Path:
Periodical volume Nr. 28, 02.02.1913

Full text: Friedenauer Lokal-Anzeiger Issue 20.1913

Soweit Vorrat: 
Diese Artikel werden an Wiederverkäufer nicht abgegeben. 
i 
i 
IIIIISIII 
Mit & versehene Artikel 
■werden nicht zugesandt. 
Fische’ 
mimii 
1 1 Deso 
1. 
1.55 
■r» 
I 
I 
SiangcnspaigcS 
Stangenspargel I.... 
Slangenspargel dm,., 
Bruchspargel I... 1-ZZ 
Bruchspargel 90 m 
Kaiserschoten II 1,10 
Schoten II 55m 
Schoten III 45m. 
Junge Schoten Lette.. ZZM 
Mirabellen °/S?k. 
Erdbeeren'^""7.'.' ©Sm 
riselange-Früchtell 90m. 
Stachelbeeren ... 08 Pf 
1 !2 Dose — 
©Spt 
83 Pt. 
65 pf. 
68 pf. 
50 pf- 
60 pf. 
33 pf. 
28 pf. 
33 pf. 
43 pf. 
53 pt 
50 pt 
3©m. 
= Gänse .Pfund @0,7@, 75pt. 
e Grosse Brathühner sißcu1.40bis 2.1® 
= Suppenhühner 8 1.7 0,2.35,2.05 
| Junge Tauben. .stück 35,50,70m. 
E Hirschfleisch Pfund 70m. 
7.u billigen 
Tagespreisen 
Lebende Schleie. ..Pfund 1.20 | 
Heilbutten im Ausschnitt Pfund 70Pt. = 
Schellfische Pfund 9, 13, 13Pf. E 
Kabeljau 10, 1ZM | 
Rotzungen Pfund 12,18, 25p f . | 
Seelachs im Ausschnitt.. Pfund 12pk. E 
En, min in um 
i ■■ gm H ■ i 0 
I Gänse-Rümpfe pfnnd 98pt 
e Gänse-Brüsle Pfund 1.15 
l Gänse-Keuien stück 70, 75pr. 
Gänse-KIein mit Magen S5pf. 
Gänse-Hautfett Pfund 85pf. 
Gänse-Leber Pfund 1.60 
rmmiiiiiiiiiiiimiiiiiimiiiiiiimiiiMmmiiiiiiiiiiimiiiiiiiimiiiiiiiiiimiiiiiiimiiMiiiiimmiiiiT 
-ilBfiü] 
RotWUrSt Pfund 55 Pf. 
Zvviebelwurst...Pfund55pt. 
Landleberwurst .Pfund SSpt. 
Jagdwurst Pfund E.flO 
Psstetenieberwirst... Pfund §.20 
Teewurst Pfund S.SO 
Schinkenwurst. .Pfund S.45 
Zervelatwurst In FeMam Pfund i.60 
Schinkenspeck. .Pfund fl.2® 
Mausschinken 
Schinken Pfund»* 
Schlesischer Knochenschinken. 
ca. 0—12 Pfund schwer. PI und 
Gänsebrust pfund i-55 
SiÜZ-Kole 8lt£S nti Zunff, Stück ^3Pf. 
Frisches' % 
Gemüse - Obst 
Grüne Bohnen .. pfund 6, 10p 
Spinat 3 Pfund 20m 
Radies chen e Bund 10m 
Mohrrüben 5 Pfund 20m 
Rotkohl Kopf 4,10, 15m 
Rosenkohl . ...pfund 30m 
Einlege-Senfgurken .pfund 18m 
Tomatenyuams», 88 
Korb La. 8 Pfd Inhalt, exidur. Korb 
Essäpfel .pfund 10, 15, 20m 
Kochäpfel... .s Pfund 55, 68m 
Essbirnen..PfundtO, 15, 20m. 
Goldtrauben Kistchen 72m 
Pflaumen züÄÄ 8 
ca.20Pfund-Käfigen,bruttos. netto, Pfand Pf. 
Käse - Butter 
I 
•if 
m 
'i, 
m 
VtllS, 
m 
Kalbfleisch, Hammel 
fleisch, Rindfleisch. 
Schweinefleisch, 
zu billigen 
i(i , Tagespreisen 
•f-r 
I 
ir 
Camembert-Käse stück 20pi 
Stangen-odfauslkäsesstck. 25 pt. 
Romatourkäse ..stück 28pt. 
Landkäse 2 stück 35 pt. 
Limburger-Käse Pfund 48m. 
Briekäse Pfund 65 m 
Tilsiterkäse ....Pfund 70m 
Edamerkäse ...rtund 90pl 
Kasseler Rippespeer Pfund 05,1.10 
Koch- oder Backbutter ...Pfund 1.05 
Nolkereibutter 
ff. Molkereibutter 
Pfund 1.15 
Pfund 1.25 
I 
! 
i 
«Ul 
i 
I 
I 
I 
i 
Der neue 
Haupt-Katalog 
für Herbst und Winter I9I3/I9I4 
wird auf Wunsch postfrei zugesandt. 
2H 6 MBH 
4e$ Warenhaus* für deu^dic 
W 
m 
fe 
i 
m 
Knoop’sche Weinstuben 
Friedenau, Bahnhofstrasse 3. 
njTiN' r.\5'ofo'S‘ 
'7K\~ 
. M 
i ^ 
W 
G 
ü 
m 
VssA 
ReM^ofM&Cj£fiteiaL 
u. musikalische Abendunierhultung 
Sonnabend, 13. September er. 
Alle Delikatessen der Saison. 
Es ladet ergebenst ein 
W 
W 
B 
M 
8 
MM- 
Vi<ssSsiRSSBi 
Hochachtungsvoll 
FRITZ DROGICS. 
Gleichzeitig empfehle meine behaglich eingerichteten Räume 
für Hochzeiten und andere Gesellschaften. 
Sonotaicj >-Menu$. 
W 
»«fei 
fWA' 
\*2r. 
in'M 
ü 
m 
W 
i 
M 
jm 
- W 
J M, 
W 
W 
Anzeigen 
der Mitglieder des Handel- n. 
Gewerbevereins |n Friedenau. 
Versammlung der Mitglieder monatlich einmal. — Neumeldnngen von Mitgliedern 
erfolgen in der Geschäftsstelle des „Friedenauer Lokal-Anzeigers". 
Monats- und 
Beerdigungsfuhrwesen 
von 
Er$a$t M?wnl<S 
S4. 
Tel. Pfbg. 2245. 
Musterbuch und 
Anschläge auf Wunsch 
Wilhelm Ebers 
Rhein.Straste IS 
(im Hause des „Fried. Lok.-Anz.") 
Schreibware« 
■BBKBBHIB 
Iraurrprtptcrr; 
l«)e»a>rttgk, JDauff a gtt«j <» 
werden in kürzester 
Zeit an gefertigt bet 
Leo Schultz, Buchdruckerei, 
Friedenau, Rheinstrahe 15. 
kn»(»«l» «». MW. 
I 
nphr RFT71 AFF Wolmunpinrfohtiinp 
KAKtUi m ■ II— I X-L.ni I ? modern, gut und hülfe. 
Eigene Tisch'erei, eigene Tapexierwerketatt. [tust 
S’ßglltz, Sc'iloss-Str. 130 vls-ä-vis der Kilssrallas. Tel stegi. 463. 
/ N 
Biophon- |m| 
ii!fa.jji,ts.ni Lichtspiele 
Programm So. 297 
vom 12.1 is 15. Sept 
Di> Tier» unseres Waldes: 
Das Fre'tchen. 
Leo wird Vater (Komödie) 
Hopkon-Revue 
Den Sprung 
gewagt 
Ein Diaraa aus dem 
Cowhojleben mit tränt 
m-uar'i^on, Terblüff.snd 
aufretrenden,spannenden 
S<nsationen 2 Ak e. 
Moritz, end die Kravalten- 
i> ad 1 (Hnmortiske) 
Die Umgebung von Neap 1 
Tonbild. 
Ein Mädchen 
zu serschenhen 
Ein Film'ustspiel von 
Olga Wo* Ibrni k ’i Akte 
Anfang Wochentags 6 Uhr. 
Anfang Sonntags 4 Uhr. 
V J 
Hohenzollern JL Lichtspiele. 
Friedenau 
Hanüjerystr. 64 
Zirka 600 Pütze. 
Vor'üi liebes Beginn 6 Uhr 
KCnstlerkonchrt. Sonntags 4 Uhr. 
Ecke Kirchsfr. 
nahe der 
Kaisereiche. 
Zirka 600 Plätze. 
Dienetag u. Freitag 
Programmwechsel. 
Anfertigung feiner 
Dmnengarberobe 
bei soliden Preisen. s7006 
Frau A. Kopitzki, Hedwigstr. 17. 
Stempel’. S«er- 
SpMgMU 
von Tür- u. Firmenschildern in 
Emaille u. Metall sowie Kautschuk 
stempeln Änderungen anStempeln, 
Gravierungen. Lager in Stempeln 
u. Stempelutensilien, Petschaften, 
Druckereien. 
Friedenau, Hauptstr. 80 
am Lauterplatz, Tel. Uhland 164. 
Vom 9.—11. Soplembai*, Rekord-Programm. 
Asta Nielsen 
nia l#ai<s>Ä4ni*Sn eine dramatische Kricgs- 
ufit? w erruäseiTin episod,. 1870/71 i. a am. | 
mit Herrn Max Obal, Hob. v. Valborg und Emil Albes 
in den Hauptrollen. 
Satanas 
grosso DeteUiv-Ph.'in'asie in 2 Akten, 
in der Hauptrolle Nick Winter, der Meister Detektiv. 
Fern r das Programm des guten Geschmacks. 
In Vorbereitung 2 Riesenwelfschlager. 
Die Jagd nach der Hundertpfundnote 
oder die Reise um die Welt in 6 Akten Ferner 
Der Student von Prag 
Drama in 6 Akten. Der erste Reinbardlilm. 
Restaurant Rheineck 
Kaiser-Allee Ecke Rheinsir. 
Empfehle zu den Einscgnungsfeiern meine vorzügliche 
Stadlküche. * 
Ofners, Soupers, halle Platten £ 
Hiesige und echte Biere ” 
in Kannen und Syphons. 
Hochachtungsvoll 
Jean Schätzler, Traiteur. 
Zur Anfertigung non schicker 
Damen- und Backfischgarderobe 
einpfiehtt sich [7294 
E. Bachmayer, Peschkestr. 2. 
Kand-LelelmMin 
akad. geb. (Kartenlegen) 
Steglitz 1482. Wagner, Peschke- 
straße 9, Garth. I. Etage. 
MMorhklteii jeher tl 
werden prompt, billigst u. sauber 
ausgeführt durch 
Malermeister Harlmmm, 
Maßmannstr. 5. Fspr. Uhl. 487. 
Privatmittagstisch 
Hedwigstr. 17/1, Pensioit
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.