Path:

Full text: Friedenauer Lokal-Anzeiger Issue 12.1905

asm 
Albeftratze 22 2. Etage rechts 
3, Auskunft 
selbst oder Rheinstr. 18 bei Fiebtg. 
BiSmarckftratze 23. 
Ecke der Albeflraße, 2. Etage, 
eine Wohnung 3 Vorderzimmer, 
Balkon, Bad und allem Zubehör 
wegzugshalber per 1. Oktober 
eventl. früher zu vermieten. [942 
KlrmKimbergstr. 7 
Zum I. 10. 4 Zimmer u. Zubehör. 
2-1 Zim.-Vohmmgen 
daselbst. 
9, 6| 7, 8 Zimmer 
. 5Ke ii Iral heizn i 
per sofort oder 1. 4. 06 
Crauachstraße 19—83 
i« Straße, nahe Wannseeb. u. E 
u. 4 Zirn. mit u. odne Zentra 
M Stöckel. 
Herrschaftliche 
Gartenhaus 2 Zimmer 
gelaß, 1. Etage feurlgetr. >3. 
Feurigstr. 13 
zu vermieten. Monat 28 M. 
Gartenhaus 3 Zimmer, Bad, l.Okt. [69 
Friedrich Wilhelmplatz 16 
sof. i. Et., 4 Zim., Bad, »alt., 830 M. 
frieöenauerstr.42 
1 Laden — Kolonialwaren geeignet, 
4 Zimmer, Bad, Balkon rc., 8. Et< 
3 Zimmer, Bad, im Gartenhaus, (i 
Näheres 1 Tr. rechts. 
2 Zimmer 
FrBanf-Straese 3. 
preiswert. 
Freundliche 
Gotzlerstr. 23-24. 
Herrschaft!. 4 Zimmer 
per 1. Oktober Haudseryitr. 74. 
Sehr schöne Wohnnng 
5 Zimmer, 1. Etage, sowie 
hübsche Gartenwohnnnge« 
Prachtvolle 3 Zim.-Wohvung 
billig zum 1. November beziehbar. Zw 
Monate mietefrei. [90 
Handserystrahe 52 2 Tr. links. 
Nnrilprwnlm ^Zim., gr.Kam..Küche, 
OvtvriUwhil. mit Borg. z. I. Oktober 
billig zu vermieten. Handjerystr 
Näheres im Obstgeschäst Witte. 
5 vier 6 Zimmer 
587) Hedwtgstr. 2» nahe der Rheinstr 
Hedwigstrake 1 
2 Treppen 2 einfenstr. Zimmer, 
moderne Läden 
mit Wohnung 
Kaiser-Allee 12», 2 Tr.. 
vermieten. Mk. 725. 
Kaiser-All--122 
nammer, «ao, Dacron 
zu vermieten. Mark 750. 
Kirchetp. 18, II. Etage 
4 Zimmer, Balkon, Bad, Zubehör zum 
1. Oktober zu vermieten. [778 
Gartenwohn. 
herrsch. H., pt. 2 Zim., Bad, Zubehör, sehr 
ruh. Wohn, sof. o. 1.10. Lauterste. 2« [816 
Lanterstratze 35 Wohnungen [847 
Parterre 4 große Zim., Badez., Zubehör, 
2. Etage 3 . , , 
1 Geschäftslokal, Wohnung, Stallung. 
2 Kt,»hon und Küche Gartenh. 8 Tr. 
^villOkii 1,10.05 zu vermieten. 
Seltene Gelegenheit 
Hocheleg. Wohng. v. 4, 8 u. 6 Zim. mit 
Zentralheiz., Warmwaffer, elektr. Licht, 
Fahrstuhl (Tag u. Nacht z. Selbst.) 
Wohng. 4—« Zim. mit Ofenheizung. 
Gartenwohn. v. I, 2 u. 3 Zim« mit u. 
ohne Zentralheizung, prächtige Fernsicht, 
alle sehr billig zu verm. Riugbahn- 
Str. IS u. 20, nahe Kaiserplatz u. Stadt» 
bahnhof WUmerSdorf-Friedenau. [1007 
Menzelstr. 2 - 
Hochparterre 4 resp. 5 Zimmer, Bad, 
Balkon, Midchenz. u. viel Nebenraum per 
1. lg. 05. Auskunft daselbst 1 Tr. r. , 
3. Etage 5 resp. 6 Zimmer, Bad, - 
Mädchenz,, allem Zubehör u. viel Neben» 
raum per 1. 10. 05. Auskunft daselbst 
beim Wirt 1 Tr. r. 
2 WohBungea. ]• S Zimmer 
find bet sofort oder 1. Oktober billig zu 
vermieten Menzelstr. 35. [884 " 
4, 2, 1 Zimmer» Bad, Balkon, 
Loggia, Mädchengel., Zubehör billig. [1027 
Friedenau, Menzelstr. 17, Wannseebahn. 5 
Schöner Eckladen m. Wohnung sofort 
zu rerm. Olt. beziehbar. 1500 Mk., bis 
Januar mietest. Frau Wadzeok, Moselstr.7. ^ 
1 Schlächterladen 1 
mit allem Komfort der Neuzeit auLge- A 
stattet, elektrische Anlagen. [832 
Niedstratze 35. 
»U., von 4 Zimmern 
1. Etage, .für 900 Mark sofort zu verm. P 
Friedenau, Nlndstr. 34. (655 N 
Zwei 3 Zimmerwohnungen 
1, Etage, Balkon, elektrische Anlagen und 
allem Zubehör zum 1. Oktober. [883 
Niedstratze 35. 
3 Zimmer 
mit Balkon. Wilmersdorf, Prinz Regen» 
tenstraße 64 I. 600 M. (693 
Rk»ll>randtftr.8M--L., - 
l. Et. 5 grotze Zimmer, Bad, Balkon, £ 
Loggia, gr. Mädchenz. u. allem Zubehör 8 
sehr billig per 1. 10. 05. Zu erst, beim st 
Wirt Menzelstr. 2 l Tr. « 
1. Et. 4 gr. Zimmer, Bad, Balkon, 
gr. Mädchz. u. allem Zubeh. p. 1.10.05. 
Heile Lagerrilume für jedes Ge 
schäft gaffend, Eingang von der Straße h 
billig sofort od. spater zu vermieten. Näh st 
Rembrandtstr, 5 pt. links. [4558 
"ÄST Atelier ZX« 
iichen Zwecken zu vermieten. Zu erfragen D 
im Erdgeschoß. [455 
bitt - 
Zimmer 
(gonje «tag«) ,v 
mit Bad, großem Balkon u. reicht. 
Zubehör zum 1. Okt. preiswert 
Rheinstraße 15. 
Haltestelle der Straßenbahn. 
(|} {| > 
Rheinstr. iti 
3 Zimmer, Bad, Balkon u. Zubehör. 
Laden Rheinstr. 59 
mit Wohnung u. Kellerei billig. [941 
Q Zimmer, 2. Etage. Garth., Küche, Bad, 
Mädchenst, gr. Balkon. [917 
Part. ebenso m. Garten p. 1. 10. 
Rheinstr. 9. 
A ii 9 7immnr mit aaem p- 
•r II. 4 tllHDIBI 1. 10. Rheinstr 7. 
Rhetnstratze 25, Gartenhaus 1. und 
3. Etage 2 Zimmer Balkon, Zubehör. 
fnrrscbaftl. Wohnung i 
4 Zimmer, Bad, Zubehör, Rheinstr. 
1050 M. zum l. Oktober eventl. früher > 
beziehbar, zu vermieten. Näheres bei ^ 
H. Keusche, Echlichtermstr., Rheinstr. 1. 
a Zimmer ; 
Balkon per 1. 10. 05. [738 - 
Rheinstr. 20. 1 
4 Zimmer, S? | 
Rheinstrasse 31. | 
Vorderhaus t 
4 Zim, Bad, Erker, Balk., I., 900 M H 
5 Zim. nebst Zubehör, II., 1150 M. ■ 
zum 1. 10. 05, sofort zu beziehen. 
9S7] Rheinstr. 50. 
ilheinetr.SIEckeKaisereiche 
u. Jllstr. I per sofort 4 u. 3 Zirn. 
Erker, Loggia, Bad, Balk^, Mädchenk. rc. 
Näheres Jllstr. 4 pt. im Baubureau. (25 
€cke RSnnebergstrasse 
ist ein 
großer Lade» 
mit Wohnung und großen Kellereien 
[Kohlen- und Eerfengeschäft) per 1. Oltober 
zu vermieten. Näheres [872 
Rheinstr. 28, 2 Tr. 
8 Zimmer 
5 Zimmer 
Ringstraße 55. 
herrschastl. Wohn. 
4 und 5 Zimmer mit 
Nebentreppe u. allem der 
Neuzeit entsprech. Komf. 
»rderhan«: zum I. Oktober 1905 
preis», zu verm, evtl, 
früher beziehbar. Näheres 
das. oder Haufstr. 5/6 
4) im Bureau. Telephon 92 
r und 4 Zimmer 
Röuuebergftratze 4 
2 Zimmer und Zubehör. 
(983) 
Rönnebergstr. 13 
s793 
4 gr. Zimmer, 2. €tage 
1034] 
Loos, Rönnebergstr. IS. 
^t«8ens^ratzeEl^^E 
per 1. 10. 05 zu verm., sof. 
Näh. daselbst.[520 
taZerkeller 
heizbar, sofort zu verm. Ri 
14. Näh. das. 
[519 
Rubensstr. SV 
Heohherraohaftliohe 
6 Zimmer - Wohnung 
Humboldt-Etraße 29. 
dort oder 
Grunewald, 
(518 
5 Zimmer 
>1047 
Vorderhans 
schöne preiswerte 
5 Zimmer-Wohnungen 
Erdgeschoß und I. Etage. 
ßartenvohnungcn 
A Zimmer, Bad, Küche, Friede» 
«an, Saarstrasse 8. 575, 
625 Mark. Näheres Baugefchäft 
Gustav Graßmann. 
mmer Bad, *.lr«. 
Schmargendorferftr. 34 
Wiesbadener 
Ecke Stuben- 
[848 
1 5 gr. Vorderzimmer, 2. Etage, vor-, 
nehmste Ausstattung, gr. Speisesaal, I 
reich!. Nebengel., Bad, gr. Midchenz., I 
Loggia u. gr. Balkon sofort äußerst | 
preiswert zu vermieten. 110351 
8,7,6,5,4 n. 3 Zim. 
(ev. mit Burschengelaß) 
Lokort r« beziehen I Sonnenseite. 
Loggia u. Balkon, Gürtenden., große 
Räume, vornehmste AuSstatt., reicht. 
Ncbengelaß, 2 Toil., Dienstb.-Bade- 
einrichtung. Vornehme ruh. Straße 
mit bester Verb. (20 Min. z. Pots» 
damer Platz — 15 Min. z. Zool. 
Garten). 
2 Zimmer-Wehn. ÄSf 
8^^. Wilhelmshöherstr. 3, 
part. rechts. 
Wohnungen von 
2 u. 3 Zimmerit 
sämtl. mit Bad u. Balkon ob. Loggia, 
auch mit Garten zum 1. Oktober zu 
verm. Stnbenranchstr. 41, Eike 
Darzinerstr., nahe Ringbahuhof. 
Auskunft beim Eigentümer Hoepke, 
F-Hlerstr. 1. [802 
3 u. 4 Zimmer-Wohnung 
große Räume mit eigenem Telephon zu 
vermieten Friedenau, Stnbenranchstr. 70 
ebenso Steglitz, Jahnstr. »0. [461 
S Zimmer, «alten, vao, Madchmz. 
sofort oder spater wegzugshalber für 
jeden Preis. Näh. Portier Ltloeote. 21. 
a «. 3 Zimmer 
nur Vorderwohn. TannnSstr. 7. [796 
Wilhelmstr. 13 
Malatelier zum 1. 10. 05 zu vermie 
vermieten. 
4 gr. Zimmer ggS« 
4 Zimmer, Bmschengelaß 
oder 5 Zimmer, Bad, Balk.. 2 Klos., viel 
Nebenraum, S. Etg., bes. Umstd. halber 
sehr billig, per sofort. Ebendaselbst 
2 Zimmer, Küche, Zubehör. Vorder» 
wohnnng 2. Etage. Näheres: Wiethölter, 
Wirlandftr. 24, Laden. [948 
Herrsch. Wohnung, von 2, S, 4 «. 5 
ZI«., ev. 8 Zim. mit allem Komfort 
der Neuzeit, «roste Bäckerei, 
kleine u. große Läden zu jedem Ge» 
schift passend. [687 
Wilhelm- Ecke Stnbenranchstr» 
Vorderhaus Hochport. 
4 Zimmerwohnung 
mit Bad, Mädchenstube, Erker, Balkon, Garten 1. Oktober oder 
später sehr preiswert zu vermieten 
Steglitz, Alsenstrasse 17 
nebe« der Realschule. 
Auskunft beim Verwalter Bung daselbst, oder beim Architekt 
Hoepke, Friedenau, Fehlerstr. 1. 
•Hf 
ltetter d 
rum 
4 Zimmerwohrmrrgerr > «t-u-r 
mit allem Komfort der Neuzeit, elektr. Lichtanlage rc. zum 
1. Oktober 05 oder stüher. M 
Eschenste. 2, an der Wilhelmstr. G 
9 B und 4 Zimmerwohnungen 5 
W mit allem Komfort der Neuzeit, elektrischer Lichtanlage rc. zum d 
1. Oktober 05 oder früher. d 
Eschenstr. 7 «. 8, an der Wilhelmstr. G 
Fregeftr. 79 «. 80 
vornehme, ruhige Straße, Nähe 
Wannsee- u. Ringbahuhof. Zwei 
Min. z. Haltest, d. elektr. Bahn. 
4, 5 n. « Ztmm. hochherrschastl» Vorder-Wohnunge», 
3 a. 2 Zlmm. hochherrschastl. Gartenwoh«. m. Bad, Balkon «. Mädcheust., 
mit und ohne Warmwasserheizung, große Räume, viel Nebengelaß mit all. modern. 
Komfort z. 1. 4. 06, ev. früher. Näh daselbst oder bei 
1015) 8. StPokel, Lauterste. 38 I. Tel. Nr. 252. 
(Am 
88, 60 (10 Pf. 
of, Srraßenbahnlinten | 
out Alexanderplatz) 
Menzelstr. 27 
üocbberrfcbafilicbe 4 u. $ Zimmer. 
Erker, Balkon, Bad, Garteubenntzung n. all. Komfort der Renzeit. 
Gartenhaus r 2 Zim. m. Balkon, Bad, Garteubenntzung per 1. April 06. 
schon 1. Jannar beziehbar. 
Näheres daselbst oder beim Eigent. KnanSstr, 11, part. l. Fernspr. 165.1 
Steglita 
SS«' Cmnachftr. 41, Elle Peter Bischerstr. 
4 Zimmer, Erker, Bad, Balkon rc. 875 M. per sofort oder später 
Hähnelstr. 2 (am Birkenwäldchen) 
Gartenwohnungm 2 Zimmer, Küche mit Zentralheizung 475 M. 
Odenwaldstr. 22 
4 gr. Zimmer, Küche, 2 Kammern, Erker, Bad, Balkon, 850—900 M. 
Schloßstr. 16 
Gartenwohnungen 8 Zimmer, Bad, Balkon rc., Zentralheizung, preiswert. 
Berlinickestr. 2 u. 3 (am Bahnhof) 
2, 3 und 4 Zimmer, Bad, Balkon, Erker, 575, 750, 1000 M. mit 
Zentralheizung. 
Holsteinische Sir. 55,56,57 u. 58, Ecke Feldstr. 4 
2, 8, 4 u. 5 Zim. mit u. ohne Zentralheizung, 560, 675, 750 u. 1000 M. 
Mommsenstr. 58 u. 59 
4 Zimmer, Erker, Bad, Balkon, Zentralheizung, 1000 M. Garten» 
Wohnungen 2 Zimmer, Bad, Balkon, Zentralheizung, 475—500 M. - 
daselbst oder im Bureau von F. P. Siebert. Friedenau» Jllstr. 4 
oder in Steglitz, Holsteinische Str. 55 Part. bei A. Toll. 
Näheres 
Rubensstr. 35, Ecke Canovaslr. 
Endpunkt der neuen elektr. Bahnlinien Nr. 88 Schlesische Brücke—RubenSstraße, 
Nr. 60 Weißen see—Rubensstraße 
herrsch. Vorderwohnungen 
Balkon resp. Loggia, Bad, Mädchengelaß, Küche, elektr. Treppen» u. Nachtbeleuchtung 
4 Zimmer, II. u. 1. Etage, 825—850 M. 
3 Zimmer, III. u. I. Etage, 675—750 M. 
2 Zimmer, UL u. I. Etage, 500—550 M. 
Näheres daselbst oder im Baubureau von 0. Haustein, Architekt, Friedenau, 
Friedrich Wilhelmplatz 1. Fernsprecher Nr. 17. [542 
2 u. 3 Zimmer 
Bad, Balkon, Mädchengelaß , 
Juli oder später. (i 
Tarmrisstr. 3. 
8 und 7 Zimmer 
(in neuerbautem Hause) 
Wielandstratze «-7 
Hochherrschaftliche Wohnungen, sofort oder später. 
Aller Komfort der Neuzeit: Balkon, Loggia, Warmwaffer»ZirkulationS- 
Heizung u. Warmwaffer-Bersorgung, GaS, elektr. Lichtanlage Telephon nach der 
Waschküche, doppelte Klosetts, Nachtbeleuchtung der Treppe, die Parterrewohnungen 
mit Garienbcnutzung. Schöne Lage in ruhiger, vornehmer Straße. 8 Minuten 
vom Wannseebahnhof, 5 Minuten vom Ringbahnhof, 1 Minute von der Straßen 
bahn. Gymnasium — Realgyumafium — 2 höhere Mädchenschulen. Nähere 
berettwttl?att Hustuv Arnßmann «rtedeu^^SaarSr. 5.
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.