Bad 
z. vm. Franke, Wilh. Hauffstr. 14, l. 
Alleinige Schlafstelle für solid. 
Herrn Körnerstr. 45 b. Sobcczko. 
Möbl. Schlafstelle 1. 10. zu verm. 
Hoffcld, Odenwaldstr. 19 Hof III. 
leere Ammer 
wostiiuuiien, laden usw. 
Umzüge tinafttiSS' 
Möbelanfbcwahrg., Reisegepäck in 
ca. 3 Std. n. all. Bahnhöf. Kopanla 
& Co.. Niedstr 5. T. Pf.2077,2363. 
Ein leeres Zimmer zu verm. 
Kaiicrallee 78 Gth. r. I. [2922 
Leere Stube mit Kochgelaß, 
Vordh. Sout. 1.10. Maybachpl. 17 
«IM. 1$ 
1. 10. zu verm. 
4 Zim.-Wohn. 
Bad, Vorgeht. 
^ Stube und Küche, Handjery- 
straße 62. [2914 
Hübsche Parterrewohnung 
3 Zimmer, Küche, Bad, Vorgarten, 
650 M. Handjerystr. 39. [2896 
474 m 2 gr. Zim., Küche, 1.10. 
ölM All» Handjerystr. 60. [2872 
jertelltt. l 
-onnens., II. Et., 1. 10. billig. 
1 Laden mit Wohnung, paffend 
für Schneiderin sofort zu verm. 
[2873 Holsteinischestraße 12. 
1 Laden, Zim. u. Laaerr. 450 M. 
3 Zim., Bad, Balk. Mädchengel. 
6°0 M. 2 Zim.. Küche, Balk, Gih. I 
420 M. Holsteinischestr. 23. 
flltnsirtt« Nord- und Südlicht 
Alkllkl, sofort [2917 
Holstcinischestr. 36. 
MftUtt 
ob. Lagerraum preis 
wert Jllstr. 3. [2936 
4 Jimmar Wohnung, Borderh. 
ö uHnnitl ptr. m. SBab, Kammer 
z. 1. 10. 18. Jo hust. 17. Ausk. das. 
Kaiserallee 78, 6 u. 7 Zim. sof. 
Heiz. u. Vers. u. Oefen. 
Große 2 Zimmerwohnung 
Gartenhaus, Kaiserallee 125. 
2 Zimmer, Bad, Balk. I, sonnige 
Gartenwohmmg, 450 M. [i899 
Kaiserallee 109, per 1. Okt. zu verm. 
4 gi,n Warmwafferoers., zum 
0>Nk», 1. Okt. umständehalber 
mi> Mietsnachl. zu verm.Kirchstr.6. 
Sdiöne 4 BimmermotinnBO 
2. Et., 3 Zimmer nach vorn, groß. 
Balkonloggia. Küche, Mädchenk., 
Bad u. Zubehör zum 1. Oktober 
Kirchstr. 18 an der Rheinstraße 
(Kaiserciche) nahe Straßenbahn u. 
Wannseebahn zu vermieten. Näh. 
daselbst 1 Tr. links. 
8 ii. 4 Zimmerwolmg. 
m. allem Komf., mod. Ofenh., 
Warmw. Kirchstr. 23. [29t 1 
Lauterstr. 3 
Gth. ptr. 2 Z'M., Küche, Korrid. 
Lauterstr. 5-6, 5 u. 7 gr. Zim., 
Warmw., all. Komf., veischl. Haus, 
sof. od. 1. 10. prsw. z. vm. Aus 
Wunsch Wohnungsplan. Näh. das. 
b. Port. od. Eigentümer Schwarz, 
Schöneb. Hauptstr. 141. Lütz. 5394. 
2 Stoma*” 
wasscr, Rachtbcleucht., Gartenh. 
per sofort oder später. Friedenau, 
Maßmannstr. 4, Neubau. Ausk. 
daselbst. Telf. Pfalzb. 2065. 
Leere Zimmer, aller Komfort 
Telefon. Kaiserallee 140 II Pens. 
Groß, leeres Sonnen;., Bad, Bill. 
z. verm. Büsingstr. 3, III, Riiter. 
Gartenhaus leeres Balkonzimmer 
vom Wirt z. 1. 10 zu vermietca. 
Wilhelmshöherstr. 25. 
Lcerrs Zimmer zu vermiete» 
Rischcrt, Rönnebergstr. 7, pari. 
1 ev. 2 leere Zim., Vordh. mit 
Balkon n Badbenutzung sofort zu 
verm. Laubacherstr. 3 lll I. [2813 
Leeres Zimmer 1. Okt. zu verm. 
2992) Seidel. Goßlerstr. 17. 
Leeres Zimmer 
m. Korr. u. Kloß, Ww.-Hzg. ». Vsg. 
zu vermiet. Goßlerstr. 7, Gth. 
Großes leeres Zimmer zu verm. 
Vlaiikenbcrgstr. 1, Afg. II, v. III r. 
1 Zimmer, Küche, Schlaflam., 
Bad, Balk., 31 M., evtl, sofort 
Lcnbachstr. 10 Gth. II. Höncl. 
Mkliar '"'t Anraum z. 1. 10., 
Alkllkl 86 M. [2c39 
Bennigsenstraße 2. 
1 Zimmerwohnung mit Heizung, 
Garth. II, Blankcubergstr. 10. 
4 Zim -Wohn., Warmw., preisw. 
z. 1. 10. 13 z. verm. Bornstr. 25. 
2 Zim.-Wobn. mit Zub., Bord. 
3 Tr. Büsingstr. 10». [2995 
2 Zim., Küche, Garth. [2763 
Fcurigstr. 6, Nähe Ringbhf. 
Äutogarasie 
sofort billig zu vermieten 
Steglitz, Flensbrrrgerstr. 7. 
Fregestr. 50» gr. Atelier, auch 
ls Lagerraum, billig. [2762 
2».ZZim.-Wol>ii. 
dem bekannten vornehmen 
enhause Fregestraße 81, Ecke 
chstraße 83, zu vermieten, 
mwasserheizung, -Versorgung 
mm, elektrisch Licht, Nacht- 
ichtung re. 1798 
3, 5 u. 6 Zim. 
Fenrigstr. 14 beim Wirt. 
Näheres Friedrich-Wilhelm-Pl. 7. 
Gut möbl. Schläfst, mit Badbe». 
sof. b. Poser, Peschkestr. 16 Gt. II. i a Küche, Bad, Balkon, 
Möbl. Wohn- ».Schlafzim., Bad, w Ollll., Warmwasser, sofort od. 
Balkis ai'einz. Rönnebergst. 13hp.L [später Goßlerstr. 6. [2991 
litoremile zu Meten 
Maybachplatz 16. 
Zirka 209 qm große, Helle und 
trete fiupettöuir.e 
auch geteilt, sind Moselstraße 11 
zu vermieten. [2876 
R Jim reich!. Z»b., beste Lage, 
ö Oiil(«r I. Et., 1 Mon. mictefrei, 
nahe Markt u. Post, Niedstr. 37. 
| 5,4*1.3 
Zimmer, reich!. Zubehör, 
elektr. Licht, Herrschaf lich, 
sofort oder später preiswert 
zu vermieten 
Rembrandtstr. 3-4 
nahe Wannseebahnhost 
I 
I 
2 Stube», Kammer, Küche, alles 
nach vorn, zu vermieten. 
Zn erfragen Rheinstr. 23, I r. 
Sahen mit Mnuno 
24301 Rheinstr. 47. 
Balkon, Erker, elektr. 
Licht, 2 Tolle 
viel Nebengel. Ringstr. 55. 
8 Licht, 2 Toiletten, 
2 Zimmer und Küche, mit Balkon, 
zu verm. Ringstr. 33. 12514 
Znm 1. 10. Stube u. Küche sowie 
möbl. Zim. mit Cchlafk. u. saub. 
Schlafstellen. Zu erf. Ringstr. 22 7. 
2 Ammer 
1. 10. 18 IM Grth. 
Ringstr. 25. 
3 Zim., Loggia, reicht. Nebengel., 
2. n. 3. Etage 
sehr preisw., Sonnens., p. 1. Okt. 
Rubensstr. 61-52. Ausk. das. od. 
Verwalter, Nr. 50, 1. Et. r. 
6,5,4il.2| 
I 
Zimmer mit Warmwasser sof. 
oder später preiswert. 
Rubensstr. 38-39, 
nahe Wannseebahnhof. 
II, 7Zirn.^Zentral- 
, Heizung, Warmw., 
elektr. hochherrschaftlich per sofort 
zu vermieten. Näheres Portier. 
Sonnt. 
StoDuno füt 2 ^ ferbc L280 ° 
Schmargendorfcrstr. 4 
Stierstr. 20=21, dir. a. d. Hauptstr. 
6 Z.-W. m. Balk., elektr. Licht, sof 
Slnllnng JU'rUSZ. 
zu vermieten. Taunusstraße 30. 
» 1 Min. v. Wibhf. hübsche 
4Zim.-Whg., Balk.. Logg 
ev. m. Gart.,psw. Wielandstr. 271.
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.