Path:
Periodical volume Nr. 160, 11.07.1905

Full text: Friedenauer Lokal-Anzeiger Issue 12.1905

Zum !. O tobcr cr. evtl, sofort zu verm.: 
Steglitz, Holsteinische Stt.5>6 
herrschaftliche Wohnungen, 
Vorbei h. S Zim. m. Bad u. allem Zu- 
behör, 625—675 M. 
Läden für jedes Geschäft pissend. 
Gartenh. t Zim. m. Bad u. Zub.. 425 M. 
Täglich zu erfragen beim Portier sowie 
bei dem Eigentümer Arch. Georg Preuß, 
Echöneberg, Rembrandtstr. 16. ' [2769 
Wibcftt. 18, Ecke der Bismarckslr. zu 
vermieten per l. 10.: 1 Parterrewohn. 
Balkon, Vorgarten, 3 Stuben, Kammer, 
Küche und allem Zubehör. [679 
Beckerftr. 11, 3. Etage, 5 Zimmer, 
Bad, gr. Balkon, sof. od. spät, preiswert 
zu vermieten. Näh, bei Graetz, Part, l 
Beckerftr. 7 ParterieWodng. 8 Zim«, 
Bad, ge. Loggia, 2 Tollett., Vor- n. Hiuter- 
garten z. allein. Benutz, p. Oktbr. zu verm. 
Näheres durch Rich. Arnim, Rheinsir. 391. 
V Zimmer 
mit allem Komfort, Zentralheizung und 
elettr. Sicht, 8. Etage, sofort od. 1. Oktober. 
Begasftr. 2—3 ' Näheres beim Portier 
oder Fritz Berken, Kirchstr. 28. 1544 
Benutaseuftraße i zweites Portal 
find zwei schöne L Zimmerwohuuugen, 
sogleich beziehbar, preiswert zu vermieten. 
Näheres beim Wirt Sauterstr. 39. 
Zu vermieten 1. Oktober 05 5 Zimmer 
pari. 1150, 3 Zimmer 1 Treppe 575. 
Bismarckstr. 24. 
Klarrkrrrbergstr. 7 
sofort oder später zu verm. 2 Zimmer 
mit u. ohne Bad, sowie I Stube u. Küche. 
Zum 1. 10. 4 Zimmer u. Zubehör. 
Blankenberg-, Ccke Oöenvalöstr. 
2-7 Zim.-Wohnungen 
Erker, Balkon, Bad, Zentralheizung, elektr. 
Sicht per 1.10.05 zu vermieten. Näheres 
daselbst. [482 
Cranachstvaße 51. 
1 Etg. 8 Zim.. Küche, Bad, Balk., Mädchen- 
ael., 3. Etg. 4 Zim., Küche, Bad, 2 Balk. 
Midchengel. z. 1.10.05 pieisw., Herrschaft- 
lich und sehr ruhig. (686 
Cranachstvaße 6 
2 Minuten vom Wannseebahnhof schöne 
Garteuwohnuug von 3 Hellen, große« 
Zimmern, großem Korridor, Bad, Mäd- 
chenstube, Speisekammer u. 3 BalkonS z. 
1. 10. Die Wohnung wird neu renoviert. 
Pr. 650 M. 
Cranachstr. 12, Eckhaus, 2. Et., 4 Zim., 
Erk., Balk., Bad z. 1.10.05 wegen Verzug 
nach ausw. 825 M. Beckerftr. 51. Bethge. 
4 7immnr Loggia, Bad u. Mädchengel. 
1 4IIIIIIIBI zum l. 10. 05 [730 
2 11 Q 7im Bad, sogleich oder später 
U. 0 Ilill. Cranachstr. 8/9. 
4, 5 u. 6 Zimmer 
m. Zentralheizung 
Gartenhaus 8 u. 3 Zimmer 
mit Bad, Balkon u. Mädcheng. 
M« Stöckel. Eranachstraße 22-23. 
Herrschaftliche [532 
4,3 u. 2 Zimmer-Wohnungen 
mit Zentralheizung, Bad, Balk., Mädchengel. 
Gartenhaus 2 Zimmer 
Küche, Bad, Balkon u. Zentralheizung 
Friedenau, Escheustr. 3, an der Wilhelm- 
straße, 5 Minuten vom Bahnhof Friedenau- 
Wimersdorf. Näheres beim Eigentümer tm 
Kontor daselbst oder Niedstr. 24 b. I. Frey 
Zum 1. Oktober 
1 Vorderwohnung, 3 Zim. 
mit Bad u. Balkon für 600 M. 
749j Fehlerstraße 2. 
Feurigste. 8 Wohnungen von 2 Zim., 
iaum. Näh. 
Keller u. Bodenraum 
Feurigstr. 7 pari. 
lläh. bei Link, 
[666 
Per 1. 10. Friedrich Wilhelmplatz 2 
im Gartenhaus [663 
2 Stube« u. Küche, separat, allein. Korr. 
Sofort ja beziehen 
8 Zimmer 
schiner, freier Aussicht n. dem Schmuckplatz 
sehr preiswert. Näheres daselbst. 
Friedrich Wilhelmplatz 1. 
Friede. Wilhelmplatz 3 
1. Etage 4 Zimmer, Loggia, Zubehör, 
per 1. Oktober 1905. 
Stellung für Offizier-pferde per sof. 
A 7immsr Bad, Balkon, l. Etage. 
* LIM 81 1. 10. 05 billig [763 
Friedrich Wilhelmplatz 16. 
5 große Zimmer 
Bad, Balkon, viel Nebengelaß z. 1. Ottober 
zu vermieten Fregestratze 76» 2 Tr. [682 
Fregestr. 65-66 
Gartenhaus 3 Zimmer» Bad, I.Okt. >698 
Lu. 3 Zimmer 
Bad,^Mädcheng". 80551^.23-24. 
Herrschaftl. 4 Zimmer 
per 1. Oktober Handjerystr. 74. [646 
Banflltryftr. ;o-ri 
Herrschaftliche Wohnungen Vorderh. 5 u. 
6 Zimmer, Gartenhaus 1 Tr. 4 Stuben 
nebst Garten 650 M., p. sofort z verm. 
3 und 4 Zimmer 
2 hochhenschaftliche Wohnungen, Bad, gr. 
Balkon. Herrschaftliche Wohn, von 1 und 
2 Zimmer und Zubehör. Auskunft Jll- 
straße 6 und Handjerystraße 58—59. 
4 Zimmer 
Tr., Bad, Küche, Mädchen- 
kammer, Zubehör, per 1. Juli 
zu vermieten [438 
- ' ~ 73, 
Handjerystr. 93 
nimm Bad, Zubehör, Vor- 
gl. <4*1111111. garten pari. 750 M. 
S et sofort zu vermischen. Handjery- 
raße 98 dicht am Ringhahnhof. (1112 
Handjerystraße 76-77 
am Wilmersdorfer Platz [735 
2. Btage 4 Zimmer, Bad, Balk., Zubehör. 
Hausstraße 11, 1. Etage 
5, 6 oder 8 Zimmer, groß. Balk., Bad, 
2 Klosetts, viel Zubehör, per sofort oder 
1. 10 05 preiswert. Paffend für Be 
amten oder Arzt, 1 Minute vom Wannsee. 
bahnhof. Näh, bei Wiethölter, Verwalter. 
4L moderne Läden 
mit Wohnung und Helle Kellereien für 
jedes GeschLst paffend find per Oktober 
Hedwigstraße 16 zu verm. Näh. Rheinstr. 7. 
5 oder 6 Zimmer 
3. Etage, vornehme Wohnung mit allem 
Komfort, besonders schön g-legen Loggia, 
Erker, Balkon nach dem Garten, (keine 
Hinterwohnungen) per 1. Oktober z. verm. 
587s Hedwigstr. 2» nahe der Rheinstr. > 
3 Zimmer, Bad re. [727 
2 Zimmer, Küche. Ga tenhauS 
Köruerstr. 46 früher Rembrandtstr. 1. 
Gartenwohn, 1"st£ 
Bad. Zubehör, sehr ruhige Wohn., 1 Zim. 
u. Küche z. 1. 10. Lanterstr. 2. (678 
Menzelstrahe 31:32. 
Vorderhaus III. Etage herrschaftliche 
Wohnung von 4 Zimmern und Zubehör 
per 1. Oktober zu vermieten [618 
2 Wohnungen je [536 
5 Zimmer 2 ’Ä 
gelaß zum Ottober für 1050 u. 1000 Mk. 
zu vermieten. Näheres beim Verwalter 
1 Tr. links. Menzelstr. 35. ’ 
Menzelstraße 33. 
Vorderhaus I. Etage herrschaftl. Wohnung 
von 7 Zimmer und Zubehör per 1. Okt. 
zu vermieten. [6i9 
SohSner Eokladen 
mit Wohnung zu verm., Ladeneinrichtung 
zu verkaufen. Mietszuschuß. Moselstr. 7. 
Fr. F. Wadzeck. [578 
4 Zimmer [7 32 
1. Etage, mit schönem, großen Balkon, mit 
oder ohne Bad, Mk. 775 bez. 725 zum 
1. Ottober zu vermieten Moselstr. 12. 
Niedstr. 7 , m 
5 Zim. 3. Et., 2 Balk. mit allem Komf., 
Zentralheizung, verschl. Haus, z. 1.10.05 
von 4 Zimmern 
1. Etage, für 900 Mark sofort zu verm. 
Friedenau, Niedstr. 34. (655 
3 Zimmer 
mit Balkon. Wilmersdorf, Prinz Regen- 
tenstraße 64 I. 600 M. (693 
Helle Lagerräume für jedes Ge 
schäft gaffend, Eingang von der Straße 
billig sofort od. später zu vermieten. Näh 
Rembraudtstr. 5 pt. links. [4558 
Rembraudt- »u ge- 
Str. 18 ein werd- 
lichen Zwecken zu vermieten. Zu erfragen 
im Erdgeschoß. [455 
hübsche 
Zimmer 
(ganze Etage) 
mit Bad, großem Balk. u. reichl. 
Zubehör zum 1. Ott. preiswert 
Rheinstraße 15. 
Ufnhniintl ele 9- herrsch. 4 u. 8 Zimmer 
millllU)l|| 2 Balk.-Loggia Erk., Bad:c. 
Gartenhaus 2 Zimmer, Balken, Bad rc. 
sehr preisw. Jllstr. 3 u. Rheiustr. 52. 
Eine kleine 2 Zim.-Wohnung ist Per 
1. 8. oder später unter sehr günst. Beding, 
in Aftermiete zu geben. Näheres bei 
Bleeck, Rheinstr. 52, link. Grth. II. >722 
4 und 2 Zimmer 
mit Erker, Loggia, Bad und allen modernen 
Einrichtungen per Oktober zu vermieten. 
Näheres Bäckermeister Keller, Rheinstr. 7. 
6 und S Zimmer, ^^4«, 
mit Gartenbenutzung und allem Komfort 
314)Jll-Straße 10. 
ÄffÜ.« 4» Part. 4 Zim. mit Bad 
me Loggt, Vorgart, zum 
1. Oktober zu vermieten. (695 
Mstraße 12 
3 Zimmer, Balkon, Bad, Mädchen- 
kammer, Küche u. Zubehör zum 1. Okt. 
zu vermieten. (724 
3u.4 Zimmer 
Loggia, Erker, Spindzimmer «sw. Kaiser- 
Allee 108 a. d. Rheinstr. z. 1. 10. 
Ksilkr-AUkk 122 
Hsoiihernohaftllohe 5 Ziunerwaknnng 
Näh, b. Port, od. Eigent. Handjerystr. 74. 
3 große Zimmerwohnung 
Kaiserallee 125. 2. Et. [541 
beim Wirt vorn 1 Tr. rechts. 
Kaiser-Allee 121 I. Etage, 4 Zimmer, 
Kammer, Bad, Balkon sofort oder später 
zu vermieten. Mark 750. (477 
Kirchstraße 17, 1. Et. 
3 Zimmer, Bad, rc. per 1. 10. 05. Pr. 
750 M. R. Fiebig, Rheinstr. 18 l. 
10 
ist eine herrschst!. Wohnung von 4Zim., 
Mädchenkammer, Bad, Balkon u. Zubehör 
2. Etage zum 1. Ottober 05 zu vermieten. 
Näheres daselbst beim Wirt 1 Tr. [664 
Rheiustr» 25, 1. u. 2. Etage, Woh- 
nungen 3 Zimmer, Bad, Balkon, auch 
zu Bureauzwecken. 3 oder 6 Zimmer 
zum 1 10 05. [736 
2 Zimmer 
Balkon per 1. 10. 05. [738 
Rheiustr. 20. 
Gartenw. 2 Zim. 
mit Balkon. Rheinstr. 31. [697 
IsrrrrcdsNI. Wohnung 
4 Zimmer ( Bad, Zubehör, Rheinstr. 
1050 M. zum 1. Oktober eventl. früher 
beziehbar, zu vermieten. Näheres bei 
H. Krneche, Schlächtermstr., Rheinstr. I 
4 Zimmer. ,ÄÄ la ' N 
Gartenwohnung, 8 Zimmer, Balkon. 
Rheinstrasse 81. 
4 große Zimmer 
Erker, Loggia, Bad, reich!. Zubehör. Näh 
beim Verwalter Bnelnetr. 28 II. [540 
Rheinstr. 54 Ecke Kaisereiche 
u. Jllstr. 1 per sofort 3, 4 u. 5 Zim. 
Erker, Loggia, Bad, Balkon, Midchenk. rc. 
Näheres Jllstr. 4 pari, im Baubureau. [25 
Rheiustratze 1« 
6 Zimmerwohnung mit allem Komfort 
per sofort oder später. 
5 Zimmer 
hochherrschaftl. gr. Räume, gr. Loggia, 
Zubehör, 3. Etage per 1. Ottober 1905. 
Näheres daselbst Rheinstr» S 
8 Zimmer 
moderne Gartenwohnung m. all. Komfort, 
t. herrschaftl. Hause Blngetr. 17 fein. ruh. 
Lage. Näheres daselbst beim Portier. 
5, 6, 7 Zu 
er 
KochHerrfchcrMche Wohnungen z«m i. J«rr oder später 
(in neuerbautem Hause) — 
Usssl»1* hl»r Wrilirtl* 8alfott » L°saia, Warmwaffer-ZtrkulationSheizung u. Warm- 
■tum «VUlUjüti UCi waffer-Berjorgung, Gas, elektr.Lichtanlage, Telephon nach 
der Waschküche, doppelte Klosetts, Nachtbeleuchtung der Treppe, die Parterrewohnungen mit Gartenbenutzung. 
SchOne Lage in ruhiger, vornehmer Strasse: hielaidstr. (-7, Friedenau. 
8 Minuten vom Wannseebahnhof, 5 Minuten vom Ringbahnhof, 1 Minute von der Straßenbahn. 
IT* Gymnasium — Realgymnasium — 2 höhere Mädchenschulen. H 
SUS3 Hu««, Hraßrnann 
»ud 1 Atelier M 
ilsltilslsld» mm 
4 Zimmerwohnungen ««»i «1-«« 
' mit allem Komfort der Neuzeit, elektr. Lichtanlage rc. zum 
I. Ottober 05 oder ftüher. 
Gfchenstr. 2. an der Wilhelm str. 
—f 
8 und 4 Zimmerwohnungen S 
mit allem Komfort der Neuzeit, elektrischer Lichtanlage rc. zum d 
1. Oktober 05 oder früher. W 
Gschenstr. 7 «. 8, an der Wllhelmstr. 
Stegiita 
Cranachstr. 41, Eile Peter Bische,str. 
4 Zimmer, Erker, Bad, Balkon rc. 900 M. per sofort oder später 
Hähnelstr. 2 (am Birkenwäldchen) 
Gartenwohnungen 2 Zimmer, Küche mit Zentralheizung 475 M. 
Odenwaldstr. 22 
4 gr. Zimmer, Küche, 2 Kammern, Erker, Bad, Balkon, 850—900 M 
Schloßstr. 16 
Gartenwohnungen 8 Zimmer, Bad, Balkon rc., Zentralheizung, preiswert. 
Berlinickestr. 2 u. 3 (am Bahnhof) 
2, 3 und 4 Zimmer, Bad, Balkon, Erker, 575, 750, 1000 M. mit 
Zentralheizung. 
Gartenwohnungen 2 Zimmer Bad, Balkon rc. mit Zeutralheizung, 
450—500 Mark. 
Holsteinische Str., Ecke Feldstr. 
2, 3 u. 4 Zimmer mit u. ohne Zentralheizung, 560, 675, 750 u. 1000 M. 
Mommsenstr. 58 u. 59 
4 Zimmer, Erker, Bad, Balkon, Zentralheizung, 10X1 M. Garten- 
wohnungen 2 Zimmer, Bad, Balkon, Zentralheizung, 475—500 M. 
daselbst oder im Bureau von F. P» Siedelst, Friedenau» Jllstr. 4 
oder in Steglitz, Schloßstr. 17 bei Sl. Toll. 
Näheres 
2 u. 3 Zimmer 
mit Bad, Balkon, Mädchengelaß zum 
1. Juli oder später. (805) 
Tttunusstr. 5-6. 
Ringstraße 55. 
Vorderhaus: Herrschaft!. Woh«. 
4 und 8 Zimmer mit 
Nebentreppe u. allem der 
Neuzeit entsprechenden 
Komfort. 
Gartenhaus r 2 und 3 Zimmer, 
mit Bad, Loggia usw 
zum 1. Ottober 1905 
preisw. zu verm, evtl, 
ftüher beziehbar. Näheres 
das. oder Haufsir. 5/6 
584J im Bureau. Telephon 92. 
Stube u. Küche»" SÄ-"'""' 
6881 9Knflfrc. 54. 
s Zimmer 
mit allem Zubehör nebst großem herrlichen 
Garten zum 1. 10.Riugstr. 54. 
Rönnebergstratze 4 u. 5 
8 ii. 3 Zimmer, Balkon rc. z. 1. 10. 
Rubensstr. 2S 
Gartenhaus part. u. 1 Tr. 3 Zim., Bad 
Mädchen- u. Speiset., ». 1. 10. 05. 
Rubensstr. 16-17, 
Wohnungen von 3 Zimmer« mit Bad von 
550—600 Mk. sofort zu vermieten. [634 
Rubensstraße 14 
3 Min. v. Wannseebahnhof, 1 Min. v. d. 
elektr. Bahn, ideale Wohn, von 2 Zim.» 
Loggia, Bad, Mädchenk., Speisek., schöne, 
freie Aussicht per 1. 10. 05 zu verm., im 
Aug. zu beziehen. Näh. im Bau oder bei 
Arch. Hartung, Cranachstr. 44. [438 
2.3U.4 Zimmer 
sämtl. Wohnungen mit Bad, Balkon oder 
Loggia im neuerbauten Eckhause 
Rubens- Ecke Cauovastraße 
Endpunkt der neuen elektr. Bahnlinie 88 
(Schlesischen Bahnhof—Schöneberg) zum 
1. Oktober oder früher zu vermieten. 
Näheres daselbst oder im Baubureau 
von 0. Haustein, Architekt, Friedenau, 
Friedrich Wilhelmplatz 1. [542 
Fernsprecher Nr. 17. 
Hechherrschaftliohs 
6 Zimmer - Wohnung 
II und m Etage, Warmwasserheizung 
elektrisch Licht, Loggia und Balkon, nur 
4 Meter t. Hause sof. od. später. Näher. 
Saar Str. 11 ÄS, 
Humboldt-Straße 29. 
(513 
Cartenvohnungen 
S Zimmer» Bad, Küche, Friede 
nau, Saarstrasse 5. 575, 
625 Mark. Näheres Baugeschäft 
Gustav Graßmann. 
Saarstr. 19 
hochherrschaftl. Wohnung 
8 resp. 7 u. 5 Zim., 
Erker 
z. 1. Oktober od. früher zu vermieten. (875 
nebst Wohnung [725 
^84L»^A8Tchmarge«dorferstr. 34. 
Saarstr. 5, ptr. r. 
herrschaftliche Wohn., 5 Zimmer, Balkon, 
Bad, Mädchenstube, 2 Klosets und Zubeh. 
für 1200 M. wegen Verzuges bei 150 M. 
Abstand zum I. 10. zu verm. [731 
Schmargendorfer w Str. 6 
hochherrschaflliche Wohnung von 6 
f limmern mit elektr. Lichtanlage, Erker, 
oggia, Balkon und allem modernen 
Komfort per sofort beziehbar. 
3 Zimmer, Balkon, Bad, Mädchenz. 
sofort oder später wegzugshalber für 
jeden Preis. Näh. Portier Stleretr. 21. 
3 u. 4 Zimmer-Wohnung 
große Räume mit eigenem Telephon zu 
vermieten Friedenau, Stube«rauchstr.70 
ebenso Steglitz, Jahustr. 30. [461 
Wohnungen von 
2 u. 3 Zimmer« 
sämtl. mit Bad u. Balkon od. Loggia, 
auch mit Garten zum 1. Ottober zu 
verm. Stubeurauchstr. 41, Ecke 
Varziuerstr.» nahe Rtngbahnhof. 
Auskunft beim Eigentümer Hoepke, 
Fehlerstr« 1. [802 
At6li6r mit Nebenraum 
zum 1. Juli oder später [804 
TaunuSstr. 5/6. 
mn. 4 Stuben «fü 1 
! Anden ,u 
Wiesbadener Stratze 4. 
8,7,6,5,4 n.3 Zim. 
(ev. mit Burschengelaß) 
Sofort zu beziehen! Sonnenseite. 
Loggia u. Balkon, Gartenben., große 
Räume, vornehmste Ausstatt., reichl. 
Nebengelaß, 2 Toll., Dienstb.-Bade- 
cinrichtung. Vornehme ruh. Straße 
mit bester Verb. (20 Min. z. Pots- 
damer Platz — 15 Min. z. Zool. 
Garten). 
2 Zlmmer-Wobn. 
ml,, Wilhelmshöherstr.3, 
Part. rechts. 
Wilhelmstr. 13 
in neuerbautem Hause find komfortable 
3,Zi«n»erwohnuugeu, elektr. Licht, ein 
Malatelier und ein Lade« zu jedem 
Geschäft paffend, zum I. 10. 05 zu ver- 
mieien. [486 
Prächt.Bordcr-«°d»L2,3,4Z. 
Wilhelmstr. 17, n. Kaiseralleeu. Stadtbhft 
Lvoynunae 
preiswert 
. 18 
tm neuerbauten Hause sind 
er sofort herrschaftliche 3 Zimmer, 
"ohnungen mit Bad und allen Komfort 
zu vermieten. 
Herrschaftl. Wohnung, von 2—5 
Ziees.» ev. 8 Zim. mit allem Komfort 
der Neuzeit. Große Bäckerei, 
tteine u. große Läden zu jedem Ge- 
schäft paffend. [687 
Wilhelm- Ecke Stssbeurauchst».
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.