Path:
Periodical volume Nr. 212, 09.09.1913

Full text: Friedenauer Lokal-Anzeiger Issue 20.1913

sanD- 
Weiss- 
Schwarz- 
foröem Sie MnSiprm in allen besseren £ebensmittelgeschajten. 
S 
direkt am Ringbahnhof Wilmersdorf-Friedenau. 
Varzlnerstr. 4. Fernspr.: Amt Pfalzburg 5268, 
Sprechstunden: 8—10 und 2—4 Uhr. 
Die Jahres- und Halbjahreskurse für Damen mit höherer Schul 
bildung zur gründ.iclien Ausbildung für den kaufmännischen 
Beruf beginnen Montag, d. 6. Oktober. Da im „Friedenauer 
Institut“ nur eine beschränkte Anzahl von Damen Aufnahme 
finden kann, so empfiehlt sich eine baldige Anmeldung. 
===== Prospekte kostenfrei. ===== 
Für direkte Rechnung des Winzervereins 
P 
p.t> 
»a 
h3 
verkaufen wir einen grossen Posten 
vorzüglichen 
^ miirweliis | 
(direkter Bezug aus dem alten Ahrtal) in 
^ Flaschen und Karaffen. Diabetikern besonders 
M empfohlen. ^ 
H Hotel u. Restaurant ^ 
m „Züp KaissfBicliB“ Friedenau. I 
-t.d i* 
UUUUA 
2 
Restaurant zum „FrinzEii Handjery 11 
Inh.: L. Pogany 
Haiu’jerystr. 42 Ecke Kirchstr. 21. Tel. Pflzbg. 3641. 
Mittagstisch von 12—4 Uhr. 
Konvent zj 1 Mk., im Abonnement 90 Pfg. 
Reichhaltige Abendkarte. 
Bjn.m. Pilsner Urquell, Münchner Spaten, Kulmbachcr 
Ciblb, Reichelbräu, Hell Böhmisches Brauhaus. 
Versand auch ausser dem Haus in 5 Ltr.-Slfon u. 1 Ltr-Kannen 
In meinem Spezialgeschäft erhalten Sic Stoffe für 
I elegante Anfüge, Paletots, 
Ulster, Hosen, Westen 
in den neuesten Dessins und feinsten deutschen und 
englischen Fabrikaten, weit unter regulären Preisen! 
Schneider, die meine Stoffe, einsch'iesslich bester 
Zutaten, a ca 28 M , b s :iu M, tadellos verarbeiten, 
werden auf Wunsch nachgewiesen. 
Sin* EiiiHrjjnun^ 
empfehle noch besonders Kammgarn und Cheviots 
schwarz und blau in allen Preislagen! 
Deulsch-Engiischcs Tuchlager 
Schöneborg, Haupt.str. 148, 1. Etage 
am Kaiser Wilhelm Platz. 
Kein Laden! 
^chöueberger Sank . 
5. S. m. b. H. m Schöneberjp, Hauptatrasse 135. 
Fernsprecher Amt VT 5645. Kassenständen 9—1, 8 5 Uhr. 
Stahlkammer,TermletbsreSchrsnkflcher. Sparkasse 4°/« 
Annahmestellen bei „DOrer-Drogerle“ W. Cllngesteln, SchSne- 
bwg-Friedenau, Döxerplatz 1, OuetaT A> Schulze, Steglitz, 
Jetzt Sohlosestr. 93. 
Scheck-Verkehr, An- und Verkauf von Effekten. 
Wechseldiskont. Lombard. 
f^BgaaKBaBMIWII'BHitiW! 
Möbeltransport 
Verpackung 
u. Aufbewahrung 
unter Garantie. 
Paul Brinkmann Machflg. 
Friedenau, nur Ringstr. 60, 
Fernsprecher: Pflbg. 2090- Gründung des Geschäfts 1896. 
SkaurcMlN 
plcureusen 
Jycbcrgaruitiiren. 
Große Auswahl. Billige Preise. 
Strattßfedernspezialgeschäft 
Steg!., Schlosistr. 12!8,1 .Et. 
[kein Laden |vij-ä-visKaiserallee. 
Modernisieren n. Ans- 
arbeiten alter Federn. 
Knüpfen, Waschen, Färben. 
fabnklager 
raoö. Tjutformen. 
Ansgarnteren gratis. 
rDohnunosanzclger 
Iriöbl. Zimmer 
z. 1. 10. ges. Cff. m. Preisaiig. 
mit. XI. D. 1335 au Rudolf Masse, 
Halse a. S. [7339 
Q ßßroc Zimmer bet netten Leute» 
LllilO sucht ältere Tante. Chiffre 
Frd. R. 1304 Rudolf Müsse, 
Friedenau, Rheinstr. 30. [7341 
Leeres Zimmer od. Küche sucht 
7348J Klaus;, Kirchstr. 23. 
ßnfnrtlt :r Zim.-Wohn.zum 
WClUUjl 1. 10., Friedenau, Ring 
bahn, mit Komfort der Neuheit. 
7317] Iantzen, Menzelstr. 25, 
5 Zimmer-Wohnung 
z. I. 1. evtl. 1. 4. 14 ges. Oft', 
mit Preisnng unter 11. (S. 1333 
an Rudolf Blosse, Halle 2. [7340 
J 
Einstgnungsstiefel, Schulstiefel 
Eleg. Hemn-11. OmMI P ;: l .n;" n . 
ichermslr. 
Rud. Hoffmann, 
Cranachstrassc 56. 
Gegr. 1892. — Fe:nspr. Steglitz 789. 
Ö*“ 
Garantiert reinen 
Bienenhonig 
gibt ab L Pfd. I M. R. Müller, 
Koiitgl. Förster. Forsthnns Hiisig 
bei Alvenslebe». [7342 
clienDslr, i 
Mlklll«en Mer Ml 
weiden prompt, billigst u. sauber 
ausgeführt durch 
Malermeister Hartmann. 
Bornstr. 21. Fernspr. Uhl. 487 
Fainilienpension, Mittag- und 
Abendtisch. Rheinstr. 30», III I 
'Mobl. Borderziui. mir Schreibt, z. 
uerm. Witte, Südwestkviso 10. 
Dame gibt 1—2 gut möbl. Zim. 
ab, ev. Kiichenben. Fehlerstr. 4, 
Hochpart, rechts, 2 Min. Ringbhf. 
Eleg. Herrenzimmer m. auch ohne 
Pension z. v. llnger, Ringstr. 50 i l. 
2 3im. mW. 
Mbl. Zim. Wm., Bad, Gas, Schrbt., 
R. Wsbh. Schenk, Fregest. 80, Gt. II. 
Behagt, möbl. Zim., a. W. Pens., 
zu verm. Handjerystr. 50-51 u. Ii 1. 
Möbl. Zimmer Maybachpl. 10 
Rinobahn, Birkenwäldchen. [2684 
Möbl. Wohn- u.Schlafzim., Bad, 
Balk., a. einz. Rönnebergst. 13hp.l. 
Mbl. Zim., 3 Aiin. Wsbh., sanb. 
bill. sos. z.vin. Fregest.65-60, Gth. II. 
Gut möbliertes Zimmer, auch 
für kurze Zeit Moselstr. 7, Ii US. 
Gr. behgi. mbl Z., Gas, Warmw. 
vm Brandt. Bismarckstr. 12 II. 
Gut möbl. Zimmer, mit Schreibt, 
zu verin. Ringstr. 28,1 1. [2540 
F-rdi. möbl. Zim. billig z» ver 
mieten, am liebsten an Dame 
Diebel, Rheinstr. 6-7 Gth. I 
Vornehme Einzelzimmer für 
danernd oder kurze Zeit Fregestr. 6 
Ecke Hedwigstr, Billa. 
Herrenzim., gut möbl, Schreibt., 
elektr. Licht b. gut. Fant. z. verm. 
Tel. Lehmann, Rheinstr. 12, III. 
An eine achtbare Dame ist in ruh. 
sein. Hanse ein g. möbl. Zim. m. 
Schreibt, sof. od. sp. zu vm. Näh. 
F vcuifstr 3 p. r., a. d. Kaiserallee. 
gltannl moblicrics Zimmn 
bei einzelner Dame sofort zu ver 
mieten Fregestr. 80 TU links. 
SU. möbl. Zimmer 18 M. 
2749] Hedwigstr. 17 GD. pt. 
Feingebildete Tante vermietet 
1 m müül. 31m. “4r 
Off. unter „Heini 40" Erp. d. Bl. 
Gut möbl. Zim., Warmw., Zen- 
tralheiz., Schreibt., billig zu verm. 
2793s Harms, Hanptstr. 70 III. 
Freuudl. möbl. Zim. zu veim. 
2794s Biisingstr. 3-», 3 Tr. Rast. 
Groß, gut möbl. Zim. an best. Dante 
p. 1.10. z. vm. Rön.tebergstr. 12,1. r. 
Saab. fr bl. möbl. Zim., sof. 20 Al., 
Alleinm. Fenerbachstr. 17, III Gt. 1 
Möbl. Zimm. mit guter Pension 
vermietet Menzelstr. 14-10. 
Möbl. u. leer. Zim. am Waiiusce- 
bhf. zu verm. Sponholzstr. 28 I. 
Möbl. Zim. od. Schläfst, sof 
2771s Homnthstr. 3, Plüitgeschüst. 
Gr. gut möbl, Zim. Schreibt, Bad 
z. vm. Franle, Wilh. Hauffstr. 14,1 
Frdl. möbl. Zim. Ww., Bad, svf. 
Stiersir. 14-15, Gth. Slsl. l. II r. 
Gut möbl. Zim. zu vermieten 
H dwigstr. 17, Grth. I, KitilauS. 
2 möbl. Zim. ev. Kiidten- 
OU All. beniitzuitg, zu vermieten 
Handjerystr. 86, 1 IT links 
Gut möbl. Zimmer evtl, mit 
Pension, Fregestr. 78, Grth. II r. 
®ut heizd., sonniges möbl. Balt- 
Zim. mit Klavier oder Schreibt, 
u. Bad Friedrich-Wilhelm-Plat; 6 
Garth. II r. [2810 
Möbl. Zimmer zu sofort an salide 
junge evang. Dame, beoorz. Mtisil- 
studierende od. Riale in, zu verm. 
Klaviergebr., Bad, Bedien., erstes 
Frühstück, auf Wunsch Abendbrot 
zu günst. Bednigung, bet Fränl 
Seeck, Sltibeiirniichstr. 30, III, 2-4, 
Eleg. m. Herren- u. Schlafz., 
ev 4 in bl. Zim. am Maybachpl. 
z. v^ Off. K. F. 55 Erp. d. Bl. 
Dame gibt 1 — 2 Zimmer ab mit 
Pension evtl. Küchenbeinitz. [2799 
Rnbensstr. 31, Gih, l. I. 
Gntmöbl. Zim. auf kurze Zeit, Tage^ 
Wochen. Aioselstr. 7, II. 
El eg. mobl. Wohn- u. Schlaf,zim., 
Bad, Anlk, Krause, Lanterstr.24,111 
MI. 
2838] Ldenwaldstr. 17. hpt. 
Möbl. Wohn- ii. Schlasz., sonnig 
n. groß, z. 15. od. spät z. verm. 
Wilh.Hauffstr. 16 II. 3Min.Wsbhf. 
Äbgeschlosiene möblierte 2 Ziüst- 
Wohnnitg mit Balkon. 
Wilhelmshöherstr. 5. 
Gut möbl. Schläfst, mit Badben. 
svf. b. Poser, Peschkestr. 15 Gt- II. 
Schlafstelle für Mädchen. 
Menzelstr. 22, pari. r„ Knaebel, 
Tdstafstellc für Herrn s fort. 
2791s Gau, Peter-Bischerstr. 13. 
Tchl"fstelle für Herren. Machest 
Odenwaldstr. 20, Gth. 1 Tr. 
&mm&WWMWlVl» I WVVöO s» « GÄ G« 
Rubenssir. 27, 28, 38-39 u. Menzelstr. 18 
t ! Px ,, Ulli Warmmllfi^velsorg.. 
*4: d* £ u ti u. «h.'tr Zrl.icolhr'z. 
Int,tn oder ipät-a ^ef- B54 TÄ 
5 Mim Wannseebh. Straßenbahnltnien 59,60.87,88, D,K,V',W. ^ 
leere limitier 
Ulomiunncn, laden usw. 
Uimiige tinofreis^.:«,! 
Möbelanfbetvnhrg., Reisegepäck in 
ca. 3 Std. n. all. Bahnhof. Kopsnla 
&. Co , Niedstr 5. T. Pf. 2077,2303. 
Leere Stube, 2 seitstr-, an einzelne 
Person verm. Wielandstr. 27, I. 
Gr. leeres Zim. Bad, zu verm. 
1. Ott. Albeflr. 22, v. p. I. f2799 
i cuT 2 leere Zim., Bvrdh. mit 
Balkvn u Badbentitzung sofort zu 
verm. Laubackierstr. 3 III I. [2813 
2 lccre Vorderzim. mit Balkon, 
Flureing-, billig zu verm. 
2789] Lefevrestr. 2o,_ I JL 
Zimmer leer od. möbl. vermietet 
Kluth, Caarstr. 5, I. 
Soitteraitiwvhnuiig billigst,2Zim. 
Küche alsWerkslattod.ktnderi. Leute 
z. vm. Off. unl. E. H. Erpd. d. Bl. 
4 Zimmer, pt., 
IN. Bad, Balkon, große Zimmer, 
ver 1. 10. zu verm. Beckeistr. 6. 
Mlllilir unl Anrannt z. 1. 10., 
AlkUkl 85 M. [2839 
Beititiqseitstraße 2. 
3 Zimmerwohnung mit Bad, 
Balkon, Aiädchenk. u. reichl. Zub 
zum 1. 10. 13 z. verm. 
Alankenbergsir 1. 
1 Zimmer-Wohnung in. Galten 
4 tveg. Reise billig verm. 1 Mott, 
mietfr. Al. Hertch, Blankenbergstr.0. 
4 Zim -Wohn., Warmw., preisw. 
z. 1. 10. 13 z. verm. Bornstr. 25. 
Größere Garage z. I. 10. zn vm. 
Friedenau. Biisingstr. 3. [2777 
SflOEttflunutoBEt.fiellct 
mit Klosett und Waschgelegenheit 
zu vermieten. Teidesheiinerstr. 4. 
2 Zim., Küchi, Garih. [2763 
Feurigstr. 6, Nähe Ringbhf. 
Schotte 4 od. 3 Zitttmerwhng. 
2718s Feurigstr. 14 b. W rt. 
Milogarage 
per sofort billig zu vermieten 
Sieglitz, Flensburgerstr. 7. 
Fregestr. 50a gr. 'Atelier, auch 
als Lagerraum, billig. [2762 
2li.3Ziui.-Wolili. 
in dem bekannten vornehmen 
Gartenhanse Fregestraße 81, Ecke 
Hauptstraße 83, zu vermieten. 
Warmwasserheizimg, -Versorgung 
Baemnn, elektrisch Licht, Rachl- 
beleuckilnnq k. 1798 
3, 5 tt. B Zim. 
Waruiwnsserh., elett. Licht u. aller 
Horns. Fregestr. 55, Ecke Saarstr 
Frdl 3 Zimmer-Wohnung ver- 
zngshalber billig zu vermieten. 
Friede. Wilhelm-Pi. 6 bei Beisch. 
SofifetUc. 18 
Gih. 1 Zim. 1. 10. zu verm. 
Laden 
mit reichl. Zubehör zn vermieten. 
Schöneberg, Hähnelstr. 6. 
Sofien mit iobnuiE 
Hedwigstr. 2, an der Rheinstr. 
Hertelstr. 3. 
3 Zimmerwohng., gr. u. schöne 
Räume, Sonnens. 11. Et. I. 10. bill. 
I Laden, ea. 20 gm, mit abge 
teilter Wand, p- sofort od. später 
billigst Holsteinischestr. 12. [2800 
Frdl. 2 Zimmcrwohunng mit 
Bad, Balkon :c. billigst zu uerm, 
2805] Holsteinischestr. 12. 
Mii flt] 2 gr. Zim., Küche, 1.10 
004 JJi. Gth. Handjerystr. 00. 
1. 10. Holsteinische Sir. 35 
Garth. park,, 2 Zim., Bad, Balk, 
Küche re. [2711 
^ ftitnmiir Wohnung, Aorderh 
0 OltlUltLl- plr. m. Bad.Kantmei 
z. 1. 10. 13. Iabiftt. 17. Ausk. das. 
Kaiserallee 78, 0 u. 7 Ztm. |o| 
Heiz. u. Vers. u. Lesen. 
Große 2 Zimmerwohnung 
Gartenhaus, Kaiserallee 125. 
Große Garage 
Kaifer-Allee 81 billig zu vermieten, 
sstnheres beim Portier. [2781 
äsliöne 4 MNMMljMg 
2. Et., 3 Zimmer nach vorn, groß. 
Valkonloggia. Küche, Mädchenk., 
Bad ii. Zubehör zum 1. Oktober 
Kirchstr. 18 an der Rheinstraße 
(Kaisereichc) nahe Straßenbahn u. 
Wannseebahn zu vermieten. Rah. 
daselbst 1 Tr. links. 
4 3!lst Warmwasservers., ziiin 
zu verm. 
. Okt. mit Mietsnachl. 
Kirchstr. 6. 
Lauterstr. 3 
Garih. pt., 2 Zim., Küche, Korrtd. 
Lauterstr. 5-6, 5 n. 7 gr. Zim., 
Warmw., all. Köms., veischl. Hans, 
sof. vd. l. 10. pisw. z. vm. Ans 
Wunsch Wohnungsplan. Näh. das. 
b. Port. od. Eigentümer Schwarz, 
Schöneb. Hanptstr. 141. Lütz. 5394. 
3 Zimmer, And, Warmtvasser- 
versorgtnig, elektr. Licht. Garih. 
2 Zim., Kam., Bad, Warmwasser 
versorg., zu verm. Lefevrestr. 13. 
Mcemiic zu Mieten 
Maybachplatz 10. 
C 3im reicht. Zub., beste Lage, 
v Olltl«, l.Et., 1 Mon. mietefrei, 
nahe Blarti tt. Pa st, Niedskr. 37. 
S,4u.3 
Zimmer, reichl. Zubehör, 
elektr. Licht, herrschaftlich, 
sofort oder später preiswert 
zu vermieten 
Rembrandtstr. 3-4 
nahe Wannseebahnhaf. 
2 Ltnbou, Kammer, Küche, alles 
nach vorn, zu vermieten. 
Zn ersraoen Rheinstr. 23, I r. 
’c Zimmer, ituche, Korridor zum 
l. 10. 13. Rheinstr. 30 
»n mit ffiolmung 
24301 Rheinstr. 47. 
2 Stuben, Küche, 28 3)1. 1. 10. 
zu verm. Schulze, Ringstr. 19. 
S ÄlMMItN Balkvn, Erler, elektr. 
gluimkl. Licht. 2 Toiletten, 
viel 9!ebengel. Ringstr. 55. 
2 Zimmer und Küche, mit Balkon, 
zu verm. Ringstr. 83. [2514 
J ÄMMor 9 r - Badeznn., exlra 
ÖUIlUiri, gr. Mädch nzim., 
gr. Lvg. 8 Pcrs.) nmständehalbek 
sof. zu verm. Ringstr. 29 b. Port. 
1. 10. 13 im Grlh. 
Ringstr. 25. 
2 Ziininer 
Laden mit 3 Zim.-Wohn. 1. 10. 
zn verm. Sckmlze. Ringstr. 19. 
t ^rmmer-Wohnang, Küche, Bad, 
renov. sehr srenndl. per sosorl zu 
verm. Rönnebergstr. 5-r. [2809 
8 Zim., Loggia, reichl. Rcbengel., 
6 2. tt. 3. Etage 
sehr preisw., Sonnens., p. 1. Okt. 
Rnbensstr. 51-52. Ausk. das. od. 
Verwalter, Nr. 50, 1. Ei. r. 
finnrlir ß >^/Zim.,Zemral- 
WUUiill. U, Heizung, Warmw., 
elektr. hochherrschaftlich per sofort 
zu vermieten. Näheres Portier. 
ltallung für 2 Pferde. 
Schmargeiidorferstr. 4. 
Vüroraum, plr., 3 u. 5 Zimmer 
Handjerystrnße zu vermiet. Rahe 
Schmargeiidorferstr. 27 b. Wirt. 
Stiersir. 20-21, dir. a. d. Hanptstr., 
6 Z.-W. m. Balk., elektr. Licht, sof. 
Ltitbc tt. Küche, Sunt., evtl, als 
Lagerraum. Sliibeniouchstr 80. 
LMruuiu.ü"^?';."":; 
zu vermiesen Tannusstr. 30. 
2 MM. 
ii limuier 
große Räume, Loggia u. Balkon, 
leichl. lllebeiigelaß, sofort od. später 
2782s Wielandstr. 19. 
Qflhntl »ebst gr. Küche u. Stube, 
L/IUIlII gr. Keller billig zn ver 
mieten Wielanbstr. 41. [2822 
Mistn ^ Riiit. v. Wsbhf. hübsche 
-Omtl 4 Zim.-Whg., Balk.. Logg 
prsw. z. verm. Wielandstr. 27 I. 
mit Zentrah. n7Warm« 
wasser, 1360, zn verm. 
Wiesbadenerstr. 6, l. 
Zn vermieten Vorderhaus StubH 
Küche, Kammer, Bad an einz., 
ruhige Leute. Näh. Wilhelm- 
straße 23 im Blumengeschäft. 
2848s
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.