Path:
Periodical volume Nr. 158, 08.07.1905

Full text: Friedenauer Lokal-Anzeiger Issue 12.1905

Herrsch. 5 Zimmer-Mohn. 
mit allem Zubehör u. 2 Ziunner-Wohn., 
Gartenwohn., sowie Helle Part.-Lager- 
ränme sofort zu vermieten 
2609]Kaiser-Allee 126. 
Herrschst!. 5 Zlmmarwotinung 
mit Erker, Loggia u. Zub. z. l. 10.05 für 
1000 M. zu mieten. Näheres zwischen 
12 u. 1 Uhr Friedrich Wilhelmpl. 2, I. 
In Villa Albestr. 4 
1. Etage 5 Zimmer, 2 gr. BalkonS, Bad, 
Zubeh. zu vermiet. Gartenbenutzung. f787 
Albestr. 18, Ecke der BiSmarckstr. zu 
vermieten per I. 10.: 1 Parterrewohn. 
Balkon, Vorgarten, 3 Stuben, Kammer, 
Küche und allem Zubehör. [679 
Albeftratze 22 2. Etage rechts 
Q, O /§ Qtm Bad IC. per 1. 10. 
05. Auskunft bst. 
selbst oder Rheinstr. 18 bei Fiebig. 
Beckerstr. II, 3. Etage. 8 Zimmer, 
Bad, gr. Balkon, sof. od. spät, preiswert 
zu vermieten. Näh, bei Graetz, Part, l. 
Beckerstr. 7 ParterreWohng. 5 Zim., 
Bad, ge. lloggiu, 2 Tollett., Vor- n. Hinter- 
garten z. allein. Benutz, p. Oktbr. zu verm. 
Näheres durch Rich. Arnim, Rheinstr. 391. 
7 Zimmer 
mit allem Komfort, Zentralheizung und 
elektr. Licht, 3. Etage, sofort od. 1. Oktober. 
Begasstr. 2—2. Näheres beim Portier 
oder Fritz Berken, Kirchstr. 28. |544 
Benuigfenstraße l zweites Portal 
sind zwei schöne 3 Zimmerwohuungcn, 
sogleich beziehbar, preiswert zu vermieten. 
Näheres beim Wirt Lauterste. 39. 
Zu vermieten 1. Oktober 05 5 Zimmer 
Part. 1050, 3 Zimmer 1 Treppe 575. 
BiSmarckstr. 24. 
Klarrkenbergstr. 7 
sofort oder später zu verm. 2 Zimmer 
mit u. ohne Bad, sowie i Stube u. Küche. 
Zum 1. 10. 4 Zimmer u. Zubehör. 
Blankenberg-,Ecke Odenwaldstr. 
2-7 Zira.-Wohnungen 
Erker, Balkon, Bad, Zentralheizung, elektr. 
Licht per 1.10. 05 zu vermieten. Näheres 
daselbst. [432 
Cranachstratze 51. 
1 Etg. 3 Zim., Küche, Bad, Balk., Mädchen 
(Kl., 3. Etg. 4 Zim., Küche, Bad, 2 Balk. 
Mädchengel. z. 1.10.05 preis«., Herrschaft- 
lich und sehr ruhig. (686 
Kofort beziehen 
3 Zimmer JüSSSP 
schöner, steter Aussicht n. dem Schmuckplatz 
sehr preiswert. Näheres daselbst. 
Friedrich Wilhelmplatz 1. 
A 7immer Bad, Balkon, l. Etage 
LlllilllvI i. io. 05 billig [763 
Friedrich Wilhelmplatz 16. 
5 große Zimmer 
Bad, Balkon, viel Nebengelaß z. 1. Oktober 
zu vermieten Fregestratze 78,2 Tr. [682 
Fregestr. 65-66 
Gartenhaus 3 Zimmer, Bad, l.Okt. [698 
Ä u. 3 Zimmer 
Bad.^Mädchengck. Qosslgrstr. 23-24 
Herrschaft!. 4 Zimmer 
per 1, Oktober Handserhstr. 74. [646 
ßanditryftr. 50-51 
Herrschaftliche Wohnungen Vorderh. 5 u. 
6 Zimmer, Gartenhaus I Tr. 4 Stuben 
nebst Garten 650 M., p. sofort z. verm. 
3 mh 4 Zimmer 
2 hochherrschaftliche Wohnungen, Bad, gr. 
Balkon. Herrschaftliche Wohn, von 1 und 
2 Zimmer und Zubehör. Auskunft Jll 
straße 6 und Handjerystraße 58—59. 
4 Zimmer 
3 Tr., Bad, Küche, Mädchen- 
kammer, Zubehör, per 1. Juli 
zu vermieten [433 
Haudjcrystr. 93. 
3 gr. Zimm. 
garten Part. 750 M 
>er sofort zu vermiethen. Handjery 
ltraße 98 dicht am Ringhahnhof. (1112 
Handjerystraße 76-H 
am Wilmersdorfer Platz [735 
2, Etage 4 Zimmer, Bad, Balk., Zubehör. 
Cranachstraße 6 
2 Minuten vom Wannscebahnhof schöne 
Gartenwohnung von 3 hellen, großen 
Zimmern, großenr Korridor, Bad, Mäd- 
chenstube, Speisekammer u. 3 BalkonL z. 
1. 10. Die Wohnung wird neu renoviert. 
Pr. 650 M. 
Crauachstr. 12, Eckhaus, 2. Et., 4 Zim., 
Erk., Balk., Bad z. 1.10.05 wegen Verzug 
nach ausw. 825 M. Beckerstr. 51. Bethge. 
4 ZiimnSr 8o09t “' Esad u. Mädchengel. 
zum l. 10. 05 [730 
2 11 4 71m Bad, sogleich oder später 
ii. ü £1111. Cranachstr. 8/9 
4, 5 u. 6 Zimmer 
in Zentralheizung: 
Gartenhaus S u. 3 Zimmer 
mit Bad, Balkon u. Mädcheng. 
M. Stöckel. Cranachstraße 22-23. 
Herrschaftliche [532 
4,3 u. 2 Zimmer-Wohnungen 
mitZentralhetzung, Bad,Balk.,Mädchengel. 
Gartenhaus 8 Zimmer 
Küche, Bad, Balkon u. Zentralheizung 
Friedenau, Eschenste. 3, an der Wilhelm- 
straße, 5 Minuten vom Bahnhof Friedenau- 
Wimersdorf. Näheres beim Eigentümer im 
Kontor daselbst oder Niedstr. 24 b. I. Frey 
Feurigste. 6 Wohnungen von 2 Zim., 
Keller u. Bodenraum. Näh. bei Link, 
Fcurigstr. 7 Part. [666 
Per 1. 10. Friedrich Wilhelmpiatz 2 
im Gartenhaus [663 
2 Stuben u. Küche, separat, allein Korr. 
Friede. Wilhelmpiatz 3 
1. Etage 4 Zimmer» Loggia, Zubehör, 
per 1. Oktober 1905. 
Stallung für Offizterspferde per sof. 
4 moderne Läden 
mit Wohnung und helle Kellereien für 
jedes Geschäft passend sind per Oktober 
Hedwigstraße 16 zu verm. Näh. Rheinstr. 7. 
5 vier 6 Zimmer 
3. Etage, vornehme Wohnung mit allem 
Komfort, besonders schön gelegen Loggia, 
Erker, Balkon nach dem Garten, (keine 
Hinterwohnungen) per 1. Oktober z. verm. 
587] Hedwigste. 2, nahe der Rheinstr. 
4 und Ä Zimmer 
mit Erker, Loggia, Bad und allen modernen 
Einrichtungen per Oktober zu vermieten. 
Näheres Bäckermeister Keller. Rheinstr. 7. 
3 Zimmer» Bad re. [727 
2 Zimmer, Küche, Gartenhaus 
Körnerstr. 46 früher Rembrandtstr. 1. 
6 und 5 Zimmer, 
mit Gartenbcnutzung und allem'Komfort 
314) Jll-Stratze 10 
9 Part. 4 Zim. mit Bad 
ev Loggt, Vorgart, zum 
1. Oktober zu vermieten. (695 
Mstraße 12 
3 Zimmer, Balkon, Bad, Mädchen- 
kammcr, Küche n. Zubehör zum 1. Okt. 
zu vermieten. 1724 
3 u. 4 Zimmer 
Loggia, Erker, Spindzimmer usw. Kaiser- 
Allee 108 a. d. Rheinstr. z. 1. 10. 
Ksiser-AUce 122 
Hnoüherreokaftllobe 5 Ztamarwsknnta 
Näh, b. Port, od. Eigent. Handjerystr. 74. 
3 große Zimmerwohnung 
Kaiserallee 125, 2. Et. [541 
beim Wirt vorn 1 Tr. rechts. 
Kalser-Atlee 121 I. Etage, 4 Zimmer, 
Kammer, Bad, Balkon sofort oder später 
zu vermieten. Mark 750. (477 
Kirchstraße 17, 1. Et. 
3 Zimmer, Bad, ic. per 1. 10. 05. Pr. 
750 M. R. Fiebig, Rheinstr. 18 l. 
Gartenwohn. SsäLt 
Bad, Zubehör, sehr ruhige Wohn., 1 Zim. 
u. Küche z. 1. 10. Lauterst». 2. [678 
10 
ist eine herrschst!. Wohnung von 4Zim-, 
Mädchenkammer, Bad, Balkon u. Zubehör 
2. Etage zum l. Oktober 05 zu vermieten. 
Näheres daselbst beim Wirt 1 Tr. [664 
Menzelstraße,1-32. 
Vorderhaus HL Etage herrschaftliche 
Wohnung von 4 Zimmern und Zubehör 
per 1. Oktober zu vermieten [618 
2 Wohnungen je [536 
5 Zimmer L?Är 
gelaß zum Oktober für 1050 u. 1000 Mk. 
zu vermieten. Näheres beim Verwalter 
1 Tr. links. Menzelstr. 35. 
Meuzeistraße 33. 
Vorderhaus I. Etage Herrschaft!. Wohnung 
von 7 Zimmer und Zubehör per 1. Okt. 
zu vermieten. [6'9 
SchOner Eckladen 
mit Wohnung zu verm., Ladeneinrichtung 
zu verkaufen. Mietszuschuß. Moselstr. 7. 
Fr. 8. Wadzeck. [573 
4 Zimmer [782 
I. Etage, mit schönem, großen Balkon, mit 
oder ohne Bad, Mk. 775 bez. 725 zum 
1. Oktober zu vermieten Moselstr. 12. 
Niedstr. 7 „ 84 
5 Zim. 3. Et., 2 Balk. mit allem Komf., 
Zentralheizung, verschl. Haus, z. 1.10.05. 
SÄ««» von 4 Zimmern 
1. Etage, für 900 Mark sofort zu verm. 
Friedenau, Niedstr. 34. (655 
3 Zimmer 
mit Balkon. Wilmersdorf, Prinz Regen- 
tenstraße 64 I. 600 M. (693 
Rembrandt, 0e ‘ 
Str. 16 ein 'fWvllvv werd- 
lichen Zwecken zu vermieten. Zu erfragen 
im Erdgeschoß. [455 
Mnlie Wohnung 
4 Zimmer 
mit Bad, Balkon u. reich- 
lichem Zubehör zum 1. Okt. 
preiswert 
Rheinstraße 15. 
INflhnnnn eIc 9- herrsch. 4 II. 5 Zimmer 
wUlllllliiy 2 Balk.-Loggia Erk., Bad rc. 
Gartenhaus 3 Zimmer, Balken, Bad rc. 
ehr preisw. Jllstr. 3 u. Rheinstr/52. 
Eine kleine 2 Zim.-Wohnung ist Per 
l. 8. oder später unter sehr günst. Beding, 
in Aftermiere zu geben. Näheres bei 
Bleeck, Rheinstr. 52, link. Grth. II. [722 
Rheinstr. 25, 1. u. 2. Etage, Woy- 
nungen 3 Zimmer, Bad, Balkon, auch 
zu Bureauzwecken. 3 oder 6 Zimmer 
zum 1 10 05. [736 
2 Zimmer 
Balkon per 1. 10. 05. [738 
Rheinstr. 20. 
Rheinstr. 83 "„VsS 
Balk., Erk. rc. z. 1. Oktober zu vermieten. 
Gartenw. 2 Zim. 
mit Balkon. Rheinstr. 31. [697 
Berrscbafll. Aobmmg 
4 Zimmer, Bad, Zubehör, Rheinstr. 
1050 M. zum l. Oktober evenil. früher 
beziehbar, zu vermieten. Näheres bei 
st. Krusohe, Schlächtermstr., Rheinstr. I. 
A Erker, Loggia, Bad 
4 äimilKi, und Zubehör. [537 
Gartcnwohnung, 8 Zimmer. Balkon. 
Rheinstrasse 31. 
4 große Zimmer 
Erker, Loggia, Bad, recchl. Zubehör. Näh. 
beim Verwalter Rheinstr. 28 11. [540 
Rheinstr. 54 Ecke Kaisereiche 
u. Jllstr. I per sofort 3, 4 c. 5 Zim. 
Erker, Loggia, Bad, Balkon, Mädchenk. re. 
Näheres Jllstr. 4 Part. im Baubureau. (25 
Rheinstraße 10 
6 Zimmerwohnung mit allem Komfort 
per sofort oder später. 
5 Zim mer 
hochherrschaftl. gr. Räume, gr. Loggia, 
Zubehör. 3. Etage per 1. Oktober 1905. 
Näheres daselbst Rheinstr. 8. 
4 Zimmerwohnungen hbl. 
mit allem Komfort der Neuzeit, elektr. Lichtanlage ic. zum 
1. Oktober 05 oder stüher. 
Eschenste. 2» an der Wilhelmstr. 
—f 
1 Atelier M 
ntm 
3 und 4 
•NJ 
Zimmerwohnungen S 
der Neuzeit, elektrischer Lichtanlage re. zum d 
mit allem Komfort der Neuzeit, elektrischer Lichtanlage ic. zum 
1. Oktober 05 oder früher. 
Eschenste. 7 «. 8. an der Wilhelmstr. 
Steglitz 
SSÄ Cranachstr. 41, Elke Peler «ischerftr. 
4 Zimmer. Erker, Bad, Balkon rc. 900 M. per sofort oder später 
Hähnelstr. 2 (am Birkenwäldchen) 
Gartenwohnungen 2 Zimmer, Küche mit Zentralheizung 475 M. 
Odenwaldstr. 22 
4 gr. Zimmer, Küche, 2 Kammern, Erker, Bad, Balkon, 850—900 M. 
Schloßstr. 16 
Gartcnwohnungen 3 Zimmer, Bad, Balkon ic., Zentralheizung, preiswert. 
Berlinickestr. 2 u. 3 (am Bahnhof) 
2, 3 und 4 Zimmer, Bad, Balkon, Erker, 575, 750, 1000 M. mit 
Zentralheizung. 
Gartenwohnungen 2 Zimmer Bad, Balkon re. mit Zentralheizung, 
450—500 Mark. 
Holsteinische Str., Ecke Feldstr. 
2, 3 u. 4 Zimmer mit u. ohne Zentralheizung, 560, 675, 750 u. 1000 M. 
Mommsenstr. 58 u. 59 
4 Zimmer, Erker, Bad, Balkon, Zentralheizung, 1000 M. Garten 
wohnungen 2 Zimmer, Bad, Balkon, Zentralheizung, 475—500 M. 
daselbst oder im Bureau von F. P. Sicbert, Friedenau, Jllstr. 4 
oder in Steglitz, Schloßstr. 17 bei A. Soll. 
Näheres 
2 u. 3 Zimmer 
it Bad, Balkon, Mädchengelaß zu 
Juli oder später. (80 
Tarmusstr. 3-6. 
3 Zimmer 
moderne Gartenwohnung m. all. Komfort, 
i. Herrschaft!. Hause Ringstr. 17 fein. ruh. 
Lage. Näheres daselbst beim Portier. 
Kochyerrschastl'iche Wohnungen zum i. Juli oder später 
(in neuerbautem Hause) 
Ziffer CStamfnrt Su»r Daikon, Loggia, Wannwasier-Zirkulationsheizung u. Warm- 
vlUvl «VilUlfUlt lld vIvU.^ClI. wasier-Verforgung, Gas, elektr.Lichtanlage, Telephon nach 
der Waschküche, doppelte Klosetts, Nachlbeleuchtung der Treppe, die Parterrewohnungen mit Gartenbenutzung. 
Schöne Lagt in ruhiger, vornehmer Strasse; Wielanditr. 6-7. Friedenau. 
8 Minuten vom Wannseebahnhof, 5 Minuten vom Ringbahnhof, 1 Minute von der Straßenbahn. 
MT Gymnasium — Realgymnasium — 2 höhere Mädchenschulen. -W> 
9%as Gustav Hraßmann 
5. 
Ringstraße 55, 
Vorderhaus: Herrschaft!. Wohn. 
4 und 5 Zimmer mit 
Nebentreppe u. allem der 
Neuzeit entsprechenden 
Komfort. 
Gartenhaus: 2 und 3 Zimmer, 
mit Bad, Loggia usw. 
zum I. Oktober 1905 
pieiSw. zu verm, evtl, 
früher beziehbar. Näheres 
das. oder Haufslr. 5/6 
584] im Bureau, Telephon 92. 
Stuka i>. Kacke “ ÄS“ 
688]Rtnastr. 54. 
5 Zimmer 
mit allem Zubehör nebst großem herrlichen 
Garten zum l. 10 Ringstr. 51. 
Rönnebergstraße 4 u. 5 
2 u. 3 Zimmer» Balkon rc. z. 1. 10. 
Rubensstr. Ä3 
Gartenhaus Part. u. 1 Tr. 3 Zim., Bad 
Mädchen- u. Speisek., 1. 10. 05. 
Rubensstr. 16-17, 
Wohnungen von3 Zimmern mit Bad von 
5 0—600 Mk. sofort zu vermieten. [634 
Nubensstraße 14 
3 M>n. v. Wannseebahnhof, 1 Mm. v. d. 
elektr. Bahn, ideale Wohn, von 2 Zim., 
Loggia, Bad, Mädchenk., Speisek., schöne, 
freie Aussicht per 1. 10. 05 zu verm., im 
Aug. zu beziehen. Näh. im Bau oder bei 
Arch. Hartung, Cranachstr. 44. >418 
2,3 u. 4 Zimmer 
sämtl. Wohnungen mit Bad, Balkon oder 
Loggia im ncuerbautcn Eckhause 
Rubens- Ecke Canovastratze 
Endpunkt der neuen elektr. Bahnlinie 88 
(Schlesischen Bahnhof—Schöneberg) zum 
l. Oktober oder früher zu vermieten. 
Näheres daselbst oder im Baubureau 
von 0. Haustein, Architekt, Frievenau, 
Friedrich Wilhelmplatz 1. [542 
Fernsprecher Nr. 17. 
gteetiherrsehattiiohe 
6 Zimmer - Wohnung 
II und m Etage, Warmwasserheizung 
elektrisch Licht, Loggia und Balkon, nur 
4 Mieter i. Hause sof. od. später. Näher. 
Saar Str. 11ÄÄ 
Humboldt-Straße 29. 
(513 
en 
3 Zimmer, Bad, Küche, Friede 
nau, Saarstrasse 5. 575, 
625 Mark. Näheres Baugeschäft 
Gustav Graßmann. 
Saarstr. 16 
Jtochherrschaftl. Wohnung 
8 resp.7 u. 5 Zim.. S-?Lr 
z. 1. Oktober od. früher zu vermieten. (375 
&i*S**t "ebst Wohnung [725 
^24 V254» Schmargendorferstr. 34. 
Saarstr. 5, ptr. r. 
herrschaftliche Wohn., 5 Zimmer, Balkon, 
Bad, Mädchenstube, 2 Klosets und Zubeh. 
für 1200 M. wegen Verzuges bei 150 M. 
Abstand zum 1. 10. zu verm. [731 
Sekmaruendoritr Str. 6 
hochherrschaftliche Wohnung von « 
Zimmern mit elektr. Lichtanlage, Erker, 
Loggia, Balkon und allem modernen 
Komfort per sofort beziehbar. 
3 Zimmer, Balkon, Bad, Mädchen^, 
sofort oder später wegzugshalber für 
jeden Preis. Näh. Portier 8tleretr. 21, 
3 u. 4 Zimmer-Wohnung 
große Räume mit eigenem Telephon zu 
vermieten Friedenau, Stubrnrauchstr.70 
ebenso Steglitz, Jahnstr. 30. [461 
Wohnungen von 
2 u. 3 Zimmern 
sämtl. mit Bad u. Balkon od. Loggia, 
auch mit Garten zum 1. Oktober zu 
verm. Stubenrauchstr. 41, Ecke 
Varzinerstr.» nahe Ringbahnhof. 
Auskunft beim Eigentümer Hoepke, 
Fehlerstr. 1. [802 
Atelier mit Nebenraum 
zum 1. Juli oder später [804 
TauunSstr. 8/8. 
4 Stuben r ff' s ° ,#a [S 
2 Stuken 5°Li.-°° ia 
Wiesbadener Straße 4. 
8,7,6,5,4u.3 Zim. 
(ev. mit Burschengelaß) 
Losort zu beziehen I Sonnenseite. 
Loggia u. Balkon, Gartenben., große 
Räume, vornehmste Ausstatt., reicht. 
Nebengelaß, 2 Toil., Dienstb.-Bade- 
elnrichtung. Bomchme ruh. Straße 
mit bester Verb. (20 Min. z. Pots- 
damer Platz — 15 Min. z. Zool. 
Garten). 
2 Zimmer-Wobn. Äf n f 
-nd«. Wilhelmshöherstr. 3, 
Part. rechts. 
Wilhelmstr. 15 
in neuerbauiem Hause sind komfortable 
3-Zimmerwohnu«ge«, elektr. Licht, ein 
Malateller und ein Laden zu jedem 
Geschäft Paffend, zum 1. 10. 05 zu ver- 
Mieren. [486 
Prächt.Vordcr-w°Nn.2,3,4z. 
Wilhelmstr. 17, n. Kai'serallee u. Stadtbhf. 
MUhelmstr. 18. 
(Eckhaus) im neuerbauten Hause sind 
per sofort herrschaftliche 3 Zimmer- 
Wohnungen mit Bad und allen Komfort 
preiswert zu vermieten. 
Herrschaft!. Wohnung, von 2—5 
Zim., ev. 8 Zim. mit allem Komfort 
der Neuzeit. Große Bäckerei, 
kleine u. große Läden zu jedem Ge- 
schäft paffend. [637 
Wilhelm- Ecke Stubenrauchstr. 
k 
I
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.